Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GEWÄHRLEISTUNG

Gebrauchtwagenkauf

24.07.2020

Mobiles Leben

Geschäfts- und Privatautokauf: Welche Unterschiede gibt es?

Sie kaufen für sich privat ein Auto vom Händler? Dann kann er die Gewährleistung nicht ausschließen. Bei Geschäftskunden dagegen geht das schon. Doch auch dann gibt es Ausnahmen, wie ein Urteil zeigt. » mehr

Hangabrutsche sind an der B 90 neu vor und hinter der Abfahrt Stadtilm nach letztem Starkregen ausgebessert worden. Doch um vor weiteren solchen Schäden gewappnet zu sein, soll nun auch im Rest der Dämme rutschsichereres Material eingebaut werden, weil die Bepflanzung aufgrund Trockenheit nicht mehr so gelingt, wie früher und damit kein Schutz vor Starkregen besteht. Foto: Thomas Klämt

11.06.2020

Region

Trockenheit führt zu Umdenken bei Straßenbau

Die Klimakapriolen machen auch der B 90 neu im Ilm-Kreis zu schaffen. Teils erfolgen derzeit Nachbesserungen der Baufirma, teils muss sich wegen mehrjähriger Trockenheit aber auch von herkömmlichen Ba... » mehr

Gebrauchtes im Internet verkaufen

19.08.2020

Netzwelt & Multimedia

Privatverkäufer haben keine Narrenfreiheit

«Nach neuem EU-Recht muss ich als privater Verkäufer darauf hinweisen, dass ich keine Garantie und Gewährleistung übernehmen kann.» So ein Satz soll Verkäufer schützen. Tut er aber nicht. » mehr

Haus zu verkaufen

05.05.2020

Bauen & Wohnen

Beschreibungen in Immobilien-Exposé sind Werbung

Wer eine Immobilie kauft, darf nicht jede Äußerung des Verkäufers für bare Münze nehmen. Denn manche Beschreibungen dienen einfach der Werbung. Ansprüche lassen sich daraus nicht immer ableiten. » mehr

11.02.2020

Bad Salzungen

Lauter Falten: Mangel zu spät angezeigt, kein Schadensersatz

Je mehr Falten ihre neue Ledercouch aufwies, umso ärgerlicher wurde eine Bad Salzungerin. "So etwas darf bei einem guten Ledersofa nicht passieren", sagt Verbraucherberater Justin Puhl. Weil die Frau ... » mehr

Fotos für das Inserat

07.11.2019

Mobiles Leben

So gelingt der Verkauf des eigenen Autos

Das eigene Auto zu verkaufen, ist oft eine emotionale Sache. Doch wenn die Zeit gekommen ist und Halter und Fahrzeug sich trennen, ist ein kühler Kopf gefragt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. » mehr

Elektroschrott

21.10.2019

dpa

Längere Gewährleistung bei Elektrogeräten?

Ob Smartphone oder Laptop - Elektronik wird zwar insgesamt erschwinglicher, bedeutet aber trotzdem noch einen finanziellen Aufwand. Mehr als ärgerlich, wenn dann neue Geräte zu schnell ihren Geist auf... » mehr

Rolly-Royce

28.01.2019

dpa

Was Käufer britischer Automarken wissen müssen

Das Hin und Her rund um den Brexit verunsichert Verbraucher in Deutschland. So dürften sich Käufer von britischen Automarken wie Mini fragen, was ein ungeregelter Austritt Großbritanniens für sie bede... » mehr

Kann ich alles zurückgeben?

24.10.2018

dpa

Wann und unter welchen Umständen kann ich Ware zurückgeben?

Ob im Einzelhandel oder online gekauft, manchmal hält die Ware dem prüfenden Blick zu Hause nicht Stand. Und manchmal stellt man sogar einen Defekt fest. Haben Verbraucher dann immer die Möglichkeit, ... » mehr

Nach einem Wasserschaden

18.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Tipps zur Datenrettung auf dem Smartphone

Kontakte, Fotos, wichtige Dokumente: Smartphones speichern vieles, was man nicht verlieren möchte. Doch wenn das Display bricht oder das Handy geklaut wird, steht man plötzlich ohne die Daten da. Was ... » mehr

Diesel

04.10.2018

Tagesthema

Kfz-Gewerbe hält Diesel-Nachrüstungen für schnell umsetzbar

Die Autowerkstätten stehen in den Startlöchern für mögliche Diesel-Nachrüstungen. Doch viele Fragen sind noch nicht geklärt. Die Opposition rechnet auch nach dem Diesel-Paket mit Fahrverboten. » mehr

03.10.2018

Deutschland & Welt

Nachrüster: Umbauten könnten 2019 beginnen

Mögliche technische Motor-Nachrüstungen bei Dieselfahrzeugen könnten aus Sicht des Zulieferers Baumot im kommenden Jahr beginnen. Baumot-Chef Marcus Hausser sagte der Deutschen Presse-Agentur, es läge... » mehr

In der Werkstatt

24.08.2018

Mobiles Leben

Wenn der digitale Tacho im Auto streikt

Moderne Autos setzen auf elektronische Bauteile. Streikt jedoch ein Teil davon, bleibt das Auto oft stehen. Dann wird es teuer. Doch einige Teile lassen sich sogar reparieren. » mehr

Das Mauerwerk des Erdgeschosses vom Bahnhofsgebäude, sagt Gewog-Geschäftsführer Uwe Arndt, besteht aus vielen verschiedenen Materialien - und muss deshalb zum Teil stabilisiert werden.	Fotos (5): Heiko Matz

20.07.2018

Region

Bald werden die neuen Stockwerke gebaut

Das Bad Salzunger Bahnhofsgebäude ist bis auf das Erdgeschoss abgerissen - und der Bau der drei neuen Stockwerke wird bereits vorbereitet. » mehr

Bauabnahme

20.06.2018

dpa

Bauherren sollten Haus regelmäßig kontrollieren

Einige Mängel am Eigenheim zeigen sich erst, nachdem das Haus fertig ist und alle bereits eingezogen sind. Bauherren sollten darauf einen Blick haben und bei auftretenden Problemen ihr Recht auf Gewäh... » mehr

Getuntes Auto

15.05.2018

Mobiles Leben

Brummender Auspuff: Was beim Auto-Tuning erlaubt ist

Lauter Auspuff und durchdrehende Reifen? Wer an Autotuning denkt, hat oft diese Bilder im Kopf. Doch gutes Tuning setzt auf eine Verbesserung der Technik, nicht auf Krach. Ein paar Dinge sollten Autof... » mehr

Landrat Thomas Müller (links) übergab an den Verbandsvorsitzenden Norbert Schneider einen Scheck über 5000 Euro sowie 500 Euro von der Sparkassenversicherung für die Verbandsarbeit. Foto: K. Lautensack

21.03.2018

Region

Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann

Zur Jahrestagung des Kreisfeuerwehrverbandes trafen sich die Feuerwehrleute und Mitglieder der Feuerwehrvereine jüngst im Milzer » mehr

Blick in die Zukunft: Das sportliche Leben in Suhl funktioniert gut - darin waren sich die Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl in Suhl, Stephan Nagel (SPD), Philipp Weltzien (Die Linke), Amtsinhaber Jens Triebel (parteilos) und André Knapp (CDU) sowie der Vizepräsident des Suhler Sportbundes, Pierre Döring, einig. Trotzdem gebe es viel zu tun. Und auch die Vereine brauchen neue Ideen für die Zukunft, ist in der Diskussionsrunde zu hören. Foto: Schwabe

19.03.2018

Lokalsport

Oberbürgermeister-Kandidaten mit sportlichen Zielen

Egal, wer am 15. April zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Suhl gewählt wird, dem Sport wollen die vier Kandidaten in all seinen politisch-gesellschaftlichen Facetten uneingeschränkte Aufmerksamkeit... » mehr

Wenn das Display bricht

07.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Ärgernis Handy-Schaden: Der Weg durch den Reparaturdschungel

Ein unbedachter Moment, schon liegt das Smartphone auf dem Boden und der Bildschirm ist hinüber. Häufig treten auch Wasserschäden und defekte Akkus auf. Und nicht selten gehen Kopfhörer- oder Ladebuch... » mehr

Handy in Folie

16.11.2017

Netzwelt & Multimedia

So gut wie neu? Tipps zum Kauf gebrauchter Smartphones

Wer der Umwelt und seinem Geldbeutel etwas Gutes tun will, kauft gebrauchte Waren. Aber gilt diese Weisheit auch für den Kauf eines Smartphones? Von Chancen, Fallstricken und Erfahrungen auf dem Gebra... » mehr

Baustelle in der Bahnhofstraße: Bis Weihnachten soll alles erledigt sein. Foto: fotoart-af.de

14.11.2017

Region

Sammlerbau in Kleinschmalkalden auf 2018 vorgezogen

In Floh-Seligenthal werden derzeit noch Kanäle verlegt und Sammler gebaut. Die Behinderungen halten sich aber in Grenzen. In wenigen Wochen kehrt Winterruhe ein. 2018 wird aber wieder ein Baujahr, auc... » mehr

Fernseher

07.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Fernseher aus zweiter Hand: Darauf kommt es an

Der alte Fernseher ist kaputt, veraltet oder viel zu klein - Ersatz muss her. Aber der neue Fernseher muss nicht immer auch wirklich neu sein, oder? Kann man mit Gebrauchtgeräten sparen, oder lohnt si... » mehr

In der Oberen Kuhdrift in Meiningen ist die Firma Forstdienstleistung Hollandt aus Altersbach derzeit damit beschäftigt, die Baumkronen der Eschen zurückzuschneiden. Das ist notwendig, um die Windlast zu verringern. Foto: tih

10.10.2017

Meiningen

Brunnenweg-Bäume werden gestutzt

In Breite und Höhe eingekürzt werden derzeit die Eschen entlang von Brunnenweg und Oberer Kuhtrift in Meiningen. Mittelfristig aber sollen rund 150 Bäume gefällt werden. » mehr

Da ist der Wurm drin. Erst muss nachgearbeitet werden, jetzt ist der Abstand zwischen Straßenrand und -rinne zu groß. Foto: fotoart-af.de

20.07.2017

Region

Zu dick aufgetragen

Auf 400 Meter Länge wird die Näherstiller Straße in Schmalkalden seit Kurzem von Warnbaken flankiert. Der Grund: Der Absatz zwischen der gepflasterten Straßenrinne und dem asphaltierten Straßenrand is... » mehr

Unter dem Beifall des Brücken- und Teichfest-Publikums nahmen die Vertreter Bad Liebensteins und der beteiligten Firmen und Versorgungsträger den symbolischen Bandschnitt vor.

17.07.2017

Region

Sichere Zufahrt für Radler und Schwertransporte gefeiert

Es bot sich an, das alljährliche Teichfest in Meimers mit einem weiteren Höhepunkt zu verbinden: Die neue Brücke über die Grumbach konnte bei dieser Gelegenheit ebenso offiziell wie gesellig eingeweih... » mehr

Reparatur eines Handys

13.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Freie Reparatur Fehlanzeige: Defektes landet beim Hersteller

Freie Werkstätten, die Ersatzteile austauschen und defekte Produkte reparieren: Was in der Autowelt völlig selbstverständlich ist, passiert in der Technikwelt viel seltener. Schikane der Hersteller od... » mehr

Wendelin Monz

27.03.2017

Bauen & Wohnen

Wohnen im Dachgeschoss: Beim Ausbau lauern viele Fallen

In vielen Städten werden Dachböden von Mehrfamilienhäusern im Rohbauzustand verkauft. Doch beim Ausbau lauern zahlreiche Fallen - im Zweifelsfall kann es richtig teuer werden. » mehr

Online-Kleinanzeigen

03.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Das Schwarze Brett im Netz: Richtig stöbern in Kleinanzeigen

Kostenlos, umfangreich, bequem: Kleinanzeigenmärkte im Netz sind eine Schatztruhe für Sammler und Angebotsjäger. Mit Geduld und etwas Glück finden sich dort Wunschstücke oft ganz in der Nähe. Doch nic... » mehr

Wolfgang Watzek mit "seinen" Aluminium-Tüten, die demnächst das Kreiselrund am Kaufland schmücken sollen. Fotos: kd

08.12.2016

Meiningen

Kreiselgestaltung "auf dem Sprung"

Die Kreiselgestaltung am Meininger Kaufland nimmt Gestalt an. Die Tüten-Objekte sind gebaut. Lediglich das Verlegen der Stromleitungen erfordert jetzt noch Ideenreichtum. » mehr

Der Sachverständige für Bodenkunde, Matthias Peter (links), erklärt den Besuchern der Infoveranstaltung zur Südlink-Trasse im Landratsamt in Bad Salzungen die Möglichkeit einer bodenschonenden Verlegung der Hochleistunggleichstrom-Erdkabel. Foto: Heiko Matz

04.11.2016

Region

Südlink: "Wollen das Ding nicht"

Ablehnung schlug den Vertretern der Gleichstromtrasse "Südlink" zur Informationsveranstaltung im Landratsamt in Bad Salzungen entgegen. » mehr

Den beliebten Wald-Erlebnispfad musste die Gemeinde aus Sicherheitsgründen sperren. Fotos (3): Ute Weilbach

19.07.2016

Region

"Wir haben Schutz gesucht und gespielt"

Den Luftschutzbunker "Am Rondellchen" gibt es doch. Zeitzeugen aus Tiefenort berichten über ihre Erlebnisse in den Kriegsjahren und danach. » mehr

Gerhard Möller, Udo Klinzing, Thomas Hergert, Hartmut Bader, Philipp Hergert, Markus Schuchert, Philipp Herget, Alexander Trautwein, Sebastian Hergert, Patrick Reckenbeil, René Möller und Martin Veltum (von links).

02.04.2016

Region

"Wir brauchen mehr Freiwillige"

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Geisa standen neben den Rechenschaftsberichten Beförderungen, Ehrungen und eine Neuaufnahme an. » mehr

Der neu gewählte Vorstand des Dombergvereins: Manfred Lemme, Sonja Maslowski,Andreas Kleinert, Sigrid Lenz und Hans-Jürgen Hartung (v.l.). Foto: frankphoto.de

14.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Denen der Hausberg am Herz liegt

Ein ereignisreiches Jahr mit mehr als 120 Aktivitäten liegt hinter den Mitgliedern des Dombergvereins. Darüber und über, das, was kommt, war zu reden zur Versammlung am Samstag. » mehr

Geehrt wurden Benjamin Storch (2. v. r.) für zehnjährige Zugehörigkeit zur Wehr und Silvio Rheber (Mitte) für 25-jährige Treue. Mit im Bild Wehrführer Marcus Brenn (links), sein Stellvertreter Sebastian Rommel (2. v. l.) und Bürgermeister Karl Koch (rechts). Fotos (2): Annett Recknagel

14.03.2016

Region

Trusetaler Feuerwehr ist eine schlagkräftige Truppe

Zu 29 Einsätzen mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Trusetal im vergangenen Jahr ausrücken. Bilanz zog jetzt Wehrführer Marcus Brenn. » mehr

25.02.2016

Meiningen

Alles LED in Meiningen - doch die Vielfalt bleibt

Investieren, um zu sparen - das ist das Grundprinzip für die in diesem Haushaltsjahr geplante Umstellung der Meininger Stadtbeleuchtung auf LED. » mehr

22.01.2016

Region

Emotionen schlagen hoch

Der Arnstädter Stadtrat stand am Donnerstag vor allem im Zeichen des Bürgermeister-Abwahlverfahrens: diskutiert wurde viel, beschlossen wenig. » mehr

18.01.2016

Region

Geschäftsführer bleibt seiner Verabschiedung im Stadtrat fern

Arnstadt - In der nächsten Sitzung des Arnstädter Stadtrates am 21. » mehr

Frisch geteert und sofort wieder aufgerissen präsentiert sich die Perthenecke. oto: camera900.de

03.11.2015

Region

Kaum gebaut, schon wieder geflickt

Es klingt fast wie ein Schildbürgerstreich: Kaum sind die Asphaltarbeiten an der neu sanierten Perthenecke abgeschlossen, da muss schon wieder der Fahrbahnbelag abgefräst und erneuert werden. » mehr

01.04.2015

Region

Auf frisch sanierter Straße nach Heyda bröckelt der Belag

Ilmenau/Heyda - An der sanierten Ortsverbindungsstraße zwischen Martinroda und Heyda löst sich offenbar großflächig der Asphalt. » mehr

In die Spielplatzfläche hinterm Kindergarten "Bienenschwarm" (Sonneberg-Mürschnitz), auf der sich hier Jung und Alt zum Sommerfest der Kita tummeln, wird ab 2015 der neue Erweiterungsbau der Einrichtung hineinragen. Dennoch bleibt noch genug Platz zum Spielen und für diverse Spielgeräte. 	Foto: camera900.de

31.07.2014

Region

"Bienenschwarm" kriegt ein größeres Zuhause

Es wurde auch höchste Zeit: In Zusammenhang mit der weiteren Gewährleistung der Betriebserlaubnis wird der Kindergarten "Bienenschwarm" in Bettelhecken grundlegend um- und ausgebaut. » mehr

10.04.2014

Region

Zimmerer: Wie der Vater so auch der Sohn

Fred Mahr aus Steinach hat 1989 seinen Meister als Zimmermann gemacht. 25 Jahre später darf Sohn Falko sich nun ebenfalls Meister nennen. » mehr

Die Drehleiter DL23-12, Baujahr 1972, der Freiwilligen Feuerwehr Schmiedefeld, hier mit Ortsbrandmeister Peter Pfeifer, hat noch bis Ende des Jahres TÜV.

22.02.2014

Region

Drehleiter wird aus Geldnot zum Zankapfel

Die Gewährleistung des Brandschutzes ist eine der Hauptaufgaben der Gemeinden. Dazu gehört eine Technikausstattung entsprechend den Erfordernissen und ohne ständige Reparatur-Staus. » mehr

24.12.2013

Region

Auslegungsfrist war bereits geregelt

Hildburghausen - Das Landratsamt hegte keine Zweifel an der Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Auslegungsfrist der Wählerverzeichnisse für den Bürgerentscheid zur Regelschule » mehr

Plötzlich war an dieser Stelle Am Roten Stein die Fahrt zu Ende, rückwärts ging's zurück.

11.10.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Die Crux mit Umleitungen und Markierungen

Suhl - Zu Wochenbeginn wurden aufgrund von Straßenreparaturarbeiten gleich zwei stark befahrene Kreuzungen in Suhl gesperrt - die Einfahrt ins Stadtzentrum am Viadukt und die Kreuzung Ilmenauer-/Nexö-... » mehr

In der alten Schule in Unterbreizbach liegt noch einiges im Argen: In der Bürgerfragestunde wurden viele Mängel kritisiert. 	Foto: Heiko Matz

28.05.2013

Region

"Das ärgert mich unwahrscheinlich"

Nach der Sanierung der alten Grundschule in Unterbreizbach gibt es noch viele Mängel zu beseitigen. Teils geht es um Kleinigkeiten, teils um größere Probleme - die in der Bürgerfragestunde thematisier... » mehr

Licht und Schatten. Während die Schätze im unteren Teil der Vitrine im Dämmerlicht liegen, zeigt der obere wie es bei Lichte aussehen kann. 	Foto: frankphoto.de

10.11.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Erleuchtende Investition fürs Museum hakt noch

Es werde Licht in den Vitrinen, in denen die Schätze des Waffenmuseums präsentiert werden. Die LED-Beleuchtung lässt massiv nach und fordert eine enorme Investition. » mehr

Mit dem Fluss-Spiel wurde der MDR-Moderator vor eine richtig knifflige Aufgabe gestellt. 	Fotos: Gabi Bertram

28.09.2012

Region

Welche Länder passiert die Donau?

Das "Mach dich ran"-Team des MDR drehte auf dem Marktplatz in Hildburghausen eine neue Folge der Ratesendung mit einer Frage, die den Moderator tüchtig ins Schwitzen brachte. » mehr

Kein Einzelfall und für den Handlungsbedarf auf der Strecke Breitenbach - Christes sprechend: Schlagloch mit mehr als zehn Zentimetern Tiefe. 	Foto: J. Glocke

30.04.2012

Region

Breitenbach bleibt über Feldweg erreichbar

Ab 1. Mai gehört die Straße Breitenbach - Christes dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Dieser zeigt sich verantwortungsvoll und lässt die Trasse jetzt erneuern. » mehr

Kein Einzelfall und für den Handlungsbedarf auf der Strecke Breitenbach-Christes sprechend: Schlagloch mit mehr als zehn Zentimeter Tiefe. 	Foto: J. Glock

27.04.2012

Meiningen

Sanierung kurz nach Übernahme

Ab 1. Mai gehört die Straße Breitenbach-Christes dem Landkreis. Dieser zeigt sich verantwortungsvoll und lässt die Trasse nur wenig später erneuern. » mehr

Auszeichnung für den WAVH (v.l.): Architekt Dirk Pfränger, Projektingenieur Andreas Höhn und Werksleiter Henry Feigenspan. 	Fotos: WAVH

18.04.2012

Region

Wasserwerk preisgekrönt

Hohe Anerkennung für "vorbildliche Lösungen zur Gewährleistung von Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten" wurde jetzt dem Wasser- und Abwasserverband Hildburghausen zuteil. » mehr

14.12.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Dietzhäuser fürs Bad wieder bereit

Im Stadtrat geht es heute auch um die Schwimmbäder. Das Dietzhäuser konnte im Sommer dank eines engagierten Vereins betrieben werden. Darüber informierte sich jüngst der Kulturausschuss. » mehr

Diese Perspektive bietet sich den Arbeitern, die mit einer speziellen Arbeitsbühne etwa 70 Meter in Höhe gehievt werden, um die Haseltalbrücke auf eventuelle Mängel und Schäden zu überprüfen. 	Foto: frankphoto.de

24.08.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Besuch zum Fünfjährigen

Mittlerweile gehört sie zu Heinrichs, zu Suhl und zu den Selbstverständlichkeiten des Autofahrers - die Haseltalbrücke. Jetzt, zu ihrem 5. Geburtstag, bekommt sie Besuch. » mehr

^