Lade Login-Box.

GESUNDHEITSMINISTER

Coronavirus

16.02.2020

Brennpunkte

Zahl der Coronavirus-Infektionen in China steigt auf 68.500

Die Zahl neu nachgewiesener Covid-19-Erkrankungen geht im Vergleich zum Vortag leicht zurück. Eine bisher unveröffentlichte Rede offenbart, dass Chinas Präsident Xi Jinping schon früh um die Bedrohung... » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

Krankenkassen sehen Chancen für bessere Notfallversorgung

Die gesetzlichen Krankenversicherungen setzen auf deutliche Verbesserungen bei der Patientenversorgung in akuten Fällen. Wer ambulant behandelt werden könne, gehöre weder in die Notaufnahme noch in ei... » mehr

Yokohama

16.02.2020

Brennpunkte

Deutsche auf Kreuzfahrtschiff mit Coronavirus infiziert

Auf dem unter Quarantäne stehenden Kreuzfahrtschiff in Japan häufen sich die Coronavirus-Infektionen. Auch Deutsche sind betroffen. In Rheinland-Pfalz ist die Quarantäne für China-Rückkehrer zu Ende g... » mehr

Krankenhaus in Paris

15.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: Erster Toter in Europa

In Frankreich stirbt ein Mensch an der neuen Lungenkrankheit. Der Erreger wird erstmals in Afrika nachgewiesen. Und unter den Infizierten auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan sind zwei Deutsche. » mehr

Armin Laschet

15.02.2020

Brennpunkte

CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

CDU im Überlebenskampf: Kommende Woche will Noch-Parteichefin Kramp-Karrenbauer Gespräche über ihre Nachfolge führen. Ein potenzieller Kandidat hat sich schon vorgewagt. Zwei bleiben noch in Deckung. ... » mehr

Lieferengpässe bei Arzneimitteln

13.02.2020

Gesundheit

Gesetz soll Lieferengpässe bei Arzneimitteln verhindern

Apotheker berichten immer wieder von Lieferengpässen bei wichtigen Medikamenten, wie Schmerzmitteln oder Schilddrüsenarzneien. Der Bundestag hat nun Gegenmaßnahmen beschlossen. » mehr

Friedrich Merz

13.02.2020

Brennpunkte

Kanzler Merz? Noch zu früh für «Aktion Abendsonne»

Merz, Laschet und Spahn: Alle drei möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer treten in Berlin auf. Der Sauerländer Merz bekommt große öffentliche Aufmerksamkeit ... » mehr

Häusliche Pflege

12.02.2020

Familie

Häusliche Pflege soll einfacher werden

Häusliche Pflege - Angehörige gehen dabei täglich an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf spürbare Vereinfachun... » mehr

Cannabiskonsum

12.02.2020

Brennpunkte

Debatte über SPD-Vorstoß zum Kiffen

Soll der Besitz von kleinen Mengen Cannabis künftig straffrei sein? Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt das vor - und stößt damit auf Zustimmung und Widerspruch. » mehr

Häusliche Pflege

12.02.2020

Brennpunkte

Häusliche Pflege soll einfacher werden

Häusliche Pflege - Angehörige gehen dabei täglich an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf spürbare Vereinfachun... » mehr

Jens Spahn

12.02.2020

Brennpunkte

Kampf gegen Coronavirus: Spahn fordert mehr Geld aus Brüssel

Sehr viele Infektionen mit dem neuen Coronavirus gibt es in Europa bisher nicht. Trotzdem sieht der deutsche Gesundheitsminister Handlungsbedarf. Mit Wünschen im Gepäck reist er nach Brüssel. » mehr

Kramp-Karrenbauer

12.02.2020

Brennpunkte

Rennen um Parteivorsitz eröffnet: Merz will CDU-Chef werden

Der erste Kandidat wagt sich aus der Deckung: Friedrich Merz will CDU-Chef werden. Und auch Gesundheitsminister Jens Spahn zeigt sich bereit, Verantwortung zu übernehmen. Was macht Armin Laschet? Er w... » mehr

Die möglichen Folgen des Rauchens sind bekannt - da hilft es in der Prävention auch nicht, sie bildlich auf der Schachtel vor sich zu sehen, so die Einschätzung des Thüringer Gesundheitsministeriums. Foto: Monika Skolimowska/dpa

12.02.2020

Thüringen

Ministerium: Schockbilder schrecken Raucher kaum ab

In Thüringen wird laut Statistik so viel geraucht wie in kaum einem anderen Bundesland. Aus dem Gesundheitsministerium heißt es: Schockbilder auf Zigarettenschachteln nützen offenbar wenig. » mehr

Antibiotika

11.02.2020

Brennpunkte

Wegen Coronavirus: Antibiotika-Engpässe möglich

Wie viele Menschen sich in China tatsächlich schon mit dem neuen Coronavirus infiziert haben, ist kaum abschätzbar. Zu den Folgen gehört, dass Engpässe bei Antibiotika drohen könnten. In Deutschland w... » mehr

Provisorisches Krankenhaus

07.02.2020

Brennpunkte

Anstieg der Virus-Nachweise in China etwas abgeschwächt

Weitere Deutsche sollen in Sicherheit gebracht werden. In China gibt es weiterhin Tag um Tag Tausende neue Nachweise des Coronavirus. Die Regierung dort startet nun eine politisch heikle Untersuchung. » mehr

Hubertus Heil

06.02.2020

Brennpunkte

Heil und Spahn klären offene Fragen für Grundrenten-Entwurf

Die Grundrente ist ein Kernanliegen der SPD in der großen Koalition - und steckte doch in Detailfragen fest. Nun verkünden zwei Ressorts: Ein Durchbruch ist da, der Kabinettstermin soll bald kommen. » mehr

Schlange stehen

05.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: Entwarnung für Deutsche auf Schiff

Wieder meldet China einen Rekordanstieg der Virusfälle und Toten. Mit der Epidemie nehmen Anfeindungen gegen Chinesen in Deutschland zu. Auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan gibt es zehn Infektionen. » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Infizierten in Deutschland geht es gut

Den zwölf Coronavirus-Patienten in Deutschland geht es weiterhin gut. Zwei Infizierte, die am Wochenende mit mehr als 120 weiteren Passagieren aus Wuhan zurückgeholt worden waren, sind wohlauf. «Sie h... » mehr

Notlager

04.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: China räumt «Unzulänglichkeiten» ein

Wieder erreicht die Zahl neuer Erkrankungen und Todesfälle durch die Lungenkrankheit einen Rekordwert. Die chinesische Führung sieht in der Epidemie einen «wichtigen Test» - und gesteht Defizite ein. » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Spahn: G7-Staaten wollen über Coronavirus beraten

Die G7-Staaten wollen nach Darstellung von Gesundheitsminister Jens Spahn über ein einheitliches Vorgehen beim Coronavirus beraten. Er habe mit dem US-Gesundheitsminister telefoniert, um zu einer geme... » mehr

Coronavirus - China

02.02.2020

Topthemen

Mehr als 300 Virus-Tote in China - Deutsche unter Quarantäne

Das Coronavirus greift weiter um sich. Aus China werden täglich immer höhere Patientenzahlen und Todesfälle gemeldet. Die Deutschen, die von dort ausgeflogen wurden, müssen nun in Rheinland-Pfalz in e... » mehr

Coronavirus - China

02.02.2020

Brennpunkte

Mehr als 300 Virus-Tote in China - Deutsche unter Quarantäne

Das Coronavirus greift weiter um sich. Aus China werden täglich immer höhere Patientenzahlen und Todesfälle gemeldet. Die Deutschen, die von dort ausgeflogen wurden, müssen nun in Rheinland-Pfalz in e... » mehr

Elektronische Patientenakte

31.01.2020

Gesundheit

Impfausweis in der Patienten-App

Ab 2021 soll jeder gesetzlich Versicherte per App Zugriff auf die eigenen Patientendaten bekommen. Wie genau diese «elektronische Patientenakte» funktionieren soll, wird nun immer klarer. » mehr

Empfang in Deutschland

01.02.2020

Brennpunkte

Deutsche aus Coronavirus-Gebiet in Frankfurt angekommen

Wegen der neuen Lungenkrankheit hat die Bundeswehr 100 Deutsche und ihre Angehörigen aus China ausgeflogen. Ein Passagier wird in einer Klinik auf das Virus untersucht. Der Flieger musste einen Umweg ... » mehr

Neue Details zu E-Patientenakte

30.01.2020

Brennpunkte

Impfausweis in der App: Neue Details zu E-Patientenakte

Ab 2021 soll jeder gesetzlich Versicherte per App Zugriff auf die eigenen Patientendaten bekommen, die bisher beim Arzt im Aktenschrank schlummern. Wie genau diese «elektronische Patientenakte» funkti... » mehr

Pflege

29.01.2020

Thüringen

1,9 Millionen für neues Hilfsprojekt für Demenzkranke und Angehörige

Noch in diesem Jahr soll in Thüringen ein neues Projekt starten, mit dem Demenzkranken und ihren Angehörigen geholfen werden soll. Dafür stünden etwa 1,9 Millionen Euro im Haushalt zur Verfügung, sagt... » mehr

Jens Spahn in Pristina

29.01.2020

Brennpunkte

Rund 5800 ausländische Pflegekräfte in Deutschland

Pflege in Not: Tausende Pflegekräfte sind in den vergangenen Jahren angeworben worden. Höhere Löhne sollen die Pflege zudem attraktiver machen. Das kostet Milliarden. » mehr

Stockdorf

28.01.2020

Hintergründe

Von Wuhan nach Stockdorf: Coronavirus erreicht Deutschland

Tausende Kilometer liegen zwischen dem chinesischen Wuhan und dem oberbayerischen Stockdorf. Auch sonst trennen die Millionenstadt und den Ortsteil mit seinen 4000 Einwohnern Welten. Doch nun gibt es ... » mehr

Gesperrter Bahnhof in Wuhan

28.01.2020

Brennpunkte

Chinesen sollen jetzt auch nicht mehr ins Ausland reisen

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus in China steigt rasant. Schon 106 Patienten sind gestorben. Die Angst vor einer weltweiten Ausbreitung wächst - wieder gibt es drastische Maßnahmen. » mehr

Coronavirus in China

27.01.2020

Brennpunkte

Virus in China: Immer mehr Staaten holen Landsleute zurück

Das neuartige Virus scheint so rasch nicht zu stoppen. Immer mehr Ausländer verlassen China, oft in gezielten Rückholaktionen ihrer Regierungen. Umgekehrt sind in vielen Regionen der Welt weniger chin... » mehr

Temperaturkontrollen in Peking

26.01.2020

Brennpunkte

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Fast 60 Tote, fast 2000 Infizierte: China hat seine Maßnahmen gegen das neue Coronavirus deutlich verschärft. Einige Länder wollen ihre Bürger aus der Region Wuhan holen. » mehr

Coronavirus in Frankreich

25.01.2020

Brennpunkte

Coronavirus erreicht Europa

Ein sprunghafter Anstieg der Coronavirus-Infektionen in China, die ersten Fälle in Europa: Nun räumt Peking der Bekämpfung des Erregers oberste Priorität ein - und will die drastischen Maßnahmen noch ... » mehr

Virenexperte

25.01.2020

Brennpunkte

Coronavirus erreicht Frankreich

In Chinas großen Metropolen herrscht der Ausnahmezustand. Der Nah- und Fernverkehr ruht. Frankreich meldet die ersten Fälle der Lungenkrankheit in der EU. » mehr

Jens Spahn

24.01.2020

Brennpunkte

Überlastete Ärzte: Spahn sieht Arbeitgeber in der Pflicht

Verwaltungsaufgaben kosten Ärzte in Krankenhäusern viel Zeit. Gesundheitsminister Jens Spahn schlägt nun konkrete Verbesserungen vor. » mehr

Sorge im Nachbarland

24.01.2020

Brennpunkte

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Das neue Coronavirus hatte sich in große Teile Asiens und in die USA ausgebreitet. Nun hat der Erreger Europa erreicht: In Frankreich wurden zwei Fälle der dadurch verursachten Lungenkrankheit bestäti... » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

Bundesregierung: Neues Virus kein Grund für Alarmismus

Die Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit aus China bedeutet nach Einschätzung der Bundesregierung vorerst nur ein «sehr geringes» Gesundheitsrisiko für die Menschen in Deutschland. Es gebe keinen Gru... » mehr

Temperatur-Check

22.01.2020

Brennpunkte

Einwohner sollen Wuhan ohne wichtigen Grund nicht verlassen

Eine neuartige Lungenerkrankung hält die Welt in Atem. Es wird alles versucht, eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Die chinesische Metropole Wuhan ergreift nun drastische Maßnahmen. » mehr

Bundestag

17.01.2020

Brennpunkte

Zweifel an Erfolg der neuen Organspende-Reform

Die Organspende soll gestärkt werden - durch mehr Aufklärung auch in Deutschlands Bürgerämtern. Doch es gibt Zweifel, dass das gelingt. » mehr

Transportbehälter

16.01.2020

Hintergründe

Bundestag gegen Revolution bei Organspende

Der Ton ist leise, die Parteigrenzen sind aufgehoben. Fast andächtig geht es im Bundestag zu bei der entscheidenden Debatte zur Organspende. Von der Entscheidung zeigen sich Betroffene hinterher aber ... » mehr

Jens Spahn

16.01.2020

Brennpunkte

Bundestag beschließt moderate Organspende-Reform

Aufwühlende Debatte im Bundestag: Zwar kassierten die Befürworter einer weitreichenden Umstellung bei der Organspende eine Niederlage. Es kommen aber Neuregelungen, die mehr Schwerkranken helfen solle... » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Hintergründe

Um diese Organspende-Vorschläge geht es im Bundestag

Angesichts Tausender schwerkranker Menschen auf den Wartelisten sollen in Deutschland mehr Organspenden möglich werden. Doch wie? Der Bundestag will an diesem Donnerstag über zwei fraktionsübergreifen... » mehr

Leichter Rückgang bei Organspenden

13.01.2020

Brennpunkte

Leichter Rückgang bei Organspenden im Jahr 2019

Kurz bevor der Bundestag über die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung zu Organspenden debattiert, gibt es neue Zahlen. Demnach gab es im vergangenen Jahr etwas weniger... » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Thüringen

Weniger Organspenden in Thüringen

In Thüringen ist die Zahl der Organspenden zurückgegangen. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) verzeichnete im vergangenen Jahr 27 Spender - zehn weniger als noch im Vorjahr, wie die DSO ... » mehr

Transplantationszentrum am Uniklinikum Leipzig

12.01.2020

Brennpunkte

Bürger sehen Organspenden generell positiv

Es ist eine sensible Frage: Würde man nach dem Tod Organe spenden, um Schwerkranken zu helfen? Ganz allgemein finden das viele gut - aber auch ganz konkret? Einstellungen dazu gehen teilweise auseinan... » mehr

Pflege

04.01.2020

Brennpunkte

Debatte über künftige Finanzierung der Pflege

Es ist eines der großen sozialpolitischen Themen des neuen Jahres: Wie soll die Pflege in Zukunft bezahlt werden, ohne viele Betroffene in Finanznöte zu treiben? Verbraucherschützer mahnen zum Handeln... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

02.01.2020

Gesundheit

Kassen fordern digitale Lösungen für Notfallversorgung

Für Patienten kommt es besonders auf reibungslose Abläufe an, wenn es einmal bedrohlich wird. Deshalb wird über eine große Notfall-Reform diskutiert. Die Kassen sehen ganz praktischen Handlungsbedarf. » mehr

Benjamin Netanjahu

02.01.2020

Brennpunkte

Opposition dringt auf Entscheidung zu Netanjahus Immunität

Israels Regierungschef versucht, einer Korruptionsanklage gegen ihn zu entgegen - oder eine Strafverfolgung zumindest hinauszuzögern. Seine Gegner sehen jedoch ihre Chance gekommen, den langjährigen M... » mehr

Die Massenkarambolage im April hat gezeigt, wie wichtig auch eine gut funktionierende Notfallmedizin ist. Archivfoto: dpa

30.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Klinikum avisiert ambulantes Notfallzentrum

Steigende Patientenzahlen in der Notfallaufnahme und auch die Massenkarambolage Ende April auf der A 71 lassen Überlegungen für neue Investitionen im Zentralklinikum reifen. » mehr

Merz und Kramp-Karrenbauer

28.12.2019

Brennpunkte

Umfrage zur K-Frage der Union: Merz vor Söder und AKK

Die Frage, wen CDU und CSU für die Zeit nach Angela Merkel ins Rennen schicken, soll erst in einem knappen Jahr entschieden werden. Die Debatte über die K-Frage wird bis dahin aber nicht verstummen. G... » mehr

Versicherungskarten

25.12.2019

Brennpunkte

Krankenkassen beenden das Jahr mit einer Milliarde Verlust

Der Trend war bereits absehbar, nun verkündet der GKV-Spitzenverband ein großes Defizit. Als Grund wird der medizinische Fortschritt genannt - aber auch teure Vorhaben der Bundesregierung. » mehr

Masern-Impfpflicht

20.12.2019

Gesundheit

Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen kommt

Lange wurde darüber diskutiert, nun ist die Masern-Impfung in Kitas und Schulen für jedes Kind Pflicht. Bei Verstößen droht ein Bußgeld. » mehr

Krankenkassen-Beiträge

16.12.2019

Brennpunkte

Gesetzliche Kassen rutschen tiefer in die roten Zahlen

Die gesetzlichen Krankenkassen stellen sich auf eine schwierigere Finanzlage ein. Die Ausgaben für die Versorgung stiegen derzeit stark an, sagte der Chef der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, d... » mehr

^