Lade Login-Box.

GESUNDHEITSKARTEN

Wartezimmer

08.09.2019

Brennpunkte

Sanktionen für Patienten? Arztfunktionär in der Kritik

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat die Forderung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung nach möglichen Strafzahlungen für Patienten kritisiert und ihr Verunsicherung vorgeworfen. » mehr

Patienten im Wartezimmer

07.09.2019

Brennpunkte

Kassenärzte wollen Arztbesuche einschränken

Was tun gegen volle Wartezimmer? Deutschlands oberster Kassenarzt schlägt deutliche Einschränkungen für Patienten vor - und bekommt deutliche Kritik. » mehr

Nur ein Stück gelbes Papier? Nein, das einzige international anerkannte Dokument, wenn es darum geht, dass Reisende ihren Impfstatus nachweisen müssen. Der Impfpass.

13.11.2019

Thüringen

Impfausweise: Mehr als nur ein Stück gelbes Papier

Wie lassen sich die Impfquoten steigern? Mit einer Impfpflicht? Mit besserer Aufklärung? Mit einer elektronischen Gesundheitskarte? Fred Eichhorn, Hausarzt aus Grümpen, würde sich vor allem mehr Ernst... » mehr

07.09.2019

Schlaglichter

Gassen: Zu viele gehen unnötig oft zu verschiedenen Ärzten

Die Kassenärzte in Deutschland beklagen, dass zu viele Patienten zu oft verschiedene Fachärzte aufsuchen und so unnötig Kosten verursachen. «Es kann dauerhaft kaum jedem Patienten sanktionsfrei gestat... » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

29.12.2018

Wirtschaft

Das ändert sich 2019 im Gesundheitsbereich

Mit dem Jahreswechsel treten wichtige Neuregelungen im Gesundheitsbereich in Kraft. Unter anderem werden die Zusatzbeiträge der Krankenkassen künftig von Arbeitnehmern und Arbeitgebern geteilt. Was si... » mehr

Gesundheitskarten

12.11.2018

Gesundheit

Gesundheitskarte muss künftig aktuelle Kennzeichnung haben

Gesetzlich Versicherte sollten prüfen, welche Kennzeichnug ihre Gesundheitskarte trägt. Denn Karten der Generation «G1» sind ab Januar 2019 nicht mehr gültig. » mehr

Gesundheitscheck per App

05.06.2018

Gesundheit

Weitere Krankenkassen starten digitale Gesundheitsakte

Bei Ärzten und Kliniken gibt es jede Menge Daten - von Röntgenbildern bis zu Impfangaben. Seit langem laufen Bemühungen, Infos zum Nutzen von Patienten zu verknüpfen. Die Palette der Anwendungen wird ... » mehr

Notfalldose aus dem Kühlschrank

28.02.2018

Familie

Die Notfalldose aus dem Kühlschrank

Sie spart Zeit und kann im Ernstfall Leben retten: Die Notfalldose mit den wichtigsten Angaben zu einem Patienten erleichtert Sanitätern und Notärzten die Arbeit. Die kleine Plastikdose wird immer pop... » mehr

Überzeugungsarbeit: Flüchtling ist kein Beruf steht auf dem Plakat einer Ausbildungseinrichtung für geflüchteter Menschen in Berlin. Auch in Thüringen beenden immer mehr Flüchtlinge ihre Integrationskurse und drängen auf den Arbeitsmarkt. Dort ist der Bedarf groß und das Angebot an Bewerbern klein. Für die Arbeitsagentur bedeutet das, Flüchtlinge davon zu überzeugen, dass eine Ausbildung oder der Einstieg ins Arbeitsleben für sie auch der richtige Weg ist. Foto: dpa

18.02.2018

Thüringen

Land erwartet Rückgang bei Gesundheitskosten für Flüchtlinge

Besserer Arztzugang für Geflüchtete, weniger Abrechnungsbürokratie für Ärzte - das sollte die Gesundheitskarte für Asylbewerber in Thüringen bringen. » mehr

Die Grafik macht deutlich, wie sich die Flüchtlingszahlen im Landkreis seit 2013 entwickelt haben.	Grafik: J. Langer

13.10.2017

Meiningen

Die Flüchtlingswelle ist abgeebbt

Die Flüchtlingswelle ist abgeebbt. Es gibt deutlich weniger neue Asylbewerber, die in Meiningen ankommen. Dennoch bleiben viele Probleme, die es zu lösen gilt. Der Stadtrat erhielt dazu Informationen ... » mehr

Gesundheitskarten

05.10.2017

dpa

Viele Gesundheitskarten sind nicht mehr gültig

In der Arztpraxis kann die erste Generation elektronischer Versichertenkarten nicht mehr eingelesen werden. Das Problem: Ob die eigene Karte betroffen ist, lässt sich oft nicht erkennen. Was tun? » mehr

Für die hohe See gibt es die Telemedizin schon: Ärzte des Klinikums Oldenburg führen mobile Diagnoseeinheiten vor, die etwa auf Windrädern in der Nordsee platziert werden. Im Notfall können Arbeiter über sie mit dem Klinikum Kontakt aufnehmen und medizinische Daten senden. Foto: dpa/Archiv

03.08.2017

Thüringen

Opa Alfred müsste nicht immer zum Arzt fahren

Auch wenn die Lobbyisten der niedergelassenen Ärzte und Krankenhäuser regelmäßig anderes vorrechnen: Gefühlt ist der Ärztemangel in Thüringen längst gravierend. Digitale Technik kann da eine Hilfe sei... » mehr

22.01.2017

Thüringen

Ausgabe der Gesundheitskarte für Flüchtlinge läuft

In Thüringen verfügen viele Asylbewerber inzwischen über eine elektronische Gesundheitskarte für den Arztbesuch. » mehr

Übergabe einer Gesundheits- (Chip-)karte von Minister Lauinger an eine Flüchtlingsmutter aus Afghanistan und ihr Baby im Landratsamt Ilm-Kreis. Foto: Klämt

29.12.2016

Region

Chipkarte für Flüchtlinge könnte Kreis entlasten

Die ab Januar auch in Thüringen für Flüchtlinge und Asylbewerber verfügbare Gesundheitskarte könnte die Verwaltung im Landratsamt deutlich entlasten. Auch der Minister rechnet nicht mit Mehrkosten. » mehr

28.12.2016

Thüringen

Thüringen führt zu Jahresbeginn Gesundheitskarte für Flüchtlinge ein

Arnstadt - Thüringen führt zu Beginn des neuen Jahres eine elektronische Gesundheitskarte für Flüchtlinge ein. » mehr

12.03.2016

Thüringen

Neues Modell für Gesundheitskarte für Flüchtlinge möglich

Über die Gesundheitskarte für Flüchtlinge wird in Thüringen seit Monaten diskutiert. Nun gibt es ein neues Modell. Trotzdem könnte es weitere Monate dauern. » mehr

Landesparteirat der Grünen Thüringen

05.03.2016

Thüringen

Grüne machen Druck bei Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge

Die Grünen sind in der rot-rot-grünen Koalition für die Flüchtlingspolitik zuständig. Bei Projekten, die die Integration von Asylbewerbern voranbringen, wollen sie mehr Tempo - auch von ihren Koalitio... » mehr

24.12.2015

TH

Krankenkasse zweifelt an Einführung der Flüchtlings-Gesundheitskarte

Erfurt - Die Techniker Krankenkasse (TK) hegt Zweifel daran, dass die geplante elektronische Gesundheitskarte für Flüchtlinge von den Thüringer Landkreisen überhaupt gewollt ist. » mehr

01.10.2015

Thüringen

Werner: Flüchtlings-Gesundheitskarte in wenigen Monaten

Flüchtlinge sollen bei Arztbesuchen künftig ebenso wie gesetzlich Krankenversicherte eine elektronische Gesundheitskarte vorlegen. Thüringen hat begonnen, dafür die Weichen zu stellen. » mehr

13.09.2015

Thüringen

Kassenärzte wollen Praxen für Flüchtlinge

Die nach Thüringen kommenden Flüchtlinge brauchen medizinische Versorgung. Für viele Ärzte ist es selbstverständlich, ihnen zu helfen. Was sie sich wünschen, sind vor allem weniger organisatorische Hü... » mehr

19.06.2015

Thüringen

Thüringen will Gesundheitskarte für Flüchtlinge einführen

Für Flüchtlinge in Thüringen soll es bald eine Gesundheitskarte geben. An den Details des Konzepts muss allerdings vorerst noch gearbeitet werden. » mehr

Auch unter Medinzinern umstritten: Schon im Jahr 2007 protestierten Teilnehmer eines Ärztekongresses in Berlin gegen die Elektronische Gesundheitskarte. 	Foto: dpa/Archiv

12.01.2015

Thüringen

Eine Karte bereitet Sorgenfalten

Die neue elektronische Gesundheitskarte ist jetzt Pflicht - und kann viel mehr, als sie bislang zeigt. Datenschützer sind darüber nicht unbedingt erfreut. » mehr

11.01.2015

Thüringen

Gesundheitskarte bereitet Datenschützer Kopfzerbrechen

Thüringens Landesdatenschutzbeauftragter Lutz Hasse sieht die Zukunft der elektronischen Gesundheitskarte kritisch. » mehr

"Was passiert eigentlich, wenn ich diesen Knopf drücke?" "Das ist der Schleudersitz." Die (damaligen) Minister Uwe Höhn (links) und Christian Carius am 13. Juni im Cockpit eines Airbus. 	Foto: Karina Hessland

31.12.2014

Thüringen

Von Stahlhasen und Energiearmut

Mit den Traditionen ist das so eine Sache: Am Jahresende wird zurückgeschaut. Und auch 2014 gab es wieder Fälle, die uns in der Redaktion zum Grübeln oder Schmunzeln brachten. Schau'n mer also mal - a... » mehr

elektronische gesundheitskarte

11.12.2014

TH

Ohne E-Karte hat man schlechte Karten beim Arzt

Ab 1. Januar 2015 muss bei Arztbesuchen die elektronische Gesundheitskarte vorgelegt werden. Die meisten Thüringer sind dafür gerüstet. » mehr

Die neuen Gesundheitskarten erkennt man vor allem an dem kleinen Bild des Versicherten. Doch auch alle diejenigen, die noch eine alte Karte besitzen, können diese nutzen. Wie lange, verrät der Gültigkeitshinweis. 	Foto: Agentur

16.01.2014

Region

Mehrheit der Patienten hat neue Gesundheitskarte

Seit dem 1. Januar soll die elektronische Gesundheitskarte die bisherige Krankenversicherungskarte ablösen. Die alte Karte behält zwar bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit, im Kreis haben aber die meis... » mehr

28.12.2013

TH

2014 neu: Gesundheit, Punkte, Steuern

Warnwestenpflicht, Gesundheit, Rente, neues Punktesystem der Verkehrssünderdatei in Flensburg. Die elektronische Gesundheitskarte wird Pflicht, der Hartz-IV-Regelsatz steigt. 2014 bringt viel Neues fü... » mehr

schubert

19.09.2013

Thüringen

Pirat will Gesundheitskarte versenken

Manfred Schubert von der Piratenpartei Thüringen geht juristisch gegen die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte vor. Aktuell in Gotha. Aber er will bis vors Bundesverfassungsgericht. » mehr

31.12.2007

TH

Gesundheit

Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen müssen sich nach der neuen Chroniker-Richtlinie ab Januar 2008 regelmäßig über Vorsorgeuntersuchungen beraten lassen. Der Nachweis soll mit Hilfe eines sogenannte... » mehr

^