Lade Login-Box.

GESUNDHEITSFÜRSORGE

Die zwei Bauhofmitarbeiter Jürgen Reißenweber und Timo Kämpf (l.) säubern die Straße rund um den Brandort in Neuhaus-Schierschnitz. Foto: C.-H. Zitzmann

05.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Brand ist gelöscht, Probleme bleiben

Eine Anzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung erwartet den Neuhaus-Schierschnitzer, auf dessen Grundstück vor einer Woche ein Wirtschaftsgebäude bis auf die Grundmauern abbrannte. » mehr

Staatssekretär Lutz Stroppe (links) erhielt am 2. Juli das Gutachten vom SVR-Vorsitzenden Ferdinand Gerlach. Seitdem kreist das Papier durch die politischen Instanzen. Foto: BMG/Schinkel

21.07.2018

Thüringen

Gutachten bescheinigt deutschem System zu starre Grenzen

Auch in Thüringen arbeiten die Notaufnahmen vieler Kliniken an der Belastungsgrenze. Doch nicht jeder Patient, der hierher kommt, ist auch ein Notfall. » mehr

Zurück zum alten Namen: Ab Januar heißt die Karl-Liebknecht-Straße in Bad Salzungen wieder Charlottenstraße. Foto: Sascha Bühner

12.09.2018

Bad Salzungen

23 neue Straßennamen vergeben

Ganz viele Bürger haben sich an der Suche nach neuen Straßennamen für die neue, große Stadt Bad Salzungen beteiligt. Jetzt wurden 23 neue Namen beschlossen, die ab Januar gelten. » mehr

07.07.2018

Thüringen

Vier Verletzte bei Autounfall nahe Sömmerda

Sömmerda - Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 176 nahe Sömmerda sind am Freitagabend vier Menschen verletzt worden. » mehr

05.07.2018

Thüringen

Motorradfahrer prallt auf Kreuzung an Auto und wird schwer verletzt

Ein 46-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch auf einer Kreuzung in Saalfeld verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Stellenangebote

14.06.2018

Karriere

Wer wo welchen Job findet

Sind Bewerber flexibel hinsichtlich ihres Wohnorts, haben sie bessere Chancen. Denn je nach Region gibt es unterschiedlichen Bedarf. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche Berufsgruppen in welchen B... » mehr

Mit Schwung erfolgt der symbolisch erste Spatenstich zur Erweiterung der Rettungswache durch Architekt Frank Stenger, Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt, Landrätin Christine Zitzmann, Barbara Stärker, Geschäftsleiterin des Rettungsdienstzweckverbandes, und Regiomed-Hauptgeschäftführer Joachim Bovelet (v. l.).

12.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Raum, mehr Personal und optimale Einsatzbedingungen

Eine Verbesserung der medizinischen Versorgung und eine Aufwertung des Standortes Sonneberg bringt die Erweiterung der Rettungswache. Am Dienstag erfolgte der symbolisch erste Spatenstich. » mehr

Gefragte Strippen: Solche Glasfaserkabel, wie sie hier an einem Verteilpunkt zusammenlaufen, sollen das Netz schneller machen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

05.06.2018

Thüringen

Immer schneller, immer besser

Thüringen schafft es bislang zwar nicht, überall im Land schnelles Internet anzubieten. Aber schon bis 2025 - in sieben Jahren - soll über das neue Glasfaser-Netz sogar superschnelles Internet verfüg... » mehr

Vertrauensarzt: Der Eisenacher Mediziner Uwe Trulson. Fotos: ari

28.04.2018

Thüringen

Leben retten braucht keine Namen

Wer in Deutschland ohne Papiere lebt, kann nicht einfach so zum Arzt gehen. Auch nicht, wenn er schwer krank ist. Doch es gibt Hilfen für solche Illegalisierten - zum Beispiel in Thüringen. » mehr

18.04.2018

Klartext

Geld alleine ist zu wenig

Zur künftigen Ost-Förderung schreibt Thomas heigl im "Klartext": "Geld für den ländlichen Raum, für die Digitalisierung, für Wirtschaft und das Gesundheitswesen ist wichtig. Doch mit dem Rascheln von ... » mehr

Pferdeklinik Equinox

10.04.2018

Tiere

Strahlenklinik für krebskranke Pferde

Strahlentherapien kommen im Kampf gegen Krebs auch bei Pferden zum Einsatz. In Hessen hat ein neues Onkologisches Tiermedizin-Zentrum eröffnet. Es ist das einzige bundesweit mit einen Linearbeschleuni... » mehr

Wenn man im Fitnesszentrum ist, dann muss man natürlich auch an die Geräte - Markus Voß gab Ralf Liebaug Hinweise, wobei die Problemzone Bauch bei ihm nicht zur Debatte steht.

09.04.2018

Region

Die junge Generation im Blick

"Fit für die Wahl" - unter diesem Motto lud Bürgermeisterkandidat Ralf Liebaug am Sonntag ins Fitness- und Gesundheitszentrum Joy ein. » mehr

Powerslides mit 180-Grad-Turn bei denen sich ein Stuntmen auf dem Dach des Wagens festkrallt.

26.03.2018

Thüringen

Durchgedreht: Frau springt auf Motorhaube von fahrendem Auto

Gera - Recht erschrocken war eine 37 Jahre alte Autofahrerin in Gera, als ihr während der Fahrt eine andere Frau auf die Motorhaube sprang. » mehr

Werden künftig mehr Kinder aus Kitas ausgeschlossen, weil die Anzahl der Problemfälle zunimmt? Laut Mustersatzung des Gemeinde- und Städtebundes ist das nun auch in Steinbach-Hallenberg möglich. Praktiziert wurde die Kann-Regelung nach Auskunft der Stadtverwaltung bisher noch nicht.	Foto: fotoart-af.de

15.03.2018

Region

Voraussetzung für Kita-Rauswurf präzisiert

In Steinbach-Hallenberg wurden die Kita-Satzungen überarbeitet. Eine Klausel erleichtert nun einen Ausschluss von Kindern aus Kitas – laut Verwaltung als nötiges Druckmittel in vereinzelten Extremfäll... » mehr

08.03.2018

Region

Medizinische Versorgung dauerhaft sichern

Schmalkalden - Der Kreistag hat in der vergangenen Woche grünes Licht gegeben. Das Medizinische Versorgungszentrum MVZ Bad Salzungen kann aus seiner Sicht die beiden Augenarzt-Sitze von Dr. Ulrike Uhl... » mehr

05.03.2018

TH

Das sind Berufe mit Zukunft: Fahrer, Mechatroniker, Pfleger

Bei der Industrie und im Gesundheitswesen gehen in Thüringen in den nächsten Jahren viele Beschäftigte in Rente. Das bietet gute Chancen für Berufseinsteiger. » mehr

29.12.2017

Thüringen

Ilmenauer Wissenschaftler soll Telemedizin mit voranbringen

Computertechnik und Internet könnten die medizinische Versorgung im ländlichen Raum verbessern: Ab 2018 will Thüringen bei der Telemedizin vorankommen. Helfen soll ein Forschungsprojekt. » mehr

Azubi Lina-Sophie Raabe

21.12.2017

dpa

Wie werde ich Kauffrau/mann im Gesundheitswesen?

Sie jonglieren mit Zahlen und Worten, schreiben Rechnungen und beraten Patienten: Kaufleute im Gesundheitswesen sind echte Allrounder. Doch der Spagat zwischen Bürokratie und Mitgefühl kann zur Heraus... » mehr

07.12.2017

Region

Kaltennordheim bekräftigt Fusions-Ideen

Die Stadt Kaltennordheim ergreift hinsichtlich der Verwaltungsstruktur in der Hohen Rhön die Initiative und schafft aus ihrer Sicht die Voraussetzungen für eine Verschmelzung mit der dortigen Verwaltu... » mehr

Riesenschlappen auf den Felgen, hunderte PS unter der Motorhaube, klimatisierte Fahrerkabine - klar, dass Jungs da ins Schwärmen geraten.

06.12.2017

Meiningen

Abwechslungsreich wie kaum ein anderer Beruf

Viele Landwirtschaftsbetriebe finden schwer Nachwuchs. Weil überholte Vorurteile im Weg stehen. Informationsveranstaltungen vor Ort in den Betrieben können helfen diese auszuräumen. » mehr

06.12.2017

Meiningen

Kaltennordheim würde (fast) alle aus der Hohen Rhön aufnehmen

Die Stadt Kaltennordheim ergreift die Initiative und schafft aus ihrer Sicht die Voraussetzungen für eine Verschmelzung mit der Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön sowie fast allen Orten aus dieser. » mehr

28.10.2017

Thüringen

Spitzenpolitiker: SPD muss sich mehr mit Ostdeutschland befassen

Die Sozialdemokraten müssen das miserable Ergebnis bei der Bundestagswahl verdauen. Was soll und kann die SPD anders machen? Parteichef Martin Schulz kommt zur Diskussion nach Leipzig - die Genossen h... » mehr

Erste Denkanstöße hatte Planer Peter Bernhardt in die Ratssitzung am Donnerstag mitgebracht, unter anderem für die Neugestaltung des Dorfplatzes. Was sich dem Auge derzeit dort biete, entbehre jeglicher Struktur und Attraktivität. Fotos: J. Glocke

20.10.2017

Meiningen

Gemeinsam für ein Dorf mit Zukunft

Bei der Dorferneuerung in Kühndorf werden Gemeinderat und Planungsbüro nicht allein sein. Zahlreiche Bürger haben sich bereit erklärt, im Dorferneuerungsbeirat mitzuarbeiten. » mehr

Healy Hall der Georgetown University

16.10.2017

dpa

Das Ende eines Traumlands? Studieren in den USA unter Trump

Seit Donald Trump Präsident ist, zieht es weniger deutsche Studenten in die USA. Trotzdem kann sich ein Studienjahr dort lohnen. Wer sich dafür interessiert, sollte aber mindestens ein Jahr vorher mit... » mehr

04.08.2017

Karriere

Genossenschaften: Gemeinsam soll es gelingen

Seit Mai ist die Genossenschaft immaterielles Kulturerbe. Ausgezeichnet wurde damit diese Idee: Wenn sich alle zusammentun, gewinnt jeder. Genossenschaften sorgen für stabile Mietpreise, für Milch und... » mehr

Kassen zu Telemedizin in Thüringen

02.08.2017

Thüringen

Telemedizin oder mit dem Arzt per Video chatten

Mit dem Arzt per Videochat reden oder Daten einer Diagnose senden - technisch sind solche telemedizinischen Angebote längst machbar. Alltag sind sie allerdings noch lange nicht. Die Krankenkassen würd... » mehr

22.06.2017

TH

Geldschneiderei

"Das deutsche Gesundheitswesen", so Thomas Heigl im "Klartext", "mag dauerhaft im Gerede sein. Es ist aber sehr viel besser als sein Ruf – und die große Masse der Ärzte sehr verantwortungsbewusst." » mehr

14.06.2017

Region

Lohngefälle im Klinikverbund - Sonneberger Medinos-Mitarbeiter schieben Frust

Die Lohnschere im Regiomed-Klinikverbund lässt die Sonneberger Medinos-Mitarbeiter aufmucken. Am Mittwoch fühlten sie Hauptgeschäftsführer Bovelet auf den Zahn, wann das Gefälle endlich eingeebnet wir... » mehr

Rückenschmerzen

22.05.2017

dpa

Schmerzen nach Bandscheibenvorfall lindern

Allein wenn das Wort «Bandscheibe» fällt, denken viele an unerträgliche Schmerzen. Tatsächlich führt ein Bandscheibenvorfall meist zu starken Beschwerden. Wie man diese in den Griff bekommt, ist auf e... » mehr

Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall»

12.05.2017

Thüringen

Ebersdorf: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Am Donnerstagmittag kam es auf der A73 zwischen Ebersdorf und Rödental zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Drei Personen wurden verletzt. » mehr

Vor allem in ländlichen Gegenden ist es schwierig, Nachwuchs für alt eingesessene Praxen zu finden. Das spüren jetzt vor allem die Schalkauer. Foto: dpa

11.05.2017

Region

Kurzfristig läuft in Sachen Hausarzt nichts

Wie geht es weiter mit der ärztlichen Versorgung im Hinterland? Diese Frage stellt sich besonders für die Schalkauer. Seit 1. April ist die Praxis Träger zu, ein neuer Allgemeinmediziner ist noch nich... » mehr

Urteil über selbstständige Geistheiler

14.04.2017

dpa

Unfallversicherung ist auch für selbstständige Geistheiler Pflicht

Selbstständige haben nicht immer üppige Einkünfte. Dennoch müssen sie gewisse Zahlungen in Kauf nehmen. Denn für manche Tätigkeiten besteht eine Versicherungspflicht. » mehr

Und ab ins Grüne: Mit dem 14. Ilmenauer Osterlauf "Rund um die Talsperre Heyda" startet am Karsamstag nicht nur die Lauf-Saison im Ilm-Kreis, sondern auch wieder der Ilm-Kreis-Sparkassencup. Auch die Läufe von Möhrenbach (unser Foto) und Gräfenroda gehören nun wieder zu dieser Serie. Foto: Richter

12.04.2017

Lokalsport

Schnall die Laufschuh unter!

Traditionell beginnt am Karsamstag mit dem diesmal 14. Ilmenauer Osterlauf "Rund um die Talsperre Heyda" die Ausdauerlauf-Saison im Ilm-Kreis. » mehr

29.03.2017

Region

Ärzte-Situation und Wohnraum sind Problempunkte

Das Lokale Bündnis für Familien in Ilmenau hat eine Umfrage ausgewertet. Dabei wurde Nachholbedarf festgestellt - zum Beispiel bei medizinischer Versorgung und bei bezahlbarem Wohnraum. » mehr

Prüfer und Mitarbeiter bei der Abschlussbesprechung. Foto: Klinikum

27.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum besteht Qualitätscheck

Suhl - Eine Woche lang waren drei Prüfer der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) im SRH-Zentralklinikum Suhl zu Gast. » mehr

Kurz darauf krachte es im Bereich Autobahnauffahrt. Foto: Feuerwehr Meiningen

22.03.2017

Meiningen

Arbeitsreicher Dienstag für die Feuerwehr

Viel zu tun hatten die Kameraden der Meininger Feuerwehr am Dienstag dieser Woche. Gleich fünf Mal mussten die Einsatzfahrzeuge ausrücken. » mehr

Kazim Artikarslan mit Sohn

28.02.2017

Gesundheit

Seltenen Erkrankungen auf der Spur

Sie irren durch das Gesundheitssystem auf der Suche nach der richtigen Diagnose und der passenden Behandlung. Menschen mit seltenen Erkrankungen haben es häufig besonders schwer - aber es gibt Hilfe. » mehr

Libyen, Indonesien, Afghanistan, Saudi-Arabien: In wie vielen Ländern Andy Söllner in den vergangenen acht Jahren Hilfe geleistet hat, kann er nicht genau sagen. Für jedes Land gibt es ein Fähnchen an der heimischen Weltkarte.

24.02.2017

Region

Menschen in Turbulenzen: Flugrettung mit Sonneberg-Touch

Brenzlige Situationen kennt Andy Söllner aus seiner Arbeit als Rettungssanitäter nur allzu gut. Doch der DRK-Geschäftsführer aus Sonneberg wagt auch Einsätze abseits von gewohntem Terrain. » mehr

Schwesterlich untergehakt ging's in den ballettösen "Sister Act".

19.02.2017

Region

Geburtstagsfest mit Lachmuskel-Massage

Ein volles Haus gab es zur Gala des Neuhäuser Carnevals- und Kirmesvereins (NCV). Die Karnevalisten feierten am Samstag im Kulturhaus ihr 45-jähriges Bestehen. » mehr

Im Sani-Container haben Gerald Gutberlet, Daniel Fritzsche und Jürgen Mohr (von links) nicht nur das Einsatzareal im Blick, sondern auch den Biathlon-Wettkampf. Die meisten ehrenamtlichen Retter sehen ihn nicht.

09.01.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Knochenbrüche, Unterkühlungen und Herzprobleme

In den vier Biathlon-Weltcup-Tagen in Oberhof mussten von den Rettungskräften insgesamt 85 Patienten betreut werden. Sieben Menschen wurden ins Krankenhaus gebracht. » mehr

02.01.2017

Region

27-Jährige aus dem Ilm-Kreis fährt im Rausch gegen einen Baum

Einen schlechten Start ins neue Jahr hatte eine 27-jährige Autofahrerin aus dem Ilm-Kreis am Abend des Neujahrstages. » mehr

14.12.2016

Region

Nachbarlandkreise im Vergleich

Von der Einwohnerzahl über Wirtschaft und Tourismus bis zu Bildung und Gesundheitswesen gibt die aktuelle Ausgabe „Thüringer Kreise im Vergleich“ Auskunft. Das Landesamt für Statistik hat die Zahlen z... » mehr

13.12.2016

Region

Nachbarlandkreise im Zahlen-Vergleich

Von der Einwohnerzahl über Wirtschaft und Tourismus bis zu Bildung und Gesundheitswesen gibt die aktuelle Ausgabe "Thüringer Kreise im Vergleich" Auskunft. Das Landesamt für Statistik hat die Zahlen z... » mehr

Am 1. Oktober nahmen die ersten 25 Studenten das Medizinstudium an der Universität in Split auf. Sie wurden auf einer Entsendungsfeier nach Kroatien verabschiedet, nei der dieses Foto entstand. Foto: Regiomed

09.11.2016

Region

Regiomed beschreitet neuen Weg für Arzt-Ausbildung

Der Regiomed-Verbund arbeitet mit der Universität Split zusammen. Davon soll auch die medizinische Versorgung im ländlichen Raum profitieren. » mehr

Interview: Hans-Georg Aschenbach, Skisprung-Legende aus Brotterode

21.10.2016

Thüringensport

"Skispringen ist heute wie Segelfliegen ohne Flugzeug"

Alles liest. Erst Werner Hansch in Schmalkalden, am heutigen Freitagabend Peter Ducke im Sportcenter in Suhl und am 4. November ab 19 Uhr die Thüringer Skisprung-Legende Hans-Georg Aschenbach im neuen... » mehr

Jolf Schneider zum Gesundheitssystem

25.09.2016

TH

Herumdoktern

Der Streit um Pfründe und Befindlichkeiten muss endlich überwunden werden, fordert Jolf Schneider von den akteuren im deutschen Gesundheitssystem. » mehr

kornfeld_unfall

03.08.2016

Region

Zu schnell: Autofahrer landet nach Flugphase hart im Kornfeld

Eisfeld - Ein Autofahrer ist am Mittwochnachmittag in Eisfeld mit seinem Wagen mehrere Meter weit über den Kreisel in ein angrenzendes Kornfeld geflogen. » mehr

Die Jugendlichen und jungen Männer der Großfamilile Temore gehen freitags zum Schwimmunterricht. Die Rettungsschwimmer Bolko Stange und Laura Freitag trainieren die jungen Leute. Fotos: K. Schlütter

02.08.2016

Region

Wo junge Männer schwimmen lernen

Viele reden von der Integration der Flüchtlinge, in Schleusingen wird sie erfolgreich praktiziert - ohne große Worte. Das ist vor allem der Koordinierungsgruppe "Willkommen in Schleusingen" zu danken.... » mehr

29.06.2016

Thüringen

Polizeieinsatz: Nackter Mann versteckt sich in Keller

Rudolstadt - Ein nackter Mann auf der Straße hat in Rudolstadt einen Polizeieinsatz ausgelöst. » mehr

Mitarbeiter und Gäste feierten.

25.06.2016

Region

FAZ verzehnfacht Belegschaft

Das Facharztzentrum Sonneberg feierte am Freitag 25-jähriges Jubiläum. Mit heute 30 000 Behandlungsfällen pro Jahr hat es sich zu einem großen Baustein für die wohnortnahe fachärztliche Versorgung von... » mehr

Die Läufe im Rahmen der Rennsteigquerung erfreuen sich großer Beliebtheit bei Männern und Frauen gleichermaßen. Foto: Matz

23.06.2016

Lokalsport

Vielfältige Angebote für Ausdauersportler

Gumpelstadt/Bad Liebenstein - Wer trägt sich am Sonntag als 13. » mehr

Die 92-jährige Paula Werner war vor 90 Jahren eines der ersten Kinder, die im Haus St. Elisabeth von den Ordensschwestern betreut wurden. Lias Pascal ist mit seinen eineinhalb Jahren zur Zeit das jüngste Kind im Haus St. Elisabeth.

10.06.2016

Meiningen

St. Elisabeth - Haus der offenen Türen

Vor 90 Jahren wurde das Haus St. Elisabeth in Wolfmannshausen seiner Bestimmung übergeben. Dem ursprünglichen Anspruch, stets ein Haus der offenen Türen zu sein, ist die Einrichtung bis heute treu geb... » mehr

^