Lade Login-Box.

GESUNDHEITSBEHÖRDEN

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus

Aktualisiert vor 20 Stunden

Thüringen

Corona: Wichtige Kontakt-Nummern und Statistik

Die Corona-Krise hat Thüringen in einigen Regionen immer noch im Griff. Hier finden Sie Kontakt-Telefonnummern und das weltweite Lagebild. » mehr

Weil Peter Möller Kontakt mit einem Covid-19-Patienten hatte, war er zwei Wochen lang in Quarantäne. Foto: Susann Eberlein

vor 12 Stunden

Bad Salzungen

Gegen die Gerüchte

Weil er Kontakt zu einem Covid-19-Patienten hatte, musste Taxifahrer Peter Möller zwei Wochen in Quarantäne. Am zweiten Tag der Schutzmaßnahme wurde ihm vorgeworfen, sein Grundstück verlassen zu haben... » mehr

Nach Corona-Ausbruch

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Göttinger Corona-Ausbruch: Was geschah in der Shisha-Bar?

Nach einem größeren Corona-Ausbruch in Göttingen bemühen sich die Behörden, Kontaktpersonen zu testen. Nicht alle machen mit. Die Betroffenen sollen sich bei Familienfeiern angesteckt haben. Auch was ... » mehr

Coronavirus - Israel

vor 11 Stunden

Brennpunkte

Trotz Sorgen vor zweiter Corona-Welle: Lockerungen weltweit

Corona-bedingte Ausgangsbeschränkungen und Betriebsschließungen werden weltweit langsam zurückgenommen. In Israel wächst die Sorge vor einer 2. Welle. Präsident Trump macht inmitten innenpolitischer S... » mehr

Test auf das Coronavirus

vor 6 Stunden

Brennpunkte

RKI meldet 333 Neuinfektionen

Die Corona-Lage in Deutschland bleibt nach den Zahlen vom Wochenende vergleichsweise entspannt. Nur der Landkreis Sonneberg reißt eine kritische Marke. Auch andernorts gibt es weiterhin Ausbrüche - in... » mehr

Coronavirus - Test

31.05.2020

Brennpunkte

Rund 286 Neuinfektionen in Deutschland

Die Corona-Lage in Deutschland bleibt weiter vergleichsweise entspannt. Eine Herausforderung sind regionale Ausbrüche - wie aktuell nach größeren Privatfeiern in Göttingen. » mehr

Stadt Göttingen

31.05.2020

Brennpunkte

Corona-Ausbruch in Göttingen: 310 Personen identifiziert

Nach einem Corona-Ausbruch in Göttingen bemühen sich die Behörden, weitere Kontaktpersonen zu testen - mehr als 100 Menschen sollen über die Pfingstfeiertage insgesamt untersucht werden. » mehr

Covid-19

30.05.2020

Brennpunkte

Größerer Coronavirus-Ausbruch nach Feiern in Göttingen

Schon wieder ist es in Niedersachsen zu einem größeren Coronavirus-Ausbruch gekommen. In Göttingen hat sich womöglich eine größere Zahl Menschen infiziert. Für die zuständigen Behörden zieht das eine ... » mehr

Coronavirus Test

30.05.2020

Brennpunkte

160 Menschen in Quarantäne nach Corona-Ausbruch in Göttingen

Nach einem Corona-Ausbruch in Göttingen bemühen sich die Behörden, weitere Kontaktpersonen zu testen - mehr als 100 Menschen sollen über die Pfingstfeiertage insgesamt untersucht werden. » mehr

Test auf das Coronavirus

29.05.2020

Brennpunkte

Robert Koch-Institut meldet 560 Corona-Neuinfektionen

Regensburg reißt die Schwelle der als kritisch bewerteten Zahl an Neuinfektionen, fast ein Viertel der Landkreise registriert gar keine neuen Fälle mehr. So sehen die aktuellen Zahlen aus. » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

29.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sprunghafter Anstieg der Corona-Infektionen im Landkreis Sonneberg

Sonneberg - Im Landkreis Sonneberg ist die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus binnen 24 Stunden von 225 auf 244 angestiegen. Betroffen sind unter anderem ein Pflegeheim und ein Kindergarten. » mehr

Menschenmenge

29.05.2020

Brennpunkte

Experten: Nachverfolgung von Infektionen aktuell zuverlässig

Um die Corona-Krise in den Griff zu bekommen, müssen Gesundheitsämter alle Infizierten ermitteln können. Das klappt aktuell gut. Aber was, wenn die Infektionszahlen wieder steigen? » mehr

Blutprobe

28.05.2020

Brennpunkte

Weiter abnehmender Trend: RKI meldet 353 Neuinfektionen

Seit April nimmt die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland ab. Ein Viertel der Landkreise hat innerhalb einer Woche gar keine neuen Fälle registriert. » mehr

Coronatest

27.05.2020

Gesundheit

Corona-Tests für Schulen, Kitas und Pflegeheime geplant

Bisher werden vor allem Menschen auf das Sars-CoV2-Virus getestet, die Symptome haben. Nach dem Willen des Bundesgesundheitsministeriums könnte sich dies in Zukunft ändern. » mehr

27.05.2020

Ilmenau

Viele Hürden vor der Verköstigung der Wanderer

Für Irritationen sorgte am Himmelfahrtstag die unterschiedliche Handhabung bei den Versorgungsangeboten für Wanderer. » mehr

Shopping in Hamburg

27.05.2020

Hintergründe

Warum die Corona-Neuinfektionen trotz Lockerungen nicht steigen

Offene Kaufhäuser, Restaurants und Friseure: Experten haben vor den Lockerungen immer wieder vor einer neuen Infektionswelle gewarnt. Bislang ist die ausgeblieben. Ist die Corona-Gefahr gebannt? » mehr

"Wasser Marsch!" heißt es schon seit voriger Woche im Baxenteich. Rechtzeitig zum Kindertag am 1. Juni wird das Becken zum Planschen und Schwimmen frei gegeben. Auch beim Freibad-Besuch bleibt Abstand halten das oberste Gebot. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Baden im Baxenteich mit veränderten Regeln

Nicht jammern, sondern machen lautet das Motto von Lutz Lange und Stine Michel während der letzten acht Wochen Schließzeit der touristischen Einrichtungen in Sonneberg. Lichtblick am Corona-Horizont: ... » mehr

Einkaufsbummel

25.05.2020

Brennpunkte

Bund will Kontaktbeschränkungen bis 29. Juni beibehalten

Ob Bodo Ramelow mit seinem Kursschwenk in der Corona-Krise zum Trendsetter wird, ist noch nicht klar. Vielleicht bremst ihn schon bald das eigene Kabinett. Bund und Länder finden derzeit jedenfalls ke... » mehr

Coronavirus - Schweden

25.05.2020

Brennpunkte

Schweden registriert mehr als 4000 Corona-Todesfälle

Der schwedische Umgang mit der Pandemie mit vergleichsweise wenigen Einschränkungen des öffentlichen Lebens ist weiter umstritten. Neue Zahlen bestätigen, dass die Rate der Sterbefälle hoch ist. » mehr

Mundschutz

25.05.2020

Nachbar-Regionen

Auch Sachsen kündigt Wende bei Corona-Einschränkungen an

Nach Thüringen hat auch Sachsen eine grundlegende Änderung beim Umgang mit Einschränkungen in der Corona-Krise angekündigt. Und Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow verteidigt seinen Vorstoß, bal... » mehr

Corona-Ausbruch in Restaurant

24.05.2020

Brennpunkte

Auch bei guter Corona-Tendenz weiter Infektionsgefahr

Die Zahl der registrierten neuen Corona-Fälle geht tendenziell in Deutschland zurück. Doch es kann weiterhin schnell zu einem Covid-19-Ausbruch kommen - nicht nur wegen der Dunkelziffer. » mehr

Restaurant in Niedersachsen

Aktualisiert am 24.05.2020

Brennpunkte

Restaurant-Inhaber und Gäste infiziert - Verstoß gegen Regeln?

Nach dem Corona-Ausbruch in Ostfriesland sucht der Landkreis nach den Ursachen. Mehrere Infizierte waren Gäste in einem Restaurant. Das Ordnungsamt prüft, ob an einem Abend mit geschlossener Gesellsch... » mehr

1. FC Magdeburg

23.05.2020

Sport

«An der Realität vorbei»: Konter des DFB gegen Drittligisten

Die Drittligisten aus Magdeburg und Mannheim kämpfen gegen den geplanten Neustart am 30. Mai. Der DFB reagiert mit Unverständnis und fordert Verantwortung von allen Beteiligten. » mehr

Coronavirus - Köln

22.05.2020

Thüringen

Gericht: Fitnessstudios in Thüringen dürfen öffnen

Fitnessstudios in Thüringen dürfen unter Auflagen öffnen. Das hat das Thüringer Oberverwaltungsgericht am Freitag beschlossen und damit die Thüringer Corona-Verordnung mit Blick auf diese Sporteinrich... » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

22.05.2020

Thüringen

Nach Corona-Fall in Schleizer Klinik keine weiteren Infizierten

Nach der Covid-19-Erkrankung einer Ärztin am Krankenhaus Schleiz gibt der Saale-Orla-Kreis Entwarnung. Alle 111 Corona-Tests bei Personal und Patienten seien negativ ausgefallen, teilte das Landratsam... » mehr

Tesla-Werk

21.05.2020

Wirtschaft

Tesla lässt Klage gegen Corona-Einschränkungen fallen

Die strengen Corona-Maßnahmen bringen Tesla-Chef Elon Musk regelmäßig auf die Palme. Eine Klage gegen Bewegungsbeschränkungen verfolgt der E-Autobauer nun aber nicht weiter. » mehr

Ob Corona ein schwimmender oder nicht schwimmender Virus ist, wird zur Klärung der Schwimmbadöffnungen wohl weniger die Frage sein. Chlor, so heißt es, und die enorme Verdünnung könnten Baden relativ sicher machen. Auch die kurze Begegnung an frischer Luft, wie hier im weitläufigen Großbreitenbacher Schwimmbad, wäre bei ausreichendem Abstand weniger das Problem. Wie aber kann bei vielen Besuchern Abstand im Wasser gesichert werden und wer wird eingelassen, wenn die Besucherzahl beschränkt werden müsste? Die Verwaltung muss viele Fragen klären, damit sich in Spiegel-Idylle nicht auch der Virus verdoppeln kann. Foto: Klämt

20.05.2020

Ilmenau

Landgemeinde sucht Lösung für Schwimmbäder und Kindergärten

Eine für alle Betroffenen praktibale Lösung zur Betreibung von Kindergärten und Schwimmbädern unter Corona-Auflagen wird in der Landgemeinde Großbreitenbach angestrebt. Darüber wurde der Stadtrat am D... » mehr

Markus Bamberg und Ottmar Heyer schrubbten das Sprungbecken im Geraberger Freibad, bevor es wieder mit Wasser befüllt werden kann. Foto: Anke Kruse

20.05.2020

Ilmenau

Wiedereröffnung des Freibades unter Corona-Bedingungen

Vom ersten Juni an können die Freibäder im Land wieder öffnen, so auch das Bad in Geraberg. An einen normalen Badebetrieb ist dabei aber kaum zu denken. » mehr

Final-10-Turnier

21.05.2020

Sport

Basketballprofi positiv - Aber: «Bewährungsprobe bestanden»

Nur wenige Stunden nach dem politischen Okay starten die ersten Teams der Basketball-Bundesliga wieder ins Training. Es bleiben nur gut zwei Wochen zur Vorbereitung auf das Meisterturnier in München. ... » mehr

Marko Pesic

20.05.2020

Sport

Bayerns Pesic: «Höchste Disziplin» für BBL-Turnier

Nach der politischen Erlaubnis für die Saison-Fortsetzung der Basketball-Bundesliga hat Marko Pesic vom FC Bayern an das Verantwortungsbewusstsein aller Beteiligten appelliert. » mehr

BBL

19.05.2020

Sport

«Vertrauensvorschuss»: BBL darf «Quarantäne-Turnier» spielen

Wie die Fußball-Bundesliga setzen die Basketballer ihre Saison fort. Mit einem Turnier in München wird der Meister gekürt. Die bayerische Staatsregierung stimmt dem Hygienekonzept zu. Zehn Teams solle... » mehr

Jobcenter der Agentur für Arbeit

18.05.2020

dpa

Jobcenter muss nicht für Ernährungskosten zahlen

Die Corona-Pandemie macht manches aufwendiger - das Einkaufen etwa. Allerdings können Hartz IV-Empfänger daraus keinen Mehrbedarf ableiten. Einen Corona-Test muss das Jobcenter auch nicht zahlen. » mehr

Corona-Tagebuch

18.05.2020

dpa

Führen eines Corona-Tagebuchs kann sinnvoll sein

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, müssen die Behörden Infektionsketten nachverfolgen können. Sich täglich ein paar Notizen zu machen, kann ihnen helfen. Etwas anderes ist aber wichtiger. » mehr

DPD-Standort geschlossen

18.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ausbruch bei Paketzusteller: Kreis prüft Kontakte

Beim Paketzusteller DPD im Kreis Heinsberg gibt es viele Infektionen. Die Behörden wollen nun möglichst schnell die Kontaktpersonen der rund 80 positiv Getesteten ermitteln. » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

17.05.2020

Thüringen

Bundesweit: Landkreis Coburg mit meisten Neuinfektionen

Der Landkreis verzeichnet deutschlandweit die meisten Menschen, die sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Die Stadt liegt weit unter dem Sieben-Tage-Grenzwert. » mehr

Gräber

17.05.2020

Deutschland & Welt

Brasilianischer Bundesstaat hat mehr Corona-Tote als China

Nach Ansicht von Jair Bolsonaro sind die Reaktionen auf die Corona-Pandemie überzogen. Die jüngsten Zahlen der staatlichen Gesundheitsbehörde dürften dem Präsidenten Brasiliens daher wenig gefallen. » mehr

Corona-App

15.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Warn-App soll zur Reisefreiheit verhelfen

Die Entwickler der mit Spannung erwarteten deutschen Corona-Warn-App befinden sich offenbar auf Kurs. Wenn die App wie versprochen Mitte Juni erscheint, käme sie gerade rechtzeitig, um Reisen sicherer... » mehr

Schlachtbetrieb

15.05.2020

Thüringen

Thüringen verstärkt Kontrollen von Schlachtbetrieben

Thüringen verstärkt nach Ausbrüchen von Corona-Infektionen in mehreren Schlachthöfen in Deutschland die Kontrollen in Schlacht- und Zerlegungsbetrieben. » mehr

Notfallhilfe vom Handwerker

15.05.2020

dpa

Handwerker-Notfallbetreuung trotz Quarantäne möglich

Die Warmwasserbereitung fällt aus, ein Rohr bricht - der Haushalt steht aber unter Corona-Quarantäne. Was nun? Handwerker können im Notfall trotzdem vorbeikommen. » mehr

US-Präsident Trump

15.05.2020

Deutschland & Welt

Trump will USA für künftige Epidemien wappnen

Bei einer weiteren Epidemie würde es besser laufen - dafür werde er sorgen, so Trumps jüngste Botschaft an die Amerikaner. Er lässt zudem keine Gelegenheit für Kritik an seinen politischen Gegnern aus... » mehr

Südkorea

14.05.2020

Deutschland & Welt

Südkorea: Kritischer Punkt im Kampf gegen Virusausbreitung

Die Lage schien weitgehend im Griff zu sein. Dann besuchte ein Mann fünf Clubs in Itaewon. Nun fürchtet Südkorea, im Kampf gegen das Coronavirus die Kontrolle zu verlieren. » mehr

Svetislav Pesic

14.05.2020

Überregional

Entscheidung über BBL-Konzept wohl nächste Woche

Anfang der kommenden Woche sollen die Basketballer Bescheid bekommen, ob sie ihre Saison wie geplant fortsetzen dürfen. Für einen alten Bekannten im deutschen Basketball hätte eine positive Entscheidu... » mehr

Steckt mitten in den Vorbereitungen vor dem Neustart am Freitag: Serviceleiterin Silvia Schmidt von der Wacholderschänke in Hildburghausen. Foto: frankphoto.de

13.05.2020

Region

Stonus: "Das Ganze ist eine Wundertüte"

Ein Neustart, der sich kaum rechnet, vermuten Gastronomen. Sie dürfen ab dem morgigen Freitag wieder öffnen. Manche verzichten sogar darauf. Ihr Argument: Zu viel Bürokratie, Mehrkosten und Auflagen, ... » mehr

Nicht nur unter den Klinikmitarbeitern in Sonneberg stoßen die Äußerungen des Hygienechefarztes auf Kritik. Foto: Zitzmann

13.05.2020

Region

Vorwurf "dumme Mitarbeiter" löst Empörungswelle aus

Auf geharnischten Widerspruch bei Behörden, Parteien und in der Bevölkerung stoßen die Aussagen des Mediziners Professor Dieter Zastrow zum Hygienemanagement im Krankenhaus Sonneberg. Die Geschäftsfüh... » mehr

Im Krankenhaus Sonneberg werden besonders viele Infizierte behandelt, ein Infektionsschwerpunkt ist die Medinos-Klinik deswegen nicht. Foto: chz

Aktualisiert am 13.05.2020

Region

Corona in Sonneberg: Massive Kritik an Behörden

Professor Dr. Klaus-Dieter Zastrow gilt deutschlandweit als "Hygiene-Papst". Er leitet das Hygiene-Institut des Regiomed-Klinikverbunds. Im Interview mit dieser Zeitung kritisiert er teilweise fehlend... » mehr

Trump

12.05.2020

Deutschland & Welt

Wie ein Virus die Welt verändert

Wo breitet sich das Coronavirus gerade am rasantesten aus? Wo sind die Gegenmaßnahmen am härtesten und die Folgen am dramatischsten? Aber auch: Wo gibt es Hoffnung? Diesen Fragen sind Korrespondenten ... » mehr

Fleischfabrik in Coefeld

10.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ausbruch in Fleischfabrik: Über 200 Arbeiter positiv

Im Kreis Coesfeld im Münsterland wird ab Montag doch nicht gelockert - weil die Corona-Fallzahlen stark angestiegen sind. Zentrum des Ausbruchs ist eine Fleischfabrik. » mehr

Katrin Göring-Eckardt

10.05.2020

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt fordert verbindliches System für Corona-Tests

Das Robert Koch-Institut hat einen Großteil der Eindämmungsarbeit an die Gesundheitsämter abgegeben. Aus der Opposition im Bundestag kommt ein Vorschlag, wie eine regionale Strategie aussehen könnte. » mehr

Abstand zueinander zu halten, das ist im Städte-Zweier Sonneberg-Neustadt keine leichte Übung. Zu eng sind die Verflechtungen diesseits und jenseits der Gebrannten Brücke. Foto: Zitzmann

08.05.2020

Region

Lange gewartet auf die Richtlinien aus Erfurt

Eine nach Gemeinden aufgeschlüsselte Statistik zur Verbreitung der Corona-Infektionen, legte Krisenstab-Chef Köpper am Mittwoch dem Kreistag vor. Wie erwartet, belegt die Zahlenschau den Schwerpunkt i... » mehr

Coronavirus - Berlin

08.05.2020

Thüringen

Kneipenöffnung ab 15. Mai in Thüringen kaum zu schaffen

Nach der Entscheidung der Landesregierung, ab 15. Mai Gaststätten wieder zu öffnen, wachsen die Zweifel, dass dies überhaupt zu schaffen sein könnte. » mehr

Dietmar Bartsch

08.05.2020

Deutschland & Welt

Forderungen nach «Kindergipfel» und Hilfen für Eltern

Deutschland macht sich in der Corona-Krise locker: Die Wirtschaft fährt wieder hoch, Geschäfte und Restaurants öffnen, mehr Kontakte sind möglich - doch in Kitas und Schulen ist an Regelbetrieb noch n... » mehr

Lars Schaade

07.05.2020

Deutschland & Welt

RKI: Corona-Risiko bleibt - Anstieg der Sterbequote erwartet

Das Robert Koch-Institut hat angesichts der neuen Lockerungen in der Corona-Pandemie die persönliche Verantwortung eines jeden Einzelnen in dieser Krise betont. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.