Lade Login-Box.

GESPROCHENE SPRACHE

Willy Nachdenklich

13.06.2017

Lifestyle & Mode

Vong Sprache her

Achtung: Dieser Text könnte Ihr Verhältnis zu Rechtschreibung und Grammatik belasten. Im Internet hat die «Vong»-Sprache einen Hype ausgelöst. Was im Krankenbett als Gag startete, hat es inzwischen au... » mehr

Wie bei den Sprintern, geht es auch bei den Stenografie-Wettbewerben um Schnelligkeit. Je mehr wortgetreu mitgeschrieben werden kann, umso besser ist es. Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert am 27.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Chef zum Diktat ruft - Stenografen suchen Meister

Auch wenn es immer weniger Stenografen gibt, die Stenografie ist nicht ausgestorben. Seit Donnerstag wird die Deutsche Meisterschaft in Kurzschrift, Texterfassung und Textverarbeitung auf dem Ringberg... » mehr

Künstliche Intelligenz

15.02.2019

Computer

Deutschland will bei Künstliche Intelligenz aufholen

Künstliche Intelligenz - das Wort dürfte bei vielen Menschen erst einmal Verunsicherung hervorrufen. Was genau passiert in den nächsten Jahren wo und wie? Sicher scheint: KI wird das Berufs- und Priva... » mehr

Vive la France: Elsa Keraudren vom Institut français in Leipzig besuchte das Meininger Henfling-Gymnasium. 	Fotos: kt

18.02.2015

Meiningen

Das France Mobil auf Deutschland-Tour

Französisch ist nach Deutsch die am zweithäufigsten gesprochene Sprache in Europa. Aber immer weniger Schüler wollen sie lernen. Genau deshalb kam das "France Mobil" ans Henfling-Gymnasium. » mehr

Kita-Modell für die Praxis: Julia Fritzlar, Madeleine Zimmer, Maria Fischer und Christopher Nöll (v.l.) bei der Präsentation ihrer Seminararbeit in Sonneberg.

02.03.2012

Sonneberg/Neuhaus

"Die optimale Kita gibt es nicht"

Wie sieht ein idealer Kindergarten aus? Sonneberger Berufsschüler haben sich dazu systematische Gedanken gemacht - und diese nun den Kita-Leiterinnen präsentiert. » mehr

Der meistgewählte Mädchenname 2011 war Sophie und bei den Jungen Luca, sagt die Statistik des Standesamtes Bad Salzungen. 	Foto: Heiko Matz

22.02.2012

Bad Salzungen

Himmelskinder, Erdenbürger

Stars und Sterne, Trends und Traditionen - wer Lust am Interpretieren hat, kann in der Statistik des Standesamts so einiges finden. » mehr

Nach den Kühen schauen sie ganz gern - Vorsitzender Horst Menzel (rechts) und Futter-Chef Erwin Pilz. Das wird auch so bleiben.	Fotos (2): Dolge

29.12.2011

Ilmenau

Anrüchige Angelegenheit

Das Hickhack um die Jungrinderställe der Agrargenossenschaft Martinroda in Geraberg ist unverständlich. Bürgermeister Günther Irrgang nahm die Kündigung zurück. » mehr

Kleine Veränderungen mit großer Wirkung: Während Bärbel Lier (2.v.l.) die Gebärde "Mutter" darstellt, versuchen sich die anderen - 2.v.r.:Kursleiterin Katrin Koschollek - in der Gebärde "nett". 	F:dol

15.04.2011

Ilmenau

Lautlos ein Gespräch führen

In der Volkshochschule Ilmenau starten morgen zwei Kurse zum Erlernen der deutschen Gebärdensprache. Interessenten kommen auch aus Erfurt und Tambach-Dietharz. » mehr

^