Lade Login-Box.

GESETZESTEXTE

27.03.2019

Suhl

Neue Einkommensgrenzen für Nutzung der Suhler Tafel

Aufgrund nicht aktueller Einkommensgrenzen erhielten manche Bedürftige zuletzt keinen neuen Tafel-Ausweis. Das sorgte für Unmut bei den Betroffenen und für einen Eklat im Hauptausschuss. » mehr

Eisenach und die Wartburg sollen 2022 zum Wartburgkreis gehören. Archiv-Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa

14.03.2019

Thüringen

Noch einige Hürden vor Fusion von Wartburgkreis und Eisenach

Eisenach könnte den Status als kreisfreie Stadt ab 2022 verlieren und mit dem Wartburgkreis fusionieren. Der Stadtrat hat dafür grünes Licht gegeben. Doch noch gibt es einige Hindernisse. » mehr

Osterfeuer

17.04.2019

Brennpunkte

«Scheiterhaufen für Tiere» - Osterfeuer umschichten

Viele Leute genießen das gemütliche Beisammensein beim traditionellen Osterfeuer. Für Kleintiere kann es hingegen einen grausigen Tod bedeuten. Mit etwas Umsicht lässt sich das aber oft vermeiden. » mehr

Collegium Musicum an der Uni Mainz

11.02.2019

Neues aus den Hochschulen

Singen statt pauken an der Uni Mainz

Gesetzestexte oder Laborarbeit allein genügen manchem Studenten nicht. An der Mainzer Uni bietet das «Collegium musicum» unter anderem eine studienbegleitende Chorsängerausbildung. Die Plätze sind vol... » mehr

In seiner Stadt ist der Begriff Kindergarten allgegenwärtig: Bad Blankenburgs Bürgermeister Mike George. Foto: Stadtverwaltung

10.01.2019

Thüringen

Kindergarten-Kampagne hofft auf 1000 weitere Unterschriften

Heute endet die Frist für die Petition, mit der die Initiatoren den Begriff Kindergarten wieder im allgemeinen Sprachgebrauch verankern wollen. Die nötige Zahl von 1500 Unterschriften ist aber längst ... » mehr

Gesetzestexte im Netz nachlesen

20.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Gesetzestexte im Netz nachschlagen

Im Zeitalter der Digitalisierung lassen sich selbst Bundesgesetze im Internet lesen. Die Nutzung ist kostenlos. Doch es gibt auch einige Einschränkungen. » mehr

22.08.2018

Meiningen

"Wäre eine große Ungerechtigkeit den Eltern gegenüber"

Für nicht richtig durchdacht hält Bürgermeister Fabian Giesder eine Neuregelung im aktuellen Kindergartengesetz. Er spricht von einer großen Schwach- stelle, macht den Eltern aber Hoffnung, dass das l... » mehr

Innenminister Georg Maier ist mit einer Elektroschwalbe auf Sommertour durch Thüringen. Am Freitag besuchte er Springstille.	Foto: Sascha Bühner

29.06.2018

Schmalkalden

Mit der Elektroschwalbe zu Möbel-Dietsch

Mit einiger Verspätung und einer Elektroschwalbe summte Innenminister Georg Maier (SPD) am Freitagnachmittag auf den Firmenhof der Dietsch Polstermöbel GmbH in Springstille. » mehr

Ab 1. Juli gehören Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen an der Suhl zur Stadt Bad Salzungen.

21.06.2018

Bad Salzungen

Bad Salzungen wächst auf rund 20 500 Einwohner

Die Entscheidung ist gefallen: Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag mit Stimmenmehrheit die Eingliederung von Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen a.d. Suhl nach Bad Salzungen beschlossen. » mehr

Tilo Kummer.

25.04.2018

Hildburghausen

Nationales Naturmonument: "Es muss nachgebessert werden"

Eine Grenze soll zum Nationalen Naturmonument werden. Thüringen spielt die Vorreiterrolle. Doch der Prozess dauert. Im Juni ist die zweite mündliche Anhörung im Landtag geplant. Das Gesetz soll frühes... » mehr

Paragrafen

12.04.2018

Bauen & Wohnen

Nachbarrechtsgesetze regeln Zaunpflicht um Eigentum

Ein Zaun zwischen zwei Grundstücken kann schnell zum Streitpunkt von Nachbarn werden. Um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein, sollte man vorher einen Blick in den Gesetzestext werfen. Aber Vorsic... » mehr

Wohin der weitere Weg der Gemeinde Henneberg geht, muss jetzt das Land Thüringen entscheiden. Fotos: W. Swietek

01.03.2018

Meiningen

Henneberger Gemeinderat befürwortet Ehevertrag

Einstimmig billigten die Mitglieder des Gemeinderates am Mittwochabend den Eingliederungsvertrag der Gemeinde Henneberg in die Stadt Meiningen. » mehr

Eine qualitativ gute Betreuung der Kinder setzt ausreichend Personal voraus. Im Bild die Kinder in der neuen Asbacher Kindertagesstätte "Weidenkätzchen". Hier stehen 75 Plätze zur Verfügung.	Foto: fotoart-af.de

17.08.2017

Schmalkalden

Online-Kampagne für mehr Erzieherinnen ist gestartet

Die Petition von Oliver Schmidt für mehr Erzieherinnen in den Thüringer Kindertagesstätten ist online gegangen. Nun hofft der Schmalkalder Initiator auf die erforderlichen 1500 Mitzeichner. » mehr

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf hält die jetzt geplante Dreier-Fusion ihrer Stadt mit dem Wartburgkreis und Schmalkalden-Meiningen für ein falsches Signal. Foto: ari/Archiv

03.05.2017

Thüringen

"Da würde auch meine Solidarität aufhören"

Die neue Gebietsreform-Karte der Landesregierung war vor allem für Katja Wolf ein Schock. Seit Jahren arbeitet die Linke-Politikerin und Oberbürgermeisterin Eisenachs gemeinsam mit dem Landrat des War... » mehr

Enrico Möller (links) stellte den Schülern und ihren Eltern zusammen mit Werkstattleiterin Katrin Weber (rechts) die Fertigungsschritte für Schaltschränke vor, wie sie bei BN Automation gebaut, programmiert und kundengerecht installiert werden. Foto: b-fritz.de

15.03.2017

Ilmenau

Karriere als Beamter oder am Schaltkasten

Zum Tag der Berufe öffneten von zwölf Unternehmen im südlichen Ilm-Kreis auch das Finanzamt und BN Automation ihre Türen in Ilmenau. Beide bieten attraktive Perspektiven in der Berufswelt. » mehr

Gemeinsam mit anderen Frauen nimmt die 46-jährige Samiya Abdul Aziz (l.) am Deutschkurs der Diakonie teil. Foto: camera900.de

10.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Gesetze: Eine Familie ohne Mutter?

Weil Samiya Abdul Aziz nicht wie ihr Mann und ihre Tochter aus Somalia kommt, soll sie Deutschland verlassen. Aber eine Familie ohne Mutter? Geht gar nicht, findet die Evangelische Flüchtlingshilfe So... » mehr

05.11.2016

Ilmenau

Friedhofssatzung Böhlen wird wieder aufgerollt

Die Gebühren auf Böhlens Friedhof könnten deutlich steigen, doch über Details soll noch geredet werden. Zunächst will der Bürgermeister vor der Kommunalaufsicht auf Nummer sicher gehen. » mehr

Die Gemeinde Grabfeld möchte weitere Ortsteile dazugewinnen. An der Unterschriftenaktion gegen die Gebietsreform will man sich nicht beteiligen. Foto: D. Bechstein

08.09.2016

Werra-Grabfeld

Bürgermeister setzt auf Nachbarn

Die anstehende Gebietsreform war Thema der jüngsten Grabfeld-Ratssitzung in Behrungen. Bürgermeister Christian Seeber möchte Nachbargemeinden hinzugewinnen, um die geforderte Größe zu erreichen. » mehr

Beschäftigt weiter den Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtages: Akten stehen in einem Aktenlager in Immelborn (Wartburgkreis) in einem Regal. Foto: dpa

21.06.2016

Thüringen

Für ein paar Fragen mehr . . .

Der Mann, um den sich beim Immelborn-Untersuchungsausschuss alles dreht, saß nun selbst auf dem Stuhl der Zeugen: Lutz Hasse. Aber ihre große Chance, ihn zu demontieren, hat die CDU ungenutzt gelassen... » mehr

Die Gebietsreform rückt immer näher und die lauten Proteste werden leiser. Archiv-Foto: dpa

10.06.2016

Thüringen

Der Widerstand lässt nach

Dutzende Kommunalpolitiker aus ganz Thüringen waren im Landtag bei einer wichtigen Anhörung zur Gebietsreform dabei. Der Stimmung dort nach zu urteilen geht es nicht mehr um das "Ob" einer Reform, son... » mehr

Bad Liebensteiner Schlagzeilen aus dem Jahr 2012: "Es ist gelungen, das Negativ-Image von Bad Liebenstein in ein positives Außenbild zu wandeln", sagte Marcus Malsch, CDU-Landtagsmitglied und Vorsitzender des Ortsverbandes Altensteiner Oberland. Montage: Heiko Matz

15.04.2016

Bad Salzungen

Ehrgeiziges Ziel: Bad Liebenstein im Jahr 2025 schuldenfrei

Seit drei Jahren hat die CDU-Fraktion im Bad Liebensteiner Stadtrat die absolute Mehrheit. Zeit für eine Rückschau und einen Ausblick auf die zweite Hälfte der Legislatur, befand der Ortsverband. » mehr

Endstation Falle: Ausstellungsstücke rund um Jagdfrevel zeigt das Wilderermuseum von Andreas Ziebell. Guntmar Schulz (Bild) beherbergt es in den Räumen seines Glas- und Heimatmuseums.

29.06.2015

Freizeit-Touren

Wenn die Wilddiebe lauern

Das Tier des Herzogs illegal erschossen, das Gewehr im Moped versteckt: Geschichten rund um die Wilderei zeigt ein Museum in Gehlberg. » mehr

Um die "Grüne Wiese", das anonyme Urnengrab auf dem Schmalkalder Friedhof, zu schmücken, steht hier ein schützender Engel aus Stein. 	Foto: fotoart-af.de

21.11.2014

Schmalkalden

Wer zahlt für den Tod?

Wo Angehörige die Kosten einer Beerdigung nicht tragen können, sind Sozialämter gefragt. Im Landkreis passiert das jährlich etwa zehn bis 15 Mal. » mehr

13 Jugendliche waren allein oder in Begleitung ihrer Eltern der Einladung des BiZ ins Finanzamt gefolgt. 	Foto: frankphoto.de

08.10.2014

Suhl

Gefürchteter Beamtenjob bei Schülern begehrt

Der Beruf des Finanzwirts gilt gemeinhin als staubtrocken und stinklangweilig. Trotzdem gibt es viele junge Leute, die Spaß an Steuererklärungen und Gesetzestexten haben. » mehr

Auf dem heimischen Balkon fühlt sich Maik Notnagel wohl, hier findet er ab und an beim Blick auf die umliegende Landschaft Ruhe und Entspannung.	Foto: tih

11.09.2014

Zella-Mehlis

Landtags-Kandidaten im Wahlkreis 12: Maik Nothnagel (Linke)

Mittlerweile ist er bestens vertraut mit den Gepflogenheiten des Politikbetriebs: Maik Nothnagel tritt zum 3. Mal als Direktkandidat für den Thüringer Landtag an. Besonders setzt er sich für die Belan... » mehr

Thomas Keil.

15.05.2014

Zella-Mehlis

Thomas Keil legt Amtsgeschäfte nieder

Benshausens Bürgermeister Thomas Keil tritt zurück. Am heutigen Donnerstag legt der 53-Jährige seine Amtsgeschäfte nieder. Keil kommt damit einer möglichen Abwahl zuvor. » mehr

Grünen-Fraktionschefin Anja Siegesmund und der energiepolitischer Sprecher Dirk Adams machten vor dem Landtag in Erfurt mit einem "Eisbären" auf das Thema Klimaschutz aufmerksam. 	Foto: dpa

22.01.2014

Thüringen

Grüne wollen kommunale Klimaschutzpläne

Die Grünen im Freistaat widmen sich (wieder) ihrem Kernthema: dem Klimaschutz. Sie wollen die Kommunen im Land künftig stärker als bisher in die Pflicht nehmen - und gleichzeitig jeden Eindruck vermei... » mehr

Seit 70 Jahren im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Römhild ist Gerhard Winkel immer noch aktiv und auch bei den Alterskameradentreffen gern dabei - so wie hier in diesem Jahr in Eisfeld. 	Foto: W. Swietek

28.09.2013

Hildburghausen

Mit Leib und Seele Feuerwehrmann

Junge Leute für die Feuerwehr zu gewinnen, wird immer schwieriger - anders vor 50, 60 oder 70 Jahre, als der Dienst fürs Allgemeinwohl noch Ehrensache war. Mit fast 85 Jahren immer noch bei den Alters... » mehr

Ingrid Höhne bleibt ihrem Schornsteinfeger Michael Olt auch weiterhin treu.	 Foto: Gottfried

17.01.2013

Suhl

Neues Jahr, neues Glück, neuer Schornsteinfeger?

Für Ingrid Höhne ist die Sache klar: "Ich bleib bei meinem Schornsteinfeger." Bei den "schwarzen Männern" ist die Ungewissheit aber groß. Das neue Schornsteinfegerrecht erlaubt freien Wettbewerb. » mehr

31.08.2012

Bad Salzungen

Gemeinderat Schweina: Entwurf okay

Im gegenwärtigen Prozess der Änderung von Gebietsstrukturen und kommunalen Zugehörigkeiten spielt das Oberland eine wichtige und zugleich angenehm unspektakuläre Rolle. » mehr

27.07.2012

Zella-Mehlis

Eine 10 000-Euro-Strafe wird's wohl nicht hageln

In der Ruppbergstadt sind derzeit knapp 500 Hunde angemeldet. Die meisten Halter sind ihren Verpflichtungen nach dem Thüringer Tiergefahrengesetz nachgekommen. » mehr

Ein Chip und eine Haftpflichtversicherung sind seit 1. März für alle Hunde in Thüringen Pflicht. Doch lange nicht alle Tierhalter kommen dieser nach. 	Foto: Agentur

20.07.2012

Ilmenau

Chip und Versicherung: Hundebesitzer im Kreis träge

Obwohl seit Ende Februar alle Hunde in Thüringen einen Chip tragen und versichert sein müssen, sind im Ilm-Kreis noch lange nicht alle Tierbesitzer ihrer Pflicht nachgekommen. Mancherorts geht es nun ... » mehr

Runde in Viernau: In der vorderen Reihe Bürgermeister Manfred Hellmann, die Geflügelzüchter Hubertus Rothamel und Günter Schneider, sowie Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht. 	Foto: fotoart-af.de

30.03.2012

Schmalkalden

Der Gockel als Störenfried

Züchter treffen Politik: Geflügelfreunde sind in Viernau mit Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht zusammengekommen, um Grundlegendes zu klären. Denn den Züchtern rücken Tierschützer a... » mehr

22.03.2012

Schmalkalden

Solarpark: Genossenschaft gründet sich

Das geschäftliche Fundament für den Bürgersolarpark Viernau soll am kommenden Montag gelegt werden. Dann will sich die Betreiber-Genossenschaft gründen. » mehr

Günther Beckstein in Judenbach, wo ihn das Publikum als den Menschen, Christen und Franken Günther Beckstein erlebte.

21.11.2011

Sonneberg/Neuhaus

Mehr wert als Tausende Gesetze

Über die Zehn Gebote referierte Günther Beckstein am Wochenende in Judenbach. "Die Zehn Gebote" heißt auch das jüngste Buch des ehemaligen bayerischen Innenministers und Ministerpräsidenten. » mehr

stadtarchiv6_080310

08.03.2010

Suhl

Stadtgeschichte am laufenden Meter

Suhl - Alte Dokumente und Unterlagen, vergilbte Akten, Fotos und Zeitungen, meterweise in fein säuberlich beschrifteten Kartons geordnet, üben von jeher eine ganze eigene Anziehungskraft aus. » mehr

vpKrone_sw_210809

21.08.2009

Ilmenau

Familientreff unter dem Carport

Ichtershausen - Der Carport im Garten ist der Familientreffpunkt im Hause von der Krone. Nicht nur an warmen Tagen wird hier im Freien gesessen, sondern auch wenn es mal kühler ist. Vielleicht nicht v... » mehr

09.05.2008

Ilmenau

Der Rechtsverstoß fand keine Klage-Mehrheit

Arnstadt – Hätte der Kreistag im Jahr 2006 einen Nachtragshaushalt aufstellen und verabschieden müssen? Das Rechnungsprüfungsamt sagt ja und kommt in seinem Bericht für den Haushaltsabschluss 2006 zu ... » mehr

07.03.2011

Hildburghausen

Provinzposse um Straßennamen

Zwei Ortsteilbürgermeister, Ortsteilräte und etliche Ausschuss- und Ratssitzungen sind schon über Jahre damit beschäftigt, die Straßennamen in Heckengereuth zu ordnen. » mehr

fz_Strasze.1a_080411

08.04.2011

Hildburghausen

"Erst den Gesetzestext abwarten"

Ende März hat der Thüringer Landtag zwar beschlossen, dass künftig alle Kommunen im Freistaat Straßenausbaubeiträge erheben müssen. Was das ganz konkret bedeutet, kann aber auch der Gemeinde- und Städ... » mehr

02.10.2008

Hildburghausen

Straufhain klagt gegen den Freistaat

Streufdorf – Der kommunale Finanzausgleich ist Stein des Anstoßes – in der Einheitsgemeinde Straufhain wie in vier weiteren Gemeinden Thüringens. Gemeinsam haben sie sich nun unter dem Dach des Gemein... » mehr

02.02.2008

Hildburghausen

Den Nahverkehr verbessern

Hildburghausen – Geht es um das Thema Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) ist die Stimmung zwischen Landkreis und Kreisstadt schnell einmal getrübt. » mehr

29.06.2007

Hildburghausen

Kontrollen im grünen Bereich

Die rote Kelle mit der Aufschrift „Halt! Polizei“ kam kurz vor Eisfeld: Sattelschlepper und Reisebusse wurden gestern auf der A 73 von Zollbeamten und Verkehrspolizisten kontrolliert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".