Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GESELLSCHAFTEN

Unterschrift mit Doppelnamen

05.04.2019

Familie

Warum sich Paare für einen Doppelnamen entscheiden

Nach der Hochzeit automatisch den Namen des Mannes tragen? Das war einmal. 27 Prozent der Brautpaare entscheiden sich heute anders. Bei jedem zwölften Paar folgt aufs Ja-Wort ein Doppelname. Doch wie ... » mehr

Moderatorin Isabelle Pleißner befragte Landrätin Petra Enders, die Leiterin des Nachhaltigkeitszentrums Thüringen Uta Kolano, Ilmenaus Bürgermeisterin Beate Misch und Rea Mauersberger vom Verein Iberoamérica zu ihren Vorstellungen zu Integration und Teilhabe. Foto: Scheler-Stöhr

04.04.2019

Region

Wie wollen wir in der Zukunft leben?

Wie kann Integration und Teilhabe in den Kommunen funktionieren? Dieser Frage ging ein Regionalforum am Donnerstag im Ilmenauer Schülerfreizeitzentrum nach. » mehr

Seit Anfang des Jahres ist Andrea Krieg Beauftragte für Diversität. Foto:ha

08.04.2019

Ilmenau

Einen guten Platz für jeden in der Gesellschaft finden

An der TU Ilmenau wird Vielfalt in From von unterschiedlichen Kulturen, Zugängen zur Bildung oder Religionen gelebt. Künftig soll diese Vielfalt ganzheitlicher betrachtet werden -so das Ziel von Andre... » mehr

Heirat

30.03.2019

Brennpunkte

Bei der Wahl des Nachnamens wird Tradition groß geschrieben

Wer heiratet, muss jede Menge Entscheidungen treffen - auch zum künftigen Familiennamen. Seit 25 Jahren stehen Paaren dabei fast alle Optionen offen. Trotzdem wählen viele noch immer den Namen des Man... » mehr

Baerbock und Habeck

29.03.2019

Brennpunkte

Grüne: Als «Bündnispartei» offene Gesellschaft verteidigen

Als sie 1980 gegründet wurden, waren die Grünen eine «Dagegen»-Partei - knapp 40 Jahre später wollen sie ein großes gesellschaftliches «Dafür» organisieren. Potenzielle Partner betrachten das kritisch... » mehr

Bauhaus Weimar

28.03.2019

Boulevard

Die coole Wundertüte - Das Bauhaus wird 100

Das Bauhaus findet sich heute in der ganzen Welt - aber es entstand vor einem Jahrhundert in Deutschland. Entsprechend geklotzt wird mit Ausstellungen und Neubauten. » mehr

. . . und Urban Priol am Freitag über "gesternheutemorgen. Foto: frankphoto.de

24.03.2019

Feuilleton

Hagen Rether und Urban Priol begeisterten bei Kleinkunsttagen

Groß-Künstler-Treffen bei den Meininger Kleinkunsttagen. Mit Hagen Rether und Urban Priol waren am Wochenende zwei Stars der Szene zu Gast. Und über Tausend sahen zu. » mehr

Hans-Jürgen Herbst. Foto: Dorothea Brandt

22.03.2019

Meiningen

Den zwei Seiten einer Mauer im Dienst begegnet

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Hans-Jürgen Herbst aus Meiningen, der von 1976 bis 2017 in der Justizv... » mehr

Abbuchungen ohne Ende statt "ein bisschen Gesellschaft"

21.03.2019

Bad Salzungen

Abbuchungen ohne Ende statt "ein bisschen Gesellschaft"

Seit Dezember werden einem Mann monatlich Beträge abgebucht - und er kann den Geldfluss von seiner Kreditkarte nicht stoppen. Eigentlich wollte er "nur ein bisschen Gesellschaft". » mehr

"Populismus kotzt mich an"

14.03.2019

Feuilleton

"Populismus kotzt mich an"

Demokratie ist für den deutsch-deutschen Liedermacher Wolf Biermann auch 30 Jahre nach dem Mauerfall "eine anstrengende und zugleich wunderbare Lebensform der Gesellschaft". » mehr

10.03.2019

Klartext

Es ist eine Schande

"Die Deutschen", so Christoph Witzel im "Klartext", "sollten froh und glücklich sein, dass Menschen jüdischen Glaubens überhaupt in diesem Lande leben wollen, gut und gerne hier leben wollen. Dass sie... » mehr

"Die Deutschen sind nervöser geworden. Die Juden sind ängstlicher geworden. Und der Antisemitismus ist breiter geworden", beobachtet Reinhard Schramm aus Ilmenau, Vorsitzender der Jüdischen Landesgemeinde. Foto: ari

11.03.2019

Thüringen

Nazi-Anzeige: "Wie groß hätte das Opfer denn noch sein müssen?"

Nicht erst seit der Veröffentlichung von Nazi-Anzeigen im Amtsblatt der Stadt Hildburghausen fühlen sich Juden in Deutschland und auch Thüringen bedroht - weil der Antisemitismus in der Bundesrepublik... » mehr

Kolonialkunst

09.03.2019

Boulevard

Noch kein Konsens für Rückgaben von Kolonialobjekten

Kulturminister von Bund und Ländern wollen sich in neuer Runde zusammenraufen. Mit der Rückgabe von Kolonialobjekten geht es gleich um ein kontroverses Thema. Ob eine gemeinsame Position gelingt? » mehr

Hannelore Elsner

07.03.2019

Boulevard

Frauen um die 70 feiern Erfolge vor der Kamera

Ältere Frauen in Filmen und im Fernsehen: Wenn überhaupt, dann waren lange eher nette Omis oder schrullige Alte zu sehen. Gerade werden ältere Frauen aber auch in anderen Rollen und Funktionen in der ... » mehr

Arata Isozaki

05.03.2019

Boulevard

Arata Isozaki gewinnt Pritzker-Preis für Architektur

Der Japaner Arata Isozaki hat den diesjährigen Pritzker-Preis und damit die höchste Auszeichnung für Architektur gewonnen. Mit seinen «frischen» Bauten, die «stilistischen Kategorien trotzen», sei Iso... » mehr

Helmut Schleich: Zurückhaltung ist nicht sein Ding.

03.03.2019

Bad Salzungen

Die Pointen sitzen

Der bayerische Kabarettist Helmut Schleich gastierte mit seinem Programm "Kauf, du Sau" im Bad Liebensteiner Comödienhaus. Er nahm Politik und Gesellschaft gleichermaßen aufs Korn. » mehr

An die einst so beliebte Sendung "Kessel Buntes" wurde mit einer großen Show erinnert.. Fotos: Wolfgang Swietek

24.02.2019

Meiningen

"Ons Volkshaus is nu widder doa ..."

Zur großen Prunksitzung hatten die Mitglieder der Meininger Karnevals Gesellschaft (MKG) am Wochenende erstmals ins Volkshaus eingeladen. » mehr

In der ehemaligen Porzellanfabrik im Industriegebiet haben sich die vier Rapper B.I.G. Puppy, DL Wess, Jetpack Joseph und Explizit ihr Musikstudio eingerichtet. Als "Fatkids" produzieren sie seit drei Jahren Musik. Fotos: Hamburg

24.02.2019

Ilmenau

Studi-Rapper: "Wenn du unsere Lieder hörst, wirst du wütend"

Vor drei Jahren gründeten Studierende der TU Ilmenau das Rap-Kollektiv "Fatkids". In ihren Songs reflektieren sie unsere Gesellschaft und beweisen, dass man auch als Akademiker erfolgreich Rap machen ... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Schäuble: Muslime und Islam sind Teil Deutschlands

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat bekräftigt, dass der Islam für ihn zu Deutschland gehört. «Muslime und mit ihnen der Islam sind ein Teil Deutschlands», sagte Schäuble in Berlin. «Sie sind Te... » mehr

Bei der Staffelstab-Übergabe vom Landkreis Bad Kissingen an den Wartburgkreis waren dabei (von links): Jörg Geier (Wirtschaftsförderer Rhön-Grabfeld), Landrätin Peggy Greiser (Schmalkalden-Meiningen), Landrat Bernd Woide (Fulda), Landrat Thomas Bold (Bad Kissingen), Jürgen Metz (Wirtschaftsförderer Bad Kissingen, Landrat Reinhard Krebs (Wartburgkreis), Thorn Plöger (Geschäftsführer Rhön GmbH), Bruno Günkel (Wirtschaftsförderer Fulda) und Heidi Brandt (Tourismusförderin Wartburgkreis). Foto: Kathrin Kupka-Hahn

12.02.2019

Bad Salzungen

Wartburgkreis übernimmt den Vorsitz

Der Staffelstab der Arbeitsgemeinschaft der fünf Rhönlandkreise wechselt von Bad Kissingen nach Bad Salzungen. Wartburgkreis-Landrat Reinhard Krebs übernahm am Dienstag den Vorsitz. » mehr

11.02.2019

Hildburghausen

Zwei Großprojekte und das "Alltagsgeschäft"

Die Wohnungsgesellschaft Schleusingen steht gut da. Sie hat sich im vergangenen Jahr etwas vergrößert - wie eben auch die Stadt gewachsen ist. Zwei große Projekt sind angeschoben worden - und werden i... » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

SPD-Generalsekretär: Müssen Gesellschaft zusammenhalten

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat das Konzept seiner Partei für eine Lockerung des Hartz-IV-Systems, eine Grundrente und zwölf Euro Mindestlohn gegen Kritik der Union verteidigt. » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl mit den Geehrten Peter Drescher, Frank Richling, Bettina Lepetit, Manfred Schuchert, Siegfried Huß, Rosemarie Hellwig, Annelise Hill und Christina Hopstock (von links); verdeckt wird Edmund Winter. Foto: Heiko Matz

06.02.2019

Bad Salzungen

Wertvoller Dienst für die Gesellschaft

Der Neujahrsempfang in Bad Salzungen bildet die Kulisse für die Würdigung ehrenamtlich engagierter Bürger. In diesem Jahr wurden fünf Männer und vier Frauen geehrt. » mehr

01.02.2019

Feuilleton

Politik, Liebe und Kissenschlacht

Jena/Weimar - Liebe und Demokratie machen rund 250 Theaterleute zum Thema bei der Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft in Jena und Weimar. » mehr

Trotz guter Abfuhrmöglichkeiten wurde diese Fuhre einfach abgekippt.

30.01.2019

Bad Salzungen

Illegaler Müll: Nun wird Gebührenzahler belastet

Illegal entsorgter Müll, einfach abgekippt in Wald und Flur, kam die Gesellschaft schon immer teuer. Zahlte die Kosten bisher der Kreis, muss nun der Gebührenzahler für die Müllsünder bluten. » mehr

Louisa Dorn, Jasmin Jakob und Karina Probst kommen in 20er-Jahre-Kostümen zum Dinner.

27.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Adel, Mörder und ein Menü - very british

Inspektor Watson und Konstabler Piccles "servieren" ein Krimidinner in drei Akten (und Gängen) auf der Triniushütte bei Rauenstein. » mehr

Die Zwergkaninchen in der Tierauffangstation: Links die drei weiblichen Jungtiere, rechts die Kolonie der erwachsenen Tiere. Sie alle können jetzt vermittelt werden , mindestens zwei zusammen, denn Kaninchen sind ausgesprochen gesellige Tiere. Foto: privat

25.01.2019

Meiningen

Zuhause mit viel Platz gesucht

Sie brauchen Gesellschaft und viel Platz: Wer Zwergkaninchen ein artgerechtes Zuhause bieten möchte, kann sich in der Tierauffangstation melden. » mehr

Danilo Hedwig gibt als Betriebsleiter der Hildburghäuser Dienste ab 1. Februar die Fäden in die Hände seines Nachfolgers Werner Müller (r.). Fotos: G. Bertram

24.01.2019

Hildburghausen

Im doppelten Sinne ein Dienst für die Gesellschaft

Das Gebrauchtwarenhaus der Hildburghausener Dienste wird stark frequentiert. Mit der Wiederverwertung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen wird zugleich im Dienste der Umwelt die Sperrmüllmenge red... » mehr

«Volksverräterin»

23.01.2019

Brennpunkte

Merkel zeigt Verständnis für Frust vieler Ostdeutscher

In Ostdeutschland schlägt Angela Merkel häufig besonders stark die Wut vieler Bürger entgegen. Sie zeigt aber Verständnis für deren Unzufriedenheit. » mehr

Scharfschütze

22.01.2019

Brennpunkte

Merkel und Macron beschwören Einheit Europas

Ein Signal gegen Nationalisten und Populisten: Merkel und Macron schlagen ein neues Kapitel der deutsch-französischen Beziehungen auf. Besonders wichtig ist die Verteidigungspolitik. Kritikern geht de... » mehr

Berliner "Erklärung der Vielen"

14.01.2019

Boulevard

Theater wehren sich gegen Angriffe

Rund 500 Kulturinstitutionen in Deutschland haben sich inzwischen dem Bündnis «Die Vielen» angeschlossen. Sie werben für eine offene Gesellschaft ohne Ausgrenzung. Künstler beklagen, dass sie zunehmen... » mehr

11.01.2019

Thüringen

Fachkräftemangel führt zu Wartelisten bei Pflege

Seit Jahren schon warnt die Pflegebranche vor dem Mangel an ausreichend Personal für eine älter werdende Gesellschaft. Nach Angaben des Pflegeverbandes bpa kommt es in der ambulanten Pflege inzwischen... » mehr

Mark Zuckerberg

09.01.2019

Computer

Facebook-Chef will über Technologie und Gesellschaft reden

Facebook ist im vergangenen Jahr so massiv kritisiert worden wie nie zuvor. Gründer und Chef Mark Zuckerberg will jetzt häufiger über die Rolle des Online-Netzwerks und anderer Technologie diskutieren... » mehr

Bei jedem persönlich bedankt sich Landrat Hans-Peter Schmitz (links) anlässlich der Ehrenamtsgala im Kultursaal Neuhaus-Schierschnitz. Mit dabei auch der Sonneberger Lothar Gebhardt (2. von rechts) von der Kleingartenanlage "Pistor".

09.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Das Ehrenamt hat viele Gesichter

Kleingärtner, Kirchenvertreter, Kleintierzüchter, Kletterer oder Kreisheimatpfleger: Das Ehrenamt wird gern als Rückgrat der Gesellschaft bezeichnet. Wie vielfältig es sein kann, zeigt ein Blick auf d... » mehr

Sieht seine Partei in den Umfragen wieder klar im Aufwind: CDU-Landeschef Mike Mohring.

04.01.2019

Thüringen

"Wir haben aus unseren Fehlern gelernt"

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer hofft auch die Thüringer CDU, aus dem Umfragetief wieder herauszukommen. » mehr

Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender

24.12.2018

Hintergründe

Steinmeiers Weihnachtsansprache im Wortlaut

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in seiner Weihnachtsansprache die Deutschen zu mehr Miteinander-Reden und zum demokratischen Streiten aufgerufen - im Interesse der Gesellschaft und des Lan... » mehr

Theresa May

24.12.2018

Brennpunkte

May und Queen warnen vor Auseinanderdriften der Gesellschaft

In den Weihnachtsansprachen in Großbritannien warnen Premierministerin und die Königin vor einer «bitteren Spaltung» im Land. » mehr

Die Sportakrobatinnen der SG Motor Arnstadt umrahmten den Bürgerabend mit Vorführungen.

09.12.2018

Ilmenau

Der riesige Schatz der Gesellschaft

Ilm-Kreis und Sparkasse sagen am "Tag des Bürgers" Dank fürs ehrenamtliche Engagement. Freies Wort ehrt die Preisträger des "Goldenen Daumens". » mehr

Nancy Spindler sorgte mit ihren Kindern und der Tochter einer Freundin für weihnachtliche Stimmung. Foto: Richter

02.12.2018

Ilmenau

"Wir müssen für unsere Belange sensibilisieren"

Der Blinden- und Sehbehindertenverband zieht eine positive Bilanz des zurückliegenden Jahres. Aber es gibt auch Kritik an mangelndem Interesse in der Gesellschaft. » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Papst nennt Homosexualität Modeerscheinung

Papst Franziskus ist wegen Homosexueller in der Kirche in Sorge. «In unseren Gesellschaften scheint es gar, dass Homosexualität eine Mode ist, und diese Mentalität beeinflusst auf gewisse Weise auch d... » mehr

Vor der Kreuzkirche spielt der Posaunenchor noch einmal zum friedlichen Protest gegen den Aufzug der Neonazis.

18.11.2018

Hildburghausen

Friedlicher Protest gegen Aufmarsch der Neonazis

Mit Gebeten, Liedern, Kerzen und dem Bekenntnis zu Frieden, Freiheit und Menschlichkeit versammeln sich Samstagabend in der Kreuzkirche etwa 50 Menschen. Zur gleichen marschieren draußen rund 80 Neona... » mehr

Autor Lukas Rietzschel in Kamenz. Foto: Schönbach/dpa

12.11.2018

Feuilleton

"Schön und morbide, mancherorts ruinös"

Praktisch über Nacht gilt Lukas Rietzschel mit seinem Romandebüt "Mit der Faust in die Welt schlagen" als Ost-Versteher. Der Autor erzählt in seinem Roman eine Familiengeschichte aus seiner alten und ... » mehr

Das Planetarium befindet sich in der Kugel. Darin können am Tag Sternenszenarien simuliert werden, nachts öffnet sich das obere Drittel für den Teleskopblick in den Sternenhimmel. Illustrationen: sinai

08.11.2018

Meiningen

Sternenkuppe mit Planetarium und Badesee

Fünf Preisträger hat der Realisierungswettbewerb für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba hervorgebracht. Heute stellen wir die Arbeit des 5. Preisträgers, der sinai Gesellschaft von L... » mehr

Morgen veröffentlicht Herbert Grönemeyer die 16 Songs seines neuen Albums - im kommenden Jahr geht er auf Tournee. Foto: Kalaene/dpa

08.11.2018

Feuilleton

"Wir leben in nervösen Zeiten"

Morgen erscheint das neue Album "Tumult" von Herbert Grönemeyer. Es ist auch eine Platte zur Lage der Nation. Ein Gespräch vorab über seine Musik und seine Sicht auf Gesellschaft und Politik. » mehr

Ausstellung «Out of Office»

06.11.2018

Computer

Roboter und KI: In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Eine Roboter-Robbe, die Demenzkranke streicheln kann; Busse, die ohne Fahrer fahren; Ärzte, die mit Hilfe von Computern operieren: In der schönen neuen Arbeitswelt ist vieles möglich. Die Frage ist nu... » mehr

Die Perspektive über den Vorplatz hinweg.

02.11.2018

Meiningen

Ein Planetarium, eingebettet im Wiesenhang

Fünf Preisträger hat der Realisierungswettbewerb für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba hervorgebracht. Heute stellen wir die Arbeit des 1. Preisträgers, der Léonwohlhage Gesellschaf... » mehr

Thyssenkrupp

30.10.2018

Wirtschaft

Brüssel hat bei Thyssenkrupp-Tata-Fusion Bedenken

Mit der geplanten Aufteilung von Thyssenkrupp in zwei unabhängige Teile will der Konzern seine Zukunftsfähigkeit sichern. Doch nun gibt es grundlegende Bedenken gegen die Pläne aus Brüssel. » mehr

OB André Knapp, Präsidentin Christine Friedrich und die Begleser Stadträte Fabienne Fidou und Jean-Etienne Suileve (von links) bei der Enthüllung des neu gepflanzten Partnerschaftsbaums am Ufer des Herrenteichs.. Fotos: frankphoto.de

30.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Eine Roteiche als Symbol lebendiger Städtepartnerschaft

Eine Roteiche kündet am Herrenteich von der unverbrüchlichen Freundschaft zwischen den Partnerstädten Suhl und Begles. Das Bäumchen wurde mit großem Bahnhof gepflanzt und angegossen. » mehr

25.10.2018

Meinungen

Sprengsätze

Donald Trump ist zwar nicht Ursache der tiefen Kluft zwischen Republikanern und Demokraten, sondern deren rüpeliges Ergebnis, aber seine unverholene Verachtung für demokratische Grundwerte und menschl... » mehr

T-Shirts für das Projekt Lernen durch Engagement übergaben Hendrik Freund als Vorstand der Raiffeisenbank (r.) und seine Kollegin Susanne Halbig (stehend hinten 4. v. l.) an die beiden achten Klassen der Gemeinschaftsschule Bibra. Mit im Foto Jana Schulze (stehend hinten 2. v. l.) und der neue Lehrer für Geschichte und Ethik, Stefan Jobst (stehend hinten 3. v. l.). Foto: Kerstin Hädicke

24.10.2018

Werra-Grabfeld

Eine Klasse ganz in Pink fürs "Lernen extra"

T-Shirts in pink und blau erhielten die Achtklässler der Gemeinschaftsschule Bibra jetzt von der Raiffeisenbank im Grabfeld. Um ihr Engagement für die Gesellschaft und außerhalb der Schule auch farbli... » mehr

Das 27. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen führte in Suhl 40 Gleichgesinnte aus nah und fern zusammen. Fotos: frankphoto.de

23.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Münzen und Medaillen: Männersache

Zum zweiten Mal richtete der Verein Suhler Münzfreunde ein Mitteldeutsches Münzsammlertreffen aus, das 27. seiner Art. Gleichzeitig feierte der Verein sein 50. Jubiläum mit einem Festvortrag. » mehr

Small Planet Airlines

23.10.2018

Wirtschaft

Teures Kerosin und harte Konkurrenz: Airlines im Stresstest

Nach einem turbulenten Sommer machen der hohe Kerosinpreis und selbst geschaffene Überkapazitäten der Luftverkehrsindustrie zu schaffen. Bei den Großen sinken nur die Gewinne, doch manchen Kleinen dro... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.