Lade Login-Box.

GESELLSCHAFT UND BEVÖLKERUNGSGRUPPEN

Tafeln in Deutschland sehen starken Zulauf

18.09.2019

Brennpunkte

Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

1,65 Millionen Menschen: So viele Bedürftige hierzulande gehen inzwischen regelmäßig zu den Ausgabestellen der Tafeln. Der Dachverband zeigt sich nicht nur darüber alarmiert. » mehr

Hartz-IV-Erhöhung

18.09.2019

Familie

Alleinstehende Hartz-IV-Bezieher bekommen mehr Geld

Der Hartz-IV-Sätze werden zum 1. Januar 2020 angehoben. Alleinstehende erhalten dann etwas mehr als zuvor. » mehr

Volkshochschule

19.09.2019

Karriere

Auch nach 100 Jahren eine wichtige Bildungseinrichtung

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr - würden sich alle an dieses alte Sprichwort halten, hätten die Volkshochschulen nicht viel zu tun. Aber jedes Jahr buchen Millionen Menschen Kurse und ... » mehr

Peter Oestreicher, Christine Bardin und Florian Lorz präsentieren den Flyer der Stiftung, der erklärt die Ziele und wirbt um Unterstützung. Foto: frankphoto.de

17.09.2019

Region

Mit Bürgerstiftung Hilfe fürs Ehrenamt bündeln

Die Stadt Ummerstadt kann auf ein großes Potenzial ehrenamtlichen Engagements stolz sein. Um das Ehrenamt besser zu stützen, hat man in der Stadt die Bürgerstiftung Ummerstadt ins Leben gerufen. » mehr

Vor dem Einpflanzen erhielten die Jugendlichen genaue Anweisungen, wo und in welchem Abstand die Pflanzen in die Erde gebracht werden sollen.

13.09.2019

Region

Eine neue Hecke für die Bienen

Die neuen Post-Azubis pflanzten jetzt gemeinsam mit Mitgliedern des Rotaract Ilmenau eine Blühhecke im Schullandheim Geraberg. Damit wird die Bundessozialaktion "Beealive" fortgesetzt. » mehr

Andreas Schäfner, Theo Denner, Reiner Staudt, Ria Denner, Alexander Tischer und René Leimbach (von links) haben schon viel von ihrer Zeit ins Gemeinwohl investiert. Reiner Staudt sogar insgesamt 45 Jahre. Bis auf Alexander Tischer sind sie aus der Kommunalpolitik ausgeschieden und nahmen für ihr bisheriges Engagement den Dank entgegen. Foto: Iris Friedrich

12.09.2019

Meiningen

Da, wo jeder das Tun und Handeln sieht

"Kommunalpolitik ist eine ganz besonders intensive Politik", sagt Unterweids Ortsteilbürgermeisterin Christel Bittorf-Rasch Die Ratsmitglieder, die sie jüngst verabschiedete, können das aus eigenem Er... » mehr

Die Gewinner der bronzenen "Sterne des Sports" mit Michael Brenz (Dritter von rechts) und Schirmherrin Dajana Eitberger (Zweite von rechts).	Fotos (3): Verein

09.09.2019

Lokalsport

"Sternstunde" der Wasserfreunde

Der Meininger Schwimmverein "Wassserfreunde" kann sich über einen "Stern des Sports" freuen. Mit ihm ehrt die VR-Bank Südthüringen das Engagement des Vereins, der Kindern mit Behinderung schwimmen leh... » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

Deutschland & Welt

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

Kindeswohl gefährdet

06.09.2019

dpa

Viele Kinder durch Vernachlässigung gefährdet

In zehntausenden Fällen schreiten Jugendämter ein, weil sie Kinder gefährdet sehen. Nicht immer geht es um dramatische Fälle wie Vergewaltigung oder Verwahrlosung. Das gesellschaftlich größte Problem ... » mehr

Jugendamt

06.09.2019

Deutschland & Welt

Kindeswohl gefährdet: So viele Fälle wie noch nie

In zehntausenden Fällen schreiten Jugendämter ein, weil sie Kinder gefährdet sehen. Nicht immer geht es um dramatische Fälle wie Vergewaltigung oder Verwahrlosung. Das gesellschaftlich größte Problem ... » mehr

Joaquin Phoenix

02.09.2019

Deutschland & Welt

Gruseliger Joker und Seitenhiebe auf Trump

Drei Mal war Joaquin Phoenix bereits für einen Oscar nominiert. Nun könnte es klappen: Für seine Rolle des «Joker» wird er beim Festival euphorisch gefeiert. Meryl Streep wiederum zeigt sich kämpferis... » mehr

01.09.2019

TH

Düsteres Klima

Die Wälder in Brasilien brennen weiter. Und Präsident Jair Bolsonaro trägt weiter zur Spaltung der Gesellschaft bei. Sven Wagner erklärt, was nun wichtig ist. » mehr

Las bereits zum vierten Mal auf Einladung der Stadt- und Kurbibliothek in Bad Liebenstein: Ulrike Müller aus Weimar. Foto: Ilga Gäbler

01.09.2019

Region

Eine dieser ungehorsamen Töchter

Die Besucher, die zur Lesung ins Palais Weimar gekommen waren, lernten eine charmante Unbekannte kennen: Amalie Winter. Sie gehört zur Generation der ungehorsamen Töchter der Weimarer Klassik. Autorin... » mehr

Neu zum Semster ist auch die Werbung am und vorm Hauptgebäude.

31.08.2019

Region

Von Englisch bis Yoga

Das Programm der Kreisvolkshochschule Joseph Meyer ist herausgekommen. Und am 1. September startet mit dem neuen Semester auch direkt der erste Kurs. » mehr

30.08.2019

Region

Bürgermeister auf Gratulationstour

Der Floh-Seligenthaler Bürgermeister Ralf Holland-Nell (CDU) beglückwünscht alljährlich persönlich etwa 100 Einwohner und Ehepaare zu Jubiläen. Die Tendenz steigt. » mehr

Das Projekt Aufwind von Julia Pöhlmann, Anika Michalowksi (Mitte, von links) und ihrem Team wurde im Ideenwettbewerb "Machen!2019" mit 5000 Euro prämiert. Glückwünsche gab es von Bürgermeister Richard Rossel und der Fachbereichsleiterin Stadtmarketing und Tourismus, Anne Schlegel. Foto: M. Bauroth

30.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Projekt-Mut wird mit 5000 Euro belohnt

Der Weg des Projekts Aufwind des Zella-Mehliser Kunst- und Kulturvereins führt seit Jahren steil bergauf. Seine kreativen Ideen und sein bürgerschaftliches Engagement wurden nun ausgezeichnet. » mehr

Elektrische Aktivität in Miniatur-Gehirnen

29.08.2019

Deutschland & Welt

Mini-Hirne im Labor zeigen ähnliche Aktivität wie bei Babys

Im Labor lassen Wissenschaftler kleine Gehirne wachsen, deren Zellen miteinander in Kontakt treten und elektrische Aktivität aufbauen. Aber wie viel haben die Modelle mit dem Original zu tun? » mehr

Applaus für gute Pläne und treffende Stellungnahmen. Fotos (4): Sigrid Nordmeyer

29.08.2019

Meiningen

"Der Hut brennt" - Mitdenken ist angesagt

Weit über 100 Interessierte beteiligten sich an der "Pflege-Konferenz" im Landratsamt - viele stellten ihre Fragen zur Podiumskonferenz. » mehr

Peter Maffay

30.08.2019

TH

Jetzt mehr Zeit zum Experimentieren

Peter Maffay hat in seiner Karriere mehr als nur eine Welt erschaffen. Das Reich des kleinen, grünen Drachen Tabaluga gehört dazu - aber auch sein eigenes, mehrere Gebäude umfassendes Anwesen in Tutzi... » mehr

Von Friedrich Rauer

26.08.2019

TH

Gedanken-Sprünge

In seiner 1688 verfassten Dissertation beschrieb der Arzt Johannes Hofer aus Mülhausen im Elsass eine durch Heimweh ausgelöste heftige Melancholie. » mehr

23.08.2019

Region

2900 Bürger dürfen entscheiden

Am 1. September findet in Unterbreizbach der Bürgerentscheid zu den Kindergartengebühren statt. Allen Wahlberechtigten wurden im Vorfeld dicke Briefe zugestellt, damit sie sich umfassend über die Them... » mehr

Peter Maffay

23.08.2019

Deutschland & Welt

Peter Maffay: «Jetzt beginnt die Kür»

Peter Maffay «wollte nie erwachsen sein» - und wird nun doch schon 70. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht er über den Lebensabschnitt, der auf ihn zukommt. Und erklärt, was sein neues A... » mehr

22.08.2019

Deutschland & Welt

Studie zu Unterschieden deutscher Lebensverhältnisse

Wie gleichwertig sind die Lebensverhältnisse in Deutschland? Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung will das heute in einem «Teilhabeatlas» darstellen. Dafür haben die Autoren 401 Landkre... » mehr

Günter Schneider hat im Winter diese neue Vitrine selbst gebaut und mittlerweile mit Ausstellungsstücken versehen. Das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau genießt internationales Renommee. Gerade waren wieder Gäste aus Österreich zu Besuch.	Foto: Erik Hande

19.08.2019

Region

Museum genießt internationales Ansehen

Um Besucher muss Günter Schneider für das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau nicht werben. Immer wieder begrüßt er Gäste aus dem Ausland, jetzt waren es Österreicher, zuvor Ungarn und Luxemburger. » mehr

Andreas Geisel

14.08.2019

Deutschland & Welt

Jüdischer Mann in Berlin attackiert

Wieder soll es in Berlin eine antisemitische Attacke gegeben haben. Innensenator Geisel plant einen Antisemitismus-Beauftragten - und einen Runden Tisch. » mehr

Nährwert-Logo

14.08.2019

dpa

Wahlkampf um das neue Nährwert-Logo

In welchem Joghurt sind weniger «Dickmacher»? Welche Tiefkühlpizza hat mehr Fett? Verbraucher sollen das leichter auf der Packung sehen können - doch wie? Ein von vielen favorisiertes Siegel bekommt d... » mehr

Daniel Günther

14.08.2019

Deutschland & Welt

Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz

Zahlreiche Landesverfassungen enthalten bereits Bestimmungen zu Minderheiten und Volksgruppen. Eine entsprechende Klausel im Grundgesetz fehlt jedoch. Sachsen und Schleswig-Holstein wollen mit einem g... » mehr

Nährwert-Logo

14.08.2019

Deutschland & Welt

Wahlkampf um das neue Nährwert-Logo

In welchem Joghurt sind weniger «Dickmacher»? Welche Tiefkühlpizza hat mehr Fett? Verbraucher sollen das leichter auf der Packung sehen können - doch wie? Ein von vielen favorisiertes Siegel bekommt d... » mehr

Viele Vereine leisten eine erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit. So wie der Wasunger Carneval Club (WCC), unter dessen Dach auch der Fanfarenzug angesiedelt ist. Der konnte in den letzten Jahren einen großen Zuwachs an jungen Mitgliedern verzeichnen. Foto: Jürgen Glocke

09.08.2019

Meiningen

Stadt fördert Jugendarbeit der Vereine

Vereine in Wasungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, können sich freuen. Wird diese Arbeit doch 2019 von der Stadt finanziell mit einer Gesamtsumme von rund 25.000 Euro unterstützt. » mehr

07.08.2019

TH

Mehr Geld

"Bürgermeister und Landräte", so Thomas Heigl im "Klartext", "sind unterbezahlt, gemessen an der Verantwortung, die sie tragen, an dem, was sie leisten, auch im Vergleich zu anderen gesellschaftlichen... » mehr

Besondere Atmosphäre, besonderer Zusammenhalt? Warum Eltern ihre Kinder vermehrt auf freie Schulen schicken, ist nicht ganz klar. Die Nachfrage jedenfalls ist in einigen Thüringer Städten so hoch, dass sie nicht gedeckt werden kann. Foto: Florian Schuh/dpa

08.08.2019

Thüringen

Freie Schulen im Land erleben einen großen Zulauf

Trotz Schulgeldes lernt inzwischen mehr als jeder zehnte Schüler in Thüringen an einer privaten Schule - Tendenz steigend. Die Bildungsgewerkschaft GEW sieht das mit Skepsis. » mehr

Protest gegen Rassismus

07.08.2019

Topthemen

Rassismus und Diskriminierung - was ist das eigentlich?

Schalke-Boss Clemens Tönnies wird mal Rassismus, mal Diskriminierung vorgeworfen. Aber was ist mit welchem Begriff genau gemeint? » mehr

FIS-Renndirektor Lasse Ottesen kommt nach Steinbach-Hallenberg.	Foto: Gerhard König

05.08.2019

Region

Gipfeltreffen der Rad- und Ski-Elite im Haselgrund

Am 1. September treffen Profis aus dem Rad- und Wintersportbereich im Haselgrund aufeinander. Mehrere Vereine arbeiten an einem attraktiven Rahmenprogramm. Helfer werden noch gesucht. » mehr

AfD-Jugendorganisation

04.08.2019

Deutschland & Welt

Höcke nutzt Frankfurter Bahnhofsattacke für Forderungen

Die AfD setzt im Wahlkampf vor allem auf die Flüchtlingspolitik und auf den Osten. Beim Wahlkampfauftakt des AfD-Nachwuchses macht Thüringens AfD-Chef Höcke Stimmung gegen kriminelle Ausländer und nen... » mehr

Ob rote, blaue oder pinke Farbtupfer: Auf dem Holi-Festival sind alle Besucher gleich.

31.07.2019

Region

Frühlingsfest der Farben: Holi an der Werra

Gesellschaftliche Grenzen überwinden und gemeinsam zur Musik mit buntem Farbpulver tanzen. Am Wochenende startet das Holi-Festival im Breitunger Strandbad. » mehr

Denny Löffler begrüßte Vertreter von zehn Thüringer Vereinen zur Spendenübergabe bei Thüringer Waldquell. Auch eine Führung gehörte zum Programm.	Foto: Sascha Willms

30.07.2019

Region

Waldquell spendet 10 000 Euro für Thüringer Vereine

Vertreter von zehn Vereinen aus dem Freistaat Thüringen holten sich jetzt ihre 1000 Euro ab, die sie in der Vereinsaktion von Thüringer Waldquell „Wir – Vereint für Thüringen“ gewonnen hatten. » mehr

FKK-Strand in St. Peter-Ording

28.07.2019

Deutschland & Welt

Wer macht eigentlich noch FKK?

Die Temperaturen steigen - die Klamotten fallen? Das stimmt nur bedingt. Nach Expertenmeinung droht FKK in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Der FKK-Verband hält dagegen: Nur weil man die Nackerte... » mehr

27.07.2019

Deutschland & Welt

Linken-Chef: Fluggesellschaften verstaatlichen

Im Kampf gegen die Klimakrise und die Erderhitzung fordert Linken-Chef Bernd Riexinger die Verstaatlichung aller Fluggesellschaften. «Was so dramatische gesellschaftliche Folgen haben kann, darf nicht... » mehr

Sommerinterview: Falk Grimm, Fraktionsvorsitzender der Freien Wählergemeinschaft Pro Meiningen.

25.07.2019

Meiningen

Brauchen wir eine Neugestaltung des Marktes?

Die Stadtpolitik macht eigentlich Sommerpause. Wie jedes Jahr nutzt Meininger Tageblatt die Monate Juli und August für Sommerinterviews mit den Vorsitzenden der Fraktionen im Meininger Stadtrat. Die F... » mehr

Pedro Almodóvar

23.07.2019

Deutschland & Welt

Pedro Almodóvar über seinen neuen Film

In «Leid und Herrlichkeit» blickt Pedro Almodóvar teilweise auf sein eigenes Leben zurück. Der Film habe ihm gut getan, erzählt der spanische Regisseur im Interview. Er habe sich danach viel besser ge... » mehr

Würde die Förderung für den Kulttraum Suhl e.V. nicht kommen, wäre sicher nicht nur Bobarino Gravittini zum Heulen zumute.

22.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Einzelfallprüfung für zwei Vereine und die Förderung kommt

Die Vorbereitungen für das Straßentheaterfestival sowie für den Provinzschrei laufen auf Hochtouren. Dies bislang ohne die von der Stadt avisierte Förderung. Das Blatt scheint sich aber nun zu wenden. » mehr

Robert Habeck

21.07.2019

Deutschland & Welt

Habeck: Regierung humpelt bei Klimaschutz hinterher

Grünen-Chef Robert Habeck hat der Bundesregierung in der Klimapolitik Untätigkeit vorgeworfen. Niemand glaube mehr an die Zukunftsfähigkeit fossiler Energieträger, die Autoindustrie nicht, die Energie... » mehr

Christian Schaft Foto: Dolge

18.07.2019

Region

Jugend und Erfahrung fürs Landtagsmandat

Mit Christian Schaft stellt die Linke des südlichen Ilm-Kreises einen "Auswärtigen" für die bevorstehende Landtagswahl auf. Der Ilm-Kreis-Neuling überzeugte auf Anhieb. » mehr

Volkmar Ludewig. Foto: Dorothea Brandt

15.07.2019

Meiningen

Bei Abschottung und Schutz auf einem guten Weg

Meiningen Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Volkmar Ludewig aus Meiningen diese Fragen aus seiner ganz p... » mehr

Megan Rapinoe

11.07.2019

Überregional

Rapinoe-Rede: Diese Bilder gehen um die Welt

Mit einem bemerkenswerten Plädoyer für Nächstenliebe und Toleranz prägt US-Fußballerin Megan Rapinoe die Party zum WM-Triumph. Es sei an der Zeit zusammenzurücken, sagt sie - und erntet viel Beifall. ... » mehr

Armut in Duisburg

10.07.2019

Topthemen

Wie viel Umverteilung darf es denn sein?

Wo schon lange kein Zug mehr hält. Wo das Freibad geschlossen ist, weil die Stadt kein Geld hat. Da will die Bundesregierung helfen. Denn die Parteien haben gemerkt, dass Wähler oft nicht interessiert... » mehr

Sommerurlaub

05.07.2019

Deutschland & Welt

Jeder Siebte in Deutschland zu arm für eine Urlaubsreise

Endlich Sommerferien - für viele Familien ist der Urlaub ein Höhepunkt im Jahr. Doch Millionen müssen zuhause bleiben, weil das Geld nicht reicht. » mehr

Festival »Kosmos Chemnitz - Wir bleiben mehr«

05.07.2019

Deutschland & Welt

«Kosmos Chemnitz»: Zehntausende feiern für Weltoffenheit

Chemnitz zeigt, dass es eine weltoffene Stadt ist. Zehntausende haben beim Festival «Kosmos Chemnitz» eine riesige Innenstadt-Party gefeiert. Musikstars wie Herbert Grönemeyer unterstützen die Aktion. » mehr

Ilse Junkermann gibt am Wochenende ihr Amt als Bischöfin der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands ab. Foto: Martin Schutt/dpa

04.07.2019

Thüringen

"Ein Orgelkonzert baut mich auf"

Ilse Junkermann (62) ist seit 2009 Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Nun geht ihre Amtszeit zu Ende. Im Interview spricht sie über schwindende Mitgliederzahlen, die trotzd... » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Christina Liebetrau und Bürgermeister Markus Böttcher freuten sich über 128 Wähler, die in die Sporthalle nach Rotterode kamen. Das sind etwas mehr als 20 Prozent Wahlbeteiligung in dem Steinbach-Hallenberger Ortsteil.	Fotos (3): fotoart-af.de

03.07.2019

Region

19 Bewerber für Ortsteilrat in Rotterode

Der Gasthof Huhn in Altersbach war gut besucht, die Rotteroder aber füllten ihre Sporthalle, wie kein anderer Ortsteil zur Wahl der neuen Ortschaftsräte. » mehr

Zu den Abiturienten am SBSZ zählten mit Baraah Eid (Mitte) und Athanasia Kakagiann erstmals zwei junge Damen aus Syrien und Griechenland. Foto: tv

30.06.2019

Region

Mit Talent und Fleiß zum Abschlusszeugnis

Über ihre Abiturzeugnisse konnten sich am Freitag die Schülerinnen und Schüler des Staatlichen Berufsschulzentrums freuen. Einmal gab es den Spitzenwert 1,0. » mehr

Kindersocken auf der Leine

26.06.2019

dpa

Wo die Kinderreichen in Deutschland leben

Drei Kinder oder mehr - das gilt als «kinderreich». Vor hundert Jahren ganz normal, sind Familien mit vielen Kindern heute selten. Dabei müsste Kinderreichtum stärker gefördert werden, fordern Experte... » mehr

^