Lade Login-Box.

GESCHICHTE

Roja und Klara mit Papa Remo aus Gotha gehörten zu den ersten Besuchern am Sonntag. Luise Möller (vorn) und ihre Mitstreiter freuten sich über so viel Interesse.

20.05.2019

Ilmenau

Stadt- und Schlossmuseum mit Geschichte zum Anfassen

Das Gehrener Stadtmuseum öffnete am Sonntag seine Pforten und lud zum deutschlandweiten Museumstag zum Besuch ein. » mehr

Karl-Heinz Klein (links) und Rainer Schlott erinnern in ihrer Ausstellung an das 100-jährige Jubiläum des mittlerweile geschlossenen Betriebes. Fotos (2): luro

20.05.2019

Bad Salzungen

Die ganze Kabelwerk-Geschichte wird aufgerollt

In der Vachaer Burg Wendelstein kann eine neue Ausstellung zur Geschichte der Kabelherstellung in der Rhönstadt, die vor 100 Jahren begann, besichtigt werden. » mehr

Die Leiterin des Wasunger Stadtmuseums, Claudia Franz (links), bot zum Museumstag auch einen Vortrag von Sammler Thomas Müller zum Thema Schwarzglas an. Schwarzglas steht im Mittelpunkt der laufenden Sonderausstellung. Die Einrichtung konnte am Sonntag kostenlos besucht werden. Foto: Ralf Ströder

21.05.2019

Meiningen

Museumstag widmet sich der Faszination Schwarzglas

Der Internationale Museumstag ist am Sonntag auch im Wasunger Stadtmuseum gefeiert worden. Er stand unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditionen". In der Werrastadt rückte man "Die dunkle ... » mehr

Der schön gestaltete Mehliser Markt gehört zu den Lieblingsplätzen von SPD-Spitzenkandidat Dominique Haupt. Foto: Michael Bauroth

20.05.2019

Suhl

Zurück in die Zukunft

Um Entscheidungen für die Zukunft zu treffen, sei ein Blick in die Geschichte wichtig, meint Dominique Haupt. Der ausgebildete Gästeführer tritt als Spitzenkandidat der Zella-Mehliser SPD für den Stad... » mehr

Michael Kühnlenz (rechts) übergab eine Vase und einen Ascher aus Henneberg-Porzellan an Volontär Florian Ostrowski. Foto: tv

17.05.2019

Ilmenau

Zeugnisse Ilmenauer Industriegeschichte

Eine Vase und ein Aschenbecher aus Henneberger Porzellan übergab Michael Kühnlenz dem Stadtmuseum. Die Stücke sollen der Nachwelt erhalten bleiben. » mehr

Minecraft

17.05.2019

Netzwelt & Multimedia

«Minecraft» der ersten Stunde im Browser spielen

Microsoft bietet seinen Fans die Ursprungsversion an - kostenlos und einfach zugänglich. Allerdings mit allen Programmierfehlern, die es damals gab - aber bei Liebhabern nostalgische Gefühle wecken dü... » mehr

Der Held von Saalfeld: Janko Luhn (Nummer 23). Foto: frankphoto.de

16.05.2019

Lokalsport

Janko Luhn schreibt Geschichte

Zweites Spiel und es ist passiert: Die Football-Neulinge der Suhl Gunslingers haben ihre ersten Punkte erzielt. Der Mann, der sich in die Geschichtsbücher eingetragen hat, heißt: Janko Luhn. Am Sonnta... » mehr

Iny Lorentz. Fotos: Silvana Möder

15.05.2019

Meiningen

Sympathische Bestsellerautoren

Einen spannenden Abend boten die Bestsellerautoren Iny und Elmar Lorentz zur Meininger Frühlingslese, wegen des Andrangs diesmal im Volkshaus. » mehr

State of Liberty Museum

15.05.2019

Reisetourismus

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

Früher wurde die gemeinsame Mahlzeit bei feinen Tischsitten noch gepflegt und zelebriert. Foto: N. Zinsky

14.05.2019

Region

Zu Tisch mit Fürsten und Herzögen

Am Sonntag hatte das Otto-Ludwig-Museum Eisfeld zu Tisch gebeten - mit Fürsten und Herzögen und deren mehr oder weniger feinen Tischsitten. » mehr

65 Kilometer Umweg, um ins Nachbardorf zu kommen

14.05.2019

Region

65 Kilometer Umweg, um ins Nachbardorf zu kommen

Mendhausen und Höchheim liegen nur zwei Kilometer auseinander. Trotzdem konnte Adolf Herda sein Elternhaus in Thüringen 38 Jahre lang nicht mehr betreten. Nun war er auf Spurensuche. » mehr

Zwei Jahre hat Dietmar Hartmann recherchiert, jetzt stellte er die Chronik des SV Gumpoldia vor. Der Verein feiert seinen 100. Geburtstag. Fotos (2): S. Eberlein

13.05.2019

Region

Streifzug durch die Gumpoldia-Geschichte

130 Zuhörer interessierten sich für die 100-jährige Geschichte des Sportvereins Gumpoldia Gumpelstadt. Der Chronikabend in der Kulturscheune war der Auftakt für das Jubiläumsjahr. » mehr

"Shakespeare at Dusk" von Edward Hopper

11.05.2019

Deutschland & Welt

Hopper-Gemälde könnte bei Auktion Millionen bringen

Edward Hopper gehört zu den größten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Eines seiner Werke wird in New York versteigert - und könnte viel Geld einbringen. » mehr

Sind wir das etwa? - Alte Farbfotos wie das aus dem Dekorationsbereich aus den 1970er Jahren des "Grafen" sorgen immer wieder für Erkenntnismomente unter früheren Beschäftigten. Foto: Dr. Schach

10.05.2019

Region

Rühren am Schlaf des Weißen Riesen

Ob mit oder ohne Eintrag in der Denkmalliste: Langjährige Henneberg-Porzellan-Beschäftigte organisieren mit dem Heimatgeschichtsverein Ilmenau, am Tag des offenen Denkmals auch den einst größten Haush... » mehr

Freut sich auf bekannte Gesichter: Organisator und Rennleiter Heiko Schilling.	Foto: frankphoto.de

09.05.2019

Lokalsport

Treue Fans

Das 12. Freie Bergrennen für jedermann lockt am Wochenende wieder zahlreiche Motorsportfans nach Waldau. Selbst wenn der Wonnemonat bislang im Herbst versinkt. » mehr

Eine stattliche Gruppe machte sich auf die Suche nach alten Mühlen. Hier sind die Teilnehmer am Fuße des Gleichberges.	Foto: K. Lautensack

09.05.2019

Region

Auf den Spuren von Mühlen und Wässerchen

Gleichamberg besaß eine der ältesten Wasserleitungen - die Holzleitung soll schon vor 300 Jahren die Menschen dort versorgt haben. Dies und mehr lernten die Teilnehmer der Frühlingswanderung der Stein... » mehr

07.05.2019

Thüringen

Thüringer Gotteshaus ist «Kirche des Jahres»

St. Marien in Bleicherode (Landkreis Nordhausen) ist zur «Kirche des Jahres 2019» gewählt worden. Die Geschichte der zu großen Teilen im gotischen Stil errichteten Kirche reiche bis ins 12. Jahrhunder... » mehr

Trotz Kälte nahm Hausherr Jochen Halbig (rechts), Landrätin Peggy Greiser mit auf eine kurze Stippvisite durch den Garten - Fambachs Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt (zweiter von rechts) und Kai Lehmann, Direktor von Schloss Wilhelmsburg (links), hörten Halbig auch sehr gerne zu. Foto: Annett Recknagel

06.05.2019

Region

Von draußen nach drinnen

Improvisieren musste man zum Frühlingsfest des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde. Landrätin Peggy Greiser ließ sich bei ihrer Stippvisite Schloss Todenwarth zeigen. » mehr

«The Big Bang Theory»

02.05.2019

Deutschland & Welt

Letzte Folge «The Big Bang Theory» abgedreht

Nach der letzten Klappe haben sich die Stars um Jim Parsons, Johnny Galecki und Kaley Cuoco mit ihren Handabdrücken in Hollywood verewigt. Die international erfolgreiche Serie läuft seit 2007. » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

Letzte Folge «Big Bang Theory» - Stars in Hollywood verewigt

Für «The Big Bang Theory» ist nach 12 Jahren Schluss - die Hauptdarsteller der Comedy-Serie haben einen Tag nach der letzten Klappe ein Denkmal in Hollywood erhalten. Im feuchten Zement vor dem TCL Ch... » mehr

Michael Kühnlenz (rechts) hat sich Archiven und bei Zeitzeugen in die Formen- und Dekor-Linien von Henneberg eingearbeitet. Foto: uhu

29.04.2019

Region

In Ilmenau soll auch an die Porzellanindustrie erinnert werden

An Graf Henneberg, die einst stolze Porzellanfabrik in Ilmenau erinnert nur noch eine Industriebrache. Am Tag des offenen Denkmals soll sie mit Leben erfüllt werden. » mehr

Die Bewohner Siegfried Bauroth und Siegmar Schlott beim Verkaufen des Zwiebelkuchens. Foto: Annett Recknagel

24.04.2019

Region

Auftrag und Passion zugleich

Das Hofcafé auf dem Röthof in Schmalkalden feierte seinen fünften Geburtstag und Hunderte Gäste waren dabei. Rahmkuchen wurde diesmal ebenso wie Zwiebelkuchen im Backhaus gebacken. » mehr

Avengers: Endgame

24.04.2019

Deutschland & Welt

«Avengers: Endgame»: Großes Superhelden-Finale

Die Avengers schicken sich an, das von Bösewicht Thanos verursachte Unheil rückgängig zu machen. Hulk, Black Widow, Iron Man, Captain America, Captain Marvel und viele andere sind in «Avengers: Endgam... » mehr

30 Jahre Game Boy

21.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Warum der Game Boy auch nach 30 Jahren noch fasziniert

Vor 30 Jahren veränderte der Game Boy die Videospielwelt, entzweite Eltern und ihre Kinder - und vereinte sie manchmal später wieder vor dem kleinen Bildschirm. Und noch heute sind viele der simplen S... » mehr

«Anno 1800»

17.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Zurück in die Vergangenheit - «Anno 1800» im Test

Nach zwei Ausflügen in die Zukunft geht die «Anno»-Reihe nun zurück in ein historisches Setting. Zu Beginn der Industrialisierung müssen Spieler Inseln besiedeln, Produktionsketten aufbauen und mit Mi... » mehr

Allein die inzwischen nicht mehr existierende "Bachstraße 1" und ihr Besitzer, der "dicke Karl" (mit Hund), lieferten reichlich Erzählstoff. Foto: Heimatverein

16.04.2019

Region

Was Häuser und Bewohnerlisten erzählen

Über Jahrzehnte trugen Heimatfreunde und -forscher Daten und Dokumente zum Wohngebäudebestand in Kieselbach zusammen. Jetzt wurde dieser Schatz offengelegt. » mehr

An der Middlegate Station

16.04.2019

Reisetourismus

Amerikas einsamste Straße - Unterwegs auf dem Highway 50

Diese Straße ist perfekt für einen eigentümlichen Roadtrip: Nevada vermarktet den U.S. Highway 50 als einsamste Straße Amerikas. Nicht ohne Grund. Und wenn man vom Highway abfährt, wird es noch verlas... » mehr

Herzog Georg II. Repro: ari

14.04.2019

TH

Meininger Prinzipien und Debatten

Vier Tage widmete sich ein Symposium der Meininger Theaterfestwoche der Frage, ob und wie die Herzog Georg zugeschriebenen "Meininger Prinzipien" die Theaterwelt beeinflussen. Zuhörer fand es kaum, St... » mehr

Das Foto des einsamen Baggers zeigte Horst König stets, wenn er die unglaubliche Geschichte des Steinbacher Stadionbaus erzählte.	Foto: privat

11.04.2019

Region

Wie Steinbach-Hallenberg fast zu einem Stadion kam

Es klingt wie der Beginn einer wunderbaren Verwechslungskomödie: Weil ein Betriebsdirektor eine Info in den falschen Hals bekam, hätte die Haseltalstadt fast ein eigenes Stadion bekommen. » mehr

Symbolische Schlüsselübergabe vor dem neuen Feuerwehrgerätehaus in Kaltenborn, das als Anbau an das Sportlerheim entstanden ist. Fotos (2): H. Matz

11.04.2019

Region

Kaltenborn: Für die Feuerwehr geht ein Traum in Erfüllung

Jetzt haben die Kameraden und das Löschfahrzeug richtig viel Platz: Am Donnerstagnachmittag wurde das neue Feuerwehrgerätehaus in Kaltenborn übergeben. » mehr

Angelika Albrecht hat eine Ausstellung mit Briefmarken und Feldpostbriefen aus dem ersten Weltkrieg zusammengestellt. Sie wird im Rahmen des Bücherflohmarkts im Landgräflichen Schloss gezeigt. Foto: Susann Eberlein

11.04.2019

Region

Bücherflohmarkt wird aufgewertet

Mit einem Bücherflohmarkt im Landgräflichen Schloss startet der Förderverein "Barchfelder Schlösser" an diesem Wochenende in die neue Veranstaltungssaison. » mehr

Etwa ein Jahrtausend alt: Brotterode am Inselberg. Foto: fotoart-af.de

10.04.2019

Region

Zwei Hersfelder Äbte als Namensträger der Brotteroder Geschichte

Brotterode hat eine uralte Geschichte. Der langjährige Ortschronist Günter Schmidt und seine Vorgänger haben das Wichtigste aufgeschrieben. Der aktuelle Trusetaler Stadtchronist hat weitere wichtige h... » mehr

Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks

08.04.2019

Überregional

Nowitzki vor Abschiedsparty: Ein letztes Mal? «Vielleicht»

Dirk Nowitzki fügt seiner einzigartigen Karriere kurz vor Saisonende die nächste historische Marke hinzu. Die Frage nach der Zukunft lässt er aber weiter unbeantwortet. Seine Ehefrau sagt, worauf er s... » mehr

Der kleine Socke ist rabenstark und bei den Kindern beliebt

03.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der kleine Socke ist rabenstark und bei den Kindern beliebt

Der kleine Rabe „Socke“ und seine Freunde erzählen seit dem gestrigen Mittwoch ihre Geschichte in einem Zelt auf dem Platz der Deutschen Einheit. » mehr

Der alte, geflickte Asphalt auf dem Lindenplatz hat ausgedient. Er wird gegen eine neue Bitumenschicht ausgetauscht. Fotos (2): frankphoto.de

03.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Maroder Kermesschauplatz wird attraktiver Radlertreffpunkt

Seit Anfang dieser Woche graben sich die Baggerschaufeln am Wichtshäuser Lindenplatz in den Asphalt. Bis Ende Juli soll die historische Ortsmitte für 300 000 Euro ein neues Aussehen bekommen. » mehr

Die schwebende Richtkrone zeigt es an: Am Bad Salzunger Empfangsgebäude wurde Richtfest gefeiert. Fotos (4): Heiko Matz

03.04.2019

Region

Richtkrone thront über dem Bahnhofsgebäude

Der Dachstuhl ist gerichtet, der Richtspruch gesprochen: Nun geht es im historischen Empfangsgebäude am Bad Salzunger Bahnhof mit dem Innenausbau weiter. 8,5 Millionen Euro werden investiert. » mehr

Gregor Gysi (links) und Bernd-Lutz Lange erweisen sich als ebenso charmante wie gewitzte Plauderer mit Tiefgang. Fotos (2): Richter

01.04.2019

Region

Gysi kam, sah und plauderte

Das erste Lese-Wochenende im Arnstädter Theater wird zum vollen Erfolg. Drei Männer blicken auf die deutsche Geschichte, vor allem die Ostdeutsche. » mehr

Dampflok des Sonderzuges vor der Rückfahrt nach Schmalkalden. Fotos (4): Gerhard Hoßfeld am 8. Juni 1974

01.04.2019

Region

Seit 145 Jahren mit der Bahn nach Schmalkalden

Am 2. April 1874 fuhr der erste Zug zwischen Wernshausen und Schmalkalden. Die Bahnstrecke wird heute 145 Jahre alt – ein Grund, um an die Feierlichkeiten zum 100-Jährigen zu erinnern. » mehr

Stellmachermeister Peter Beyersdorf präsentiert die Schulbank, die jetzt auch Tintenfässchen hat. Foto: G. Bertram

31.03.2019

Region

Kulturnacht-Akteure bieten Kultur vom Feinsten

Das Programm für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht steht, die Flyer sind gedruckt und ab dem 15. April gibt es auch die begehrten Bändchen. » mehr

Alle Meininger Mit-Leser mit den beiden Gewinner-Büchern des Europa-Preises. Foto: Ulrike Scherzer

31.03.2019

Meiningen

Europa-Preis: Schwere Entscheidung

Eine Stunde lang stand die Skype-Leitung von Meiningen nach Bussy Saint-Georges, dann endete die Wahl des 10. Europa-Preises mit zwei Gewinnern. » mehr

Arrangieren mussten sich die Franks mit den van Daans. V.l.: Anne (Lisa Scholl), Margot (Leandra Gaudian), Mutter Edith (Lena Köhler), Vater Otto (Alexandra Schatt), Frau van Daan (Laura Wolf), Herr van Daan (Helene Dreßler) und Peter (Adrian Huland). Fotos (3): Annett Recknagel

31.03.2019

Region

Bitter-süßer Theaterabend

Theaterabend am Schmalkalder Gymnasium: Die Geschichte von Anne Frank wurde von Zwölftklässlern lebensfroh, ergreifend und sehr authentisch umgesetzt. » mehr

Die Geschichte "Kein hässliches Entlein" erzählten Mädchen und zwei Jungen des Kinder- und Jugendtanztheaters "Ballett kreativ" am Donnerstag auf großer Bühne im Congress Centrum vor immerhin 400 Besuchern. Foto: frankphoto.de

29.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Mut zum bewunderten Schwan

Eine knifflige Geschichte von Sehnsucht, Einsamkeit, Träumen, Mut und Glück ausschließlich im Tanz zu erzählen, das will gekonnt sein. Dem Theater "Ballett kreativ" gelang das ganz bezaubernd. » mehr

Mehr als im Durchschnitt: Bei über 130 Anmeldungen können die Organisatoren bislang nicht meckern. Der Durchschnitt liegt bei rund 120.	Foto: frankphoto.de

28.03.2019

Lokalsport

Adieu Sabbat-Jahr

Der Werra-Rennsteig-Cup hat seinen Straufhainlauf wieder. Nach der Absage im vergangenen Jahr heißt es am Samstag in und um Streufdorf: Hoch und runter. Und das bereits zum 15. oder 25. Mal. Je nachde... » mehr

Die Meininger Henflingianer mit ihren spanischen Gästen und Bürgermeister Fabian Giesder (r.). Die Gast-Gymnasiasten bleiben bis Sonntag. Foto: Anna Hönig

26.03.2019

Meiningen

Die Welt zu Gast in Meiningen

Eine Woche lang waren spanische Schüler zu Gast in Meiningen. Seit acht Jahren pflegt das Henfling-Gymnasium Kontakte zu den Gymnasiasten aus in Pola de Siero - mit Erfolg. » mehr

25.03.2019

Region

Neues Fahrzeug in Frauenwald außer Betrieb

Das Tanklöschfahrzeug von Frauenwald ist außer Betrieb gestellt. Was hatten die Feuerwehrmänner 2016/2017 dafür gekämpft. Sogar ihr Ehrenamt drohten sie damals niederzulegen, sollte die Gemeinde die F... » mehr

Von den knapp 200 Mitgliedern der Tierschutzvereins nahmen am Samstag rund 50 an der Tagung im Marstall der Stadtverwaltung teil.

24.03.2019

Meiningen

Tierschutzverein zog positive Bilanz

Die Bilanz, die der vor fast genau einem Jahr neu aufgestellte Tierschutzverein Meiningen ziehen konnte, ist positiv. Ein Beleg dafür ist die Mit- gliederzahl, die von einst 80 auf nunmehr fast 200 an... » mehr

24.03.2019

Deutschland & Welt

«Weißer Riese» ist Geschichte: Duisburger Wohnblock gesprengt

Mit einem lauten Knall ist ein riesiger Wohnblock aus den 1970er Jahren in Duisburg zu einem gigantischen Schutthaufen zusammengestürzt. Das «Weißer Riese» genannte Hochhaus wurde mit rund 290 Kilogra... » mehr

Vincent Raßmann (l.) und Moritz Schäfer (r.) erklären im Rahmen der Fußball-AG am Meininger Henfling-Gymnasium den Schülern eine Übung.

22.03.2019

Lokalsport

Der erste Schritt zum Fußballtrainer

Auch 2019 absolvieren am Henfling-Gymnasium in Meiningen Schüler die Ausbildung zum DFB-Junior-Coach. Diese Erfolgsgeschichte begann einst mit einer Fußball-AG. » mehr

Georgia Aquarium

21.03.2019

dpa

Neue Attraktionen im US-Bundesstaat Georgia

Eine Reise nach Georgia könnte eine Überlegung wert sein. Der US-Bundesstaat lockt Urlauber mit neuen Sehenswürdigkeiten. Auf ein Schmankerl dürfen sich alle freuen, die historisch interessiert sind. » mehr

Safari-Browser

21.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Besuchte Seiten im Safari-Browser löschen

Mehr Privatsphäre: Im Apple-Browser Safari kann man die Historie der besuchten Webseiten löschen. Das geht nicht nur im Macbook, sondern auch auf dem iPhone und iPad. » mehr

Die Leitung der VHS liegt seit dem 1. September 1991 in den Händen von Direktor Rüdiger Hahn mit Diplom für Medizin-Pädagogik, zu dem sich am 1. Januar 2018 Mandy Hallbauer als Stellvertreterin und mit einem Master of Arts für Sonder- und Integrationspädagogik ausgerüstet, gesellte. Fotos: Dolge

20.03.2019

Region

Volkshochschule wird 100 Jahre

Die Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau wird im Mai 100 Jahre alt. Die VHS sieht sich nicht nur als Ort der Bildung, sondern auch als Begegnungsstätte. » mehr

Kantor Hartmut Meinhardt präsentierte die Doppel-CD "Straube plays Bach", auf der mehrere Stücke zu finden sind, die an der Salzunger Orgel eingespielt wurden. Foto: Annett Spieß

20.03.2019

Region

Einzigartige Klangdokumente mit historischem Wert

Auf höchstem Niveau spielte Kantor Hartmut Meinhardt beim Festkonzert anlässlich des 146. Geburtstags von Max Reger die Orgel in der Bad Salzunger Stadtkirche. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".