GESCHICHTE

Das Gros der Ballettmädchen des CCC bei der Eröffnung der tollen Tage der 55. Saison am vergangenen Wochenende - in typischer Gardeuniform, wie sie traditionell über mehrere Jahre hinweg getragen wird. Fotos: J. Glocke

15.02.2019

Meiningen

Ein Markenzeichen seit vier Jahrzehnten

Der karnevalistische Tanz spielte in der 55-jährigen Geschichte des Carneval Club Christes anfangs eine Nebenrolle. Das änderte sich. 40 Jahre ist das her. » mehr

Auf dem Weg von oben nach unten: Durch einen Wanddurchbruch gelangten die Glocken nach unten (im Bild die beiden Bronzeglocken). Läutewerke-Spezialist Matthias Knipping sorgte für das sichere Geleit. Archiv-Foto: Jürgen Glocke

15.02.2019

Suhl

Seltenes Ereignis im Leben einer Gemeinde

Dass eine Kirche eine neue Glocke bekommt, zählt dank der nahezu unbegrenzten Lebensdauer von Bronzeglocken zu den seltensten Ereignissen in einer Gemeinde. In Rohr gab es ein solches. » mehr

Fast jeden Nachmittag verbringt Sophie Werthen im Schneideraum, um ihren ersten selbstgedrehten Film fertig zu stellen. In "Satisfaction" geht sie der Frage nach, wie man in der heutigen Gesellschaft sein Glück findet. Foto: Hamburg

vor 8 Stunden

Ilmenau

"Ich möchte gute Geschichten erzählen"

Mit 21 Jahren hat Sophie Werthen bereits viel Erfahrung in Filmproduktionen gesammelt. An der TU verfolgt die AMW-Studentin ihren Traum, später als Filmregisseurin zu arbeiten. In ihrem ersten Film ve... » mehr

Ortschronist Walter Friedrich, der auch im Festkomitee mitwirkt freut sich, dass das Programm für die 950-Jahr-Feier in Mupperg steht. Foto: Repro Zitzmann

13.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Festschrift fast fertig und das Programm steht

Mupperg wird in diesem Jahr 950 Jahre und feiert dieses Jubiläum gebührend mit einer Festwoche. » mehr

VfB-Sportvorstand

13.02.2019

Sport

Schleudersitz VfB: Kann Hitzlsperger den Absturz verhindern?

Nun also Hitzlsperger: Nach dem jüngsten Personaltausch soll der dritte Sportvorstand des VfB Stuttgart in nicht einmal zwei Jahren die Schwaben vor dem erneuten Abstieg retten. Vielleicht aber endet ... » mehr

12.02.2019

Ilmenau

Erst beschenkt und dann bedrängt?

Senioren laufen immer wieder Gefahr, von Betrügern geprellt zu werden. In Ilmenau trug sich ein Fall zu, bei dem ein 77-Jähriger erst Geschenke bekam, dann aber zahlen sollte und dazu massiv bedrängt ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

12.02.2019

Hintergründe

Die ProKo und die Geister der Vergangenheit

Die einen wollen nun notfalls die Grenzen schließen, die anderen das Hartz-IV-Trauma überwinden. Aus der GroKo wird gerade die ProKo - jeder will sich mehr profilieren. » mehr

Jeff Bezos

11.02.2019

Brennpunkte

Bericht: Bruder von Bezos' Geliebter gab Nacktfotos weiter

Jeff Bezos wird mit Details aus seinem Intimleben erpresst. Und der Bruder der Geliebten steht unter Verdacht, der Schuldige zu sein. Dass er ein Anhänger Donald Trumps ist, macht die Geschichte um de... » mehr

Berlinale

10.02.2019

Boulevard

Berlinale mit starken Frauen aus Mazedonien

Zum ersten Mal läuft ein Spielfilm aus Mazedonien im Wettbewerb der Berlinale. Vor und hinter der Kamera überzeugen starke Frauen. » mehr

Geld

09.02.2019

Wirtschaft

Thüringen nicht mehr das Billiglohnland des Ostens

Thüringen, einst als Billiglohnland betitelt, holt auf. Mittlerweile liegen die Durchschnittsgehälter im Freistaat über denen in den anderen ostdeutschen Bundesländern. » mehr

Vorerst bestimmen noch Zeichnungen und Pläne die Arbeit von Eigentümer Peter Erk mit dem Restaurant "Zur Schortemühle".

05.02.2019

Ilmenau

Die Schortemühle soll bald wieder "mahlen"

Bereits seit Januar hat die Schortemühle geschlossen. Das historische Restaurant im Schortetal soll aber spätesten Ostern teilweise wieder öffnen. Im Jahr 2020 ist dann die volle Versorgung geplant. » mehr

Pfarrer Heinrich von Berlepsch sprach ein Segensgebet für den neuen Verein.

05.02.2019

Meiningen

Die tausendjährige Geschichte fortsetzen

Das ehrenamtliche Engagement für die auf Trümmern errichtete Erlebniskirchenburg Walldorf hat Zukunft: Der Vorstand für den Kirchenburgverein ist gewählt, die Gründungsmitglieder unterschrieben die dr... » mehr

Bunkermuseum in Hamburg

04.02.2019

Reisetourismus

Im Hamburger Bunkermuseum in die Vergangenheit reisen

In Deutschland gibt es noch heute Hunderte Bunker. Sie haben Tausenden Menschen im Zweiten Weltkrieg das Leben gerettet. In manchen wird heute gewohnt, gefeiert, gesungen oder gelagert. In einem wird ... » mehr

Autogramm auf dem Sportgerät: Kati Wilhelm signiert die Ski von Daniel Kempf und seiner Tochter Leonie. Fotos (3): Erik Hande

04.02.2019

Region

Geschichte und Gaudi mit "Rodelblitz"

Wie der Blitz auf der Schiene und in der Loipe unterwegs: Das waren am Samstag 40 Gäste aus Thüringen und Sachsen. Der Nostalgiezug "Rodelblitz" brachte sie nach Steinbach-Hallenberg ins Museum oder z... » mehr

Papst Franziskus in Abu Dhabi

03.02.2019

Deutschland & Welt

Papst beginnt historischen Besuch in Abu Dhabi

Mit viel Pomp feiern die Emirate schon jetzt einen Besuch von Papst Franziskus. Immerhin war noch nie zuvor ein Pontifex auf der Arabischen Halbinsel. Kurz vor dem Abflug hat der Papst aber eine heikl... » mehr

Ralph Northam

03.02.2019

Deutschland & Welt

Virginias Gouverneur: Rassistisches Bild zeigt nicht mich

Überraschende Kehrtwende: Erst entschuldigte sich Virginias Gouverneur, Ralph Northam, dafür, einst auf einem rassistischen Foto posiert zu haben. Nun bestreitet er, überhaupt auf der Aufnahme zu sein... » mehr

Rodelblitz Steinbach-Hallenberg

Aktualisiert am 03.02.2019

Thüringen

"Rodelblitz" schnauft durch den Wald

Wer nicht mit dem Auto fahren will, hat im Februar eine nostalgische Alternative: Der "Rodelblitz" bringt die Wintersportler in die Skigebiete. Am Samstag erwartete Kati Wilhelm die Fahrgäste in Stein... » mehr

Rundbriefe, Listen, Zeitungsseiten: Mit den Schriftstücken kann Horst Anschütz vieles aus der Dienstzeit seines Urgroßvaters rekonstruieren. Fotos: Heiko Matz

01.02.2019

Region

"Im Spritzenhaus Unkeroda ist die Glühbirne kaputt"

Feuerwehrgeschichten gibt es viele. Horst Anschütz aber kann eine erzählen, die um 1880 begann. Sein Urgroßvater war Orts-, später Bezirksbrandmeister. Den Bewerbungsbrief von damals hat Anschütz noch... » mehr

Maroon 5 -  Adam Levine

01.02.2019

Deutschland & Welt

Kontroverse um Maroon 5 beim Super Bowl

Ein Auftritt beim Super Bowl galt einst als Krönung einer langen Musikerkarriere. Doch nach Protesten in der Liga NFL ist die Halbzeitshow politisch aufgeladen. Für die Veranstalter begann nach mehrer... » mehr

Super Bowl

31.01.2019

Deutschland & Welt

Maroon 5 beim Super Bowl: weicher Pop nach Kontroversen

Ein Auftritt beim Super Bowl galt einst als Krönung einer langen Musikerkarriere. Doch nach Protesten in der Liga NFL ist die Halbzeitshow politisch aufgeladen. Für die Veranstalter begann nach mehrer... » mehr

Der Schleusinger Blätter-Wald (im Foto eine Auswahl) soll auch in diesem Jahr wachsen. Nach 15 Ausgaben, wird die 16. jetzt vorbereitet. Wer als Autor Geschichten und Geschichte über das größer gewordene Schleusingen beitragen kann, ist eingeladen, diese einzureichen.	Foto: K. Schlütte

29.01.2019

Region

"Schleusinger Blätter" rauschen weiter und suchen Autoren

Nach 15 Ausgaben "Schleusinger Blätter" wird es auch in diesem Jahr den beliebten Almanach aus Vergangenheit und Gegenwart geben. Daran arbeitet bereits ein ehrenamtliches Redaktions-Team. Das sucht A... » mehr

Auf der Jahreshauptversammlung konnten viele Kameraden befördert oder für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet werden. Fotos: Feuerwehr Hildburghausen

28.01.2019

Region

Feuerwehr ist an der Belastungsgrenze

Die Feuerwehr Hildburghausen musste zu so vielen Einsätzen wie noch nie in ihrer Geschichte aus- rücken. Die Grenzen der Belastbarkeit sind überschritten. Dabei leistet nur ein Prozent der Einwohner F... » mehr

26.01.2019

Deutschland & Welt

Längster «Shutdown» in der Geschichte der USA beendet

Der längste «Shutdown» in der Geschichte der USA ist nach fünf Wochen beendet: US-Präsident Donald Trump unterschrieb ein Budgetgesetz, mit dem die US-Regierung wieder vollständig geöffnet wurde. » mehr

Nicht mehr zu retten: Aus Sicherheitsgründen muss der neue Eigentümer das Hotel "Thüringer Hof" abreißen. Foto: fotoart-af.de

25.01.2019

Region

Ein Haus und seine Geschichte

Mehr als 125 Jahre prägte das Hotel „Thüringer Hof“ das Bild der Bahnhofstraße in Schmalkalden. Jetzt wird es abgerissen. Aus Sicherheitsgründen, sagt der neue Eigentümer. » mehr

Mehr als zehn Millionen Exemplare gibt es von der Lauscha-Marke.

25.01.2019

Region

Neues Kapitel in wechselvoller Geschichte der Lauschaer Post

Die Geschichte der Post in Lauscha führt durch 133 wechselvolle Jahre. Am heutigen Samstag geht das Kapitel der Filiale bei Suse Böhm zu Ende und ein neues wird in der Fleischerei Moppel aufgeschlagen... » mehr

Autobahnkreuz in Shanhgai

21.01.2019

Tagesthema

Chinas Wachstum fällt auf historisches Tief

Der Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Wirtschaft und legt Schwächen offen. Mit Konjunkturmaßnahmen stemmt sich Peking gegen den Abschwung. Präsident Xi Jinping fürchtet Risiken für Wirtschaft und... » mehr

Eine Brieftaube.

21.01.2019

Region

Die Brieftauben legten insgesamt mehr als 4000 Kilometer zurück

Das Flugjahr 2018 ist Geschichte und das neue Brieftauben-Reisejahr 2019 der Reisevereinigung 500/05 Hildburghausen (RV 05) steht vor der Tür. » mehr

Anne-Sophie Dietzel mit ihrer Examensarbeit. Foto: privat

20.01.2019

Region

Mehr Platt auf dem Acker als im Schacht

In Wiesenthal wird häufiger Dialekt gesprochen als in Dorndorf. Das ist ein Ergebnis der Examensarbeit von Anne-Sophie Dietzel, die an der Jenaer Universität Lehramt für Deutsch und Geschichte studier... » mehr

Rechtsrock-Konzerte, so wird in einer Petition an den Landtag gefordert, sollten nicht mehr den Schutz der Versammlungsfreiheit genießen.	Foto: Matthias Bein/dpa

19.01.2019

Thüringen

Rechtsrock: Linke zählt gegen CDU-Vorstoß

Die Linken haben noch mal nachgezählt und glauben, ein weiteres Argument gegen die Pläne der Thüringer CDU für ein Landesversammlungsgesetz gefunden zu haben. Die CDU fühlt sich missverstanden. » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (Mitte) und Sven Zinkan erzählen am Meininger Staatstheater "Die Geschichte vom Soldaten". Das Kammerstück mit kleinem Orchester besticht durch ihre Ensemblearbeit ebenso wie durch die kluge Regie und das raffinierte Bühnenbild. Foto: Marie Liebig

21.01.2019

TH

Erst alles, dann nichts

Von einem, der vom Weg abkam, handelt Igor Strawinskys "Die Geschichte vom Soldaten". Brian Bell hat das eigensinnige Werk für die Meininger Kammerspielbühne inszeniert. Ein Lehrstück. » mehr

Photovoltaikanlage Floh: 2018 gab es einen Spitzenertrag. Foto: fotoart-af.de

18.01.2019

Region

Gemeinde mit Photovoltaik 2018 auf der Sonnenseite

Die Großgemeinde Floh-Seligenthal hat im vergangenen Jahr mehr Naturstrom als 2017 verkauft. Zum Großerzeuger von Energie, wie einst geplant, ist sie aber nicht geworden. Sie setzt auf Wärmedämmung vo... » mehr

Bilder von einst. Der Verein weckte das Kammergut aus dem Dornröschenschlaf.

18.01.2019

Meiningen

Im Kammergut kann kann man gut lustig sein

Der Jüchsener Kammergutverein besteht 2019 zehn Jahre. Ein Jubiläum, das auch an den 1250. Geburtstag des Dorfes erinnert, der als Wiege des Vereins gilt. » mehr

18.01.2019

Thüringen

Einer, der sich nicht wehrt - und einer, der sich heftig wehrt

Ein Loch im Schädel, mit Geschenkband gefesselt, im Kofferraum verschleppt - einem Mann aus Suhl soll das widerfahren sein. Der Angeklagte deutet an, es gebe noch eine andere Geschichte hinter dem Dra... » mehr

Nach vier Jahrzehnten: Blühende Palmen-Landschaft in Steinach

17.01.2019

Region

Nach vier Jahrzehnten: Blühende Palmen-Landschaft in Steinach

In Steinach blühen jetzt die Palmen. 1974 war Maritta Herold-Sänze als Jugendbetreuerin im Einsatz, in der früheren Bundesrepublik Jugoslawien betreute sie damals eine Kinderferienfreizeit. » mehr

17.01.2019

Thüringen

Einer, der sich nicht wehrt - und einer, der sich heftig wehrt

Ein Loch im Schädel, mit Geschenkband gefesselt, im Kofferraum verschleppt - einem Mann aus Suhl soll das widerfahren sein. Der Angeklagte deutet an, es gebe noch eine andere Geschichte hinter dem Dra... » mehr

Eine Nahaufnahme des Fuchses aus dem Video von Montag.

16.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Aggressiver Fuchs in Schmiedefeld beißt Kind und greift Mann an

Die Geschichte klingt haarsträubend: Ein Fuchs beißt am hellerlichten Tag ein kleines Kind und greift einen Mann an. Doch was wie ein wildes Gerücht anmutet, ist am Montag genau so in Schmiedefeld pas... » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (rechts) sowie Sven Zinkan zeigen die drei Perspektiven des Soldaten: Täter, Opfer, Beobachter. Foto: Marie Liebig

15.01.2019

TH

"Man kann nicht alles haben"

In Igor Strawinskis hintersinniger "Geschichte vom Soldaten" verkauft ein Deserteur seine Seele dem Teufel. Morgen hat das Stück in Meiningen Premiere. » mehr

Im altehrwürdigen Rathaus der Stadt Wasungen haben die Bürgermeister von Hümpfershausen, Oepfershausen, Unterkatz, Wahns, Metzels und Wasungen im April 2018 die Eingliederungsverträge unterschrieben. Seit 1. Januar 2019 sind die fünf Dörfer nun Ortsteile der Stadt und der Rathaussaal offizieller Tagungsraum des nun 28 Mitglieder zählenden Stadtrates. Er wird am Donnerstag, 24. Januar, hier zu seiner ersten öffentlichen Sitzung zusammenkommen. Archivfoto: Oliver Benkert

15.01.2019

Meiningen

Der neue Stadtrat ist komplett

Der neue Wasunger Stadtrat wird am Donnerstag, 24. Januar, zu seiner ersten Sitzung im historischen Rathaussaal zusammen- kommen. Zum Auftakt der Tagung werden die elf neuen Mitglieder vereidigt. » mehr

Rein in den Oberhofer Hexenkessel: Die Frauen beim Staffel-Rennen am Sonntag. Fotos (2): Gerhard König

14.01.2019

Thüringensport

"Die E-Mails mit Kritik waren an einer Hand abzuzählen"

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof ist Geschichte. Wir ziehen mit Gesamtleiter Silvio Eschrich ein Fazit. » mehr

Haben sich auch im CCS gekriegt: Die Schöne und das Biest. Das Publikum war begeistert. Fotos: frankphoto.de

14.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vor diesem Biest muss sich kein kleiner Zuschauer gruseln

Wenn aus Furcht und Abscheu Mitleid und Liebe werden, die schließlich das Böse besiegen, dann ist Märchenzeit. So wie beim ganz zauberhaften Musical-Nachmittag am Samstag in Suhl. » mehr

Die Frösche alias Luzian Reimann, Mia Krzikalla und Rosa Hopf warten in ihrem Teich auf ihren Einsatz.

14.01.2019

Region

Der Froschkönig auf der Bühne ist viel lustiger als im Märchenbuch

Der Froschkönig ist viel- fältiger als die Gebrüder Grimm in ihrem Märchen berichten. Die Kinder und Jugendlichen des Sachsenbrunner Theatervereins zeigen mit viel Humor die ganze Geschichte. » mehr

Nicht nur am Feuerwehrgerätehaus in Siegmundsburg hat es bei dem stürmischen Wetter am Samstagabend seine Zeit gebraucht, um alle Bäume zu verbrennen. Glücklicherweise weiß die Feuerwehr nicht nur zu löschen.

14.01.2019

Region

Feuriger Abschied von hunderten Bäumen

Sie sind Geschichte, die nadelnden Weihnachts- boten. Überall am Rennsteig gingen die Überreste von Tanne, Fichte und Co. zu den Knutfesten in der Region in Flammen auf. » mehr

10.01.2019

Mobiles Leben

Vor 110 Jahren: Ettore Bugatti baut sein erstes Auto

Selbstverständlich sollte er stark sein. Aber eben auch leicht und wendig. Als Ettore Bugatti 1908 mit der Entwicklung seines ersten Rennwagens beginnt, ist das ein völlig neuer Ansatz. Bisherige Fahr... » mehr

Ihre historische Sandsteinbrücke möchte die Gemeinde Mehmels in diesem Jahr sanieren. Die Genehmigungen für das Vorhaben liegen vor. Fotos: O. Benkert

10.01.2019

Meiningen

Brückensanierung möglichst in einem Zug

Die Gemeinde Mehmel hat sich für das neue Jahr ordentlich was vor- genommen. Sie plant die Sanierung ihrer historischen Gewölbebrücke. Ein Vorhaben, für welches fast 800 000 Euro eingeplant sind. » mehr

10.01.2019

Deutschland & Welt

USA steuern auf längsten «Shutdown» in ihrer Geschichte zu

Die USA steuern auf den längsten «Shutdown» ihrer Geschichte zu, nachdem ein weiteres Spitzengespräch von US-Präsident Donald Trump und den oppositionellen Demokraten mit einem Eklat endete. » mehr

Mit der Eingliederung von Benshausen hat Zella-Mehlis erstmals eine Blaskapelle. Auch wenn diese weiterhin den Namen Benshausen trägt. Fotos: M. Bauroth

09.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Stadtrat in größeren Dimensionen

100 Jahre, nachdem sich Zella und Mehlis zu einer Stadt zusammengefunden haben, ist diese nun ein weiteres Mal gewachsen. Während einer feierlichen Stadtratssitzung wurde am Dienstag der neue Ortsteil... » mehr

Oblaten teilen - so ähnlich wie es hier die Mädchen in ihrer böhmerländischen Tracht machen - war ein wichtiger Teil des Heiligabends, wie ihn Amalia Fuchs in der Kindheit erlebt hat. Symbolfoto: dpa/lby/Stefan_Puchner

08.01.2019

Region

Blick in die Vergangenheit: Deutsch-böhmische Bräuche

Heute gehört zum Jahreswechsel ein Feuerwerk. Von alten Bräuchen wissen nur noch wenige etwas. Schade, meint Amalia Fuchs. Ihr sind die Traditionen wichtig - um die Vorfahren zu ehren und weil sie Wär... » mehr

Ein Blick auf die Besuchermassen beim Biathlon-Weltcup Oberhof am 6. Januar 2018. Auch diesmal rechnen die Veranstalter mit mehreren Zehntausend Zuschauern bei den Veranstaltungen. Der gute Zuspruch auf das Event freut auch die Vermieter in den benachbarten Kommunen, deren Unterkünfte gut ausgelastet sind. Foto: Archiv Bauroth

07.01.2019

Region

Biathlon lockt Gäste, aber Unterkünfte nicht ausgebucht

Wenn von Donnerstag bis Sonntag Zehntausende Fans beim Biathlon-Weltcup in Oberhof mitfiebern, können sich auch die Vermieter in den umliegenden Kommunen freuen: Die Auslastung der Unterkünfte ist gut... » mehr

In der Wandelhalle zieht’s nicht mehr. 19 neue Fenster wurden eingebaut, wodurch künftig Heizkosten gespart werden. Darüber freuen sich Vachas Bürgermeister Martin Müller (links) und Ortsteilbürgermeister Stefan Schramm. Foto: Heiko Matz

07.01.2019

Region

Energetische Kur für die Wandelhalle

Die Wandelhalle in Völkershausen wurde einst errichtet, um einen Kurbetrieb zu etablieren. Daraus wurde nichts. Jetzt wurde das Gebäude selbst einer energetischen Kur unterzogen. » mehr

Daneben

07.01.2019

Überregional

Pfosten, Querstange, Drama: Bears scheitern wegen Fehlschuss

Ein Kicker wird im Playoff-Drama der NFL zur tragischen Figur. Cody Parkey trifft für die Chicago Bears mit seinem entscheidenden Versuch nur Pfosten und Latte. Die märchenhafte Geschichte eines Quart... » mehr

Am Neujahrstag ist aus dem Henneberger Bürgermeister Reiner Hoßfeld ein Ortsteilbürgermeister geworden. Seine Sprechzeit hat er donnerstags von 19 bis 20 Uhr in der Alten Schule, Hauptstraße 103.

03.01.2019

Meiningen

Ein beinahe lautloser Übergang

Das 600-Seelen-Dorf Henneberg ist über Nacht zur Stadt geworden. Die Henneberger sind jetzt Kreisstädter. » mehr

Stephan Keßler von der Firma TSI war gestern im Auftrag des Straßenbauamtes Südwestthüringen unterwegs an der Bundesstraße 285 in Kaltennordheim, um zwei ihres Ortsschildes beraubte Rohrrahmen wenigstens wieder mit 50-Schildern zu bestücken. Vorerst. Die Ortseingangstafeln mit der neuen Kreiszugehörigkeit dürften bald kommen. Foto: I. Friedrich

03.01.2019

Meiningen

Die Trophäenjagd hat die Rhön erreicht

Souvenirjäger waren in den vergangenen Wochen sehr aktiv, um sich die Ortseingangstafeln von Ortschaften rund um Kaltennordheim zu sichern. Zweifellos sind die Tafeln ein "historisches Gut", ihr Diebs... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".