Lade Login-Box.

GESCHICHTE

Nadine Demharter. Foto: Dorothea Brandt

18.10.2019

Meiningen

Eine Zukunft ohne Mauern

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Nadine Demharter aus Meiningen diese Fragen aus ihrer ganz persönliche... » mehr

Seit über zehn Jahren beschäftigt sich die Tiefenorterin Astrid Adler mit Ahnenforschung. Nun plant sie eine zweite Vortragsreise in die USA. Foto: Heiko Matz

18.10.2019

Suhl

Familienforscher treffen sich zum Austausch

Zella-Mehlis - Die Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen (AGT) kommt an diesem Wochenende zu seinem Halbjahrestreffen in Zella-Mehlis zusammen. » mehr

Wieder vereint: Die ehemaligen Handballer des ESV Lok Meiningen bei ihrem Treffen kürzlich in Meiningen mit den Organisatoren Eugen Fritz (sitzend, Dritter von rechts), Wolfgang Schmidt (stehend, Zweiter von rechts) und Gerhard Gürtler (stehend links). Die Lok-Ballwerfer waren in den 1960er Jahren sowohl auf Großfeld als auch in der Halle aktiv. Fotos (2): privat

19.10.2019

Lokalsport Meiningen

Lok-Handballer schwelgen in Erinnerungen

Schon seit vielen Jahren wird auch in Meiningen Handball gespielt. Einige der Protagonisten von einst treffen sich anlässlich des 70. Gründungsjubiläums des ESV Lok in diesem Jahr. Erinnerungen und al... » mehr

Das Schriftsteller-Ehepaar Iny Lorentz las im Zella-Mehliser Ratssaal aus seinen historischen Bestsellern.	Foto: Michael Bauroth

13.10.2019

Suhl

Die Historie liefert die besten Geschichten

Mit einer kurzweiligen Mischung aus Historie, Dramatik und Exotik fürs Herz hat das Schriftsteller-Ehepaar Iny Lorentz seine Zuhörer beim komplett ausverkauften Abend im großen Ratssaal unterhalten. » mehr

«Hyper Light Drifter»

11.10.2019

Netzwelt & Multimedia

«Hyper Light Drifter» lässt Monster-Horden erwachen

Eine gefährliche Reise durch eine verfallene Welt - inklusive mysteriöser Krankheit. «Hyper Light Drifter» klingt aussichtslos und ist doch ein spannendes Abenteuer - jetzt auch für iOS-Geräte. » mehr

Inge Blank (Mitte) bekam vom Kirchenkreis von Claudia Nippe und Steffen Köhler das Ehrenamtsglöckchen überreicht. Fotos: Veit

07.10.2019

Region

Jesuborn feierte seine Kirche

Die Festwoche zum 200. Jubiläum des Kirchenbaus zu Jesuborn ging am Sonntag mit einem vom Ruhestandspfarrer Udo Huß gefeierten Festgottesdienst zu Ende. » mehr

Anja Baumheier.

07.10.2019

Region

"Kastanienjahre" weckt viele Erinnerungen

Ihr erstes Buch wurde gleich ein Bestseller. Anja Baumheier stellte nun ihr zweites Werk "Kastanienjahre" in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen vor. » mehr

Antike Metropole

07.10.2019

Deutschland & Welt

Antike Metropole in Israel entdeckt

Rund 6000 Menschen lebten einst in der Metropole, die in Israel entdeckt wurde. Die Ausgrabungsleiter nennen sie «das New York der Frühbronzezeit». » mehr

Schon sehr professionell fischte Sebastian Busch mit seinem Kescher die gelben Enten aus dem kalten Wasser der Ilm.

04.10.2019

Region

Am Feiertag Hand in Hand das Brückenfest gefeiert

Zum elften Mal fand am Tag der Deutschen Einheit das Brückenfest von Gräfinau-Angstedt statt. Das Entenrennen war ein Höhepunkt des Festes. » mehr

Sorgenkind: Martin Hermann mit dem Klimaschutz-Bären. Er kam 2007 heraus und hatte Tipps für klimabewustes Verhalten in zehn Sprachen im Gepäck. Leider blieb die Nachfrage gering. Fotos Norbert Klüglein (2), Hermann-Spielwaren (1)

27.09.2019

Thüringen

Der Problembär unter den Kuscheltieren

Hermann-Spielwaren aus Coburg ist bekannt für seine Themen-Bären. Üblicherweise gehen die Kuscheltiere weg wie die warmen Semmeln. Um Papst Benedikt oder Barack Obama in Mohair reißen sich die Sammler... » mehr

Gräbt sich durch die regionale Fußball-Geschichte: Hans Jürgen Schmidt aus Schönbrunn.

27.09.2019

Lokalsport

Ein Fußball-Archäologe

Irgendwann fing der Ball an zu rollen. Auch in Schönbrunn. Aber wie, wann und wo? Diesen Fragen geht Hans-Jürgen Schmidt nach. Der "Schatzgräber" will mehr Licht ins Dunkel bringen. Gern auch in ganz ... » mehr

Wieder sehr beliebt waren die Führerstandsmitfahrten.

23.09.2019

Region

Schwarze Rösser unter Dampf

Der Förderverein Bahnbetriebswerk Arnstadt historisch hat zum großen Fest geladen. Drei Tage stehen die Lokomotiven im Mittelpunkt, besonders die unter Dampf. » mehr

Der Ritter Walter von Walrab treibt als Schlossgeist seinen Spuk bei Nacht - doch Angst hatte niemand vor ihm. Fotos (3): Annett Recknagel

22.09.2019

Region

Im Dunkeln durchs Museum geistern

Über 20 Mädchen und Jungen erkundeten Schloss Wilhelmsburg jetzt mit Taschenlampen, suchten wichtige Hinweise, stöberten einen Geist auf und fanden am Ende einen Schatz. » mehr

Dieter Schellenberger hat gemeinsam mit Suhler Philatelisten und Unterstützern eine kleine Exposition anlässlich des neunten Cister-Symposiums gestaltet. Foto: frankphoto.de

17.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Weltschönheiten sind in Suhl zu sehen

Mit einer kleinen Ausstellung im Waffenmuseum begleiten die Suhler Philatelisten das neunte Cister-Symposium. Sie zeigen Marken, Karten und Stempel rund um Musik. » mehr

Vorsichtig untersuchte Kerstin Nitzsche den noch vorhandenen Putz an den Innenmauern der Husenkirche und nahm verschiedene Proben, um sie später am Computer zu untersuchen und eine Kartierung vorzunehmen. Fotos (2): Annett Spieß

16.09.2019

Region

Besorgniserregender Zustand

Eine Restauratorin untersucht zurzeit den Putz an der Ruine der Salzunger Husenkirche. Ein Konzept für den Erhalt soll erstellt werden. » mehr

Steven Kühne (links ) überreicht dem Vereinsmitglied Stefan Cyriaci den Jubiläumskrug. Im Hintergrund freut sich Georg Cyriaci über den gelungenen Ablauf der Veranstaltung. Fotos (2): Jürgen Körber

16.09.2019

Region

Geschichte mit Höhen und Tiefen

Vereinsmitglieder und Gäste des Kleintierzuchtvereins Zella/Rhön feierten am vergangenen Samstagabend im Zellaer Gasthaus Schäfer die Vereinsgründung im Jahre 1909. » mehr

Die Monacensia in München

13.09.2019

dpa

Tourismus-Tipps von Kunst bis Schokolade

Für Kulturfans gibt es diesen Herbst gleich mehrere neue Reiseideen - darunter Palast-Pracht in Spanien und die erste Einzelausstellung zu Erika Mann. » mehr

11.09.2019

Lokalsport

Im Zeichen der drei Tannen

Mit dem Flößgrabenlauf in Gräfenroda feiert einer der ältesten Läufe Thüringens am Samstag sein 40. Jubiläum. » mehr

DDR-Porsche

11.09.2019

dpa

Zeitgeschichtliches Forum widmet sich Luxus in Ost und West

Was ist Luxus? Das dicke Auto, das neuste Smartphone oder das Zusammenkommen mit geliebten Menschen? Das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig widmet sich dieser Frage - mit Blick auf Ost und West. » mehr

Den frisch sanierten Rokoko-Saal des Palais Feuchtersleben präsentierte die Stadt Hildburghausen zum Tag des offenen Denkmals. Fotos (3): S. Ittig

09.09.2019

Region

Streifzug durch bewahrte Vergangenheit

Viele Menschen haben sich am Sonntag aufgemacht, die Vergangenheit zu entdecken. Beim Tag des offenen Denkmals waren im Landkreis knapp 50 Bau- und Industriedenkmale, Parks und Museen geöffnet. » mehr

Im Archäologieraum lagen Lupen bereit, um die Funde aus Schwallungen, Oberkatz oder Rentwertshausen genau in Augenschein nehmen zu können.

08.09.2019

Region

Aus Resten von gestern Schlüsse für heute ziehen

Einen Blick in die Geschichte werfen, sich Daten und Fakten erklären lassen und dann Kaffee und Kuchen genießen - die Gelegenheit nutzten viele Schwallunger. Sie kamen zum Tag der offenen Tür ins Werr... » mehr

Gudrun Kessel vor den alten Gewichten, die durch ein Loch im Boden steigen und sinken, wenn die Turmuhr ihren Dienst tut und drei Zifferblätter "bedient".	Fotos: Iris Friedrich

07.09.2019

Meiningen

Wo man der Zeit auf die Sprünge hilft

Wenn die Turmuhr nicht läutet, dann ist Träbes nicht Träbes. Auch wenn der Uhrturm keines der offiziellen Denkmale ist, die heute am Denkmaltag im Mittelpunkt stehen: Ohne ihn wäre das Dorf um ein Stü... » mehr

Grundstein Neuschwansteins gefunden

02.10.2019

Reisetourismus

So begann die Geschichte von Schloss Neuschwanstein

Vor 150 Jahren wurde der Grundstein von Schloss Neuschwanstein gelegt - und nun gefunden. Ein Blick in die Geschichte des weltberühmten Märchenschlosses, was eigentlich die Geschichte einer traurigen ... » mehr

Oberbürgermeister André Knapp, John und Ingo Beuger, Stadtkonservator Uwe Jahn und Bauamtsleiterin Katrin Laade (von links) bei der Verleihung des Denkmalpreises 2019 am Mittwoch vor dem sanierten Fachwerkhaus Oberlandstraße 21. Fotos: frankphoto.de

04.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hanf statt Bauschaum und 32 Tonnen Stampflehm

Der einstige Fuhrmannsgasthof "Roter Ochse" im Oberland erstrahlt wieder in altem, neuen Glanz. Für die fachgerechte Sanierung des 1702 erbauten Hauses verleiht die Stadt den Denkmalpreis 2019 an Ange... » mehr

Mit knapp 80 Besuchern war die Veranstaltung im Buchhaus Suhl restlos ausverkauft. Fotos: frankphoto.de

04.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bruchholz-Bilder, Burgbräu und der Zethe Fritz

Mit Geschichten um Fundstücke der Geschichte rückte die BI "Rettung Portalgebäude" im Buchhaus Suhl dieser Tage die vielen bewahrenswerten Schätze der Stadt in den Fokus. » mehr

Schloss Neuschwanstein

04.09.2019

Deutschland & Welt

150 Jahre Schloss Neuschwanstein

Zwischen Fantasie und Wirklichkeit: Vor 150 Jahren wurde der Grundstein von Schloss Neuschwanstein gelegt - und nun gefunden. Ein Blick in die Geschichte des weltberühmten Märchenschlosses, was eigent... » mehr

05.09.2019

TH

"Cantus Thuringia" spielt Meder

Von Wasungen aus zog Johann Valentin einst durch die Welt. Er starb 1719 in Riga. Seine Heimatstadt erinnert an diesem Wochenende an den Kantor und Barock-Komponisten. » mehr

An Bornmüllers Türmchen können Interessenten am Samstagnachmittag in die Geheimnisse des Suhler Untergrundes eintauchen. Foto: frankphoto.de

03.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Tag des offenen Denkmals: Neue Ortsteile im Fokus

Der Tag des offenen Denkmals findet auch in Suhl am kommenden Wochenende mit einer Reihe von Veranstaltungen Widerhall. » mehr

600 Starterbeutel wollen gepackt sein. Mirko Leffler (rechts) kann dabei auf ein tolles Team zählen. Foto: frankphoto.de

02.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Südthüringentrail mit Karneval und Bratwurstkönig

Mit dem Südthüringentrail am kommenden Samstag wirft nach dem Rennsteiglauf ein zweites großes Südthüringer Laufsport- event seine Schatten voraus. Die Vorbereitungen sind auf der Zielgeraden. » mehr

Ulmer Münster und Stadthaus

02.09.2019

dpa

Bundesweite Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals

Bundesweit werden wieder Millionen Besucher erwartet. «Umbrüche in Kunst und Architektur» ist das Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals. Ulm ist Eröffnungsstadt. » mehr

31.08.2019

Deutschland & Welt

Lüneburg sucht schon im Sommer die schönsten Weihnachtsbäume

Schon im Sommer sucht die Stadt Lüneburg die schönsten Weihnachtsbäume für die historische Altstadt. Fünf Meter hoch sollten die edlen Tannen schon mindestens sein, auch Fichten würden gern genommen, ... » mehr

Tobias Rempp nennt sein Werk "Hals über Kopf".

28.08.2019

Region

Sechs Sandsteinblöcke in Skulpturen verwandelt

Finn, der Hund von der Todenwarth, ist in Stein gemeißelt. Das Tier findet sich in einer von sechs Skulpturen, die während des 4. Breitunger Steinbildhauer-Symposiums entstanden sind. » mehr

Im Beisein von Stadträten, Ortsteilbürgermeistern, der Museumsleiterin und des Behindertenbeauftragten enthüllten Jürgen Bohn (links) und Klaus Bohl die Gedenkplatte vor dem Bad Salzunger Rathaus-Eingang. Fotos (2): Heiko Matz

28.08.2019

Region

Platte vor dem Rathaus erinnert an ein historisches Ereignis

Eine Bodenplatte vor dem Bad Salzunger Rathaus erinnert daran, dass sich vor 30 Jahren erstmals die Grenzen in Ungarn öffneten - ein Meilenstein der deutschen Wiedervereinigung. » mehr

David Lagercrantz

27.08.2019

Deutschland & Welt

David Lagercrantz schließt Millennium-Reihe würdig ab

Nach den drei Original-Werken von Stieg Larsson und Lagercrantz' drittem Nachfolge-Krimi ist Schluss für die millionenfach verkaufte Millennium-Serie. Sie endet mit einem Knall - und für Lisbeth Salan... » mehr

Mit Magdeburg-Erfahrung: Tina Daubner vermieste den Magdeburgerinnen schon einmal den Aufstieg in die Ostliga. Damals mit Erfurt.	Foto: frankphoto.de

26.08.2019

Lokalsport

25. August, Frauentag in Zella-Mehlis

Es ist der größte Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte: Die Zella-Mehliser Tennis-Frauen schaffen den Aufstieg in die 4. Liga, weil beim 5:4 gegen Magdeburg der Kopf mitspielt. » mehr

Uwe in seinem Element

26.08.2019

Reisetourismus

Wer die Museumsbahnen in Deutschland am Laufen hält

Enthusiasten werkeln in ihrer Freizeit, um ein Stück Eisenbahn-Romantik und ein Stück Zeitgeschichte zu erhalten. Rund 50 Museumsbahnen in Deutschland geben Einblicke in das Bahnfahren längst vergange... » mehr

Hartmut Wilhelm repariert Stühle und zeigt sein Talent als Stuhlflechter. Auch das kam bei den Besuchern gut an.

25.08.2019

Meiningen

875-Jahrfeier: Blick in die Vergangenheit

Das Dorf fein herausgeputzt, die Häuser und Scheunen mit Blumen geschmückt - so empfingen die Einwohner in Hermannsfeld mit lächelnden Gesichtern am Samstag ihre zahlreichen Gäste zur 875-Jahrfeier. » mehr

24.08.2019

Thüringen

Alte Mauern auf Vordermann gebracht - Denkmalpreisträger stehen fest

Für ihren Einsatz zum Erhalt historischer Gebäude und Mauern in Thüringen erhalten mehrere Organisationen und Einzelpersonen den Thüringer Denkmalschutzpreis 2019. » mehr

Christopher Street Day in Erfurt

24.08.2019

Thüringen

«Queer und hier» - Aktivisten demonstrieren für mehr Gleichstellung

Vor 50 Jahren gingen Transsexuelle, Lesben und Schwule nach einer Razzia in einer New Yorker Szene-Bar auf die Barrikaden. Auf dieses historische Ereignis bezieht sich auch ein Demozug, der am Samstag... » mehr

Die Bakuninhütte.	Foto: rwm

22.08.2019

Meiningen

Wanderverein Bakuninhütte bekommt Brill-Sonderpreis

Der Meininger Wanderverein Bakuninhütte ist von der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag mit dem Hermann-Brill-Sonderpreis für kommunalpolitisches Engagement ausgezeichnet worden. » mehr

Für Anna Elisabeth und Albert Blümel mutet die Aussichtskuppel auf dem Turm des neu errichteten Buchen-Baus wie ein kleines Pendant zur Wasserkuppe an, die man bei guter Fernsicht vom Schwarzen Kopf aus erspäht. Foto: Sabine Gottfried

21.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein gutes Jagdgebiet und eine Kröte

Der erfüllte Lebenstraum ist für Albert Blümel sein 870 Hektar umfassendes Areal um den Schwarzen Kopf. Was im einst unerreichbaren Waldgebiet in 15 Jahren geschaffen wurde, kann sich jedermann am Son... » mehr

500 Jahre Steinach Steinach

18.08.2019

Region

In 80 Bildern durch 500 Jahre Stänichä Historie

"Der Umzug, der wird dieses Jahr historisch daherkommen." Das hatte Bürgermeister Ulrich Kurtz bereits zur Eröffnung der Stänichä Kerwa gesagt. Und das wurde er. Hunderte Akteure gestalteten den Umzug... » mehr

Der Kirmesbaum auf Point Alpha steht: Die gemeinsame Kirmes zum 30. Jahrestag der Grenzöffnung wird vom 23. bis 25. August gefeiert. Im Hintergrund ist ein DDR-Wachturm und ein Stück des Grenzzaunes zu sehen.

18.08.2019

Region

Grenzenlos feiern: Der Baum steht

Die Vorbereitungen für das Festwochenende "Grenzenlos feiern!" zum 30. Jahrestag der Grenzöffnung sind in vollem Gang: Kirmesgesellschaften aus dem Wartburgkreis und dem Landkreis Fulda haben am Samst... » mehr

Neugierig bestaunen Cosima und Bettina Sebastian die Fotos, die während des Talentcampus entstanden sind. Fotos: Michael Bauroth

12.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vor 50 Jahren war die Höhle Treffpunkt

Wie war das damals, als Oma und Opa noch jung waren? Gab es Taschengeld und was waren Freundschaften wert? Antworten darauf gibt es im Kinder- und Jugendfreizeittreff. » mehr

Mit dieser Postkarte warb der Schwarzburger Fotograf Paul Brand schon in den Zwanzigerjahren für den Touristenort.

10.08.2019

Thüringen

Verfassungsfest zum hundertjährigen Jubiläum

Friedrich Ebert ist längst Namensgeber der SPD-nahen Parteistiftung. Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung der Reichsverfassung lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung am Sonntag, 11. Aug... » mehr

Freundschaftsspiel abseits des Platzes: Oliver Kramer (links) und Trainerkollege Torsten Keller.	Foto: Gerhard König

05.08.2019

Lokalsport

Der Fluch der Struth

Struth-Helmershof liegt Dietzhausen einfach nicht: Der SVD verliert zum Kreisoberliga-Auftakt erneut gegen seinen Angstgegner. Freudig ist hingegen das Wiedersehen an der Seitenlinie, das so nicht gep... » mehr

Suhl kann Landesklasse: Ein Beweis dafür ist Ahmad Qaysars Grätsche gegen Ohratals Marty Jung.	Foto: frankphoto.de

04.08.2019

Lokalsport

Der Anfang ist gemacht

Der 1. Suhler SV ist zurück in der Fußball-Landesklasse. Das Spiel gegen Ohratal ist intensiv, schnell und beinahe auf Augenhöhe. 0:2 verliert der SSV, weil der Fast-Meister der vergangenen Saison etw... » mehr

Auch ein Bild von der Grenzöffnung findet man in der Chronik.

01.08.2019

Region

950 Jahre Dorfgeschichte kurz und knapp festgehalten

Zum großen Jubiläum von Mupperg durfte auch eine kleine Chronik nicht fehlen. Zusammengetragen von Walter Friedrich und layoutet von Andreas Butz enthält sie alle wichtigen Fakten des Ortes. » mehr

Umweltministerin Anja Siegesmund kniet an Dienstag auf dem Friedhof an der Gedenkstätte Billmuthausen nieder. Sie denkt an die menschlichen Tragödien, die sich in Billmuthausen abgespielt haben, als der Ort im Jahr 1978 geschleift worden war. Fotos: frankphoto.de

30.07.2019

Region

"Die Glocke wird aufgehängt, das kann ich versprechen!"

Umweltministerin Anja Siegesmund besucht geschichtsträchtige Orte entlang des Nationalen Naturmonuments "Grünes Band". Am Dienstag stoppt sie in Billmuthausen. Dort ist die "Liebe" ein Thema. » mehr

Mit dem Wasserfass im Anhänger zur Rundfahrt machte sich dieser Mopedfan auf den Weg. Fotos: Lutz Rommel

28.07.2019

Region

Mekka der Simson-Fans im Feldatal

Stadtlengsfeld avancierte drei Tage lang zum Mekka der Simson-Fans der Region. Beim 6. Simsontreffen reisten 500 Fahrzeuge verschiedenster Typen der ehemaligen Suhler Zweiradproduktion samt ihrer "Pil... » mehr

Kerstin Nitzsche hat mit der Ausbesserung des Treppenturmwappens begonnen. Nun muss das Material drei Wochen trocknen. Fotos (3): Heiko Matz

26.07.2019

Region

Alte Wappen bekommen farbliche Einfassung zurück

Wer genau hinschaut, entdeckt sie: Wappen am Treppenturm und an dem Portal des "Haunschen Hofes" zeugen von der Geschichte. Um sie lange zu erhalten, werden sie restauriert und wieder farblich eingefa... » mehr

Der Reichstag 984 gehört zu den herausragenden Ereignissen in der Historie Rohrs. Anlässlich der 1200-Jahrfeier 2015 setzte ihn das Sommertheater Meiningen-Rohr in Szene. Foto: J. Glocke

25.07.2019

Meiningen

Kaisermania vor über tausend Jahren

Die reiche Geschichte Rohrs hält in jedem Jahr einige historische Daten bereit, die einer besonderen Erinnerung wert sind. » mehr

^