Lade Login-Box.

GESAMTSCHULEN

Schüler und Lehrer der TGS Joseph Meyer Neuhaus-Schierschnitz, der SBBS Sonneberg und des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums Zella-Mehlis bei der Preisverleihung des Demokratiewettbewerbes im Schulamt Südthüringen mit Bildungsminister Helmut Holter (hinten, Vierter von links) und Schulamtsleiter Michael Kaufmann (hinten links). Foto: frankphoto.de

04.06.2019

Suhl

Holter ehrt Sieger des Demokratiewettbewerbs

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter zeichnete am Dienstag Schülerprojekte für die Teilnahme am Regionalwettbewerb "Demokratie gestalten - aber wie?" aus, darunter auch zwei Klassen des Heinrich-... » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

35 Schüler in Herford verletzt - Reizgas an Schule versprüht

An einer Schule in Herford in Nordrhein-Westfalen sind 35 Schüler durch Reizgas verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rückten die Rettungskräfte gestern mit einem großen Aufgebot an der Gesamtsc... » mehr

Überglücklich: Die Schülerinnen und Schüler der einstigen 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg waren die Besten im IHK-Bezirk.	Foto: frankphoto.de

02.10.2019

Schmalkalden

Beste Neunte kommt aus dem Haselgrund

Im IHK-Schulwettbewerb "besteneunte" siegte in der Kategorie bester Klassendurchschnitt die einstige 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg mit einem Durchschnitt von 2,071. » mehr

Allerhand Diskussionsstoff haben zuletzt die Novellierungsvorschläge zum Thüringer Schulgesetz geboten. Zwar wurden strenge Vorgaben jetzt etwas aufgeweicht, zufrieden mit den aktuellsten Vorschlägen scheinen aber noch nicht alle Parteien. Vor allem beim Landkreis sieht man die jüngsten Zugeständnisse aber positiv, stellen sie doch keinen der hiesigen Standorte mehr ernsthaft in Frage. Kleinere Probleme ließen sich lösen.	Symbolfoto: dpa

20.03.2019

Ilmenau

Ilm-Kreis-Schulen sollen bleiben

Zahlreiche und heftige Diskussionen gab es zuletzt um die geplante Novellierung des Thüringer Schulgesetzes. Demnach hätten schließlich 16 Schulen im Ilm-Kreis geforderte Mindest-Schülerzahlen nicht e... » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Masernausbruch in Hildesheim

Nach einem Masernausbruch an einer Gesamtschule in Hildesheim droht ungeimpften Kindern zu ihrem eigenen Schutz der Schulausschluss. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes überprüften die Impfpässe in allen... » mehr

Masern

08.03.2019

Brennpunkte

Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

Nach einem Masernausbruch an einer Schule in Hildesheim greifen die Behörden zu einer drastischen Maßnahme. Ungeimpfte Kinder dürfen die Schule nicht mehr besuchen - zum eigenen Schutz. » mehr

Schülerin mit Behinderung

05.03.2019

dpa

Anspruch auf Eingliederungshilfe für gesamten Schulbesuch

Wer muss wie viel zur Integrationshilfe eines Schülers mit Behinderung beitragen? In dieser Frage gibt es mitunter Streit. Klar ist: Ein Sozialhilfeträger darf seine Unterstützung nicht einstellen, be... » mehr

Schüler

24.01.2019

Familie

Wenn Eltern um einen Schulplatz kämpfen

Eltern haben das Recht, die Schule für ihr Kind frei zu wählen. Doch wenn die Wunschschule mehr Anmeldungen als Plätze hat, hagelt es Absagen. Nicht immer geht es bei den Auswahlverfahren mit rechten ... » mehr

Blitzer-Attrappe

10.12.2018

Deutschland & Welt

Tischler bastelte Blitzer-Attrappe - Verfahren eingestellt

Jahrelang setzte sich ein Kölner für Tempokontrollen vor seinem Haus ein. Weil die Stadt aber nicht reagierte, baute er einen Blitzer aus Holz und stellte diesen in seinem Vorgarten auf - so der Vorwu... » mehr

Tatort in Wenden

03.11.2018

Deutschland & Welt

Mitschüler erwürgt: Psychiater soll 14-Jährigen untersuchen

Ein Psychiater soll den 14-Jährigen untersuchen, der am Dienstag im Sauerland einen Mitschüler erwürgt haben soll. Die Betroffenheit über den Tod des 16-Jährigen zieht weite Kreise: Hoffenheim-Trainer... » mehr

"Tausche Bildung für Wohnen"

19.10.2018

Familie

Eine ungewöhnliche Tauschbörse macht Schule

Ein benachteiligtes Kind fördern, dafür mietfrei wohnen: Ein Sozialprojekt sorgt über die Grenzen eines Brennpunktviertels im Ruhrgebiet hinaus für Aufsehen. Gerade ist es mit einem Bundespreis geehrt... » mehr

Christiane Meißner (links) und Elvira Schmager verkörpern zwei Lehrergenerationen - die dennoch viel gemeinsam haben. Foto: Heiko Matz

04.10.2018

Region

"Nie vergessen, dass man auch mal Schüler war"

Heute ist Weltlehrertag. Elvira Schmager und ihre Tochter Christiane Meißner aus Steinbach, beide Lehrerinnen, geben Einblick in ihren Werdegang. Der offenbart, wie sich der Lehrerberuf gewandelt hat ... » mehr

Interessierte Eltern, Lehrer und Schulleiter der Region stellten dem Bildungsminister Fragen zur Zukunft der Schulen in Thüringen. Fotos (2): Heiko Matz

01.06.2018

Region

Holter: "Schule vom Kind her denken"

Bildungsminister Helmut Holter (Linke) war zu Gast in Bad Salzungen, um über die Zukunft der Thüringer Schulen zu sprechen. Die Herausforderungen sind vielseitig - ebenso wie die Pläne. » mehr

Mit einer erstklassigen Trommeleinlage rockt der elfjährige Samuel die Halle. Fotos: Hein (1)/Beer

04.03.2018

Region

Mit viel Trommelwirbel zum Super-Schüler

Mit einem kreativ und abwechslungsreich gestalteten Tag der offenen Tür warb am Sonnabend die Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" um künftige Fünftklässler. » mehr

So sehen sie aus, einige der insgesamt rund 250 Schülerzeitungen in Thüringen, die sich im vergangenen Jahr dem Wettbewerb gestellt haben. Welche sind in diesem Jahr die besten? Das entscheidet demnächst eine Jury.	Foto: ari/Archiv

16.08.2017

Thüringen

Wer macht die beste Schülerzeitung?

Noch knapp eine Woche ist Zeit: Wir suchen bis zum kommenden Mittwoch herausragende Schülerzeitungen aus Thüringen. Die besten werden prämiert. » mehr

Schülerzeitung

05.08.2017

Thüringen

Wer macht die beste Schülerzeitung?

Wir suchen herausragende Schülerzeitungen aus Thüringen. Die besten werden prämiert. Bis 23. August läuft die Einsendefrist. » mehr

Die tolle Sicht von der neuen Tribüne in der Sporthalle musste Schulleiter Jens Günschmann Landrätin Petra Enders unbedingt zeigen. Foto: Dolge

02.08.2017

Region

In den Ferien waren die Bauarbeiter fleißig

Der Ilm-Kreis investiert seit Jahren in die Schulgebäude. Landrätin Petra Enders verschafft sich kurz vor dem Ende der Sommerferien einen Überblick über geleistete Arbeiten. » mehr

So sehen sie aus, einige der insgesamt rund 250 Schülerzeitungen in Thüringen. Welche davon die besten sind, entscheidet demnächst eine Jury.	Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 08.07.2017

Thüringen

Wer macht die beste Schülerzeitung?

Wir suchen herausragende Schülerzeitungen aus Thüringen. Die besten werden prämiert. Bis 23. August läuft die Einsendefrist. » mehr

Eine der vier Schülergruppen beschäftigte sich mit dem Leben von Martin Luther und seiner Familie. Foto: Annett Sachs

19.05.2017

Region

Holländer auf Luthers Spuren

Am Seume-Gymnasium Vacha hat der Schüleraustausch mit dem Merletcollege aus Cuijk in den Niederlanden eine lange Tradition. In diesem Jahr besuchten zwölf Schüler der Klassenstufe 9 ihre Austauschpart... » mehr

Jeder Teilnehmer der Einwohnerversammlung zur Gebietsreform im "Haus am Hohen Stein" in Schmiedefeld erhielt am Eingang einen roten Punkt. Dieser sollte hinter jenem Thema befestigt werden, das derjenige als besonders wichtig bei den Gesprächen ansieht. Foto: Marina Hube

26.04.2017

Region

Statements für ein Pro-Suhl

Wie Schmiedefeld mit der Gebietsreform umgeht, zeigten die Einheimischen den Gästen in einer Art Lehrstunde. Sie sind offen gegenüber einem Zusammengehen mit Suhl. » mehr

Die Rennrodler der Gesamtschule Schmalkalden "Renthofstraße", die bei den Mädchen siegten und bei den Jungen den dritten Platz belegten. Foto: Theo Schwabe

22.02.2017

Lokalsport

Erfolgreiche Kufenflitzer

Die Mädchen der Gesamtschule Renthofstraße Schmalkalden gewinnen das Landesfinale im Rennrodeln "Jugend trainiert für Olympia" in Oberhof in der Wettkampfklasse V. » mehr

Björn Weißbrodt und Sabine Sommer fühlen sich gut aufgenommen.

19.09.2016

Meiningen

Nutze den Tag - neue "Henfling-Lehrer"

630 Schüler und ein Kollegium von 64 Pädagogen - inklusive der Referendare - zählt das Meininger Henfling-Gymnasium. Mit dem neuen Schuljahr kamen vier Lehrer hinzu. » mehr

Sandy Kleffel ist seit 1. August stellvertretende Schulleiterin in Wasungen.

06.09.2016

Meiningen

Stuhl des Stellvertreters wieder besetzt

Die Wasunger Regelschule hat seit Schuljahresbeginn mit Sandy Kleffel eine neue stellvertretende Schulleiterin. Und mit Nadine Dellit erstmalig auch eine Schulsozial- arbeiterin. » mehr

15.03.2016

Thüringen

Vier Schülerinnen bei Reizgas-Attacke im Klassenzimmer verletzt

Kaulsdorf - Vier Schülerinnen im Alter von 14 und 15 Jahren sind in Kaulsdorf (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) bei einer Reizgas-Attacke leicht verletzt worden. » mehr

Kilian Stammberger und Domenik Schmidt zeigen die Arbeiten, die beim Ägypten-Projekt entstanden sind. Fotos: camera900.de

07.03.2016

Region

"Die letzte Gelegenheit" im alten Schulhaus

Eigentlich beschäftigen Schüler und Lehrer der Gemeinschaftsschule in Neuhaus derzeit vor allem Fragen um die eigene Zukunft. Dennoch haben sie sich entschlossen, ihre Arbeit der Öffentlichkeit zugäng... » mehr

Von den Schülerzahlen her gut aufgestellt: die Grundschule in Benshausen.

24.02.2016

Meiningen

Zwei potenzielle Wackelkandidaten

Unter der Hand in Erfurt entworfene Schulnetz-Pläne könnten negative Auswirkungen auf Schulen haben, die von Schülern aus dem Dolmar-Teil der VG Dolmar-Salzbrücke besucht werden. » mehr

17.02.2016

Region

Schulen blicken entspannt auf Ministeriums-Entwurf

Ein Plan aus dem Bildungsministerium sieht vor, die Anzahl der Schulen im Freistaat stark zu reduzieren. Im Ilm-Kreis wären neun Schulen davon betroffen. Dort sieht man die Situation allerdings ganz e... » mehr

Schule - Symbolfoto

13.02.2016

Thüringen

Vertrauliches Schul-Papier stößt auf Empörung

Erfurt/Apolda - Heftige Proteste haben die von unserer Zeitung veröffentlichten Gedankenspiele des Thüringer Kultusministeriums für Mindest-Größen der Thüringer Schulen ausgelöst. » mehr

Mit selbst gebackenen Plätzchen und Kuchen sowie deftig geschmierten Broten lockten die Sängerinnen von Viva Vocal die Gäste an ihren Stand. Fotos: camera900.de

13.12.2015

Region

Keine weiße Bergweihnacht trotz Zauberstab-Einsatz

Standesgemäß reisten der Weihnachtsmann und sein Gefolge in Neuhaus mit einem Pferdegespann zur Eröffnung der Bergweihnacht an. Obwohl auch Schneeprinzessin Isabel mit dabei war, ließ der erhoffte Flo... » mehr

17.11.2015

Thüringen

Abiturienten in Thüringen haben bundesweit beste Noten

Berlin/Erfurt - Die Abiturienten in Thüringen haben die besten Noten. Das teilte die Konferenz der Kultusminister (KMK) am Dienstag mit. » mehr

Erdmann-Johannes Steffani, Vorsitzender des Vereins Energie- und Umweltpark Thüringen, führte durch den Nachmittag. Foto: Pillasch

20.10.2015

Region

Gute Teilnehmer-Resonanz bei Energien-Woche

Über die Woche der Erneuerbaren Energien (WEE) im Ilm-Kreis resümierte man am Montag bei einer Dankeschön-Veranstaltung. Verbesserungsvorschläge und Ideen für 2016 wurden ebenso gesammelt. » mehr

Das erhoffte Interesse zum Thema Drogen hielt sich bei den Neuhäuser Eltern in Grenzen. Foto: camera900.de

02.10.2015

Region

Drogen-Thema für Eltern

Sind Drogen in Neuhaus ein Thema? Und welche Konsequenzen hat es, wenn Kinder zu Drogen greifen? Solche und ähnliche Fragen stehen für Eltern im Raum. » mehr

Diese leckeren Obstspieße haben Eik, Daniel, Erik und Noah (v.l.), ebenfalls Fünftklässler, selbst gemacht. Fotos: frankphoto.de

28.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Schulfest, das viele fleißige Mitwirkende hat

Zum traditionellen Tag der offenen Tür lud am Samstag die Suhler Jenaplan-Schule Kinder und Eltern ein. Verbunden war dies mit einem Fest, das auch dem besseren Kennenlernen diente. » mehr

Erfurt, wie es die Touristen lieben: Blick vom Turm der Ägidienkirche über die Krämerbrücke in Richtung Dom. Archivbild: dpa

11.09.2015

Thüringen

Einfach eine schöne Stadt

Als einzige der drei ehemaligen DDR-Bezirksstädte in Thüringen hat sich Erfurt seit der Wende überwiegend positiv entwickelt. Einer, der wegen seines Jobs aus Tabellen ablesen kann, wie sehr dem so is... » mehr

Silke Timpel ließ es sich am IG Metall-Stand nicht nehmen, Horst Vogler die Mainelke persönlich ans Revers zu heften.

04.05.2015

Region

Bei Luftballons soll es nicht bleiben

Eine Feierlaune mit kämpferischem Akzent war in diesem Jahr auf der 1. Mai-Veranstaltung an der Schlossmauer zu spüren. » mehr

Noch heute halten die Gründungsmitglieder Willi Türkon, Klaus Schmidt, Rolf Umbreit, Günther Apel, Burkhardt Eckhardt und Heinz Döring die Gründungsurkunde in hohen Ehren. 	Foto: Dolge

27.04.2015

Region

Das Hantel-Phänomen in Gräfenroda hatte Jubiläum

Zur 50-Jahr-Feier gab es für die Gewichtheber aus Gräfenroda nicht nur Glückwünsche. Die Nachwuchs-Hoffnungen brachten sich selbst ins Gespräch. » mehr

12.12.2014

Region

Gemeinschaftsschule nimmt jetzt Formen an

Eine der Änderungen für Schüler, die eine Gemeinschaftsschule Neuhaus besuchen werden, dürfte für einiges Aufsehen sorgen: Sitzenbleiben wird es erst in der achten Klasse geben. » mehr

"Fast den gesamten Wahlkreis im Blick": Naturmensch Stephan Danz auf dem Gipfel des 590 Meter hohen Maßkopf. 	Fotos (2): fotoart-af.de

14.08.2014

Region

Landtags-Kandidaten im Wahlkreis 13: Stephan Danz (SPD)

Nach dem Einzug in den Schmalkalder Stadtrat 2009 und der Übernahme des SPD-Kreisvorsitzes 2012 kandidiert der Mittelschmalkalder Stephan Danz nun für den Landtag – als „Dienstleister für seine Heimat... » mehr

Gemeinsam stellten die Gymnasiasten aus Vacha mit ihren Austauschschülern einen Flashmob auf die Beine und tanzten ihn recht begeistert in der Vachaer Turnhalle. 	Foto: Annett Sachs

06.06.2014

Region

Drei Schulen - ein Projekt

Unter dem Motto "Drei Länder, ein Projekt" trafen sich Schüler des Seume-Gymnasiums Vacha, der Gesamtschule Heringen und des Merletcollege aus Cuijk in den Niederlanden zum Schüleraustausch. » mehr

18.03.2014

Region

Linke startet in den Kreistagswahlkampf

Die Hildburghäuser Linke wird mit 40 Kandidaten zur Kreistagswahl am 25. Mai antreten. Spitzenkandidat ist Steffen Harzer. Das beschlossen die Parteimitglieder am Samstag im Kulturhaus Eishausen. » mehr

Eintauchen in die Welt der Bücher: Die Buchmesse in Frankfurt, die weltgrößte Bücherschau, zu der rund 250 000 Besucher erwartet werden, dauert bis zum 13. Oktober. 	Foto: dpa

09.10.2013

Region

"Manche Bücher begleiten einen ein Leben lang"

In Frankfurt ist zurzeit Buchmesse. Lesen lohnt immer, es ist bildend. Ein Anlass, Menschen aus der Region zu fragen, welche Lektüre sie empfehlen. » mehr

Beim Arbeitseinsatz am Weg des Gedenkens gab es auch viel zu diskutieren.

13.07.2013

Region

Im Einsatz auf dem Weg des Gedenkens

Seit Mittwochabend weilen amerikanische Jugendliche aus verschiedenen Bundesstaaten der USA über den Kreisjugendring zu Besuch im Landkreis. » mehr

Jasmin Feuerpfeil mit ihrer Mutter Jaqueline, Lea Virginia Bauer mit ihrer Mutter Madlen, Luca Werner und Lilly Panncke (v.l.) bemalen unter Anleitung von Monika Jacobi Holzsonnen. Das Mehrgenerationenhaus in der Alten Försterei hatte gestern ein Sommerfest organisiert. 	Fotos: b-fritz.de

13.07.2013

Region

"Besser als Gruppenfotos"

Im Ilmenauer Mehrgenerationenhaus wurde am Freitag Sommerfest gefeiert. Zu sehen ist dort außerdem eine Foto-Ausstellung, die das Zusammenleben von Alt und Jung widerspiegelt. » mehr

Steffen Harzer

27.03.2013

Region

Werben um Veilsdorf: Kreisstadt kontra Eisfeld

Gibt es eine gemeinsame Zukunft von Veilsdorf und Hildburghausen? Die Entscheidung obliegt dem Veilsdorfer Gemeinderat - Kreisstadt-Bürgermeister Steffen Harzer indes möchte gern ein wenig nachhelfen.... » mehr

les-schuleneu_120411

12.04.2011

Thüringen

Ein Monster namens Schulordnung

Erfurt/Meiningen - Die neue Schulordnung sorgt für heftigen Streit zwischen den Thüringer Lehrern und ihrem Minister. Der hat heute Abend zur Konferenz geladen - und muss einen großen Saal dafür miete... » mehr

jwe-rothe_100311

10.03.2011

Thüringen

Grüne: 70 Euro als Höchstgrenze für das Schulgeld

Die jüngst beschlossenen Kürzungen bei den freien Schulen waren zwischen Landesregierung und Opposition heftig umstritten. Nun planen die Grünen eine Klage vor dem Verfassungsgericht. » mehr

amatschint_080410

08.04.2010

Thüringen

"Vor allem eine andere Schulkultur"

Herr Matschie, welcher Job macht mehr Spaß: Der des stellvertretenden Ministerpräsidenten oder der des Kultusministers? Mir geht es um gute Arbeit der Landesregierung insgesamt. Ich habe mich für die... » mehr

26.11.2008

Thüringen

Nach Amoklauf-Androhung Gesamtschule geschlossen

Erfurt - Sechseinhalb Jahre nach dem Blutbad am Gutenberg-Gymnasium ist eine Gesamtschule in Erfurt aus Angst vor einem angedrohten Amoklauf geschlossen worden. Die Polizei durchsuchte das Gebäude und... » mehr

03.03.2009

Thüringen

Zwei Schülerinnen nach Amoklauf-Drohung angeklagt

Erfurt - Rund ein viertel Jahr nach der Amoklauf-Drohung an einer Erfurter Gesamtschule ist gegen zwei Schülerinnen Anklage erhoben worden. » mehr

09.01.2009

Thüringen

Schülerinnen nach Amok-Drohung von der Schule verwiesen

Erfurt - Zwei Schülerinnen sind wegen einer Amok-Drohung von ihrer Erfurter Gesamtschule verwiesen worden. Es habe eine «erzieherische Maßnahme» gegeben, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums am F... » mehr

Gesamtschule in Erfurt

23.12.2008

Thüringen

Droh-Mail kam aus der Bibliothek

Erfurt – „Dass der Fall aufgeklärt werden konnte, ist ein wichtiges Signal und eine Abschreckung für all diejenigen, die über so eine Tat nachdenken“, sagte Innenminister Manfred Scherer (CDU) in Erfu... » mehr

17.12.2008

Thüringen

Verzicht auf Noten und Sitzenbleiben

Erfurt – Die Linkspartei will die von ihr geplante Schulreform zu einem Hauptthema im Wahlkampf machen. „Dafür wollen wir gewählt werden oder nicht“, sagte Bildungspolitikerin und Landtags-Vizepräside... » mehr

^