Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GERIATRIE

Im Kreistag kündigt das Regiomed-Management eine Machbarkeitsstudie zur Neuausrichtung des Neuhäuser Krankenhauses an. Fs.: Zitzmann (2)/Ittig (2)/Regiomed (1)

15.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit Altersmedizin Neuhaus aufwerten

Eine Zukunft des Neuhäuser Krankenhauses in Verbindung mit einem Gesundheitspark skizzierte der Regiomed-Hauptgeschäftsführer im Kreistag. Im letzten Quartal 2020 will er dem Gremium hierzu ein beschl... » mehr

Gisela Klatt

23.06.2020

Gesundheit

Der richtige Umgang mit Knochenschwund

Knochenbrüche, Schmerzen und eingeschränkte Beweglichkeit: Osteoporose kann die Lebensqualität im Alter stark einschränken. Doch man kann der Krankheit vorbeugen und ihr Fortschreiten verlangsamen. » mehr

Die Henneberg-Klinik Hildburghausen steht vor einigen Umstrukturierungen. Foto: frankphoto.de

26.06.2020

Hildburghausen

Grundversorgung mit Spezialisierung auf Geriatrie

Im Kreistag sind die Pläne für die Umstrukturierung der Henneberg-Klinik Hildburghausen vorgestellt und beschlossen worden. Das Krankenhaus soll auf Altersmedizin spezialisiert werden. » mehr

Den Blumenstrauß will Peter Kleiner (rechts) beim nächsten Besuch wieder mitbringen. Der ist trotz der Hygieneauflagen, die Pflegerin Ute Scheidler (Mitte) gut im Blick hat, auch wieder erlaubt. Erika Ullrich (links) freute sich aber jetzt schon über den Besuch des lieben Freundes. Übrigens: Wer unter der Maske den bekannten Meininger Kfz-Meister erkennt , der sich als Käfer-Peter einen Namen gemacht hat, liegt richtig. Einen roten Käfer und einen grünen Karmann-Ghia fährt Peter Kleiner heute noch. Foto: Sigrid Nordmeyer

01.06.2020

Meiningen

Besuche im Zeichen des Schutzes

In den Pflegeheimen sind Besuche wieder möglich. Die Schutzmaßnahmen für die Bewohner gestalten sich als logistische Meisterleistungen. Viel Liebe für die Bewohner und deren Sicherheit steckt in den S... » mehr

Clint Eastwood

30.05.2020

Feuilleton

Sehnsucht nach Sinn

An diesem Sonntag, wird der große Filmkünstler, der Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood 90 Jahre alt. Eine Hommage zum Geburtstag. » mehr

Symbolische Übergabe im Trainingsraum: Dr. Gabriele Lichti (links) gibt ihre Funktion als Chefärztin an Dr. Katharina Blum-Reum ab. Foto: Heiko Matz

29.05.2020

Bad Salzungen

Nachfolgerin selbst ausgesucht

Wechsel an der Spitze des Zentrums für Physikalische und Rehabilitative Medizin des Klinikums Bad Salzungen: Dr. med. Gabriele Lichti geht in den (Teil-) Ruhestand. Dr. med. Katharina Blum-Reum überni... » mehr

Im Interview: Michael Steiner, hausärztlicher Internist im Grabfeld

22.05.2020

Meiningen

"Die Freiheit, Entscheidungen zu treffen"

Sorgen um die hausärztliche Betreuung müssen sich die Menschen im Grabfeld vorerst nicht machen. Michael Steiner hat die Praxis von Peter Gundelwein in Rentwertshausen übernommen. » mehr

10.05.2020

Brennpunkte

Gelockerte Kontaktbeschränkungen: Nun wieder zu Oma und Opa?

Strenge Regeln haben Besuche bei den Großeltern für viele Kinder wochenlang unmöglich gemacht. Mit den jüngsten Lockerungen wären sie theoretisch vereinbar - aber sind sie auch vertretbar? » mehr

Service der besonderen Art: Die leitende Ergotherapeutin Tina Gabbert nimmt Einkaufswünsche einer Patientin entgegen. Die Abteilung Ergotherapie hat die Regie für die tägliche Frage- und Einkaufsrunde übertragen bekommen. Die Patienten sind begeistert. Pro Station nutzten am Dienstag drei bis vier Insassen das Angebot für "Süßes für die Seele".	Foto: Geriatrie

24.03.2020

Meiningen

Süßes für die Seele und Raum für Isolation

Eine Isolierstation mit 30 Betten hält die Geriatrische Fachklinik Georgenhaus für den Ernstfall vor. Und für die Patienten gibt es seit Dienstag einen besonderen Lieferservice. » mehr

Einkaufen

13.03.2020

Familie

Senioren in der Corona-Zeit helfen

Schon kleine Gesten können älteren Familienmitgliedern und Nachbarn das Leben erleichtern. Und häufig braucht man dafür nicht viel mehr als ein offenes Ohr. » mehr

11.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Klinikkonzern legt alle seine Terminpläne auf Eis

Die Ärzteschaft macht Ernst: Derweil andere Institutionen sich schwer tun mit der Absage von Veranstaltungen, cancelt Regiomed jedes öffentliche Beisammensein. » mehr

Dr. Joachim Zeeh (links) hat den Staffelstab als Chefarzt an seinen Nachfolger Dr. Alexander Meinhardt abgegeben. Im Archiv-Foto sind Zeeh und einige seiner Kolleginnen bei der Therapie eines Patienten zu sehen. Foto: Archiv geb

06.03.2020

Meiningen

Über das Wort den Menschen heilen

Das Ärzteblatt mit einer Anzeige und großer Schildkröte war schuld! Dr. Alexander Meinhardt hat sie gelesen, sich beworben. Nun ist er seit Kurzem Chefarzt der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus in ... » mehr

02.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhl macht sich stark für eigene Geriatrie

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist breit aufgestellt. Was fehlt, ist eine Fachabteilung für Geriatrie. Um das zu ändern, übt der Suhler Stadtrat Druck auf das Land Thüringen aus. » mehr

Das überarbeitete Logo des Beirats.

27.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Behindertenbeirat nimmt die Arbeit auf

Der Behindertenbeirat hat einige personelle Veränderungen zu verzeichnen. Im Arbeitsplan des Gremiums für 2020 finden sich wiederkehrende und wiederaufgenommene Themen. » mehr

Aufbruch zu neuen Wegen und Abschied als Chefarzt: Dr. Joachim Zeeh.

20.02.2020

Meiningen

Der "große Zeeh": Abschied, Neuanfang und gute Wünsche

Der Chefarztwechsel in der Meininger Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus hat sich gestern in einem festlichen Gottesdienst vollzogen: Dr. Joachim Zeeh hat den Staffelstab an Dr. Alexander Meinhardt ü... » mehr

Häusliche Pflege

12.02.2020

Familie

Häusliche Pflege soll einfacher werden

Häusliche Pflege - Angehörige gehen dabei täglich an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und für digitale Helfer müssen die Betroffenen meist selbst zahlen. Neue Vorstöße zielen auf spürbare Vereinfachun... » mehr

Sozialwerk-Geschäftsführer Alexander Pfeffer zeigt im Foyer der geriatrischen Fachklinik Georgenhaus auf den Wegweiser zum "Haus 8". Dessen separate Lage ist die Voraussetzung für die Umwidmung zur Reha-Klinik.

19.01.2020

Meiningen

Georgenhaus im Wandel

Die Sozialwerk gGmbH baut in Meiningen ein Zentrum für Altersmedizin auf. Neben der geriatrischen Akut-Klinik Georgenhaus wird es bald eine geriatrische Rehabilitations-Klinik geben. Auch an eine ambu... » mehr

Dieses einstige Personalwohnheim wird zum Zentrum für Altersmedizin umgebaut. Foto: frankphoto.de

13.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zentrum für Altersmedizin, aber Geriatrie bleibt Streitfall

Bis Ende dieses Jahres entsteht am SRH-Zentralklinikum Suhl für etwa 14 Millionen Euro ein Zentrum für Altersmedizin. Im Geriatrie-Streit gibt es aber noch kein Einlenken. » mehr

"Nicht rein, sondern raus aus dem Bett" - das war und ist das Motto, auf das der Chefarzt mit seinem Team das Behandlungskonzept der Geriatrischen Klinik aufbaute. Bewegungsangebote findet man daher auch auf den Gängen.

30.12.2019

Meiningen

Ein Geriatrie-Pionier verabschiedet sich

Er ist ein Pionier der Geriatrie in Meiningen. Dr. Joachim Zeeh, seit der Gründung der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus deren Chefarzt, gibt zum Jahreswechsel die Verantwortung in jüngere Hände. » mehr

Pflegekräfte

22.09.2019

Thüringen

Ausbildungsreform verschärft die Konkurrenz um Pflegekräfte

Kranken- und Altenpflege sind bisher unterschiedliche Berufsbilder. Im nächsten Jahr wird die Ausbildung vereinheitlicht. Hat das Folgen für den Arbeitsmarkt? » mehr

Jonas Greiner.

30.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mitarbeiter fordern Regiomed auf, Entscheidung zu überdenken

Ihren Frust übers Aus einer medizinischen Abteilung am Neuhäuser Klinikum trägt die Belegschaft in die Bürgerfragestunde des Sonneberger Kreistags. » mehr

Das Krankenhaus in Neuhaus am Rennweg gerät im Zuge der Sanierungspläne des Klinikkonzerns unter Druck. Fotos: Ittig (2)/tho (1)/Kleinteich (1)/chz (1)

07.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Rettungszahlung für Neuhäuser Regiomed-Außenposten?

Für den Neuhäuser Regiomed-Außenposten zeichnet sich ein Aus der Reha ab. Das wurde am Mittwoch bekannt. Zur zeitgleichen Sitzung des Kreistags bemühte sich die Verwaltungsspitze derweil den Ball flac... » mehr

Treppensteigen üben

29.07.2019

Thüringen

Reha-Angebote für Patienten mit Alterserkrankungen aufgebaut

Bei der Behandlung alter Menschen in speziellen Rehabilitationskliniken in Thüringen gibt es nach Einschätzung von Krankenkassen Verbesserungen. » mehr

Mineralwasser

28.06.2019

Gesundheit

Warum Hitze älteren Menschen so zu schaffen macht

Besonders Senioren haben unter der aktuellen Hitzewelle zu leiden. Aber wie können ältere Menschen sich gegen die hohen Außentemperaturen wappnen? » mehr

Gemeinsam mit AWO-AJS-Geschäftsführer Michael Hack (hinten links) und Regionalleiter Tobias Strecker (rechts) versammelten sich die für ihre langjährige Tätigkeit Geehrten zu einem stimmungsvollen Gruppenbild.	Foto: Dolge

01.03.2019

Ilmenau

Altern in Würde: Start im Hüttenholz war mit 25 Bewohnern

Das AWO-Seniorenpflegeheim "Hüttenholz" feierte 40. Geburtstag. Ein Stück Zukunft entsteht dabei im Park hinterm Haus. » mehr

Michael Hilger (rechts), Teamleitung Physiotherapie Geriatrie, erklärt Chefärztin Birgit Tasler und Verwaltungsleiter Rolf-Peter Hoehle die Funktionen des Liegerads, das besonders für die Bedürfnisse hochbetagter Patienten konzipiert ist. Foto: Heiko Matz

16.01.2019

Bad Salzungen

Liebensteiner m&i-Klinik eröffnet neue Abteilung für Geriatrie

Mit einer geriatrischen Abteilung erweitert die m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein ihr Angebot. Hochbetagte Patienten sollen hier fit für eine größtmögliche Selbstständigkeit gemacht werden. » mehr

Oberarzt Holger Becker, Ramona Klinger, Chefärztin Ines Kraußlach, Susan Sennewald und Steffi Ritter (von links) haben am gestrigen Mittwoch alles für die Eröffnung der Geriatrische Rehabilitationsklinik vorbereitet und die ersten Patienten erwartet. Foto: frankphoto.de

02.01.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neue Klinik schließt eine Lücke für ältere Patienten

Pünktlich am ersten Arbeitstag im neuen Jahr ist die Geriatrische Rehabilitationsklinik am Suhler SRH-Zentralklinikum eröffnet worden. » mehr

In Thüringen einzigartig: das Universitätsklinikum Jena. Die Fassaden des Neubaus sind von klassischer Schlichtheit. Fotos: dpa

07.12.2018

Thüringen

Weiterbau des neuen Universitätsklinikums Jena startet im Sommer

Der dritte Bauabschnitt des neuen Universitätsklinikums Jena (UKJ) startet im Sommer kommenden Jahres. » mehr

Pflege im Krankenhaus

09.10.2018

Gesundheit

Kliniken müssen bald Untergrenzen bei Pflegern einhalten

Der akute Personalmangel in der Pflege trifft auch die Kliniken. In vielen Stationen sind Mitarbeiter am Limit oder darüber hinaus. Die Regierung zieht nun Untergrenzen ein - das reicht längst nicht a... » mehr

Klinikumssprecher Christian Jacob (rechts) führte die Mitglieder des Sozialausschusses zur jüngsten Sitzung durch das Krankenhaus.	Foto: C. Berthot

08.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Sozialausschuss nimmt medizinisches Angebot unter die Lupe

Mit dem Klinikum und seinem Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Suhl beschäftigten sich die Mitglieder des Sozialausschusses dieser Tage bei einem Vor-Ort-Termin. » mehr

Klinikumssprecher Christian Jacob (rechts) führte die Mitglieder des Sozialausschusses zur jüngsten Sitzung durch das Krankenhaus.	Foto: C. Berthot

08.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Medizinisches Angebot unter die Lupe genommen

Mit dem Klinikum und seinem Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Suhl beschäftigten sich die Mitglieder des Sozialausschusses dieser Tage bei einem Vor-Ort-Termin. » mehr

Dr. med. Barbara Elkeles

28.09.2018

Familie

Wenn der Geruchssinn im Alter nachlässt

Eine frisch gemähte Wiese, das liebste Parfüm - oder Angebranntes in der Pfanne: Im Alter riechen viele Menschen all das nicht mehr. Der Verlust des Geruchssinns mindert die Lebensqualität und er birg... » mehr

Oberschenkelhalsbruch

26.09.2018

dpa

Oberschenkelhalsbruch führt mit Klinikteams seltener zum Tod

Ein Oberschenkelhalsbruch kann für ältere Menschen fatale Folgen haben. Zehn Prozent der Patienten sterben wenige Wochen nach dem Knochenbruch. Viele werden zum Pflegefall. Der Einsatz eines Kliniktea... » mehr

Grippeschutzimpfung

25.09.2018

dpa

Mythen und Fakten zur Grippeschutzimpfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? » mehr

Auch die Patienten in den Krankenhäusern werden immer älter. Für sie sind besondere Lösungen gefragt.  	Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

12.09.2018

Thüringen

Kliniken sollen sich mehr auf Alterskrankheiten einrichten

Die Behandlung von älteren Menschen in Thüringer Krankenhäusern hat immer wieder für Ärger zwischen Kliniken und den Krankenkassen gesorgt. Jetzt soll sich etwas ändern. » mehr

Die Menschen auf der Station werden schleunigst in Sicherheit gebracht. Auch "Verletzte" sind darunter. Bei der Übung von Feuerwehrleuten, Katastrophenschützer und Klinikpersonal ging es sehr realistisch zu. Die Brandwunden im Gesicht dieser Frau sind aus Schminke. (Mehr Bilder in www.insüdthüringen.de )	Fotos: S. Ittig

04.11.2017

Meiningen

Großübung in der Geriatrie

Während einer Großübung in der Geriatrischen Fachklinik in Meiningen haben am Donnerstagabend Feuerwehrleute, Katastrophenschützer und Klinikpesonal für den Ernstfall trainiert. Das Zusammenspiel klap... » mehr

Grippeschutz kann sinnvoll sein

16.10.2017

dpa

Mythen und Fakten zur Grippeschutzimpfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? » mehr

Einen CT- oder gar MRT-Termin zeitnah zu bekommen, ist oftmals schwierig. Im Suhler SRH-Zentralklinikum (das Foto entstand nicht hier) arbeitet seit Kurzem ein zweiter Radiologe. Und im nächsten Jahr soll ein zweites MRT angeschafft werden. Archivfoto: dpa

27.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gesundheit zwischen Plan und Praxis

Wie man die Gesundheitsversorgung in Suhl auch dreht und wendet - sie fühlt sich bei den Patienten schlechter an als sie für die Planungsstrategen ist. Sie sprechen sogar von einer Überversorgung mit ... » mehr

Die Meininger Textilkünstlerin Hildegard Treß, heute feiert sie ihren 95. Geburtstag mit ihrer Familie. Foto: Carola Scherzer

03.08.2017

Meiningen

"Ganz jung war ich noch eben"

Jahrzehnte lang wirkte Hildegard Treß als Textilkünstlerin und gab das Handwerk an viele Hobbykünstlerinnen weiter. Heute feiert die Meiningerin ihren 95. Geburtstag. » mehr

Treppensteigen üben

19.07.2017

TH

Kasse kritisiert: Zu wenig Reha-Angebote für alte Menschen

Multimorbide nennen Mediziner Menschen, die an mehreren Krankheiten gleichzeitig leiden. Und Thüringen hat nach Einschätzung der Krankenkasse Barmer Nachholbedarf bei Rehabilitationskuren für alte Men... » mehr

In der Geriatrie

19.07.2017

dpa

Im Krankenhaus: Die richtige Behandlung für Senioren finden

Kommen ältere Menschen in eine Klinik, leiden sie oft an mehreren Krankheiten gleichzeitig. Experten raten diesen Patienten, sich auf einer geriatrischen Station behandelt zu lassen. Denn das hat mehr... » mehr

Die Zukunft der Sonneberger Medinos-Kliniken im Regiomed-Verbund war Gegenstand kritischer Anfragen im Kreistag. Foto: camera900.de

02.07.2017

Region

Der Kreistag fordert vom Chef ein Erklärstück aus erster Hand

Im Konflikt zwischen Regiomed und Landrätin um strukturelle Änderungen im Sonneberger Krankenhaus, pocht der Kreistag auf mehr Information. Der Hauptgeschäftsführer soll dem Gremium Rede und Antwort s... » mehr

Professor Ursula Müller-Werdan

30.06.2017

Familie

Gut gehalten? - Die Geheimnisse des biologischen Alters

Manche Menschen scheinen niemals älter zu werden. Andere wirken bereits mit Mitte Fünfzig wie betagte Senioren. Vieles davon hat mit dem Lebensstil zu tun, aber nicht nur. Altern ist auch Kopfsache. » mehr

In Neuhaus ging Regiomed in den vergangenen Jahren durchaus in Vorleistung in Sachen Geriatrie. Mit Blick auf den Aufbau einer solchen Abteilung spielte bei Personalentscheidungen die Altersmedizin-Fachkompetenz eine Rolle.

19.03.2017

Region

Zitzmann will Zeichen setzen zum Erhalt der Orthopädie

Die Idee, den Klinikstandort Neuhaus am Rennweg mit einer Geriatrie aufzuwerten, lässt sich wohl nicht umsetzen. Stattdessen macht Hildburghausen den Stich. Auch strukturelle Änderungen im Sonneberger... » mehr

Thomas Garten ist seit einem Jahr Pflegedienstleiter in der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus der Sozialwerk Meiningen gGmbH. Auch wenn seine hauptsächliche Arbeit am Schreibtisch erledigt werden muss, ist er häufig auf den Stationen in "weiß" gekleidet anzutreffen. Foto: Ralph W. Meyer

13.02.2017

Meiningen

Ein Chef, der mit anpackt

Seit einem Jahr ist Thomas Garten Pflegedienstleiter in der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus. Die teamorientierte Arbeit ist ihm dabei sehr wichtig. Auch deshalb verlässt er ab und an seinen Schre... » mehr

Die Luftaufnahme zeigt die Geriatrische Fachklinik Georgenhaus in Meiningen. Rechts oben im Bild ist gut der Neubau Haus 8 zu erkennen. Foto: Archiv/Sozialwerk

02.02.2017

Meiningen

Mehr Betten sind keine Zukunftsgarantie

Im aktuellen Thüringer Krankenhausplan hat die Geriatrische Fachklinik mehr Betten zugesprochen bekommen. Eine Zukunftsgarantie ist dies aber nicht, denn gleichzeitig wächst der Konkurrenzdruck. » mehr

26.01.2017

Region

Regiomed-Klinikum setzt auch auf Altersmedizin

Die Henneberg-Klinik in Hildburghausen hat ihr Profil im vergangenen Jahr weiter geschärft. Zukünftig führt sie die Bezeichnung "Regiomed Klinik Hildburghausen. » mehr

Michael Musolf mit Team

20.01.2017

Familie

Dank einer geriatrischen Reha länger selbstständig bleiben

Möglichst ohne fremde Hilfe auskommen, am besten in der eigenen Wohnung: So wollen die meisten Senioren leben. Erkrankt ein älterer Mensch, droht das den Plan zu durchkreuzen. Eine geriatrische Reha h... » mehr

Schlanke Statur, markante Kleidung, dunkle Haare oder dunkle Kopfbedeckung. Die Überwachungskamera hat den Täter oder die Täterin beim Durchqueren des Klinik-Foyers im Bild festgehalten. Foto: Sozialwerk

11.01.2017

Meiningen

"Bei uns ist nichts zu holen"

Nur 100 Euro hat ein Einbrecher am Sonntag in der Geriatrie erbeutet, aber einen Sachschaden in Höhe von 16 000 Euro hinterlassen. "Bei uns ist nichts zu holen", macht daher Sozialwerk-Chef Alexander ... » mehr

Interview: Geschäftsführer Harald Muhs.

10.01.2017

Region

Nachwuchs auch aus Nicht-EU-Ländern

Das Klinikum Bad Salzungen hat im Jahr 2016 mehr Patienten versorgt und konnte den Umsatz steigern. Geschäftsführer Harald Muhs ist zufrieden. » mehr

Johannes Wimmer ist einer der Patienten, die das Blitzeis erst zu Fall und schließlich ins Suhler Klinikum gebracht hat. Er muss Weihnachten und wahrscheinlich auch darüber hinaus im Krankenhaus verbringen. Foto: privat

Aktualisiert am 25.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachten im Klinikum und eine Visite der anderen Art

Auch über die Feiertage herrscht Hochbetrieb im Suhler SRH-Zentralklinikum. Das Blitzeis hat neue Patienten beschert, die über Weihnachten das Krankenhausbett hüten müssen. » mehr

Zukunftsorientiert: Klinik-Direktorin Caroline Schubert begrüßt die Entscheidung. Foto: Archiv/proofpic.de

23.12.2016

Region

Vorzeitige Bescherung

Die Landesregierung hat für das Krankenhaus Hildburghausen eine geriatrische Abteilung genehmigt. Sozial- ministerin Heike Werner sagt, so stehe es im ab 2017 geltenden Thüringer Krankenhausplan. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.