Lade Login-Box.

GEOWISSENSCHAFTEN

Saurier-Fußabdruck

17.04.2019

Wissenschaft

200 Millionen Jahre alter Saurier-Fußabdruck entdeckt

Bei einer Antarktis-Expedition haben Forscher einen rund 200 Millionen Jahre alten versteinerten Saurier-Fußabdruck entdeckt. Es handele sich um die etwa handgroße Spur eines Tieres aus der Gruppe der... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

200 Millionen Jahre alter Saurier-Abdruck in Antarktis

Bei einer Antarktis-Expedition haben Forscher einen rund 200 Millionen Jahre alten versteinerten Saurier-Fußabdruck entdeckt. Es handele sich um die etwa handgroße Spur eines Tieres aus der Gruppe der... » mehr

Atommüll

30.06.2019

Thüringen

Thüringen bereitet sich auf Atom-Endlagersuche vor

Thüringen rüstet sich auch personell für die bundesweite Suche nach einem Atommüll-Endlager. Man werde den Prozess konstruktiv begleiten, sagt Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne). Aber sie sehe n... » mehr

Die Konferenz-Poster als Zwischenergebnis einer wissenschaftlichen Abhandlung zum "Schwarzen Crux" will Karl Rieger den Besuchern zeigen. Foto: b-fritz.de

11.04.2019

Suhl

Ein weiterer Baustein, um Rätsel zum Schwarzen Crux zu lösen

Der Schwarze Crux ist in der Wissenschaft ein besonderes Bergwerk. Kein Wunder, dass er immer wieder einmal Ort für Forschungsarbeiten ist. » mehr

Hermann Friedrich Emmrich starb vor 140 Jahren nach kurzer Krankheit in Meiningen. An seinem Grab wurden viele rühmende Worte gesprochen. Die Emmrichstraße allerdings ist nicht nach ihm, sondern nach seinem Bruder Anton Emmrich benannt, der ihm als Direktor der Realschule nachfolgte.

23.01.2019

Meiningen

Realschuldirektor und hochangesehener Geologe

Vor 140 Jahren, am 24. Januar 1879, starb der Realschuldirektor und Geologe Hermann Friedrich Emmrich kurz vor seinem 64. Geburtstag in seiner Geburtsstadt Meiningen. » mehr

Ranger im Unesco-Geopark

06.11.2018

Reisetourismus

Mit Rangern durch den Unesco-Geopark wandern

«Erdgeschichte, Natur, Mensch und Kultur erleben» - das ist das Motto des Unesco Geoparks Bergstraße-Odenwald. Dabei spielen Ranger eine entscheidende Rolle. » mehr

Am Einsatzort

11.09.2017

dpa

Wie werde ich Sektionsassistent/in?

Medizinische Sektionsassistenten sezieren Leichen, bereiten Organe auf und helfen herauszufinden, woran jemand gestorben ist. Wer das machen will, sollte gern mit den Händen arbeiten. Außerdem benötig... » mehr

Jane Gelszinnis und Jörg Günther aus Walldorf lassen sich die Sonderpostkarten und -Umschläge beim Erlebnisteam der Deutschen Post aus Nürnberg abstempeln. Diese Gelegenheit wollte der gebürtige Neubrunner sich nicht nehmen lassen. Der Stand wurde betreut von Werner Albert (Bild) und Martin Süßkind. Fotos: E. Gebhardt

26.03.2017

Meiningen

Philatelie-Freundschaft: gelebtes Europa

Der Zeitpunkt hätte nicht besser gewählt sein können. Während sich in Rom die 27 verbleibenden EU-Länder zur gemeinsamen Zukunft bekennen, feiern in Meiningen und Neubrunn Südthüringer und Südtiroler ... » mehr

Chrysokoll schimmert grün bis bläulich - Bänder und Einsprengsel sind deutlich zu erkennen.

03.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Seltene Schätze, die im Suhler Boden liegen

In der Suhler Erde schlummert eine Vielzahl von Gesteinen und Mineralien. Experten charakterisieren das als einmalig in Europa. Die Bergbauausstellung im Waffenmuseum zeigt dazu ein besonderes Exponat... » mehr

Die Phonolith-Klippe am Heiligen Hauk bei Spahl.

07.03.2014

Region

Ein Festtag für den klingenden Stein

Phonolith ist das Gestein des Jahres 2014. Weil die Klippe am Heiligen Hauk bei Spahl aus diesem Material besteht, wird dieses Rhöner Geotop nun bundesweit bekannt gemacht. » mehr

20.09.2012

Thüringen

Studie: Kein Schiefergas in Thüringen - Fracking passé

Erfurt - Einer Studie zufolge soll es in Thüringen keine Lagerstätten von Schiefergas geben. » mehr

Stolz auf ihre funkelnagelneuen Erinnerungsmedaillen, geschaffen vom Zella-Mehliser Medailleur Helmut König: Crux-Chef Karl Rieger, Vereinsfreund Erhart Blüthgen, "Cruxel" und Bergführerin Waldtraud Berger. 	Fotos: S. Gottfried

20.08.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Angenehmer Ort zum Schwitzen

Zum gestrigen Sommerfest konnten die "Cruxler" nicht nur zahlreiche Besucher begrüßen, sondern ihnen auch so manche Neuerung präsentieren. » mehr

22.05.2012

Region

"Das ganze Haus hat gewackelt"

Steinbach-Hallenberg - In der Nacht zum Montag wird Christine Persch durch "Geruckel" geweckt. Es folgen Sekunden, die ihr wie Stunden vorkommen. "So etwas habe ich noch nicht erlebt", berichtet die g... » mehr

Rund um den Adlersbergturm feierten Besucher aus der Region rings um den Berg sowie aus ganz Deutschland das 40. Adlersbergfest. 	Fotos: frankphoto.de

08.08.2011

Region

Am ersten Samstag im August

Als Anziehungspunkt für Jung und Alt aus Nah und Fern erwies sich am Samstag das 40. Adlersbergfest rund um den markanten Adlersbergturm. » mehr

Eichhörnchen, Waschbär und Marder sind nur einige der ausgestopften Exemplare aus dem Walddiorama im Grünen Klassenzimmer. Der Neue - Lars Schneider -- kennt sich bestens mit der hiesigen Flora und Fauna aus und wird künftig Kindergartenkinder und Schüler an dieses Thema heranführen. 	Foto: b-fritz.de

27.04.2011

Region

Der neue "Lehrer" im Grünen Klassenzimmer

Lars Schneider betreut seit Dezember das Grüne Klassenzimmer im Ilmenauer Schülerfreizeitzentrum. Die gewohnte Arbeit möchte der 33-Jährige fortsetzen. Aber auch selbst Spuren hinterlassen. » mehr

Steinbach_Volker_0577_050211

07.02.2011

Thüringen

Ein Thüringer auf Schatzsuche für Deutschland

Der Thüringer Volker Steinbach leitet die neue Bundesagentur, die den Nachschub an Bodenschätzen für die Wirtschaft sichern soll. Zu Besuch bei einem Weltreisenden, der auch seine Heimat schätzt. » mehr

Wozniak_DSM04_ForumHeimatpf

03.11.2009

Region

Konzept stößt auf geteiltes Echo

Steinach - Selten verlief eine Diskussionsrunde des Forums Heimatpflege so kontrovers, wie die im Steinacher Schloss. Fast 20 Jahre ist es her, seit dort die Heimatstube Schieferbergbau, das heutige D... » mehr

Wozniak_DSM04_ForumHeimatpf

03.11.2009

Region

Konzept stößt auf geteiltes Echo

Steinach - Selten verlief eine Diskussionsrunde des Forums Heimatpflege so kontrovers, wie die im Steinacher Schloss. Fast 20 Jahre ist es her, seit dort die Heimatstube Schieferbergbau, das heutige D... » mehr

katmuseumhof_261009

26.10.2009

Region

"Nutzen sie diesen Reichtum!"

Schleusingen - Der Fürstensaal von Schloss Bertholdsburg hat seine Kapazitätsgrenze erreicht als sich die Geburtstagsgäste Samstagabend hier versammeln. "75 Jahre Museum in Schleusingen" - dass dieses... » mehr

^