Lade Login-Box.

GEORG-BÜCHNER-PREIS

Brigitte Kronauer

23.07.2019

Boulevard

Schriftstellerin Brigitte Kronauer gestorben

Sie schrieb über den Norden, die Liebe, Sehnsüchte und das Leben. Für ihre Romane wurde Brigitte Kronauer mit vielen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Geg... » mehr

Peter Hamm

23.07.2019

Boulevard

Lyriker und Essayist Peter Hamm gestorben

17 Jahre war Peter Hamm alt, als er schon Gedichte veröffentlichte. Bald machte er sich mit Lyrik und klugen Essays einen Namen. Auch seine Meinung als Literaturkritiker war gefragt. » mehr

Das vom Architekten Josef Maria Olbrich erbaute "Große Haus Glückert" auf der Mathildenhöhe in Darmstadt ist Sitz der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Morgen feiert sie ihren 70. Geburtstag. Foto: Lohnes/epd

27.08.2019

Feuilleton

Grande Dame auf Grand Tour

An Goethes 200. Geburtstag wurde sie in der Frankfurter Paulskirche proklamiert: Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt sieht sich als Sprachgewissen, Autorenvereinigung und Förde... » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Georg-Büchner-Preis für Schriftsteller Lukas Bärfuss

Der Schweizer Schriftsteller und Dramatiker Lukas Bärfuss wird mit dem Georg-Büchner-Preis 2019 ausgezeichnet. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung mit. Der mit 50 000 Euro dotier... » mehr

Lukas Bärfuss

09.07.2019

Boulevard

Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung kommt für den Schriftsteller Lukas Bärfuss überraschend: Georg-Büchner-Preisträger 2019. Die Vita des Namensgebers sollte bei der derzeitigen Flüchtlingssituation Mahnung sein, sagt e... » mehr

20.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 20. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juni 2019: » mehr

Marcel Beyer

11.05.2019

Boulevard

Dresdner Kunstpreis für Schriftsteller Marcel Beyer

Marcel Beyer hat schon einige Auszeichnungen erhalten. Nun darf er sich auch über den Dresdner Kunstpreis freuen. Zu verdanken hat er ihn einem Roman aus dem Jahr 2008. » mehr

Wilhelm Genazino

14.12.2018

Boulevard

Schriftsteller Wilhelm Genazino gestorben

Er hat zig wichtige Auszeichnungen, war ein Großer seines Fachs. Nun ist der Autor Wilhelm Genazino gestorben. Unterwegs arbeitete er mit kleinen Zettelchen, daheim an der Schreibmaschine. » mehr

Büchner-Preis für Terézia Mora

28.10.2018

Feuilleton

Büchner-Preis für Terézia Mora

Die deutsch-ungarische Schriftstellerin Terézia Mora ist am Samstag in Darmstadt mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet worden. Die mit 50 000 Euro dotierte Ehrung gilt als wichtigste literarische ... » mehr

Terézia Mora

28.10.2018

Boulevard

Terézia Mora erhält Georg-Büchner-Preis

Büchner-Preisträgerin Terézia Mora äußert sich in ihrer Dankesrede besorgt über «hetzerisches Reden» in Deutschland - auf Regierungsebene und im Privaten. » mehr

17.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 17. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Oktober 2018: » mehr

10.07.2018

Feuilleton

Kulturstiftung fördert Meininger Theater

Halle/Saale - Die Kulturstiftung des Bundes fördert mit insgesamt 180 000 Euro zwei Projekte in Thüringen. Allein 100 000 Euro steuert sie zu einer Festwoche des Meininger Theaters bei. » mehr

Kronauer erhält Mann-Preis

04.07.2017

Feuilleton

Kronauer erhält Mann-Preis

Die Schriftstellerin Brigitte Kronauer erhält den mit 25 000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis 2017. Das teilte die Hansestadt Lübeck mit. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit der Erzählkunst Kron... » mehr

Im September 2013 besuchte Tankred Dorst das Meininger Theater. Foto (Archiv): ari

01.06.2017

Feuilleton

"Wir sind der Schmerz"

Er erhielt den Georg-Büchner-Preis und den Max-Frisch-Preis, sein Lebenswerk wurde mit dem "Faust" geehrt. Seine ersten Theatererfahrungen machte Tankred Dorst in Coburg. In Meiningen wurden und werde... » mehr

24.10.2014

Feuilleton

"Vollendete Sprachkunst"

Mit dem renommierten Georg-Büchner-Preis - eine der wichtigsten literarischen Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum - wird der 82-jährige Schriftsteller Jürgen Becker morgen in Darmstadt ausgezeich... » mehr

Der Lyriker reiner Kunze in seinem Haus im bayerischen Obernzell. 	Foto: dpa

15.08.2013

Feuilleton

Auf sensiblen Wegen

Der erfolgreichste Lyriktitel aller Zeiten in der DDR war das Reclam-Bändchen "Brief mit blauem Siegel" von Reiner Kunze. Als es 1973 erschien, hatte die Stasi den Autor bereits fünf Jahre im Visier. ... » mehr

fho_braun_150908

15.09.2008

Feuilleton

Ein Schrei, weithin vernehmbar

Stellt man dem Schriftsteller Volker Braun eine Frage, braucht es oft einen Moment, bis die Antwort kommt. Der poetische Wortakrobat wägt genau ab zwischen Begriffen, Sätzen, Metaphern. Es scheint, al... » mehr

^