Lade Login-Box.

GENOM-TECHNIK

Glyphosat

02.07.2019

Brennpunkte

Österreich beschließt Totalverbot von Glyphosat

Der Schritt ist ein Signal. Österreich hat als erstes Land in der EU ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat beschlossen. Ob das rechtlich hält, ist eine andere Frage. » mehr

He Jiankui

03.06.2019

Wissenschaft

Gen-Babys: Schutz vor Aids erhöht Risiko für andere Leiden

Der Chinese He Jiankui schockierte Menschen 2018 weltweit mit der Behauptung, zwei Babys per Gentechnik gegen Aids geschützt zu haben. Es gab einen Aufschrei wegen des Eingriffs, doch nun kommen auch ... » mehr

Gelbfiebermücke

12.09.2019

Wissenschaft

Gentechnisch veränderte Mücken breiten sich in Brasilien aus

Eine Firma hat Hunderttausende Gelbfiebermücken mit verändertem Erbgut ausgesetzt, um die Population der gefährlichen Moskitos einzudämmen. Einige der Gentechnik-Mücken überlebten. Kritiker warnen vor... » mehr

Bild mit Video von Qin Jinzhou

09.05.2019

Wissenschaft

Ethikrat: Eingriffe in Erbgut von Nachkommen unzulässig

Die Möglichkeiten für Genmanipulationen an werdenden Menschen nehmen rasant zu. Doch was ist überhaupt zu verantworten? Wissenschaftler, die den Bundestag beraten, mahnen - vorerst - zu Zurückhaltung. » mehr

Forscher fordern Verzicht auf Schaffung von Designer-Babys

13.03.2019

Wissenschaft

Forscher gegen Schaffung von Designer-Babys

Biowissenschaftler und Ethiker aus sieben Ländern fordern einen weltweiten befristeten Verzicht auf die Schaffung von Designer-Babys mit gentechnischen Methoden wie der Genschere Crispr/Cas9. » mehr

Bio-Äpfel

14.02.2019

Ernährung

Jeder zweite Deutsche kauft gelegentlich Bioprodukte

Ökolandbau und Biolebensmittel liegen bei den Deutschen weiter im Trend. Die Biofachmesse verzeichnet im 30. Jahr ihres Bestehens einen neuen Rekord an Ausstellern. » mehr

07.08.2018

Thüringen

Gesetz soll veränderte Pflanzen in Thüringen aussperren

Erfurt - Mit einer Gesetzesnovelle will Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) dafür sorgen, dass auf besonders geschützten Flächen des Freistaats auch in Zukunft keine Pflanzen wachsen, ... » mehr

25.07.2018

Meinungen

Vorsicht tut not

Alexandra Paulfranz kommentiet die Gentechnik-Entscheidung des EuGH: Der urteile richtig, sagt sie, bleibe dabei aber beklagenswert inkonsequent. » mehr

Ohne Gentechnik

25.07.2018

Ernährung

Strenge Regeln für neue Gentechnik

Auf die Entscheidung haben Gentechnik-Kritiker und Industrie gespannt gewartet: Laut oberstem EU-Gericht unterliegen auch neue Gentechnik-Methoden strengen Regeln. Die Folge: Mehr Klarheit im Supermar... » mehr

Kohlekraftwerk und Windkraftanlage

09.01.2018

Geld & Recht

Der Trend zu nachhaltigen Investments

Geld machen mit Aktien von Firmen, die an Waffen, Kohle oder Tabak verdienen? Für viele Anleger kommt das nicht in Frage. Selbst große Investoren geben sich zunehmend «grün». » mehr

Biologika

13.12.2017

Gesundheit

Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch Nachteile. Deswegen kommen sie ... » mehr

23.02.2017

Lifestyle & Mode

"Die Logik muss stimmen"

Seit 25 Jahren schreibt der Schweizer Martin Suter Bestseller.Sein neuester Roman handelt von einem rosa Elefanten. Ein Sonntagsgespräch überGentechnik und seine Liebe zum Realismus » mehr

Friedrich Rauer

11.07.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Gentechnisch veränderte Tomaten? Viele Verbraucher sagen: Nein, danke! Vor allem in Deutschland ist man skeptisch, wenn es um die sogenannte "grüne" Gentechnik geht. In andern Staaten ist man da deutl... » mehr

Von Friedrich Rauer

11.07.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Gentechnisch veränderte Tomaten? Viele Verbraucher sagen: Nein, danke! Vor allem in Deutschland ist man skeptisch, wenn es um die sogenannte "grüne" Gentechnik geht. In andern Staaten ist man da deutl... » mehr

Milchkühe

08.07.2016

Thüringen

Herzgut will mit Milch ohne Gentechnik Erlöse für Bauern steigern

Im Kampf gegen den Preisverfall bei Milch setzt die Herzgut Landmolkerei in Rudolstadt auf Produkte ohne Gentechnik. » mehr

22.04.2014

Region

Vermisster aus Brotterode nach Wochen tot im Wald entdeckt

Schmalkalden/Suhl - Ein seit Anfang Januar vermisster Mann aus Brotterode-Trusetal ist jetzt tot in einem Waldstück bei Schmalkalden entdeckt worden. » mehr

08.02.2014

Thüringen

Thüringen lehnt Anbau von Genmais kategorisch ab

Gentechnisch veränderte Pflanzen sind vielen Verbrauchern ein Graus. So sperrt sich die Landesregierung gegen eine solche Maissorte, die bald Einzug auf Feldern in Europa halten könnte. » mehr

Mitarbeiter des Bauhofes bereiten das Grab am Schulersberg für die Wieder-Bestattung am Donnerstag kommender Woche vor. Die für die Exhumierung abgetragene kegelförmige Steineinfassung wurde neu gesetzt. 		Foto: frankphoto.de

29.10.2013

Region

Weg frei für Wieder-Bestattung

Am Donnerstag kommender Woche sollen die in den vergangenen zwei Wochen eingehend untersuchten sterblichen Überreste der Hildburghäuser Dunkelgräfin wiederbestattet werden. Gegenwärtig wird die Grabst... » mehr

gensoja

16.08.2013

TH

Gen-Soja im Futtertrog - die schwierige Suche nach Alternativen

Jena - An Thüringer Schweine, Kühe und Geflügel werden große Mengen Soja aus dem Ausland verfüttert. Das Gros stammt Experten zufolge von gentechnisch veränderten Pflanzen. Deswegen wird Ersatz gesuch... » mehr

Jolf Schneider  zum Streit um gentechnisch veränderte Nahrung

12.06.2012

TH

Bankrotterklärung

In ihrer Werbung malen die Hersteller von Futtermitteln und Saatgut uns eine rosarote Zukunft: Wenn wir Verbraucher uns nicht länger gegen genmanipulierte Bestandteile in unserer Nahrung wehren, dann ... » mehr

31.10.2011

TH

Natur als Lehrmeisterin für eine bessere Welt

Die Basis allen Wirtschaftens ist die Natur. Die Weisheit der Natur ist die Wurzel aller Kultur. So zumindest sehen es auch heute noch die Naturvölker. Und tatsächlich: Wie genial ist zum Beispiel der... » mehr

Verwaiste Betten in einem Kindergarten von Prypjat. Nach der Katastrophe in Tschernobyl am 26. April 1986 wurde der Ort zur Geisterstadt.	Archivfoto: dpa

26.04.2011

TH

"Meister im Verdrängen"

Am 26. April 1986 kam es im Kraftwerk Tschernobyl zum atomaren GAU. 25 Jahre später spricht die Autorin Gudrun Pausewang ("Die Wolke") über den Vorteil der Angst und das Volk als Schafherde. » mehr

05.09.2008

TH

Einseitiger Fokus

Einem interessanten und wichtigen Weltthema hat sich die SPD-Fraktion mit der „Zukunft der Ernährung“ gestellt – und sich ein unausgesprochenes Plädoyer für die Gentechnik eingefangen. » mehr

080624ari36m

28.06.2008

Thüringen

Ein bisschen riecht diese Welt nach viel Geld

Der Anblick ist echt eine Wucht. Aus der Ferne meint man, Dschingis Khans Heerlager zu erblicken, so stolz und blütenweiß leuchtet einem zwischen Feldern und Wiesen dieses Meer von Kuppel- und Pagoden... » mehr

1

11.08.2007

Thüringen

„Geht’s der Biene gut, geht’s der Umwelt gut“

100 Jahre Deutsches Bienenmuseum in Weimar. Sie haben das tüchtige Insekt gerade gefeiert, das emsige, großartige, bienenfleißige Arbeitstierchen, das den Honig liefert und obendrein Sorge trägt fürs ... » mehr

16.04.2009

Thüringen

An Gen-Pflanzen weiter forschen?

Der Anbau für den gentechnisch veränderten Mais MON 810 ist verboten. Er sei ein mögliche Gefahr für Pflanzen und Tiere. Eva Maria Kasimir (Text) und Carl Heinz Zitzmann (Fotos) fragten gestern in Son... » mehr

24.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl: Keine Chance für Agrogentechnik

Suhl - Aktueller hätte dieses Thema gestern im Stadtrat nicht sein können. Während Stunden zuvor Michael Grolm, Anti-Gentechnik-Aktivist, Feldbefreier und Berufsimker, nach 27 Tagen Beugehaft (weil er... » mehr

vat-stlee_100209

10.02.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl und Umgebung als agrogentechnikfreie Zone

Suhl – Die große Frage des Abends war ein „Wozu?“ Wozu werden Pflanzen genmanipuliert, wozu wird eine Forschung vorangetrieben, von der keiner sagen kann, welche Auswirkungen sie auf Pflanzen, Mensche... » mehr

07.04.2008

Region

Ein Fisch-Gen in die Erdbeere einsetzen?

Schmalkalden – Viel gelobt worden ist die Gentechnik. Mehr Ertrag und geringeren Einsatz von Herbiziden (Unkrautbekämpfungsmitteln) ermögliche sie. So oder ähnlich lauteten die kühnen Träume der Pioni... » mehr

01052008x0113

03.05.2008

Region

Wurst ohne Gentechnik in der Region kein Thema

Ilmenau – „Was liegt denn da in der Fleischtheke?“ Elfriede Meuselbach reibt verwundert ihre Augen, greift zu und liest auf dem Etikett der Wurst: „Garantiert zu 100 Prozent frei von gentechnischen Ve... » mehr

^