Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GENETIK

Nachwuchsplanung

10.08.2020

Familie

Nachwuchsplanung: Wenn Eltern beide Geschlechter wollen

Manche Eltern bekommen so viele Kinder, bis sie mindestens einen Sohn und eine Tochter haben. Warum ist das so? » mehr

Der Barchfelder Lucas Wipprecht (links) hat Horst Boelsen Stammzellen gespendet und ihm damit das Leben gerettet. Seit dem ersten Kennenlernen stehen die Männer regelmäßig in Kontakt. Foto: Susann Eberlein

09.08.2020

Bad Salzungen

Genetische Zwillinge: Ein Beutel Blut rettet Leben

Lucas Wipprecht aus Barchfeld hat das Leben von Horst Boelsen gerettet. Der Kölner war im Frühjahr 2017 an einer speziellen Form der Leukämie erkrankt, die nur durch eine Stammzellspende geheilt werde... » mehr

DNA-Strang

11.08.2020

Computer

Wegen Excel-Formatierung: Forscher benennen 27 Gene um

Die Tabellenkalkulation Excel von Microsoft sorgt für Ordnung - in der Genforschung führt sie allerdings zu einem ordentlichen Durcheinander. Forscher geben nun kurzerhand 27 Genen neue Namen. » mehr

Schatten

09.08.2020

Wissenschaft

Eltern zeigen «Sammelbild-Verhalten» bei Nachwuchsplanung

Manche Eltern bekommen so viele Kinder, bis sie mindestens einen Sohn und eine Tochter haben. Warum ist das so? » mehr

Besondere Äpfel

27.07.2020

Berichte

Wenn Obstsorten in Vergessenheit geraten

Ohne menschliches Zutun stirbt eine Apfelsorte irgendwann aus. Da der Handel regelmäßig neue Obstsorten anbietet, geraten viele alte Sorten in Vergessenheit. Eine Gruppe von Obstbaukundlern will das ä... » mehr

Spuren von Menschen

23.07.2020

Wissenschaft

Angeblich älteste Spuren von Menschen in Amerika gefunden

Wissenschaftler streiten schon lange darüber, wann erstmals Menschen in Amerika lebten. Vielleicht ist jetzt die Antwort gefunden worden. » mehr

Patente auf Schimpansen ungültig

02.07.2020

Wissenschaft

Patente auf Schimpansen gelten nicht mehr

Mäuse, Bakterien, Insekten, Kühe und sogar Menschenaffen: Immer wieder werden Tiere für Tierversuche genetisch verändert - und dann patentiert. Nun hat eine gerichtliche Instanz des Europäischen Paten... » mehr

Blutprobe

18.06.2020

Brennpunkte

Studie: Blutgruppe beeinflusst Schwere von Covid-19-Verlauf

Wovon hängen die Folgen einer Corona-Infektion ab? Die bundesweit häufigsten Blutgruppen scheinen den Verlauf einer Covid-19-Erkrankung stark zu beeinflussen - allerdings mit entgegengesetztem Effekt. » mehr

Am 29. Juni beginnt die Antikörperstudie im Landkreis Tirschenreuth. Auf unserem Bild beschriftet eine Mitarbeiterin des Robert-Koch-Institutes (RKI) eine Blutprobe für einen Antikörpertest bei einer ähnlichen Aktion in Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa

18.06.2020

Hintergründe

Studie: Blutgruppe beeinflusst Schwere von Covid-19-Verlauf

Wovon hängen die Folgen einer Corona-Infektion ab? Die bundesweit häufigsten Blutgruppen scheinen den Verlauf einer Covid-19-Erkrankung stark zu beeinflussen - allerdings mit entgegengesetztem Effekt. » mehr

Spülschwamm reinigen

23.06.2020

Bauen & Wohnen

Spülschwämme nicht dauerhaft in der Mikrowelle reinigen

Wissenschaftler beschäftigen sich manchmal auch mit praktischen Angelegenheiten. Etwa, ob man das Leben eines Spülschwamms durch die Reinigung in der Mikrowelle verlängern sollte. » mehr

Umweltministerium will Abschussfrist für Wölfin verlängern

05.05.2020

Bad Salzungen

Wolfsnachweis: Spur der Fähe führt nach Brandenburg

Der Wolf, der seinen genetischen Fußabdruck an einem gerissenen Reh nahe Hämbach im Wartburgkreis hinterlassen hat, ist eine Fähe. » mehr

Sommer

Aktualisiert am 30.04.2020

Brennpunkte

Rettet uns der Sommer vor der Corona-Pandemie?

Sobald die Temperaturen steigen und die Sonne sich blicken lässt, haben es Grippe- und andere Erkältungserreger immer schwerer. Aber gilt das auch für das neue Coronavirus - rettet uns der Sommer? Exp... » mehr

Biontech

22.04.2020

Topthemen

Corona-Impfstoff: Erste klinische Studie in Deutschland

Forscher weltweit suchen fieberhaft nach einem Impfstoff gegen Sars-CoV-2. Er gilt als zentral im Kampf gegen die Pandemie. Ein deutsches Unternehmen ist nun einen entscheidenden Schritt weiter. » mehr

Corona-Ansteckung durch Kinder

16.04.2020

Gesundheit

Welche Rolle spielen Kinder bei der Ausbreitung von Corona?

Viel wurde debattiert in den vergangenen Tagen: Sollten Schulen und Kitas wieder öffnen oder ist das Risiko für eine Beschleunigung der Corona-Welle zu groß? Ersten Daten zufolge sind Kinder von dem V... » mehr

Coronavirus

15.04.2020

Wissenschaft

Welche Rolle spielen Kinder bei Coronavirus-Ausbreitung?

Viel wurde debattiert in den vergangenen Tagen: Sollten Schulen und Kitas wieder öffnen oder ist das Risiko für eine Beschleunigung der Corona-Welle zu groß? Ersten Daten zufolge sind Kinder von dem V... » mehr

Bill Gates

12.04.2020

Brennpunkte

Von der Leyen hofft auf Corona-Impfstoff Ende 2020

Die Entwicklung eines Impfstoffs dauert normalerweise viele Jahre. Beim neuartigen Coronavirus soll es deutlich schneller gehen. EU-Kommissionschefin von der Leyen hat bereits Ende 2020 im Blick. Expe... » mehr

Katharina Fröhlich hat 2018 ihr Abitur in Ilmenau gemacht und studiert nun in Berlin. Aus ihrem Studentenzimmer in der Hauptstadt hält sie aktuell Onlinekonsultationen mit Prüflingen ab, damit sie trotz des aktuellen, coronageschuldeten Unterrichtsausfalls ihre BLF oder das Abitur bestehen. Insgesamt besteht das Tutorenteam aus 31 Helfern. Foto: Morgenroth

06.04.2020

Ilmenau

Wenn das Internet zum Klassenzimmer wird

Via Videochat helfen Tutoren jenen Schülern, denen in der kommenden Zeit trotz der Schulschließungen ihre BLF- und Abiturprüfungen bevorstehen. Freies Wort war bei einer Onlinekonsultation dabei. » mehr

Hund in der U-Bahn

02.04.2020

Tiere

Stadthunde sind ängstlicher als Landhunde

Wie ängstlich Hunde sind, hängt davon ab, ob sie in der Stadt oder auf dem Land leben. Das haben Forscher aus Finnland herausgefunden. Sie untersuchten auch, welche Faktoren des Wohnorts hierfür eine ... » mehr

Coronavirus

07.02.2020

Gesundheit

Coronavirus: «Deutlich infektiöser als angenommen»

Trotz beispielloser Maßnahmen verbreitet sich das Coronavirus in China immer weiter. Was ist das für ein Erreger, der die Welt so in Atem hält? Die wichtigsten Antworten. » mehr

Tabakkonsum

31.01.2020

Wissenschaft

Alkohol und Tabak lassen das Gehirn schneller altern

Krebs, Herzinfarkt, Leberschäden - dass gewohnheitsmäßiges Rauchen und Trinken der Gesundheit schadet, ist hinlänglich bekannt. Forscher zeigen nun, dass auch das Gehirn in Mitleidenschaft gezogen wir... » mehr

Nach dem Brand im Krefelder Zoo

04.01.2020

Brennpunkte

Nach Zoobrand: Suche nach weiteren Mitverantwortlichen

Nach dem Zoobrand in Krefeld gehen die Ermittlungen weiter. Nach derzeitigem Stand wurde das Feuer von einer Himmelslaterne ausgelöst, die drei Frauen losgeschickt hatten. Aber sind sie wirklich die e... » mehr

Frisch auf den Tisch: Die Forellenproduktion erfolgt in Trostadt unter sehr guten Rahmenbedingungen. Fotos: frankphoto.de

31.12.2019

Hildburghausen

Fisch zum Jahreswechsel: Von Forellenfilet bis Katerhappen

Am Silvestertag werden die Leute wieder Schlange stehen in der Forellenzucht Trostadt. Denn zum Jahreswechsel ist Fisch in vielen Zubereitungsarten gefragt - gebraten, gekocht, kalt oder warm geräuche... » mehr

Genetisch veränderte Babys in China

30.12.2019

Brennpunkte

«Gen-Babys»: Chinesischer Forscher verurteilt

Vor gut einem Jahr hatte der chinesische Forscher He Jiankui die Geburt der ersten angeblich gentechnisch veränderten Babys verkündet. Nun stand er deshalb vor Gericht. » mehr

Der Kleintierzuchtverein Neuhaus-Schierschnitz konnte in diesem Jahr keine Lokalschau zwischen Weihnachten und Silvester ausrichten. Ein Beschluss der Gemeinschaftsschule verhinderte die Nutzung der Turnhalle. Vereinsvorstand Ralf Schulte (rechts) will nun das Gespräch mit den Verantwortlichen suchen und hofft, dass für das nächste Jahr eine Lösung gefunden wird.	Archivfoto: Carl-Heinz Zitzmann

27.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kein Platz in der Schule: Neuhäuser Züchter sind traurig

Die Kleintierschau in der Turnhalle von Neuhaus-Schierschnitz ist eigentlich eine schöne Tradition. In diesem Jahr muss sie aber ausfallen. An den Züchtern liegt es nicht. » mehr

Am Schluss der Revue kam der Weihnachtsmann.

16.12.2019

Bad Salzungen

Die kleine Fee kam hoch zu Ross

Eine Weihnachtsrevue, in der Ross und Reiter die Hauptdarsteller sind, ist im derzeitigen Feiertrubel etwas ganz Besonderes. Wen wundert es da, dass in der Halle des Bad Liebensteiner Reiterhofs kein ... » mehr

02.12.2019

ContentAd

Dank neuer Therapiemöglichkeiten mehr Lebensqualität mit Hämophilie A

» mehr

Uralt-Welpe

01.12.2019

Deutschland & Welt

Welpe 18.000 Jahre im sibirischen Eis konserviert

Der Welpe wurde nur wenige Wochen alt. Dann, vor vielen Tausend Jahren, starb das Tier. Nun hat der Permafrost Sibiriens das vollständig konservierte Jungtier wieder freigegeben. » mehr

Heiliger Ibis

14.11.2019

Deutschland & Welt

Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel

Heilige Ibisse wurden im antiken Ägypten zu Millionen geopfert und in Kultstätten gelagert. Der Vogel verkörperte den Gott der Weisheit und Wissenschaft, Thot. Doch wie kamen die Priester vor rund 250... » mehr

Wolf

12.11.2019

Region

Meister Isegrimm überführt: Wolf tötet zwei Schafe im Wartburgkreis

Ein oder mehrere Wölfe haben im Gebiet der Gemeinde Unterbreizbach (im Wartburgkreis) Schafe gerissen. Ein Gutachten bestätigt, dass der Riss vom Wolf stammt. » mehr

Unter den Blicken der Kunststoffkuh, die als Dekoration im Melkzentrum steht, drehen ihre lebendigen Artgenossen eine Runde im Melkkarussell. Ist das Euter leer, geht es wieder zurück in den Stall. Die angenehmen Bedingungen im neuen Stall haben sich direkt auf die Milchleistung ausgewirkt.

21.10.2019

Region

Gleichamberger Kühe geben Milch in der obersten Landesliga

Der Staatsehrenpreis des Landes Thüringen für besondere Leistungen in der Tierzucht ging in diesem Jahr nach Gleichamberg. Die Rinder von hier bringen gute Erbanlagen mit. » mehr

Unter den Blicken der Kunststoffkuh, die als Dekoration im Melkzentrum steht, drehen ihre lebendigen Artgenossen eine Runde im Melkkarussell. Ist das Euter leer, geht es wieder zurück in den Stall. Die angenehmen Bedingungen im neuen Stall habe sich direkt auf die Milchleistung ausgewirkt.

22.10.2019

Region

Gleichamberger Kühe geben Milch in der obersten Landesliga

Der Staatsehrenpreis des Landes Thüringen für besondere Leistungen in der Tierzucht ging in diesem Jahr nach Gleichamberg. Die Rinder von hier bringen gute Erbanlagen mit. » mehr

Gregg Semenza

07.10.2019

Topthemen

Vom Bio-Unterricht zum Nobelpreis: US-Forscher Gregg Semenza

Gregg Semenzas Faszination für Wissenschaft begann im Biologie-Unterricht der High School. Seine Lehrerin habe ihm «die Wunder der Biologie und das Aufregende daran, etwas fundamental zu verstehen» ve... » mehr

Nobelkomitee präsentiert Medizin-Nobelpreisträger

07.10.2019

Tagesthema

Medizin-Nobelpreis für Sauerstoff-Forschung

Medikamente gegen Krebs und Blutarmut: Aus den Forschungsarbeiten der diesjährigen Medizin-Nobelpreisträger könnten viele neue Therapien resultieren. Die Forscher hatten grundlegende Vorgänge in Zelle... » mehr

Denisova-Urmensch

19.09.2019

Deutschland & Welt

Forscher rekonstruieren Aussehen des Denisova-Urmenschen

Sie sind entfernte Verwandte des Neandertalers: Denisova-Urmenschen. Bisher gab es von ihnen nicht mehr als einen Knochen, einen Unterkiefer und drei Zähne. Nun zeigen Forscher, wie die Urmenschen mög... » mehr

Zitteraale

10.09.2019

Deutschland & Welt

Neue Arten elektrischer Aale identifiziert

Zitteraale faszinieren. Sie geben Elektroschocks um sich zu verteidigen. Nun haben Forscher ein Geheimnis der Tiere gelüftet. » mehr

Christiane Müller ist die neue Lehrerin an der Schule Am Pulverrasen. Die 35-Jährige, im Foto mit Schülern der Klasse 5b, unterrichtet Biologie, Chemie, Natur, Technik sowie das Fach Mensch - Natur - Technik. Foto: Kerstin Hädicke

09.09.2019

Meiningen

Allein vor 30 Schülern: Herzklopfen kostenlos

Sie ist Diplom-Biologin, 35 Jahre jung, Mutter von zwei fünf- und neunjährigen Jungs und seit dem neuen Schuljahr fest angestellt in der Meininger Regelschule Am Pulverrasen unter Leitung von Kornelia... » mehr

Elektrische Aktivität in Miniatur-Gehirnen

29.08.2019

Deutschland & Welt

Mini-Hirne im Labor zeigen ähnliche Aktivität wie bei Babys

Im Labor lassen Wissenschaftler kleine Gehirne wachsen, deren Zellen miteinander in Kontakt treten und elektrische Aktivität aufbauen. Aber wie viel haben die Modelle mit dem Original zu tun? » mehr

Brustuntersuchung

21.08.2019

Gesundheit

Wie man mit erblich bedingten Krankheiten umgeht

«Das hast Du von Deinem Vater.» Dieser Satz fällt in mancher Familie öfter - nicht nur, wenn es um den Charakter geht, sondern auch um Krankheiten. Aber was ist erblich? Und was können Betroffene tun? » mehr

Jessica Melchert hat sich im April 2018 als potenzielle Stammzellspenderin registrieren lassen. Vor knapp fünf Wochen war sie als Lebensretterin gefragt: Sie spendete Knochenmark für ein an Leukämie erkranktes Mädchen. Foto: Susann Eberlein

14.08.2019

Region

Stammzellen gespendet: Mit kleiner Tat zur Lebensretterin

Jessica Melchert aus Bad Salzungen hat Knochenmark für ein an Leukämie erkranktes Mädchen aus den USA gespendet. Damit kann die 20-Jährige zur Lebensretterin werden. Die Suche nach einem passenden Spe... » mehr

Alexandra Braun mit ihrer schwerstbehinderten Tochter Antonia. Ihr Mann Alexander hat überall im Haus Komfortzonen für das Mädchen eingerichtet, unter anderem einen riesigen Laufstall, der rundherum gepolstert ist, damit sich die Zehnjährige nicht verletzt.

10.08.2019

Thüringen

Ein Leben ohne Lachen und Weinen

Antonia leidet an einem seltenen Gendefekt. Die Zehnjährige aus Meierhof ist schwerstbehindert. Elf Wochen nach ihrer Geburt bekommt sie den ersten epileptischen Anfall. » mehr

Labor

01.08.2019

Deutschland & Welt

Hautfarbe und Alter: Stärkere DNA-Auswertung geplant

Blond oder rothaarig, heller oder dunkler Teint, graue Augen oder blaue, alt oder jung: All das interessiert die Polizei bei der Suche nach einem Täter. Und künftig sollen die Fahnder solche Merkmale ... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Vermisste Dresdner Wissenschaftlerin tot auf Kreta gefunden

Die seit einer Woche auf Kreta vermisste Dresdner Wissenschaftlerin ist tot. Nach tagelanger Suche sei die Leiche der gebürtigen US-Amerikanerin Suzanne Eaton gestern Abend von der Polizei gefunden wo... » mehr

Nördliches Breitmaulnashorn

25.06.2019

Deutschland & Welt

Ausgestorbene Arten wiederbeleben: Geniestreich oder Gefahr?

Jährlich sterben Hunderte Arten aus - meist wegen uns Menschen. Das versuchen Forscher nun mit moderner Technik zu verhindern. Manche wollen sogar das Mammut wiederbeleben. Doch dies wirft Fragen auf. » mehr

He Jiankui

03.06.2019

Deutschland & Welt

Gen-Babys: Schutz vor Aids erhöht Risiko für andere Leiden

Der Chinese He Jiankui schockierte Menschen 2018 weltweit mit der Behauptung, zwei Babys per Gentechnik gegen Aids geschützt zu haben. Es gab einen Aufschrei wegen des Eingriffs, doch nun kommen auch ... » mehr

Blutkrebs

28.05.2019

Gesundheit

Wenn das Baby an Leukämie erkrankt

Leukämie ist die häufigste Krebsart bei Kindern. Für viele ist eine Stammzelltransplantation die letzte Chance auf Leben. Doch bei Levin Gebhardt reichte eine einzige nicht aus. » mehr

Albino-Panda in China

27.05.2019

Deutschland & Welt

Seltene Aufnahme in China: Albino-Panda tappt in Fotofalle

Im Südwesten Chinas ist eine seltene Aufnahme von einem Albino-Panda geglückt. Der Riesenpanda mit dem vollständig weißen Fell tappte laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua in einem Naturpark ... » mehr

15.05.2019

Deutschland & Welt

Uralte menschliche DNA in skandinavischen Kaugummis gefunden

Forscher haben in 10.000 Jahre alten Kaugummis aus Schweden menschliches Erbgut entdeckt und analysiert. Es handle sich um die ältesten sequenzierten DNA-Stücke von Menschen aus Skandinavien, berichte... » mehr

Bild mit Video von Qin Jinzhou

09.05.2019

Deutschland & Welt

Ethikrat: Eingriffe in Erbgut von Nachkommen unzulässig

Die Möglichkeiten für Genmanipulationen an werdenden Menschen nehmen rasant zu. Doch was ist überhaupt zu verantworten? Wissenschaftler, die den Bundestag beraten, mahnen - vorerst - zu Zurückhaltung. » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Ethische Debatte im Bundestag über genetische Bluttests

Im Bundestag haben die Abgeordneten bei einer breit angelegten Debatte über vorgeburtliche Gentests ethische Argumente ausgetauscht. Im Zentrum stand die Frage, ob Bluttests der Mutter auf ein Down-Sy... » mehr

Schwangerschaft

11.04.2019

Deutschland & Welt

Bundestag unterstützt pränatale Bluttests als Kassenleistung

Sollen bestimmte Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder nicht mehr selbst bezahlt werden müssen? In einer offenen Aussprache im Parlament befürworten das die meisten Redner - aber nicht ... » mehr

Hut gegen UV-Strahlung

10.04.2019

Gesundheit

Gesunde Bräune gibt es kaum

Bräune von der Sonne oder aus dem Solarium mag gut aussehen - ist aus Sicht von Experten aber alles andere als gesund. Sie raten daher: Wer unbedingt braun sein will, sollte Cremes benutzen. » mehr

Entfernung einer 17,5 Kilogramm schweren Zystenleber

28.02.2019

Deutschland & Welt

Neues Lebens-Glück nach OP: Gewaltige Leber füllte Bauchraum

Ihre Leber hatte das Gewicht eines fünfjährigen Kindes. Dann wagte die Österreicherin Verena Geier eine Transplantation - ein Schritt, der sie mit einem Schlag 40 Kilogramm leichter werden ließ. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.