GEMEINNÜTZIGE ORGANISATIONEN

Verteilerpunkt

26.10.2018

Brennpunkte

Grüne wollen Rechtsanspruch auf schnelles Internet ab 2019

Langsames Internet, schlechtes Mobilfunknetz - das ist auf dem Land oft noch Alltag. Die Grünen fordern nun einen «einen Rechtsanspruch auf einen schnellen Breitband-Internetanschluss». Ein entspreche... » mehr

Ungeachtet der Insolvenz des Unternehmens sichern die Einsatzkräfte des DRK den Rettungsdienst ab. Symbolbild: S. Ittig

12.09.2018

Hildburghausen

Insolvenzverwalter sieht gute Chancen

Der DRK Rettungsdienst Hildburghausen führt seine Geschäfte trotz Insolvenz bis auf Weiteres fort. Der Insolvenzver- walter sieht gute Chancen für eine übertragende Sanierung. » mehr

Einkommensteuererklärung

09.11.2018

dpa

Mit Spenden Steuern sparen

Geldspenden an gemeinnützige Organisationen lassen sich häufig steuerlich absetzen. Welche Bedingungen sind zu erfüllen, damit man die Spende als Sonderausgabe in der Einkommensteuererklärung ausweise... » mehr

Frank Hausdörfer beteiligt sich an vielen Wettbewerben und das sehr erfolgreich. Archivfoto: privat

25.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Fotograf - international und bodenständig

Ob Talentcampus, Foto-Workshop in der Volkshochschule, Teilnahme an Wettbewerben oder Kür des Welt-Foto des Jahres - Frank Hausdörfer lässt kaum etwas aus, was mit der Fotografie zu tun hat. » mehr

Ein bettelndes Kind in Neu-Delhi

12.07.2018

Reisetourismus

Was kann ich beim Reisen an die Bevölkerung zurückgeben?

Sommer, Sonne - und soziales Elend. Manche Urlauber plagt das schlechte Gewissen angesichts von Armut und Umweltverschmutzung am Reiseziel. Wie können sie etwas zurückgeben? » mehr

Mit Flugblättern wird um Knochenmarkspender für Max geworben. Foto: Haak

10.05.2018

Thüringen

Hilfe für den 14-jährigen Max: Stammzellenspender gesucht

Max ist erst 14 Jahre alt. Er hat den Tod vor Augen. Bei ihm ist Blutkrebs diagnostiziert worden. Eine Massenregistrierung von potenziellen Stammzellenspendern soll ihm die Chance auf ein neues Leben ... » mehr

Mit Flugblättern wird um Knochenmarkspender für Max geworben. Foto: Haak

10.05.2018

Thüringen

Auf der Suche nach Stammzellenspendern für Max

Max ist erst 14 und hat Blutkrebs. Was er uns seine Familie braucht, sind gute Nachrichten. Dass in etwa zwei Wochen in Erfurt eine Massenregistrierung von potenziellen Stammzellenspendern für Max sta... » mehr

Die Fördervereinsmitglieder Dr. Peter Brommer (Vorsitzender), Martin Müller, Karl Heinz Klein und Roland Jourdan (von links) an der Rückseite der Klosterkirche vor der kaputten Außentreppe, die möglicherweise ersetzt werden muss.	Fotos (2): Klaus Albrecht

06.05.2018

Region

Klosterkirche: Fassaden- und Riss-Sanierung beginnt

Der Förderverein zur Erhaltung der Klosterkirche zu Vacha ist seinem Ziel wieder einen Schritt näher gekommen: Die Arbeiten an der Fassade sind angelaufen. Viele Spender haben dies ermöglicht. Aber es... » mehr

Spenden

12.02.2018

Geld & Recht

Steuerlicher Abzug von Spenden bei direkter Gabe

Geben zahlt sich aus, denn Spenden lassen sich steuerlich geltend machen. Allerdings muss der Steuerzahler die Gabe im Zweifel nachweisen können. Bei manchen Spenden ist für das Finanzamt ein Spendenb... » mehr

Petra Bochert leitet die Jugendherberge in Ilmenau. Mit Najafi, einem iranischen Studierenden, der kürzlich vom Bewohner zum geringfügig Beschäftigten im Haus wechselte, bespricht sie die Besorgungen und Termine des Tages. Foto: Huth

05.01.2018

Region

Der Luxus eines gedeckten Tisches

Die Jugendherberge in Ilmenau ist erwachsen geworden und feiert Geburtstag. Gingen im ehemaligen Kindergarten oft Schulklassen ein und aus, sind es jetzt Vereine und Familien, die die Herberge auch sc... » mehr

Neue Spenden-Funktionen

30.11.2017

dpa

Facebook mit neuen Werkzeugen für gemeinnützige Spenden

Spenden auf Knopfdruck: Das ist jetzt bei Facebook möglich. Damit und mit einer Reihe anderer neuer Funktionen will das soziale Netzwerke soziales Engagement vereinfachen. » mehr

Kati Engel (l.), die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion übergab im Namen der Alternative 54 einen Scheck an den Jugendclub Am Berg.

14.11.2017

Meiningen

Spenden für den Container voller Ideen

Im Jugendclub Am Berg im Meininger Stadtteil Jerusalem steht seit einigen Wochen ein bunter Container. Leiterin Petra Hannemann erklärte, was es mit ihm auf sich hat. » mehr

"Staffelstab-Übergabe": Lisa-Marie Zimmer kommt und Simon Dohrmann und Isabell Roßmann verlassen nach einem intensiven Jahr Südafrika (von links).

09.11.2017

Region

Von der Rhön nach Südafrika

Lisa-Marie Zimmer aus Vacha befindet sich aktuell in Hoedspruit (Südafrika) und absolviert in der Kruger to Canyons Biosphere Region ihren internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD). » mehr

Marco Jacob, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau.

08.09.2017

Region

In der Region verwurzelt

Die Sparkasse zieht eine positive Bilanz ihrer Arbeit. Eine Fusion ist auch in Zukunft nicht notwendig, betont der Vorstand. » mehr

Beerdigungskranz

09.06.2017

Familie

Wie man für sich einen Erben bestimmt

Das Thema Erbe bereitet vielen ohnehin schon Kopfzerbrechen. Wer keine Familie mehr hat oder mit ihr zerstritten ist, hat es noch schwerer. Experten erklären, welche Möglichkeiten es dann gibt. » mehr

Richterhammer aus Holz auf Richterbank

03.03.2017

Region

Prozess um Drogenpflaster: Sonneberger Ärztin muss Praxis schließen

Die Sonneberger Ärztin, die 2014 und 2015 Drogenabhängigen sogenannte Fentanylpflaster verordnet hat, ist vom Coburger Gericht auf Bewährung verurteilt worden. Zudem muss sie ihre Praxis schließen. » mehr

Pflege zu Hause

03.03.2017

Familie

Hauptsache satt, sauber, trocken? Pflegen am Limit

In der Pflege mangelt es an Personal. Dass sich diese Situation vor allem für ambulante Dienste noch verschärft, befürchten Verbände, Wissenschaftler und gemeinnützige Organisationen. Grund dafür ist ... » mehr

«Ansporner»

20.02.2017

dpa

Persönliche Ziele erreichen mit Ansporner.de

Wer etwas Antrieb braucht, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, kann sich über ein ungewöhnliches Portal helfen lassen. Am Ende bewertet ein Schiedsrichter die Performance. » mehr

Taxi-Fahren könnte erneut teurer werden

12.06.2016

Thüringen

Taxi-Fahren könnte erneut teurer werden

Bald wird entschieden, wie hoch künftig der Mindestlohn ausfällt. Taxi-Unternehmen warnen vor einer Anhebung. Das könnten die Thüringer im Geldbeutel spüren. » mehr

12.05.2016

Thüringen

Korruptions-Prozess: Viel Wind und ein Freispruch

Im Prozess um bezahlten Einfluss auf politische Entscheidungen ist der wegen Vorteilsgewährung angeklagte Mann am Mittwoch freigesprochen worden. Nicht aus Mangel an Beweisen, sondern aus tatsächliche... » mehr

Premiere: Im neu gestalteten Wappensaal des Rauensteiner Schlosses traf sich am Mittwochabend erstmals der Gemeinderat, um sich das Museumskonzept von Kunsthistorikerin Cornelia Irmisch erklären zu lassen. Foto: camera900.de

03.03.2016

Region

Suche nach dem roten Faden

Der Ausstellungsbereich Porzellan war an diesem Mittwoch Gegenstand der Gemeinderatssitzung von Frankenblick. Verlässliche Fakten, wie das Museum Neues Schloss Rauenstein aufgestellt sein wird, sind j... » mehr

Simone Böttger, Leiterin der Kundenhalle der Sparkasse Sonneberg, Vorstandsvorsitzender Mike Stieler und Carola Englert vom Marketing des Hauses präsentieren den flotten Flitzer, den es zu ergattern gilt. Foto: camera900.de

29.02.2016

Region

Richtig Gas geben für einen guten Zweck

Ein Sportfahrwerk, Klimaanlage, 230 Pferdestärken - das ist der Golf GTI, der in der Schalterhalle der Sparkasse Sonneberg steht. Für dieses Auto können nun gemeinnützige Organisationen und Vereine ih... » mehr

Zwei, die Seite an Seite gegen den Krebs kämpfen und sich nicht unterkriegen lassen: Jennifer und ihre Mutter, Katrin Kurtz. Foto: privat

23.02.2016

Region

Mutter und Tochter hoffen auf den Lebensretter

Die an Leukämie erkrankte Katrin Kurtz wartet auf eine lebensrettende Stammzellen-Spende. Am Samstag findet in Tettau eine kostenlose Typisierungsaktion statt. Jeder Teilnehmer zählt. » mehr

06.01.2016

TH

Taxifahren in Thüringen deutlich teurer - Rückgang bei Fahrgastzahlen

Erfurt - Knapp ein Jahr nach der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns müssen die Thüringer für Taxi-Fahrten deutlich tiefer in die Taschen greifen. » mehr

Zum dritten Mal ergänzte Michael Stoschek (rechts) das Programm der Bamberger Sandkerwa mit einer illegalen Wasserpartie im Wehrmachts-Oldtimer.

27.08.2015

TH

Ärger für Käpt'n Stoschek

Der Brose-Miteigner bekommt eine Anzeige, weil er zur Sandkerwa mit einem Amphibien-Fahrzeug herumschippert. Es ist schon der dritte derartige Vorfall. » mehr

"Reisen ist tödlich für Vorurteile"

22.07.2015

Suhl/Zella-Mehlis

"Reisen ist tödlich für Vorurteile"

Im Stadtrat wird über eine Städtepartnerschaft mit einer amerikanischen Kommune diskutiert. Der Knabenchor startet in zwei Wochen als Suhl-Botschafter in die USA. » mehr

27.05.2015

Meiningen

Zwischen "nichts passiert" und "fast totgefahren"

Bad Salzungen - Jägerlatein wird nach der Jagd erzählt. Und dreht sich in der Regel um die Beute. Um Jägerlatein kann es hier also eigentlich nicht gehen. » mehr

06.02.2015

Thüringen

Im Angebot: Ein Strohhalm und zehn Millionen Euro

Ein Unternehmer, der sich betrogen fühlt, nimmt ein exzentrisches Angebot an, das ihn retten soll. Und landet, samt seiner Frau, auf der Anklagebank. Am Donnerstag wurde das Verfahren gegen das Paar v... » mehr

Schon einige Schuhkartons haben Barbara Friedrich (links) und Petra Stärker von der Kirchengemeinde in diesem Jahr angenommen. 	Foto: frankphoto.de

13.11.2014

Region

Höchste Eisenbahn für Schuhkartons

Noch bis zum 15. November werden im Landkreis Hildburghausen die Päckchen für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" angenommen. » mehr

10.10.2014

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: "Verschmähte Liebe"

Angeklagt war der Mann aus Bad Salzungen wegen diverser Sexualstraftaten. Nach etlichen Versuchen, die Vorfälle aufzuklären, sind auch die letzten Verfahren am Donnerstag eingestellt worden. » mehr

Die Kosten steigen, aber die Krankenkassen zahlen nicht mehr. 	Foto: dpa

24.09.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Krankenfahrten wegen Kostendruck auf der Kippe

Der Mindestlohn ist amtlich. Das ist gut so, sagen auch Suhler Taxi- und Mietwagenunternehmer. Doch die höheren Kosten können sie nicht allein tragen. Neben der Erhöhung der Taxitarife fordern Sie die... » mehr

Frisch restauriert und zurück in ihrer Geburtsstätte: Die Thora, die einst vor den Nazis gerettet wurde, brachte am Sonntag eine Delegation aus den USA zurück nach Berkach, anlässlich des 160-jährigen Jubiläums der Einweihung der Synagoge.

05.06.2014

Region

Wiederbelebung eines Schatzes

Berkach - Das jüdische Ensemble in Berkach ist einmalig in Thüringen. Am Sonntag feierte die Gemeinde gemeinsam mit der evangelischen Kirche und zahlreichen Gästen aus aller Welt das 160-jährige Jubil... » mehr

Frisch restauriert und zurück in ihrer Geburtsstätte: Die Thora, die einst vor den Nazis gerettet wurde, brachte am Sonntag eine Delegation aus den USA zurück nach Berkach, anlässlich des 160-jährigen Jubiläums der Einweihung der Synagoge. 	Fotos: Karsten Tischer

02.06.2014

Meiningen

Wiederbelebung eines Schatzes

Das jüdische Ensemble in Berkach ist einmalig in Thüringen. Am Sonntag feierte die Gemeinde gemeinsam mit der evangelischen Kirche und zahlreichen Gästen aus aller Welt das 160-jährige Jubiläum der Be... » mehr

Eine Solarthermie-Anlage auf einer Wohnanlage

24.02.2014

Thüringen

Bis zu 100 000 Euro Förderung für Solarwärme-Anlagen

Erfurt - Thüringen baut seine Solarförderung für Projekte von Kommunen oder Bürgergenossenschaften aus. Auch Anlagen zur Wärmegewinnung können vom Land unterstützt werden. » mehr

Unternehmer Lutz Frischmann.	Foto: ari

18.01.2014

Thüringen

Engagiert für die Region

Südthüringer Mittelständler haben sich 2012 zusammengeschlossen, um mit ehrenamtlichem Engagement gemeinsam mehr für die Region zu tun. "Verantwortungspartner Thüringen" nennen sie ihr Projekt, das nu... » mehr

Mit neuen Sitzmöbeln bestückt ist nun auch der Außbenbereich. 	Foto: M24 GmbH

08.08.2013

Region

Neue Möbel für die Kirmesgesellschaft

Für die Neugestaltung von Gemeinschaftsräumen und Außenbereichen spendet die M24 GmbH der Kirmesgesellschaft Schönbrunn neue Möbel. » mehr

08.07.2013

Thüringen

Rechnungshof will Versorgung von Ex-Regierungssprecher prüfen

Rudolstadt - Der Rechnungshof erwägt, die Versorgungsregelung für Ex-Regierungssprecher Peter Zimmermann zu prüfen. Es sei bedenklich, wenn so junge Menschen alimentiert würden, bestätigte Präsident S... » mehr

Der alte Kreisfeuerwehr-Vorstand (im Bild von links: Stefan Sandmann, Uwe Möller und Manfred Tischer) muss weiterhin im Amt bleiben: Am Wochenende kam erneut keine Wahl zustande. 	Foto: Richter

01.07.2013

Region

Feuerwehr-Verband im Ilm-Kreis bleibt weiterhin ohne Vorstand

Der Kreisfeuerwehrverband hat noch immer keinen neuen Vorstand, bei der Zweitauflage der im April abgebrochenen Verbandsversammlung war man nicht beschlussfähig. » mehr

25.06.2013

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Wenn Männer mit Messern klingeln

Freiheitsstrafen - zwei zur Bewährung ausgesetzt, eine nicht - haben am Montag drei Männer kassiert, die im Januar ein Paar in seiner Wohnung in Bad Salzungen überfallen haben. » mehr

13.06.2013

Region

Kreis Saalfeld richtet Konto für Spenden ein

Saalfeld - Nach den Unwetterschäden und dem Hochwasser ist auch im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ein Bündel von Hilfsmaßnahmen angelaufen. Landrat Hartmut Holzhey (pl. » mehr

Gemüse wächst am Moritzplatz in Berlin-Kreuzberg mitten in der Stadt. Der Prinzessinnengarten ist das bekannteste Beispiel für Urban Gardening in Deutschland. Dabei nutzen junge Leute städtische Brachflächen und bauen in mobilen Behältern Pflanzen an. Nach dem Berliner Vorbild sind bereits in zahlreichen anderen Großstädten ähnliche Gärten entstanden.	Foto: Rainer Jensen/dpa

28.05.2013

HCS

Ein Garten auf einer Brache

Urban Gardening ist der neue Trend in den Städten. Das Vorbild sind die Prinzessinnengärten in Berlin-Kreuzberg. » mehr

05.02.2013

Thüringen

Rettungshubschrauber heben in Thüringen häufiger ab

Suhl/Bad Berka - Die drei in Thüringen stationierten Helikopter der Deutschen Flugrettung (DRF) hoben im vergangenen Jahr zu mehr als 3600 Einsätzen ab, wie die gemeinnützige Organisation am Dienstag... » mehr

29.11.2012

Thüringen

Schadenersatzanspruch manipuliert - Rentnerehepaar verurteilt

Gera - Im Prozess am Amtsgericht Gera um die Manipulation von Schadenersatzansprüchen kommt ein Rentnerehepaar um einen Gefängnisaufenthalt herum. » mehr

09.11.2012

Thüringen

Ehemaliger katholischer Priester wegen Missbrauchs verurteilt

Sömmerda/Weimar - Ein ehemaliger katholischer Priester ist wegen Missbrauchs einer Zehnjährigen zu 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem müsse er 10.000 Euro an eine gemeinnützige ... » mehr

02.11.2012

Region

Aus dem Gerichtssaal: Verbotene Küsse des Stiefvaters geahndet

Zu einem halben Jahr Freiheitsstrafe verurteilte das Ilmenauer Amtsgericht gestern einen Mann wegen Küssen mit seiner minderjährigen Stieftochter. Ins Gefängnis muss er vorerst nicht, er darf sich zwe... » mehr

Saft wurde beim Informationsabend verkostet. 	Foto: Erik Hande

01.10.2012

Region

Der Kaffee und sein bitterer Nachgeschmack

Die meisten werden es gar nicht bemerkt haben, aber am Freitag wurde der "Tag des Kaffees" begangen. Schirmherr war der Musiker Roger Cicero. Im Eine-Welt-Laden Schmalkalden werden fair gehandelte Boh... » mehr

An der Ausgabe der Erbsensuppe mit Würstchen schwangen Kultusminister Christoph Matschie (l.) und OB Jens Triebel die Suppenkelle.

25.06.2012

Suhl/Zella-Mehlis

In Suhl gelebt, was Tafel meint

Mit einer gewonnenen Wette und einer 100 Meter langen Tafel, an der etwa 1000 Menschen Platz nahmen ist am Samstag in Suhl das 18. Bundestafeltreffen zu Ende gegangen. » mehr

20.06.2012

Thüringen

Stiftungen fordern Gesetz zum Abbau bürokratischer Hemmnisse

Erfurt - Die Stiftungen in Deutschland haben den Abbau bürokratischer Hürden gefordert. Notwendig sei ein Bundesgesetz zur Beseitigung der Hemmnisse für gemeinnützige Organisationen, verlangte der Gen... » mehr

Zu seinen Patienten, die Manfred Stenzel während seines zweiwöchigen Hilfseinsatzes in Haiti betreute, gehörte auch dieses kleine Mädchen. 	Foto: privat

11.06.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeitsplatz für zwei Wochen nach Haiti verlegt

Manfred Stenzel war im Hilfseinsatz in Haiti. Dort half der Suhler Orthopädie-Techniker bei der Versorgung der Erdbebenopfer. » mehr

02.03.2012

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: "Es hat halt ein paar Mal gepatscht"

Meiningen - Erpresserischer Menschenraub, Geiselnahme, Raub, Körperverletzung - hätte sich im Prozess am Landgericht in Meiningen bestätigt, was ursprünglich in der Anklage stand, müssten zwei 21 und ... » mehr

16.11.2011

Suhl/Zella-Mehlis

4000 Euro, um mal richtig Dampf zu machen

Zella-Mehlis - "Mach dem Körper richtig Dampf, dann löst sich auch der Fingerkrampf" heißt ein Projekt der Arbeiterwohlfahrt, bei dem Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsame wertvolle Körpererfahru... » mehr

ike-Marktplatz5_300409

30.04.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Marktplatz der Möglichkeiten

Suhl - Am Mittwoch ging es ausnahmsweise nicht ums Geld - zumindest nicht bei dem Markttreiben der außergewöhnlichen Art, das nicht nur von Angeboten und Nachfragen dominiert wurde, sondern vor allem ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".