Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GEMÄLDE

Gerhard Richter

18.07.2020

Boulevard

Richter-Bild für mehr als zwei Millionen Euro versteigert

Gerhard Richters Bild «Christiane und Kerstin» zählt zu den frühen Arbeiten des Künstlers. Dementsprechend begehrt war es bei einer Auktion in München. » mehr

Rubens-Gemälde

06.07.2020

Boulevard

Wertvolles Rubens-Gemälde unter Staubschicht wiederentdeckt

Es ist echt, das «Porträt einer Dame» aus dem 17. Jahrhundert, gemalt vom flämischen Altmeister Peter Paul Rubens (1577-1640). Jetzt soll es versteigert werden. » mehr

Kunsttransporte in Coronazeiten

28.07.2020

Boulevard

Wenn eine Madonna in Berlin strandet

Wenn Kunstwerke zu Ausstellungen reisen, ist das ein heikles Geschäft. Zu feucht, zu trocken, zu warm - Gemälde und andere Exponate sind meist hochempfindlich. Und Corona macht für die Museen alles no... » mehr

Louvre

06.07.2020

Reisetourismus

Mona Lisa hinter langen Zick-Zack-Absperrungen

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre drastisch seine Besucherzahl reduzieren. » mehr

Louvre

05.07.2020

Deutschland & Welt

Mona Lisa hinter Zick-Zack-Barrieren

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre seine Besucherzahl drastisch reduzieren. » mehr

Roger Bonnard: "Kopf" (1997), Gouache auf Papier. Fotos (2): Kunsthalle

01.07.2020

TH

Großer Bahnhof für Dreißigjährige

Ankunft im Kopfbahnhof, vielleicht Endstation für die Künstlergruppe. Erste große Ausfahrt für die junge Künstlerin. Sie alle feiern Geburtstag in der Kunsthalle Erfurt. » mehr

Louvre

25.06.2020

Deutschland & Welt

Louvre öffnet wieder: Im Zickzack zur Mona Lisa

Der Louvre ist das meist besichtigte Museum der Welt. Allein Leonardos berühmte Mona Lisa lockt Millionen Besucher jährlich an. In Zeiten von Corona muss der Louvre nun drastisch seine Besucherzahl re... » mehr

20.06.2020

Thüringen

Verschollen geglaubte Gemälde harren noch ihrer Restaurierung

Das Coronavirus verzögert die Restaurierung der nach einem spektakulären Diebstahl wieder nach Gotha ins Schloss Friedenstein zurückgeholten Gemälde. » mehr

Ausstellung "Raffael - Macht der Bilder" in Dresden

04.06.2020

Deutschland & Welt

Dresden zeigt Gobelins von Raffael

2020 ist Raffaels 500. Todesjahr. Die Gemäldegalerie Alte Meister Dresden bewahrt mit der «Sixtinischen Madonna» eines der berühmtesten Bilder des Renaissancekünstlers - und lenkt zum Jubiläum den Bli... » mehr

Besucher der Kapitolinischen Museen

20.05.2020

dpa

Museen in Rom wieder zu besichtigen

Wegen der Corona-Krise mussten alle Museen in Italien im März schließen. Jetzt haben die ersten Häuser wieder geöffnet - wenn auch mit Einschränkungen. Ein besonderes Kunst-Highlight bietet in diesem ... » mehr

Große Kunst gleitet öfter durch seine geschickten Hände, jetzt arbeitet Robert Heise in seiner Tischlerei an einem massiven Holz-Tisch. Foto: Klämt

08.05.2020

Region

Durch seine Hände gehen Rembrandts und Renoirs

Corona führte ihn nun länger zurück in die heimische Tischlerei. Ansonsten ist der Großbreitenbacher Robert Heise viel auf internationaler Kunstebene tätig. Vor 20 Jahren absolvierte er den Meistertit... » mehr

Banksy stellt Krankenschwester als Superheldin dar

07.05.2020

Deutschland & Welt

Banksy stellt Krankenschwester als Superheldin dar

Niemand weiß, wer sich hinter dem Namen Banksy versteckt, doch der britische Künstler meldet sich auch in Corona-Zeiten mit Bildern, die auf die Krise Bezug nehmen, in der Öffentlichkeit zurück. » mehr

Ausstellung von Rainer Fetting

04.05.2020

Deutschland & Welt

Gottorf kehrt mit großer Fetting-Schau zurück

«Here are the lemons» heißt die große Ausstellung mit Werken von Rainer Fetting auf Schloss Gottorf in Schleswig-Holstein. Sie wird ab 19. Mai zu sehen sein. » mehr

Ausstellung niederländischer Kunst in Gera

29.04.2020

Deutschland & Welt

Magischer Realismus aus den Niederlanden in Gera

Mit fünf Wochen Verspätung aufgrund der Corona-Krise zeigt die Kunstsammlung Gera nun mehr als 50 Gemälde und Zeichnungen von Künstlern wie Raoul Hynckes, Dick Ket, Carel Willink und Pyke Koch. » mehr

«Mädchen mit dem Perlenohrring»

28.04.2020

Deutschland & Welt

«Mädchen mit dem Perlenohrring» - Einige Rätsel gelöst

Das Meisterwerk des holländischen Malers Vermeer ist weltberühmt. Nach mehr als 350 Jahren lüften Forscher nun einige Geheimnisse. Doch trotz High-Tech: Ein großes Mysterium bleibt. » mehr

Kunstwerke der Kinder

17.04.2020

dpa

Wie gehen Eltern mit den Kunstwerken der Kleinen um?

Wenn einem Kinder stolz Zeichnungen präsentieren, stecken Eltern in der Zwickmühle. Sich über die Fantasie freuen - oder fragen, was das sein soll? Eine Expertin verrät Tricks, wie man schlau reagiert... » mehr

Raffaels populärstes Bild außerhalb Italiens: Die Sixtinische Madonna. Foto: dpa

05.04.2020

TH

Raffael - der Meister der Madonnen

Heute vor 500 Jahren starb der Renaissance-Maler Raffaello Santi - genannt Raffael. Doch die Pracht-Ausstellungen zum Jubiläum bleiben geschlossen. » mehr

Museumsdirektor

30.03.2020

Deutschland & Welt

Gemälde von van Gogh aus Museum gestohlen

Die Einbrecher kamen in der Nacht. Sie brachen die Glastür des Museums auf und griffen schnell und gezielt zu. Die Beute: Ein Gemälde von Vincent van Gogh. » mehr

App

19.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Museen können online Objekte zeigen

Wegen der Krise um das Coronavirus geschlossene Museen können aus Sicht von Monika Hagedorn-Saupe vom Institut für Museumsforschung auch kurzfristig digitale Angebote realisieren. » mehr

Prado-Museum Madrid

11.03.2020

dpa

Madrider Prado begrenzt die Besucherzahl

Das Prado-Museum in Madrid hat Vorkehrungen wegen Sars-CoV-2 getroffen. Ab sofort wird die maximale Besucherzahl in den Sälen mit den bekanntesten Gemälden beschränkt. » mehr

06.03.2020

Thüringen

Verschwunden geglaubte Kirchenkunst wieder in Erfurt

Lange rätselte das Bistum Erfurt darüber, wohin historische Ölgemälde aus der Brunnenkirche verschwunden sind. Nun sind die Werke zurück in Erfurt. Es geht dabei nicht nur um mittelalterliche Stadtges... » mehr

Kunstmesse TEFAF

05.03.2020

Deutschland & Welt

Kunstmesse Tefaf: Van Gogh, Degas, Corona

Trotz Corona: Die Kunstmesse Tefaf in Maastricht findet statt. Schließlich reist die Klientel eher nicht mit dem überfüllten öffentlichen Nahverkehr an. «In Deutschland sind sie ein bisschen hysterisc... » mehr

Zur Saisoneröffnung im Meininger Theatermuseum traten die Schauspielerin Anja Lenßen und ihr Kollege Michael Jeske vor historischer Kulisse auf, außerdem das Suhler Marionettentheater. Ibrahim Bajo spielte auf einer orientalischen Kastenzither. Foto: Ulrike Scherzer

03.03.2020

Meiningen

Bühnenbild wechselt zur nächsten Saison

Das Theatermuseum ist in die neue Saison gestartet. Ein neues Bühnenbild wurde diesmal nicht präsentiert. Zu erleben gab es dennoch einiges. » mehr

Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt 40 seiner Bilder von Stars aus Film und Musik im Landratsamt in Bad Salzungen. Foto: Annett Wöhler

01.03.2020

Region

Stars in Öl, Aquarell und Blei

Die Porträtmalerei ist seine Leidenschaft: Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt in einer neuen Ausstellung im Landratsamt des Wartburgkreises 40 Bilder seines bisherigen Schaffens. » mehr

Von ihr will sich wohl jeder Besucher ein Bild machen - sei es sogar mit dem Handy: Raffaels "Sixtinische Madonna" ist das berühmteste Kunstwerk in den Alten Meistern. Fotos (2): Kahnert/dpa

27.02.2020

TH

Dieses Haus der ganzen Welt

Die neu eingerichtete Gemäldegalerie Alte Meister nebst Skulpturensammlung zeigt im wiedereröffneten Semperbau des Dresdner Zwingers prachtvolle Fülle. Ab morgen steht das Museum allen Besuchern offen... » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

27.02.2020

dpa

Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden wiedereröffnet

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Geplante Promenade in Boltenhagen

27.02.2020

dpa

Von Boltenhagen bis Queensland: Neues aus der Reisewelt

Eine neue Aussicht für Urlauber in Boltenhagen, schwedisches Design in Malmö und ein Museum für Mary Poppins in Australien: Wissenswertes aus der Welt des Reisens. » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

26.02.2020

Deutschland & Welt

Dresden feiert seine Alten Meister

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Die Gemälde "Madonna mit Kind und Weintraube" und "Salomé mit dem Haupt Johannes des Täufers" . Fotos: Staatsgemäldesammlung/Nationalmuseum

25.02.2020

TH

Zwei Cranachs kehren nach Kronach zurück

Zwei Gemälde von Lucas Cranach d. Ä. sind von München nach Kronach umgezogen. Besucher können die Neuzugänge in der Fränkischen Galerie auf der Festung Rosenberg beim Tag der offenen Tür am 1. März be... » mehr

Leonardo-Schau im Louvre

22.02.2020

Deutschland & Welt

Bei Leonardo nachts um halb vier

Das Louvre in Paris zeigt die Werke von Leonardo da Vinci. Die Ausstellung enthält mehr als 160 Exponate des Ausnahmekünstlers - und ist auf dem Weg, die meistbesuchteste in der Geschichte des Museums... » mehr

Hundertwasser

20.02.2020

Deutschland & Welt

Hundertwasser im Dialog mit Schiele

Kaum ein Künstler könnte angesichts von Klimawandel, Konsumkritik und Suche nach kreativen Lebensformen aktueller sein als Friedensreich Hundertwasser. Der vor 20 Jahren gestorbene österreichische Mal... » mehr

34 Künstlerinnen des Surrealismus stellt die Frankfurter Schirn vor, darunter Bridget Tichenor mit ihrem Werk "Die Gefangenen".	Foto: Peter Juelich

15.02.2020

TH

Fantastisch! Frauen!

Die Schirn-Kunsthalle setzt eine Tradition fort: Sie stellt vergessene Künstlerinnen einer Epoche vor. Die neue Schau macht Surrealistinnen bekannt. Sie stehen den berühmten männlichen Künstlern in ni... » mehr

Banksy

14.02.2020

Deutschland & Welt

Berliner Galerie zeigt angebliches Banksy-Gesicht

Ein britischer Künstler, der sich Banksy nennt, gibt er Öffentlichkeit immer wieder Rätsel auf. Ein Gemälde seines Kollegen JPS soll zeigen, wie Banksy aussieht - angeblich. Banksy selbst hat derweil ... » mehr

Ausstellung Pablo Picasso. Kriegsjahre 1939 bis 1945

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kunst aus dunkler Zeit - Picassos Bilder aus Kriegsjahren

Während des Zweiten Weltkriegs malte Pablo Picasso weiter in der von den Deutschen besetzten französischen Hauptstadt Paris. Seine Bilder durften nicht ausgestellt werden. Die Kunstsammlung NRW gibt e... » mehr

Jan van Eyck

30.01.2020

Deutschland & Welt

Jan van Eyck: «Eine optische Revolution» in Gent

«Die größte Jan-van-Eyck-Ausstellung, die es je gegeben hat»: Damit wirbt die belgische Stadt Gent für den flämischen Maler. Anlass der Werkschau: Die Restaurierung seines berühmten Altars mit Überras... » mehr

Berlin

29.01.2020

Deutschland & Welt

Bildhauer Martin Matschinsky gestorben

Seine Skulpturen stehen in vielen deutschen Städten. Besonders berühmt ist seine Arbeit «Berlin». Jetzt ist Martin Matschinsky im Alter von 98 Jahren gestorben. » mehr

Gestohlene Gemälde

17.01.2020

TH

Rückkehr gestohlener Gemälde beendet "Trauma von Gotha"

Es war einer der spektakulärsten Diebstähle der DDR-Geschichte. Und auch die Umstände der Rückkehr der 1979 in Gotha verschwundenen Gemälde lassen den Atem stocken. Dabei ist noch lange nicht alles be... » mehr

Gestohlene Gemälde

17.01.2020

Deutschland & Welt

Gothaer Gemälde stammen aus dem Kunstraub

Es war einer der spektakulärsten Diebstähle der DDR-Geschichte. Und auch die Umstände der Rückkehr der 1979 in Gotha verschwundenen Gemälde lassen den Atem stocken. Dabei ist noch lange nicht alles be... » mehr

Eines der Originale: das Gemälde "Landstraße mit Bauernwagen und Kühen" von Jan Brueghel d. Ä. (1568-1625).

Aktualisiert am 17.01.2020

TH

Zweifel ausgeräumt - Gemälde stammen aus Gothaer Diebstahl

Berlin/Gotha - Gut 40 Jahren nach dem spektakulären Diebstahl in Gotha sind letzte Zweifel wissenschaftlich ausgeräumt: Die fünf bedeutenden Gemälde von Frans Hals, Jan Brueghel dem Älteren, Anthonis ... » mehr

"Dasein" von Marga Schwabe.

15.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wie Suhler Künstler ihre Stadt und die Welt sehen

Gleich drei Künstler präsentieren in der ersten Ausstellung des neuen Jahres ihre Arbeiten in der Galerie des CCS-Atriums. Walter Klein, Marga und Juana Schwabe nennen sie "Zeit-Raum". » mehr

Manuela Koszycki vom Malring Bad Salzungen bereitet eine Ausstellung vor, die Ende Januar in der Unterbreizbacher Gemeindeverwaltung in Räsa eröffnet wird. Dort werden auch diese Ansicht von Mallorca (links im Bild) und die Ostseedünen (rechts) zu sehen sein.	Fotos (4): Heiko Matz

07.01.2020

Region

"Eigentlich gefallen sie mir alle"

"Jetzt fang endlich wieder an zu malen", haben ihre Töchter vor einigen Jahren zu ihr gesagt, erzählt Manuela Koszycki. Es wäre schade gewesen, hätte sie es nicht getan. Eine Auswahl ihrer Bilder wird... » mehr

Die vergessene Malerin der Renaissance

07.01.2020

Deutschland & Welt

Künstlerinnen im toskanischen Herrenclub

Michelangelo, Botticelli, Leonardo da Vinci: Die italienischen Künstler der Renaissance kennt jeder. Restauratorinnen gehen nun der Frage nach: Wo sind die Frauen? Die Bewegung ist eine von mehreren, ... » mehr

Thomas Soraperra

23.12.2019

Deutschland & Welt

Ein Picasso mit 25.000 Besitzern

Ein winziges Stückchen Picasso besitzen: ein Crowdfunding-Projekt macht's möglich. Was man den Picassonianern dann alles bieten kann, zeigen die Schweizer Initiatoren. Und Museen horchen auf. » mehr

Kai Lehmann vor dem Prototyp: Der Stollenschrank wird vom Besucher geöffnet und erzählt dann anhand von Exponaten und Tafeln Geschichte und Geschichten. Foto: Sascha Bühner

22.12.2019

Region

Türe öffne dich! - Neues Konzept mit Aha-Effekt

Mit einem neuen Konzept startet das Museum Schloss Wilhelmsburg in die nächsten Jahre. Statt Exponate in Vitrinen zu zeigen, sollen diese in Möbeln der Zeit versteckt und von den Besuchern entdeckt we... » mehr

Zapata-Gemälde

12.12.2019

Deutschland & Welt

Aufruhr in Mexiko über Gemälde von «schwulem» Zapata

Emiliano Zapata gilt als der Nationalheld Mexikos, einem Land mit ausgeprägten Machismo. Ein Gemälde, dass ihn mit Stöckelschuhen und rosafarbenen Hut zeigt, sorgt für Ärger. » mehr

Um 1509/10 schuf Hans Holbein die "Heilige Katherina".

11.12.2019

TH

Die Spuren der Gothaer Bilder

Fünf wertvolle Gemälde alter Meister sind 40 Jahre nach dem dreisten Diebstahl aus dem Schlossmuseum in Gotha wieder aufgetaucht. » mehr

Gartenausstellung im Schloss Wernigerode

11.12.2019

dpa

«Gartenträume»-Ausstellung im Schloss Wernigerode startet

Nicht nur für Gartenfans: Bis zum 3. Mai 2020 wird im Schloss Wernigerode die Schau «Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt» zu sehen sein. » mehr

Im Westflügel von Schloss Friedenstein beginnt die auf 15 Jahre angelegte Generalsanierung des barocken Ensembles. Fotos (2): ari

06.12.2019

Thüringen

Hochkarätige Gemälde nach Diebstahl aufgetaucht

Etwa 40 Jahre nach dem mysteriösem Diebstahl von fünf hochkarätigen Gemälden aus dem Schlossmuseum im thüringischen Gotha sind die Werke wieder aufgetaucht. » mehr

Zu den überdurchschnittlich zahlreichen Gästen der Vernissage von Andrea Rexhäuser in der kleinen Galerie "Domäne" gehörten Stefan Weyh und Susanne Mägdefrau (von links).

01.12.2019

Region

Feinsinnige Aufforderung zum Genuss

Mal mit heiterer Leichtigkeit und mal mit unaufdringlicher Melancholie hat Andrea Rexhäuser ihre Aquarelle von Stillleben und Blumengebinden ausgestattet, die jetzt in der "Domäne" in Bad Salzungen zu... » mehr

Hans Baldung Grien

28.11.2019

Deutschland & Welt

Heilige und Hexen: Hans Baldung Grien in Karlsruhe

Er war einer der ganz großen Renaissance-Künstler: Hans Baldung Grien. Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vermittelt in einer hochkarätigen Ausstellung tiefe Einblicke in das schillernde Werk des Mei... » mehr

Goya-Schau im Prado

19.11.2019

Deutschland & Welt

Prado feiert Jubiläum mit Goya-Schau

Der Prado zählt zu den wichtigsten Museen der Welt. Jetzt wird in Madrid der 200. Geburtstag gefeiert. » mehr

Dem Bild "Kartoffelsetzen" gehört die Aufmerksamkeit dieses Museumsbesuchers in der Ausstellung "Making Van Gogh · Geschichte einer Deutschen Liebe". Zu sehen sind rund 140 Gemälde und Arbeiten auf Papier, darunter über 45 zentrale Werke des Künstlers. Fotos (2): Roessler/dpa

18.11.2019

TH

Mythos und Gottvater der Moderne

Er hat dick aufgetragen. Er spielte mit Farbe und Licht. Er malte sich immer wieder selbst. Er war zu Lebzeiten ein Unbekannter. Er wurde zu einem Mythos der deutschen Moderne und weltweit: Der Maler ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.