Lade Login-Box.

GELDWÄSCHE

Facebook-Währung Libra

23.10.2019

Wirtschaft

Zuckerberg verteidigt Digitalwährung Libra im US-Kongress

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat bekräftigt, dass die umstrittene Digitalwährung Libra erst an den Start gehen soll, wenn alle Bedenken von Regulierern ausgeräumt wurden. » mehr

Facebook-Währung Libra

12.10.2019

Computer

Facebook verliert wichtige Partner für Libra-Projekt

Um Facebooks mit großen Ambitionen gestartetes Libra-Projekt wird es zunehmend einsam. Nach Paypal kehren auch Ebay, Mastercard, Visa und Stripe der umstrittenen Digitalwährung den Rücken. » mehr

06.12.2019

Schlaglichter

Millionen-Bußgeld gegen Deutsche Bank nach Geldwäsche-Razzia

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main hat gegen die Deutsche Bank ein Bußgelder in Höhe von 15 Millionen Euro verhängt. Hintergrund sind Durchsuchungen in der Zentrale der Bank wegen des Verdachts der... » mehr

Bitcoin

31.07.2019

Brennpunkte

Kabinett beschließt schärferes Vorgehen gegen Geldwäsche

In Deutschland werden jedes Jahr mehrere zehntausend Verdachtsfälle von Geldwäsche gemeldet. Transparency International schätzt, dass Kriminelle allein am deutschen Immobilienmarkt jährlich Milliarden... » mehr

30.07.2019

Schlaglichter

Geldwäsche: Regierung nimmt auch Makler in die Pflicht

Die Bundesregierung will den Kampf gegen Geldwäsche ausweiten und dabei auch die Immobilienbranche stärker in die Pflicht nehmen. Darauf zielt ein Gesetzentwurf ab, der morgen im Bundeskabinett verabs... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Ischinger: Geldwäsche in Billionenhöhe dringend bekämpfen

Nach einem Bericht der Münchner Sicherheitskonferenz hat Geldwäsche aus kriminellen Aktivitäten im Jahr 2018 einen Billionenumfang erreicht. Die Schätzungen reichen demnach von 1,7 bis 4,2 Billionen U... » mehr

Der Freistaat ist Schlossherr - aber die Prinzessinnen können noch nicht einziehen. Die juristischen Auseinandersetzungen um Reinhardsbrunn sind noch nicht am Ende.	Archiv-Foto: Michael Reichel

12.06.2019

Thüringen

Schloss-Enteignung noch einmal vor Gericht

An Thüringens einziger Baulandkammer war es lange ruhig. Im Sommer aber dürfte es ein bisschen mehr Aufsehen geben: In Meiningen könnte es dann noch einmal um die Enteignung des Schlosses Reinhardsbru... » mehr

Deutsche Bank

22.05.2019

Wirtschaft

Panne bei Geldtransfer-Prüfung der Deutschen Bank entdeckt

Bei der Deutschen Bank ist ein Software-Fehler bei der Überprüfung des Zahlungsverkehrs gefunden worden. Das Institut habe mehrere Anwendungen, um Risiken im Zahlungsverkehr zu überwachen, teilte es m... » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

«Panama Papers» - Rund 150 Steuerstrafverfahren laufen

Im Zuge der Enthüllungen der «Panama Papers» sind in rund 150 Fällen Steuerstrafverfahren eingeleitet oder laufende Verfahren unterstützt worden. Die Steuermehreinnahmen lägen bundesweit bei 4,2 Milli... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Ermittler finden Millionen bei Sudans Ex-Präsident

Ermittler haben im Haus des abgesetzten sudanesischen Langzeitpräsidenten Omar al-Baschir rund sieben Millionen Euro Bargeld gefunden. Es sei daher ein Verfahren wegen Verdachts auf Korruption und Gel... » mehr

Lori Loughlin

16.04.2019

Boulevard

Uni-Betrugsskandal: Lori Loughlin weist Schuld zurück

Um ihre Kinder an Spitzen-Unis unterzubringen, sollen prominente Eltern in den USA zu illegalen Mitteln gegriffen haben. Die Schauspielerin Lori Loughlin und ihr Mann sehen sich zu Unrecht angeklagt. » mehr

Panamapapers

03.04.2019

Wirtschaft

Nach «Panama Papers» über eine Milliarde Nachzahlungen

Etwa drei Jahre nach den Enthüllungen der «Panama Papers» über Tausende Briefkastenfirmen und Steuertricksereien haben Behörden nach Medienberichten weltweit umgerechnet 1,07 Milliarden Euro an Strafe... » mehr

Rücktritt

19.03.2019

Sport

Schatten über Tokio 2020: NOK-Präsident Takeda tritt zurück

Es sollen die «aufregendsten Spiele aller Zeiten» werden, doch nun überschattet ein Korruptionsskandal die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Japans NOK-Präsident tritt deswegen zurück, beteuert aber s... » mehr

Geldwäsche

20.02.2019

Wirtschaft

«Russischer Waschsalon» - 50 Millionen Euro beschlagnahmt

Der «russische Waschsalon» wusch keine Wäsche - sondern Geld. Deutsche Behörden haben einen kleinen Teil von 20 Milliarden Dollar russischem Schwarzgeld sichergestellt, dem Ermittler rund um den Globu... » mehr

Großbank UBS

20.02.2019

Wirtschaft

Großbank UBS muss Strafe von 3,7 Milliarden Euro zahlen

Paukenschlag in Paris: Der Großbank UBS bekommt von einem Gericht eine milliardenschwere Strafe aufgebrummt. Das Geldhaus kündigt sofort Berufung an. » mehr

Einsatz in Bochum

13.01.2019

Brennpunkte

Festnahmen und Waffenfunde bei Razzia gegen Clankriminalität

Die Polizei in NRW zeigt Stärke im Kampf gegen Clankriminalität: Bei einer nächtlichen Razzia im Ruhrgebiet kontrollieren über 1000 Polizisten Sisha-Bars, Wettbüros und Teestuben. Das Innenministerium... » mehr

Cannabisanbau

31.12.2018

Thüringen

Nach Fund von Cannabis-Plantage vier Männer vor Gericht

Ein mutmaßlicher Betreiber einer Plantage mit Tausenden Cannabis-Pflanzen muss sich gemeinsam mit weiteren Männern im Januar vor Gericht verantworten. Angeklagt sind neben dem 43-Jährigen drei Männer ... » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Immobilienboom lockt Geldwäscher an - Studie schlägt Alarm

Es sind alarmierende Befunde: Angesichts zahlreicher Schlupflöcher wird der deutsche Immobiliensektor zunehmend zum Ziel von milliardenschwerer Geldwäsche. Es werde vermehrt ausländisches Geld investi... » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Studie: Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor

Der deutsche Immobiliensektor ist zunehmend das Ziel von krimineller Geldwäsche im hohen Milliardenbereich. Es werde hier vermehrt ausländisches Geld investiert, dessen Herkunft unklar sei. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

07.12.2018

Brennpunkte

Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor

Es gebe gewaltige Geldströme nach Deutschland, sagen Mafiaermittler aus Italien. Eine neue Studie mutmaßt: Milliardensummen werden in «Betongold» gewaschen. Auch das treibt die Preise in Großstädten -... » mehr

05.12.2018

Hintergründe

'Ndrangheta - mächtiger Mafia-Clan aus Kalabrien

Die 'Ndrangheta gehört zu den mächtigsten Mafia-Organisationen der Welt und ist längst international über die Grenzen Italiens hinaus aktiv. Beheimatet ist sie in der Region Kalabrien, der Spitze des ... » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

«Panama Papers»: Anklage gegen zwei Deutsche erhoben

Die US-Justiz hat im Zusammenhang mit den sogenannten «Panama Papers» Anklage gegen vier Verdächtige erhoben, darunter zwei Deutsche. Das Justizministerium teilte mit, den Beschuldigten würden unter a... » mehr

Deutsche-Bank-Logo

30.11.2018

Wirtschaft

Geldwäsche-Razzia bei der Deutschen Bank fortgesetzt

Die Durchsuchungen bei dem Geldhaus wegen des Vorwurfs der Geldwäsche sind noch nicht zu Ende. Am Freitag sichteten Beamte weiteres Material. Viele Fragen sind noch offen. » mehr

30.11.2018

Schlaglichter

Durchsuchungen bei der Deutschen Bank gehen weiter

Die Durchsuchungen bei der Deutschen Bank wegen des Verdachts auf Geldwäsche gehen weiter. Die Razzia sei am Freitag fortgesetzt worden, um weiteres Material zu sichten, sagte eine Sprecherin der Fran... » mehr

Deutsche-Bank-Logo

29.11.2018

Wirtschaft

Geldwäscheverdacht: Razzia bei der Deutschen Bank

Staatsanwälte und Steuerfahnder durchsuchen Geschäftsräume der Deutschen Bank. Der Verdacht: Mitarbeiter halfen Kunden bei der Geldwäsche über Steuerparadiese. » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Beihilfe zur Geldwäsche? Durchsuchung bei der Deutschen Bank

Auf der Suche nach Beweisen zu Geldwäschevorwürfen haben Ermittler am Donnerstagmorgen Geschäftsräume der Deutschen Bank durchsucht. Insgesamt 170 Beamte der Staatsanwaltschaft Frankfurt, des Bundeskr... » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Sport

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Betrugsskandal in Belgien: 2. Liga sagt Spieltag ab

Im Zuge des Betrugsskandal im belgischen Fußball ist der zehnte Spieltag der 2. Liga am Wochenende verlegt worden. Das entschied die Pro League. Wegen des Verdachts auf Geldwäsche, Korruption und Spie... » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation: Massive Vorwürfe haben die belgische Fußballwelt erschüttert. Bei einer großangelegten Razzia hat die Polizei am Mittwochmorgen 44 Gebäude in Belgien durc... » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Sport

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

Deutsche Bank in Frankfurt

24.09.2018

Wirtschaft

Gegen Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Aufpasser

Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft. » mehr

Thomas Borgen

19.09.2018

Wirtschaft

Chef der Danske Bank tritt nach Geldwäsche-Skandal zurück

Die Danske Bank spricht vom schwärzesten Tag ihrer Geschichte. Es geht um Geldwäsche im großen Stil. Auch wenn noch nicht klar ist, um welche Summen es geht, hat der Skandal erste Konsequenzen. » mehr

Paul Manafort

14.09.2018

Brennpunkte

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort kooperiert mit Justiz

Singt er oder singt er nicht? Und wenn ja, welche Melodie? Die Bereitschaft Paul Manaforts, mit der Justiz zusammenzuarbeiten, dürfte im Weißen Haus Unruhe stiften. Donald Trump ließ schnell verbreite... » mehr

Video-Ident-Verfahren

24.07.2018

Netzwelt & Multimedia

So wird das Video-Ident-Verfahren missbraucht

Auch wenn es für den erhofften Traumjob ist: Sensible Informationen wie die Bankverbindung oder Fotos vom Personalausweis verschickt man nicht per Mail. Spätestens wenn ein vermeintlicher Arbeitgeber ... » mehr

21.03.2018

Thüringen

Thüringer Polizei: Zoll gefährdet die Sicherheit

Eigentlich sollten der Bund und die Länder besonders gut zusammenarbeiten, wenn es darum geht, Geldwäsche und die Finanzierung von Terror zu verhindern. Ein Papier der Thüringer Polizei aber hält dies... » mehr

Wechselstube in London

22.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Western Union entschädigt Betrugsopfer

Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. Dies entschied die US-Justiz. Do... » mehr

13.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Geldwäsche bleibt nun mal Geldwäsche

Dass sie ihre niedrige Witwen-Rente mit einem zweifelhaften Neben- Verdienst aufbessern wollte, kam einer Seniorin aus der Rennsteigregion teuer zu stehen. » mehr

Der Große in der blauen Uniform zwischen den Kleinen mit den gelben Mützen. Die Verkehrserziehung beginnt in Steinach schon von Kindesbeinen an.

30.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Dienstschluss eines Sympathieträgers

Nun ist es amtlich: Lutz Landgraf geht in den Ruhestand. Am Mittwoch wurde der langjährige Steinacher Stadt-Sheriff im Rathaussaal verabschiedet. » mehr

15.12.2015

Thüringen

Florierender Drogenschmuggel in Thüringer Gefängnis aufgedeckt

Erfurt - Das Landeskriminalamt (LKA) ermittelt wegen Drogenschmuggels und Geldwäsche gegen mehrere Gefangene in der Haftanstalt Tonna. » mehr

04.11.2015

Thüringen

Geldwäsche: Italienische Mafia wird in Erfurt immer aktiver

Erfurt - Für die italienische Mafia-Organisation `Ndrangheta spielt Erfurt eine immer wichtigere Rolle. » mehr

14.03.2015

Bad Salzungen

Die nette Lilly und ihr unsauberes Angebot

Viel sollte der Mann nicht tun für sein Geld. Pakete annehmen, den Inhalt kontrollieren, neue Adressaufkleber schreiben, weiterschicken. » mehr

09.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Internet kann manchmal zum Teufel werden"

Wie leicht man zum Täter beziehungsweise Mit-Täter werden kann, offenbart der Fall eines 51-Jährigen, der jüngst in Sonneberg verhandelt wurde. Er fiel im Internet auf Betrüger herein und stand nun se... » mehr

20.11.2014

Thüringen

Geschäftsführer von Schloss Reinhardsbrunn soll 54 000 Euro zahlen

Erfurt/Reinhardsbrunn - Der amtierende Geschäftsführer der Gesellschaft des vom Verfall bedrohten Schlosses Reinhardsbrunn (Kreis Gotha) soll 54 000 Euro wegen Insolvenzverschleppung zahlen. » mehr

Ist in einem beklagenswerten Zustand - Schloss Reinhardsbrunn.	Foto: dpa

27.08.2014

Thüringen

Verfahren zu Reinhardsbrunn eingestellt

Geldwäsche, Betrug, Insolvenzverschleppung - im Zusammenhang mit dem Besitzerwechsel von Schloss Reinhardsbrunn bei Gotha hat die Staatsanwaltschaft gleich mehrere Ermittlungsverfahren geführt. » mehr

Das Siegerbild in der Kategorie "Auf Achse": "Nachtbus nach Peru" von Frank Hausdörfer aus Zella-Mehlis.

19.06.2014

Feuilleton

„Blende 2014“ sucht die besten Schnappschüsse

Auch in diesem Jahr rufen wir Leserinnen und Leser zur kreativen Fotopirsch auf: Halten Sie besondere Momente der kommenden Sommermonate mit der Kamera fest und machen Sie mit bei der "Blende" 2014. » mehr

13.04.2014

Thüringen

Staatsanwaltschaft Gera ermittelt gegen einflussreichen Ukrainer

Gera - Die Staatsanwaltschaft Gera ermittelt wegen Verdachts auf Geldwäsche gegen einen Ukrainer, der nach Informationen des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) zu den wichtigsten Unterstützern des gestür... » mehr

05.07.2013

Bad Salzungen

Gestohlenes Liebhaberstück endet in Stücken

Bad Salzungen - Manche Automodelle, viele Jahre alt, sind nur noch selten zu sehen. Liebhaber suchen intensiv nach raren Teilen; im Internet stehen die Chancen gut, fündig zu werden. Das dürfte der Ma... » mehr

Da ging das Publikum so richtig mit: Klaus und Klaus (Klaus Gottbehüt und Klaus-Peter Kirchner) nahmen es mit an die Nordseeküste und in die Geschichte des Männerballetts. 	Fotos (4): D. Nolte

12.02.2013

Rhön

Immer wieder neu auch im 30. Jahr

Den Endspurt im 30. Vereinsjahr feierte der Kaltensundheimer Karnevalverein mit einem schönen Programm, bei dem der Funke schnell aufs Publikum übersprang. » mehr

19.09.2012

Bad Salzungen

Streng geheime Transaktion

Ein dubioses Erbgeschäft wurde einem Mann per Post aus Spanien vorgeschlagen. Er ging der Sache nach und möchte nun andere davor warnen, auf derartige Angebote einzugehen. » mehr

Netzwerkkabel sind heute so bedeutsam wie zu Beginn der industriellen Revolution die Dampfmaschinen. Ohne Internet ist die Arbeitswelt in vielen  Betrieben und Verwaltungen nicht mehr denkbar.

04.09.2012

Thüringen

Wenn ein Produkttest zur Geldwäsche wird

Das Internet boomt - und damit die Kriminalität im Netz. Eine Masche der Betrüger ist weiterhin Phishing. Neu ist das Anwerben von "Finanz- und Warenagenten", die dann Straftaten begehen. » mehr

15.03.2012

Bad Salzungen

Verlockendes, aber kriminelles Angebot

Verbraucherberater Günter Pfaff warnt vor einer E-Mail, die derzeit in der Region in Umlauf ist: Wer auf das darin offerierte, durchaus verlockende Angebot eingeht, könnte sich strafbar machen. » mehr

23.06.2011

Thüringen

MDR: Geldwäsche-Verdacht bei Schloss Reinhardsbrunn

Erfurt/Friedrichroda - Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt nach MDR-Informationen über mögliche Geldwäsche beim Verkauf von Schloss Reinhardsbrunn im Kreis Gotha. Danach prüfen die Ermittler, ob M... » mehr

^