Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GEISTLICHE UND PRIESTER

Papst Franziskus

23.07.2020

Brennpunkte

Papst-Instruktion empört deutsche Katholiken

Die katholische Kirche hat kaum noch Priester. Deshalb übernehmen immer mehr Nicht-Kleriker Leitungsfunktionen. Doch jetzt sagt der Papst: So geht's nicht! » mehr

Georg Ratzinger

01.07.2020

Topthemen

Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. ist tot

Er war 30 Jahre lang Leiter der weltberühmten Regensburger Domspatzen - und er war der Bruder von Papst Benedikt XVI. Georg Ratzinger, katholischer Priester und Kirchenmusiker, ist tot. » mehr

Verabschiedungsgottesdienst für Pfarrer Bernd Flade (Bildmitte) in der Crocker St.-Veits-Kirche: Links Mitglieder des Gemeindekirchenrats Veilsdorf, auf der rechten Seite der stellvertretende Superintendent Hartwig Dede und Mitglieder des Gemeindekirchenrats Crock.	Fotos: Steffen Ittig.

02.08.2020

Hildburghausen

Pfarrer Flade: "Hatte von Kindheit an den Wunsch zu predigen"

Am gestrigen Sonntag hat der stellvertretende Superintendent Hartwig Dede den Crocker Pfarrer Bernd Flade in den vorzeitigen Ruhestand verabschiedet. » mehr

Otfried Heinrich bewirbt sich um die Pfarrstelle in Walldorf-Metzels. Am Samstag hielt er in der Walldorfer Kirche einen Gottesdienst. Viele waren gekommen, um den möglichen Nachfolger von Heinrich von Berlepsch kennenzulernen, der in den Ruhestand ging. Foto: Wolfgang Swietek

22.06.2020

Meiningen

Bewerbungsgespräch im Altarraum

Otfried Heinrich will Pfarrer in Walldorf-Metzels werden. Beim Gottesdienst stellte sich der 58-Jährige am Samstag in der nach einem Brand neu errichteten Kirche vor. » mehr

Corona-Test

06.06.2020

Brennpunkte

RKI meldet 407 Neuinfektionen in Deutschland

Viele Bundesländer melden weiter nur wenige Neuinfektionen. Auch der bundesweite R-Wert bleibt unbedenklich. » mehr

Clint Eastwood

30.05.2020

Feuilleton

Sehnsucht nach Sinn

An diesem Sonntag, wird der große Filmkünstler, der Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood 90 Jahre alt. Eine Hommage zum Geburtstag. » mehr

Auf der Wiese vor der Bachfelder Matthäuskirche treffen sich Kirchgemeindemitglieder zum Himmelfahrtsgottesdienst. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

24.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Distanziert und trotzdem zusammen

Nach zehn Wochen Zwangspause dürfen Kirchengemeinden wieder zusammen Gottesdienst feiern. Im Hinterland ist der Bachfelder Himmelfahrtsgottesdienst eine der ersten Veranstaltungen. » mehr

Protest

21.05.2020

Brennpunkte

Corona-Verschwörungstheorien weltweit oft nur Randphänomen

Es gibt sie in vielen Ländern: Verschwörungstheoretiker, die in Corona-Zeiten ihren großen Auftritt wittern. Insgesamt bleibt der Zuspruch zu skurrilen oder schrägen Thesen aber überschaubar. » mehr

Corona-Krise

19.05.2020

Brennpunkte

Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Viele Menschen sind in den vergangenen Wochen sehr einsam gestorben - ohne Verwandte und Freunde an ihrem Bett. Aber auch ohne Pfarrer, kritisiert die frühere Regierungschefin von Thüringen. Zurecht? » mehr

Thüringens ehemalige Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht

Aktualisiert am 19.05.2020

Thüringen

Kirchen bestreiten Versagen in der Corona-Krise

Haben die Kirchen in der Corona-Krise zu wenig getan, um Kranken und Trauernden beizustehen? Die ehemalige thüringische Ministerpräsidentin Lieberknecht ist dieser Auffassung. Die Kirchen wehren sich. » mehr

Little Richard

09.05.2020

Boulevard

Rock'n'Roll-Miterfinder Little Richard gestorben

Ohne Little Richard wäre die Rockmusik nicht das, was sie ist. Nun starb der extravagante Künstler. Über die Gesundheit des «Gott des Rock'n'Roll» wurde schon Jahre spekuliert. » mehr

Die Fahrräder hat Familie Böttger aus Bibra an der Kirche in Queienfeld stehen lassen, danach haben sie sich auf den Weg gemacht. An einer der Stationen wurden sie von Pfarrerin Bettina Schlauraff begrüßt.

05.05.2020

Meiningen

Biblischer Spaziergang zum Mai-Start

Der Situation geschuldet, fand der traditionelle Wald-Gottesdienst im Grabfeld-Ortsteil Queienfeld am 1. Sonntag im Mai als eine Art Stationen-Weg für jedermann statt. » mehr

01.05.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 1. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Mai 2020: » mehr

Pfarrer Hubert Brähler mit seinem Vorgänger Pfarrer Engelbert Dietrich und seinem Nachfolger Pfarrer Uwe Hahner vor dem Hochaltar in der Borscher Kirche. Archivfoto: Oskar Simon

28.04.2020

Bad Salzungen

Priester, Wegbegleiter und Baumeister

Die Gläubigen aus der Kirchengemeinde Sankt Maria Magdalena Borsch und der Pfarrkuratie Sankt Peter und Paul Bermbach trauern um ihren ehemaligen Pfarrer Hubert Brähler. » mehr

Ideen muss man haben: Der frühere Meininger Stadtpfarrer Christoph Knoll hielt an Ostersonntag einen Auto-Gottesdienst auf dem Messegelände in Erfurt, mit allem in der Krise gebotenen Abstand. Nun sind in Thüringen auch wieder Gottesdienste in Kirchen möglich - mit 30 Teilnehmern maximal. Foto: ari

25.04.2020

Thüringen

Gottes Dienste bald wieder in Gottes Häusern

Seit Mitte März waren in Thüringen Gottesdienste mit Publikum untersagt. Am Mittwoch dann die überraschende Nachricht, dass sie wieder möglich sind, am nächsten Tag bereits. Doch die meisten Gemeinden... » mehr

Ramadan in Syrien

24.04.2020

Brennpunkte

Ramadan: Geschlossene Moscheen und virtuelles Fastenbrechen

Für etwa 1,6 Milliarden Muslime weltweit hat am Freitag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Eigentlich ist es für viele Muslime eine Zeit des Gebets in den Moscheen und der intensiven Sozialkontakte. In... » mehr

Piusheim

17.04.2020

Brennpunkte

Piusheim-Skandal - Missbrauchsbeauftragter schreibt an Marx

Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Vorwürfe gegen das ehemalige katholische Piusheim schlagen Wellen. Jetzt schaltet sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung ein. Er vermisst ein «starkes Si... » mehr

Familie Kunze zelebrierte am Ostersamstag den Gottesdienst in der leeren Wasunger Stadtkirche, der per Livestream vom Rhönkanal ausgestrahlt wurde.

15.04.2020

Meiningen

Gottesdienst in leerer Kirche verfolgten viele Menschen

Ein "emotional sehr dichtes Osterfest" liegt hinter dem Wasunger Pfarrer Stefan Kunze. Die Osternacht, die der Geistliche zusammen mit seiner Familie in der Kirche zelebrierte, konnte per Livestream v... » mehr

Notre-Dame

15.04.2020

Boulevard

Vor einem Jahr brannte die Kathedrale Notre-Dame

Ein riesiger Kran überragt die mächtige Kathedrale. Schon von weitem kann jeder sehen: Notre-Dame, das ist eine Baustelle. Und daran wird sich wohl so bald nichts ändern. Denn auch ein Jahr nach dem B... » mehr

Kardinal Pell

14.04.2020

Brennpunkte

Kardinal Pell warnt: Nicht jedem Kläger glauben

Letzte Woche hat Australiens höchstes Gericht das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell gekippt. Nun meldet sich der einstige Finanzchef des Vatikans - und sieht sich als Opfer eines Tren... » mehr

Kühndorf, wie man es heute kennt. Die Autobahn, so es diese damals gegeben hätte, wäre zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges sicher von militärstrategischer Bedeutung gewesen. Links im Bild der Kirchturm, von dem die weiße Kapitulationsfahne weithin sichtbar wehte. Foto:/Repros J. Glocke

10.04.2020

Meiningen

Osterfeiertage zwischen Hoffen und Bangen

Kapitulieren zur Unzeit kann tödlich enden. Ein Kühndorfer Pfarrer muss unter Gottes besonderen Schutz gestanden haben, dass ihn ein solches Schicksal kurz vor Kriegsende 1945 nicht ereilte. » mehr

Richterhammer

10.04.2020

Thüringen

Gericht bestätigt: Keine Gottesdienste von Karfreitag bis Ostermontag

Das Thüringer Oberverwaltungsgericht hat das staatliche Verbot von Gottesdiensten in Gebäuden an Ostern wegen der Corona-Epidemie bestätigt. » mehr

Kardinal Pell

07.04.2020

Brennpunkte

Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Überraschendes Ende eines spektakulären Prozesses: Australiens höchstes Gericht kippt das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell. Der einstige Finanzchef des Vatikans kommt frei. Missbrauc... » mehr

Raffael-Ausstellung in Rom

05.04.2020

Boulevard

Genie der Hochrenaissance: Der Jungstar Raffael

Vor 500 Jahren ist Raffael auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Päpste und Bankiers schätzen seine Fresken und Gemälde. Doch das Renaissance-Genie bekommt Fieber - und dann geht alles plötzlich ganz sc... » mehr

Missbrauchsvorwürfe

05.04.2020

Brennpunkte

«Zweites Ettal»? Missbrauchsverdacht in katholischem Heim

Prostitution im katholischen Jugendheim? Ein Gerichtsprozess hat heftige Vorwürfe gegen ein früheres Erziehungsheim bei München ans Tageslicht gebracht. Der Fall setzt die Aufklärer in der katholische... » mehr

Am heutigen Mittwoch tritt Uwe Hanis seine Stelle in Springstille an.	Foto: privat

31.03.2020

Schmalkalden

Dienstbeginn für Pfarrer Uwe Hanis in aller Stille

Videoandacht statt Gottesdienst: Pfarrer Uwe Hanis tritt seine neue Stelle in Springstille auf ungewöhnliche Weise an. Die feierliche Einführung am Sonntag fällt aus. » mehr

Superintendentin Jana Petri.

18.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Selfie-Gottesdienst und Drei-Uhr-Gebete

All jene, die in Gotteshäusern Mut und Trost suchen wollen, aber nicht dürfen, sollen wissen: Die Kirche in Suhl ist nicht abgetaucht. Sie macht weiter. Nur anders. » mehr

Robert Atzorn

04.03.2020

Boulevard

Atzorns Autobiografie: Was im Leben wirklich zählt

«Duschen und Zähneputzen» nennt der Schauspieler Robert Atzorn seine Autobiografie. Darin will er davon erzählen, was im Leben wirklich zählt. » mehr

Gottesdienst

03.03.2020

Brennpunkte

Bätzing neuer Vorsitzender der Bischofskonferenz

Mit der Wahl von Georg Bätzing gibt die Deutsche Bischofskonferenz ein Signal für die Fortsetzung ihres Reformkurses. Zum Start bekannte sich der Limburger Bischof auch zur Ökumene. » mehr

Spurensuche im Vatikan zu Pius XII.

02.03.2020

Boulevard

Forscher starten Wahrheitssuche im Vatikan

Für die einen ist er ein Heiliger, andere halten ihn für einen Nazi-Sympathisanten. Erstmals haben Wissenschaftler aus allen Teilen der Welt die Möglichkeit, Millionen Dokumente des Vatikans zur Rolle... » mehr

Ernesto Cardenal

02.03.2020

Boulevard

Dichter und Theologe Ernesto Cardenal gestorben

Ob Kirche oder Partei, der nicaraguanische Theologe und Autor Ernesto Cardenal ging keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Mit seinen revolutionären Weggefährten von einst wollte er schon länger nicht... » mehr

Aschekreuze auf die Stirn und Seifenblasen mit besonderer Anleitung in die Hand. Die Besucher des diesjährigen Aschermittwochsgottesdienstes ließen wieder die Zettel mit den Fastenvorhaben in der Kirche zurück und nahmen dafür etwas Besonderes mit nach Hause. Foto: Sigrid Nordmeyer

27.02.2020

Meiningen

Eine wahrhaft runde Sache

Landesbischof Friedrich Kramer hielt die Predigt zum Wasunger Aschermittwochsgottesdienst in der Stadtkirche St. Trinitas. » mehr

Volkmarsen

25.02.2020

Nachbar-Regionen

Verdächtiger von Volkmarsen in Untersuchungshaft

Gegen den Autofahrer, der beim Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen mehr als 60 Menschen verletzt haben soll, ist Untersuchungshaft angeordnet worden. Dem 29-Jährigen werden versuchter Mord, g... » mehr

Abschleppwagen

Aktualisiert am 25.02.2020

Brennpunkte

Versuchter Mord: Verdächtiger von Volkmarsen in U-Haft

Der Verdächtige habe sein Auto «bewusst in Tötungsabsicht in eine größere Personengruppe gesteuert», sagen die Ermittler. Bei einem Gottesdienst versuchen die Menschen in Volkmarsen, das Geschehene vo... » mehr

Labyrinth des Barfußweges

13.02.2020

Reisetourismus

Auf Kneipps Spuren durch Bad Wörishofen

Ein Ort in Bayern ist das Zentrum der Kneipp-Bewegung. Wer nach Bad Wörishofen kommt, kann sich auf die Spuren des «Wasserdoktors» begeben, eine Kur machen und sogar auf dem Golfplatz kneippen. » mehr

Papst Franziskus

12.02.2020

Deutschland & Welt

Papst stellt keine Zölibat-Lockerung in Aussicht

Für alle, die auf eine Öffnung der katholischen Kirche hoffen, ist es eine Enttäuschung. Franziskus vermeidet eine klare Aussage zur Weihe von Verheirateten. Auch beim Thema Frauen bewegt er nichts. » mehr

Diese kolorierte Postkarte zeigt Buttlar um 1910. Foto: Sammlung Wendelin Priller

30.01.2020

Region

Berühmte Straße, die Aufschwung, aber auch Leid brachte

"850 Jahre - Leben an der Via Regia" feiern die Buttlarer vom 6. bis 14. Juni. Pünktlich zum Fest soll ein Ortschronik-Buch erscheinen, welches zum Festkommers am 10. Juni vorgestellt wird. » mehr

Franziskus und Ex-Papst Benedikt

13.01.2020

Deutschland & Welt

Ex-Papst Benedikt irritiert mit Zölibat-Plädoyer

Was für ein Timing: Ex-Papst Benedikt wollte eigentlich zurückgezogen im Vatikan leben. Doch immer wieder sorgt er mit Wortmeldungen für Aufsehen. Jetzt äußert er sich zu einem umstrittenen Thema - un... » mehr

Gilberto Chayax

02.01.2020

Reisetourismus

Highlights-Hopping in Guatemala

Guatemala ist ein armes Land, und es ist ein reiches Land. Reich an alten Kulturstätten, Traditionen und faszinierenden Landschaften. » mehr

Papst Franziskus hält das Angelusgebet

01.01.2020

Deutschland & Welt

Papst: Gewalt an Frauen ist «Schändung Gottes»

Der Papst zeigt sich zu Neujahr als Verfechter von Frauenrechten. Der Körper der Frau dürfe nicht als «Nutzobjekt» missbraucht werden. Und Frauen sollen mehr mitreden dürfen, damit die Welt eine besse... » mehr

André Hesse (Präsident der Bundespolizeidirektion Pirna), Gerald Ullrich (MdB), Torsten Röser (Leiter der Bundespolizeiinspektion Erfurt) und Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (von links).	Foto: Stadtverwaltung Meiningen

06.12.2019

Meiningen

Neues Bundespolizeirevier in Meiningen geweiht

Nach dem Umzug ins sanierte Meininger Bahnhofsgebäude wurde das neue Bundespolizeirevier nun von Seelsorgern geweiht. » mehr

Johann Baptist Metz

03.12.2019

Deutschland & Welt

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr sing... » mehr

Flucht

29.11.2019

Deutschland & Welt

Iraks Regierungschef kündigt nach Protestwelle Rücktritt an

Seit Wochen gehen im Irak Demonstranten auf die Straße, um gegen die Regierung und Korruption zu protestieren. Reformzusagen können sie nicht besänftigen. Jetzt zieht der Regierungschef Konsequenzen. » mehr

Die Installation zur Erinnerung an das "Entjudungsinstitut" in Eisenach. Das Schuldbekenntnis von acht heutigen evangelischen Landeskirchen für die Gründung des Instituts und Gedenken an die Opfer von kirchlichem Antijudaismus und Antisemitismus wurde im Mai 2019 errichtet. Foto: ari

18.11.2019

Thüringen

Eine Geschiche, die manchen Geistlichen entsetzt

Von Eisenach aus hat im Nationalsozialismus ein "Entjudungsinstitut" versucht, alles Jüdische aus dem Glauben deutscher Christen zu tilgen. Jetzt ist seine Geschichte aufgearbeitet worden - was bei ma... » mehr

Heiliger Ibis

14.11.2019

Deutschland & Welt

Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel

Heilige Ibisse wurden im antiken Ägypten zu Millionen geopfert und in Kultstätten gelagert. Der Vogel verkörperte den Gott der Weisheit und Wissenschaft, Thot. Doch wie kamen die Priester vor rund 250... » mehr

George Pell

13.11.2019

Deutschland & Welt

Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Kardinal George Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nun wird sein Fall erneut vor Gericht gehört. Termine stehen noch nicht fest. » mehr

Die Thüringer Jagdhornbläser begeisterten in der liebevoll ausgeschmückten Johanneskirche in Liebenstein die Anwesenden.

11.11.2019

Region

Mensch und Tier zur Hubertusmesse

Die Hubertusmesse lockt Jahr für Jahr mehr Menschen in die Johanneskirche Liebenstein. Mit gleich mehreren Besonderheiten wirbt sie für sich. Es ist eine der seltenen Messen, in denen auch Tiere willk... » mehr

Die Bläser und Bläserinnen der Parforcehorngruppe Stadtlengsfeld bei der Probe zur Hubertusmesse in Dermbach. Foto: Jürgen Körber

29.10.2019

Region

Zu Ehren des heiligen Hubertus

Alljährlich findet in der Region eine Hubertusmesse statt. In diesem Jahr laden die Pfarrgemeinde Dermbach und die Jägerschaft Bad Salzungen für Sonntag, 3. November, in die katholische Pfarrkirche St... » mehr

Hildburghausens Superintendent Johannes Haak spricht am Sonntagnachmittag beim Friedensgebet in der Mupperger Heilig-Geist-Kirche. Fotos: Steffen Ittig

20.10.2019

Region

Unsichtbare Gräben zwischen Kirche und Bürgerhaus

Während eines Friedensgebetes in Mupperg wird appelliert, Spaltungen in der Gesellschaft zu überwinden. In einer zeitgleichen AfD-Veranstaltung beklagen Mitglieder der Partei andererseits fehlende Dia... » mehr

Henning Scherf berichtet den Teilnehmern der Seniorenakademie im Blumenviertel vom Leben in einer Seniorenwohngemeinschaft. Foto: Morgenroth

17.10.2019

Region

Gemeinsam lebt es sich im Alter besser

Als Bewohner einer selbstinitiierten Seniorenwohngemeinschaft berichtete Henning Scherf vor Ilmenauer Senioren von seinen Erfahrungen. Dabei wurde deutlich: Gemeinsam altert es sich besser. » mehr

Hradschiner Platz

12.10.2019

Deutschland & Welt

Letzte Ehre für Karel Gott - Requiem im Prager Veitsdom

Wie ein Staatspräsident ist Karel Gott in Tschechien verabschiedet worden. Die Fahnen hingen auf Halbmast, im Prager Veitsdom wurde das Requiem gefeiert. Auch Weggefährten des berühmten Schlagersänger... » mehr

Premiere

10.10.2019

Überregional

Iran feiert Kantersieg beim ersten Stadionbesuch der Frauen

Irans Frauen durften erstmals nach fast 40 Jahren ins Fußballstadion. Von ihrer Nationalmannschaft bekamen sie dann auch gleich ein Schützenfest als Geschenk - und einen speziellen Dank. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.