Lade Login-Box.

GEHREN

Vereint im Spaß am Hallenfußball und dem Drang, etwas für einen guten Zweck zu tun: Die fünf Mannschaften des 5. Sonnenstrahl-Cups von Gehren mit Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (Mitte). Foto: Volker Pöhl

13.03.2020

Ilmenau

Viele Sonnenstrahlen gegen den Krebs

In jeglicher Hinsicht gelungen war am Samstag in der Gehrener Schobse-Halle der 5. Sonnenstrahl-Cup im Hallenfußball für Alte-Herren-Mannschaften. » mehr

Susanne Smalun wurde in ihrer Werkstatt, wie seit 15 Jahren gewohnt, von Stammkundinnen wie Susanne Schiermeyer (rechts) besucht. Fotos (2): Veit

15.03.2020

Ilmenau

Auf der Töpferscheibe entsteht manch Wunderwerk

Zum 15. Mal wird am Wochenende bundesweit der Tag der offenen Töpferei begangen. Zwei Handwerksbetriebe aus Gehren und einer aus Arnstadt sind auch dabei. » mehr

Viele Sonnenstrahlen gegen den Krebs - und Albrechts hilft mit.	Foto: M. Rehtanz

24.03.2020

Lokalsport Suhl

1025 Euro gegen den Krebs

Gehren - Auch mit Fußball kann man viel Gutes tun: 1025 Euro sind bei der kürzlich stattgefundenen fünften Auflage des Sonnenstrahl-Cups, einem Hallenturnier für » mehr

Der Netto-Markt in der Königseer Straße in Gehren soll größer werden. Foto: bf

02.03.2020

Ilmenau

Netto-Markt soll "revitalisiert" werden

Die Netto Marken-Discount AG & Co. KG plant, ihren Markt in der Königseer Straße in Gehren zu erweitern. Dazu bedarf es eines Bebauungsplanes. Dieser war Thema der Sitzung des Bauausschusses des Ilmen... » mehr

17.02.2020

Lokalsport Ilmenau

Remis gegen höherklassigen Gast

Der SV 1911 Gehren, Spitzenreiter der Fußball-Kreisoberliga, trennte sich bei einem Testspiel gegen den FSV 04 Viernau, 13. der Landesklasse-Staffel 3, 1:1 (1:0) und hinterließ dabei eine guten Eindru... » mehr

Zwei "Lange" im Kopfballduell: Gehrens Neuzugang Leon Harant (rechts) und Langewiesens Verteidiger Philipp Weiß. Foto: Pavel Chatterjee

10.02.2020

Lokalsport Ilmenau

Gehren konsequent: Bei Meisterschaft auch Aufstieg!

Nach einem längeren Ausflug ins türkische Belek hinterlässt nun auch der SV 1911 Gehren eine Testspiel-Visitenkarte. » mehr

Um die Aufbereitungs- und Verarbeitungsanlage im Schobsetal zum Arbeiten zu bringen, bedarf es einer Millionen-Investition.

03.02.2020

Ilmenau

Investor könnte Dornröschenschlaf beenden

Mehr als vier Millionen Tonnen Flussspatgestein warten im hinteren Schobsetal Gehrens darauf, ans Tageslicht gebracht und zu Flusssäure verarbeitet zu werden. Seit 2009 ist in der Phönix Fluss- und Sc... » mehr

Mit seinem zehn Meter langen Kranarm kann der Nassboden-Forwarder von den 20 Meter auseinanderliegenden Rückegassen problemlos alle Holzabschnitte erreichen und komfortabel auf- bzw. abladen. Fotos: Franke

31.01.2020

Ilmenau

Bodenschonend auf Gummi-Bändern durch die Gasse

Das weiße, flinke Fahrzeug, das in den Rückegassen im Wald am Langen Berg die Holzabschnitte einsammelt und am Wegesrand zu Poltern aufschichtet, hat die Funktion eines klassischen Forwarders, eines R... » mehr

Die Stadtkirche St. Michael soll innen wie außen wieder neuen Glanz erhalten. Der Förderverein Schinkel-Normalkirche zieht mit der Kirchgemeinde an einem Strang, um den klassizistischen Bau in seiner Besonderheit zu erhalten. Foto-Archiv: Weigelt

27.01.2020

Ilmenau

Genormt und doch ein Unikat

Vor einem knappen Jahr ist der Förderverein Schinkel-Normalkirche Gehren angetreten, um die Stadtkirche aus ihrem "Aschenputteldasein" zu holen und aus St. Michael wieder ein kulturhistorisches Kleino... » mehr

21.01.2020

Lokalsport Ilmenau

Norman Scheffler trifft in Suhl

Norman Scheffler, der im Männerbereich aktuell bei Fortuna Böhlen spielt, ist bei einem Hallenfußball-Turnier für Alte Herren in Suhl bester Torschütze geworden. » mehr

Forstamtsleiter Karsten Rose (links) mit Lars Gruppe, der als Absendung der FH Erfurt in Sachen Forstschutz Unterstützung gibt. Foto: Franke

20.01.2020

Ilmenau

Ernüchternd: Noch immer ist der Boden zu trocken

Kein Schnee, etwas Regen und der zu knapp - nicht nur Wintersportler sind unzufrieden, auch der Forst kann der Witterung nicht viel Positives abgewinnen: Das Niederschlagsdefizit ist längst nicht ausg... » mehr

Zum Gruppenfoto in der großen Fahrzeughalle versammelten sich die beförderten und ausgezeichneten Kameradinnen und Kameraden. Foto: Veit

19.01.2020

Ilmenau

Vier Brände und eine Bedrohung

Die Freiwillige Feuerwehr Gehren zieht Bilanz. Nach Anlaufschwierigkeiten in den neuen Strukturen läuft es nun besser. » mehr

Kameradinnen in der Feuerwehr und Freundinnen: Sandra Kühn (Mitte) und Lissy Wittmack (l.) mit Töchterchen Leni sowie Nora Nagel (r.) mit ihrer kleinen Emma. Fotos: uhu

17.01.2020

Ilmenau

"Hobby?- Na unsere Feuerwehr!"

Schulter an Schulter mit den 1528 Feuerwehrmännern des Ilm-Kreises rücken derzeit 210 Frauen in dem selbstlos-verantwortungsvollen Ehrenamt zu Einsätzen aus, wenn zu jeder Tages- und Nachtzeit Funkala... » mehr

Ulla Eckardt möchte in Bewegung bleiben, denn Gymnastik hält sie jung. Foto: Dolge

09.12.2019

Ilmenau

Gymnastik bleibt Teil ihres Lebens

Ulla Eckardt aus Gehren feierte jüngst ihren 80. Geburtstag mit Gymnastikübungen. Ans Aufhören denkt sie noch lange nicht. » mehr

Felix, Jan, Justin, Lenny und Annika gehörten zu den fleißigen kleinen und großen Bäckern des Gehrener Jugendclubs. Die 14 verschiedenen Sorten Plätzchen können im Klub und auf dem Markt gekauft werden.

25.11.2019

Ilmenau

In Gehren wird es am Wochenende weihnachtlich

Seit gut drei Wochen zieht Plätzchenduft durch Gehrens Jugendclub, der Weihnachtsbaum steht bereits auf dem Markt, die Schlossruine strahlt im Lichterglanz: Am Wochenende öffnet der Gehrener Weihnacht... » mehr

Noah, Mick, Marlon und Karl haben die Lichtbausteine für sich entdeckt. In der Forscherküche lassen sie ihrer Fantasie freien Lauf beim Bau eines Gebäudes. Fotos: b-fritz.de

13.11.2019

Ilmenau

Wenn Vogelspinnen und Schweigefuchs von der Leinwand grüßen

Dass es diese Woche ab und an mal dunkel im Kindergarten "Sonnenschein" in Gehren ist, hat seinen Grund: Bei gedämpfter Beleuchtung lässt sich einfach besser mit Licht experimentieren. » mehr

11.11.2019

Lokalsport Ilmenau

Spitzenreiter, aber gleich zweimal "Rot"

Dieses Aufsteigerduell der Fußball-Kreisoberliga avancierte für Gehren zu einer zweifach denkwürdigen Partie: Die Johren-Schützlinge erobern die Tabellenspitze und es wurden vier Rote sowie zwei Gelb-... » mehr

Bis 1 Uhr nachts waren die Gehrener und Ilmenauer Feuerwehrleute im Einsatz. In einem Silo der CFF GmbH war offenbar durch eine Verpuffung ein Brand entstanden.

Aktualisiert am 11.11.2019

Ilmenau

Detonationen im Silo: Erst hat es geknallt und dann gelodert

Begleitet von einigen lautstarken Detonationen ist am Sonntagabend gegen 22 Uhr in einem Silo auf dem Betriebsgelände der Cellulose Füllstoff- Fabrik Gehren ein Feuer entstanden und hat die Einsatzkrä... » mehr

Der Kindergarten "Sonnenschein" Gehren hat nur eine zeitlich beschränkte Betriebserlaubnis für aktuell 150 Kinder. Zwei Bauplätze kommen für einen Neubau in Frage.

06.11.2019

Ilmenau

Ortsteilrat Gehren: Wir lassen nichts unversucht

Das Thema Kita-Standort beschäftigt weiterhin die Gehrener; sowohl den Ortsteilrat als auch die Eltern. In der Sitzung am Dienstag überreichten die Elternvertreter eine Petition an Ortsteilbeauftragte... » mehr

Schön vorsichtig, damit nicht all zu viel der leckeren Bananenmilch aus dem Eimer spritzt. Nino gibt sich große Mühe, als erster am Pürierstab, seine Aufgabe gut zu erledigen.

04.11.2019

Ilmenau

Nicht nur Quark macht stark - Butter schütteln auch

Während die Zweitklässler zu flotten Zumba-Rhythmen mit Franziska Rauscher tanzen, stehen in der Grundschule die Gemüsesticks und Dips auf dem Tisch. Beide Veranstaltungen sind Teil eines Projektes, d... » mehr

Designerin Jill ging im verschlossenen Raum zu Boden. Bei allem Streit waren die Freundinnen mit Hilfe und Zuwendung sofort zur Stelle. Fotos: Dolge

28.10.2019

Ilmenau

Eine Oscar-Nacht im Ratssaal Gehren

Die Nidder-Bühne aus der Partnerstadt Nidderau gastierte am Samstag zum 21. Mal in Gehren. Der nächste Auftritt für das städtepartnerschaftliche Jubiläumsjahr 2020 wurde schon im Kalender notiert. » mehr

Auf der Liste der Bürgeranregungen für Veränderungen steht auch der Parkplatz am Gehrener Friedhof. Foto: Franke

14.10.2019

Ilmenau

Parkplatzbelag, Radwegeverlauf und historische Mauern

Der Ilmenauer Bauausschuss befasste sich vor Kurzem mit Bürgerhaushaltsvorschlägen aus dem Bau-Bereich. Auffällig viele Einreichungen kamen aus Gehren und Umgebung. » mehr

Ein Musikspiel der Erinnerungen gab es für die Besucher in der Stadtkirche beim Konzert von "Unplugged" am Samstagabend.

23.09.2019

Ilmenau

Unplugged für Erhalt der Stadtkirche

Ein außergewöhnliches Konzert des Vereins Schinkel Normalkirche Gehren mit "Project Unplugged", dessen Einnahmen der Sanierung zugute kommen sollen, weckte schönste Musik-Erinnerungen. » mehr

23.09.2019

Ilmenau

Kita-Standort Marstall: Argumente überzeugen die Eltern nicht

Im jüngsten Bau- und Vergabeausschusses des Stadtrates Ilmenau wurde die Bewertung zweier für den Kita-Neubau infrage kommender Flächen vorgestellt. Als Favorit gilt rational betrachtet das Marstall-A... » mehr

17.09.2019

Ilmenau

Kita-Neubau-Varianten auf dem Prüfstand

Das betagte Kindergartengebäude Gehren kann nicht so bleiben wie es ist. Da ein Kita-Umbau teurer käme, soll neu gebaut werden. Ob man bei der Entscheidung, wo neu gebaut wird, auch so rational agiere... » mehr

07.09.2019

Lokalsport Ilmenau

Chancenplus liegt beim Gastgeber

Gehren - Das Lokalderby in der Fußball-Kreisoberliga am Samstag zwischen dem SV 1911 Gehren und der SG Großbreitenbach/Neustadt gewannen die Gastgeber mit 2:0 (0:0). Die Tore erzielten nach jeweils sc... » mehr

Vertreter eines Kelten- und Germanenstammes der Sugambrer waren aus Essen angereist und erklärten Kindern die Welt zu mittelalterlicher Zeit. Dem Sippenältesten (der sich mal Wolf, mal Sven nennt) würde Laura gern folgen.

18.08.2019

Ilmenau

Mit Musik und alten Germanen

Das Schlossparkfest in Gehren hat eine lange Tradition. Am Wochenende wurde drei Tage lang im weitläufigen Park an der Schlossruine das Volksfest von den Gehrenern und Gästen aus nah und fern gefeiert... » mehr

In Gehren nun aber wieder mit Handschuhen: Andreas Richter während seiner Zeit als Torwarttrainer beim 1. Suhler SV. Archivfoto: frankphoto.de

16.07.2019

Lokalsport Suhl

Andreas Richter folgt der Liebe

Der 1. Suhler SV hat seinen langjährigen Torwarttrainer Andreas Richter verloren. Der 40-Jährige hat auf sein Herz gehört und Suhl verlassen. » mehr

Die Frauen und Männer des Gehrener Seniorenchores legten noch einmal ihre ganze Kraft und ihr ganzes Können in ihren letzten Konzert-Auftritt als Chor. Foto: Dolge

15.07.2019

Ilmenau

Das letzte Konzertlied ist verklungen

Für den Gehrener Senioren-Chor war der Auftritt bei der Geburtstagsfeier für die Senioren von Gehren, Möhrenbach und Jesuborn ein besonderer. Der Chor beendete damit seine Konzert-Tätigkeit. » mehr

Dank Fällsimulator im überdachten Bereich des im Juni 2016 eingeweihten Werkstattgebäudes lassen sich auf dem FBZ-Gelände wichtige praktische Ausbildungsinhalte trainieren.

12.07.2019

Ilmenau

Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten

Abseits vom derzeit schweren Tagesgeschäft, dem Kampf gegen den Borkenkäfer, übergab die Landesforstanstalt Donnerstagvormittag offiziell den sanierten Außenbereich des Forstamtes Gehren als letzten T... » mehr

Dem Gehrener Ortsteilrat gehören an Claudia Nippe (vorn), Thomas Krauße, Georg Möller, Angelika Minner, Ortsteilbürgermeisterin Sabine Krannich (2. Reihe v.l.), Mathias Nicolai, Peter Hille, Brigitte Kopf, Maximilian Wiegand (3. Reihe v.l.) sowie Andreas Utnehmer und Iris Meinhard an. Foto: Franke

05.07.2019

Ilmenau

230 Kilometer nicht gescheut, um zu gratulieren

Die am weitesten angereisten Gäste zur konstituierenden Ortsteilratssitzung in Gehren kamen aus der über 200 Kilometer entfernten Partnerstadt: Nidderaus Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Theo » mehr

Pfarrer Thomas Kratzer entband Udo Huß im Gottesdienst von seinen Pfarramtspflichten. Fotos: Veit

01.07.2019

Ilmenau

Abschied aus dem Amt, nicht aus der Region

Am Sonntagnachmittag wurde Pfarrer Udo Huß in der Gehrener Stadtkirche Sankt Michael nach 19 Jahren Pfarrdienst an diesem Residenzort in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

17.06.2019

Ilmenau

Wehrleute in der CFF geschätzt

Feuerwehr-Alarmierungen richten sich nicht nach Uhrzeiten: Wenn Hilfe gebraucht wird, rücken die Kameraden aus und müssen dafür nicht nur ihre Freizeit opfern, sondern nicht selten auch ihren Arbeitsp... » mehr

US-Technik Baujahr 1958 und Töchterchen Lena "Baujahr" 2019: Patrick aus Kranichfeld und dessen Frau Sandra gehören mit ihrem GMC (13 bis 23 Liter Benzin pro 100 Kilometer) zu den Pokalgewinnern.	Fotos (5) : Hubert

16.06.2019

Ilmenau

Rostbekämpfer und Unterholz-Unterhalter

Herrliches Wetter, eine bestens besuchte Schlosspark-Kulisse, mit ganztags Hunderten Besuchern: Dies war der Lohn für die Veranstalter des 15. Gehrener Handwerkermarktes und 11. Oldtimerpokals. » mehr

Die 1834 eingeweiht Stadtkirche St.Michael ist Wahrzeichen Gehrens und der Verein versucht Kräfte und Geld zu "bündeln",um sie in ihrer funktionalen Schönheit für die Zukunft zu erhalten. Foto: Weigelt

03.06.2019

Ilmenau

Geballtes Engagement mit verteilten Aufgaben

Der Verein Schinkel Normalkirche Gehren sammelt sich und erhält Struktur. Wenn es nach seinen Plänen geht, soll es ihn im Jahr 2034 nicht mehr geben. » mehr

"Wullschläger & Willim" mit Band aus Erlangen begeisterten zu den Michael- Bach- Tagen mehr als 100 Zuhörer mit Liedern von Reinhard Mey und Hannes Wader plus Eigenkompositionen. Fotos (3): Veit

31.05.2019

Ilmenau

Michael-Bach-Tage: Lieder aus dem Leben gegriffen

Die 27. Michael-Bach-Tage sind Geschichte. Die Band "Wullschläger & Willim" wollten sich mehr als 100 musikbegeisterte Zuhörer nicht entgehen lassen. Zum Abschluss gab es Heiteres mit der Gruppe "Hand... » mehr

Am Pilzstand von Katrin Lade mussten die Schüler der Klasse 3a der Grundschule Königsee erst die Pilze benennen, danach duften sie sich selbst als Pilz(Karten)Sammler behaupten. Fotos: b-fritz.de

29.05.2019

Ilmenau

Der Wald als grüner Lernort

Zum Waldjugendtag verwandelte sich der Gehrener Wald ins grüne Klassenzimmer. An verschiedenen Stationen lernten zehn dritte Klassen allerlei Wissenswertes rund um den Forst. » mehr

Buchdrucker im Fichtenholz. Foto: Knoll

23.05.2019

Ilmenau

Schäden werden Waldeigentümer noch Jahre beschäftigen

Der mitunter heftige Regen der vergangenen Tage hat an vielen Stellen für Schaden gesorgt. Für den Wald war er immens wichtig: Das Niederschlagsdefizit der letzten Monate ist dennoch längst nicht ausg... » mehr

An der "längsten Festgirlande der Welt" wird seit Tagen nebenan von Erziehern und Kindern gebastelt.

22.05.2019

Ilmenau

Wo Erbsen knallen und Elefanten schwimmen

"Klein, aber oho" sind die aktuellen Forschertage in der Kita "Sonnenschein" überschrieben. Oho möchte man auch sagen, was naturwissenschaftliche Neugier angeht, denn die Einrichtung bekam schon zum v... » mehr

Elke Hoffmann (vorn) sortiert die gerade eingegangenen Gegenstände. Foto: hum

20.05.2019

Ilmenau

Gib & Nimm-Haus in Gehren wieder geöffnet

Gib & Nimm in Gehren hat seine Türen in der Königseer Straße wieder geöffnet. Damit haben Bedürftige wieder eine Anlaufstelle, um von dem zu bekommen, was andere zu viel haben oder nicht mehr benötige... » mehr

Peter Koch mit seinen "Museumsschätzen" aus jüngster Stadtgeschichtszeit: Die Propellertrümmer von abgeschossenen Kampfflugzeugen sind Stücke der Mahnung: "Nie wieder Krieg!" Fotos: Veit

20.05.2019

Ilmenau

Stadt- und Schlossmuseum mit Geschichte zum Anfassen

Das Gehrener Stadtmuseum öffnete am Sonntag seine Pforten und lud zum deutschlandweiten Museumstag zum Besuch ein. » mehr

Für gute Unterhaltung für den Nachwuchs war mit Schminken und Blindangeln am Stand von Meike Raue - nicht nur zur Freude von Ben und Jonny - gesorgt.

06.05.2019

Ilmenau

Offene Türen - klein, fein, familiär

Zum Tag der offenen Tür lud die Feuerwehr Gehren in ihr neues Gerätehaus. Kameraden und Vereinsmitglieder arbeiteten Hand in Hand. » mehr

Für die Instandsetzung der Wege mussten Michael Bartnik, Rene Rätz, Bernhard Nicolai und Rene Bössel - unter den wachsamen Augen von Tinka - tüchtig zupacken.

15.04.2019

Ilmenau

Gemeinsames Putzen verbindet

Der Frühjahrsputz von Gehren brachte wieder viele Bürger auf die Straßen. Die Hoffnung auf die Fortsetzung dieser Tradition bleibt. » mehr

Linke nominiert Sabine Krannich als Kandidatin

03.04.2019

Ilmenau

Linke nominiert Sabine Krannich als Kandidatin

Gehren - Einstimmig nominierten Mittwochnachmittag die Gehrener Mitglieder des Linke-Stadtverbandes Sabine Krannich als Kandidatin für die Wahl zum Ortsteilbürgermeister von Gehren. » mehr

Auf dem Gehrener Kleidermarkt gab es viel zu stöbern. Das Sortiment reichte von Frühlings- und Sommerbekleidung bis zu Spielsachen und Kinderwagen. Foto:jcm

01.04.2019

Ilmenau

Zufriedene Käufer und Veranstalter

Beim 28. Kleidermarkt des Kita-Fördervereins gab es alles für die nahe Frühlings- und Sommersaison. Neben Kinderbekleidung gingen auch Spielsachen und Laufräder über die provisorische Ladentheke. » mehr

Den Gesprächen zur Planung der Jahrestermine des Koordinierungskomitees folgte am vergangenen Samstag ein Besuch der Nidderauer Gäste im Gehrener Feuerwehrgerätehaus. Foto: Hubert

01.04.2019

Ilmenau

Partnerschaft: In die Jahre gekommen, aber nicht altersschwach

Eine weitere herzliche Begegnung der Städte-Partner aus Nidderau nahe Frankfurt am Main bekräftigte am Wochenende in Gehren das vor 29 Jahren besiegelte Anliegen: "Wir sind » mehr

Der künftige Gehrener Wiesenweg bekommt auch die Hausnummern neu sortiert. Foto: Franke

25.03.2019

Ilmenau

Neue Hausnummern für Gehrener Wiesenweg

Gehren - In der Stadtratssitzung vom 21. März bestätigten die Stadträte die neuen Namen der Straßen, die aufgrund von Doppel- und Mehrfachnennung, eine neue Bezeichnung erhalten sollen. » mehr

Anfang April soll es soweit sein, dass Kathrin Hörcher offiziell die Nachfolge antritt. Aber bevor die neue Allgemeinmedizinerin das Zepter von Karl-Friedrich Schlemm übernimmt, soll die Praxis noch renoviert werden. Foto: Dolge

25.03.2019

Ilmenau

Praxis-Nachfolge gesichert: Gehren bekommt Landärztin

Den Termin für seine letzte Sprechstunde kennt Karl-Friedrich Schlemm, Allgemeinmediziner in Gehren, schon. Seine Nachfolgerin Kathrin Hörcher auch. Er hat sie selbst eingearbeitet. » mehr

08.03.2019

Lokalsport Ilmenau

4. Sonnenstrahl-Cup in der Schobse-Halle

Gehren - Am Samstag wird ab 14 Uhr in der Schobse-Sporthalle Gehren der 4. Sonnenstrahl-Cup ausgetragen. » mehr

Peter Koch (links) stand den Zwölftklässlern Toni Weinert, Toni Beyer und Marius Bössel (von links) bei ihrer Seminarfacharbeit beratend zur Seite. Am Ende erhielten sie die Note 1 für ihre Arbeit. Foto: Dolge

04.03.2019

Ilmenau

Der verbotene Wald von Gehren

Drei Gymnasiasten rühren in ihrer Seminarfacharbeit an einer alten Gehrener Wunde. Ihre Arbeit macht sie nun beinahe selbst zu Zeitzeugen. » mehr

Die Inhaberin des Kostümverleihs, Kristina Beyer, ist beim Schneidern oder Umändern von Kostümen voll und ganz in ihrem Element.

01.03.2019

Ilmenau

4000 Kostüme für die närrische Zeit

Die Karnevalszeit ist nicht nur für ihre leckeren Pfannkuchen und unterhaltsamen Büttenreden bekannt, sondern vor allem für die vielseitigen Kostümierungen, die jedes Jahr bestaunt werden können. Gefr... » mehr

25.02.2019

Lokalsport Ilmenau

2:0 und Überzahl reichten am Ende doch nicht

Gehren - Das Ergebnis dieses Nachholspiels im Kreispokal-Achtelfinale überraschte keineswegs. » mehr

^