Lade Login-Box.

GARTENZWERGE

Lara und Marie spielten "Jingle Bells". Die verantwortliche Musiklehrerin Diana Büchner gibt Hilfestellung als "Notenständer".

21.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der Weihnachtsmann will lieber Urlaub machen

Der Weihnachtsmann trägt Bermudashorts, dafür bleibt der Schnee aus und die Tierwelt kommt durcheinander: In Neuhaus wird eine lustige Gala gefeiert. » mehr

Pegida in Dresden

06.11.2018

Brennpunkte

Migration weckt Angst vor Entwertung der eigenen Lebensweise

Wer Wurstsalat mag und Gartenzwerge sammelt, mag sich zurückgesetzt fühlen, wenn Sushi und Dreadlocks plötzlich als cool gelten. Aber ist das Grund genug, um die AfD zu wählen? Eine Studie der TU Dres... » mehr

Besuch bei den Gartenzwergen

01.03.2019

Ilmenau

Nachfolge gesucht und grüner Besuch bei den Gartenzwergen

Es ist wohl die letzte Gartenzwergmanufaktur in dieser Form in Europa: Philipp Griebel in Gräfenroda. » mehr

Alles Handarbeit: Der angerührte Tonschlicker wird in die Gipsformen gegossen. Nach etwa 20 Minuten entsteht ein Hohlkörper, der Zwergenrohling.

07.09.2018

Ilmenau

Der Herr der Gräfenrodaer Zwergenwelt sucht einen Nachfolger

In vierter Generation führt Reinhard Griebel die Zwergenmanufaktur in Gräfenroda. Kriege und Verstaatlichung in der DDR konnten dem 1874 gegründetem Familienbetrieb wenig anhaben. Nun will der Herr de... » mehr

Kabarettist Andreas Pflug glänzte in der Rolle der Angela Merkel.

08.04.2018

Bad Salzungen

Heimatabend im Comödienhaus: Kabarett spielt mit Stereotypen

Das Erfurter Kabarett "Die Arche" gastierte im nahezu ausverkauften Comödienhaus. Die Bundespolitik und deutsche Eigenarten wurden bissig auf die Schippe genommen. » mehr

Der Wackeldackel wurde 1965 in Neustadt bei Coburg erfunden und wird dort heute noch produziert. Fotos: Carl Heinz Zitzmann

04.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Weil Kitsch Balsam für die Seele ist

Die Firma Rakso Oskar Schneider in Neustadt bei Coburg sorgt für Wackeldackel und Gartenzwerge im Handel und verkauft sie auch vor Ort. Die Figuren sind keine Kunst, aber trotzdem seit Generationen be... » mehr

Fußballzwerge mit Gnomgesicht

21.02.2018

Ilmenau

Anpfiff für Fußballzwerge in Gräfenroda

Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft in Russland hat die Gartenzwergmanufaktur Philipp Griebel in Gräfenroda einen neuen Gartenzwerg kreiert. Reinhard Griebel (Foto) stellte drei Ausführungen am Mit... » mehr

ramelow olsen aschermittwoch

14.02.2018

Thüringen

Wie sich Ramelow die nächste Wahl gesichert hat

Suhl - Politischer Aschermittwoch bei den Thüringer Franken funktioniert anders als in Bayern: Politiker von schwarz bis rot treten hier als Ganoven, Zwerge, Kellner oder Sprecher aus dem Off auf. Die... » mehr

Volker Henning liest aus seinem neuen Werks "So isses". Foto: A. Spieß

15.10.2017

Bad Salzungen

Vergnügliche Reime mit tieferem Sinn

Ein gut aufgelegter Humorist, 60 heitere, launig-liebenswürdige Gedichte, viele amüsierte Zuhörer: Mit der vergnüglichen Buchpremiere seines neuen Werkes "So isses" sorgte Volker Henning für gelöste S... » mehr

Zu Besuch im Reich der Zwerge

13.08.2017

Ilmenau

Zu Besuch im Reich der Zwerge

In Schwaben, dort wo die neunjährige Clara her kommt, sind noch vier Wochen Sommerferien. Deshalb hatte sie während ihres Besuchs bei ihren Großeltern in Gräfenroda Zeit, auf dem Zwergenfest einen Gar... » mehr

Studenten-WG-Gärten

09.06.2017

Garten & Natur

Gärtnern liegt auch bei jungen Leuten im Trend

Kleingärten sind längst nicht mehr Spießerhochburgen. Gartenzwerge auf sorgfältig gemähten Rasen, exakt gestutzte Hecken und Vereinstümelei gibt es zwar noch, doch das Bild wandelt sich. » mehr

gartenzwerge

17.09.2016

Thüringen

Gartenzwerge sollen auf die Welterbeliste

Trusetal - Der 3. Zwergenkongress in Trusetal (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) hat sich für die Rechte einer besonderen Spezies stark gemacht: den Gartenzwerg. » mehr

zwerge

17.09.2016

Thüringen

Rückendeckung für den kleinen Mann

Noch nie dürften Zipfelmützen so eng zusammengerückt sein, wie sie es am Samstag in Trusetal tun. Der dritte Zwergenkongress steht geschlossen hinter dem in die Kritik geratenen deutschen Gartenzwerg. » mehr

zwerge

15.09.2016

Thüringen

Gegen die Diskriminierung der Zwerge

Gartenzwerge stehen noch immer in so manchem Vorgarten. Anhänger der Keramik-Geschöpfe sehen sie jedoch oft missbraucht: für Werbung, politisch, rassistisch, sexistisch. Das wollen sie jetzt ändern. » mehr

Eine spektakuläre Lasershow tauchte den Marktplatz am späten Samstagabend in ein ganz spezielles Licht. Fotos: frankphoto.de

31.07.2016

Region

Gurkenschnaps und bunte Laser

Das 8. Hildburghäuser Altstadtfest lockte viel Volk auf den Marktplatz und in die angrenzenden Straßen der Kreisstadt. Höhepunkt war die von hunderten Besuchern verfolgte sehenswerte Lasershow am spät... » mehr

Gartenzwerg

16.05.2016

Thüringen

Hat der Gartenzwerg noch eine Zukunft?

Noch steht so mancher Gartenzwerg mit roter oder blauer Zipfelmütze in gepflegten Gartenbeeten. Oder treibt auf Gartenteichen. Doch das urdeutsche Zierobjekt wird immer weniger hergestellt. Die Nachfr... » mehr

Die Begründer der Freundschaft mit denjenigen, die sie aufrechterhalten: Jean Claude Jarrige, Peter Spieß, Anneli Jarrige, Claudia Schott, Yvonne Marqui (vorn, v. l.), Holger Senf, Otto Storch, Christoph Friedrich, Christophe Caron, Bürgermeister von Meyssac (hinten, v.l.). Fotos: G. Ruck

09.05.2016

Meiningen

Von Gartenzwergen und dem Nachwuchs

Seit über 20 Jahren wird die deutsch-französische Freundschaft in der Rhön mit Leben erfüllt. 60 Gäste aus Meyssac begrüßte der Freundschaftsverein jetzt übers lange Wochenende. » mehr

Die Preisträger des Goldenen Daumens (von links): Andreas Bochert (in Vertretung von Wolfgang Schilling) vom Blasorchester Stützerbach, Sabine Hausdorf, Sparkassenvorstand Marco Jacob, Jens Hausdorf aus Schmiedefeld, Pastor Dirk Hochsprung und Gabriel Kittler von der EFG Ilmenau.	Foto: b-fritz.de

14.10.2015

Region

Die Ehrenamtlichen mit dem "Goldenen Daumen"

Familie Hausdorf, Wolfgang Schilling und Gabriel Kittler sind die Preisträger der Akttion Goldener daumen für Monat September. Ihre Vereine erhalten 1000, 5000 und 250 Euro. » mehr

Margitta Koll und Hans-Dieter Illert brachten Farbe ins Geschehen.

31.08.2015

Region

Gezielte Erfrischungen aus der Wasserspritze

Ein bunter Gaudiwurm hatte am Sonntag Vorfahrt in der Neuhäuser Innenstadt. Feuerwehrler und Kleingärtner, Sportler, Autofreunde, Unternehmer und viele mehr wirkten mit beim traditionell-vergnüglichen... » mehr

rotheul_teichfest Rotheul

02.08.2015

Region

Mit Bauch und Köpfchen zum Germanen-Pokal

Innerhalb des Teichfestes der Rotheuler Feuerwehr tobten sich am Samstag sieben Teams auf dem Schlachtfeld der achten Germanenfestspiele aus. Bei acht Disziplinen war der Spaß garantiert. » mehr

In Ruhe die Gartenschau genießen und sich einfach nur treiben lassen: Das ist die typische Sommerstimmung dieser Tage in Schmalkalden.	Foto: Sascha Bühner

18.07.2015

Thüringen

Das Gartenfestival geht weiter

Es ist die größte Veranstaltung in der 1141-jährigen Geschichte Schmalkaldens: Die 3. Thüringer Landesgartenschau beschert der Stadt nicht nur ein Blütenmeer und viele Gäste, sondern auch ein neues Le... » mehr

Das Soundland-Duo: Thomas Henkel als Helene und Sven Viertel als Andrea nehmen mit ihrer Show-Einlage die Schlagerstars Helene Fischer und Andrea Berg auf die Schippe. Fotos (2): fotoart-af.de

15.07.2015

Region

Wo sich Helene und Andrea am Ende die Hände reichen

Sie tun auf der 3. Thüringer Landesgartenschau in Schmalkalden ihren Dienst. Nah am Publikum oder hinter den Kulissen sorgen sie dafür, dass alles läuft – so wie das Soundland-Duo. » mehr

Alles rund um die Gartenzwerge sammelte der Sohn von Christa Freitag (r.). Bürgermeister Frank Fiebig (l.) und Dr. Rüdiger Helmboldt (2.v.l.) würdigten den Urheber Gunnar Freitag zur Ausstellungseröffnung in memoriam.

08.07.2015

Region

Zwerge als Leidenschaft

Zur Erinnerung an Gunnar Freitag öffnete eine kleine Ausstellung rund um die Geschichte der Gartenzwerge in Gräfenroda. » mehr

In der Werkstatt von Keramikmeister Griebel wachsen sie heran. Oder besser schrumpfen? Frisch gegossen ist der Zwerg am größten. Nach dem Trocknen und Brennen ist 10 Prozent Schwund normal.

13.07.2015

TH

Wo die Gartenzwerge wachsen

Sie werden oft verspottet oder gar gehasst. In vielen deutschen Gärten wird über sie mit Inbrunst gestritten. In Gräfenroda indes ist die Welt der Gartenzwerge in Ordnung. Hier werden sie geboren, gel... » mehr

Blaulicht einer Polizeistreife

09.06.2015

Region

Kanonenschuss verfehlt kleines Kind nur knapp

Ein zwei Jahre alter Junge hat in Redwitz einen Schutzengel gehabt. Um ein Haar wäre das Kind von einer Kugel getroffen wurden. » mehr

Laura und Vanessa sind mit drei Jahren schon Stammgäste am Fohlenhaus.

30.05.2015

Region

Festspektakel auf dem Großen Först

Einen erlebnisreichen Pfingstsonntag inmitten herrlicher Natur genossen Hunderte Besucher beim 26. Fohlenhausfest auf dem Großen Först. » mehr

Die Linedance-Gruppe aus Oberzella bekam für ihren Auftritt viel Beifall.

20.05.2015

Region

"Das Freundschaftsband weiter knüpfen"

Gäste aus den Partnerstädten Sargé-lès-Le Mans (Frankreich), Blatná (Tschechien) und Vacha trafen sich zum Europaabend im Dorfgemeinschaftshaus in Oberzella. » mehr

Picknick im Blumenmeer. 	Fotos: Erik Hande (3), Sascha Bühner (2).

04.05.2015

Region

Ganz in Familie zur Gartenschau

Das zweite Wochenende der 3. Landesgartenschau war ein Fest für Groß und Klein. Die jüngsten Besucher erwartete Spiel und Spaß, die Erwachsenen konnten das Blumenmeer genießen. Alle zusammen erlebten ... » mehr

Elise (Annegret Rose) im Badeanzug und Adam (Bernd Erbe) begann zu schwitzen. 	Fotos (2): Annett Recknagel

22.04.2015

Region

Vogelscheuchen und sexy "Wieber"

Die Spillstuwe gefiel mit ihrem Stück "Wernshüüser Garten(be)schau" und war damit eine Woche vor den Schmalkaldern an der Reihe. » mehr

Bürgermeister Frank Fiebig überreichte den Gastgebern einen großen Gartenzwerg, verbunden mit der Einladung zur 725-Jahrfeier im Juli nach Gräfenroda.	  Foto: Privat

09.04.2015

Region

25 Jahre Partnerschaft mit Kirn-Land

Seit 25 Jahren besteht eine Gemeindepartnerschaft zwischen Gräfenroda und Kirn-Land im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. » mehr

01.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Kaum Unfälle auf dem Lautenberg, aber gestohlene Zwerge

Der Lautenberg ist nicht nur ein schönes Wohngebiet, es ist auch eins, in dem die Polizei vergleichsweise wenig zu tun hat. Ein paar Fälle für die Statistik gibt es dennoch. » mehr

1750 Euro für drei Vereine: Peter Schwab und Michael Gebser (Schneekopfverein Gehlberg), Christina Dennefeld und Caroline Lehmann (Verein ISWI), dazwischen Sparkassenvorstandsvorsitzender Marco Jacob, Helmer Schneider und Dr. Dieter Bernet (Heimatverein Oehrenstock), dazwischen Redaktionsleiter Volker Pöhl (v.l.n.r.) 	Foto: b-fritz.de

04.02.2015

Region

Ehre den Ehrenamtlichen

Die Aktion "Goldener Daumen" geht 2015 in eine neue Runde: jeden Monat stehen 1750 Euro für Ehrenamtliche zur Verfügung, die deren Verein für Projekte erhält. Heute: die Preisträger von Januar. » mehr

Neben T-Shirts, Schals und Mützen, Möbeldesign und Skulpturen fertigt Christopher Haase unter seinem Pseudonym "Herr Haase" vor allem große Bilder an, wie hier einen Vogel auf Leinwand.

11.12.2014

Region

Werke von "Herrn Haase"

Unter dem Pseudonym „Herr Haase“ macht Christopher Haase seit einigen Jahren Kunst. Einen Querschnitt seiner Werke präsentiert der Barchfelder am 3. Advent im Bad Liebensteiner Kaiserhof. » mehr

Hans-Joachim Voigtländer auf dem Sofa mit der Rennsteig-Katze aus Ton in der Hand. Der 62-Jährige hat die Miez-Wohnung eingerichtet. 	Foto: Rost

19.08.2014

Region

Alles rund um die Katz'

Unter dem Motto "Ein Leben ohne Katze ist zwar möglich, aber sinnlos" hat Hans-Joachim Voigtländer aus Hörschel ein besonderes privates Museum eingerichtet. » mehr

Mit der Gräfin Roda habe n die traditionellen Gartenzwerge aus Gräfenroda Dank Reinhard Griebel ihr weibliches Pendant gefunden. 	Fotos. Dolge

18.08.2014

Region

Kleine Leute, die mit der Zeit gehen

Fest-Wochenende in Gräfenroda: Seit 140 Jahren gibt es die Gartenzwergmanufaktur Philipp Griebel. » mehr

Einen goldenen Daumen haben all die Zwerge, die den Gewinnern der gemeinsamen Aktion von Freies Wort mit der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau als Erinnerungspokal überreicht werden. Gartenzwerg-Vater Reinhard Griebel hat sie geformt, gebrannt und nur den Daumen der Zipfelmützenträger vergoldet. Die Idee dahinter: Zwerge sind fleißig und wirken im Verborgenen. Während die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau dieses Jahr 20 Jahre alt wird, feiert die Griebel-Manufaktur 140-jähriges Bestehen.

29.03.2014

Region

"Goldener Daumen" sagt danke

Mit der gemeinsamen Aktion "Goldener Daumen" von Freies Wort und der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau werden monatlich drei Ehrenamtliche für ihre Projekte geehrt. Die Sieger für den März stehen fest. » mehr

Reinhard Griebel mit einem der momentan sehr beliebten unifarbenen Zwerge (links) und einem kleineren Kameraden aus der 24er-Serie, der neben vielen anderen Zwergen am Sonntag zum nunmehr 13. Heimat- und Zwergenfest in Gräfenroda ausgestellt wird. 	Fotos (2): Jennifer Brüsch

15.08.2013

Region

Kleine Männer, alte Maschinen

Das wohl größte Fest Gräfenrodas, das Heimat- und Zwergenfest, steht am Wochenende an. Nicht nur Musik, Kulinarisches und Wettkämpfe warten - auch eine neue Ausstellung im "Haus Grevenrot" und eine Sc... » mehr

Ein Zollbeamter steht vor einem Tisch, auf dem sich 20 Kilogramm Crystal befinden. Am Münchner Flughafen gab es Mitte Mai den bisher größten Crystal-Fund in der Bundesrepublik. 	Foto: dpa

11.06.2013

Thüringen

Extrem gefährlich und vor allem in Tschechien leicht verfügbar

Um an Crystal zu kommen, fahren immer mehr und immer jüngere Deutsche nach Tschechien, wo Crystal legal ist. Zoll und Polizei arbeiten zwar grenzüberschreitend zusammen - können aber der Lage nicht He... » mehr

Reinhard Griebel (r.) erklärte dem Aktionskünstler, wie ein Gartenzwerg aus Tonschlicker entsteht

09.05.2013

Region

Tretroller-Stopp im Zwergenland

Michael Wigge fährt für Deutsche Welle-TV mit dem Tretroller durch Deutschland und machte am Mittwoch Station bei den Gartenzwergen. » mehr

14.05.2013

HCS

Als die Zwerge eine Frau bekamen

Zipfelmütze, rote Wangen, ein kleines Bäuchlein - der Gartenzwerg wirkt spießig. In Thüringen stellt ein Ingenieur dennoch die bunten Gesellen aus Ton her. » mehr

30.04.2013

HCS

Als die Zwerge eine Frau bekamen . . .

Zipfelmütze, rote Wangen, ein kleines Bäuchlein. Der Gartenzwerg wirkt spießig. Sein Ursprung aber liegt in der Tiefe der Erde, seinem Urelement. » mehr

Reinhard Griebel stellte gestern seine neuste Gartenzwerg-Kreation vor. 	Foto: H. Schulze

19.07.2012

Region

Vom Gnom des Bergbaus zum heutigen Gartenzwerg

Gräfenroda - Seit nun schon 140 Jahren gibt es in Deutschland Gartenzwerge. Einer sollte das genau wissen, der Inhaber der Firma Philipp Griebel in Gräfenroda, Reinhard Griebel. » mehr

Steinbach-Langenbach wird zum Mekka der Heavy-Metal-Freunde. Aber ganz so viele Fans wie bei Europas größtem Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken (im Bild) werden es auf der Naturbühne ganz sicher nicht werden. 	Foto: dpa

27.04.2012

Region

Harte Klänge werden Naturtheater rocken

Auf der Naturbühne in Steinbach-Langenbach findet vom 19. bis 21. Juli erstmals ein Metal-Festival statt. Mit bis zu 3000 Gästen rechnen die Veranstalter. » mehr

Zwergenpark Trusetal

17.07.2011

Region

Trusetaler Zwergen-Paradies feiert 15-Jähriges

Trusetal - Sie mögen als Inbegriff deutschen Spießbürgertums gelten, doch für ihre Fans besitzen Gartenzwerge einfach Charme: Im Trusetaler Zwergen-Park hat dessen Eigentümer Frank Ullrich mittlerweil... » mehr

23.05.2007

Thüringen

Streit im Land der Gartenzwerge

Landtagspräsidentin Dagmar Schipanski (CDU) muss sich des Vorwurfs der Humorlosigkeit erwehren. Der Hintergrund: Sie weigert sich seit Wochen, eine parlamentarische Anfrage des CDU-Abgeordneten Jörg S... » mehr

080314ari02m

23.05.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Widerstand im südlichsten Bezirk der Republik der Gartenzwerge

Suhl – Peter Wurschis „Rennsteigbeat“ erlebte im vorigen Jahr hier seine Buchpremiere. Am Dienstag kommt der Autor auf Einladung der Suhler Außenstelle der Birthler-Behörde und der Volkshochschule ern... » mehr

28.04.2009

Region

Objekte der Begierde: Gartenzwerge & Co.

Sonneberg - Bisweilen taucht auch Kurioses auf in den Akten des Amtsgerichts. So der Fall eines jungen Sonnerbergers, der es partout auf Gartenzwerge abgesehen hatte. Im Juli vergangenen Jahres wurde ... » mehr

chz WORA 2-11

07.08.2007

Region

Fröhliche Stimmung in immer kleinerem Kreis

Auch in diesem Jahr ließen es sich drei Familien nicht nehmen, erneut ein Fest für die Bewohner des Stadtteils Wolkenrasen II zu organisieren. » mehr

28.04.2009

Region

Objekte der Begierde: Gartenzwerge & Co.

Sonneberg - Bisweilen taucht auch Kurioses auf in den Akten des Amtsgerichts. So der Fall eines jungen Sonnerbergers, der es partout auf Gartenzwerge abgesehen hatte. Im Juli vergangenen Jahres wurde ... » mehr

chz WORA 2-11

07.08.2007

Region

Fröhliche Stimmung in immer kleinerem Kreis

Auch in diesem Jahr ließen es sich drei Familien nicht nehmen, erneut ein Fest für die Bewohner des Stadtteils Wolkenrasen II zu organisieren. » mehr

sm6zwerg_sw_230709

23.07.2009

Region

Golfen nicht nur für Zwerge

Trusetal - Sein 13-jähriges Jubiläum feierte der Zwergen-Park in der Wasserfallgemeinde mit einem großen Fest. Die kleinen Gäste durften bei Spiel und Spaß die Welt der Zwerge erkunden. Obendrein wurd... » mehr

Stadtfest_Sa_230808_250808

25.08.2008

Region

Adelheids Gartenzwerg und ein scheinbar ratloser Landesherr

Schmalkalden – „Wie komm ich denn da hoch?“, fragte der schnieke Landesherr, als er am Samstag vor der niegel-nagel-neuen Bühne auf dem niegel-nagel-neuen Altmarkt stand. Etwas ratlos und verloren sah... » mehr

^