Lade Login-Box.

GARTENCENTER

Aquapop 25 von G.F. SRL

02.09.2019

Berichte

Gießen mit Handy und Handtasche

Das Gärtnern mit dem Handy könnte schon Standard sein. Im Handel gibt es dazu eine breite Produktpalette - doch Hobbygärtner greifen noch nicht wirklich zu. Der Klimawandel könnte das ändern. » mehr

Wildbiene

20.05.2019

Berichte

Warum Löwenzahn den Bienen mehr hilft als Dahlien und Rosen

Längst nicht jede Blüte ist auch etwas für Wildbienen und andere Insekten. Blume ist nicht gleich Blume, erläutern Wissenschaftler zum Weltbienentag. Was also sollten Hobbygärtner pflanzen? » mehr

Samen plus Insektenhäuschen

02.09.2019

Berichte

Gärtnern wie die Natur es vormacht

Naturnahes Gärtnern ist einer der ganz großen Trends. Man will Vögel und Insekten anlocken. Damit das gelingt, setzt die Gartenbranche zum Beispiel auf Fortbildung ihrer Käufer. » mehr

Maibaum

29.04.2019

Familie

Ein Maibaum für die Liebste gut sichern

Es ist eine romantische Tradition: Am Morgen des 1. Mai steht vor vielen Häusern eine bunt geschmückte Birke - als Zeichen der Liebe zur Bewohnerin. Doch beim Thema Maibaum sollten einige Punkte beach... » mehr

Roter Sonnenhut

21.02.2019

Berichte

Sind pollenfreie Pflanzen die Lösung?

Manche Gartencenter und Gärtnereien preisen Pollenallergikern Pflanzen an, die dank Züchtung pollenfrei sind. Ist das die Lösung für Geplagte, die gerne im Garten sitzen würden oder gar darin arbeiten... » mehr

Steatoda nobilis

17.02.2019

Wissenschaft

Invasive Spinne reiste in Pflanzenkübeln um die Welt

Spinnenphobikern dürfte schon beim Gedanken daran das Herz rasen: Eine giftige Spinne im Blumentopf nach Hause zu tragen. Eine Spinnenart hat sich tatsächlich über den Pflanzenhandel in vielen Ländern... » mehr

Smarte Bewässerung

03.01.2019

Berichte

Der große Trend Smart Gardening

Im Garten tut sich was: Auch hier werden das Internet und das Smartphone immer wichtiger. 2019 werden die Hersteller zahlreiche Produkte auf den Markt bringen, die das Hobbygärtnern nachhaltig verände... » mehr

Akku-Rasenmäher PowerMax

04.12.2018

Garten

Gardena ruft europaweit Rasenmäher zurück

Wegen der Gefahr eines Kurzschlusses in der Elektronik hat die Firma Gardena zwei Akku-Rasenmäher zurückgerufen. Verbraucher sollten die Geräte nicht mehr einsetzen. » mehr

Lars Bornemann hatte unter anderem Süßkartoffel-Setzlinge im Angebot.

29.04.2018

Suhl

Wo das Gärtnerherz aufblüht und der PS-Fan staunt

Über die neuesten Trends auf den Straßen und in den Gärten haben sich die Besucher des Suhler Frühlings informiert. Wer vorn dabei sein will, setzt auf Süßkartoffeln in der Balkonschale und einen SUV ... » mehr

Schmiedeeiserne Zaunpfähle

03.10.2017

Garten & Natur

Bitte mit Rost: Garten-Accessoires aus Stahl brauchen Patina

Rosengitter, Rankhilfen, Metallstäbe und sogar die Beetbegrenzung tragen ihn: Der Modehit im Gartenbeet ist Rost. Gartenaccessoires mit Patina sind derzeit besonders gefragt. » mehr

Mini-Gewächshaus

04.09.2017

Garten & Natur

Experte: Auf dem Balkon wächst künftig mehr Gemüse

Geranien sind der Klassiker der Balkonbepflanzung. Sie sehen hübsch aus, mehr nicht. Tomaten sind da anders: Sie schmecken auch noch gut. Immer mehr Balkongärtner wissen das zu schätzen: Sie ziehen da... » mehr

Aus Kreide und Salz stellen die Kinder Regenbogenfarben her, die zu Dekorationszwecken in Gläser gefüllt werden. Derzeit hat im Kindergarten alles irgendwie mit dem Thema Arche Noah zu tun - wozu auch die Entstehung eines Regenbogens gehört. Fotos (2): fotoart-af.de

26.08.2016

Schmalkalden

20 Jahre unterm Regenbogen

Seit 20 Jahren trägt der Wernshäuser Kindergarten die Farben des Regenbogens. Ein Anlass, der gefeiert werden soll. Die Stiftung Senfkorn macht mit und will alle Spenden verdoppeln. » mehr

Pfarrerin Ramona Borm präsentiert den Kalender zur Wernshäuser Kirche. Er ist erstmals am ersten Advent zum Konzert des Sängerkranzes Werratal um 14 Uhr im Gemeindehaus erhältlich. Foto: Annett Recknagel

23.11.2015

Schmalkalden

"Ein richtig schönes Weihnachtsgeschenk"

Die Kirchengemeinde Wernshausen sammelt über einen Kalender Geld für den Erhalt der Kirchenglocken. » mehr

Im Saftladen von Neubrunn: Matthias Rutter wäscht die Äpfel, bevor sie zerkleinert und verarbeitet werden - alles ehrenamtlich im Verein.

19.10.2015

Thüringen

Zurück zum Apfel von nebenan

Blautannen und Koniferen haben lange Zeit Obstbäume verdrängt. Doch die Mühen um den heimischen Apfel gehen weiter - für den guten Geschmack, das schöne Dorfbild und auch den Steinkauz. » mehr

Die Architektur des A 71-Centers ist ein Blickfang. In den kommenden Monaten sollen nicht nur neue Mieter das Einkaufszentrum beleben, sondern auch gestalterisch einiges in Angriff genommen werden, um das Erlebnis Einkaufen weiter zu befördern.	 Foto. frankphoto.de

21.05.2015

Zella-Mehlis

A 71-Center soll bis Weihnachten florieren

Ein Restpostenmarkt, eine Drogerie und eine Pizzeria sind die nächsten Mieter, die Flächen im A 71-Center in Anspruch nehmen. Zum Weihnachtsgeschäft soll das Einkaufszentrum belegt - und belebt - sein... » mehr

Tourismusvermarkter Ulf Greiser und Oberbürgermeister Jens Triebel (v.l.) schraubten das erste Schild in Mäbendorf an den Straßenrand.

27.09.2014

Suhl

Werbung am Straßenrand

Mit neuen Ortseingangsschildern macht Suhl Werbung in eigener Sache. Mit dem Untertitel "Staatlich anerkannter Erholungsort" sollen die eigenen Bürger Stolz auf Suhl entwickeln. » mehr

Ein Bild mit Symbolcharakter: Kurz nach der endgültigen Schließung versammelt sich die komplette Praktiker-Belegschaft vor dem Markt und schaut trotz der Dramatik des Augenblickes freundlich in die Kamera. Sie alle hoffen wie ihr Chef Dirk Paul (3. v. l.), dass es am Standort Heinrich-Heine-Straße irgendwie weitergehen wird. Dort wo es einen Ausgang gibt, muss es ja auch einen Eingang in die Zukunft geben ... 	Foto: Ralph W. Meyer

27.10.2013

Meiningen

Praktiker-Pleite: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Was macht man, wenn seine Firma schließt? Die Mitarbeiter des Praktiker-Baumarktes hatten eine besondere Antwort auf diese Frage. Sie feuerten den Grill an und tranken darauf, dass ihre Hoffnungen nic... » mehr

21.05.2013

Gartenwochen

Ausgelaugten Boden aktivieren

Hohe Bäumen haben das Bodenleben beeinträchtig. Spezielle Nährstoffe bringen Abhilfe. » mehr

Fingerhut ist eine schöne Pflanze für naturnahe Gärten.

07.05.2013

Gartenwochen

Stauden besser klein kaufen

Immer mehr gehen die Gartencenter dazu über, Stauden blühend anzubieten. Die Pflanzen sehen hübsch aus und verlocken dazu, zuzugreifen, obwohl man gar nichts kaufen wollte. Doch meist sind das Gewächs... » mehr

Der Große Moorbläuling (links) und der Moorfrosch (rechts) benötigen als Lebensraum das Moor. Werden die Moore trocken gelegt und der Torf für den heimischen Garten verwendet, verschwindet auch der Lebensraum vieler seltener Tiere und Pflanzen.

30.04.2013

Gartenwochen

Gärtnern ohne Torf

Moore haben einiges mit den Tulpen im Blumenkasten und mit dem Klima zu tun. Umweltbewusste Gartenbesitzer beachten dies beim Einkauf der Erde. » mehr

Der Moorfrosch benötigt als Lebensraum das Moor. Werden die Moore trocken gelegt und der Torf für den heimischen Garten verwendet, verschwindet auch der Lebensraum vieler seltener Tiere und Pflanzen. 	Foto: Wolfgang Willner

23.04.2013

Gartenwochen

Gärtnern ohne Torf

Was Moorfrosch oder Moorbläuling mit dem Stiefmütterchen im Blumenkasten und mit dem Klima zu tun haben. » mehr

Der Gärtnermeister Werner Deeg und seine Mitarbeiterin Sarah Bodenschatz legen Wert darauf, dass der Garten wenig Arbeit macht.

23.04.2013

Gartenwochen

Pflegeleichter Garten

Im dritten Teil der Serie über die Neugestaltung geht es um Sträucher und Stauden. Manche Pflanzen wachsen ganz ohne Aufwand. » mehr

Die Wieseniris blüht in Blau, Weiß oder Gelb. Die Pflanzen werden mit den Jahren immer umfangreicher und können leicht mehr als 50 Einzelblüten treiben.

23.04.2013

Gartenwochen

Barocke Schönheit

Iris sind die richtigen Pflanzen für alle, die nicht gießen möchten. Sie mögen es trocken und sonnig. Umbringen kann sie nur zu viel Feuchtigkeit. » mehr

Wolfgang Bauer und Jürgen Nothnagel (r.) leiten als gleichberechtigte Geschäftsführer den Hagebaumarkt in Barchfeld. Mit einem Fliesenhandel in einer Immelborner Scheune haben sie vor 22 Jahren begonnen. 	Foto: Heiko Matz

23.10.2012

Bad Salzungen

Unternehmen gegründet, "weil es keine Fliesen gab"

In einer Scheune in Immelborn haben Wolfgang Bauer und Jürgen Nothnagel vor 22 Jahren als Unternehmer begonnen. Heute leiten sie einen der größten Baumärkte in der Region. » mehr

17.03.2012

Suhl

Mit 8000 Euro gelockt

Noch immer finden Kaffeefahrten mit Gewinnversprechen und dubiosen Verkaufsveranstaltungen auch in der Südthüringer Region ihr Publikum. » mehr

10.08.2011

Ilmenau

Händler sind gefragt: Braucht die Stadt neue Märkte?

Ein neues Einzelhandelskonzept soll für Ilmenau erstellt werden. Dazu werden Angebot und Nachfrage verglichen. Im Auftrag der Stadt wird ein Planungsbüro alle Ilmenauer Einzelhändler nach ihrem Sortim... » mehr

23.06.2008

Thüringen

Baumarkt-Einbrüche: Räuberisches Trio festgenommen

Eisenach/Gotha - Ein räuberisches Trio aus Thüringen konnte die Polizei jetzt dingfest machen. Die drei Männer im Alter von 30 bis 32 Jahren hatten in den vergangenen Wochen mehrere Einbrüche in Bau- ... » mehr

ike-aue2einkauf1_200309

20.03.2009

Suhl

Flächenverkauf nur, wenn Aldi kommt

Suhl – Die Problemzone der Aue II, die sich an den drei Würfelbauten samt benachbarter Grundstücke festmacht, entwickelt sich zum Dauerbrenner mit einer langen und wechselvollen Geschichte. Ob mit dem... » mehr

Gartenmarkt1_191108

19.11.2008

Suhl

Noch ein „Zentrum“ in Suhl

Suhl – In den Suhler Handel kommt in diesen Tagen Bewegung. Und das ist ganz wörtlich zu nehmen. Denn neben den immer wieder beklagten Wegzügen von Unternehmen aus Suhl-Nord stehen in naher Zukunft au... » mehr

vat_Maebendorf2_260808

26.08.2008

Suhl

Mäbendorfer Nächte sind lang...

Suhl – Nach der 800-Jahrfeier vor zwei Jahren zeigten die Mäbendorf am vergangenen Wochenende einmal mehr, dass sie zu feiern verstehen. Drei Tage lang ging es bei der Sommerfest-Premiere im und am fr... » mehr

10.04.2008

Suhl

Abermals Abfuhr für Einkaufsmärkte

Suhl – Fast geht es bei den Bauvorhaben auf dem ehemaligen Haenel-Gelände zu wie beim Tauziehen. Anläufe, auf dem innerstädtischen Areal Verkaufseinrichtungen zu etablieren, gab es in der Vergangenhei... » mehr

SSV

02.08.2007

Suhl

Händlerverband: Alle in einem Boot

Der Sommerschlussverkauf ist im vollen Gange, doch einen offiziellen Start gibt es bekanntlich seit 2004 mit Inkrafttreten der Reform des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb nicht mehr. » mehr

05.07.2007

Suhl

Wiederholte Absage inklusive Risiko

Auf dem Feld der Gesetze und Paragrafen baut sich eine regelrechte Zwickmühle auf um die Herstellung des Einvernehmens für den Neubau eines Gartencenters und Supermarktes auf dem einstigen Haenel-Gelä... » mehr

30.06.2007

Suhl

Neuer Anlauf für Garten-Center

SUHL – Der Antrag auf Neubau eines Netto-Marktes sowie eines Gartencenters in der Suhler Bahnhofstraße 16 (Haenel-Gelände) ist einer der Tagesordnungspunkte, mit denen sich die Mitglieder des Ausschus... » mehr

sm4hasen_sw_121108

12.11.2008

Schmalkalden

Ein höchst vorzügliches Quartett

Roßdorf – Heinz Friedrich aus Roßdorf sahnte zur Gemeinschaftsschau im Gutsspeicher ab: Für seine Klein-Silber graubraun bekam er nicht nur zweimal die Höchstnote „Vorzüglich“. Auch bot er mit ihnen g... » mehr

Wernshausen_Unterschriften

02.10.2007

Schmalkalden

Bürgerinitiative will Fusion von Wernshausen und Schmalkalden verhindern

Wernshausen – Die 21-jährige Julia Frank, der ein Jahr ältere Sebastian Schellenberg und der 72-jährige Manfred Jung wollen die geplante Fusion von Wernshausen und Schmalkalden verhindern. Am kommende... » mehr

21.04.2007

Schmalkalden

ERGEBNISSE FLORA-CUP

Der Floristenwettbewerb „Flora-Cup“ wurde für die Region Südthüringen ausgetragen. Teilnehmerinnen und Ergebnisse: Daniela Christ aus Schmalkalden (Blumengalerie am Pulverturm, Schmalkalden, 4. Platz)... » mehr

mtob_Gartenland_291210

29.12.2010

Meiningen

Mutiger Neustart brachte Erfolg

Die Meininger Gärtnerei Heymann wagte als eines der ersten Unternehmen in der Stadt 1990 einen Neustart. Am 21. November eröffnete das attraktive Meininger Gartenland. » mehr

Globus_300410

30.04.2010

Ilmenau

Ankunft "am oberen Level"

Ilmenau - War gestern überhaupt noch jemand arbeiten? Die Globus-Mitarbeiter wohl. Parkplätze vor dem Baumarkt waren jedenfalls knapp. Der Dienstleister feiert mit 20 Prozent Rabatt Einweihung seiner ... » mehr

17082007x0157

18.08.2007

Ilmenau

Nacktschnecken, wohin das Auge blickt

Sie sind klein, braun und haben mächtig Appetit: Nacktschnecken sind derzeit, kaum das es feucht genug ist, zu Hauf zu finden. Doch was macht man mit den schleimigen Vielfraßen, die niemand so richtig... » mehr

210408_02

24.04.2008

Hildburghausen

Platzhirsch der Branche will sich noch erweitern

Hildburghausen – Zufriedene Gesichter fanden Bürgermeister Steffen Harzer und die in der Stadtverwaltung für Wirtschaftsförderung verantwortliche Susanne Nicolaus diese Woche bei ihrem Besuch im Esche... » mehr

280108_12

05.02.2008

Hildburghausen

Ein Besuch dort, wo’s schon Frühling ist

Hildburghausen – Seinen jüngsten Firmenbesuch hatte Kreisstadt-Bürgermeister Steffen Harzer gut gewählt: Während es draußen eher nasskalt und trist ausschaut, fühlt man sich in einer Gärtnerei gleich ... » mehr

10.10.2009

Bad Salzungen

Hellweg steht in den Startlöchern

Leimbach - Schon lange steht der ehemalige Lebensmittelmarkt in Leimbach/Kaiseroda, der alte Krone-Markt, in der Diskussion. Das bereits längere Zeit ungenutzte Objekt drohte zur Invest-Ruine zu werde... » mehr

^