Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FREIZEITRADSPORT

Dietmar Roth hat einen Radfahrerstammtisch initiiert. Das nächste Treffen ist für den 15. Oktober geplant. Foto: Heiko Matz

07.10.2020

Bad Salzungen

Erster Radfahrerstammtisch: Bandbreite an Bedürfnissen

In Bad Liebenstein gibt es seit Kurzem einen Radfahrerstammtisch. Initiiert hat ihn Dietmar Roth aus Schweina. Ziel ist, die Region für Fahrradfahrer attraktiver zu machen. » mehr

Silas Hausdörfer (links) und Elias Schott (rechts) haben sich beide zum Jugendleiter ausbilden lassen. Glückwünsche dazu hat es zur jüngsten Zusammenkunft unter anderem von Jugendreferent Marc Volkmar gegeben. Foto: Konstanze Rückert

05.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zwei klettern die "Jugendleiter" hinauf

Zum zweiten Mal hat es jüngst eine Versammlung der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins gegeben, bei der deren Jugend im Mittelpunkt steht - diesmal vor allem zwei junge Herren. » mehr

Hermannsdenkmal

08.10.2020

Reisetourismus

In Nordrhein-Westfalen sind Naturfreunde willkommen

Die Auswahl an Urlaubszielen für die Herbstferien wird immer kleiner. Warum nicht einmal nach Nordrhein-Westfalen reisen? Die Tourismusbranche des Landes wirbt vor allem um Naturliebhaber. » mehr

Erinnerung: 1990 war Thomas Bieberbach Enduro-Weltmeister. Archivfoto: König

18.09.2020

Hildburghausen

"Je weniger ich besitze, desto reicher fühle ich mich"

Rinder statt Motorrädern prägen an Wochentagen das Bild der Motocrossanlage in Marisfeld. Aus der Rennstrecke ist umzäuntes Weideland für die Rinder des einstigen Weltklasse-Endurofahrers Thomas Biebe... » mehr

Komm ruhig ins Wasser ...

09.09.2020

Thüringen

Totes Huhn soll in Unstrut vermutetes Krokodil in Fotofalle locken

Mit einem toten Huhn will das Landratsamt des Kyffhäuserkreis ein in der Unstrut vermutetes Krokodil anlocken. Das Reptil solle so vor eine Wildkamera gelockt werden. Die Fotofalle sei nach Rücksprac... » mehr

02.09.2020

Schmalkalden

Radtourismus am Rennsteig soll in Tritt kommen

Brotterode-Trusetal setzt beim Tourismus auf neue Kundschaft. Mittelfristig sollen vor allem mehr Pedalritter die Bergstadt ansteuern. » mehr

Landrat Thomas Müller hat den langjährigen Kreiskämmerer Manfred Nimczyk (Mitte) in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolge übernimmt seine bisherige Stellvertreterin Katrin Krämer. Foto: frankphoto.de

02.09.2020

Hildburghausen

Mit harter Arbeit, einem klaren Ziel und einer Portion Glück

Als Kreiskämmerer hat sich Manfred Nimczyk über viele Jahrzehnte einen tadellosen Ruf erworben. Nun ist er in den Ruhestand getreten und hinterlässt seiner Nachfolgerin ein bestelltes Feld. » mehr

Tony Martin

27.08.2020

Sport

Tony Martin: Absage schwebt wie ein Damoklesschwert über uns

Es ist bereits seine zwölfte Tour de France - und Tony Martin hat noch lange nicht genug. Seinen Vertrag hat er gerade um weitere zwei Jahre verlängert, sogar eine Karriere à la Jens Voigt kann er sic... » mehr

Curvey Davis (rechts im Bild) findet es "cool", das Rennen zu bestreiten.

21.08.2020

Ilmenau

Radrennfahrer machen Station in Ilmenau

80 Radrennfahrer der Jedermann-Tour haben ihr zweites Etappenziel erreicht: Sie treffen nach etwa 180 Kilometern an der Festhalle in Ilmenau ein. Ein Teufel, Kinder und der Oberbürgermeister begrüßen ... » mehr

Zwei unermüdliche Strampler aus der Rhön: Die beiden Abiturienten kamen wohlbehalten in Prag an. Fotos: privat

12.08.2020

Meiningen

Abitur - und dann ran an die Pedale

Manche junge Leute zeigen in Zeiten von Corona und begrenzter Mobilität ganz besondere Interessen, um ihrem Erkundungsdrang nachzugehen - so Robert Müller aus Empfertshausen und Niklas Erdmann aus Ste... » mehr

Fahrradtour

10.08.2020

Gesundheit

So stellen Sie Ihr Fahrrad richtig ein

Die Knie ziepen, der Nacken schmerzt, die Hände kribbeln. Wen solche Begleiterscheinungen auf der Radtour plagen, der sollte besser sein Rad neu justieren. Ein Orthopäde erklärt, worauf es ankommt. » mehr

Claudia Güth und Tunu sind am Ziel.

10.08.2020

Ilmenau

Ein Murmeltier strandet an der Ostsee

Claudia Güth radelt für einen guten Zweck von Ilmenau nach Usedom. Freies Wort bleibt während der Reise mit ihr in Kontakt. Am Ziel angekommen, verlässt die Zahnärztin ihr treuer Reisegefährte: Murmel... » mehr

Startbereit: Etwa zwanzig Kinder radeln in den Sommerferien von Ilmenau nach Langewiesen.	Fotos: Andreas Heckel/ Mehr Bilder finden Sie online: www.insüdthüringen.de

Aktualisiert am 07.08.2020

Ilmenau

Wie Rad-Profis durch das Ilmtal

Von der Theorie zur Praxis: Die Kinder des Jugendclubs Oase radeln von Ilmenau nach Langewiesen. Im Gepäck haben sie vor allem gute Laune. Freies Wort begleitet die Gruppe auf ihrer Radtour. » mehr

Wasser zum Trinken im Käfig

05.08.2020

Tiere

Feuchte Tücher über Käfig, feiner Wassernebel für Vögel

Auch Haustiere leiden unter Hitzeperioden. Für sie gilt wie für ihre Halter: Wasser, Wasser, Wasser - in jeglicher Form. Da kann man auch schon mal zur Sprühflasche greifen. » mehr

Erik Kittlaus trainiert und lernt künftig am Sportgymnasium Erfurt.

05.08.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Auf zu neuen Herausforderungen

Stress in Sachen Trainingssituation sind die Schwimmer des SSV Bad Salzungen gewohnt. » mehr

Dümmer See

31.07.2020

Reisetourismus

Touristen entdecken neue Urlaubsziele in Niedersachsen

Viele Touristen zieht es in diesem Jahr in die klassischen Ferienregionen Nordsee und Harz. Doch Niedersachsen bietet mehr als das. Wo sich gerade in Corona-Zeiten sonst noch gut Urlaub machen lässt. » mehr

Tagesausflügler und Wanderer, die bisher am Grenzadler und in der Tambacher Straße geparkt haben, mussten bisher ihre Rückkehr zum Auto ziemlich genau planen, um kein Knöllchen zu kriegen. Mit der neuen Parkgebührenordnung werden Tagestickets angeboten, die es für acht beziehungsweise für sechs Euro gibt. Foto: Michael Bauroth

27.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Tagesticket entspannt das Parken am Grenzadler

Das Ordnungsamt hat ausgemistet: Die Verordnungen und Satzungen für die Straßenreinigung, das Parken und Gebühren für Sondernutzungen wurden überarbeitet und vom Stadtrat verabschiedet. » mehr

Claudia Güth (Mitte) radelt 600 Kilometer vom Ilmenauer Rathaus nach Usedom. Ihre Kollegen Anita Rosbander (links) und Katharina Schmidt verabschieden sie mit einem Plakat.	Foto: Sarah Busch

24.07.2020

Region

Radtour: Mit Murmeltier an die Ostsee

Vom Zahnarzthocker in den Fahrradsattel: Claudia Güth radelt für einen guten Zweck von Ilmenau nach Usedom. Im Gepäck hat sie ein Murmeltier und eine Landkarte. » mehr

Auf der Dirt-Jump-Stecke können sich Könner so richtig ausprobieren. Hohe Sprünge sind möglich. Fotos: Steffen Ittig

23.07.2020

Region

Qualitätssprung im Hinternaher Park der Generationen

Der Hinternaher Bike-Park ist freigegeben! Seit Donnerstag können dort BMXer, Mountainbiker, Mutige mit Rollern, Inlineskatern und allem anderen, was Rollen und Räder hat, ihre Runden drehen. » mehr

Seenplatte hat viele Gäste und noch Platz

16.07.2020

Reisetourismus

Seenplatte hat viele Gäste und noch Platz

An der Mecklenburgischen Seenplatte reihen sich die Seen und Flussläufe wie an einer Perlenkette aneinander. Das wollen viele ausprobieren, die wegen der Corona-Krise nicht ins Ausland können. Manche ... » mehr

Tief versenkt werden die Rohre von Dietmar Koch und Thomnas Menge (rechts). Werner Böhm, Jens Hujer, Bärbel Mutschler und Claudia Pröscholdt (hinten von links) schauen gelassen zu. Fotos: Norbert Kleinteich

13.07.2020

Region

"Schnelle Kelle" setzt Bänke an schöne Stelle

Die Deesbacher haben hand angelegt: Weil wegen Corona das Familienfest ausgefallen ist, wurden neue Bänke für Wanderer gebaut. » mehr

Borkum

12.07.2020

Deutschland & Welt

Wie bei «Die drei ???» - Willi auf Inselurlaub

Mittelprächtiges Wetter, viel Fahrradfahren, Strand und Schwimmbad - die Ferien an der Nordsee hätten für Willi ganz typisch ablaufen können. Doch dann wird der Zwölfjährige Zeuge eines Verbrechens an... » mehr

Vor Kurzem hat Nico Lohfing in seinem Revier eine illegal gebaute Mountainbikestrecke entdeckt (Bild links). Sie führt auf rund 250 Metern durch den Oberhofer Harzwald. Die unbekannten Erbauer haben den Weg nicht nur mit Holz umrandet, sondern auch Hindernisse, wie Sprünge und Steilkurven, sowie Brücken (Bild rechts) eingebaut. Fotos: Bauroth

08.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Waldwegebau der illegalen Art

Auf rund 250 Metern führt eine Mountainbikestrecke quer durch den Oberhofer Harzwald. Sie ist nicht zugewuchert, also scheinbar in Benutzung. Was die Erbauer da allerdings zusammengezimmert und aufges... » mehr

Kann momentan nach einer Meniskus-Operation nur eingeschränkt trainieren: Philipp Horn. Foto: Gerhard König

07.07.2020

Thüringensport

Glück im Unglück

Biathlet Philipp Horn muss wegen einer Meniskus-OP eine Zwangspause einlegen. Der Heilungsprozess verlaufe super, sagt er. » mehr

Mehr Bewegung durch Corona

05.07.2020

Deutschland & Welt

Mit dem Rad und zu Fuß: Corona bringt Deutsche in Bewegung

Die Deutschen gelten als Volk der Bewegungsmuffel. Dann kam auch noch die Corona-Pandemie und der Ratschlag: Bleibt zu Hause! Wie eine neue Untersuchung zeigt, hat das den Bewegungsdrang aber nicht ko... » mehr

Neue Radtouren im Norden

29.06.2020

Reisetourismus

Neue Radtouren im Norden führen zu Hochmooren und Urwäldern

Über die Hälfte der Deutschen schwingt sich in der Freizeit auf das Fahrrad - in Corona-Zeiten boomt Radfahren als kleiner oder größerer Urlaub vor der Haustür noch mehr als vorher. Einige Regionen in... » mehr

Bei einer Veranstaltung in Ilmenau verabschiedete Landrätin Petra Enders am Dienstag die Kreisradwegewartin Thea Vollmer (links). Foto: Andreas Heckel

24.06.2020

Region

Kreisradwegewartin verabschiedet

Die Radwegewartin des Ilm-Kreises, Thea Vollmer, hat ihr Ehrenamt nieder gelegt. Landrätin Petra Enders würdigte jetzt ihr Engagement. » mehr

Udo Heusing auf dem Oechsenberg oberhalb von Vacha, den er als letzten der fünf Berge bezwang.	Foto: privat

23.06.2020

Lokalsport

Udo hat´s drauf und besiegt alle fünf Berge alleine

Die Möglichkeit, alle Strecken der fünf Bergzeitfahren des Rhön-Rennsteig-Cups alleine zu absolvieren und die Ergebnisse den Organisatoren melden zu können, hat Rentner Udo Heusing aus Herpf für sich ... » mehr

Auch den Pleß bezwang Udo Heusing und ließ sich als Beweis oben ablichten. Kurz darauf ging es weiter zur Ebertswiese.	Foto: privat

22.06.2020

Lokalsport

Udo hat´s drauf und besiegt alle fünf Berge

Die Möglichkeit, alle Strecken der fünf Bergzeitfahren des Rhön-Rennsteig-Cups alleine zu absolvieren und die Ergebnisse den Organisatoren melden zu können, hat Rentner Udo Heusing aus Herpf für sich ... » mehr

Victor Wedekind bei der Osterbrunnen-Challenge.

20.06.2020

Lokalsport

Dem Nachwuchs fehlen die Rennen

Für Wettkämpfe sieht es momentan noch nicht gut aus, vom eifrigen Trainieren hält das den Nachwuchs des RSV Blau-Weiß Meiningen nicht ab. Die jungen Radsportler können mittlerweile auch wieder gemeins... » mehr

Yoga und Pilates bei Problemen mit dem Beckenboden

23.06.2020

Gesundheit

Welche Sportarten dem Beckenboden gut tun

Zu starke Belastung kann den Beckenboden schwächen - manche Sportarten sind darum für dessen Training weniger gut geeignet. Andere dafür umso mehr. Expertinnen erklären die Details. » mehr

Trainiert wieder mit Spielgerät für die Projekte Aufstieg und WM: Silvan Meinunger.	Foto: frankphoto.de

16.06.2020

Lokalsport

Mit rollender Kugel in Richtung WM

Die Kugel rollt wieder. Auch bei Silvan Meinunger aus Veilsdorf. Die Corona-Lockerungen nutzt der U18-Nationalspieler intensiv aus. Mal im Kreis, mal bei seinem neuen Verein hinter der Landesgrenze. D... » mehr

Auf dem Saale-Radweg

24.06.2020

Reisetourismus

«Zwei Kilo machen viel aus»: Tipps für Outdoor-Touren

Ob in Wanderschuhen oder auf dem Fahrradsattel: Aktivurlaub boomt. Wer dann noch unterwegs sein Zelt aufschlägt, kommt der Natur so richtig nahe. Doch wie geht man solche Draußen-Trips an? » mehr

Die Aufnahme entstand bei der VG-Radtour 2019, die in diesem Jahr ausgefallen ist. Alle Radfreunde können als Alternative die von den Rohrer Radeldachsen am Sonntag, 28. Juni, angebotene Tour mit bestreiten. Foto: Jürgen Glocke

15.06.2020

Meiningen

Höhstaude-Radtour am 28. Juni

Die Rohrer Radeldachse wollen am Sonntag, 28. Juni, eine Rundfahrt durchs Werratal ausrichten. Mitmachen kann zur 6. Höhstaude-Radtour jeder. » mehr

Udo Heusing auf der Hohen Geba. Den Weg dorthin bewältigte er zum Auftakt seines ganz privaten Rhön-Rennsteig-Cups.	Foto: privat

10.06.2020

Lokalsport

Udo hat´s drauf und besiegt alle fünf Berge alleine

Die Möglichkeit, alle Strecken der fünf Bergzeitfahren des Rhön-Rennsteig-Cups alleine zu absolvieren und die Ergebnisse den Organisatoren melden zu können, hat Rentner Udo Heusing aus Herpf für sich ... » mehr

Interview: Jörg Lützelberger (34), Ex-Handballer aus Suhl

10.06.2020

Lokalsport

"Ich wäre für so ein Spiel noch gut zu gebrauchen"

Er schaffte von Suhl den Sprung in die Handball-Bundesliga: Jörg Lützelberger. Neben etlichen anderen Handballgrößen vergangener Tage ist auch der gebürtige Suhler für das virtuelle All-Star-Spiel am ... » mehr

Triathlon - DM 2019

23.06.2020

Gesundheit

Triathlon kostet viel Zeit

Schwimmen, Radfahren, Laufen: Triathlon gilt als Königsdisziplin der Ausdauersportarten. Es fordert den Körper vielseitig, erfordert aber ein hohes Trainingspensum. Was Einsteiger beachten müssen. » mehr

Models gesucht: Für eine Werbekampagne für den Tourismus im Haselgrund können sich jetzt Familien bewerben.	Foto: Regionalverbund Thüringer Wald

05.06.2020

Region

Für das Haseltal vor der Linse

Urlaub in der Heimat – auf dem neuen Trend liegen auch die Hoffnungen der Touristiker im Haseltal. Für eine Werbekampagne suchen sie jetzt eine Familie, die sich dafür vor eine Profi-Linse traut. » mehr

Solche Panoramablicke wie der auf den hessischen Ort Rasdorf am Fuße des Gehilferberges bieten sich während der Tour immer wieder.

01.06.2020

Region

Kuppenreiche Runde im Geisaer Grenzland

Auf einer 24 Kilometer langen Fahrradtour im Geisaer Amt kann man sich einige wunderbare Ausblicke erstrampeln. Dem aufmerksamen Radler wird auch der Zeuge der jüngeren deutschen Geschichte nicht entg... » mehr

Gemeinsam Radfahren, wie hier bei der 2019-Tour des ADFC Arnstadt, war zum diesjährigen Stadtradeln nicht möglich, viele traten trotzdem in die Pedalen. Archivbild: Berit Richter

28.05.2020

Region

Mehr als fünfmal um den Äquator geradelt

Der Zwischenstand zeigt: Das Stadtradeln erfreut sich trotz Corona-Krise großer Beliebtheit. Es werden in diesem Jahr sogar mehr Kilometer zurückgelegt als im letzten. » mehr

Emanuel Buchmann

26.05.2020

Überregional

Emanuel Buchmann: Tour-Sieg ist auch nicht mehr weit weg

Der Tour-de-France-Vierte Emanuel Buchmann will 8848 Höhenmeter mit dem Rennrad für einen guten Zweck zurücklegen. Die Kletter-Tour ist auch ein gutes Training für die Frankreich-Rundfahrt, bei der er... » mehr

24.06.2020

Reisetourismus

Mit Mikroabenteuern draußen Erholung finden

Von morgens bis abends vor dem Computer sitzen, werktags einen anstrengenden Job schmeißen: Diesem Trott kann man relativ einfach entfliehen - mit einem Mikroabenteuer. Was hat es damit auf sich? » mehr

Jan Frodeno

09.05.2020

Überregional

Eine heikle Gemengelage und die Frage nach dem Ironman

10.10.2020 - ein Datum wie gemacht für ein denkwürdiges Rennen. Frodeno, Kienle, Lange bei den Männern. Haug bei den Frauen. Deutsche Ironman-Stars im Einsatz - oder nicht? Die WM auf Hawaii ist fragl... » mehr

Nabenschaltung

08.05.2020

Mobiles Leben

Wie fährt sich ein Urban Bike?

Sie brauchen ein schickes Fahrrad für die Stadt? Wartungsarm sollte es auch sein? Am Ende Ihrer Suche könnten Sie bei einem Urban Bike landen. Wie fühlt sich das Radeln damit an? Ein Testbericht. » mehr

24.06.2020

Reisetourismus

Wo Deutschland wild und einsam ist

Im Urlaub in weite Ferne schweifen? Darauf kann man in diesem Jahr nicht unbedingt setzen. Es gibt aber auch in Deutschland schöne Ecken - oft sind es sogar einsame Orte. » mehr

Sportlich strampelten die Triathleten immer wieder bei Ironman-Wettbewerben, wie hier 2017 in Roth. Nach ihrer Auflösung spendeten sie nun ihre Vereinskasse an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz.	Foto: privat

05.05.2020

Region

Triathlon-Vereinskasse ans Kinderhospiz gespendet

1500 Euro haben einstige Mitglieder des Rad- und Triathlonvereins an das Kinderhospiz gespendet. Ehrensache in solch schweren Zeiten, sagt der ehemalige Vorsitzende des RTV, Frank Boller. » mehr

Wieder geöffnet: Laufbahn im Werra-Energie-Stadion Bad Salzungen. Foto: Stadtverwaltung

05.05.2020

Region

Offen für Hobby- und Profisportler

Im Werra-Energie-Stadion in Bad Salzungen sind jetzt wieder sportliche Aktivitäten an der frischen Luft möglich. » mehr

23.06.2020

Gesundheit

Mäßiger Ausdauersport stärkt das Immunsystem

Wir bleiben zu Hause - aber Sport ist noch erlaubt. Und nicht nur das, er ist auch sehr sinnvoll. Denn davon profitiert auch das Immunsystem. Voraussetzung ist nur, dass man es nicht übertreibt. » mehr

Im vergangenen Jahr wurde das Stadtradeln noch mit einer Pressekonferenz im Hof des Arnstädter Landratsamtes angekündigt. Das ist in diesem Jahr wegen der Abstandsregelungen nicht möglich. Das Stadtradeln findet dennoch statt und beginnt offiziell am Freitag. Archivfoto: Berit Richter

28.04.2020

Region

Stadtradeln beginnt am 1. Mai trotz Corona

Es gibt derzeit nur wenige Freizeit- und Sportevents, die der Corona-Krise nicht zum Opfer fallen. Dazu gehört das Stadtradeln: der Ilm-Kreis wie auch die Stadt Ilmenau machen Werbung dafür, das sich ... » mehr

Tina Blaß (links) beschäftigt im Kinder- und Jugendschutzzentrum die Geschwister Lisa, Lilly und Vanessa (von rechts). So kann ihre Mutter mit den Mitarbeitern in Ruhe wichtige Dinge abklären. Foto: Heiko Matz

28.04.2020

Region

Viel im Freien unterwegs

Die Arbeit der sozialpädagogische Familienhilfe in Bad Salzungen geht auch in Corona-Zeiten weiter - allerdings eingeschränkt. » mehr

Hotel «Duwakschopp» in Herxheim-Hayna

23.04.2020

Reisetourismus

Wo Tabakschuppen das Ortsbild prägen

In der Südpfalz können Besucher auf einer Fahrradtour die Geschichte des Tabakanbaus kennenlernen. Die Route erzählt von der Blüte des bäuerlichen Lebens in vergangenen Jahrhunderten. » mehr

Radfahren in Zeiten von Corona

22.04.2020

Mobiles Leben

Radfahren in Zeiten von Corona

Spätestens im Frühjahr wird das Fahrrad aus dem Keller geholt und die neue Saison gestartet. Auch in Corona-Zeiten lassen sich viele nicht vom Radfahren abhalten. Einige kommen auf besondere Ideen. » mehr

^