Lade Login-Box.

FREIWILLIGE FEUERWEHR

vor 18 Stunden

Thüringen

Mann fährt glühenden Baumschnitt in Wald und löst Feuerwehreinsatz aus

In Motzlar (Wartburgkreis) hat ein Mann Baumschnitt verbrannt und dadurch die Feuerwehr auf den Plan gerufen. » mehr

Aufwandsentschädigungen erhalten freiwillige Feuerwehrler, die ständig zu besonderen Diensten herangezogen werden oder herausragende Funktionen bekleiden, so Stadtbrandmeister, Wehrführer, Kreisausbilder oder Leiter von Jugendfeuerwehren.

27.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Die Wertschätzung muss sich auch monetär abbilden"

Freiwillige Feuerwehrler, die ein Amt ausüben, dürfen ab heuer mit mehr Aufwandsentschädigung rechnen. Das hat das Land festgelegt. Zurzeit beginnen die Kommunen damit ihre entsprechenden Satzungen an... » mehr

Auf der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Eisfeld wurde auf die außerordentliche Leistung der freiwilligen Feuerwehrleute verwiesen. Nur ein Bruchteil der Bevölkerung engagiert sich bei den Brandbekämpfern, unter ihnen ist auch Bürgermeister Sven Gregor (vorne links). Foto: kwf

24.02.2020

Hildburghausen

Nur drei Prozent der Bürger sind in der Feuerwehr aktiv

Eisfeld besteht nicht nur aus der Kernstadt, sondern auch aus Ortsteilen. Erstmals trafen sich die Feuerwehrleute nun zu einer Jahreshauptversammlung. Nicht alles ist im Lot. » mehr

Wehrführer Andreas Meißler (links) und Mathias Munsche (2. von rechts) wurden von Bürgermeisterin Beate Misch und Kreisbrandinspektor Sebastian Arnold (rechts) mit dem goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande ausgezeichnet.

23.02.2020

Ilmenau

Mehr als 7000 Stunden ehrenamtliche Arbeit

In ihrer Jahreshauptversammlung lassen die Mitglieder der Ilmenauer Hauptfeuerwache das vergangene Jahr Revue passieren. Zu 310 Einsätzen mussten sie 2019 ausrücken. » mehr

Die Jungs und Mädchen vom Kindergarten Wirbelwind legen ein fetziges Programm hin auf der Rathaus-Bühne. Fotos: Louisa Krüger

23.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Aufs irre Treiben in Erfurt weiß sich Hopf kein Gedicht zu machen

Pünktchenkleider und Rock’n’Roll waren beim Faschingsumzug in Schalkau geboten. Nur die Bürgermeisterin bekam beim Blick auf die Landespolitik keinen Reim zusammen. » mehr

Wehrführer Sascha Eichhorn gab zur Hauptversammlung der Feuerwehr Schwallungen eine Übersicht zu den geleisteten Einsätzen und der Ausbildung.	Fotos (2): Erik Hande

20.02.2020

Meiningen

Viele Einsätze, viele Herausforderungen

Im vergangenen Jahr kam die Freiwillige Feuerwehr Schwallungen alle 14 Tage zum Einsatz. Wehrführer Sascha Eichhorn dankte zur Hauptversammlung für diese Einsatzbereitschaft. » mehr

Von der Drehleiter aus werden Gebäude und Vegetation bewässert. Fotos: br

16.02.2020

Ilmenau

Großeinsatz nach Brand in Lagerhalle

Im Arnstädter Bierweg/Mühlweg brennen am Sonntagnachmittag leer stehende Gebäude. Der starke Wind erschwert den Einsatz zusätzlich. » mehr

Nicht das allerneuste Modell ist der VW Tiguan(links), dafür aber für die Erfordernisse der Feuerwehr speziell umgebaut und ausgerüstet. Seit ein paar Tagen ist das neue Kommandofahrzeug in der Wache 1 stationiert und im Einsatz. Es löst den 26 Jahre alten VW-Transporter ab, der zahlreiche Mängel aufwies.	Fotos: FFw Meiningen

13.02.2020

Meiningen

Das war nötig: Neues Feuerwehr-Kommando-Fahrzeug

Die Meininger Feuerwehr hat seit einigen Tagen ein neues Kommandofahrzeug. Das alte war 26 Jahre alt und hatte mehr als nur eine "Macke". » mehr

Bürgermeisterin Manuela Henkel mit der Jugendfeuerwehr (vorn von links): Katharina Herget, Johannes Herget, Marius Uth, Robin Gerhard, Udo Klinzing, Florian Heller, Jonas Jakob. Hinten von links: Patrick Kling, Thomas Fischer, Stefan Trabert, Rainer Baumann, Steven Rust. Fotos (2): Regina Fischer

12.02.2020

Bad Salzungen

Neue Jugendfeuerwehr in Spahl

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Spahl stand neben der Vorstandswahl auch die Gründung einer neuen Jugendfeuerwehr auf dem Programm. » mehr

Dem Wind nicht viel entgegenzusetzen hatte dieses Blechdach eines Gebäudes auf Höhe der Alten Schule in Jagdshof. Fotos: Bauer (2)/Ittig (1)/Feuerwehr Steinach (2)

10.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Orkan lässt den Feuerwehrlern kaum Zeit für eine Atempause

Blaulichtgewitter und Sirenengeheul gehörten dazu, als "Sabine" durchs Sonneberger Land fegte. Allerorten machten sich in den frühen Morgenstunden des Montags Feuerwehrler daran, die windigen Folgen d... » mehr

Wegen umgefallener Bäume auf der L 1129 Richtung Schmücke und in der Alten Ohrdrufer Straße waren die Oberhofer Feuerwehrleute am Montag im Einsatz.

10.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Sabine haut sie um: Umgestürzte Bäume auf Straßen

Nach einer zunächst ruhigen Sturmnacht waren die Feuerwehren in Zella-Mehlis und Oberhof am Montag dann doch noch zu Einsätzen gerufen worden. » mehr

09.02.2020

Hildburghausen

Aufkommender Wind löst Feuerwehreinsatz aus

Zu einem ersten Einsatz infolge aufkommenden Windes wurden am späten Sonntagnachmittag die EInstazkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Eisfeld gerufen. » mehr

Wehrführer Sascha Eichhorn gab zur Hauptversammlung der Feuerwehr Schwallungen eine Übersicht zu den geleisteten Einsätzen und der Ausbildung.	Fotos (2): Erik Hande

09.02.2020

Schmalkalden

Viele Einsätze, viele Herausforderungen

Im vergangenen Jahr kam die Freiwillige Feuerwehr Schwallungen alle 14 Tage zum Einsatz. Wehrführer Sascha Eichhorn dankte zur Hauptversammlung für diese Einsatzbereitschaft. » mehr

Die Unterbreizbacher Feuerwehr hat zahlreiche Mitglieder geehrt und befördert.	Foto: Lutz Rommel

04.02.2020

Bad Salzungen

Erfolgsrezept Zusammenschluss

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterbreizbach lobte Kreisbrandinspektor Frank Uehling den Zusammenschluss der drei ehemaligen Ortswehren zu einer schlagkräftigen gemeinsamen Ein... » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Claudia Gorzelitz , Maja Weigt beglückwünschten Martin Fröbel und Steven Heyder zu ihrer Aufnahme in die Einsatzabteilung (von links). Mit Stephen Schneider (2.v.r.) hat Wehrleiter Dirk Vogler (r.) einen weiteren kompetenten Mann an der Motorsäge in der Einsatzabteilung. Foto: Dolge

02.02.2020

Ilmenau

Trotz hohem Ausbildungsniveau bleibt etwas Unzufriedenheit

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gräfinau-Angstedt absolvierten ihre Jahreshauptversammlung. Wehrleiter Dirk Vogler kündigte an, zur nächsten Wahl 2021 nicht wieder für die Wehrspitze zur Verf... » mehr

Auf der Jahreshauptversammlung geehrt: Robin Walkowiak (2. von links ), Volker Wingold (3. von links), und Jonathan Engel (4. von links) umrahmt von Wehrleiter Sebastian Irrgang (links), Stadtbrandmeister Andre Höhmann (2. von rechts) und dem stellvertretendem Wehrleiter Robert Irrgang (rechts).

02.02.2020

Bad Salzungen

Feuerwehrleute in Oberzella rückten zu zwölf Einsätzen aus

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Oberzella blicken auf ein arbeitsreiches Einsatzjahr 2019 zurück. Auf ihrer Jahreshauptversammlung stellten sie gleichzeitig die Weichen für kommende Aufgaben... » mehr

Sandro Jobst (links) und Jonas Wicklein bahnen sich ihren Weg durch das Eis.

27.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Auf ganz dünnem Eis

Eine Übungseinheit, die einen frösteln lässt, hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sonneberg Mitte im Freibad Baxenteich zu absolvieren. » mehr

Jugendwarte, Ausbilder und Vertreter der Gemeinden haben sich zur Jahreshauptversammlung der Kreisjugendfeuerwehr in den Räumen der freiwilligen Feuerwehr Sonneberg-Mitte getroffen. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

26.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Jugendwarte fordern Klarheit über Mindestalter für Einsatzabteilung

Die Kreisjugendfeuerwehr Sonneberg umfasst 31 Jugendfeuerwehren, in denen 130 Mädchen und 258 Jungen aktiv sind. Am Samstag zogen ihre Vertreter Bilanz und forderten Klarheit in einer wesentlichen Zuk... » mehr

Viel Spaß hatten die Gäste beim Neujahrsempfang der Feuerwehr jüngst in Vachdorf. Neben dem Lagerfeuer und der Versorgung stand der Weihnachtsbaum-Weitwurf im Mittelpunkt. Auch zahlreiche Kinder machten gern mit.

24.01.2020

Meiningen

Sportlich-kurios ins Jahr

Zum Gemeinschaftsleben in Vachdorf trugen Feuerwehr und Feuerwehrverein jüngst mit ihrem Neujahrsempfang bei. Besonders beliebt war der Weihnachtsbaum-Weitwurf. » mehr

Ob bei Bränden oder Unfällen: Feuerwehrleute sind stets zur Stelle, wenn Menschen Hilfe brauchen.	Archiv-Fotos: dpa

24.01.2020

Bad Salzungen

Permanent freiwillig im Einsatz - "das ist eine enorme Belastung"

Feuerwehrleute mit besonderen Aufgaben bekommen in der Stadt Vacha künftig mehr Geld. Zudem gibt es weiterhin für alle aktiven Kameraden eine Sonderzahlung zu Dienstjubiläen und bei Eintritt in den Ru... » mehr

Bereits 2016 wurde eine Kooperation zwischen den Freiwilligen Feuerwehren von Christes und Schwarza zwecks gegenseitiger Unterstützung begründet, die unter anderem Absprachen bei Technik-Beschaffungen und gemeinsame Schulungen zum Inhalt hat und ebenso im Ernstfall greift, wie hier bei einem Gebäudebrand in Schwarza im Mai vergangenen Jahres, wo auch Kameraden aus Christes (rote Helme) mit im Einsatz waren. Foto: Privat

22.01.2020

Meiningen

Das Kerngeschäft blieb vergleichsweise übersichtlich

24 "scharfe" Einsätze weist die Statistik der Freiwilligen Feuerwehr Christes im vergangenen Jahr aus. Nur fünf davon betrafen das Löschen von Bränden. » mehr

Herbert Roßmann (dritter von rechts) und Günter Weyrauch (dritter von links) wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft mit dem großen Brandschutzehrenzeichen am Bande ausgezeichnet. Mit im Bild Bürgermeister Thomas Kaminski, Wehrführer Stefan Haufe (zweiter von rechts), der stellvertretende Stadtbrandmeister Fred Schatt (rechts) und Kreisbrandmeister Matthias Kind (links). Foto: Annett Recknagel

21.01.2020

Schmalkalden

Dank guter Ausbildung für den Ernstfall gerüstet

14 Einsätze gab es 2019 für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Asbach. Wehrführer Stefan Haufe zog zur Jahreshauptversammlung Bilanz. » mehr

Feuerwehr

21.01.2020

Thüringen

Feuerwehrmann der mehrfachen Brandstiftung verdächtigt

Nach einer Brandserie in Bornhagen (Landkreis Eichsfeld) ist ein Mitglied der dortigen freiwilligen Feuerwehr in den Fokus der Ermittlungen gerückt. » mehr

Zum Gruppenfoto in der großen Fahrzeughalle versammelten sich die beförderten und ausgezeichneten Kameradinnen und Kameraden. Foto: Veit

19.01.2020

Ilmenau

Vier Brände und eine Bedrohung

Die Freiwillige Feuerwehr Gehren zieht Bilanz. Nach Anlaufschwierigkeiten in den neuen Strukturen läuft es nun besser. » mehr

14.01.2020

Bad Salzungen

Gegen Baum geprallt - Autofahrer schwer verletzt

Ein 43-jähriger Autofahrer ist am Montagabend in Stadtlengsfeld mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er verletzte sich dabei schwer. » mehr

Einer von sieben Brandbekämpfungseinsätzen der FFw Schwarza im vergangenen Jahr betraf das einstige Vereinsheim der Schwarzaer Brieftaubenzüchter.

09.01.2020

Meiningen

Technische Hilfeleistungen auch 2019 an erster Stelle

Die Einsatz-Statistik der Freiwilligen Feuerwehr Schwarza für 2019 weist eine Trend-Wende aus. Deutlich seltener als in den beiden vorangegangenen Jahren musste die Wehr ausrücken. » mehr

Feuerwehrkameraden bei der Prüfung Herz-Lungen-Wiederbelebung. Foto: FFW Buttlar

09.01.2020

Bad Salzungen

Neue Feuerwehrsanitäter: "Blutige" Prüfung bestanden

Sechs Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Buttlar und zwei Angehörige der DRK-Ortsgruppe Vacha haben bei der Sanitätsausbildung fleißig geübt - und die Prüfung bestanden. » mehr

Für seine Arbeit bekommt jeder Oberhofer Feuerwehrmann 100 Euro pro Jahr aus dem städtischen Haushalt. Für Stadtbrandmeister, Jugend- und Gerätewart gibts jetzt etwas mehr. Foto: Feuerwehr

08.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Mehr Geld für Arbeit, die unbezahlbar ist

Mit der Anpassung der Oberhofer Feuerwehrentschädigungsverordnung bekommen Stadtbrandmeister, Jugend- und Gerätewart künftig etwas mehr Geld für ihre freiwillig geleistete Arbeit. » mehr

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein Benshausen wurden geehrt und vom Vereinschef André Rudolph (rechts) ausgezeichnet: Thomas Rathmann, Werner Schmidt, Ehrhardt Keiner und Mathias Leyh (von links). Ihre Auszeichnung nachgereicht bekommen Matthias Psiuck, Peter Perkounig, Herbert Mitlacher und Manfred Keiner. Foto: privat

07.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ereignisreiches Jahr für Wehr und Verein

Auf ein ereignisreiches Jahr kann sowohl die Feuerwehr als auch der Feuerwehrverein Benshausen zurückblicken. Das haben die Kameraden zur Jahreshauptversammlung getan. » mehr

Unfall bei Friesen

04.01.2020

Nachbar-Regionen

Transporter kippt um - 46-Jährige verletzt

Die plötzlich auftretende Glätte ist am Samstagmorgen einer Frau auf der Ortsverbindungsstraße von Unterrodach nach Friesen (Landkreis Kronach) zum Verhängnis geworden. » mehr

Feuerwehreinsatz

01.01.2020

Nachbar-Regionen

18-Jähriger steckt Stunden in Schornstein fest

Für die Rettungskräfte im Harz war es der kurioseste Einsatz am Neujahrsmorgen. Für einen 18-Jährigen wohl eher nicht. Der junge Mann steckte leicht bekleidet stundenlang in einem Schornstein fest. » mehr

17.12.2019

Ilmenau

Ilmenauer Feuerwehr leidet an Nachwuchsmangel

Immer weniger Menschen treten in die Freiwilligen Feuerwehren ein. Das wird immer mehr zum Problem. In manchen Ilmenauer Ortsteilen ist die Tages- einsatzbereitschaft schon jetzt nicht mehr gegeben. » mehr

Als Tageslöschgruppe und auch darüber hinaus pflegen die Wehren Oepfershausen, Friedelshausen und Hümpfershausen keine Zusammenarbeit mehr. Die Friedelshäuser Wehr beklagte sich über die neue Zustände und verlangte von Bürgermeister Aufklärung. Die Aufnahme entstand während einer Einsatzübung der Wehr im vergangenen Jahr. Foto: K. Schmöger

12.12.2019

Meiningen

"Bodenlose Frechheit"

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedelshausen fühlen sich übergangen, ihre Einsatzbereitschaft und ihr Engagement nicht wertgeschätzt. » mehr

Jugendwartin Nadine Latka hielt am Samstag zur Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen den Bericht über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr in den zurückliegenden zwölf Monaten. Foto: Erik Hande

10.12.2019

Meiningen

Einmal im Monat gemeinsame Ausbildung

Zur Jahrestagung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen durfte der Überblick über die Aktivitäten des Nachwuchses nicht fehlen. Jugendwartin Nadine Latka stellte den aktuellen Stand vor. » mehr

Urkunden und Ehrennadeln für engagierte Mitstreiter: Im Bild Kreisbrandmeister Klaus Kleimenhagen, Mathias Rosenbusch, Jaqueline Saller, Manuel Schneider, Achim Hofmann und Chris Köhler (von links). Foto: privat

09.12.2019

Schmalkalden

Aufbau eines Feuerwehrmuseums steht wieder auf dem Plan

Zur Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Floh-Seligenthal hatte Kreisverbandsvorsitzender Achim Hofmann einige Auszeichnungen für besonders engagierte Damen und Herren mit nach Struth-Helmershof... » mehr

Das neue Löschfahrzeug LF 10 wurde am Samstag offiziell an die Feuerwehr Wasungen übergeben.	Fotos: Erik Hande

08.12.2019

Meiningen

Neues Löschfahrzeug ist jetzt im Dienst

Knapp 395 000 Euro kostet das neue Löschfahrzeug LF 10, das am Samstag an die Freiwillige Feuerwehr übergeben wurde. Das vielseitige Fahrzeug kommt bei der Brandbekämpfung, aber auch technischen Hilfe... » mehr

2019 konnte es gefeiert werden, das neue (gebrauchte) Feuerwehrfahrzeug in Oberkatz.

05.12.2019

Meiningen

Feuerwehr: Freud und Leid beieinander

Bei der Feuerwehr Oberkatz lagen im vergangenen Jahr Freud und Leid eng beieinander: Das neue Feuerwehrauto wurde in Dienst gestellt, aber es gab auch einen Brand, bei dem ein Bewohner nur noch tot ge... » mehr

Die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Christes: vorn das 2012 in Dienst gestellte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W), dahinter das in die Jahre gekommene Kleinlöschfahrzeug (KLF) Thüringen, das die Kameraden gern ausmustern und durch ein neues Fahrzeug, einen Logistik-Gerätewagen (GW-L1), ersetzen würden.

28.11.2019

Meiningen

Wackeliger Burgfrieden im Feuerwehr-Zoff

Die Hoffnung der Feuerwehrmänner in Christes, ein altes Fahrzeug durch ein neues ersetzen zu können, hat sich zerschlagen. Fürs erste. Das letzte Wort ist noch längst nicht gesprochen. » mehr

Feuerwehr

20.11.2019

Schmalkalden

Stadt will bei Entschädigung von Feuerwehrleuten Vorreiter sein

Nach knapp einem Jahr Gebietsreform befindet der Stadtrat in Steinbach-Hallenberg zur nächsten Sitzung über die Fusion der Wehren. Die Stadt setzt damit als eine der ersten Kommunen eine taufrische La... » mehr

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt.

20.11.2019

Ilmenau

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt

Eine neun Meter hohe Edeltanne aus Möhrenbach ziert seit Mittwochmorgen den Platz vor der Stadtkirche Gehren und lässt Einwohner wie Gäste unweigerlich feststellen: Die Adventszeit steht vor der Tür. » mehr

Zuletzt wurden die Kameraden am 10. November 2019 zu einem Kellerbrand in die Coburger Straße gerufen, wo sich eine starke Verrauchung im Treppenaufgang eines Seniorenwohnheims entwickelt hatte.

20.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Höhere Entschädigung für Feuerwehrleute gefordert

Eine höhere Aufwandsentschädigung von ehrenamtlich tätigen Feuerwehrkameraden der Stadt Sonneberg sieht Christian Tanzmeier (CDU) geboten. » mehr

Bürgermeister Holger Obst (links) und Landrat Thomas Müller (rechts) übergeben an Stadtbrandmeister Marcel Koch den symbolischen Schlüssel für den Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum.

18.11.2019

Hildburghausen

Feuerwehranbau ist nun in Betrieb

In Hildburghausen sind am Samstag der Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum eingeweiht worden. » mehr

Nach dem Benefiztag des FSV Floh-Seligenthal konnte der Verein einen Spendenbetrag von 11 000 Euro an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz überreichen. Von links: Marcus Köhler (Kinderhospiz Mitteldeutschland) Daniel Keßler und Enrico Danz (FSV) sowie Daniel Voigt (Freiwillige Feuerwehr Sömmerda, von links).

17.11.2019

Schmalkalden

Rot-Weiße Herzen und viel Geld für den guten Zweck

Der Benefiztag des FSV Floh-Seligenthal hat die unglaubliche Summe von 11 000 Euro eingebracht. Die Spende wurde direkt an Marcus Köhler vom Kinderhospiz Mitteldeutschland überreicht. » mehr

Das Netzwerkteam zur Vorbereitung des Bundeskongresses der Feuerwehrfrauen unter Leitung von Angelika Fleischmann (Vierte von rechts) hat sich unlängst zu einer Beratung in Meiningen getroffen.

08.11.2019

Meiningen

An den Brandherd: Die Zahl der Feuerwehrfrauen im Freistaat steigt

Sie gehen mit Atemschutzausrüstung durch Flammen und öffnen mit schwerem Werkzeug Unfallautos: Feuerwehrfrauen. Noch hält sich ihr Anteil unter den Brandbekämpfern in Grenzen. Doch es werden mehr - au... » mehr

Mit einer Null-Euro-Münze illustrierte Jan Heineck den Bericht von Bürgermeisterin Martina Pehlert (am Rednerpult) zur Pro-Kopf-Verschuldung. Zur Bürgerversammlung war auch der neue Gemeinderat präsent.

07.11.2019

Schmalkalden

Reichlich Informationen und eine erfreuliche Null

Viel Information in kurzer Zeit erhielten die Besucher der Einwohnerversammlung in Schwallungen. Und sie erfuhren, wo in Schwallungens Finanzen Nullen stehen. » mehr

Kurz nach 19 Uhr, das HLF 10 kommt aus Ulm in Wernshausen an. Die Jugendfeuerwehr steht mit Leuchtfackeln bereit. Fotos (2): fotoart-af.de

30.10.2019

Schmalkalden

Freude bei der Wernshäuser Wehr: Das neue Fahrzeug ist da

Sirene und Blaulicht sorgten jetzt in Wernshausen für strahlende Gesichter. Das neue Feuerwehrfahrzeug ist da. » mehr

Kreisbrandinspektor Heiko Heß hat seinen Stuhl schon mal für seinen Nachfolger Sebastian Arnold geräumt. Heute gibt er den Staffelstab weiter. Foto: Richter

29.10.2019

Ilmenau

Nachwendejahre waren "spannendste Zeit"

Wechsel im Amt für Brand- und Katastrophenschutz des Ilm-Kreises. Am heutigen Mittwoch hat Kreisbrandinspektor Heiko Heß seinen letzten Arbeitstag. Nachfolger Sebastian Arnold steht bereit. » mehr

Moritz Städtler zeigt den Rippershäuser Gemeinderäten eine Feuerwehrjacke, die eigentlich gar nicht mehr getragen werden dürfte. Foto: O. Benkert

07.10.2019

Meiningen

Wehr benötigt Unterstützung der Gemeinde

Die Freiwillige Feuerwehr Rippershausen braucht die Hilfe der Kommune. Und zwar umgehend. Angeschafft werden muss neue Schutzkleidung für die Kameraden. » mehr

Heiko Sauerteig, Jay Hille und Steve Weidner von der Feuerwehr Schwarza beim Verladen der guten Stücke.

15.09.2019

Meiningen

Ungeahnter Andrang: Kinostühle nun privat

Sie gingen am Sonntag weg wie warme Semmeln, die alten Kinostühle der Casino-Lichtspiele in Meiningen. Die Sitze mussten weichen, weil neue angekündigt sind. » mehr

Kurzweilige und interessante Stunden erlebten die jungen Teilnehmer des 2. Wasunger Berufsfeuerwehrtages. Foto: Fw

13.09.2019

Meiningen

Feuerwehrnachwuchs probte den Ernstfall

Erstmalig führte die Freiwillige Feuerwehr Wasungen ihren Berufs- feuerwehrtag für den Nachwuchs mit Teilnehmern aus den Ortsteilen durch. Die Bilanz: Alle lernten viel Neues kennen und hatten Spaß. » mehr

Stephan Jäger hatte im April den Großeinsatz geleitet, wofür es jetzt ein besonders dickes Dankeschön gab.

08.09.2019

Ilmenau

An die Einsatzkräfte: "Danke, dass ihr uns geholfen habt"

Ende April hielt der Waldbrand bei Plaue drei Tage lang die ganze Region in Atem. Nun war es an der Zeit, den über 500 Einsatzkräften Dank zu sagen. » mehr

73 Stufen gilt es, die Patienten nach unten zu transportieren - die Wehrleute bestehen diesen Test mit schwerer Atemtechnik - bei einem Mal bleibt es nicht.

08.09.2019

Schmalkalden

Retter üben Hand in Hand

Feuer auf der Station C 1 des Elisabeth Klinikums in Schmalkalden - 30 Patienten müssen über das hintere Treppenhaus gerettet werden. Probe für den Ernstfall. » mehr

^