Lade Login-Box.

FREIWILLIGE FEUERWEHR

Jugendwartin Nadine Latka hielt am Samstag zur Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen den Bericht über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr in den zurückliegenden zwölf Monaten. Foto: Erik Hande

10.12.2019

Meiningen

Einmal im Monat gemeinsame Ausbildung

Zur Jahrestagung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen durfte der Überblick über die Aktivitäten des Nachwuchses nicht fehlen. Jugendwartin Nadine Latka stellte den aktuellen Stand vor. » mehr

Urkunden und Ehrennadeln für engagierte Mitstreiter: Im Bild Kreisbrandmeister Klaus Kleimenhagen, Mathias Rosenbusch, Jaqueline Saller, Manuel Schneider, Achim Hofmann und Chris Köhler (von links). Foto: privat

09.12.2019

Schmalkalden

Aufbau eines Feuerwehrmuseums steht wieder auf dem Plan

Zur Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Floh-Seligenthal hatte Kreisverbandsvorsitzender Achim Hofmann einige Auszeichnungen für besonders engagierte Damen und Herren mit nach Struth-Helmershof... » mehr

Als Tageslöschgruppe und auch darüber hinaus pflegen die Wehren Oepfershausen, Friedelshausen und Hümpfershausen keine Zusammenarbeit mehr. Die Friedelshäuser Wehr beklagte sich über die neue Zustände und verlangte von Bürgermeister Aufklärung. Die Aufnahme entstand während einer Einsatzübung der Wehr im vergangenen Jahr. Foto: K. Schmöger

vor 16 Stunden

Meiningen

"Bodenlose Frechheit"

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedelshausen fühlen sich übergangen, ihre Einsatzbereitschaft und ihr Engagement nicht wertgeschätzt. » mehr

Das neue Löschfahrzeug LF 10 wurde am Samstag offiziell an die Feuerwehr Wasungen übergeben.	Fotos: Erik Hande

08.12.2019

Meiningen

Neues Löschfahrzeug ist jetzt im Dienst

Knapp 395 000 Euro kostet das neue Löschfahrzeug LF 10, das am Samstag an die Freiwillige Feuerwehr übergeben wurde. Das vielseitige Fahrzeug kommt bei der Brandbekämpfung, aber auch technischen Hilfe... » mehr

2019 konnte es gefeiert werden, das neue (gebrauchte) Feuerwehrfahrzeug in Oberkatz.

05.12.2019

Meiningen

Feuerwehr: Freud und Leid beieinander

Bei der Feuerwehr Oberkatz lagen im vergangenen Jahr Freud und Leid eng beieinander: Das neue Feuerwehrauto wurde in Dienst gestellt, aber es gab auch einen Brand, bei dem ein Bewohner nur noch tot ge... » mehr

Die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Christes: vorn das 2012 in Dienst gestellte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W), dahinter das in die Jahre gekommene Kleinlöschfahrzeug (KLF) Thüringen, das die Kameraden gern ausmustern und durch ein neues Fahrzeug, einen Logistik-Gerätewagen (GW-L1), ersetzen würden.

28.11.2019

Meiningen

Wackeliger Burgfrieden im Feuerwehr-Zoff

Die Hoffnung der Feuerwehrmänner in Christes, ein altes Fahrzeug durch ein neues ersetzen zu können, hat sich zerschlagen. Fürs erste. Das letzte Wort ist noch längst nicht gesprochen. » mehr

22.11.2019

Schlaglichter

Drohungen gegen Feuerwehrverbands-Chef: Staatsschutz ermittelt

Nach zwei Drohmails gegen den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbands, Hartmut Ziebs, hat der Staatsschutz Ermittlungen aufgenommen. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Hagen. Zum genauen Inhalt... » mehr

Feuerwehr

20.11.2019

Schmalkalden

Stadt will bei Entschädigung von Feuerwehrleuten Vorreiter sein

Nach knapp einem Jahr Gebietsreform befindet der Stadtrat in Steinbach-Hallenberg zur nächsten Sitzung über die Fusion der Wehren. Die Stadt setzt damit als eine der ersten Kommunen eine taufrische La... » mehr

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt.

20.11.2019

Ilmenau

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt

Eine neun Meter hohe Edeltanne aus Möhrenbach ziert seit Mittwochmorgen den Platz vor der Stadtkirche Gehren und lässt Einwohner wie Gäste unweigerlich feststellen: Die Adventszeit steht vor der Tür. » mehr

Zuletzt wurden die Kameraden am 10. November 2019 zu einem Kellerbrand in die Coburger Straße gerufen, wo sich eine starke Verrauchung im Treppenaufgang eines Seniorenwohnheims entwickelt hatte.

20.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Höhere Entschädigung für Feuerwehrleute gefordert

Eine höhere Aufwandsentschädigung von ehrenamtlich tätigen Feuerwehrkameraden der Stadt Sonneberg sieht Christian Tanzmeier (CDU) geboten. » mehr

Bürgermeister Holger Obst (links) und Landrat Thomas Müller (rechts) übergeben an Stadtbrandmeister Marcel Koch den symbolischen Schlüssel für den Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum.

18.11.2019

Hildburghausen

Feuerwehranbau ist nun in Betrieb

In Hildburghausen sind am Samstag der Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum eingeweiht worden. » mehr

Nach dem Benefiztag des FSV Floh-Seligenthal konnte der Verein einen Spendenbetrag von 11 000 Euro an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz überreichen. Von links: Marcus Köhler (Kinderhospiz Mitteldeutschland) Daniel Keßler und Enrico Danz (FSV) sowie Daniel Voigt (Freiwillige Feuerwehr Sömmerda, von links).

17.11.2019

Schmalkalden

Rot-Weiße Herzen und viel Geld für den guten Zweck

Der Benefiztag des FSV Floh-Seligenthal hat die unglaubliche Summe von 11 000 Euro eingebracht. Die Spende wurde direkt an Marcus Köhler vom Kinderhospiz Mitteldeutschland überreicht. » mehr

Das Netzwerkteam zur Vorbereitung des Bundeskongresses der Feuerwehrfrauen unter Leitung von Angelika Fleischmann (Vierte von rechts) hat sich unlängst zu einer Beratung in Meiningen getroffen.

08.11.2019

Meiningen

An den Brandherd: Die Zahl der Feuerwehrfrauen im Freistaat steigt

Sie gehen mit Atemschutzausrüstung durch Flammen und öffnen mit schwerem Werkzeug Unfallautos: Feuerwehrfrauen. Noch hält sich ihr Anteil unter den Brandbekämpfern in Grenzen. Doch es werden mehr - au... » mehr

Mit einer Null-Euro-Münze illustrierte Jan Heineck den Bericht von Bürgermeisterin Martina Pehlert (am Rednerpult) zur Pro-Kopf-Verschuldung. Zur Bürgerversammlung war auch der neue Gemeinderat präsent.

07.11.2019

Schmalkalden

Reichlich Informationen und eine erfreuliche Null

Viel Information in kurzer Zeit erhielten die Besucher der Einwohnerversammlung in Schwallungen. Und sie erfuhren, wo in Schwallungens Finanzen Nullen stehen. » mehr

Kurz nach 19 Uhr, das HLF 10 kommt aus Ulm in Wernshausen an. Die Jugendfeuerwehr steht mit Leuchtfackeln bereit. Fotos (2): fotoart-af.de

30.10.2019

Schmalkalden

Freude bei der Wernshäuser Wehr: Das neue Fahrzeug ist da

Sirene und Blaulicht sorgten jetzt in Wernshausen für strahlende Gesichter. Das neue Feuerwehrfahrzeug ist da. » mehr

Kreisbrandinspektor Heiko Heß hat seinen Stuhl schon mal für seinen Nachfolger Sebastian Arnold geräumt. Heute gibt er den Staffelstab weiter. Foto: Richter

29.10.2019

Ilmenau

Nachwendejahre waren "spannendste Zeit"

Wechsel im Amt für Brand- und Katastrophenschutz des Ilm-Kreises. Am heutigen Mittwoch hat Kreisbrandinspektor Heiko Heß seinen letzten Arbeitstag. Nachfolger Sebastian Arnold steht bereit. » mehr

Moritz Städtler zeigt den Rippershäuser Gemeinderäten eine Feuerwehrjacke, die eigentlich gar nicht mehr getragen werden dürfte. Foto: O. Benkert

07.10.2019

Meiningen

Wehr benötigt Unterstützung der Gemeinde

Die Freiwillige Feuerwehr Rippershausen braucht die Hilfe der Kommune. Und zwar umgehend. Angeschafft werden muss neue Schutzkleidung für die Kameraden. » mehr

Heiko Sauerteig, Jay Hille und Steve Weidner von der Feuerwehr Schwarza beim Verladen der guten Stücke.

15.09.2019

Meiningen

Ungeahnter Andrang: Kinostühle nun privat

Sie gingen am Sonntag weg wie warme Semmeln, die alten Kinostühle der Casino-Lichtspiele in Meiningen. Die Sitze mussten weichen, weil neue angekündigt sind. » mehr

Kurzweilige und interessante Stunden erlebten die jungen Teilnehmer des 2. Wasunger Berufsfeuerwehrtages. Foto: Fw

13.09.2019

Meiningen

Feuerwehrnachwuchs probte den Ernstfall

Erstmalig führte die Freiwillige Feuerwehr Wasungen ihren Berufs- feuerwehrtag für den Nachwuchs mit Teilnehmern aus den Ortsteilen durch. Die Bilanz: Alle lernten viel Neues kennen und hatten Spaß. » mehr

Stephan Jäger hatte im April den Großeinsatz geleitet, wofür es jetzt ein besonders dickes Dankeschön gab.

08.09.2019

Ilmenau

An die Einsatzkräfte: "Danke, dass ihr uns geholfen habt"

Ende April hielt der Waldbrand bei Plaue drei Tage lang die ganze Region in Atem. Nun war es an der Zeit, den über 500 Einsatzkräften Dank zu sagen. » mehr

73 Stufen gilt es, die Patienten nach unten zu transportieren - die Wehrleute bestehen diesen Test mit schwerer Atemtechnik - bei einem Mal bleibt es nicht.

08.09.2019

Schmalkalden

Retter üben Hand in Hand

Feuer auf der Station C 1 des Elisabeth Klinikums in Schmalkalden - 30 Patienten müssen über das hintere Treppenhaus gerettet werden. Probe für den Ernstfall. » mehr

Eine neue Dorfmitte soll auf der Fläche neben der Feuerwehr entstehen. Dafür haben Ortsteilräte und Ortschef jüngst Ideen zusammengetragen. Das Grundstück gehört bereits der Stadt. Foto: frankphoto.de

05.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Schöner sitzen und spielen in Dietzhausens Dorfmitte

Ein kleiner Spielplatz, Sitzmöglichkeiten, eine Bücherzelle und vielleicht ein Wasserspiel: Für die neue Dorfmitte von Dietzhausen gibt es viele Ideen. Gesammelt wurden sie jüngst im Ortsteilrat. » mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Heldburg stellte den Besuchern ihre Löschtechnik aus dem Jahr 1927 vor.	Fotos: K. Lautensack

04.09.2019

Hildburghausen

Historische Feuerwehrtechnik begeistert Bedheimer

Bis in die letzten Stunden der Jubiläums-Festwoche in Bedheim hatte das Organisatoren-Team für die Besucher noch einige Höhepunkte vorbehalten. Am Sonntag war Feuerwehrtag. » mehr

Von der Wiese drohte das Feuer auf den nahen Wald überzugreifen. Fotos: Privat

04.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Starker Wind trieb das Feuer in Richtung Rennsteig

Ein Brand auf einem Spechtsbrunner Gartengrundstück drohte auf den Wald überzugreifen. Hundert Feuerwehrler verhinderten dies gerade noch. » mehr

Auch mit neuen Socken unbezwingbar: Hauptlauf-Sieger Christoph Weigel (linkes Bild). Vom Start weg diktieren Elias Engelhardt (53) und Friede Schmudde (rechts/212) das Tempo der 1000-Meter-Hatz (rechtes Bild).	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

03.09.2019

Lokalsport Sonneberg

"Ein echt gutes Gefühl am Fuß"

Christoph Weigel aus Schalkau gewinnt erneut den Hermann-Pistor-Lauf. Der Spitzenläufer vom Team Intersport Wohlleben kehrt gerne zu seinem Heimatverein zurück. » mehr

Das Festzelt, das derzeit auf dem Karl-Liebknecht-Platz aufgebaut wird, ist 50 Meter lang und 25 Meter breit und fasst rund 1500 Gäste. André Lindenlaub, Tom Neumann und Wolfgang Möller (von links) vom Zella-Mehliser Baubetriebshof, Mitarbeiter der Fleischerei Straube, von Dietz Event und Design und Privatleute helfen mit, damit das Zelt pünktlich Freitagabend bereit ist für den Start des Stadtfestes. Foto: Michael Bauroth

03.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Festmarathon mit gerolltem Papier, fixen Enten und zwei Umzügen

Zum 30. Mal feiern die Zella-Mehliser ihr Stadtfest. Das Organisationsteam hat im Jahr des 100. Stadtgeburtstages ein Programm gestrickt, das Traditionen und Höhepunkte miteinander verbindet. » mehr

Die Technik muss in Windeseile bereit gemacht werden.

01.09.2019

Hildburghausen

Ein Löschangriff braucht nicht einmal eine halbe Minute

Zum Kreisausscheid im Löschangriff und Alterskameradentreffen trafen sich in Eisfeld Feuerwehrleute aus dem Landkreis. Die Gastgeber lieferten auch das beste Ergebnis. » mehr

Marco Münsch macht beim Spreizer Jenga eine gute Figur, schließlich ist er selbst Feuerwehrmann.

30.08.2019

Ilmenau

Eine Feuerwehr zum Anfassen

Die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt lädt beim Tag der offenen Tür zum Mitmachen und Anfassen ein. Damit möchte man auch neue Mitglieder gewinnen. » mehr

Das Gruppenfoto entstand nach der Eröffnung des Zeltlagers im hessischen Frielendorf.

28.08.2019

Schmalkalden

"Wir sind schließlich Partner"

Zum zweiten Mal fand das Gemeindejugendfeuerwehrzeltlager im hessischen Frielendorf statt – 30 Nachwuchsfloriansjünger aus Floh-Seligenthal waren dabei. » mehr

Das Bild vom Blitzeinschlag am Sonntagabend in Oberlind stellte uns der Sonneberger Andreas Vlk zur Verfügung.

26.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Abendliches Schauspiel und Blitzeinschlag als Stadtgespräch

Das Unwetter am Sonntagabend zog weitgehend am Landkreis vorbei. Dafür ging in Oberlind ein Blitz nieder, der für Gesprächsstoff in sozialen Medien sorgte. » mehr

Aus dem Jahr 1936 von der damaligen Feuerschutzpolizei stammt das älteste erhaltene Gräfenrodaer Fahrzeug. Fotos (2): Richter

25.08.2019

Ilmenau

Viel passiert: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gräfenroda

Drei Tage lang feiert die Freiwillige Feuerwehr Gräfenroda ihr 150-jähriges Bestehen. Es gibt einen Umzug, viel Lob und auch viel Party. » mehr

Scheunenbrand in Mausendorf Schalkau

23.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Erst brennen Reisigbündel, dann die Scheune

Funkenflug entzündete am Freitagabend die Dachbalken einer Feldscheune im Schalkauer Stadtteil Mausendorf. Etwa 50 Ehrenamtliche hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. » mehr

Die Personenrettung hat in jedem Fall den Vorrang, erst danach begannen die Kameraden mit dem Löschen. Fotos: Wolfgang Swietek

21.08.2019

Meiningen

"Wenn es wirklich mal drauf ankommt"

Zum Tag der offenen Tür hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Leutersdorf eingeladen. Wie gewohnt begann die Präsentation mit einer großen Schauübung im Ort. » mehr

Perlenkette: Auf der langen Geraden kurz vor Träbes hatten die Fahrer mit Gegenwind zu kämpfen.	Fotos (3): Ralf Ilgen

20.08.2019

Lokalsport Meiningen

Neuer König und neue Königin

Julius Wagler hat seinen zweiten Erfolg binnen einer Woche im Rhön-Rennsteig-Cup eingefahren. Er siegte nach dem Vulcano-Race in Vacha auch beim 14. Geba-Bergzeitfahren. Bei den Frauen setzte sich ebe... » mehr

Bilder- Feuerwehr Römhild blickt in die Zukunft

17.08.2019

Hildburghausen

Feuerwehr Römhild: Einsätze mit Fahrzeugen der neuen Generation

Was auf politischer Ebene vorangetrieben werden soll und die Zukunft der Automobilität prägt, stellt Feuerwehren vor ein neues Problem. Wie umgehen mit Verkehrsunfällen oder Fahrzeugbränden mit Hybrid... » mehr

Feuerwehrleute und Projektbeteiligte bei der Übergabe des sanierten Feuerlöschteichs in Martinroda (von links): Gerätewart Sascha Göpfert, Jens Schneider (Geschäftsführer der Baugesellschaft Ulstertal), Holger Hübschmann, Rosmarie Fischer, Daniel Limburg, Martin Müller, Thomas Böhme (stellvertretender Wehrleiter) und Ronny Most. Foto: Heiko Matz

15.08.2019

Bad Salzungen

Im Ernstfall gibt es nun schnell ausreichend Löschwasser

Kurz nach dem Dorfgemeinschaftshaus ist nun auch der Feuerlöschteich in Martinroda fertig und feierlich übergeben worden. Die Dorferneuerung tut dem Vachaer Ortsteil gut. Das letzte große Projekt soll... » mehr

08.08.2019

Bad Salzungen

Zweimal hat es bei Komposta gebrannt

Merkers/Bad Salzungen - Gleich zweimal mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Merkers und Kieselbach ausrücken. Am Mittwochabend wurden sie um 18.58 Uhr alarmiert. » mehr

05.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Biker kommt per Hubschrauber in die Klinik

Steinheid - Zwei Motorradfahrer verletzten sich am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße. Wie die Polizei mitteilt, waren die Biker gegen 13 Uhr auf der B 281 von Limbach in Richtung ... » mehr

Jens Holland-Moritz, Sigmar Recknagel, Uwe Heydenbluth, Stefan Weisheit, Mario Heil, Enrico Kuchar wurden mit der Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes geehrt, die Vorsitzender Achim Hofmann (nicht im Foto) überreichte. Foto: Hande

04.08.2019

Schmalkalden

Die Feuerwehr als das fünfte Element

Noch in der Nacht zuvor hatten sie ein brennendes Auto gelöscht, tags darauf feierten die Unter- und Oberschönauer Einsatzkräfte ihr Feuerwehrjubiläum. Der Festakt zum 135. Geburtstag war von Auszeich... » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Es wird laut: Offizieller Beginn des Wacken-Festivals

Mit den Auftritten der Bands Skyline und Versengold auf den Hauptbühnen beginnt heute Nachmittag das «Wacken Open Air» offiziell. Weitere Highlights des Tages sind die Gigs von Sabaton und The BossHos... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Gewitter in Berlin - Feuerwehr rückt zu 116 Einsätzen aus

Starke Regenfälle haben der Berliner Feuerwehr zu schaffen gemacht. Insgesamt gab es 116 wetterbedingte Einsätze. Keller liefen voll und Bäume kippten um. Für etwa anderthalb Stunden rief die Feuerweh... » mehr

Denny Löffler begrüßte Vertreter von zehn Thüringer Vereinen zur Spendenübergabe bei Thüringer Waldquell. Auch eine Führung gehörte zum Programm.	Foto: Sascha Willms

30.07.2019

Schmalkalden

Waldquell spendet 10 000 Euro für Thüringer Vereine

Vertreter von zehn Vereinen aus dem Freistaat Thüringen holten sich jetzt ihre 1000 Euro ab, die sie in der Vereinsaktion von Thüringer Waldquell „Wir – Vereint für Thüringen“ gewonnen hatten. » mehr

29.07.2019

Ilmenau

Versuchter Einbruch in Feuerwehrgebäude

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende versucht in das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Sülzenbrücken (Ilm-Kreis) einzubrechen. » mehr

Einsatz in Heßles.	Foto: Silke Wolf

28.07.2019

Schmalkalden

Feuerwehr beseitigt Ölspur in Heßles

Heßles - Über mehrere Hundert Meter zog sich vergangenen Samstag eine Ölspur durch den Fambacher Ortsteil Heßles. » mehr

Pumpen wie anno dazumal, zum Jubiläum wurde die alte Spritze herausgeholt. Fotos: Richter

24.07.2019

Ilmenau

Auf gute Nachbarschaft

Die Freiwillige Feuerwehr von Liebenstein feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Dafür gibt es viel Lob und Anerkennung. » mehr

22.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Flächenbrand im Industriegebiet

Zu einem Flächenbrand im Gewerbegebiet Neuhaus-Schierschnitz rückten am Montagvormittag Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus. » mehr

21.07.2019

Thüringen

Blitzschlag löst Schwelbrand im Steigerwald aus

Während des Sommergewitters am Samstagabend hat ein Blitz in eine doppelstämmige Esche eingeschlagen. Der Baum am Waldrand des Erfurter Steigerwaldes stand im Bereich der Rhodaer Chaussee in der Nähe ... » mehr

Die TS 6 wird wieder ausgestellt.

17.07.2019

Ilmenau

Liebensteiner Feuerwehr feiert Jubiläum

Am Wochenende wird in Liebenstein gefeiert. 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr ist dafür Anlass. Gelegenheit, kurz auf die Entwicklung der Feuerwehr Liebenstein zurückzublicken. » mehr

Die Jugendfeuerwehr Barchfeld-Immelborn war mit 19 Jugendlichen und neun Betreuern - darunter Ortsbrandmeister René Emmrich - angereist und fuhr eine reiche Ernte ein. Fotos (2): Werner Kaiser

15.07.2019

Bad Salzungen

Zeltlager stärkt Feuerwehr-Begeisterung

Bei mehr als 200 Teilnehmern kann man getrost von einem Event sprechen - und dies traf auf die aktuelle Auflage des jährlichen Zeltlagers der Kreisjugendfeuerwehr zu, das gerade in Bad Salzungen zu En... » mehr

Feld brannte - drei Feuerwehren im Einsatz

10.07.2019

Bad Salzungen

Feld brannte - drei Feuerwehren im Einsatz

Am späten Mittwochnachmittag brannte in Bad Salzungen, zwischen Langenfeld und Hohleborn, eine Ackerfläche von etwa 200 Quadratmetern, auf der gerade Erntefahrzeuge im Einsatz waren. » mehr

09.07.2019

Bad Salzungen

Alle einig: Möhra veranstaltet wieder Reformationsmarkt

Der Reformationsmarkt in Möhra wird am 31. Oktober zum zweiten Mal unter der Regie der Marktagentur Mörstedt veranstaltet. Alle Beteiligten zeigten sich mit der Premiere im vergangenen Jahr hochzufrie... » mehr

Kühler Kopf: Marek Mintál, einst Torjäger des 1. FC Nürnberg, jetzt Trainer der U21 des Clubs, ist kein Schreihals an der Seitenlinie.	Fotos: frankphoto.de

08.07.2019

Lokalsport Hildburghausen

Elf Spieler, die miteinander reden

Tore? Fehlanzeige. Dafür hat das Testspiel der beiden Fußball-Regionalligisten Wacker Nordhausen gegen die U21 des 1. FC Nürnberg anlässlich "850 Jahre Bedheim" Spannung, Tempo, Leidenschaft, und reic... » mehr

^