Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FREIHEITSENTZIEHUNG

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

19.03.2020

Brennpunkte

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Coronavirus - China

Aktualisiert am 23.03.2020

Faktencheck

Alles «Panikmache»? Thesen eines Lungenarztes im Faktencheck

Die Coronakrise ein «Hype» von unverantwortlichen Politikern und «Panikmacher»-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Arztes und Ex-Politikers werden derzeit in sozialen Netzwerken wei... » mehr

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

20.03.2020

Brennpunkte

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Ausschreitungen in Barcelona

17.10.2019

Brennpunkte

Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Zwar verurteilt Regionalpräsident Quim Torra die Gewaltausbrüche der Separatisten erstmals öffentlich, droht aber auch erneut mit einer Abspaltung von Spanien. » mehr

Proteste

14.10.2019

Brennpunkte

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Vor zwei Jahren stimmten die Katalanen trotz eines Justizverbots über eine Abspaltung ihrer Region von Spanien ab. Nun ist klar: Der Großteil der separatistischen Führungsriege muss wegen «Aufruhrs» v... » mehr

Nachtleben auf Mallorca

05.07.2019

Brennpunkte

Vergewaltigung? Deutschen drohen auf Mallorca harte Strafen

Drei Männer aus Deutschland landen auf Mallorca hinter Gittern. Sie werden der Vergewaltigung beziehungsweise der Verschleierung beschuldigt. Auf Milde dürfen sie gerade in Spanien nicht hoffen. » mehr

23.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Anstatt in den Unterricht geht’s in den Arrest

Die härtestmögliche Strafe fürs Schulschwänzen hat eine 16-Jährige ereilt. Das Mädchen muss für zehn Tage zum Arrest einrücken. » mehr

JVA München Stadelheim

18.04.2019

Brennpunkte

Flüchtling bekommt keine Entschädigung für Abschiebehaft

Ein Familienvater aus Afghanistan sitzt 27 Tage lang in Bayern in Abschiebehaft. Zu Unrecht? Nein, meint der BGH. Als Begründung reicht den Richtern, dass der Mann unbedingt in Deutschland bleiben wol... » mehr

^