Lade Login-Box.

FREIES WORT

18.05.2020

TH

#GemeinsamHandeln: Videobotschaft von unseren Azubis

Warum die Solidaritätsaktion #GemeinsamHandeln trotz der Öffnung von Geschäften und Lokalen weitergehen muss, erklären unsere Azubis in ihrem jüngsten Video. » mehr

Heute undenkbar: Rast auf der Autobahn. Vor dem Bus der Feinmeßzeugfabrik ein Mercedes-Bus des Simson-Werkes. Foto: R. Denner

15.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ausflüge im Feinmess-Bus

Anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Omnibusverkehr" haben Leser ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Suhler Busgeschichte(n) hervorgekramt. Heute eine Geschichte von Rudolf L.F. Denner aus Dietzhaus... » mehr

23.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Straßenkonzert: Logenplätze auf Balkons

Suhl - Um in den Pandemie-Zeiten etwas Lebensfreude und Zuversicht zu versprühen, veranstalten der Verein Provinzkultur, die AWG-Wohnungsbaugenossenschaft Rennsteig und Freies Wort am Montag eine » mehr

Rund hundert Feuerwehrler aus drei Landkreisen waren am Sonntag in der Saalfelder Straße in Lichte im Einsatz, um ein brennendes Doppelwohnhaus zu löschen. Die Ermittlungen zur Ursache sind noch nicht abgeschlossen. Voraussichtlich am Mittwoch will sie die Kripo - nach einer Unterbrechung am Montag wegen Einsturzgefahr - wieder aufnehmen. Fotos: Ittig (1)/Zitzmann (2)

28.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Was das Feuer nicht geholt hat, ist vom Wasser zerstört worden

Die Stadt Neuhaus, Lichtes Ortsteilbürgermeister und der Verein "Freies Wort hilft" rufen auf zu spenden für die Opfer des verheerenden Wohnhausbrandes in der Saalfelder Straße. » mehr

15.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Anwohner sauer über Stromabschaltung

Ohne Strom nichts los. So jedenfalls sehen es die Anwohner der Straße des 8. März in Zella-Mehlis. Vor allem in den Ferien und noch dazu in der Corona-Zeit stößt das sauer auf. » mehr

Die Herberge bietet obdachlosen Bürgern ein Dach über dem Kopf. Foto: frankphoto.de

07.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Herberge für Obdachlose ganztätig geöffnet

Kontaktsperre heißt es auch für Menschen, die keine eigenen Wohnung haben. » mehr

Aktualisiert am 17.04.2020

Thüringen

#GemeinsamHandeln für die Region

Die massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens treffen den lokalen Einzelhandel, die Gastronomie und Tourismus-Betriebe in der Region hart. Die Initiative #GemeinsamHandeln startet eine Solidari... » mehr

Der Freies Wort -Fotograf Bastian Frank ist sehr nachdenklich geworden. Wegen Corona sieht er vieles aus einem ganz anderen Blickwinkel. Foto: frankphoto.de

05.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Hinter der Kamera, aber direkt dran am Corona-Geschehen

Er ist für Freies Wort immer ganz nah dran: An den Menschen, den Geschehnissen und momentan an Corona. Das Leben als Fotograf hat sich für Bastian Frank in den letzten Wochen komplett verändert. » mehr

Diese massive Bank, von der sich eine schöne Aussicht genießen ließ, ist demoliert und teilweise verbrannt worden. Fotos (2): privat

02.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schöne Aussicht durch Randale nun vermiest

Manch Ausflügler und Wanderer traute dieser Tage seinen Augen nicht. Randale am "Köpfchen". Auch eine Bank, die während der Aktion Südthüringer Aussichten aufgestellt wurde, ging zu Bruch. » mehr

Für die erste Fahrt nach der Quarantäne in die Stadt wurden für Bewohner der EAE zwei Sonderbusse eingesetzt. Polizisten hatten im Stadtzentrum und auf dem Friedberg ein Auge darauf, dass alles geordnet verläuft. Fotos (2): frankphoto.de

30.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Weitgehend geordneter Ausflug nach der Quarantäne

Am Samstag ist die Quarantäne in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg aufgehoben worden. In die Stadt ging es für viele Geflüchtete mit einem Sonderbus. » mehr

Laura Kraußlach beim Einkaufen für ältere Bürger. Foto: frankphoto.de

27.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Corona-Helferbörse von Freies Wort ist angelaufen

Laura Kraußlach ist eine Art Engel. Sie gehört zu den Helfern, die anderen Menschen mit einem Einkauf zur Hand gehen. Und als Ansprechpartnerin an der Hotline von Freies Wort hat sie ein offenes Ohr f... » mehr

Die grüne Welle ist derzeit eher eine rote - insbesondere im Bereich Friedrich-König-Straße bis zur Suhler Struth. So werden Autofahrer an Ampeln - wie hier am Neuen Rathaus - zum Anhalten gezwungen, an denen es bislang immer rollte. Der Defekt kann frühestens im April behoben werden. Foto: frankphoto.de

22.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Grüne Welle ist nun eher eine rote

Laufen jetzt auch die Ampeln im Krisenmodus? Könnte man denken angesichts der vielen Stopps, zu denen die Lichtsignalanlagen zurzeit auf den Suhler Straßen zwingen. » mehr

Damit die älteren Oberhofer nicht mehr zum Einkaufen raus müssen, richtet die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Bauhof einen Lieferdienst ein. Foto: dpa

19.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Polizei warnt vor Betrügern in der Corona-Krise

Eine 84 Jahre alte Frau in Suhl hat richtig reagiert, als sie sich auf ein dubioses Hilfsangebot am Telefon nicht eingelassen hat. Die Polizei warnt davor, dass Betrüger die aktuelle Lage ausnutzen. » mehr

18.03.2020

Thüringen

Aktion füreinander: Wir starten Corona-Helfer-Börse

Die Corona-Krise trifft uns alle. Wer kauft für ältere oder kranke Menschen ein, die nun zu Hause bleiben müssen? Wer kümmert sich um Kinder, deren Eltern arbeiten? Bedürftige mit Willigen zusammenbri... » mehr

17.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Nur notwendige Angebote werden aufrechterhalten

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wird das öffentliche Leben zusehends eingeschränkt. Das gilt auch für Angebote, die sich vor allen Dingen an Senioren richten. » mehr

10.03.2020

Ilmenau

1,7 Millionen vom Land sorgen für Sicherheit

Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß hat den Beschluss des Thüringer Landtags, ein Investitionsprogramm für die Kommunen aufzulegen, begrüßt. » mehr

Interview: Robert Mentzel, 1. Suhler SV

28.02.2020

Lokalsport Suhl

"Ein bisschen in die Suppe spucken"

Härter kann das neue Fußballjahr kaum beginnen: Der 1. Suhler SV muss in der Fußball-Landesklasse zum Tabellenführer. » mehr

Wildensprings Turm am Edelhof soll als Ausguck frei gegeben werden.

28.02.2020

Ilmenau

Erneute Diskussion geplant: Museumslandschaft und Tourismus-Ideen

Wie wäre es mit Baumzelten, Bubble-Hotels oder Schlaf-Fässern für künftige Touristen? Studenten haben einiges für die Region angeregt, dazu ein Tourismuskonzept und Ideen für das Lebenswelt-Verbundmus... » mehr

Gedenkfeier half helfen

26.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Gedenkfeier half helfen

300 Euro für einsam gestorbene Mitbürger. » mehr

Selbst tanzen oder den Profis zusehen: Das geht vor und zur zweiten Suhler Ballnacht Ende März im CCS. Archivfoto: frankphoto.de

19.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Abgucken und dann selbst durch die Nacht tanzen

Joachim Llambi und das Weltmeister-Tanzpaar Zoglauer sind die Stars der zweiten Suhler Ballnacht. Aber die Gäste dürfen natürlich nicht nur zusehen. » mehr

Auch auf der R-Linie in Gehlberg war der auffällige Test-Bus unterwegs. Foto: SNG

18.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bus im Test - ein Hingucker auf Linien der SNG

Er war schon ein echter Hingucker, der weiße Bus, der mit polnischem Kennzeichen auf Linien der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft rollte. Ein Test und ein Vorgeschmack. » mehr

Manuela Scharfenberg. F.: Ittig

17.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Agentur hofft auf Normalbetrieb ab Montag

Der anhaltend hohe Krankenstand in der Sonneberger Agentur für Arbeit beschäftigt den Kreistag. Das Jobcenter kann jedenfalls nicht den Ausputzer machen, betont der Landrat. » mehr

Liegen statt sitzen: Unbekannte haben die Bänke auf dem Lerchenberg nicht nur beschmiert, sondern mit roher Gewalt auch die Lehne umgebogen. Foto: Bauroth

05.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wunsch nach mehr Polizeistreifen gegen blinde Zerstörungswut

Bänke auf dem Lerchenberg sind immer wieder Ziel von Randale und Zerstörungswut. Jüngst war das Thema im Sozialausschuss. Ein Allheilmittel ist allerdings nicht zu finden. » mehr

Mit vielen fleißigen Händen stemmte der Verein Kulttraum seinen Umzug in größere Räumlichkeiten in Mäbendorf.	Foto: frankphoto.de

22.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Kulturvereine mit neuen Domizilen

Beide großen Suhler Kulturvereine haben ein neues Domizil. Am vergangenen Wochenende zogen beide - getrennt voneinander - aber gleichzeitig, mit Sack und Pack um. » mehr

Interview: mit Carolin Seiberlich, Studentin an der Bauhaus-Universität

17.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Forschungsprojekt ist Herzensangelegenheit

An dem Forschungsprojekt "#200ZM - Zeit für Zukunft" in Zella-Mehlis hat Carolin Seiberlich, Studentin der Urbanistik mit Schwerpunkt sozialwissenschaftlicher Stadtforschung an der Bauhaus-Universität... » mehr

Sind alle Liftsessel hochgeklappt, machen die Mitarbeiter am Fallbachhang Feierabend. Derzeit ist aufgrund fehlenden Schnees gar kein Wintersport möglich.

17.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wertvolle Fracht verursacht längere Wartezeit

Die Mitarbeiter am Oberhofer Fallbachlift haben ein Auge darauf, dass kein Mitfahrer in der Luft vergessen wird. Dennoch musste der Sohn von Sylvia Krüger länger als üblich in der Höhe ausharren. » mehr

Die Schule in der Ringbergstraße ist abgerissen worden. Die Bagger erledigen noch Restarbeiten. Foto: frankphoto.de

13.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Einstiges Schulgebäude steht nicht mehr

Das, was einst Regelschule war, ist längst Geschichte. Abrissbagger haben in der Ringbergstraße ganze Arbeit geleistet. » mehr

Beim Konzert in der Stadthalle dreht der Mann mit Hut voll auf. 3200 Fans sind aus dem Häuschen - fast alle singen die Songs textsicher mit. Foto: Archiv/Manig

08.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Udo Lindenberg in Suhl: Fans aus dem Häuschen

Vor 30 Jahren beginnt Udo Lindenberg in Suhl seine erste DDR-Tournee. In knapp eineinhalb Monaten wurde möglich, was bis dahin aussichtslos schien. Die Suhler Fans empfangen ihr Idol begeistert. » mehr

Sternsinger brachten Segen

07.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Sternsinger brachten Segen

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. » mehr

Bis auf das Bahngelände erstreckten sich die Baggerarbeiten.

03.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Geplatztes Rohr verursacht Havarie im Fernwärmenetz

Eine havarierte Fernwärmeleitung und der damit verbundene Versorgungsausfall bescherte etlichen Suhlern eine recht kühle Nacht. Im Grand Hotel am Bahnhof blieben die Zimmer auch am Freitag kalt. » mehr

Günter Dau oberhalb seines Heimatortes Hinternah, wo eine der Bänke steht. Der Kalender für 2020 weist die Richtungen für seine nächsten Touren. Fotos: Schunk

28.12.2019

Thüringen

Gute Aussichten für Leib und Seele

Warum in die Ferne schweifen? Vor der eigenen Haustüre gibt es genug zu entdecken, wenn man sich auf Land und Leute einlässt. "Südthüringens schönste Aussichten" sind eine gute Einladung. » mehr

27.12.2019

Thüringer helfen

Hildburghausen zeigte besonders viel Herz

Der Kreis Hildburghausen stand 2019 besonders im Fokus des Vereins "Freies Wort hilft". Neben dem ungewöhnlichen Fall des Geisterfahrer-Opfers (siehe nebenstehenden Artikel) gab es drei weitere Schick... » mehr

27.12.2019

Thüringer helfen

Siegerpokal für Lina aus Kaltensundheim

Diesen Sieg errang sie kurz vor Weihnachten gemeinsam mit ihrer Heimat: Lina Letsch aus Kaltensundheim hat gekämpft, und hinter ihr standen - neben ihrer Familie - viele, viele Unterstützer aus der Re... » mehr

Die illegale Erdablagerung oberhalb der Linsenhofer Kleingartenanlage ist bei Starkregen eine Gefahrenquelle für die darunter liegenden Bungalows. Fotos: wai

20.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bewegung an illegalem Erdberg: Stadt dringt auf Beseitigung

Im September erhitzte eine größere illegale Erdstoffablagerung am Rande der Kleingartenanlage die Gemüter im Linsenhof. Der Verursacher wurde von der Stadt festgestellt und lässt die Erdmassen seit di... » mehr

Die Arbeiten am Steinbach sowie an der Straße An der Hasel erforderten eine Vollsperrung, sodass die Anwohner zwischen Schackeberg und Steiler Weg eine Umleitung über den Friedberg in Kauf nehmen mussten. Archivfoto: frankphoto.de

17.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Umleitung für Neundorfer jetzt in der Winterpause

So wie die Neundorfer immer wieder Hochwasser geplagt haben, sind es nun Baustellen inklusive Umleitung. Jetzt gibt es wieder freie Fahrt. Aber die nächste Umleitung kommt. » mehr

Zella-Mehliser Bürger versetzen am 17. Dezember 1989 das Ortseingangssschild von der Zellaer Höhe zwei Kilometer in Richtung Suhl. Foto: Archiv/Brückner

15.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Erste Runde Tische und neue Stadtgrenzen

Mitte Dezember vor 30 Jahren begann in Suhl die Zeit der Runden Tische. Zwischen Suhl und Zella-Mehlis entbrannte ein Kampf um die Stadtgrenze. » mehr

"Ich kriege den ganzen Tag nur Anrufe, weil es keiner nachvollziehen kann": Daniel Hellwig ist seinen Job bei den Thüringenliga-Handballern der SG Suhl/Goldlauter los. Seit Mittwoch gehen der Trainer und der Tabellenzweite getrennte Wege.	Archivfoto: frankphoto.de

13.12.2019

Lokalsport

Trotz Platz zwei: Hellwig muss gehen

Die SG Suhl/Goldlauter und Trainer Daniel Hellwig haben ihre Zusammenarbeit beendet. In "beidseitigem Einvernehmen" teilt der Zweite der Handball-Thüringenliga mit. Hellwig selbst kann seinen Rauswurf... » mehr

Tilgung der Restschulden

06.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wegen Bedarfszuweisungen: Suhl will gegen Land klagen

Suhl - Weil das Land der Stadt Suhl nur 1,5 der ursprünglich beantragten 4,9 Millionen Euro an Bedarfzuweisungen gewährt, will die Stadt nun klagen. » mehr

Journalistenpreis

03.12.2019

Thüringen

Journalistenpreis würdigt das Anleiten zum Selbst-Denken

Sebastian Haak, promovierter Historiker und Autor dieser Zeitung, ist am Dienstag im Thüringer Landtag mit dem Thüringer Journalistenpreis ausgezeichnet worden. » mehr

Auszug aus der Tageszeitung Freies Wort vom Mittwoch, 6. Dezember, 1989.

04.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Busfahrer wurden auf dem "Berg" zu Helden

Am Nikolaustag vor 30 Jahren titelte Freies Wort "Sonderfahrt auf den Suhler Berg. Busfahrer des bezirksstädtischen Kraftverkehrs blockieren Ausfahrten des Bezirksamtes für Nationale Sicherheit". In d... » mehr

Ein unübersehbares Lichtermeer erstrahlt seit einigen Nächten im Gewerbegebiet Sehmar. Foto: frankphoto.de

03.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Sehmar ist nunmehr ein nächtlicher Hingucker

Die Vorweihnachtszeit hat ganz sicherlich nichts damit zu tun, dass das Suhler Gewerbegebiet Sehmar nachts hell erleuchtet ist. » mehr

Die Christkinder Maria (links) und Marie-Christin mit Andreas Matthes in ihrer Mitte. Christiane Rommel und Elisa Türk mit Christopher Gellert vom Medienwerk (hinten stehend von links) bei der BMW-Auto-Übergabe. Foto: Kerstin Hädicke

02.12.2019

Meiningen

Zwei Engel für Meininger Tageblatt und Co.

Das Christkind in Südthüringen gibt es gleich zweimal: Marie-Christin Grosse und Maria Kühr bringen in diesem Jahr Adventsflair in die Region im Auftrag der drei Südthüringer Zeitungen Meininger Tageb... » mehr

Die Auszubildenden Hubert Steinbrenner, Martin Blaufuß, Julia Döpel, Ulrike Werner und Sophie Leister (von links) haben alle Hände voll damit zu tun, die Zeitungshütte auf dem Chrisamelmart zu bestücken. Foto: frankphoto.de

25.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Lesenswertes und Leckeres in der Weihnachtszauber-Hütte

Pünktlich zum Start des Chrisamelmarts verwandeln sich die Auszubildenden der Suhler Verlagsgesellschaft in kleine Weihnachtswichtel und präsentieren in der Zeitungshütte Leckeres und Lesenswertes. » mehr

Das Seniorenzentrum Sonnenhof am Neuen Friedberg steht vor der Schließung zum Monatsende.	Foto: frankphoto.de

22.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Seniorenzentrum Sonnenhof vor dem Aus

Das Seniorenzentrum Sonnenhof in Suhl wird aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Die Verträge der Bewohner wurden zum Monatsende gekündigt. Es gibt jedoch Aussicht auf Fortführung des Heims. » mehr

Christiane Schilling vom Orgelbauförderverein, Kantor Philipp Christ und Lions-Präsident Guido Reinhardt mit dem Adventskalender (von links) vor der Ladegast-Orgel in der Kapelle der Kreuzkirche.

12.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Lions-Adventskalender für neuen Glanz der Ladegast-Orgel

Mit einem besonderen Adventskalender in Form einer Tombola will der Lions-Club Suhl-Zella-Mehlis die Restaurierung der historische Ladegast-Orgel in der Kreuzkirche unterstützen. » mehr

Start und Ziel in Berlin, Halt in Ilmenau: Mein Fernbus Flix Bus

08.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Flixbus streicht Halte: Verbindungen ab Zella-Mehlis auf Prüfstand

Das Fernbusunternehmen Flixbus will voraussichtlich in den kommenden zwei Jahren 30 Prozent der bundesweiten Halte, vor allem im ländlichen Raum, abbauen. Auch der Fernbushalt Zella-Mehlis könnte wegf... » mehr

Interview: Mario Lochmann und Bernd Eckert , Trainer Eintracht Hildburghausen und 1. Suhler SV

07.11.2019

Lokalsport

Zeit, die Serie zu brechen

Vier Jahre ist es her, dass Eintracht Hildburghausen gegen den 1. Suhler SV ein Sieg gelungen ist. Am Samstag gibt es das nächste Wiedersehen. » mehr

Ranghohe Persönlichkeiten aus Stadt und Bezirksverwaltung stellten sich den Fragen Tausender Bürger, die sich in der Stadthalle zusammengefunden hatten.

29.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Pfiffe für das Präsidium beim Stadthallengespräch

Am 30. Oktober vor 30 Jahren haben sich 6500 Bürger aus Suhl und dem gesamten Bezirk auf den Weg zum zweiten Bürgerforum in und vor die Suhler Stadthalle gemacht. Ihr Ziel: An der Wende mitarbeiten. » mehr

24.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Dortmunder liefern Konzept für künftiges Oberzentrum

Eine Dortmunder Strategieberatung wird das Regionale Entwicklungskonzept "Oberzentrum Südthüringen" erarbeiten. Als letzte der vier beteiligten Kommunen hat Suhl am Mittwoch den Weg für die Auftragsve... » mehr

Sarah Boost.

23.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die Dritten im Bunde: Auch Zella-Mehlis sagt Ja

Zella-Mehlis schließt sich dem einstimmigen Votum aus Schleusingen und Oberhof an. Der Hauptausschuss stimmt für die Vergabe des Regionalen Entwicklungskonzepts. » mehr

Auch der Pfeil im Bogen der Diana ist verbogen.

16.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Pfeile der Diana taugen jetzt nicht mehr für die Jagd

Der Dianabrunnen kommt nicht aus den Schlagzeilen. Erst waren es falsche Steine, die angeliefert wurden, dann die lange Bauzeit, jetzt hat sich hier Zerstörungswut breit gemacht. » mehr

Modell und Model am Schönsee: Reingard Weyrauch präsentiert den von ihrem Schwiegervater entwickelten Strandkorb. Foto/Archiv: Freies Wort/Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden

11.10.2019

Region

Knüller aus der Mottenkiste sorgt anno 2019 für Furore

Diese Geschichte hat bundesweit Wellen geschlagen. Selbst im tiefsten Bayern interessieren sich die Medien für den faltbaren Strandkorb aus der einstigen PGH "Hachelstein" in Asbach. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.