Lade Login-Box.

FRAUENVEREINE

Ein Halbjahres-Gemeinderat: Heiko Dreyse, Bürgermeister Jens Töpfer, Angela Bauer, Nicole Ziegner, Mirko Walther, Siegfried Schmöger, Michael Lahnor (von links). Es fehlen Holger Hackbarth und Andre Kirchner. Fotos (2): Mario Hofmann

28.06.2019

Meiningen

Der schnellste Gemeinderat im Landkreis

Die geringste "Halbwertszeit" im ganzen Landkreis hat der neu gewählte Gemeinderat Stepfershausen: Sehr schnell, bereits zu Jahresbeginn 2020, wird er zum Ortschaftsrat. Bis dahin aber gibt‘s viel zu ... » mehr

Ein Vorrat an Plastikentchen für das Rennen auf der Werra liegt im Schwallunger Gemeindeamt bereit. Foto: Ulricke Bischoff

16.05.2019

Schmalkalden

Vereinsfest, Enten und ein Jubiläum

Drei Jahre nach ihrem ersten Fest am Werraufer wollen die Schwallunger Vereine wieder gemeinsam feiern. Am 22. Juni gibt es Böllerschüsse, Musik und ein Entenrennen. » mehr

Neuer und alter Vorstand gemeinsam: Jetzt hat Sabine Leutbecher (zweite von rechts) den Vorsitz des Dorfladenvereins inne, Frank Pichl ist ihr Stellvertreter. Isolde Wagner (rechts) erledigt mit Birgit Marr (links) die Revision, Karin Hartmann (dritte von links) ist Kassiererin. Ausgeschieden ist Margit Rupprecht (zweite von links).

05.11.2019

Meiningen

Oberkätzer Dorfladenverein hat die Kurve gekriegt

Der Dorfladen Oberkatz hat Glück gehabt: Es fand sich ein neuer Vorstand des Trägervereins, und so wird der Laden im Dezember seine Pforten wieder öffnen können. » mehr

Kalenderblatt

29.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 29. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. März 2019 » mehr

Kalenderblatt

24.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. März 2019 » mehr

In diesem Haus in Lindenau wohnte Louise Gutbier rund 20 Jahre lang. Das Gebäude steht heute noch. Foto: privat

07.03.2019

Hildburghausen

Die Dichterin Louise Gutbier: Vorkämpferin der Frauenbewegung

Am heutigen 8. März wird der internationale Frauentag gefeiert. Eine auch wirtschaftlich erfolgreiche Vorkämpferin der Frauenbewegung stammt aus dem Landkreis Hildburghausen. » mehr

Am Basteltisch auf der Bühne des Schwallunger Bürgerzentrums herrschte stets großer Andrang. Mit viel Geschick entstand hier so manch ein Gesteck und andere kleine Basteleien aus Naturmaterialien.

17.12.2018

Werra-Bote

Weihnachtsmann mit rappelvollem Sack

Erst waren Ältere zur Kaffeerunde mit Musik eingeladen, dann eroberten die Kinder den Basteltisch. Die Schwallunger Vereine haben am Samstag gemütlich im Advent gefeiert. » mehr

Der Anfang ist gemacht: Die Abrissarbeiten an der Haselstaude, der traditionsreichen Gemeindegaststätte in Häselrieth, haben begonnen. Foto: frankphoto.de

15.05.2018

Hildburghausen

Ade, du schöne "Haselstaude"

Vom Beginn und Ende der traditionsreichen ehemaligen Häselriether Gemeindegaststätte. Sie war das kulturelle, wirtschaftliche und politische Dorfzentrum. Nun sollen dort Wohnungen entstehen. Der Abris... » mehr

Horst Walter übergab Bürgermeisterin Martina Pehlert die von 67 Anwohnern unterzeichnete Unterschriftenliste mit Bitte um Einrichtung der Bushaltestelle. Fotos (2): Erik Hande

06.04.2018

Schmalkalden

Bürger fordern eindringlich eine Bushaltestelle

Man muss nicht in der Lerchenstraße wohnen, um als älterer Mensch den Weg zum einzigen Einkaufsmarkt am anderen Ende Schwallungens beschwerlich zu finden. Eine Haltestelle am Norma-Markt ist vonnöten,... » mehr

Grabstein von Luise Büchner

20.11.2017

Reisetourismus

Spurensuche auf Hessens Friedhöfen

Paul von Hindenburg, Dorothea Grimm und Manfred von Richthofen haben etwas gemeinsam: Sie alle fanden ihre letzte Ruhe in Hessen - wenn auch zum Teil auf Umwegen. » mehr

Renate Bütow (1939-2017) liest am 27. Oktober 2016 ein Buch zum Thema " Sterbehilfe ". Archivfoto: ari

Aktualisiert am 30.10.2017

Region

"Straffrei den Notausgang selbst öffnen"

Sterbehilfe ist ein umstrittenes Thema. Die Bundesregierung lehnt die Legalisierung ab. Wer die letzte Hilfe in Anspruch nehmen will, muss ins Ausland gehen. Die Ilmenauerin Renate Bütow plädierte für... » mehr

Alter? Kann ausgefüllt und aufregend sein!

03.08.2017

Meiningen

Alter? Kann ausgefüllt und aufregend sein!

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Stolz präsentierten Mitglieder der Ortsgemeinschaft ihre neu gegründete Jugend-Rotkreuz-Gruppe, die von Diana Wiegmann und Jeannine Trier betreut wird, und die neuen Fahrzeuge sowie das Zelt und diverses Zubehör, das sich die Truppe in Eigenregie angeschafft hat. Foto: Eva-Maria Ullmann

20.06.2017

Region

1900 wurde es nichts - doch seit 1907 hat sich viel getan

Die Ortsgemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Vacha kann auf das 110-jährige Bestehen zurückblicken. Drei Tage soll dieses Ereignis gefeiert werden. » mehr

Lachend und mit leuchtender Ausbeute kehrten die Angler vom Entenrennen zurück. Foto: Annett Recknagel

08.08.2016

Region

Tierisches Volksfest an der Werra

Zum dritten Mal wurde in Schwallungen ein großes Gemeindefest gefeiert. Das Werraufer, an dem sich die rund 600 Gäste trafen, eignete sich bestens dafür, vor allem wegen der Enten. » mehr

Die 92-jährige Paula Werner war vor 90 Jahren eines der ersten Kinder, die im Haus St. Elisabeth von den Ordensschwestern betreut wurden. Lias Pascal ist mit seinen eineinhalb Jahren zur Zeit das jüngste Kind im Haus St. Elisabeth.

10.06.2016

Meiningen

St. Elisabeth - Haus der offenen Türen

Vor 90 Jahren wurde das Haus St. Elisabeth in Wolfmannshausen seiner Bestimmung übergeben. Dem ursprünglichen Anspruch, stets ein Haus der offenen Türen zu sein, ist die Einrichtung bis heute treu geb... » mehr

Es schwingt auch Stolz mit, sagt der Schmalkalder Hans-Jürgen Mayer und zeigt seine Thüringer Rose. Foto: fotoart-af.de

02.01.2016

Region

Thüringer Rose für den Mann im Frauenverein

Der Wunsch "vor allem viel Gesundheit" klingt bei Hans-Jürgen Mayer nicht nach Floskel. Seit 14 Jahren engagiert sich der Schmalkalder in der "Frauenselbsthilfe nach Krebs". Und erhielt jetzt die Thür... » mehr

Hinter der geschmückten Führkuh läuft am Samstag beim 14. Weideabtrieb (ab 14 Uhr) ein ganzer Umzug her. Foto: Archiv

02.10.2015

Meiningen

Mit Kuhfladenroulette und mehr

Oberkatz - Vom Fensterputzen im Katzbachhaus bis zur Verkehrssicherung, vom Mulchen der Wege bis zum Einlass - die Vorbereitungen für den 14. Oberkätzer Weideabtrieb haben schon viel Arbeit gekostet. » mehr

René Falk, Oliver Blombeck und Florian Bittorf (von links), vom Zillbacher Kraftsportverein, beim Bierfassheben. 	Foto: Lothar Luck

27.05.2015

Region

Ein stimmungsvolles Fest

Zillbach - Die Zillbacher feierten am Pfingstsonntag ihr Cotta-Fest. » mehr

Ursula Huck (l.), Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle, bastelte mit den Kindern. 	 Fotos: Kerstin Hädicke

29.09.2014

Meiningen

125 Jahre Sarterstift gefeiert

Das Meininger Sarterstift wird 125 Jahre alt. Mit einer Geburtstagsfeier der besonderen Art beging das heutige Haus der Generationen in der Alten Henneberger Straße dieses Jubiläum am Samstag. » mehr

Zur Ausstellungseröffnung im Stadtmuseums konnte Vizebürgermeister Burkhard Knittel viele Besucher begrüßen. 	Foto: frankphoto.de

30.06.2014

Region

Die Schrecken des Krieges

Lokale Zeitzeugnisse und Fotos aus der Zeit des Ersten Weltkriegs sind seit Sonntag im Stadtmuseum Hildburghausen zu sehen. Am Nachmittag wurde die neue Sonderausstellung "Der große Krieg" eröffnet. D... » mehr

Stimmenverteilung im Rhönblick-Rat: Die Grafik zeigt deren Entwicklung.

27.05.2014

Meiningen

Manches neu machte der 25. Mai

Nur in Aschenhausen bleibt alles, wie es ist: Der alte Gemeinderat ist haargenau der neue. In den meisten Rhöndörfern gab es Veränderungen, manchmal überraschende. » mehr

Ein Funkturm (hier der auf der Geba) - etliche Oberkätzer wollen ihn nicht in der Nähe ihrer Häuser, wurde bei der Ratssitzung deutlich.

14.02.2014

Meiningen

Türmchen-wechsel-dich nach Oberkatz?

Die Unterkätzer wollten den Mobilfunkturm nicht - und auch in Oberkatz will man ihn nicht in Dorfnähe haben. Das jedenfalls taten Besucher der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend kund. » mehr

Angekommen am Festplatz! Mit GPS-Geräten wurde zum Diesburgfest gewandert. Frank Pichl hatte die unternehmungslustige Gruppe geführt. 	Foto: G. Ruck

18.09.2013

Meiningen

"Suchlauf" rund um die Diesburg

Es war das 16. Diesburgfest, das am Sonntag auf der Hohen Lühr bei Oberkatz gefeiert wurde. » mehr

Mutmacher: Hans-Dieter Schmandt (r.) holte die ersten Exemplare seines Büchleins "Meine Last" aus der Druckerei. Mit dabei sein Chef René Völker (l.).

25.01.2013

Thüringen

"Nicht an den Tod denken - was fürs Leben tun!"

Das eigene Leid überwunden und in Hilfe für andere umgemünzt: Ein ehemaliger Alkoholkranker hat ein Buch über seine Erfahrungen geschrieben. » mehr

Hoffentlich lange will Elvira Koch das Schild "geöffnet" am Dorfladen Oberkatz noch zeigen können - 2012 gab es etliche Unterstützungs-Aktionen für den Laden. 	Foto: Archiv/Friedrich

23.11.2012

Meiningen

Dorfladen von Oberkatz weiterhin in Gefahr

Der Kampf um den Erhalt des Dorfladens in Oberkatz ist noch nicht zu Ende. Einige Aktionen 2012 halfen, das Defizit zu mindern, aber das Problem ist noch nicht gelöst. » mehr

Früh aufstehen mussten die Mitglieder der "Pegasus-Band", die am Samstagmorgen die Kirmesständchen vor den Haustüren der Zillbacher spielten. 	Foto: lu

11.09.2012

Region

Drei tolle Kirmestage zum Schwofen

Bei blendendem Spätsommerwetter und mit viel Musik feierten die Zillbacher am Wochenende ihre dreitägige Traditionskirmes. Der Frühschoppen am Sonntag war allerdings gestrichen worden. » mehr

Für das 100. Jubiläum im kommenden Jahr bekommt der Kindergarten Themar den letzten Schliff. 	Foto: Swietek

19.07.2012

Region

Kindergarten macht sich fein

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Im kommenden Jahr wird der städtische Kindergarten in Themar sein 100. Jubiläum begehen. Im Vorfeld wird er noch fein gemacht. » mehr

Fleißig haben sie in den vergangenen Monaten fürs Jubiläumsprogramm geprobt - Julian, Josefine, Christian, Aylin, Marcin, Felix, Madlen, Michele und die anderen aus der Pandabären-Gruppe. "Wenn der Topf aber nun ein Loch hat" proben sie hier als eines der alten Kinderlieder. 	Foto: Waltraud Nagel

07.07.2012

Region

Runder Geburtstag im Kindergarten

Mit einer Festwoche feiert der Kindergarten "Charlottenheim" in Römhild ab Montag sein hundertjähriges Jubiläum. Lange haben sich Kinder und Erzieherinnen darauf vorbereitet. » mehr

Mit den Gleichberg-Musikanten feierten nicht nur die Gethleser bei ihrem Dorffest, auch von außerhalb waren einige gekommen. 	Fotos (3): Lautensack

26.06.2012

Region

"Dranbleiben" hat sich für die Gethleser gelohnt

Am Sonntag war Dorffest in Gethles. Dieses Jahr zeitiger als sonst. Es gab aber auch einen weiteren Grund zu feiern: Die ersten DSL-Anschlüsse sind nun endlich am Netz. » mehr

Beim Pfingstfest in Schwarzbach gab es ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Kinder und Jugendliche hatten Spaß bei Spielen.

30.05.2012

Meiningen

Pfingstfest kam gut an

Das Wetter spielte mit und das Publikum in der Festscheune konnte sich am Pfingstsonntag in Schwarzbach an einem kurzweiligen Unterhaltungsprogramm erfreuen. » mehr

Das Backhausteam: Karin Senf, Wiltrud Poppick, Annerose Haberkorn, Ursel Adler, Elvira Koch, Veronika Scheidler, Heidi Arlet (v.l.). Sie waren außer Veronika Scheidler 25 Jahre dabei und backten immer zum Weideabtrieb und zu Lichtmess.

02.02.2012

Meiningen

Lichtmess mit Tradition aus 307 Jahren

Ein engagiertes Trüppchen hat sich wieder zusammengefunden, um eine alte Tradition hochzuhalten: Lichtmess in Oberkatz. An diesem Wochenende ist es soweit. » mehr

vfb_pokalsaetze_070.jpg

11.03.2008

Thüringensport

Jetzt auf internationaler Bühne ?

Suhl – Der VfB 91 Suhl ist deutscher Volleyball-Pokalsieger 2008. Der Jubel über den ersten nationalen Titel wird noch lange in den Ohren aller Beteiligten sein. Mit dem 3:1-Sieg über NA.Hamburg (25:2... » mehr

ru-fuszballdamen5_180909

19.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Frauenpower auf dem Rasen

Suhl - Heute geht's zum Spiel nach Struth-Helmershof. Dort will die Frauenmannschaft des SSV 06 mindestens einen Punkt holen. Dass sie derzeit auf dem vorletzten Platz in der sieben Mannschaften umfas... » mehr

lh-Afghanistan2_080909

08.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

"Auch Frauen leisten Aufbauarbeit"

Die Afghanin Mastura Nawaz lebt seit den 80er-Jahren in Deutschland. 2002 kehrte sie zum ersten Mal in ihr Heimatland zurück. Sie studierte Anglistik in London und ist als Sprachdozentin an Akademien ... » mehr

04.10.2009

Meiningen

Noch gibt’s Kuhfladen auf der Rhöntrasse

Oberkatz. Ricke ist längst ein Profi: Das 12 Jahre alte Fleckvieh läuft, geschmückt mit einem Blumenkranz, souverän im Umzug beim 8. Weideabtrieb mit. Ihre Herdengenossinnen sind nicht so zahm: Sie dr... » mehr

Lichtmess

08.02.2009

Meiningen

Lichtmess mit Erbsstroh und Streuselkuchen

Oberkatz. Es war noch nicht richtig Samstagmittag, als die letzten Stücke vom Zwiebelkuchen, gebacken im Dorfbackofen, über die Theke im Katzbachhaus auf die Teller wanderten. Kurz zuvor hatte sich a... » mehr

FlotteBienenundschlaueFuechs

05.05.2010

Region

Kinderspiele aus Ururomas Zeiten

Haina - Wer in Haina aufmerksam durch die Riethgasse spaziert, dem dürfte der mysteriöse Buchstabenzug auf der Giebelseite des 100-jährigen Kindergartengebäudes sicher schon einmal ins Auge gefallen s... » mehr

gethlespflanz1_200409

20.04.2009

Region

Seit Samstag 1300 Bäume mehr im Wald

Harras - Den Anstoß zur Tat hatte es bereits im vergangenen Jahr gegeben. Damals traf sich der Lions Club Eisfeld zu einer Informationsveranstaltung mit der Leiterin des Schönbrunner Forstamtes, Marti... » mehr

milz2_3sp_4c_030908

03.09.2008

Region

Wechselhafte, aber höchstinteressante Geschichte

Milz – Die Grabfeldgemeinde, die dieser Tage ihr Jubiläum feiert, ist slawischen Ursprungs und geht vermutlich auf die Gründung eines Nonnenklosters 783 zurück, zu dessen Einzugsbereich insgesamt 30 O... » mehr

kita1_5sp_4c

30.06.2008

Region

Mit Kindern ewig jung geblieben

Hildburghausen – Mit seinen 175 Jahren auf dem Buckel, dürfte der evangelische Kindergarten „Emma Scheller“ zu den ältesten in Thüringen überhaupt gehören. Mit einer Festwoche, die am Samstag eingelei... » mehr

bf_kiga_Museum_vorbereit_sw

30.03.2010

Region

Wo die Kinder das Weinen verlernten

Kaltennordheim - Ein Kindergartenplatz für 15 Pfennige in der Woche, 10 Pfennige mehr kostete je ein weiteres Kind derselben Familie. Betreut wurden die Mädchen und Jungen von 8 bis 11 Uhr und von 13 ... » mehr

^