Lade Login-Box.

FRANZÖSISCHE KÖNIGINNEN UND KÖNIGE

28.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 29. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Mai 2019: » mehr

Kalenderblatt

10.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 10. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Mai 2019: » mehr

10.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juni 2019: » mehr

Mona Lisa

02.05.2019

Boulevard

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: ein Selfie. » mehr

Kalenderblatt

01.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Mai 2019: » mehr

Mona Lisa

22.04.2019

Boulevard

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: Ein Selfie. » mehr

24.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Februar 2019 » mehr

Leonardo da Vinci

24.01.2019

Boulevard

Hype und Streit um Leonardo da Vinci

Dieses Jahr jährt sich der Tod von Leonardo da Vinci zum 500. Mal. Da wollen alle etwas vom Hype um das Universalgenie abhaben. Italien und Frankreich streiten um das größte Stück vom Kuchen. » mehr

07.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 8. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Dezember 2018: » mehr

Marie Antoinette

15.11.2018

Boulevard

Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

26 mal 18 Millimeter misst die Naturperle an einem Diamantanhänger, der einst Marie-Antoinette gehörte. Ihr neuer Besitzer muss nun tief in die Tasche greifen. Nie wurde eine Naturperle teurer verstei... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Schmuckstück von Marie-Antoinette bringt 28,1 Millionen Euro

Ein mit Diamanten verzierter Perlen-Anhänger der einstigen französischen Königin Marie-Antoinette ist für 28,1 Millionen Euro versteigert worden. Nach einem 14-minütigen Bieterwettstreit erhielt ein M... » mehr

Und Schnitt: Im Stadtmuseum filmt ein französisches Fernsehteam von "France 2". Fotos: G. Bertram

21.03.2018

Hildburghausen

"Secrets d' Histoire": Kamerateam auf den Spuren der Dunkelgräfin

Zwei Tage lang hat sich ein Team aus Journalisten und Technikern des französische Fernsehens "France 2" in Hildburghausen auf die Spuren des Dunkel- grafenpaares begeben. » mehr

Oberfrankens Bezirksheimatpfleger Günter Dippold folgt den Ausführungen von Heike Büttner, Waltraud Roß, Thomas Schwämmlein und Renate Röther.

19.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zeitzeuge großer und kleiner Historie

Die "Steinersche Chronik" ist eines der wichtigsten Dokumente zur Sonneberger Stadtgeschichte. Dieser Tage wurde sie der Öffentlichkeit vorgestellt. » mehr

Ernst Langert aus Hellingen ist für seinen auffällig gestalteten Trabbi bekannt. Jüngst schmückte er ihn ganz im Zeichen der Geschichte, verlieh ihm mit Lanzen, Pferd und Burg einen Touch Mittelalter. Foto: privat

02.06.2017

Hildburghausen

Wenn der Osterhase zum Ritter wird

Hellingen, Würzburg und Gotha. Die Unterland- Gemeinde und die beiden Städte sind sich näher als so mancher vielleicht denken mag. Und das schon seit Jahrhunderten. » mehr

Organist Steffen Link an der Knauf-Orgel in der Geisaer Stadtpfarrkirche.

29.07.2016

Bad Salzungen

Königinnen-Vielfalt und aufgesplittete Töne

Das Rhöner Orgelfestival "Quintade" verspricht an fünf Abenden in fünf Orten Vielfalt und Klangbreite der Orgel. Am Donnerstag erlebten die Zuhörer in Geisa Orgelkunst und Obertongesang. » mehr

Einer für alle - alle für einen: Die drei Musketiere Porthos (Silvio Biedermann, links), Athos (Thomas Voigt) und Aramis (Jessica Meier) ziehen in Bauerbach mit Vergnügen in den Kampf für die gute Sache. 	Foto: ari

22.06.2015

Feuilleton

Mit Charme und Degen

Das Wetter hat gehalten. Aber selbst wenn es bei der Premiere der "Musketiere" geregnet hätte - mit den Unwägbarkeiten des Theatermachens wissen sie in Bauerbach umzugehen. Und zwar mit Selbstironie. » mehr

Ein gutes Stück schwarzer Humor ist im 3. Teil der Dunkelgräfin-Trilogie grusel-komödiantisch verpackt.

29.09.2014

Hildburghausen

In Hildburghausen rollen Köpfe

"Das Geheimnisvolle Grab - Ein Grusical" steht über dem dritten Teil der Dunkelgräfin-Trilogie. Und eines steht schon mal fest: In Hildburghausen werden jede Menge Köpfe rollen. » mehr

Die Darsteller Katrin Heinke (Dunkelgräfin) und Martin Schink (Dunkelgraf) in einer im Schloss Molsdorf bei Erfurt gedrehten Filmszene.

27.07.2014

Thüringen

Beflügelt von des Rätsels Lösung

Ist sie's oder ist sie's nicht? Ist die Dunkelgräfin, wirklich Marie Thérése Charlotte - Tochter König Ludwig XVI.? Am Montagabend will eine MDR-Dokumentation diese Frage beantworten. In Hildburghause... » mehr

19.05.2014

Feuilleton

Des Wahnsinns Widerhall

Mit dem bittersten seiner Dramen, dem Weltuntergangsstück "König Lear", positioniert sich Meiningen im Shakespeare-Jahr. Eine Verbeugung, auch vor dessen Verehrer Georg II. Am Freitag war Premiere. » mehr

Tote bei Grubenunglück Unterbreizbach

29.12.2013

Thüringen

Wichtigste Ereignisse des Jahres 2013 in Thüringen (4)

Drei Bergleute sterben bei einer Gasexplosion in der Kaligrube Unterbreizbach: Das ganze Land trauert. Ein Feuer wütet im Schloss Ehrenstein in Ohrdruf: 10 Millionen Euro Schaden. » mehr

Wiederbestattung

07.11.2013

Hildburghausen

"Dunkelgräfin" ruht wieder in der Erde

Hildburghausen - Die geheimnisvolle "Dunkelgräfin" aus Hildburghausen hat nun endgültig ihre letzte Ruhe gefunden. Am Donnerstag wurden die wissenschaftlich untersuchten Überreste der Frau erneut best... » mehr

graboeffnung Hildburghausen

15.10.2013

Hildburghausen

Suche nach der geheimnisvollen Königstochter

Hildburghausen - Um diese Frau ranken sich viele Legenden. Nun soll Licht ins Dunkel gebracht werden. Experten sind der Identität der geheimnisvollen «Dunkelgräfin» auf der Spur. » mehr

Das Grab der Dunkelgräfin am Stadtberg soll bald geöffnet und nachgewiesen werden, dass es sich wirklich um die französische Prinzessin Marie Thérèse Charlotte handelt.

09.09.2013

Hildburghausen

Geheimnis um «Dunkelgräfin» wird bald gelüftet

Hildburghausen - Die Öffnung des Grabes der ominösen «Dunkelgräfin» in Hildburghausen zu Forschungszwecken rückt näher. » mehr

Helga Rühle von Lilienstern

10.04.2013

Hildburghausen

Dunkelgräfin-Forscherin Helga Rühle von Lilienstern gestorben

Hildburghausen - Helga Rühle von Lilienstern ist tot. Sie starb am Sonntag im Alter von 100 Jahren, teilte Bürgermeister Steffen Harzer jetzt mit. » mehr

Henry Arnold und Felicitas Breest mimen 2007 in der MDR-Dokumentation "Die vertauschte Prinzessin" Dunkelgraf und Dunkelgräfin. 	Foto: MDR

20.06.2012

Feuilleton

Rätsel um Dunkelgräfin: Der letzte Beweis

Mit "Die Dunkelgräfin" forscht abermals eine Autorin auf den Spuren der Madame Royale. Das Material für Carolin Philipps jüngst erschienenes Buch ist neu, ihre Folgerungen sind bekannt. » mehr

Bad Hersfelder Festspiele "Jekyll & Hyde"

14.06.2008

Feuilleton

Von den Folgen des Wahns

Die Bad Hersfelder Festspiele sind in diesem Jahr eine positive Zumutung. Die ersten beiden Stücke „Die Jungfrau von Orleans“ und „ Jekyll & Hyde“ loten das Spielzeit-Motto „Fanatismus“ in aller Tiefe... » mehr

verdienstmedaille2_280211

28.02.2011

Hildburghausen

Verdienstkreuz für die "Grande Dame" der Kultur

Für ihr umfangreiches geschichtswissenschaftliches und publizistisches Lebenswerk zur Bewahrung und Aufarbeitung der Thüringisch-Fränkischen Regionalgeschichte wurde Helga Rühle von Lilienstern am Sam... » mehr

29.12.2007

Hildburghausen

Krippenspiel erinnert an die geheimnisvolle Gräfin

Hildburghausen – Am Sonntag, 30. Dezember, 17 Uhr, wird in der Christuskirche in Hildburghausen „Das Krippenspiel der Madame Royal“ unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Torsten Sterzik aufgeführt. » mehr

sm-aaavvitus_sw_090609

09.06.2009

Bad Salzungen

Von den alten Ägyptern bis hin zur Moderne

Vacha - Das zweite Vitusfest fand am Wahlwochenende in Vacha statt. Die Organisation übernahmen, wie auch schon im vergangenen Jahr, die Stadt und die ortsansässigen Vereine gemeinsam. » mehr

^