Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

» zurück zur Übersicht

12.09.2018

MuT-Preis-Finalisten 2018

Südthüringen
Bild 1 von 10
Vom Forstweg zum Supermarkt: Seit 63 Jahren durchgängig als private Baufirma im Thüringer Wald: Schon das macht die Henkel Bau GmbH aus Floh-Seligenthal zu etwas Besonderem. Etliche Forstwege am Rennsteig wurden einst von Henkel angelegt. Heute sind die 48 Mitarbeiter weiterhin im Tiefbau gefragt, längst aber hat Gründer-Sohn Reinhard Henkel für Kompetenz in Sachen Büro- und Geschäftshausbau gesorgt. Man sieht die gelben Bagger, Raupen und Kräne auch bei anspruchsvollen Bauprojekten für Handelsketten und Gewerbegebiete.   Bildautor: ari

Er ist die renommierteste Wirtschafts-Auszeichnung unserer Region: Der Mittelstandspreis MuT. Seit 2003 wird der Preis von den Tageszeitungen, den Wirtschaftskammern in Südthüringen sowie dem Regionalmarketing Thüringer Wald vergeben. MuT steht für "Mittelstand und Thüringen". Gefragt sind Unternehmen, die sich durch Innovation, Mitarbeiterentwicklung und regionales Engagement hervortun. Zehn Firmen sind 2018 von der Jury nominiert.
Zurück
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Südthüringen
Weiter
Diese Bildergalerie teilen



» zurück zur Übersicht

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".