Lade Login-Box.

FOTOGRAFIE

Paolo Pellegrin

30.10.2019

Boulevard

Werkschau von Paolo Pellegrin in Hamburg

Seit 1989 wurden 266 Ausstellungen realisiert mit Werken von rund 2500 Künstlern: Die Hamburger Deichtorhallen feiern ihr 30-jähriges Jubiläum - auch mit Fotografien von Paolo Pellegrin. » mehr

Ein buntes Rahmenprogramm, wie hier mit Tanzeinlagen der Karnevalmädels, sorgte im Start- und Zielbereich zwischen den sportlichen Höhepunkten für gute Stimmung. Fotos: T. Schwabe

09.09.2019

Suhl

Ein Fest für Wichtel, Riesen und Helden

Neben dem GutsMuths- Rennsteiglauf hat sich der Südthüringentrail als zweitgrößte Laufsportveranstaltung in Suhl etabliert. Am Samstag erlebte der "Trail mit Herz" seine dritte Auflage. » mehr

Als viel gefragter Gesprächspartner der vielen Ausstellungsbesucher hatte Guido Jannek viel zu tun.

05.11.2019

Ilmenau

Still waren nur die Bilder

Die Vernissage einer Ausstellung von Fotografien im Heinse-Haus stieß auf sehr große Resonanz. Diese letzte Schau im Jahr 2019 ist eine Premiere. » mehr

Tag für Tag sitzt Helmut Arenz im neuen Ausstellungsraum. Er gestaltet die Vitrinen und katalogisiert die Exponate. Fotos (4): Volker Pöhl

16.08.2019

Ilmenau

Blende auf: Langewiesen kriegt ein Fotomuseum

Die Kulturfabrik wird ab Juni 2020 über eine weitere Etage verfügen: Ein Museum für Fotografie mit lokalem Bezug und ein Raum für Veranstaltungen werden dort unterkommen. Kulturminister Benjamin-Imman... » mehr

Matthias Liensdorf, Madlen Czora, Karling Wendy Cheung und Karl-Heinz Frank (vorn von links) am Montag beim Aufbau der Ausstellung mit Galeristin Gabriele Just (auf der Leiter). Foto: frankphoto.de

29.07.2019

Suhl

Fotografische Eindrücke aus der Partnerstadt

Fotografische Impressionen aus Suhl und der russischen Partnerstadt Kaluga sind ab Donnerstag in der CCS-Galerie zu sehen. Die Aufnahmen entstanden bei einem Fotoprojekt zum 50-jährigen Bestehen der S... » mehr

Fotografie-Weltfestival in Arles

12.07.2019

Boulevard

Fotografie-Weltfestival in Arles

50 Schauen zum 50. Geburtstag: Das Fotografie-Weltfestival in Arles feiert Jubiläum. » mehr

Musiker und Fotograf Brönner

02.07.2019

Boulevard

Till Brönner fotografiert den «Melting Pott»

«Momentaufnahme» nennt Ausnahme-Trompeter Till Brönner seinen fotografischen Blick aufs Ruhrgebiet. Zu sehen in einer neuen Fotoausstellung in Duisburg. » mehr

Manuel Oyen

27.06.2019

Netzwelt & Multimedia

So gelingen Einsteigern tolle Fotos

Ob auf Instagram, bei Flickr oder Pinterest - die Welt scheint voller schöner Bilder zu sein. Doch wie viel harte Arbeit hinter einem richtig guten Foto steckt, erfahren Hobbyfotografen schnell am eig... » mehr

Besucher schauen sich die Ausstellung des Sonneberger Fotoclubs im Landratsamt an. "Lost Places" ist der Titel der Ausstellung. Foto: frankphoto.de

14.06.2019

Region

Lost Places locken ins Landratsamt

Verlassene und verfallende Orte - Lost Places - sind das Thema der Fotoausstellung des Sonneberger Fotoclubs. Im Sommer ist die Ausstellung im Landratsamt zu sehen. » mehr

Ein Blick ins Nest: Aktuell gibt es zwei Jungstörche auf dem Bad Salzunger Bohrturm. Foto: Schmidt

11.06.2019

Region

Störche als Postkartenmotiv

Die Bad Salzunger Störche sind beliebt. Das war auch schon früher so, was sich anhand von alten Postkarten und Bildern beweisen lässt. » mehr

Mit diesem Fotos waren unsere Leser bereits erfolgreich: "Tiger & Turtle" von

04.06.2019

TH

Nächster Sommer, nächste "Blende"-Runde

Wir suchen die besten Fotos unserer Leserinnen und Leser: Ab heute darf die Online-Galerie für den diesjährigen Zeitungsleser-Fotowettbewerb "Blende" gefüllt werden. » mehr

Fotos eines Baguettes

31.05.2019

dpa

Essen ins richtige Licht setzen

Auf dem Teller sieht das Essen köstlich aus, doch auf dem Foto wirkt es matschig und ekelig. Das muss nicht sein. Oft helfen schon ein paar einfache Tricks, damit Bilder von Speisen ansprechend ausseh... » mehr

Die blauen Wichtel hatten Ratschlägen für die Erwachsenen auf die Bühne gebracht. Fotos: Kurt Lautensack

21.05.2019

Region

Oma Loni und Tante Luise im Zeitstrahl

Mit einem Fest feierten am Sonntag die Gleichbergwichtel vom Kindergarten Gleichamberg das 80-jährige Kindergarten-Jubiläum . » mehr

"Schatz, die neuen Gartenmöbel sind da" von Marco Pittori und "Gefrierpunkt" (rechts) von Frank Melech.

17.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Suhler Surrealismus auf Schweizer Popart trifft

Zwei Künstler aus zwei Ländern, zwei Stile. Die neue Ausstellung in der Galerie im CCS-Atrium lässt Frank Melech und Marco Pittori aufeinandertreffen. » mehr

Lightpainting mit Leuchtstab und Langzeitbelichtung. Foto: Jürgen Lutz

03.05.2019

Meiningen

Junge Amateurfotografen üben sich im Malen mit Licht und Farben

In der Nachtfotografie konnten sich Amateure 2017 in Workshops mit Falk Ziebarth üben. Jetzt sind sie zum Lightpainting mit Yves Gottwalt und Jürgen Lutz eingeladen. » mehr

«Luthers Reisewagen» trifft zur großen Schau auf Wartburg ein

02.05.2019

Thüringen

Neue Ausstellung führt per Fotografie-Zeitreise durch die Wartburg

Sie war Zufluchtsort für Martin Luther und ist inzwischen UNESCO-Weltkulturerbe: die Wartburg in Eisenach. Nun zeigt dort die Sonderausstellung «OBJEKTIV!? - Die Wartburg im Spiegel der Fotografien de... » mehr

Katzen-Porträt

30.04.2019

dpa

Schöne Porträts sind auch mit dem Smartphone drin

Für Porträts greifen Profis meist zu Tele-Objektiven zwischen 50 oder 80 Millimetern. In diesem Brennweitenbereich wirken Gesichter ausgewogen plastisch. Ein Objektivwechsel ist bei Smartphones aber n... » mehr

Selbst ist der Mann: Kurz vor seinem 90. Geburtstag brachte Erich Eiche das Schild "Bodenreform-Eiche" an. Foto: Mey

25.04.2019

Region

Mit 90 Jahren immer zur Stelle

Erich Eiche ist 90 Jahre alt und immer noch aktiv. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern des Vereins für Heimat und Brauchtum Kieselbach und ist immer zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Als Anerkennu... » mehr

Infineon

28.02.2019

dpa

Neuer Infineon-Sensor soll auch Smartphone-Fotos verbessern

Ob Augmented Reality oder Bokeh-Effekt - Mit seinen neuen Chipsensoren will Infineon Android-Smartphones auch in Sachen Fotografie auf eine neue Stufe heben. » mehr

Davide Ferreira

12.12.2018

Reisetourismus

Eine Reise nach Porto lohnt auch im Winter

Wer Glühwein und Eisglätte entkommen will, packt am besten einen Regenschirm ein und trinkt Portwein in Porto. Und wenn dort mal die Sonne scheint, glaubt man gar nicht mehr, dass Winter ist. » mehr

Für große Aufmerksamkeit sorgte die historische Aufarbeitung der Trinkwasserversorgung in Dietzhausen durch Jürgen Reif (rechts), der dem Vereinsvorsitzenden Gerald Schapelt (Mitte) die Darstellung erklärt. Fotos (2): Theo Schwabe

05.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wo Dietzhausen bis Mehlis reichte

Der erste Dietzhäuser Heimatabend ist auf große Resonanz gestoßen. Über die Geschichte des Ortes und seiner Menschen entsteht ein Gefühl der Verbundenheit - untereinander und mit der Heimat. » mehr

Gary Kurtz

25.09.2018

Deutschland & Welt

«Star Wars»-Produzent Gary Kurtz gestorben

Seine Karriere ist untrennbar mit George Lucas verbunden. Jetzt ist der Produzent Gary Kurtz im Alter von 78 Jahren in London gestorben. » mehr

Mopeds, so weit das Auge reicht, gab es vor der Feldatalhalle zu bewundern.

29.07.2018

Region

Zweitakt-Sound hallt durchs Feldatal

Das 5. Simsontreffen des Vereins Simsonfreunde Stadtlengsfeld zog am Wochenende sehr viele Mopedfans in die Feldastadt, die drei Tage lang ein großes Fest feierten. » mehr

16.07.2018

TH

Chinesischer Künstler stellt in Weimar aus

Weimar - Unter dem Titel "Tiefe Oberflächen" wird der chinesische Künstler Zhao Wumian im August gleich an drei Ausstellungsorten in Weimar zu sehen sein. » mehr

In der Sommerakademie kann man Kreatives aus Ton gestalten oder ...

26.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sommerzeit ist Zeit für Kreatives

Auch in diesem Jahr startet zu Ferienbeginn die Volkshochschule Zella-Mehlis in ihre Sommerakademie. Die Angebote sollen Lust auf mehr machen und auch Anstoß sein, die VHS kennen zu lernen. » mehr

Hochzeitsplanerin Anja Hinske an der Eingangstür des großen Saals im ehemaligen Landgerichtsgebäude. Hier begrüßt sie nächstes Wochenende die Dienstleister und Besucher der ersten Meininger Fest- und Hochzeitsmesse. Foto: Antje Kanzler

16.02.2018

Meiningen

Ideen holen für den schönsten aller Tage

Die 1. Meininger Fest- und Hochzeitsmesse begrüßt am nächsten Samstag und Sonntag alle angehenden Brautleute, Festvorbereiter, Feierlustigen und Neugierigen im Alten Gericht in der Leipziger Straße. » mehr

Acrylfarbe und Äpfel - diese Kombination lockt am Kreativtag an der SBBS in den Kurs "Alles Apfel": Ihre Ergebnisse zeigen hier: Sandy Liebmann, Erzieherin in der Sonneberger Kita "Märchenland", Dagmar Breternitz von der "Köppelsdorfer Kinderwelt", Ute Steiner und Katrin Ludwig, ebenfalls Erzieherinnen im "Märchenland" sowie Christine Diez, Sozialpädagogin am SAZ und in der schulbezogenen Jugendsozialarbeit am Förderzentrum tätig und Silke Schumann, Erzieherin der Kita "Regenbogen" in Effelder (v.l.n.r.). Fotos: C. Heinkel

22.10.2017

Region

Apfeltaschen, die nichts mit Hüftgold zu tun haben

Eine Premiere ist immer auch ein Versuchsballon. Wie viele machen mit, kommt das Angebot gut an, lohnt sich eine zweite Auflage? Diesen Fragen stellten sich am Samstag die Macher des 1. Thüringer Krea... » mehr

Immer neue Ideen und damit Arbeitsschritte hatten sich ergeben, als der Ort und die vorgefundenen Materialien zu dem Kunstwerk "Avatar - die vier Elemente" zusammengefügt wurden.

03.07.2017

Region

Schöpferisch und vergänglich wie alle Natur

Es gibt keinen größeren Fundus für schöpferische Arbeit als die Natur. Das erlebten und fühlten die Teilnehmer am 7. Sommercamp der Kinder&JugendKunstschule Wartburgkreis in der Grumbachaue am Ortsran... » mehr

Die Hindfelder Helferschar bei der Übergabe des neu geschaffenen Rastplatzes nahe des Radwegs. Foto: K. Lautensack

29.05.2017

Region

Was die Kraft der Gemeinschaft vermag

Ein wahrhaftiges Gemeinschaftswerk der kleinen, aber rührigen Hindfelder Dorfgemeinschaft konnte am Himmelfahrtstag der Öffentlichkeit übergeben werden. » mehr

Faszinierend: Die Lokalredaktion sucht das beste Foto der bevorstehenden Silvesternacht.

30.12.2016

Region

2017 Cent für die schönste Aufnahme

Wer das schönste Foto in der bevorstehenden Silvesternacht im Landkreis Hildburghausen schießt, der wird umgehend von der Lokalredaktion belohnt: mit 2017 Cent. Außerdem wird diese Aufnahme ebenso ver... » mehr

Hinterm Horizont. . . - lauert so manche Überraschung: Die Suhler Singakademie begeisterte ihr Publikum am Freitag mit amerikanischer Chormusik. Foto: ari

07.11.2016

TH

Harmonie aus Übersee

Kultur ist - wer wollte das bestreiten - ein amerikanischer Exportschlager: Filme, Popmusik, TV-Serien, Fotografie, Architektur, Bildende Kunst - Einflüsse aus Übersee sind hierzulande allgegenwärtig.... » mehr

Keramikobjekte und Collagen von Kyra Spieker sind aktuell in der Galerie zu sehen - es ist die 192. Ausstellung von Galerist Frank Rothämel. Foto: ari

17.08.2016

TH

"Eine Heimstatt für die Kunst"

Seit 1991 ist die Galerie im Bürgerhaus Zella-Mehlis eine feste Größe in der hiesigen Kunstszene, insbesondere im Bereich der Grafik. Zum 25. Geburtstag gibt es im September eine ganz besondere Ausste... » mehr

Freuen sich auf viele Mitstreiter, die Gründungsmitglieder des Vereins Talente19: Luisa Töffels, Antje Töffels, Peter Heinemann, Maria Töffels-Baacke, Marko Baacke, Jacob Matti Baacke (5 Jahre), Kristin Otto und Jörg Böckner (von links).

08.04.2016

Region

Talente fordern und fördern

Talentierte Kinder und Jugendliche entdecken und fördern hat sich der Verein Talent19 e. V. auf die Fahnen geschrieben. » mehr

Holi Flowers und ein Porträt von Elisabeth - Arbeiten von Ines Ermel.

12.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Fünf Handschriften in einer Schau

Die letzte Ausstellung dieses Jahres in der CCS-Atriumsgalerie zeigt Arbeiten von Kunstschaffenden aus Suhl und Umgebung. Sie ist ein bunter Mix aus Plastik, Malerei, Grafik und Fotografie. » mehr

Die Kuppel für die zweite Sternwarte, die auf dem Denkmalhügel installiert werden soll, ist eingetroffen. Zum Südthüringer astronomischen Tag im Dezember will Olaf Kretzer das Teleskop samt Kamera in der Kuppel präsentieren. Foto: frankphoto.de

21.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Den Sternen-Fotos ein Stück näher

Die Kuppel vor der Schul- und Volkssternwarte verheißt die Erfüllung des lang gehegten Wunsches nach einer zweiten Sternwarte. Hier soll künftig eines der zwei großen Teleskope installiert und fotogra... » mehr

Reinhard Zerzawy, Sternenführer aus Schlüchtern.

18.09.2015

Meiningen

Auch von der Stube aus auf die Sterne blicken

Zur ersten Sternenwanderung am Weidberg hatten die Gemeinde Kaltenwestheim und das Biosphärenreservat Rhön eingeladen. Doch das Wetter machte den Sternenguckern einen Strich durch die Rechnung und erf... » mehr

Ute Simon (Mitte) freut sich: Die Leiterin des Stadt- und Kreisarchivs Schmalkalden erhielt von den beiden Großcousinen Veronika Türcke (links) und Gertie Stemmler historische Dokumente aus den 1930er-Jahren. Fotos (2): fotoart-af.de

07.08.2015

Region

Glückwünsche von Hindenburg

Vor 173 Jahren wurde Johannes Rudolph geboren. Dokumente und Zeugnisse aus dem Leben des Schmalkalder Fabrikinhabers übergaben jetzt zwei seiner Urenkelinnen dem Stadt- und Kreisarchiv. » mehr

Sie haben gemeinsam mit sieben weiteren Künstlern das Leben unter die Lupe genommen: Stefan Gnauck und Kerstin Gnauck aus Suhl, Sonia Rammer, Kuratorin Joanna Imielska und Dariusz Kalmuczak (von links). Seit Donnerstag sind ihre Arbeiten in der Galerie im Atrium in Suhl zu sehen. 	Foto: frankphoto.de

09.05.2015

TH

Der Kunst ihren Raum

Wer Neugier hegt auf Kunst, für den ist dieser Mai eine richtige Wonne. Neues gibt es zu sehen, in Suhl, in Zella-Mehlis, sogar in Oberhof. Nur ist das Neue nicht überall auch ideal aufgehoben. » mehr

Autor Thomas L. Viernau, alias Thomas Lünser.

07.02.2015

Region

Viernaus Mordgeschichten an Oder und Spree

Ein Thüringer beschenkt Brandenburg mit wunderschönen Kriminalromanen. Thomas L. Viernaus Geschichten aus der Mark gehen ins Mark. Dabei hat der Autor nicht nur die Feder, sondern auch den Pinsel gefü... » mehr

Junge Fotoreporter waren in Suhl auf Motivpirsch. Renee, Nele und Belinda beteiligten sich am Ferienprojekt der Jugendschmiede.

07.02.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Auf Fotopirsch zu den Suhler Lieblingsplätzen

Suhler Kinder sind in den Ferien durch die Stadt gezogen und haben ihre Lieblingsplätze fotografiert. Das Angebot der Jugendschmiede kam gut an. » mehr

Insgesamt rund 200 Arbeiten mit zumeist figürlicher Malerei, Zeichnung und Plastik zeigt die neue Ausstellung im Meininger Kunsthaus.

09.12.2014

Meiningen

Bunte Meininger Bilderwelt

Eine bunte Schau zeigt "1000 x Meiningen" im Kunsthaus. Zu sehen sind Malerei, Zeichnung, Fotografie und Plastik von Hobbykünstlern, Migranten und Asylbewerbern. » mehr

Der Text der Urkunde wurde in eine vergoldete Stahlplatte eingraviert.

24.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Eisernes Ehrengeschenk dem "Eisernen Kanzler"

1895 verlieh die Stadt dem Altreichskanzler Bismarck das Ehrenbürgerrecht. Die Urkunde sollte etwas ganz besonderes sein. Und das wurde sie dann auch. Im Museumsmagazin gibt es noch eine Fotografie. D... » mehr

29.08.2014

TH

Ein Herz - aus Wasserdampf und Fantasie

Wer im richtigen Moment zum Himmel schaut - dem gelingt vielleicht ein Schnappschuss wie dieser. Enrico Höhlein aus Sachsenbrunn hat genau das getan. » mehr

Horst Wiegand hat einen neuen Lyrik-Band vorgelegt mit 58 Gedichte und Fotografien, sorgsam abgestimmt auf die Jahreszeiten am Rennsteig. 	Foto: camera900.de

29.07.2014

Region

Für die Knospe im Geröll

"Wo der Berg nicht aufhört": Horst Wiegand legt einen zweiten Band mit Gedichten und Fotografie vor und erweist sich einmal mehr als achtsamer Chronist seiner Heimat. » mehr

Jeden Tag zieht es Bodo Heldt auf die Teichwiesen. Egal, ob es regnet, schneit oder ob die Sonne scheint, der rüstige Rentner dreht seine Runde und schaut nach dem Rechten. 	Fotos: frankphoto.de

05.04.2014

Region

Der Ranger der Teichwiesen

Die Teichwiesen mit all ihren Bewohnern sind Bodo Heldt ans Herz gewachsen. Der Stressenhäuser hat selbst von seinem Haus aus das Wiesenareal im Blick. Er ist der Ranger hier. » mehr

Das große Stadtmuseum ist derzeit nicht so leicht zu finden, weil die Hauptstraße in Zella-Mehlis eine Baustelle und teilweise gesperrt ist. Die Bautätigkeit hat auch für einen Abbruch bei den Besucherzahlen gesorgt. 	Foto: frankphoto.de

15.03.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Sehenswertes mit Bildungsauftrag

Insgesamt 9000 Besucher haben im vergangenen Jahr die städtischen Museen und die Galerie im Bürgerhaus besucht. Von besonderem Interesse waren dabei die wechselnden Sonderausstellungen. » mehr

Theaterworkshop mit Katrin Schweitzer und Steve Jarand beim Talentcampus in der Zella-Mehliser Schillerschule: Ben Sebastian (links) und Theo Hempel - beide unter Masken - werden für ein Rollenspiel vorbereitet.

22.02.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Kreative Ferientage mit Maskentheater und Co.

Von Fotografie bis zum Maskentheater reichten die Angebote beim Talent-Campus in der Zella-Mehliser Schillerschule. Zum zweiten Mal gab es dort kreative Ferientage für Zehn- bis 16-Jährige. » mehr

Könnten Blickfänge auf dem neuen Dorfplatz werden: diese Viehtränken.

03.08.2013

Meiningen

Reste vom Christusborn vermutet

Die Arbeiten im Rahmen der Neugestaltung des Dorfplatzes in Christes hat auch die Archäologen auf den Plan gerufen. Ihre Entdeckungen übersteigen alle Erwartungen. » mehr

Diese Ansicht kommt bestimmt nicht wieder.

08.04.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Ist das nicht auch eine "Ansichtssache"?

Suhl - Nur noch bis zum 30. April ist Gelegenheit, einen eigenen fotografischen Blick zur "Ansichtssache Suhl" beizusteuern. » mehr

Die Teilnehmer des Grundlagenkurses Fotografie in der Kunststation Oepfershausen vor der Camera obscura. Geleitet haben den Kurs für Kinder Susanne Casper-Zielonka und Doreen Hartwig. 	Foto: Laura-Sophie Eifert

20.03.2013

Meiningen

Begehbare Camera an der Kunststation Oepfershausen

Oepfershausen - Ein begehbarer Pappkarton erwartete die Kinder und Jugendlichen am ersten Tag des Semesterkurses Fotografie an der Kunststation Oepfershausen. » mehr

Frank Schult: Spiegel, Öl, 2012, 2 mal 2,40m Meter.

05.03.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Sehen lernen und Neugier wecken

Mit Bildern von Frank Schult, einem ehemaligen Suhler, setzt die städtische Atriumsgalerie im CCS ihr Kunstangebot 2013 fort. Bis zum Jahresende sind insgesamt wieder sieben Ausstellungen geplant. » mehr

Susanne Casper-Zielonka, die Leiterin der Kunststation in Oepfershausen, präsentiert das neue Halbjahresprogramm der Einrichtung. 	Foto: O. Benkert

18.12.2012

Meiningen

Neues Programmheft

Oepfershausen - Das neue Programmheft der Kunststation Oepfershausen für den Zeitraum Januar bis August 2013 liegt vor. Bewährte Kurse und Workshops wurden ergänzt durch neue Angebote und weitere Kurs... » mehr

^