Lade Login-Box.

FLUSSTÄLER

Skigebiet Steamboat

27.12.2019

Reisetourismus

Heiße Quellen im kalten Winter Colorados

Colorado ist berühmt für seine Skigebiete. Weniger bekannt sind die vielen Thermalquellen des US-Bundesstaates, die Urlauber auf einer Rundreise erkunden können. Im Winter ist das besonders reizvoll. » mehr

Blühender Phlox

06.08.2019

dpa

Warum Phlox nicht überall gut gedeiht

Blüht der Phlox im Garten weniger prächtig als beim Kauf erwartet, muss das nicht an der Pflanze oder an der Pflege durch den Hobbygärtner liegen. In manchen Regionen braucht es Spezialsorten. » mehr

Freundliche Hirtin im Wakhankorridor.

05.01.2020

Schmalkalden

Einblick in eine verborgene Welt

Das Fahrrad ist auf Reisen das bevorzugte Fortbewegungsmittel für Axel Bauer aus Floh-Seligenthal. Diesmal ging es mit einer Gruppe Gleichgesinnter durch den Pamir. » mehr

Die farbenprächtigen Sägermännchen halten sich gern an flachen Flussufern auf. Mit ihrem sehr hellen Gefieder fallen sie deutlich mehr als die Brutpartnerin auf.

16.05.2019

Schmalkalden

Gänsesäger auf Nistplatzsuche

Er gehört zu den selteneren Brutvögeln in Thüringen und ist auf der Suche nach passenden Nisthöhlen: Der Gänsesäger schaut auch in Breitunger Schornsteinöffnungen. » mehr

Wenn die Krötenwanderung beginnt, sind auch die Naturschützer in Suhl wieder im Einsatz, um den Tieren einen Chauffeurservice zu bieten. Foto: Nabu

Aktualisiert am 08.03.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Frösche und Kröten sollen nicht unter die Räder kommen

Seit vielen Jahren haben Naturschützer dem Amphibientod auf Straßen den Kampf angesagt. Naturschutzgruppen sind Jahr für Jahr aktiv, stellen Fangzäune auf und tragen Kröten über die Straße. » mehr

Güterzug-Trasse am Mittelrhein

02.02.2019

Brennpunkte

Rote Signale für alternative Güterzug-Trasse am Mittelrhein

Das Obere Mittelrheintal ist ein Welterbe mit extremem Bahnlärm. Anwohner ziehen weg, Immobilienpreise sinken, Hotels leiden. Seit Langem ist eine milliardenschwere Entlastungsstrecke im Gespräch. Doc... » mehr

Leuchtturm von Skagen

16.05.2017

Reisetourismus

Ausflugstipps: Neues Zugvogelzentrum und Küstenerlebnisweg

Europas Küsten rüsten sich für Naturliebhaber. In Skagens Leuchtturm befindet sich nun etwa ein Zugvogelzentrum. Hiddensee hat einen neuen Erlebnispfad. Und in Irland gelangen Wanderer und Radfahrer a... » mehr

Schermützelsee in Buckow

18.04.2017

Reisetourismus

Von Franken bis nach Holstein: Deutschland, deine Schweizen!

In Deutschland gibt es weit mehr als 100 Regionen, die sich Schweiz nennen. Der Urlauber denkt an Berge und sorgenfreie Idylle. Die Tourismusvermarkter der deutschen Mittelgebirge greifen das Attribut... » mehr

Treibgut an der Isar

30.03.2017

Reisetourismus

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Die Maut auf deutschen Straßen bleibt ein Aufreger. Bayern hat sie längst - auf einem halben Dutzend gebührenpflichtiger Strecken. Im Tölzer Land führt die landschaftlich schönste von Vorderriß in das... » mehr

Shanti-Stupa in Leh

21.02.2017

Reisetourismus

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Indien wird in wenigen Jahren das bevölkerungsreichste Land der Welt sein. Im rauen Norden des Landes, hinter der ersten Himalaya-Kette, ist davon nichts zu spüren. Wer hier wandert, braucht schnittfe... » mehr

Rund um den ehemaligen Kolonnenweg hat sich die Natur ohne Eingriffe des Menschen entwickeln können. Dieser Lebensraum für Tiere und Pflanzen soll mit einem Naturschutzgroßprojekt vom Rodach- bis zum Steinachtal geschützt werden. Coburgs Landrat Michael Busch ist Vorsitzender des Zweckverbands.	Fotos: Wunderatsch

30.04.2016

Thüringen

Vom Todesstreifen zur Lebensader

Das Naturschutzgroßprojekt um Rodach- und Steinachtal am Grünen Band geht in die Umsetzung. Am Freitag gab es dafür offiziell Geld von Bund und Ländern. » mehr

Steinmetz Martin Winkler (links), Initiator Jürgen Rabe (Mitte) und Bauamtsleiter Henry Höwner (rechts) sammeln Ideen, wie das Areal, in dem der Saale-Zufluss entspringt, wieder ansehnlicher gemacht werden kann. 	Foto: Madlen Pfeifer

13.06.2015

Region

Quelle der Schwarza soll wieder auf Vordermann kommen

Immer nur provisorisch reparieren, reicht oft nicht mehr aus. Von Grund auf sind dann Veränderungen notwendig. So auch, wenn es um den Ursprungsort der Schwarza geht. Ein Berliner nimmt jetzt das Zept... » mehr

So könnte laut der im Jahr 2011 bestellten Expertenkommission "Funktional- und Gebietsreform Thüringen" künftig gegliedert sein: Acht Landkreise und zwei kreisfreie Städte. Die Kreise sollen entlang der Grenzen der Planungsregionen gebildet werden. Die rot-rot-grüne Landesregierung will zur Gebietsreform noch in diesem Jahr ein Leitbild entwickeln. Ob es dieser Expertenmeinung entspricht, ist offen. 	Karte: HCS-Kreativpool

01.04.2015

Region

Kommt Schmalkalden hinzu?

Bilden der Wartburgkreis, die Stadt Eisenach und der Altkreis Schmalkalden bald einen Kreis? - Experten sind dafür, viele Kommunalpolitiker bleiben skeptisch. » mehr

21.07.2012

Thüringen

Auf der Suche nach dem Sommer

Es ist kalt, es schüttet wie aus Eimern und lädt zu nichts ein - gefühlt ist dieser Sommer bisher ein völliger Reinfall. Eine Besserung versprechen die Meteorologen ab Montag - aber nur für wenige Tag... » mehr

Stefan Kaminsky sucht mit seinem "verlängerten Auge" den Boden der Rodach ab. In der vergangenen Woche fand er junge Exemplare der Bachmuschel. 	Fotos: ks

22.06.2011

Region

Bachmuscheln entdeckt

Es gibt sie auch in der Rodach bei Ummerstadt: Die Bachmuschel, auch kleine Flussmuschel genannt. Biologe Stefan Kaminsky ist dies- und jenseits der ehemaligen Grenze auf einige Exemplare dieser vom A... » mehr

Die Autobahn 71 durch Thüringen führt über viele Brücken und durch zahlreiche Tunnel, wie dieses Plakat zeigt. Was es weit und breit aber nicht gibt, ist eine Autobahnraststätte. Doch geht es nach den Plänen der "Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH" (Deges), könnte die Ausschreibung in den nächsten Wochen beginnen.

20.04.2011

Thüringen

Benzin, Baguette und Zeitgeschichte

Jetzt soll es wirklich losgehen: Die lange geplante Raststätte "Thüringer Wald" an der A 71 wird in Kürze ausgeschrieben. Autofahrer könnten schon nächstes Jahr einkehren. » mehr

THO_0902-10366_260610

26.06.2010

Region

Viele Arten konnten nur hier überleben

Der Diplom-Biologe Frank Reißenweber ist seit Start der Planung involviert in das Naturschutzprojekt Grünes Band. Er nimmt Stellung zu den regionalen Besonderheiten. » mehr

THO_0902-10366_260610

26.06.2010

Region

Viele Arten konnten nur hier überleben

Der Diplom-Biologe Frank Reißenweber ist seit Start der Planung involviert in das Naturschutzprojekt Grünes Band. Er nimmt Stellung zu den regionalen Besonderheiten. » mehr

^