Lade Login-Box.

FILMPRODUKTIONSGESELLSCHAFTEN

Eric Pleskow

01.10.2019

Boulevard

Produzenten-Legende Eric Pleskow mit 95 gestorben

Die Titel seiner Filme haben einen großen Klang: «Der mit dem Wolf tanzt», «Das Schweigen der Lämmer», «Der Stadtneurotiker», «Platoon». Mit Eric Pleskow ist eine Hollywood-Legende gestorben. » mehr

21.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar 2019: » mehr

Nico Hofmann

28.10.2019

Boulevard

Nico Hofmann erhält Carl Laemmle Produzentenpreis

Er hat Erfolgsserien wie «Unsere Mütter, unsere Väter» oder «Deutschland 83» produziert. Nico Hofmann ist eine Ausnahmefigur im deutschen Filmbusiness. » mehr

22.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 22. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2018: » mehr

17.09.2018

Nachbar-Regionen

Statisten gesucht: Schweighöfer verwandelt Kronach in Frankreich

16 Kilometer südöstlich von Sonneberg wird ein Hauch von Hollywood durch Kronach wehen. Matthias Schweighöfer hat sich die Cranach-Stadt als Kulisse ausgesucht. Im Oktober beginnen die Arbeiten am int... » mehr

Der Eingangsbereich des Potsdamer DEFA-Geländes zu DDR-Zeiten. Foto: DEFA-Stiftung/Fotograf unbekannt

22.04.2016

Feuilleton

Auf Zeitreise mit der DEFA

Vor 70 Jahren wurde die ostdeutsche Filmgesellschaft gegründet - Freies Wort erinnert daran mit drei besonderen Vorführungen in der Schauburg Zella-Mehlis. » mehr

Als Elisabeth im Jugendfilm "Erscheinen Pflicht" schwärmte wohl so mancher Junge für Vivian Hanjohr. Heute ist der DEFA-Kinderstar von einst renommierte Solo-Gitarristin - u.a. für die Berliner Staatsoper. Eine Kostprobe gab's am Mittwoch beim Suhler Provinzschrei.	Fotos (2): ari

24.10.2014

Feuilleton

Kinderstars auf ORWO-Film

Etwa 150 Kinder- und Jugendfilme hat die DEFA in 45 Jahren gedreht. "Eine Kontinuität, die es heute nicht mehr gibt", sagt Knut Elstermann. Er hat ein Buch über die Kinderstars der DDR geschrieben. Be... » mehr

Auf in den Kampf: Noch marschieren die Männer der beiden Trupps friedlich vereint zum Gefecht - links vorn Red Badger, rechts neben ihm Pete Welsh.

09.05.2014

Thüringen

Wilde Schießerei im Fort Welsh

Der Verein "Green Heart Voyageurs" drehte mit Freunden aus ganz Deutschland in Wallbach bei Meiningen Szenen für einen Spielfilm. Er lässt damit ein Stück Geschichte - die Besiedlung Nordamerikas - le... » mehr

Regisseur Robert Sauerbrey präsentiert bei der "Kleinen Hildburghäuser Kulturnacht" seinen vierten Film.

01.05.2014

Hildburghausen

"Filmemachen ist meine große Leidenschaft"

Mit sieben stand er das erste Mal vor einer Filmkamera. Nun ist er 19, schauspielert, schreibt Drehbücher und führt selber Regie. Am 2. Mai gibts im Rathaus eine Kostprobe seines jüngsten Streifens. » mehr

Danuta Schmidt.   	Foto: ari

28.05.2013

Gartenwochen

Keinen grünen Daumen

Nach Ursula Karusseit wurde eine Orchidee benannt. Aber Pflanzen spielen bei der Schauspielerin eher eine Nebenrolle. » mehr

So widersprüchlich wie die DDR selbst war seine Haltung in der sozialistischen Kulturpolitik. Und dennoch ging Kurt Maetzig auf seine Weise geradlinig durch das Leben. 	Foto: dapd

09.08.2012

Feuilleton

Der letzte Pionier - Kurt Maetzig ist tot

Er schrieb deutsche Filmgeschichte und er war der letzte Pionier des DDR-Films. Mit 101 Jahren ist gestern der Regisseur Kurt Maetzig gestorben. » mehr

Treffen der Kinderdarsteller in Allzunah. 	Foto: Karl-Heinz Scherer

18.11.2011

Ilmenau

Allzunah war einst Drehort für einen Kinofilm

Mitte der 1960er Jahre wurde der DEFA-Film "Ponyreiter" in Allzunah gedreht. Erstmals soll er am 25. April 1965 im DDR-Fernsehen ausgestrahlt worden sein. » mehr

04.11.2011

Feuilleton

Das deutsche Hollywood

100 Jahre Film in Babelsberg - zum Jubiläum des größten deutschen Studios präsentiert das Filmmuseum Potsdam eine neue Dauerausstellung. » mehr

Spielen und inszenieren, das sei eigentlich zu viel für ihn, sagt Winfried Glatzeder. Doch die Proben laufen gut. "Es wird ein Erlebnis", verspricht er. 	Foto: ari

30.06.2011

Feuilleton

"Ein Horrortrip. Aber interessant."

Winfried Glatzeder spielt und inszeniert "Jedermann" in Meiningen. Das ist durchaus ein Ereignis für die Theaterstadt - am 7. Juli ist Premiere im Englischen Garten. » mehr

app-weiszleder_230509

23.05.2009

Ilmenau

Trabis, ein Wolga-Taxi und DDR-Gardinen

Großbreitenbach - Irgendwas ist anders in Großbreitenbach. In der Myliusstraße unterhalb des Museums stehen zwei Trabis und ein Wartburg. Ihre Nummernschilder beginnen mit O, dem Kennbuchstaben für de... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.