FILME

Cinema for Peace

12.02.2019

Boulevard

Catherine Deneuve will grenzenlose Vielfalt im Kino

Bei der Charity-Gala der Initiative Cinema For Peace wird Geld gesammelt und Filme ausgezeichnet. Im Publikum waren hochkarätige Gäste zu sehen. » mehr

ARD-Film "Lotte am Bauhaus"

11.02.2019

Boulevard

Alicia von Rittberg wohnt gern im Bauhaus-Stil

In diesem Jahr wird das Bauhaus gefeiert. Die ARD zeigt den Film «Lotte am Bauhaus». » mehr

Charlotte Rampling

14.02.2019

Boulevard

Charlotte Rampling: Debatte um Streaming nicht zeitgemäß

Streaming und Kino sind keine Gegensätze, meint Charlotte Rampling. Die Hauptsache ist, dass die Filme gezeigt werden - sei es im Kino, sei es im Heimkino. » mehr

Interview: Claudia Miksch, Koordinatorin Ambulantes Hospizzentrum

08.02.2019

Bad Salzungen

"Lebensqualität bis zuletzt"

Seit 2006 ist der 10. Februar bundesweit der Kinderhospizarbeit gewidmet. Claudia Miksch, Koordinatorin des Kinder- und Jugendhospizdienstes des Ambulanten Hospizzentrums Bad Salzungen/Rhön, spricht ü... » mehr

Clara (Zoe Kazan, hier in einer Szene mit Tahar Rahim) erlebt in der Riesenstadt New York die Freundlichkeit von Fremden.	Foto: Per Arnesen/Alamode/dpa

08.02.2019

Feuilleton

69. Berlinale: Ein warmes Wintermärchen zum Auftakt

Die 69. Berlinale beginnt mit Lone Scherfigs "The Kindness of Strangers", einem warmherzigen Blick auf die Kraft kleiner Gesten, die Gutes bewirken. » mehr

Rosamunde Pilcher

07.02.2019

Hintergründe

Meisterin der Liebesdramen: Rosamunde Pilcher ist tot

Viele hielten Rosamunde Pilcher für eine Deutsche. Nirgends war die britische Autorin so bekannt wie hierzulande - auch dank der mehr als 100 Filme, die Millionen Zuschauer vor den Fernseher lockten. ... » mehr

Talk im Klinikum zum Thema "Rausch" (von links): Oberärztin Sylvia Triesch, Leitende Oberärztin Dr. Katarina Simonova, Karel Kubéna und Oberärztin Mariana Tyaneva-Iwanova, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Foto: Jana Henn

07.02.2019

Bad Salzungen

Für welche Werte soll man am Leben bleiben?

"Talk im Klinikum" fand diesmal in einem anderen Rahmen statt. Statt in der Cafeteria saßen die Gäste im Andachtsraum. Statt eines medizinischen Vortrags wurde ein Film gezeigt, der zur Diskussion ein... » mehr

Ria Saft ist eine "Nicht-ärztliche Praxisassistenz" in Themar. Ihre Patienten in den vielen Dörfern der Umgebung erinnern sich bei ihrem Besuch aber viel mehr an die "Schwester Agnes" aus dem DDR-Fernsehen. Foto: Regiomed

07.02.2019

Hildburghausen

Schwester Agnes heißt jetzt Ria und fährt Auto

"Schwester Agnes" war vor 44 Jahren ein Straßenfeger. In dem Film spielte sich eine Gemeindeschwester in Millionen Zuschauerherzen. Nun ist sie zurück - in Themar gibt es die erste Gemeindeschwester i... » mehr

07.02.2019

Feuilleton

Immer weniger Besucher

Man hätte es ahnen können: Als der Film aus den Kinos verschwand, also die 35 Millimeter breiten Kunststoff- Streifen, die durch die Projektoren ratterten und die Illusionen der Traumfabriken auf die ... » mehr

06.02.2019

Feuilleton

Erinnerung lohnt sich

"Weimar 1919 - Wiege und Bahre der Demokratie" am Dienstag, 21 Uhr, im MDR gesehen. » mehr

Apple-Logo

07.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Apple bringt Filme und Serien direkt auf Samsung-Fernseher

Apple-Dienste gab es bisher oft nur auf hauseigenen Geräten des Konzerns. Das ändert sich inzwischen. Ein weiteres Zeichen dafür sind Filme und Serien aus Apples iTunes auf Samsung-Fernsehern. » mehr

Apple

07.01.2019

Computer

Apple bringt Filme und Serien direkt auf Samsung-Fernseher

Apple-Dienste gab es bisher oft nur auf hauseigenen Geräten des Konzerns. Das ändert sich inzwischen. Ein weiteres Zeichen dafür sind Filme und Serien aus Apples iTunes auf Samsung-Fernsehern. » mehr

Barack und Michelle Obama

30.12.2018

Boulevard

Barack Obama legt wieder Best-of-Listen vor

Das ging ja gar nicht anders. Seine Frau Michelle ist Barack Obamas großer Favorit. » mehr

29.12.2018

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Wie 2019 wird und dessen Sterne stehen

So schnell ist das Jahr 2018 auch schon wieder Vergangenheit. Wie das Jahr 2019 wird, das zeigen wir Ihnen an diesem Wochenende in Ihrem So!-Magazin. Welche Wettkämpfe die Sportwelt bewegen, welche Fi... » mehr

Tatort: Dann steht der Mörder vor der Tür

27.12.2018

Boulevard

So wird das «Tatort»-Jahr 2019

Drei Teams hören 2019 beim «Tatort» auf. Das beliebte Münster-Duo soll öfter als sonst kommen. Ein Überblick zum neuen Jahr mit allen 22 Teams. » mehr

Laura (neun), Til (zehn) und der sechsjährige Kris (von links) gehören zum Kreis der jungen Stammleser. Hier blättern sie in vorweihnachtlich-märchenhafter Lektüre und lassen sich dabei von Bibliothekarin Christina Bertuch beraten. Foto: Glocke

13.12.2018

Suhl

Seit Jahren Leseratten-Refugium und Kommunikationsort

Rund 15 Prozent der 750 Seelen-Gemeinde Dillstädt sind angemeldete Nutzer der Gemeindebibliothek. Lesemuffel sind die Dillstädter also nicht. » mehr

Meryl Streep

13.12.2018

Boulevard

Meryl Streep: Wir brauchen fröhliche Filme in dunklen Zeiten

Auch wenn die Zeiten turbulent sind - Meryl Streep bleibt guter Laune. Ihre Filme sollen Spaß machen, sagt sie. Da kommt die Fortsetzung von «Mary Poppins» gerade richtig." » mehr

Laura (9), Til (10) und der sechsjährige Kris (v. l.) gehören zum Kreis der jungen Stammleser. Nach Lesestoff suchen sie nicht nur jetzt in der Winterzeit, wenn das Wetter sie öfter im Haus hält als sonst. Hier blättern sie in vorweihnachtlich-märchenhafter Lektüre und lassen sich dabei von Bibliothekarin Christina Bertuch beraten. Foto: Jürgen Glocke

Aktualisiert am 13.12.2018

Meiningen

Leseratten-Refugium und Kommunikationsort

Rund 15 Prozent der 750 Seelen-Gemeinde Dillstädt sind angemeldete Nutzer der Gemeindebibliothek. Lesemuffel sind die Dillstädter also nicht. » mehr

Lone Scherfig

06.12.2018

Boulevard

Lone Scherfig eröffnet 69. Berlinale

Ihr neuer Film spielt in New York: Mit «The Kindness of Strangers» von Lone Scherfig startet im nächsten Jahr die Berlinale. » mehr

Vivian Frey und Louai Sudan zur Late-Night-Show "Vier Fäuste für ein Salami-Aleikum" bei ihrem Versuch, Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (v. l.) zum Lachen zu bringen. Fotos: Tobias Damm

02.12.2018

Meiningen

Late-Night-Show: Nicht lachen, Herr Bürgermeister

Die zwei Showmaster Vivian Frey und Louai Soudan begrüßten am Freitagabend im Vestibül der Kammerspiele Meiningen Bürgermeister Fabian Giesder in ihrer schwarzhumorigen Late-Night-Show. » mehr

Rechtsrock in Themar Themar

29.11.2018

Thüringen

Ein Film über den großen Rechtsruck im Kleinen

Mit dem riesigen Rechtsrock-Konzert vom Sommer 2017 hat das kleine Themar internationale Bekanntheit erlangt. Ein neuer Film geht der Frage nach, was das Neonazi-Spektakel mit der Stadt gemacht hat. » mehr

Peter Maffay

25.11.2018

Boulevard

Maffay nach Geburt seiner Tochter: «Die Uhren ticken anders»

Seitdem Peter Maffay wieder Papa geworden ist, hat sein Leben eine neue Wendung genommen. Zur «Tabaluga»-Premiere hat er es aber dennoch geschafft. » mehr

Auch an den Bau der ICE-Strecke erinnern die Filmemacher.

23.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Den Landkreis von einer ganz anderen Seite kennen lernen

Alle drei Vorstellungen des neuen Streifens von SON-Film sind in den Kammerlichtspielen ausverkauft, denn jeder will wissen, was die Filmleute als Heimat ausgemacht haben. » mehr

Lars von Trier

22.11.2018

Boulevard

Lars von Trier geht an die Grenze

Seine Filme sind häufig eine Tour de Force, die dem Zuschauer eine Menge abverlangt. Das wahre Leben ist dabei die Richtschnur für den dänischen Regisseur Lars von Trier. » mehr

Gerda (Nora Hickler) und das Rentier (Renatus Scheibe) machen sich auf den beschwerlichen Weg ins Reich der Schneekönigin. Foto: ari

19.11.2018

Feuilleton

Die Poesie des Märchens

Mit der "Schneekönigin" hat Hans Christian Andersen ein wunderbares Märchen geschaffen: Film, Theater, Oper, Musical - der Stoff scheint wandelbar und allen Künsten zu genügen. Am Meininger Theater be... » mehr

Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

16.11.2018

Boulevard

«Ein Großer» - Trauer um Schauspieler Rolf Hoppe

Er war einer der bekanntesten DDR-Schauspieler und dank «Mephisto» auch schon vor der Wende im Westen präsent: Rolf Hoppe schrieb deutsch-deutsche Filmgeschichte. » mehr

Schulkinowochen: Unterricht im Kino macht viel Spaß

12.11.2018

Ilmenau

Schulkinowochen: Unterricht im Kino macht viel Spaß

Die Idee, den Unterricht ins Kino zu verlegen klingt so gut, dass sie aus einem Film stammen könnte. » mehr

Begrüßt werden die Besucher von echten Stormtroopern.

11.11.2018

Suhl

Galaktisches Spektakel für Star-Wars-Fans

Ausnahmezustand in der Stadtbücherei. Star Wars hat hier am Samstag eine neue Episode erlebt. Jeder, der durch die Tür trat, wurde von Prinzessin Leia und Obi-Wan Kenobi in Empfang genommen. » mehr

In meinen Film statten die Zuschauer auch dem letzten Rauchwarenzurichter im Neumannsgrund einen Besuch ab. Foto:Wozniak

09.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der neue Landkreis-Film fertig

Eine wahre Mammutaufgabe liegt hinter den Mitgliedern von SON Film. Genau genommen acht Jahre arbeiteten sie an ihrem neuen Projekt, das am 21. November erstmals in den Kammerlichtspielen gezeigt wird... » mehr

In der Bad Liebensteiner Stadt- und Kurbibliothek plauderte der private Ermittler Alexander Schrumpf vor Schülern der 5. und 6. Klassen der Regelschule Altensteiner Oberland über seinen Alltag.

07.11.2018

Bad Salzungen

Detektiv erzählt aus seinem Alltag: Dreimal klickten die Handschellen

Keine Schusswechsel auf offener Straße und keine wilden Verfolgungsjagden - dass der Beruf eines Detektives wenig mit der Darstellung in Film und Fernsehen zu tun hat, aber dennoch spannend ist, weiß ... » mehr

Cottbuser Filmfestival

05.11.2018

Boulevard

Filmfestival Cottbus im Dialog mit Osteuropa

Das Festival für den osteuropäischen Film zieht alljährlich mehr als 20 000 Besucher an. Dieses Jahr wollen die Macher einen politischen Dialog. » mehr

DOK Leipzig

30.10.2018

Boulevard

Festival-Chefin von DOK Leipzig: Frauenquote ist ein Erfolg

Das DOK-Filmfestival macht sich für Geschlechtergerechtigkeit stark. In diesem Jahr wurde die Frauenquote eingeführt. Das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen. » mehr

Hilary Duff

30.10.2018

Boulevard

Hilary Duff ist zum zweiten Mal Mutter geworden

Im Juni hatte US-Schauspielerin und Sängerin Hilary Duff verkündet, dass sie «eine kleine Prinzessin» erwartet. Jetzt ist die Kleine gelandet. Der Name ist außergewöhnlich. » mehr

Hofer Filmtage

28.10.2018

Boulevard

«Goldpreis» für Film über Handy-Jugend

Der «Hofer Goldpreis» der Friedrich-Baur-Stiftung folgt auf den «Heinz-Badewitz-Preis» und wird für die beste Regieleistung bei einem ersten Langspielfilm verliehen.Gewonnen hat ihn die Autorenfilmeri... » mehr

Neue Technik im alten Gemäuer: Die Medienstele vermittelt Wissenwertes über die Südkapelle.

21.10.2018

Hildburghausen

Hennebergisches Museum hat neues Kleinod

Neue Technik in altem Gemäuer - mit der sanierten Südkapelle hat das Hennebergische Museum Kloster Veßra seit Samstag ein weiteres Highlight. » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Tödlicher Unfall am Set von Film mit Tom Hanks

Bei den Dreharbeiten für einen Film mit Oscar-Preisträger Tom Hanks ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt, wie US-Medien berichten. Der Mann, der zuvor als Soundmixer an Filmen wie «The Avengers» un... » mehr

13.10.2018

Feuilleton

Guckkasten: Leichte Kost mit viel Talent

"Einmal Sohn, immer Sohn" am Freitag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Walnüsse

10.10.2018

Ernährung

Walnüsse mit weißem Film besser aussortieren

Ob für Kuchen oder Dessert - mit Walnüssen lassen sich viele Gerichte verfeinern. Vor der Verwendung sollte man aber genau hinsehen und schimmelige Nüsse aussortieren. » mehr

Jörg Hildebrandt gestaltet im Gespräch mit Danuta Schmidt ein Programm, das unter der Überschrift "Reden über Regine" steht. Foto: Dirk Schneider

08.10.2018

Suhl

Stars auf dem Weg in den Nadelwald

Die 18. Auflage des Kunst- und Literaturfestes Provinzschrei hat bereits Fahrt aufgenommen. Nun steuert das Team des Vereins Provizkultur auf das Haupt-Wochenende zu. » mehr

Karat präsentierte bekannte und neue Lieder auf der ständig in anderes Licht getauchten Bühne des Volkshauses. Fotos: Kerstin Hädicke

07.10.2018

Meiningen

Mittendrin im zweiten Leben

In den 70ern gab das Meininger Volkshaus einer jungen Band namens Karat Starthilfe für deren beispiellose Karriere. Am Freitag unterstützte die prominente Rockgruppe nun ihrerseits im ausverkauftem Vo... » mehr

Farbenfroh, märchenhaft und lustig ging es zur Auftaktveranstaltung auf dem Markt zu. Foto: J. Rapp

05.10.2018

Suhl

Neue Heimat im grünen Wald: So bunt ist Suhl

Die Interkulturelle Woche hat gezeigt, wie farbenfroh Suhl ist. Menschen verschiedener Nationen, die am Domberg eine neue Heimat gefunden haben, stellten ihre Kulturen vor. » mehr

Gerhard Richter

04.10.2018

Boulevard

Gerhard Richter geht auf Distanz zu Henckel von Donnersmarck

Es war, als habe Florian Henckel von Donnersmarck den Ärger kommen sehen: Immer wieder betonte er, sein Film «Werk ohne Autor» sei Fiktion. Dabei sind die Parallelen zum Leben des Malers Gerhard Richt... » mehr

Filmfest Hamburg

28.09.2018

Boulevard

Filmfest Hamburg startet mit Frauenpower aus Island

Zehn Tage lang werden in Hamburg über 130 Filme aus aller Welt gezeigt. Den Anfang macht ein Drama aus Island. Dessen Regisseur freut sich vor allem über die Aufmerksamkeit der deutschen Filmelite. » mehr

Dean Reed. Foto: Archiv

20.09.2018

Feuilleton

Die Tragödie eines Träumers

Morgen, am 22. September, wäre Dean Reed 80 Jahre alt geworden. Das Scheitern dieses Amerikaners in der DDR erzählt auch etwas über das Scheitern des Landes, in dem er sich das Leben nahm. Eine Erinne... » mehr

Jessica Simpson

19.09.2018

Boulevard

Jessica Simpson kündigt dritten Nachwuchs an

Die US-Sängerin und Schauspielerin ist wieder schwanger und erwartet diesmal ein Mädchen. Einen Sohn und eine Tochter hat sie schon. » mehr

Mark Wahlberg

13.09.2018

Boulevard

Mark Wahlberg für neuen Film monatelang auf Diät

Trotz aller Versuchungen: Mark Walberg ist standhaft geblieben. Für seinen neuen Film «Mile 22» hat der Schauspieler ein hartes Programm durchgezogen. » mehr

«Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkung»

06.09.2018

Familie

Eine Doku versucht sich an der Klärung der Impffrage

Masern, Mumps, Röteln, Pneumokokken oder Tetanus. Experten empfehlen Impfungen gegen 15 verschiedene Krankheiten. Nicht alle Eltern wollen dieser Empfehlung folgen. Ein Film versucht, die Vor- und Nac... » mehr

Weiterhin nicht wegsehen

27.08.2018

Region

Weiterhin nicht wegsehen

Das Zeichen gegen Mobbing ist in Schmalkalden gesetzt – die Kampagne mit Carsten Stahl als Aushängeschild ist beendet, und trotzdem geht es mit der Aktion weiter. » mehr

Theresa Ender und Marie Troemel (vorne) haben zahlreiche Zuckertüten gefüllt, auch für Schulanfängerin Lea Grafenhain und Schwester Kimi (hinten).

13.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Selbst gebastelte Zuckertüten wurden mit Popcorn gefüllt

Ein bisschen mehr Programm als sonst gab es zum zehnten Zuckertütenfest im Cineplex Suhl. Unter anderem wurde der Film vom ersten Würzburgtag gezeigt. » mehr

08.08.2018

TH

Serbien will die kyrillische Schrift retten

Westliche Musik und Kultur, die sozialen Medien, Spielkonsolen und amerikanische Filme: Die Jugend in Serbien, wichtigstes Land auf der Balkanhalbinsel, hat der kyrillischen Schrift den Rücken gekehrt... » mehr

Zum diesjährigen Zuckertütenfest gibt es eine Überraschung, die vor allem für die Großeltern der Abc-Schützen interessant sein dürfte - die Premiere des Films "Der Würzburger Tag". Für die Kleinen gibt es viel Spaß und Unterhaltung unter anderem mit Claudiii (Foto rechts), Bastelstand und einer neu gefüllten Zuckertüte. Fotos: privat, frankphoto.de

03.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zuckertütenfest mit Programm für alle

Das Zuckertütenfest, das am Sonntag nach der Schuleinführung im Kino Cineplex stattfindet, ist längst etabliert. In diesem Jahr feiert es seinen zehnten Geburtstag. Hier gibt es etwas Besonderes auch ... » mehr

István Ella nach seinem Konzert zum Meininger Orgelsommer, extra aus Budapest war dazu angereist. Foto: Carola Scherzer

26.07.2018

Meiningen

Langjährige ungarische Freundschaft

Er gehört seit über 30 Jahren zum Meininger Orgelsommer: István Ella. Am Mittwoch war der ungarische Organist wieder da. Und sein treues Publikum zahlreich gekommen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".