FEUERWEHRLEUTE

Am schlimmsten ist es, wenn Kinder verletzt oder getötet werden - wie hier, wo Blumen und Stofftiere an die kleinen Opfer erinnern. Die Trauer ergreift auch Einsatzkräfte. Foto: Marc Tirl/dpa-Archiv

17.09.2018

Thüringen

"Ich hab dann so ein weiches Herz"

Rettungseinsätze, schwere Unfälle, Gewalttaten: Dann sind auch sie vor Ort - die Notfall-Seelsorger. Bei Polizei und Feuerwehr gelten sie schon lange nicht mehr als die Psycho-Onkels. » mehr

Claus Reinhardt (M.) wurde von Lars Oschmann (l.) und Sven Tittelbach-Helmrich mit dem "Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande Stufe II" geehrt. Foto: Veit

16.09.2018

Ilmenau

Die Vorbildrolle der "Alten" ist unverzichtbar

Gut 350 Feuerwehrfrauen und -männer der Alters- und Ehrenabteilungen der Ilm-Kreis-Feuerwehren sind der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes zum Jahrestreffen gefolgt. Seit mehr als 20 Jahren finden ... » mehr

Feuerwehr und Rettungsdienst versorgen bei der Einsatzübung das im Auto liegende Unfallopfer bis zu seiner Bergung. Fotos (2): Jürgen Körber

17.09.2018

Bad Salzungen

Einsatzübungen unter realistischen Unfallbedingungen

Feuerwehrmänner und -frauen, Mitarbeiter des DRK und Mitglieder eines Teams für realistische Unfalldarstellung trafen sich in Dermbach zu einem Workshop. » mehr

11.09.2018

Schlaglichter

9/11-Jahrestag: Wandgemälde von Feuerwehrmann enthüllt

17 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 hat ein Künstler in New York sein Wandgemälde eines trauernden Feuerwehrmanns enthüllt. «The Braves of 9/11» heißt das Werk des Brasilianers E... » mehr

Die Scheune in Motzlar brannte von Sonntag zu Montag aus; die Brandursache steht noch nicht fest. Es ist der elfte Brand innerhalb von knapp zwei Monaten. Fotos (3): Sascha Bühner

10.09.2018

Bad Salzungen

Brandserie in Motzlar geht weiter

In Motzlar hat es schon wieder gebrannt. Nachdem in der Nacht zum Samstag ein brennender Holz- haufen in einer Scheune schnell gelöscht werden konnte, stand dasselbe Gebäude am Sonntag in Flammen. » mehr

09.09.2018

Thüringen

Mehr Feuerwehrleute haben bei Hitzesommer im Einsatz einen Unfall

Der Sommer war heiß und trocken. Fast täglich gab es Brände auf Wiesen, Feldern und im Wald. Bei den vielen Einsätzen wurden auch Feuerwehrleute verletzt. » mehr

Die Kameraden Gerhard Voigt, Andreas Rauch und Uwe Fröhlich tragen sich in das "Goldene Ehrenbuch der Stadt Großbreitenbach" ein. Fotos (2): Karl-Heinz Veit

07.09.2018

Ilmenau

Jubiläumsauftakt mit Festakt und Ehrungen

Der Festkommers am Donnerstagabend bildete den feierlichen Rahmen zur offiziellen Würdigung des 150-jährigen Bestehens der Feuerwehr Großbreitenbach. Zeitgleich war es der Auftakt für das Festwochenen... » mehr

"Wasser marsch" hieß es auch für die Feuerwehrmänner in spe. Die Kinder jedenfalls hatten dabei viel Spaß.

05.09.2018

Werra-Grabfeld

Feuerwehrfest mit Pfiff

Der Feuerwehrverein Rentwertshausen und die aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rentwertshausen-Bibra hatten zum traditionellen Feuerwehrfest eingeladen. » mehr

Wasser! Wie sehr die Feuerwehr darauf angewiesen ist, zeigt dieses preisgekrönte Bild aus dem Jahr 2010. Auch bei dem Feuer in Sonneberg war die Versorgung mit Löschwasser mehr als schwierig.

04.09.2018

Thüringen

Mit dem fehlenden Wasser allein gelassen

Der Alptraum für jeden Feuerwehrmann: Es brennt lichterloh - und aus dem Lösch-Schlauch kommt nur ein dünnes Rinnsal, weil der Hydrant nicht mehr Wasser hergibt. » mehr

Einige Hundert Besucher kamen zum Tag der offenen Tür der Meininger Feuerwehr. Sie verfolgten interessiert die Vorführungen der Einsatzkräfte. Fotos: Karla Banz

04.09.2018

Meiningen

Vielfacher Dank für die Feuerwehrleute

Der Tag der offenen Tür der Meininger Feuerwehr passte auch dieses Jahr perfekt ins Mega-Veranstaltungs-Wochenende. Neben Dampflokwerk und Parkwelten war das Gerätehaus-Areal am Samstag ein beliebter ... » mehr

03.09.2018

Hildburghausen

Bürgermeister Obst: Dank sagen und Zeichen setzen

Die Richtlinie zur Förderung des Ehrenamtes in der Freiwilligen Feuerwehr Hildburghausen und den Ortsteilfeuerwehren wird geändert. » mehr

Phil-Luca, Marlon , Leopold und Julie, die Bambinis aus Hildburghausen, haben das verletzte Mädchen gefunden und wissen, was zu tun ist. Fotos: frankphoto.de

02.09.2018

Hildburghausen

Feuerwehrdrache Grisu belohnt den Wettkampfgeist

Die jüngsten Feuerwehrleute des Landkreises wetteifern in Schleusingen um das Leistungsabzeichen. Mit Erfolg. » mehr

Der Flößteich in Gießübel ist Mitte August abgelassen worden. Der Kleinspeicher war kein ausgewiesener Löschteich. Foto: proofpic.de

27.08.2018

Hildburghausen

Nach Brand in Gießübel geht Löschwasser-Diskussion weiter

Ein abgelassener Teich und zu wenig Wasser aus den Hydranten haben den Feuerwehreinsatz in Gießübel am vergangenen Samstag erschwert. Die Probleme sind vielgestaltig. » mehr

Gegen 4.40 Uhr wurden am frühen Montagmorgen sieben Feuerwehren alarmiert, weil auf dem Gelände der Recycling Park Dorndorf GmbH zwei Müllberge in Flammen standen. Foto: Feuerwehr Bad Salzungen

27.08.2018

Bad Salzungen

Vereinshaus und Müllberge in Flammen

In Motzlar ist in der Nacht zum Sonntag ein Gebäude, in dem unter anderem der Jugendklub untergebracht war, abgebrannt. Am Montag standen zudem erneut Müllberge in dem Recyclingbetrieb in Dorndorf in ... » mehr

Nach dem Brand ist das Wohnhaus in Gießübel unbewohnbar. Die genaue Ursache wird ermittelt.	Fotos (3): proofpic.de

26.08.2018

Hildburghausen

Kampf gegen die Flammen war vergeblich

Etwa eine Stunde lang kämpfte die Feuerwehr in Gießübel gegen die Flammen, dennoch ist das Wohnhaus komplett abgebrannt. Erschwerend kam hinzu, dass der Löschteich vergangene Woche abgelassen worden w... » mehr

feuerwehrfrau

26.08.2018

Thüringen

Frauen sollen die Thüringer Feuerwehren retten

Die wetterbedingten Einsätze der vergangenen Wochen haben zu einer Diskussion darüber geführt, wie sich die Arbeit der freiwilligen Feuerwehrleute besser unterstützen lässt. Unter anderem die Grünen w... » mehr

Feuerwehrmann

23.08.2018

Thüringen

Land will psychologische Betreuung von Rettungskräften verbessern

Erfurt - Thüringen will die psychologische Betreuung von Rettungskräften nach Notfalleinsätzen und Katastrophen verbessern. » mehr

22.08.2018

Thüringen

Dach einer Lagerhalle geht in Flammen auf - Feuerwehrmann verletzt

Ronneburg - Bei Löscharbeiten an einer Lagerhalle in Ronneburg (Landkreis Greiz) ist ein Feuerwehrmann verletzt worden. » mehr

Anne Braun und Martin Winges (rechts, Jugendwarte in Merkers) erklärten Grundschülern aus Kieselbach, wozu das Logistikfahrzeug dient. Foto: Otto

22.08.2018

Bad Salzungen

Viertklässler im Feuerwehrfieber

Seit zehn Jahren verbringen alle Viertklässler aus dem Landkreis einen Tag im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Immelborn. Ziel ist, für die Arbeit der Feuerwehrleute zu sensibilisieren und Nachwuchs zu... » mehr

teelichter

21.08.2018

Ilmenau

Romantische Beleuchtung setzt Schlafzimmer in Brand

Arnstadt - Es sollte offenbar ganz romantisch werden mit vielen Teelichtern rund ums Bett. Am Ende standen mehrere Männer in der Wohnung von zwei jungen Frauen in Rudisleben (Ilm-Kreis) - Feuerwehrmän... » mehr

waldbrand weimarer land

21.08.2018

Thüringen

Wie das Wetter den Feuerwehren zu schaffen macht

Feuerpatsche, Lösch-Rucksack, faltbarer Wasserbehälter: Neue Technik soll den Thüringer Feuerwehren bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden helfen. Denn die nehmen wohl zu. » mehr

Zum Oberhofer Stadtfest haben allerlei Angebote farbenfrohe Akzente auf den grauen Platz gesetzt. Fotos (3): Michael Bauroth

20.08.2018

Zella-Mehlis

Oberhofer Fest macht den grauen Stadtplatz bunt

Es hat sich ausgezahlt, dass sich der Oberhofer Gewerbeverein zwei Optionen für den Stadtfest-Termin offengehalten hat. Am Wochenende konnte bei schönstem Sommerwetter gefeiert werden. » mehr

Das Löschen eines Eimerbrandes mit dem Feuerlöscher konnten die Besucher bei Brandschutzerzieher Uwe Nüchter erlernen. Fotos: Dolge

19.08.2018

Ilmenau

Das nächste Mal mit dem Zeppelin

Zum Tag der offenen Tür der Ilmenauer Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr zieht Technik die großen und kleinen Besucher an. Die Wetzaler Partnerwehr kommt mit dem Fahrrad. » mehr

Polizeiabsperrband

Aktualisiert am 19.08.2018

Thüringen

Frauenleiche von Feuerwehrleuten bei Löscharbeiten entdeckt

Bad Tabarz - Grausiger Fund: Die Leiche einer Frau haben Feuerwehrleute beim Löschen eines Brandes auf einer Wiese bei Bad Tabarz (Landkreis Gotha) entdeckt. » mehr

Stolz präsentieren die Jungen und Mädchen gemeinsam mit Jugendwartin Mandy Veit (links) und Bürgermeister Ralf Hühn (rechts) das Auto. Foto: Kruse

15.08.2018

Ilmenau

Ein Auto für die Jugendwehr

Die Jugendfeuerwehr in Neusiß kann sich über ein fast neues Mannschaftsfahrzeug freuen. VG und Gemeinde haben dafür zusammen 30 000 Euro investiert. » mehr

Planer Christian Erbe.	Foto: Matz

15.08.2018

Bad Salzungen

Angst, dass es brennt und das Wasser nicht reicht

Die Löschwassersituation im Unterbreizbacher Ortsteil Mosa ist brandgefährlich. Das Problem soll nun schnellstmöglich gelöst werden. » mehr

Bürgernah: Bundeskanzlerin Angela Merkel sitzt vor der Diskussionsrunde mit eingeladenen Teilnehmern beim Bürgerdialog zur Zukunft Europas in Jena im Publikum.	Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

14.08.2018

Thüringen

Ein Bürgerdialog zum Wohlfühlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft 60 Thüringer, um mit ihnen über die Zukunft Europas zu diskutieren. Obwohl sie eigentlich zuhören will, redet zumeist sie. Eine eher langatmige Sache. » mehr

Die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr löschten in der Kelleranlage in der oberen Dorfstraße einen simulierten Brand und retteten eine Person. Fotos: privat

14.08.2018

Werra-Grabfeld

Floriansjünger zeigen Einsatz

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Leutersdorf und des Vereins hatten kürzlich zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Im Rahmen des Festes gab es Schauvorführungen. Langjährige Kameraden wurde... » mehr

Spechtsbrunn

13.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Feuer am Steilhang bringt Einsatzkräfte an ihre Grenzen

Bis zum späten Montagnachmittag drehte der Hubschrauber der Bundespolizei noch seine Runden über dem Arnsbachtal, um den Brand, der um die 250 Ehrenamtler seit Sonntag in Atem hielt, endgültig zu lösc... » mehr

Waldbrand Spechtsbrunn Spechtsbrunn

13.08.2018

Thüringen

Thüringen schafft zweiten Helikopter für Löscheinsätze an

Um den Waldbrand in der Nähe des Rennsteigs bei Spechtsbrunn zu bekämpfen, musste Thüringen Hubschrauber aus Niedersachsen anfordern. Das sorgte für Kritik. Nun rüstet der Freistaat auf. » mehr

Der Feuerwehrnachwuchs der Tiefenorter Wehr während des 24-Stunden-Tages. Foto: Jessica Munk

10.08.2018

Bad Salzungen

24-Stunden-Tag der jüngsten Feuerwehrleute

In Tiefenort fand nunmehr zum fünften Mal der 24-Stunden-Tag der Jugendfeuerwehr statt. Neben Spiel und Spaß mussten die jungen Kameraden einige Einsätze absolvieren. » mehr

Wasser marsch!

09.08.2018

Thüringen

Serien-Brandstifter entpuppt sich als Feuerwehrmann

Bei einem mutmaßlichen auch für einen Brand in Gotha verantwortlichen Serien-Brandstifter handelt es sich um einen Feuerwehrmann. » mehr

Von der Meininger Straße her wurde das Feuer auch aus dem Korb der Drehleiter, die wegen des Ausfalls der Suhler Leiter aus der Nachbarstadt Zella-Mehlis anrückte, bekämpft. Der Dachstuhl des Hauses Am Schnakenhügel brannte dennoch vollständig aus. Fotos: frankphoto.de

07.08.2018

Suhl

Großeinsatz in Heinrichs

Es war einer der bislang größten Feuerwehreinsätze in diesem Jahr: Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Heinrichs brannte am Dienstagvormittag komplett aus. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist allerding... » mehr

Marco Dittmar, Mario Kirste, Nils Hinkel (von links) und Tobias Machalett (nicht im Bild) haben auf Initiative von Elvira Ruppert (Vierte von links) für Pia, die auf einen Rollstuhl angewiesen ist, eine Rampe aus Edelstahl auf die Eingangsstufen zum Wohnblock gebaut, damit Franziska Borchardt ihre Tochter künftig leichter ins und aus dem Haus befördern kann. Fotos (2): Heiko Matz

07.08.2018

Bad Salzungen

Vier Feuerwehrmänner mit Herz bauen Rollstuhlzufahrt für Pia

Vier Feuerwehrmänner aus Dermbach haben der schwer kranken Pia und ihrer Mama eine große Freude gemacht. Sie haben an dem Eingang zum Mehrfamilienhaus, in dem die beiden leben, eine Rampe gebaut. Jetz... » mehr

Das Highlight an einem heißen Tag - auch für Raphael: Beim Büchsenspritzen haben nicht nur die Dosen die ein oder andere Abkühlung abgekriegt. Fotos: chz

05.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Einmal wie der coole Papa für Abkühlung sorgen

Zufrieden können die Mitglieder der Neuhäuser Feuerwehr und des Vereins auch diesmal wieder mit ihrem Tag der offenen Tür sein. Etliche Besucher sind in die Schwarzburger Straße 47 gekommen, wo es all... » mehr

Von den Großen lernen: Markus Truckenbrodt (l.) erklärt Erik Bergmann, Max Blask und Julian Drunsel, worauf es bei einer Ölspur ankommt. Fotos: C.-H. Zitzmann

05.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ölspur aus Öko-Kakao für den Nachwuchs

Einmal wie ein großer Feuerwehrmann einen richtig heißen Einsatztag erleben - das bot für 24 Stunden mit allerhand Adrenalin die Jugendfeuerwehr Neufang ihren jüngsten Schützlingen. » mehr

03.08.2018

Thüringen

Freier Eintritt für Feuerwehrleute in Freibädern in Sondershausen

Sondershäuser Feuerwehrleute haben bis zum Ende der Saison in den Freibädern der Stadt freien Eintritt. - Eine kleine Geste der Dankbarkeit. » mehr

André Schlegelmilch, Stefan Hopf und André Herwig (von links) von der hauptamtlichen Wache waren am Freitag in der Schleusinger Straße im Einsatz. Die Feuerwehrleute unterstützen die Stadt, um die Bäume bei der anhaltenden Hitze mit ausreichend Wasser zu versorgen. Foto: frankphoto.de

27.07.2018

Suhl

Wasser marsch! Damit Bäume nicht verdursten

Die Hitze setzt den Bäumen im Stadtgebiet zu. Damit sie nicht verdursten, ist jetzt die Feuerwehr im Einsatz und gießt die grünen Riesen. » mehr

21 Kameraden des Gefahrgutzuges rückten am Dienstagabend in die Rosa-Luxemburg-Straße aus.

27.07.2018

Zella-Mehlis

Polizei gibt Entwarnung: Vermeintliches Zyankali ist Waschsoda

Zella-Mehlis - Untersuchungen einer weißen Substanz, bei der es sich um Zyankali handeln sollte, haben den ersten Verdacht nicht bestätigt. Es sei glücklicherweise bloß Waschsoda, so die Polizei am Fr... » mehr

Ein Einbrecher hatte in einem Wohnhaus weißes Pulver hinterlassen, das die Feuerwehrleute unter Wahrung großer Sicherheitsvorkehrungen verpackten (Foto links). Nach dem Einsatz dekontaminierten die Einsatzkräfte ihre Schutzkleidung von möglichen Gefahrenstoffen (Foto rechts). Fotos (3): proofpic.de

Aktualisiert am 26.07.2018

Zella-Mehlis

Verdächtiges Pulver löst Großeinsatz aus

Einsatz für die Zella-Mehliser Feuerwehrleute des Gefahrgutzuges: In einem Wohnhaus wurde ein weißes Pulver gefunden. Ein Hinweis deutete auf Zyankali. Am Mittwochabend heißt es zunächst, die Substanz... » mehr

Waldbrand Harras Harras

24.07.2018

Thüringen

"Die Waldbrandgefahr wird tendenziell steigen"

Thüringen ist bei Waldbränden in diesem Sommer bislang glimpflich davon gekommen. Doch andernorts in Europa wüten gewaltige Feuer. Solche seien im Freistaat kaum möglich, sagt der Thüringen-Forst, mah... » mehr

So schön ist der Sommer für kleine Feuerwehrleute

21.07.2018

Zella-Mehlis

So schön ist der Sommer für kleine Feuerwehrleute

Die Seele und die Füße baumeln lassen - das ist bei diesem herrlichen Sommerwetter genau das Richtige in den Ferien. » mehr

Das Retten vom Boot im Wasser gestaltete sich komplizierter - hier kam das Spineboard zum Einsatz. Fotos: A. Recknagel

19.07.2018

Hildburghausen

Geübter Blick über den Beckenrand

Sommerliche Hitze garantiert derzeit volle Freibäder. Auch 37 Feuerwehrleute aus Meiningen, Dreißigacker und Haina beschäftigten sich mit dem nassen Element - dienstlich. » mehr

Bei der Eigenrettung kommt es auf bestimmte Griffe an - hier der Halswürgegriff - Wolfgang Pfeffer von der DRK-Wasserwacht Meiningen erklärt ihn.

15.07.2018

Meiningen

Geübter Blick über den Beckenrand

Sommerliche Hitze garantiert derzeit volle Freibäder. Auch 37 Feuerwehrleute aus Meiningen, Dreißigacker und Haina beschäftigten sich mit dem nassen Element - dienstlich. » mehr

10.07.2018

Bad Salzungen

Feuerwehrleute sollen für Ausbildung belohnt werden

Der Bad Liebensteiner Stadtrat ist einstimmig der Auffassung, dass aktive Feuerwehrleute in der Einheitsgemeinde eine Unterstützung bekommen sollen. Nun soll die Verwaltung einen Entwurf für eine Satz... » mehr

In einer Werkstatt im Keller brach das Feuer aus.

06.07.2018

Suhl

Wohnhausbrand: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Sirenenalarm rief Freitagnachmittag die Feuerwehren der Stadt Suhl zum Einsatz. In Goldlauter-Heidersbach brannte es in einem Wohnhaus. Ein Sachschaden von rund 40.000 Euro entstand. » mehr

Von der Fehrenbacher Hütte sind nur noch verkohlte Reste übrig. Zwei Baumaschinen, ein Radlader und ein kleiner Bagger, brannten aus.

04.07.2018

Hildburghausen

Fast dem Erdboden gleich: Fehrenbacher Hütte brennt nieder

Die Fehrenbacher Hütte an der Werraquelle in der Gemeinde Masserberg ist in der Nacht zum Mittwoch bis auf die Grundmauer niedergebrannt. Die Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren verhindern ein Übergrei... » mehr

Einsatzleiter René Trautvetter sucht mit einer Wärmebildkamera nach möglichen Glutnestern. Foto: Heiko Matz

04.07.2018

Bad Salzungen

Feuerwehreinsätze: Abgebrannter Schuppen und heiß gelaufene Bremsen

Ein Schuppen auf einem Grundstück inmitten von Schweina ist am Mittwochnachmittag abgebrannt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Gebäude verhindern. » mehr

Dichter Rauch stieg am Dienstagabend vom Entsorgungsbetrieb in Langewiesen auf. Mehrere Feuerwehrleute wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung untersucht. Foto: Scheler-Stöhr

04.07.2018

Ilmenau

Sprayflasche löste vermutlich Großbrand in Langewiesen aus

Nach dem Brand von 400 Kubikmetern Plastikabfällen bei einem Entsorgungsbetrieb in Langewiesen am Dienstagnachmittag ist nun aufräumen angesagt. Niederlassungsleiter Oleg Bauer betont, dass der Betrie... » mehr

Aufbau einer provisorischen Dekon-Strecke zwischen zwei Tanklöschfahrzeugen.

02.07.2018

Suhl

24-Stunden-Dienst für den Feuerwehrnachwuchs

Großer Tag für kleine Feuerwehrleute: Am Wochenende übernahmen Mitglieder der Jugendfeuerwehr für 24 Stunden den Wachdienst in Suhl. » mehr

26.06.2018

Bad Salzungen

Ziel: Die Flut vor dem Ort abfangen

Die Stadt Geisa lässt Hochwasserschutzkonzeptionen für die Gewässer Geisa, Die Breme und Apfelbach erstellen. Der Stadtrat segnete die hierfür notwendigen Honorarleistungen einstimmig ab. » mehr

Wenn es brennt, die 112: Das demonstrieren die jungen Feuerwehrleute eindrucksvoll.	Foto: Luftbildaufnahmen Willy Neundorf

25.06.2018

Hildburghausen

Feuerwehr-Nachwuchs zeigt sich immer hoch motiviert

Der Leistungsmarsch ist der Höhepunkt des alljährlichen Zeltlagers der VG Feldstein. Aber auch sonst ist für den Feuerwehrnachwuchs einiges geboten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".