Lade Login-Box.

FEUERWEHREN

Segelflieger abgestürzt

01.06.2020

Brennpunkte

Segelflieger-Pilot bei Absturz tödlich verletzt

Der Pilot war auf dem Landeanflug, als er vor dem Flugfeld in Fulda abstürzte. Er konnte nur noch tot aus dem Wrack geborgen werden. » mehr

feuer kirche haeselrieth

Aktualisiert am 31.05.2020

Hildburghausen

Hildburghäuser Kirche entgeht knapp Feuerkatastrophe

In der Radweg- und Pilgerkirche St. Wigbert in Häselrieth hat am Samstag ein Kind an 47 Stellen Feuer entfacht. 25 Einsatzkräfte der Hildburghäuser Stadtwehr löschten zügig - niemand ist zu Schaden ge... » mehr

Vor der Eröffnung der Badesaison am 27. Juni haben die Mitglieder und Helfer des Schwimmbadvereins im Dietzhäuser Freibad jede Menge zu tun. Fotos: Schwabe

vor 23 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Freibad steht in den Startlöchern

Seit seiner Gründung setzt sich der Schwimmbad-Förderverein für den Erhalt des Dietzhäuser Freibades im Seßlestal ein. Trotz wechselvoller Geschichte öffnete das in herrlicher Natur gelegene Freibad j... » mehr

Der Friedhof in Rosa soll künftig umgestaltet werden. Foto: Erik Hande

29.05.2020

Schmalkalden

Ort der Trauer und Hoffnung

Seit Januar traf sich der Rosaer Gemeinderat erstmals wieder zu einer Sitzung. Mit gehörig Abstand berieten die Kommunalvertreter im Saal der Gemeindeverwaltung, statt wie sonst im Versammlungsraum de... » mehr

Einsatzkräfte der Suhler Feuerwehr stehen Anfang April wie schon so oft in den vergangenen Jahren mit Polizisten vor der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg, wo bei einer Massenschlägerei in der Nacht erneut ein Brandmelder ausgelöst wurde, ohne das es brannte. Foto: Archiv/Ittig

27.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neues Gewaltschutzkonzept für Suhler Erstaufnahme

Ein neues Gewaltschutzkonzept soll in und an der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg für mehr Sicherheit sorgen. Gegenwärtig werde geprüft, wo Regelungen verschärft werden müssen, erklärte Leite... » mehr

27.05.2020

Meiningen

Frankenheim finanziell ganz auf der Höhe

Frankenheim ist ein gesundes Dorf - und damit ist nicht der einst propagierte Gesundheitstourismus gemeint. Vielmehr steht der Ort finanziell solide da und nimmt 2020 einige Investitionen in Angriff. » mehr

Die Gemeinde Krauthausen bei Eisenach verfügt über ein neues Löschgruppenfahrzeug 10. Dort habe man sich das Auto schon einmal angeschaut, berichtete Bürgermeister Hannes Knott. Foto: Gemeinde

27.05.2020

Bad Salzungen

Einsatzabteilungen werden zusammengelegt

Die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren in Gumpelstadt und Witzelroda fusionieren. Als Hochzeitsgeschenk soll es zwei neue Feuerwehrautos geben. Beide Gerätehäuser bleiben in Betrieb. » mehr

Das Dorfgemeinschaftshaus ist das Herzstück der dörflichen Gemeinschaft in Westenfeld. Fotos: Steffen Ittig

26.05.2020

Meiningen

Ehrenamt: Das Herzstück der Gemeinschaft

In Westenfeld trifft breites ehrenamtliches Engagement auf vielseitig nutzbare Infrastruktur. Daraus entstehen bunte Netzwerke und Plattformen für Generationen quer durch die Gesellschaft. » mehr

Unter entsprechenden Vorkehrungen trafen sich die Wümbacher Vereinsvertreter. Foto: Gerd Dolge

26.05.2020

Ilmenau

Wümbach fördert seine Vereine

Die Vertreter von vier Wümbacher Vereinen trafen sich Montagabend im Saal des Dorfgemeinschaftshauses. Dort kamen sie mit Ortsteilbürgermeister Alexander König zu ihrer ersten gemeinsamen Beratung in ... » mehr

Das Dorfgemeinschaftshaus ist das Herzstück der dörflichen Gemeinschaft in Westenfeld. Fotos: Steffen Ittig

25.05.2020

Hildburghausen

Das Herzstück der Gemeinschaft

In Westenfeld trifft breites ehrenamtliches Engagement auf vielseitig nutz- bare Infrastruktur. Daraus entstehen bunte Netzwerke und Plattformen für Generationen quer durch die Gesellschaft. » mehr

25.05.2020

Meiningen

Hilfe für Vereine und Speed-Dating

Um von den Einschränkungen verursachte Probleme bei Vereinen zu lösen, wurde im Landkreis Hildburghausen eine Umfrage gestartet. Federführend ist der Römhilder Ehrenamts-Stammtisch. » mehr

Auch die Massenkarambolage auf der A 71 hatte die Suhler Feuerwehren stark gefordert. Archivfoto: Ittig

24.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Feuerwehren immer öfter bei extremen Wetterlagen im Einsatz

Insgesamt 807 Einsätze stehen bei den Suhler Feuerwehrleute für das vergangene Jahr zu Buche. Das ist das zweithöchste Einsatzgeschehen seit der Wiedervereinigung. » mehr

24.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei Brände in Suhl halten Feuerwehr auf Trab

Gleich zweimal brannte es am Samstagabend in Wohnhäusern in Suhl. Zunächst quoll dicker Rauch aus einem leergezogenen Wohnblock in Suhl-Nord. Wenig später eine Garage in einer Eigenheimsiedlung an der... » mehr

Feuerwehr

24.05.2020

Schmalkalden

Feuerwehr sucht Vermissten im kalten Fluss und findet ihn im Bett

Wenn der Alkohol den Verstand vernebelt: Zu einer Vermisstensuche wurde die Feuerwehr Schmalkalden an die Stille gerufen in Schmalkalden gerufen. Der vermisste Bekannte wurde aber an einer ganz andere... » mehr

22.05.2020

Hildburghausen

Hilfe und Speed-Dating für Vereine im Landkreis

Um von der Corona- Pandemie verursachte Probleme bei Vereinen lösen zu können, wurde im gesamten Landkreis eine Umfrage gestartet. Nun soll es schnelle und unbürokratische Hilfe geben. » mehr

Feuerwehr

22.05.2020

Thüringen

Zwei Wohnungen nach Brand unbewohnbar

Ein Brand in einem Wohnhaus in Sömmerda hat am Himmelfahrtstag zwei Wohnungen unbewohnbar gemacht. » mehr

Blick auf Ritschenhausen: Die 340-Einwohner-Kommune, Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke, ist finanziell gut aufgestellt und kann deshalb auch weiter einiges investieren.

20.05.2020

Meiningen

Finanziell sehr solide aufgestellt

Den Haushalt für 2020 haben die Ritschenhäuser Gemeinderäte jüngst verabschiedet. Keine Schulden, hohe Rücklage - auch in diesem Jahr kann im Ort etwas gemacht werden. » mehr

Thüringens Innenminister Georg Maier zeigt neue Ausstattungsgegenstände, die er am Dienstag in der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz übergeben hat: Ein mobiler Lösch-Rucksack und eine Löschharke.

20.05.2020

Thüringen

Gegen Waldbrände mit Patsche, Lösch-Rucksack und Helikopter

Um bei Waldbränden besser gerüstet zu sein, werden die Thüringer Feuerwehren mit neuer Technik ausgestattet. Die mag simpel erscheinen - ist aber wirkungsvoll. » mehr

Michael Skurt vom bw-online-shop spendete dem DRK 25 000 Mund-Nasen-Schutzmasken.

19.05.2020

Meiningen

25.000 Masken für den DRK-Kreisverband

Auf das Naheliegendste kommt man oft nicht: zum Beispiel, dass ein Online-Händler am Meininger Stadtrand jederzeit Masken auf Lager hatte. 25.000 Mund-Nasen-Schutzmasken schenkte er gestern dem DRK-Kr... » mehr

Keine leichte Aufgabe war es für den Gemeinderat von Rippershausen, zur jüngsten Sitzung unter den gegenwärtigen Bedingungen einen ausgeglichenen Haushalt aufzustellen. Und das aus mehreren Gründen. Fotos: Wolfgang Swietek

19.05.2020

Meiningen

Spiel mit mehreren Unbekannten

Schwieriger als in den Vorjahren gestaltete sich für den Gemeinderat von Rippershausen das Aufstellen eines ausgeglichenen Haushaltsplans für das Jahr 2020. Und das aus mehreren Gründen. » mehr

Die Anlage an der "Gabel" in Brotterode. Fotos (2): fotoart-af.de

18.05.2020

Schmalkalden

Feuerlöschteich an Brotteroder Gabel wird ausgebaggert

Brotterode-Trusetal will ein verblassendes Kleinod verschönern. Teich und Brückchen in Brotterode an der Zufahrt Richtung Inselberg sollen in Ordnung gebracht werden. Dazu braucht es einen Greifer, de... » mehr

Aktualisiert am 18.05.2020

Schmalkalden

Bergsteiger stürzt bei Oberschönau ab: Schwer verletzt

Ein Bergsteiger ist bei Oberschönau (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) abgestürzt und schwer verletzt worden. » mehr

Kombi stand plötzlich in Flammen

18.05.2020

Meiningen

Auto junger Mutter steht plötzlich in Flammen

Eine junge Frau und ihre Kinder hatten in Meiningen-Dreißigacker am Montag großes Glück. Ihr Pkw stand plötzlich in Flammen und brannte komplett aus. » mehr

Vorausschauend und umsichtig zu wirtschaften, sei jetzt wichtig, stellte Bürgermeister Markus Böttcher in seiner Haushaltsrede heraus.

17.05.2020

Schmalkalden

Fazit: "Wir müssen sparen"

Rund 17,2 Millionen Euro stehen der Stadt Steinbach-Hallenberg dieses Jahr zur Verfügung. Ob der Haushalt aber das Papier wert ist, auf dem er geschrieben steht, das weiß in der Corona-Krise niemand. » mehr

Krankenwagen

16.05.2020

Brennpunkte

Drama in Griechenland: Schatzsucher ersticken in Grotte

Eine Grotte ist zur tödlichen Falle für vier Griechen geworden, die in der Nacht zum Samstag auf der Suche nach einem Schatz in der Nähe der Touristenstadt Loutraki waren. Die Feuerwehr und die Polize... » mehr

Traktor in Vollbrand Schweickershausen 15.05.20 1

15.05.2020

Hildburghausen

Traktor brennt auf Feld vollständig aus

Auf einem Feld bei Schweickershausen (Kreis Hildburghausen) ist ein Traktor ausgebrannt. » mehr

Bürgernähe ist ihm besonders wichtig, sagt Römhilds Bürgermeister Heiko Bartholomäus (Mitte). Zum Kalten Markt in Römhild war er in diesem Jahr mit Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber (links) und Landrat Thomas Müller unterwegs. Foto: frankphoto.de

13.05.2020

Hildburghausen

"Ich brenne für die Region"

Sein herausfordernder Job mache ihm jeden Tag großen Spaß, sagt Römhilds Bürgermeister Heiko Bartholomäus nach 13 Monaten im Amt. Neben der Corona-Krise sind Digitalisierung sowie Konzepte für Feuerwe... » mehr

Oberbürgermeister André Knapp (links) am Dienstag an der Erstaufnahmeeinrichtung im Gespräch mit dem Leiter der Stabstelle Migration und Integration im Landesverwaltungsamt, Michael Hasenbeck. Foto: frankphoto.de

13.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Land reduziert Bewohnerzahl in Suhler Erstaufnahme

Um ähnliche Vorkommnisse wie bei der im März verhängten Corona-Quarantäne in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes auf dem Suhler Friedberg zu verhindern, soll die Zahl der Bewohner deutlich verringe... » mehr

In diesem Jahr werden keine Versorgungshütten am Dreiherrenstein aufgebaut. Es fehlt etwas, sagt Joachim Geyer (2. von links). Archivfotos (3): Marina Hube

13.05.2020

Ilmenau

Das Kribbeln an diesem Tag bleibt

Wochenlange Vorbereitungen auf den Rennsteiglauf, Eintreten in die heiße Phase am Freitag, um punktgenau den Versorgungsstützpunkt bereitzuhalten, wenn der erste Läufer kommt. In diesem Jahr fällt das... » mehr

Aktualisiert am 13.05.2020

Thüringen

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Nordhausen

In einer Bankfiliale in Nordhausen haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch einen Geldautomaten gesprengt. » mehr

Ein Ikarus-Gelenkzug, wie er zu DDR-Zeiten das Stadtbild prägte, biegt auf die Wilhelm-Pieck-Straße, die heutige Friedrich-König-Straße, ein.

12.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Busfahrer mit Holzklötzen unter den Schuhen

Anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Omnibusverkehr" haben Leser ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Suhler Busgeschichte(n) hervorgekramt. Heute Manfred Will aus Suhl, der einst selbst Busse durch ... » mehr

Holländische Surfer sterben in der Nordsee

12.05.2020

Brennpunkte

Fünf holländische Surfer sterben in der Nordsee

Sonne, Wellen, Wind: Ideales Surf-Wetter am Strand von Scheveningen. Erfahrene Surfer wagen das Kräftemessen mit der See. Doch dann nimmt der Wind zu. » mehr

Brand in der Klinik

12.05.2020

Brennpunkte

Tote bei Brand in russischer Klinik für Corona-Patienten

Auf einer Intensivstation in Russland bricht ein Feuer aus. Patienten sterben. Sie hatten gehofft, dort vom Coronavirus geheilt zu werden. » mehr

Das Unfallauto hatte sich überschlagen und kam auf dem Dach zum Liegen.

11.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auto überschlägt sich auf schneeglatter Straße

Ein Autofahrer ist bei Oberhof auf schneeglatter Fahrbahn verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Unfall-Illustration

11.05.2020

Thüringen

Mit Kindern im Auto überschlagen und Tunnelwand gerammt

Zu sechs Unfälle mit mehreren Verletzten auf den Autobahnen 4 und 71 musste die Polizei am Sonntag ausrücken. Einen Mann musste die Feuerwehr aus dem Autowrack schneiden, ein anderer Wagen mit Kinder... » mehr

Mit der Dunkelheit begann die Filmvorführung - 25 Autos auf dem Hüttengelände. Fotos (3): Annett Recknagel

10.05.2020

Schmalkalden

Mit dem Auto zur Flimmerstunde

Das Autokino auf dem Gelände der "Neuen Hütte" am Wochenende kam sehr gut an - alle zogen an einem Strang. Die Besucher freuten sich über diese Abwechslung in Krisenzeiten. » mehr

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg: Blumen und Erinnerungen

10.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg: Blumen und Erinnerungen

Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren haben am Freitag der Benshäuser Ortsteilbürgermeister Matthias Kohl und sein Stellvertreter Peter Büttner (Bild links, von recht) Blumen ... » mehr

10.05.2020

Hildburghausen

Kochtopf vergessen: Feuerwehreinsatz

Ein vergessener Kochtopf hat am Samstag einen Feuerwehreinsatz in Hildburghausen ausgelöst. » mehr

09.05.2020

Schmalkalden

Wald bei Oberschönau in Brand geraten

Am Samstagnachmittag sind mehrere Feuerwehren zu einem Waldbrand in Oberschönau im Kreis Schmalkalden-Meiningen alarmiert worden. » mehr

09.05.2020

Thüringen

Cluster will Flugplatz als Testgelände für Drohnentechnik profilieren

Drohnenexperten wollen den Flugplatz in Nobitz (Altenburger Land) verstärkt als Testgelände für Drohnentechnik profilieren. » mehr

Vier Monate wird die Sanierung der Stützmauer mitten in der Engstelle in Altersbach dauern, die Ortsdurchfahrt wird für diese Zeit voll gesperrt.

08.05.2020

Schmalkalden

Straßen dicht in Oberschönau und Altersbach

Zwei Vollsperrungen stehen im Haseltal an: In Oberschönau ist die Kühnbachstraße für eine Woche dicht, in Altersbach teilt die Sanierung der Stützmauer den Ort für vier Monate in zwei Teile. » mehr

08.05.2020

Thüringen

Scheune brennt komplett aus - bis zu 300 000 Euro Schaden

Beim Großbrand einer Scheune in Sonnenstein (Landkreis Eichsfeld) ist ein geschätzter Schaden von 200.000 bis 300.000 Euro entstanden. » mehr

Auf dem stillgelegten Schornstein der Wasunger Zentralwäscherei blicken gestern Nachmittag die drei Küken und Mutter Lilly in Richtung Werraaue. Von dort sollte eigentlich Vater Luis geflogen kommen. Er verließ am Mittwochvormittag den Horst, um Nahrung zu holen, und kam nicht wieder zurück. Ein Unfall, bei dem er sich einen Flügel brach, hindert ihn daran.

07.05.2020

Meiningen

Rettungsaktion für drei Storchenküken

In einer groß angelegten Rettungsaktion sind am Donnerstagnachmittag die drei kleine Störche vom Horst auf dem Schornstein der Zentralwäscherei Wasungen geholt worden. Ihre Überlebenschancen sind nun ... » mehr

Heute gibt es wieder Unvernünftige, die in freier Natur Feuerstellen entzünden. Archivfoto/Foto: Eckehard Dierbach

06.05.2020

Ilmenau

Erinnerungen an den Waldbrand bei Plaue vor einem Jahr

Ende April 2019 hielt ein Waldbrand in den Reinsbergen über Kleinbreitenbach den Ilm-Kreis in Atem. Jetzt sind wieder Feuerstellen zu sehen. » mehr

Flammen

06.05.2020

Brennpunkte

Emirat: Brennbare Fassade begünstigte Brand in Wolkenkratzer

In den Emiraten steht ein Hochhaus lichterloh in Flammen. Viele Menschen entgehen nur knapp einer Katastrophe. Das Material der Fassade war schon beim Londoner Grenfell-Hochhaus verbaut worden. » mehr

Loveparade-Gedenkstelle

04.05.2020

Topthemen

Loveparade-Prozess eingestellt

21 Tote, 650 Verletzte: Vor knapp zehn Jahren endete die Loveparade in Duisburg in einer Katastrophe. Nun wurde das Strafverfahren eingestellt - der Mammutprozess endet ohne Urteil. » mehr

Eiblick: Um die Hygieneregeln einzuhalten, hat der Stadrat Hildburghausen am Mittwochabend im Stadttheater getagt. Foto: frankphoto.de

30.04.2020

Hildburghausen

Stadtratssitzung erinnert teilweise an ein Schauspiel

Der Stadtrat Hildburg- hausen hat am Mittwochabend den Haushalt für das Jahr 2020 beschlossen. Zuvor hatten die Stadträte teilweise kontrovers und sogar unsachlich diskutiert. » mehr

Nicht nur Brandbekämpfer: Die Beseitigung von Ölspuren ist auch Aufgabe der Feuerwehr. Foto: fotoart-af.de

28.04.2020

Schmalkalden

Feuerwehren werden weiter gut ausgerüstet

Die Großgemeinde Floh-Seligenthal steckt weiter viel Geld in den Katastrophenschutz. Das belegt der Etat 2020. » mehr

Rund hundert Feuerwehrler aus drei Landkreisen waren am Sonntag in der Saalfelder Straße in Lichte im Einsatz, um ein brennendes Doppelwohnhaus zu löschen. Die Ermittlungen zur Ursache sind noch nicht abgeschlossen. Voraussichtlich am Mittwoch will sie die Kripo - nach einer Unterbrechung am Montag wegen Einsturzgefahr - wieder aufnehmen. Fotos: Ittig (1)/Zitzmann (2)

28.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Was das Feuer nicht geholt hat, ist vom Wasser zerstört worden

Die Stadt Neuhaus, Lichtes Ortsteilbürgermeister und der Verein "Freies Wort hilft" rufen auf zu spenden für die Opfer des verheerenden Wohnhausbrandes in der Saalfelder Straße. » mehr

Völlig im Qualm verschwindet die Besatzung im Korb der Neuhäuser Drehleiter. Fotos: Steffen Ittig

27.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zähes Ringen bis man Herr des Feuers ist

Der Brand eines Fachwerkhauses in Lichte hielt am Sonntag knapp hundert Feuerwehrler aus Neuhaus und Umgebung in Atem. Ein Bewohner wurde verletzt. Am Montag flammte es am Unglücksort noch ein zweites... » mehr

Zu einem Brand in der Gräfenrodaer Straße rückte die Feuerwehr Oberhof am Sonntag aus. Ein Schneefangbalken hatte gebrannt.	Fotos (2): Feuerwehr Oberhof

27.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schneefangbalken auf dem Dach gerät in Brand

Ein brennender Schneefangbalken auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses rief die Oberhofer Feuerwehr am Sonntagabend auf den Plan. Der Balken war aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. » mehr

Brand Wohnhaus Lichte

Aktualisiert am 27.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Haus in Lichte in Flammen - Löscharbeiten bis in die Nacht

Zu einem Großeinsatz wurden Feuerwehren aus den Kreisen Sonneberg und Saalfeld am Sonntagabend nach Lichte gerufen. Hier stand ein zweistöckiges Wohnhaus in Flammen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.