Lade Login-Box.

FESTREDEN

Viola Uhlig und Katja Hardtke-Pforr (von links) gehören seit vielen Jahren zum Team. Mit im Bild ist Landrat Reinhard Krebs.

27.10.2019

Bad Salzungen

Volkshochschule: "Starkes Team mit tollen Menschen"

100 Jahre Volkshochschule in Bad Salzungen waren Anlass für eine Festveranstaltung: Zeit für eine Rückschau und die Ehrung von langjährigen Kursleitern. » mehr

Die Sängerinnen von 4xM aus Meura eröffnen den Nachmittag.

13.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Landrat Schmitz: "Vorbildliche Erinnerungsarbeit"

Das Trauma der Vertreibung und der Dialog über Grenzen hinweg waren am Samstagnachmittag Themen beim Tag der Heimat in Piesau. » mehr

Die Jüngsten der mit der vhs eng verbundenen Theatergruppe Tohuwabohu zeigten eine Bewegungsstudie unter dem Titel "Schwer ist die Kunst" auf der Basis von Schillers "Wallensteins Lager". Fotos: Ralph W. Meyer

27.10.2019

Meiningen

Zwei Erfolgsgeschichten gefeiert

Zwei Jubiläen, ein Ball: Im Volkshaus wurde am Samstagabend 100 Jahre Volkshochschule und 25 Jahre Landkreis Schmalkalden-Meiningen gefeiert. Die beiden Erfolgsgeschichten erfuhren in verschiedenen Re... » mehr

Die Musikschule Arnstadt-Ilmenau umrahmte die Festveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit in der Ilmenauer Festhalle am Mittwochabend musikalisch. Fotos: b-fritz.de

02.10.2019

Ilmenau

"Dass die Revolution friedlich verlief, ist für mich ein Wunder."

Der Ilm-Kreis feierte bereits am Vorabend des heutigen Tag der Deutschen Einheit die Wiedervereinigung. Die Redner zur Festveranstaltung blickten dabei auf ihre ganz persönlichen Lebensgeschichten zur... » mehr

Sabine Born, Christian Hess, Nicole Bunge und Susanne Koch machten auf das nächste Fest "700 Jahre Seligenthal" aufmerksam. Das Dorfjubiläum wird 2020 gefeiert. Fotos (3): Annett Recknagel

29.09.2019

Schmalkalden

25 Jahre Floh-Seligenthal: Eine Erfolgsgeschichte

Den 25. Geburtstag der Namensgebung der Großgemeinde feierte man in Floh-Seligenthal mit viel Tamtam. 36 Vereine und viele Firmen waren auf dem Schulhof dabei. » mehr

Vertreter von sechs Landkreisen unterzeichneten beim Festakt zu zehn Jahren Geopark Schieferland eine gemeinsame Erklärung zur Zukunft des länderübergreifenden Parks. Das Bild zeigt (von links) Erhard Hildner, Florian Meusel, Klaus Löffler, Dietrich Förster, Hans-Peter Schmitz, Jürgen Hauck, Marko Wolfram, Christine Kober und Oliver Bär.

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gemeinsam für den Schieferpark

Sechs Landkreise aus Bayern und Thüringen setzen sich mit vereinten Kräften für das Projekt Schieferpark ein. Auch Kronach ist dabei. Das steht nun schwarz auf weiß. » mehr

Der 12-jährige Ben Fischer aus Bettenhausen besucht seit fünf Jahren die Bentheim-Schule, die von Katrin von Vogt (links) geleitet wird. Bens Eltern berichteten stolz und dankbar von den Fortschritten ihres Sohnes.

26.09.2019

Schmalkalden

"Die Menschen so sehen, wie sie sind sind"

25 Jahre Blindeninstitut Schmalkalden: Grund genug, um im Rahmen eines Festaktes stolz und dankbar auf das Erreichte zu blicken. » mehr

Das Jubiläumskonzert des Singkreises Bad Liebenstein in der Wandelhalle war ein herausragendes Ereignis.	Foto: Wolfgang Malek

25.09.2019

Bad Salzungen

Ein stimmgewaltiges Jubiläum

Auf ein halbes Jahrhundert blickt der Singkreis Bad Liebenstein zurück. Das ist der beste Anlass für ein angemessenes Festkonzert. » mehr

Die Mischung macht’s: Das neue Programmheft der Meininger Volkshochschule beinhaltet 130 Kurse, die in der Außenstelle Zella-Mehlis stattfinden. Um die Organisation vor Ort kümmern sich die stellvertretende VHS-Chefin Kerstin Lauer und Verwaltungsmitarbeiterin Petra Lützelberger (von links). Foto: M. Bauroth

17.09.2019

Suhl

Kursangebote für sportliche und kreative Zella-Mehliser

Das Schuljahr an der Meininger Volkshochschule, Außenstelle Zella-Mehlis, ist gestartet. Aus 130 Kursen können die Kreativen, die Sprach- und Sportbegeisterten sowie alle Wissbegierigen wählen. » mehr

Während der Festveranstaltung wurden verdienstvolle Kameraden von Landrat Thomas Müller (links) befördert. Fotos: Wolfgang Swietek

09.09.2019

Hildburghausen

Vieles lastet auf den Schultern weniger

Mit einer Festveranstaltung feierten die Kameraden der Feuerwehr Themar das 150-jährige Bestehen ihrer Wehr. Bürgermeister Hubert Böse sprach das letzte Mal zu ihnen. » mehr

Gudrun Ludwig (rechts) und Elfriede Lenz wuschen auf der Bühne im Festzelt "schmutzige Wäsche" - sehr zur Freude der Besucher. Fotos (3): Wolfgang Swietek

08.09.2019

Hildburghausen

Humorvoller Auftakt in die 875-Jahr-Feier

Mit einem stimmungsvollen Programm starteten die Breitenbacher zum Auftakt der 875-Jahr-Feier in ihr Festwochenende. Die Festveranstaltung am Freitagabend sorgte für volles Haus. » mehr

Bäckermeister Arnold Schneider unterstützt mit den Überschüssen an Backwaren die Arbeit der Caritas Erfurt und der Ilmenauer Tafel. Foto: Marina Hube

03.09.2019

Ilmenau

Bäckermeister trifft auf Bundespräsidenten

Arnold Schneider aus Geraberg ist als sozial engagierter Mann bekannt. Dafür erhielt er eine Einladung von Frank-Walter Steinmeier zum Bürgerfest des Bundespräsidenten. » mehr

Kultureller Höhepunkt der Festveranstaltung war ein Auftritt der Modern Style Dancers aus Meiningen, die Ausschnitte aus ihrem neuen Programm zeigten.

01.09.2019

Meiningen

Mögen die Gärten niemals verblühen

Mit 300 Vereinsmitgliedern und einigen Ehrengästen feierte der Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen-Schmalkalden im Volkshaus sein 85-jähriges Bestehen. » mehr

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Viele Bilder einer kleinen Ausstellung vermittelten einen Blick in die Ortsgeschichte. Sie sind im Kultursaal während der Festtage noch weiterhin zu sehen.

23.08.2019

Meiningen

Wo aus dem Boppo ein Pittorf wurde

Vier Tage lang feiern die Hermannsfelder ihr rundes Ortsjubiläum. Mit einer stimmungsvollen Festveranstaltung starteten sie am Donnerstagabend das abwechslungsreiche Fest. » mehr

Keine Angst vor großen Tieren: Die Wasserfiguren waren stets dicht umlagert.	Fotos: Konrad Altmann (4), Carola Scherzer (4)

04.08.2019

Meiningen

Das Wetter spielte dem Jubiläum Streiche

Zum Jubiläumsfest "50 Jahre Freibad" hatten am Wochenende die Stadtwerke Meiningen eingeladen. Eine große, wasserblaue Geburtstagstorte wurde am Sonntagmittag verteilt. » mehr

Jugend voran: Kürzlichen trainierten wieder 45 Nachwuchs-Kicker der Region beim "Campo Ballissimo" auf dem Heldburger Sportplatz. Insgesamt kann sich die Nachwuchsarbeit der Veste-Städter sehen lassen. Lediglich die Vereine könnten noch enger zusammenarbeiten, meint Vorsitzender Mirko Oehrl.	Fotos: frankphoto.de

22.07.2019

Hildburghausen

Mit dem Traktor zum Auswärtsspiel

Der SV Eintracht Heldburg feiert sein 150-jähriges Bestehen. Neben den Helden von einst und unterhaltsamen Anekdoten von damals geht es aber auch um ernste Themen im Hier und Jetzt. » mehr

Regina Schulz, die erste Leiterin des Neidhartshäuser Kindergartens, bei ihrem Rückblick in die Geschichte.

12.07.2019

Bad Salzungen

Ein Dorf feiert den Kindergarten

Die Neidhartshäuser Kindertagesstätte "Feldafrösche" feierte ihren 40. Geburtstag. Die Jubiläumsfeier wurde zu einem Dorffest, bei dem ganz Neidhartshausen auf den Beinen war. » mehr

Jagdhornbläserklänge gab es am Samstag zur Eröffnung der Feierlichkeiten aus Anlass des 90-jährigen Bestehens des Steinsburgmuseums in Römhild.

07.07.2019

Hildburghausen

Rüstkammer der Wissenschaft und Quelle der Erbauung

Mit einem festlichen Empfang im Ambiente des Steinsburgmuseums mit Blick auf die Steinsburg wurde am Samstag das 90-jährige Jubiläum des Steinsburgmuseums eröffnet. » mehr

Beim von Evi Müller (l.) , Geschäftsführerin der Schwarzatalhospiz gGmbH, geführten Rundgang durch die modern-funktionalen aber behaglich eingerichteten Patienten- und Angehörigenzimmer konnten sich die Gäste zur Einweihung ein Bild von der Einrichtung machen. Foto: Franke

04.07.2019

Ilmenau

Marathon mit erfolgreichem Ende

Bevor nächste Woche die ersten Patienten ins Schwarzatalhospiz einziehen, öffneten sich am Mittwoch die Türen der Einrichtung für eine kleine Einweihungsfeier. Am heutigen Freitag können sich Neugieri... » mehr

03.07.2019

Boulevard

Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Promi-Auflauf zu Beginn der Bad Hersfelder Festspiele: Persönlichkeiten aus Politik, Schauspiel und Gesellschaft haben sich zum Auftakt angekündigt. Der Journalist Deniz Yücel hält die Festrede. Danac... » mehr

Jens Harzer

16.06.2019

Boulevard

Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise. » mehr

Fröbelgaben: Die von Friedrich Fröbel entwickelten Spiel- und Lernmaterialien sind auch heute noch anerkannt. Foto: Tobias Kromke

13.06.2019

Bad Salzungen

Ein Festtag der gemeinsamen Entdeckungen

Die Stadt Bad Liebenstein lädt im Rahmen des 100-jährigen Bauhaus- Jubiläums zur Festveranstaltung "Spielhaus - Lernhaus - Bauhaus" ein. Der Eintritt ist frei. » mehr

Haus der Geschichte

13.06.2019

Boulevard

25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

Das Haus der Geschichte in Bonn ist ein Kind Helmut Kohls. Inzwischen sitzt die Regierung schon lange in Berlin, aber das Museum zur deutschen Geschichte ist am Rhein zurückgeblieben. Ist das ein Nach... » mehr

Frank Häfner (2. von links) als Vorsitzender des Thüringerwald Vereins Steinbach-Hallenberg strahlt. Landrätin Peggy Greiser, der neue Bürgermeister Markus Böttcher (rechts) und Rolf Hesse als Vorsitzender des Gesamtvereines überbrachten Glückwünsche zum 125. Geburtstag des Vereins. Fotos (2): Annett Recknagel

26.05.2019

Schmalkalden

Die Wander-Macht aus dem Haselgrund feiert

Der Thüringerwald Verein Steinbach-Hallenberg feierte sein 125. Bestehen mit einer Veranstaltung im "Lindenhof". Auch Landrätin Peggy Greiser gratulierte. Der Verein bringt viermal mehr Mitglieder als... » mehr

Mit Liedern, Gedichten und einem Sketsch erfreuten die Kinder des Kindergartens "Traumschlösschen" die Gäste. Selbst ein eigenes Lied über das DRK fehlte nicht. Fotos: Gisela Ruck

19.05.2019

Meiningen

Respekt und Dankeschön zur Jubiläumsfeier

Auf eine 95-jährige Vereinsgeschichte blickt der DRK-Ortsverein Helmershausen zurück und zählt damit zu den ältesten Ortsvereinen im Landkreis. Im Kulturhaus des Dorfes feierten Mitglieder und ihre Pa... » mehr

Die Tanzelevinnen haben als Blumenmädchen auch Beifall abbekommen. Foto: tv

05.05.2019

Ilmenau

Jugendliche in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen

In zwei Veranstaltungen erhielten 160 Jugendliche am Samstag in der Ilmenauer Festhalle ihre Jugendweihe und passierten einen Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsensein. Die Festrede hielt Petra Kibbel... » mehr

Es passiert nicht von einen auf den nächsten Tag, das Erwachsenwerden. Trotzdem ist die Jugendweihe ein wichtiger Markstein im Leben junger Menschen. Ministerpräsident Bodo Ramelow (rechts) nahm in einer humorigen Rede Angst vor der Zukunft und warb für eine Ausbildung in der Region. Foto: Kleinteich

28.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Thüringen hat für jeden einen Arbeitsplatz und eine Lehrstelle"

Die Jugendweihe (neben der Konfirmation) ist das wichtigste Ereignis im Lebensalter von Null bis 20 Jahren. In der Rennsteigregion hat der Ministerpräsident die Festrede gehalten: Mit sehr viel Humor. » mehr

Anne-Kathrin Böhme bekam für ihr Engagement rund um die Frauenmannschaft eine der TFV-Ehrennadeln.

15.04.2019

Schmalkalden

Gemeinsam Fußballträume leben

100 Jahre Fußball unter der Hallenburg waren in Steinbach-Hallenberg Anlass für einen Festakt mit Ehrungen, Grußworten und bewegenden Worten zur Vereinsgeschichte und den Menschen, die sie prägten. » mehr

Während der Feier wurden zahlreiche Ehrenmedaillen vergeben, unter anderem an die Ehrengäste der Jubiläumsfeier. Fotos (3): Susann Eberlein

24.03.2019

Bad Salzungen

Schützen feiern auf der Wartburg

25 Jahre, 32 Vereine, 1173 Mitglieder: Der Wartburgschützenkreis kann auf eine erfolgreiche Geschichte blicken. Gestern wurde das Silberjubiläum auf der Wartburg gefeiert. » mehr

26 Mädchen und Jungen des Rhön Gymnasiums und der Regelschule Bettenhausen erhielten ihre Jugendweihe im Kulturhaus Bettenhausen. In der Feierstunde bekamen sie Blumen, Urkunden und ein Präsent, mit überreicht von Landrätin Peggy Greiser (rechts) . Fotos: Gisela Ruck

24.03.2019

Meiningen

Der Schlüssel für die Welt von Morgen

Den Eintritt in die Welt der Erwachsenen feierten 26 Mädchen und Jungen in einer sehr schönen Festveranstaltung in Bettenhausen. » mehr

Gewählt

20.11.2018

Thüringen

100 Jahre Weimarer Verfassung: Steinmeier hält Festrede

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird bei der Weimarer Zentralfeier im Februar zum Gedenken an die dann vor 100 Jahren erarbeitete Weimarer Verfassung eine Festrede halten. » mehr

"Haus der Geschichte"

10.11.2018

Boulevard

Österreich eröffnet «Haus der Geschichte»

In Wien eröffnet das «Haus der Geschichte Österreich». Das Museum setzt sich kritisch mit den Ereignissen der vergangenen Jahre im eigenen Land auseinander. Die Festrede zum Auftakt hat ein Nobelpreis... » mehr

Das 27. Mitteldeutsche Münzsammlertreffen führte in Suhl 40 Gleichgesinnte aus nah und fern zusammen. Fotos: frankphoto.de

23.10.2018

Suhl

Münzen und Medaillen: Männersache

Zum zweiten Mal richtete der Verein Suhler Münzfreunde ein Mitteldeutsches Münzsammlertreffen aus, das 27. seiner Art. Gleichzeitig feierte der Verein sein 50. Jubiläum mit einem Festvortrag. » mehr

Arbeitet an der Sinfonischen Dichtung "Kein Theater ohne Mäuse": Torsten Sterzik wird das das Werk am 23. November in der Christuskirche in Hildburgahausen präsentieren. Fotos: frankphoto.de

21.10.2018

Hildburghausen

Sterziks sinfonische Dichtung, Müllers Festrede und Beethovens 9.

Zum 150. Geburtstag des Landkreises lädt Landrat Thomas Müller für den 24. November zum Festkonzert in die Christuskirche Hildburghausen ein. Dort obliegt Kirchenmusikdirektor Torsten Sterzik die Leit... » mehr

Thomas Ley (l.), Leiter der Bildungseinrichtung der Thüringer Polizei, beglückwünscht Absolventen der Polizeischule zu ihrem Abschluss. Fotos: O. Benkert

30.09.2018

Meiningen

Gefühlte Unsicherheit

Am Bildungsstandort der Thüringer Polizei in Meiningen haben am Samstagvormittag Polizeimeister und Polizeikommissare zum Ende ihrer Ausbildung ihre Zeugnisse erhalten. Die Festrede hielt Staatssekret... » mehr

Claus Reinhardt (M.) wurde von Lars Oschmann (l.) und Sven Tittelbach-Helmrich mit dem "Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande Stufe II" geehrt. Foto: Veit

16.09.2018

Ilmenau

Die Vorbildrolle der "Alten" ist unverzichtbar

Gut 350 Feuerwehrfrauen und -männer der Alters- und Ehrenabteilungen der Ilm-Kreis-Feuerwehren sind der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes zum Jahrestreffen gefolgt. Seit mehr als 20 Jahren finden ... » mehr

Steinach feiert 2019 seine urkundliche Ersterwähnung vor 500 Jahren. Geplant ist eine Festwoche, bei der alle Generationen etwas geboten ist. Fotos: chz (2)/tho

07.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Frühschoppen, Kloßparty und Hochseilartistik

500 Jahre Steinach, das will 2019 gebührend gefeiert sein. Bei der Gestaltung des Rahmenprogramms zur Festwoche rund um den Himmelfahrtstag hat das Rathaus nun erste Pflöcke eingeschlagen. » mehr

Bei der Turnerfeuerwehr musste noch Manneskraft die Handdruckspritze ziehen, wie hier die Gosseler zeigten.

24.06.2018

Ilmenau

Vom Löscheimer zum TLF

Mit ihren 175 Jahren zählt die Freiwillige Feuerwehr Geschwenda zu den ältesten in Thüringen. Das wird groß gefeiert mit Umzug und Schauübung. » mehr

Mit einer Handpumpe wurde das Wasser für den Löschangriff der Jugendfeuerwehr gefördert.

11.06.2018

Ilmenau

Beherzte Männer gründeten die Feuerwehr

Am Wochenende feierte die Stützerbacher Feuerwehr 150-jähriges Jubiläum. Auszeichnungen, Ausstellungen und viel Spaß durften nicht fehlen. » mehr

Beim Festkommers am Samstag und beim Pfingstanblasen tags darauf erfreuten die Musiker der Blaskapelle Oehrenstock ihre Zuhörer.

21.05.2018

Ilmenau

Musik und Geselligkeit seit 185 Jahren

Mit einem Festkommers feiert die Blaskapelle Oehrenstock ihr 185-jähriges Bestehen. Das Pfingstanblasen lockt tags darauf wieder Hunderte Besucher. » mehr

Viel vorzubereiten für die Jahrfeier gibt es auch für Waltraud Balden, Gabriele Ebert und Gisela Schlegelmilch, die sich beinahe wöchentlich in der "Jägerstube" treffen und unter anderem eine Festschrift sowie eine Ausstellung erarbeiten. Fotos (2): frankphoto.de

14.05.2018

Suhl

"Das Bahnhöfle" wird Galerie für die Ortsgeschichte

Der kleine Ort Neundorf feiert ein großes Fest. Die Vorbereitungen für die 700-Jahrfeier laufen auf Hochtouren. Auch in der "Jägerstube". Wirtin Christa Schlegelmilch erlebt hier ihre dritte Jahrfeier... » mehr

Teresa Mattauch (rechts), ist zur Jugendweihe in die Heimat nach Suhl gekommen. Und die feiert sie gemeinsam mit ihrer Freundin Justine Janke.

13.05.2018

Suhl

"Träumt, spinnt und macht vieles anders als wir Alten"

Ihre Jugendweihe haben am Samstag 140 Mädchen und Jungen erhalten. Im CCS erlebten sie eine jugendlich-frische Feierstunde und einen bestens aufgelegten Daniel Ebert, der die Festrede hielt. » mehr

Stacey-Larisa Kästner (links) und Lisa Marie Sobottka bedankten sich im Namen der Jugendlichen bei Lehrern, Verwandten und den Organisatoren der Feier.

15.04.2018

Schmalkalden

"Nachplappern reicht jetzt nicht mehr"

Mit der Feierstunde im Breitunger Kraftwerk-Saal haben am Samstag die Jugendweihefeiern in der Region begonnen. 47 Jugendliche taten dort den symbolischen Schritt ins Erwachsensein. » mehr

Die Kirche in Leimbach wurde am 18. Dezember 1927 eingeweiht. Nun wurde ihr 90. Geburtstag gefeiert.

19.12.2017

Bad Salzungen

Ein Zuhause für den Glauben

90 Jahre alt und dennoch sehr jung: Die Kirche in Leimbach feierte Geburtstag. Der feierliche Gottesdienst wurde dabei an die Liturgie der Einweihungsfeier, die im Dezember 1927 stattfand, angepasst. » mehr

Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Ortsgruppe Zella-Mehlis des Naturschutzbundes, die das Jubiläum am Samstag mit einer Festveranstaltung beging: Frank Eiselt, Gudrun Wagner, Hans Schilling, Ursula Schmidt, Lothar Schreier, Klaus Hofmann und Rainer Blum (von links). Foto: Michael Bauroth

10.12.2017

Zella-Mehlis

25 Jahre dem Naturschutz verpflichtet

Mit einer Festveranstaltung begingen am Samstag die Mitglieder der NABU-Ortsgruppe Zella-Mehlis ihr 25-jähriges Bestehen. Ein guter Grund, Rückschau zu halten und langjährige Mitstreiter zu würdigen. » mehr

Das Festkonzert am Samstagabend in der Oberhofer Christuskirche war ein Gemeinschaftswerk der Kantoreien aus Zella-Mehlis und Ohrdruf, Musikern der Thüringen-Philharmonie Gotha-Eisenach und den Solisten Sarah Wetterau (Sopran), Klaus Brockhoff (Tenor) und Jörg Fritz Reddin (Bass). Fotos (2): Michael Bauroth

20.11.2017

Zella-Mehlis

Jubelfest für die Christuskirche mit Konzert als Höhepunkt

Mit dreitägigen Feierlichkeiten wurde von Freitag bis Sonntag das 60. Kirchweihfest der Christuskirche in Oberhof begangen. Bei Festvortrag, Konzert und Gottesdienst gab es ein volles Gotteshaus. » mehr

Reinhard Wenzel fotografierte die Kirche im Winter 1961/62. 1989 zog er aus Suhl fort und lebt inzwischen in Bayern. Er besucht die Heimat regelmäßig und liest auch in der Ferne noch täglich Freies Wort .

15.11.2017

Zella-Mehlis

Ein ganzes Jubelwochenende zum 60. Kirchweihfest

Festlich geht es zu am Wochenende in Oberhof. Mit einem Vortag, einem Konzert und einem Gottesdienst wird von Freitag bis Sonntag das 60. Kirchweihfest der Christuskirche begangen. » mehr

Wenn es das Studium zulässt und Adrian ein paar Tage nach Neubrunn kommen kann, steht er dem vor dem Chor. So auch zu dem Jubiläum.

17.10.2017

Werra-Grabfeld

"Ich lade gern mir Gäste ein"

Der Gesangverein Sängerkranz Neubrunn feierte seinen 95. Geburtstag - natürlich mit viel Musik. » mehr

Bunt ist der Gießübler Umzug und musikalisch. Mehrere Musikgruppen laufen mit, wie zum Beispiel der Jugendchor Bergvagabunden. Foto: frankphoto.de

20.08.2017

Hildburghausen

Gießübel: Gestalten, feiern, zusammenhalten

Hut ab! Mit viel Liebe zum Detail und mit einem schönen Programm für alle Altersklassen haben die Gießübler ihre Jahrfeier abgehalten. Die Resonanz kann sich sehen lassen. » mehr

Zum Jubiläumsfest des Mehrgenerationenhauses spielte am Freitag auch die Trommelgruppe "Garantiert Regenfrei" im Hof der Alten Försterei.	Foto: b-fritz.de

Aktualisiert am 17.06.2017

Ilmenau

Mehrgenerationenhaus feiert zehnjähriges Jubiläum

Mit einem Jubiläumsfest feierten die Mitarbeiter und Gäste des Ilmenauer Mehrgenerationenhauses ihr zehnjähriges Bestehen. Mit fast 34 000 Besuchern pro Jahr werden die Kurse gut angenommen. » mehr

Interessiert und amüsiert wird das Gastgeschenk betrachtet - ein Cartoon von Ralf Böhme (Rabe). Fotos (2): Wolfgang Malek

06.06.2017

Bad Salzungen

Außergewöhnliches Verhältnis

Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Bad Liebenstein und Tréon. Das Jubiläum wurde in Tréon gefeiert. » mehr

Stadtplaner Uwe Wilke (links) erzählte bei einem Rundgang durch die Altstadt (im Bild das Hofstatt-Gelände ) Wissenswertes von geplanten oder bereits abgeschlossenen Projekten.	Fotos (2): fotoart-af.de

14.05.2017

Schmalkalden

Den "Patienten Stadt" auf guten Weg gebracht

Der Blicke nach vorn beherrschte den Rückblick zur Festveranstaltung "25 Jahre Stadtsanierung - Stadtentwicklung" im Rathaussaal. » mehr

^