FESTNAHMEN

Blaulicht

11.11.2018

Thüringen

Flucht vor der Polizei endet für Autodieb durch Nagelgurt

Erst ein über die Straße gelegter Nagelgurt hat im Landkreis Sömmerda die Flucht eines Autodiebs vor der Polizei beendet. » mehr

08.11.2018

Thüringen

Polizisten nehmen mutmaßlichen Dealer nach Drogenfund fest

Polizisten haben in Gera einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Nadeln in Erdbeeren - Frau in Australien festgenommen

Weil sie Nähnadeln in Erdbeeren versteckt haben soll, hat die australische Polizei eine 50 Jahre alte Frau festgenommen. Die Frau sei nach monatelanger «komplexer Ermittlung» seit dem Nachmittag in Po... » mehr

07.11.2018

Thüringen

Mann fährt mit geklautem Auto der Polizei davon

Eine wilde Verfolgungsjagd lieferte sich am Dienstagabend ein Autodieb in Erfurt mit der Polizei. Am Ende wurde er festgenommen. » mehr

Emmanuel Macron

06.11.2018

Brennpunkte

Festnahmen wegen möglicher Anschlagspläne auf Macron

Frankreich wurde in den vergangenen Jahren von einer islamistischen Terrorwelle heimgesucht. Nun soll auch ein Anschlag auf den Präsidenten geplant gewesen sein. Im Visier der Ermittler sind allerding... » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Anschlag auf Macron geplant? - Sechs Verdächtige festgenommen

In Frankreich sind sechs Menschen wegen eines geplanten Gewaltakts auf den Präsidenten Emmanuel Macron festgenommen worden. Die Verdächtigen wurden am Morgen vom Inlandsgeheimdienst DGSI festgenommen,... » mehr

Großeinsatz in Berlin

06.11.2018

Brennpunkte

Großeinsatz gegen mutmaßliche Schleuserbande

Etwa 200 Scheinehen soll eine Bande arrangiert haben. Mal mit fingierten Ehepartnern, teils aber auch mit komplett gefälschten Heiratsurkunden. Nun ist den Ermittlern ein Schlag gegen die mutmaßlichen... » mehr

05.11.2018

Thüringen

Führender Neonazi in Haft: Rechte planen Marsch zum Gefängnis

Thügida-Anhänger wollen nach der Festnahme von David Köckert, einem führenden Neonazi in Thüringen, für dessen Freilassung demonstrieren. » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Dänin soll Staatskasse um Millionen betrogen haben - Festnahme

Die Polizei in Südafrika hat eine Dänin festgenommen, nach der seit Wochen international gefahndet worden war. Die 64-Jährige wird verdächtigt, die dänische Staatskasse um umgerechnet knapp 15 Million... » mehr

01.11.2018

Schlaglichter

Festnahme im Fall des toten 16-Jährigen im Sauerland

Im Fall des tot aufgefundenen Schülers im Sauerland hat die Polizei am Abend eine Person festgenommen. Sie befinde sich in Polizeigewahrsam, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. » mehr

01.11.2018

Schlaglichter

Ausschreitungen und Festnahmen in französischen Städten

Nach Ausschreitungen in französischen Städten in der Halloween-Nacht sind mehrere Menschen festgenommen worden. Allein in der südostfranzösischen Metropole Lyon seien sieben Verdächtige gestellt worde... » mehr

Polizeiaktion in Dänemark

30.10.2018

Brennpunkte

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht. » mehr

Altenfeld

30.10.2018

Ilmenau

Vier Festnahmen in Altenfeld nach Waffen-Diebstahl

Nach einem Einbruch in eine Waffenbehörde des Ilm-Kreises hat ein Spezialeinsatzkommando der Polizei ein Haus in Altenfeld durchsucht und vier Männer festgenommen. » mehr

Mahnwache

30.10.2018

Brennpunkte

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

US-Präsident Trump

29.10.2018

Brennpunkte

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

Polizei

27.10.2018

Brennpunkte

«Abscheuliche Tat» - 18-Jährige in Freiburg vergewaltigt

Nach der Vergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg sitzen acht Männer in Untersuchungshaft. Die Ermittler prüfen, ob die Zahl der Täter noch größer ist. Sie setzen dabei auf gefundene Körperspuren. » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Justizminister: Verdächtiger in Briefbombenserie angeklagt

Nach der Festnahme im Fall der Briefbombenserie in den USA ist der Verdächtige angeklagt worden. Das sagte US-Justizminister Jeff Sessions. Der Verdächtige muss sich demnach unter anderem wegen des il... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Trump verurteilt Briefbombenserie als verachtenswert

Nach der Festnahme eines Verdächtigen im Fall der Briefbombenserie in den USA hat Präsident Donald Trump die Taten scharf verurteilt. «Diese terrorisierenden Handlungen sind verachtenswert und haben k... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Vergewaltigung in Freiburg - Polizei nimmt acht Männer fest

Die Tat ereignete sich nach einem Diskothekenbesuch in einem Freiburger Industriegebiet. Nach einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat die Polizei nun acht Männer festgenommen. » mehr

Polizisten

26.10.2018

Brennpunkte

Acht Männer nach Vergewaltigung einer 18-Jährigen in U-Haft

Nach dem Besuch einer Diskothek in Freiburg wird eine 18-Jährige Opfer einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung. Die Polizei nimmt acht Männer fest - und prüft, ob es noch weitere Täter gibt. » mehr

Sprengstoffbastler soll Bruder schwer verletzt haben

26.10.2018

Thüringen

22-Jähriger nach Angriff auf Bruder wieder auf freiem Fuß

Der in Großbartloff (Eichsfeld) wegen eines Angriffs auf seinen Bruder festgenommene 22-Jährige ist wieder auf freiem Fuß. » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Messerattacke vor Kindergarten in China: 14 Kinder verletzt

Vor einem Kindergarten in der südwestchinesischen Millionenstadt Chongqing ist eine Frau wahllos mit einem Hackmesser auf Kinder losgegangen und hat 14 von ihnen verletzt. Wie die Polizei berichtete, ... » mehr

Fahndung

26.10.2018

Brennpunkte

Verdächtiger in US-Briefbombenserie angeklagt

Mehrere Tage lang tauchten in den USA immer wieder Briefbomben auf. Allesamt adressiert an Menschen, die Donald Trump kritisch gegenüber stehen. Nun haben die Behörden einen Verdächtigen. Trump verurt... » mehr

Sprengstoffbastler soll Bruder schwer verletzt haben

Aktualisiert am 25.10.2018

Thüringen

Großeinsatz: 22-jähriger Bombenbastler verletzt Bruder schwer

Ein 22-Jähriger ist nach einem Großeinsatz der Polizei in Großbartloff im Eichsfeldkreis festgenommen worden. Er soll versucht haben, seinen 19-jährigen Bruder zu töten und ihn schwer verletzt haben. ... » mehr

Von der Teufelsbrücke soll Stephanie gestoßen worden sein. Archiv-Foto: dpa

22.10.2018

Thüringen

Mordprozess 27 Jahre nach Stephanies Tod

Eine Zehnjährige verschwindet. Ihre Leiche wird wenig später unter einer Autobahnbrücke gefunden. 27 Jahre nach dem Verbrechen fassen Sonderermittler einen Verdächtigen – nun beginnt gegen ihn der Pro... » mehr

21.10.2018

Schlaglichter

Festnahmen nach tödlicher Explosion an Fahrkartenautomaten

Nach einer tödlichen Explosion an einem Fahrkartenautomaten in Halle sind zwei Verdächtige festgenommen worden. Erste Ermittlungen hätten ergeben, dass die 15 und 20 Jahre alten Männer an der Sprengun... » mehr

Explosion eines Fahrkartenautomaten

21.10.2018

Brennpunkte

Mann stirbt bei Explosion von Fahrkartenautomat

An einem S-Bahnhof in Halle wird ein Fahrkartenautomat gesprengt. Ein Mann stirbt, vermutlich war er selbst an der Sprengung beteiligt. Wenig später nimmt die Polizei zwei Verdächtige fest. Sind sie f... » mehr

20.10.2018

Schlaglichter

Trump: Festnahmen im Fall Khashoggi «großer erster Schritt»

Saudi-Arabien hat den Tod des Journalisten Jamal Khashoggi bestätigt. US-Präsident Donald Trump hat die Festnahmen in Saudi-Arabien im Zusammenhang mit Khashoggis Tod begrüßt, hält den Fall aber noch ... » mehr

14.10.2018

Thüringen

30-Jähriger nach SEK-Einsatz vorläufig festgenommen

Erfurt - Ein 30 Jahre alter Mann ist in Erfurt vorläufig festgenommen worden, nachdem er drei Menschen mit einer Waffe bedroht haben soll. » mehr

13.10.2018

Schlaglichter

Trump: Keine Gegenleistung für Freilassung von Brunson

Die USA haben nach den Worten von Präsident Donald Trump keine Gegenleistung für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson in der Türkei erbracht. «Es wurde kein Deal mit der Türkei für die Freila... » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Sport

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Mann wegen Anschlagsplänen in Washington festgenommen

Die US-Polizei hat einen Mann festgenommen, der sich am Tag der Kongresswahlen in der Hauptstadt Washington in die Luft sprengen wollte. Er habe auf diese Weise Aufmerksamkeit auf seine politischen Üb... » mehr

Fußball-Skandal

11.10.2018

Sport

Festnahmen und Betrugsvorwürfe - Belgiens Fußball im Chaos

Falls die Welt des belgischen Fußballs jemals heil war - nun ist sie es nicht mehr. Zwei Erstligaspiele wurden möglicherweise manipuliert. Das ganze Ausmaß der Affäre ist aber noch längst nicht absehb... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Belgischer Fußball-Skandal: Brügge-Trainer wird Richter vorgeführt

Brügge (dpa) - Der im Zuge der Betrugsermittlungen im belgischen Fußball festgenommene Brügge-Trainer Ivan Leko soll am Donnerstag einem Untersuchungsrichter vorgeführt werden. Dies berichtete die Age... » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Sport

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

10.10.2018

Schlaglichter

Festnahme in Stade nach Mord an bulgarischer Moderatorin

Die deutsche Polizei hat im Zusammenhang mit dem Mord an der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa einen 20-jährigen Bulgaren in Stade festgenommen. Das bestätigte das Landeskriminalamt Niede... » mehr

Nach Mord an bulgarischer Moderatorin

10.10.2018

Brennpunkte

Mutmaßlicher Killer bulgarischer Moderatorin gefasst

Wiktorija Marinowa trainierte für einen Marathon. Es sollte ihr letzter Lauf entlang der Donau werden. Sie wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Für den mutmaßlichen Täter war in Stade Endstation. » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Kreise: Iranischer Diplomat nach Belgien ausgeliefert

Der unter Terrorverdacht in Bayern festgenommene iranische Diplomat Assadollah A. ist heute nach Belgien ausgeliefert worden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Sicherheitskreisen. » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Nach Mord an Moderatorin: Festgenommener nicht tatverdächtig

In Bulgarien haben die Ermittler im Fall der ermordeten Moderatorin Wiktorija Marinowa einen festgenommenen Rumänen wieder freigelassen. Der Mann sei vorerst doch nicht tatverdächtig, hieß es. » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Mehr als 90 Festnahmen wegen Terrorvorwürfen in Türkei

Die türkische Polizei hat mehr als 90 Lokalpolitiker und Aktivisten wegen Terrorvorwürfen festgenommen. Darunter seien Politiker der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP, sagte die Sprecherin, Bermali... » mehr

Mord an bulgarischer Moderatorin

09.10.2018

Brennpunkte

Suche nach Mörder von bulgarischer Moderatorin geht weiter

Regierungen und internationale Organisationen fordern eine rasche Aufklärung des Mordes an einer TV-Moderatorin. Zwar gab es nun eine Festnahme, gegen den Mann besteht bisher aber kein Tatverdacht. » mehr

Blaulicht

08.10.2018

Thüringen

Randalierer verletzt drei Polizisten

Ritteburg - Am Sonntagabend sind drei Polizisten bei einem Einsatz in Ritteburg im Kyffhäuserkreis verletzt worden. » mehr

Meng Hongwei

08.10.2018

Brennpunkte

Der peinliche Sturz von Chinas Interpol-Chef

Nach seiner mysteriösen Festnahme werfen Chinas Behörden dem ersten chinesischen Interpol-Chef Bestechlichkeit vor. Die Umstände wecken wilde Spekulationen: Was steckt wirklich hinter seinem Verschwin... » mehr

Justitia

05.10.2018

Brennpunkte

Prozessbeginn gegen inhaftierten Deutschen in der Türkei

In der Türkei beginnt heute der Prozess gegen den seit März inhaftierten Patrick K. aus Gießen. Der 29-Jährige war nach Berichten der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu im türkisch-syrischen Grenz... » mehr

04.10.2018

Schlaglichter

Mehrere Festnahmen vor Europa-League-Partie in Frankfurt

Vor der Europa-League-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Lazio Rom hat die Polizei mehrere Fans festgenommen. Am Stadion wurden rund zwei Stunden vor dem Anpfiff vier Verdächtige wegen Steinwürfe... » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Rizinbriefe an US-Regierung - Verdächtiger festgenommen

Ein Mann, der Briefe mit hochgiftigen Substanzen an die US-Regierung geschickt haben soll, ist im amerikanischen Bundesstaat Utah festgenommen worden. Mehrere Medien berichten, dass der Mann aus der S... » mehr

Redoine Faïd

03.10.2018

Brennpunkte

Frankreichs «Helikopter-Ausbrecher» gefasst

Drei Monate nach seiner spektakulären Helikopter-Flucht aus einem französischen Gefängnis hat die Polizei den bekannten Kriminellen Redoine Faïd gefasst. Der 46-Jährige und sechs weitere Menschen wurd... » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Einbrüche bei Rihanna und anderen: Teenager festgenommen

Die Polizei in Los Angeles hat eine Einbrecherbande festgenommen, die es vor allem auf Prominente abgesehen hat. Drei Teenager im Alter von 18 und 19 Jahren sowie die Mutter eines Verdächtigen sollen ... » mehr

Am Bundesgerichtshof

02.10.2018

Brennpunkte

«Revolution Chemnitz»: Vier weitere Festgenommene in U-Haft

Was hätten die Behörden wissen können oder besser noch wissen müssen? Auch im Fall der mutmaßlichen Rechtsterroristen aus Chemnitz stellt sich diese Frage. Acht Verdächtige sitzen nun in U-Haft. Die G... » mehr

Rechtsterroristen

01.10.2018

Hintergründe

Chemnitz und der braune Sumpf

Chemnitz und kein Ende: Die Festnahme mutmaßlicher Rechtsterroristen bringt die sächsische Stadt erneut in Verruf. Nach Überzeugung der Behörden haben sie eine rechte Terrorzelle gegründet, mit Chemni... » mehr

01.10.2018

Schlaglichter

Tödlicher Oktoberfest-Streit: Festgenommener war vorbestraft

Der nach einem tödlichen Streit auf dem Oktoberfest festgenommene Münchner ist vorbestraft. Das teilte die Staatsanwaltschaft München I mit. Der 42-Jährige kam in Untersuchungshaft. Gegen ihn wird weg... » mehr

01.10.2018

Schlaglichter

Chemnitzer Szene: Festnahme mutmaßlicher Rechtsterroristen

Die Bundesanwaltschaft hat in Sachsen und Bayern sechs Männer wegen des Verdachts der Bildung einer rechts- terroristischen Vereinigung festnehmen lassen. Zudem werden mehrere Wohnungen sowie weitere ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".