FESTE

Jodi, Ahmad, Omar und Ali präsentieren leckere Baklava.

23.09.2018

Suhl

Integration mit Kochtopf und Baklava

Es trommelt, es klingt, es duftet zu Füßen des Waffenschmieds. Und es ist bunt. Kunterbunt. Mit einem gelungenen Fest wurde dort am Samstag die Interkulturelle Woche eröffnet. » mehr

Siegerin beim Maßkrugstemmen der Damen wurde Andrea Niebergall (Mitte).

23.09.2018

Bad Salzungen

700 Besucher feiern das erste Oktoberfest

Das erste Oktoberfest des VfB 1919 Vacha lockte über 700 Besucher aus der gesamten Umgebung ins Vachwerk. Bis spät in die Nacht vergnügten sich die Gäste bestens. » mehr

Wo sich sonst Hunderte Besucher zum Streuobstfest im Sortengarten in Dörrensolz drängen, herrschte diesmal gähnende Leere. Nicht ganz allerdings: Landrätin Peggy Greiser (r.) ließ es sich nicht nehmen, mit Petra Ludwig und Julia Gombert (M.) vor Ort mehr über Sinn und Nutzen der Anlage zu erfahren. Fotos: tih

vor 4 Stunden

Werra-Bote

Streuobst, Fledermaus und Wendehals

Das diesjährige Fest rund ums Rhöner Streuobst mussten die Gäste drinnen feiern - es regnete einfach zu stark. Dennoch kamen viele Besucher nach Dörrensolz, wo der Reiterhof Tanz gern Räume stellte. » mehr

Matthias Fabig, Olaf Sachs und Frank Schmauß (von links) versuchten sich bei einem vorangegangenen Herbstfest im Holzsägen. Archivbild: frankphoto.de

19.09.2018

Suhl

Keine Zeitnahme, nur wandern und genießen

Das Herbstfest im idyllischen Ortsteil Vesser wird an diesem Wochenende mit einem Jäger- und Naturschutzfest und einem Nordic-Walking-Tag kombiniert. Viele Gründe zum Feiern also. » mehr

Zum Kunstherbst am Sonntagnachmittag bot die Kunststation Oepfershausen ihren Gästen wieder viele Betätigungsfelder. In den Räumen der Einrichtung konnte gemalt und gezeichnet, gedruckt und gebastelt werden. Wer wollte, konnte sich auch einfach nur umsehen und bei einer Tasse Kaffee mit anderen Gästen plaudern.

18.09.2018

Werra-Bote

Ein Vierteljahrhundert Kunststation

Ihren 25. Geburtstag feierte die Kunststation Oepfershausen am Sonntag im Rahmen des diesjährigen Kunstherbstes. Schon zum Festakt für geladene Gäste am frühen Nachmittag herrschte im Haus an der Blum... » mehr

"Die Nahetaler" sind beim Weidefest am Sonntag dabei. Archivfoto: Bauroth

18.09.2018

Suhl

Fest mit Fleisch und Fisch und Fruchtbowle

Der Gewerbeverein Zella-Mehlis lädt am Sonntag zum dritten Weidefest ein. Der Stachelsrain soll auch in diesem Jahr zu einer großen Festwiese werden. » mehr

Marina Heller übergab dem Fördervereinsvorsitzenden Eckart Liebaug 5000 Euro. Links Johannes Eberlein, Leiter der Musikschule.

17.09.2018

Schmalkalden

Ein musikalisches Geburtstagsgeschenk

Zwei Jubiläen, eine Feier: Lions-Club und Musikschule wurden gemeinsam 90 Jahre alt und begingen das Jubiläum am Sonntag mit einem festlichen Konzert in der Stadtkirche. » mehr

Schüler und Lehrer der Geismarer Grundschule hatten für die Einweihung ein Programm einstudiert. Fotos: Stefan Sachs

16.09.2018

Bad Salzungen

Eine Halle für Sport und schöne Feste

Jahrelang haben die Geismarer darauf gewartet: Die Schulsporthalle wurde umfassend saniert und so umgebaut, dass sie neben dem Sport auch als Mehrzweckhalle genutzt werden kann. Am Samstag war Einweih... » mehr

Sabrina Müller und ihre Tochter Mila Jolie aus Jüchsen.

14.09.2018

Werra-Grabfeld

Herzliches Willkommen für Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres elf Babys geboren. Zehn davon konnte Bürgermeister Christian Seeber zum neunten Empfang für Neugeborene in der Nordheimer Park... » mehr

Im Inneren ist die Propstei Zella wieder so prachtvoll wie in besten Zeiten - nun muss noch ihr Äußeres saniert werden. Foto: Sascha Bühner

13.09.2018

Bad Salzungen

300 Jahre Propstei - Fest und Vorhaben

Sie ist das Aushängeschild der Gemeinde: 300 Jahre Propstei Zella sollen mit vier kulturellen Veranstaltungen im prächtigen Festsaal des barocken Gebäudes gefeiert werden. Danach steht die Sanierung d... » mehr

Nach dem Gottesdienst zogen alle zum Kulturhaus. In gemütlicher Runde klangen dort die Feierlichkeiten aus. Fotos. privat

14.09.2018

Werra-Grabfeld

Rundes Kirchenjubiläum gebührend gefeiert

Die St. Ägidius Kirche in Wolfmannshausen besteht seit 400 Jahren. Dieser Tage wurde das runde Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen gefeiert. » mehr

Am 3. Oktober findet der Volkshaus-Eröffnungsball statt. Peggy Lange, Betriebsleiterin der Meiningen GmbH (l.) und die städtische Geschäftsbereichsleiterin Cornelia Kraffzick präsentieren das Werbeplakat für diesen "Gala-Abend vom Allerfeinsten". Der hohe Kartenpreis stößt aber auf kritische Stimmen.	Foto: hi

12.09.2018

Meiningen

Volkshaus-Eröffnung mit exklusivem Ball für Besserverdiener

Keine drei Wochen mehr, dann öffnet der sanierte Volkshaus-Saal seine Türen. Die Vorfreude ist groß, doch es gibt auch kritische Stimmen zum exklusiven Eröffnungsball am 3. Oktober. » mehr

Die Freiewillige Feuerwehr Haina zeigte ihre Geräte und erklärte auch gleich, wie man richtig mit Verletzten umgeht. Fotos: Lautensack

11.09.2018

Hildburghausen

Vereinsfest hat mehr Zuspruch verdient

Zum dritten Mal hatten die Initiatoren des Ehrenamts-Stammtisches am Tag des Denkmals zum Fest der Vereine in und an das Vereinshaus des Heimatvereins Zeilfeld eingeladen. » mehr

Die Bärenreuther treffen sich regelmäßig in der alten Schule im Ort. Dort sind viele der Ideen geboren, die zu Festen und Veranstaltungen im kleinen Ort geführt haben. Foto: frankphoto.de

04.09.2018

Hildburghausen

Eigene Technik für Werbung und Dokumentation

Ein kleines Dorf und eine Menge los. Auch dank einer Vereinigung, die kein Verein ist: Die Bärenreuther aus St. Bernhard organisieren Feste fürs ganze Dorf. » mehr

Eine Bratwurst mit Brötchen entsteht aus einem Baumstamm.

04.09.2018

Werra-Grabfeld

Wenn aus Holz Kunstwerke entstehen

Zum zweiten Mal hatte der Holzkünstler Marcel Lindner zu einem Kettensägen-Kunst-Event in seinen Wohnort Behrungen eingeladen. Und viele, viele Besucher kamen. » mehr

Pfarrer Aloysius Ndiukwu hielt eine kurze Andacht zur Segnung des Spielplatzes. Die musikalische Umrahmung übernahmen die "Notendiebe" aus Borsch.

03.09.2018

Bad Salzungen

Großes Fest für den Spielplatz

Mit einem zweitägigen Fest für Jung und Alt feierten die Einwohner von Wenigentaft am Wochenende mit zahlreichen Gästen die Einweihung des neu gestalteten Spielplatzes am ehemaligen Bahnhof. » mehr

Nicht zufällig steht FWV-Geschäftsführer Thomas Kästner vor einem Holzpolter im Kommunalwald der Stadt Wasungen. Ist dieser als Teil der Forstbetriebsgemeinschaft Wasungen doch Bestandteil eines der Gründungsmitglieder der Forstwirtschaftlichen Vereinigung "Henneberger Land in Südthüringen". Foto: Jürgen Glocke

03.09.2018

Werra-Bote

Feste Größe selbsttragender Waldstrukturen

Im zehnten Jahr ihres Bestehens hat die Forstwirtschaftliche Vereinigung (FWV) "Henneberger Land in Südthüringen" die Vermarktungsgrenze von einer Viertelmillion Festmeter übersprungen. » mehr

Im Sonntagsgewand präsentierte sich die die Kirmesgesellschaft im Jahr 1927. Im gleichen Jahr fand übrigens auch die erste Wahl einer "Miss Deutschland" statt.

30.08.2018

Hildburghausen

Der Gendarm wurde einfach ignoriert

Die Ursprünge der 160. Gethleser Kirmes sind in alten Zeitungen und Chroniken gut dokumentiert. Weil die Menschen bei der Ernte gebraucht wurden, rückte das Fest im Kalender nach hinten. » mehr

Das Interesse für die Musik ist geweckt: Die Geschwister Sophia an der Trompete und Philipp an der Flöte. Fotos: frankphoto.de

29.08.2018

Hildburghausen

Die Posaunen von Jericho in Eisfeld

Bereits zum zweiten Mal ist der Platz vor der Eisfelder Dreifaltigkeitskirche fest in Kinderhand. Mit Pauken und Trompeten wird ein musikalisches Kirchplatzfest gefeiert. » mehr

Gesegnet und in den Dienst gestellt wurde beim Wirtswiesen-Fest auch der neue (gebrauchte) Mannschaftstransporter für die Frankenheimer Feuerwehr. Foto: privat

23.08.2018

Rhön

Die Frankenheimer machten's feierlich

Wenn ein neues Dorfzentrum fertig ist, dann darf das ruhig gefeiert werden. Die Frankenheimer weihten jetzt die umgestaltete Wirtswiese und zudem ein neues Feuerwehrauto ein. Mit dem Dorfzentrum haben... » mehr

23.08.2018

Suhl

Ortsteilchefs berichten: Lob, Problemchen und Probleme

Wo drückt der Schuh in den Ortsteilen? Was läuft gut, was bereitet Probleme, was sollte verändert werden? Einmal im Jahr berichten die Ortsteilbürgermeister dem Hauptausschuss aus der Praxis. » mehr

Die anlässlich des Jubiläums Ausgezeichneten versammelten sich noch einmal zu einem Erinnerungsfoto. Fotos: Dolge

19.08.2018

Ilmenau

Gelb und Blau sind die Farben des FSV

Der FSV Martinroda feierte am Wochenende sein 90-jähriges Bestehen. Höhepunkt war ein Spiel der Traditionsmannschaften von Martinroda und dem FC Rot Weiß Erfurt. » mehr

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow ist ebenso wie MdL Dirk Adams (rechts) gerne zum Festakt nach Neuhaus-Schierschnitz gekommen.

19.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Erst vor Ort vom Vorhaben zur Gemeindefusion überzeugt

Wie schwierig die Gründung der Gemeinde "Föritztal" war, machen der Beauftragte Wolfgang Scheler, der ehemalige Bürgermeister Andreas Meusel und Ministerpräsident Bodo Ramelow in einem Festakt noch ei... » mehr

Das Klettern mit der Bergwacht kam schon 2017 beim Oberhofer Stadtfest gut an. Foto: Bauroth

16.08.2018

Zella-Mehlis

Ein Fest für die ganze Familie auf dem Stadtplatz

Oberhof - Nach dem Bürgerfest im Frühjahr hatten sich die Mitglieder des Oberhofer Gewerbevereins vorgenommen, noch einmal zu einer Veranstaltung auf den neuen Stadtplatz einzuladen. » mehr

Bei den Ritterkämpfen bekam so mancher Recke eine auf die "Nuss."

13.08.2018

Ilmenau

Willkommen beim Mittelalter-Spektakel

Zum zehnten Mal findet das Spectaculum in Ichtershausen statt. So klein ist der kleinste Mittelaltermarkt Thüringens gar nicht mehr. » mehr

Torsten Klaus (rechts) überreicht im Beisein von Silvio Langer (links), Gerhard Schlegel (Mitte) und Marco Schön die Spende für die Kirchengemeinde an Barbara Rodeck.

10.08.2018

Bad Salzungen

Geld vom Feuerwehrverein für die Einsatzabteilung und die Kirche

Der Weilarer Feuerwehrverein organisiert jährlich einige Feste und trägt so zur Bereicherung des Dorflebens bei. Mit den Einnahmen aus den Veranstaltungen wird unter anderem die Einsatzabteilung der W... » mehr

Zeitungszustellung ist ein anspruchsvoller Job, doch er kann auch verdammt viel Spaß machen. Beim Wettbewerb "Schnellster Zeitungsausträger gesucht" kann das jeder ausprobieren. Bei "Deutschland bewegt sich" (Foto) war der Wettbewerb ein Hit. Foto:Archiv/rwm

12.08.2018

Meiningen

Leserfest: Fitness für Geist und Körper

Über 28 Jahre Meininger Tageblatt sind Anlass genug, mit unseren Leserinnen und Lesern zu feiern. Am Sonntag, 19. August, steigt im und um das Verlagshaus ein buntes Fest. Geboten wird Unterhaltung so... » mehr

Dieter Kirchner (rechts) vom Landesverband der Rassegeflügelzüchter überreichte Erich Hohmann eine Ehrenurkunde für den KTZV 1908 Unterweid für dessen 110-jähriges Bestehen. Fotos: ehl

07.08.2018

Rhön

"Kleintierzucht ist nicht nur ein Hobby"

Mit einem großen Fest inklusive Jungtierschau feierte der Kleintierzuchtverein 1908 Unterweid am Wochenende sein 110-jähriges Vereinsjubiläum. » mehr

Die Band "Schmutzki" hat schon bei den Festival-Giganten Rock am Ring und Rock im Park gespielt, kommt aber auch zu kleineren Open-Airs wie Bretinga. In Breitungen wurden sie am Samstag mit Flaggen begrüßt. Fotos: Sascha Bühner (4), Michelle Sieblist (2)

06.08.2018

Schmalkalden

Feiern und tanzen, bis es staubt

Mehr als 1000 Leute kamen am 3. und 4. August in Breitungen zum achten Bretinga-Open-Air zusammen. Sie genossen Hardcore, Punk, Rock und Speed Folk – und zwischendurch den Sprung ins Wasser. » mehr

Volles Haus und volle Tanzfläche schon kurz nach der Eröffnung des MDR-Sommernachtsballs auf dem Karl-Liebknecht-Platz. Fotos (4): M. Bauroth

05.08.2018

Zella-Mehlis

Zella-Mehlis tanzt und feiert den Sommer

Das hat Zella-Mehlis, das hat der liebevoll "Karli" genannte Karl-Liebknecht-Platz noch nicht gesehen: Ein Ballabend unter freiem Himmel mit 2500 festlich herausgeputzten und gut gelaunten Besuchern. » mehr

Einweihung zu Goethes Geburtstag

02.08.2018

Ilmenau

Einweihung zu Goethes Geburtstag

Der Bau der Museumsscheune muss nun zügig vorangehen, denn anlässlich Goethes Geburtstags am 28. August soll das Gebäude der Öffentlichkeit mit der Feier in Stützerbach im und am Goethemuseum schon am... » mehr

01.08.2018

Feuilleton

Mit dem Fächer zu Wagner

Mitunter gilt er ja als nettes und preiswertes Assessoirs in barocken Museums-Shops: Der kunstvoll bedruckte Fächer. » mehr

Seit 24 Jahren bereitet Erika Kreische unermüdlich die Freies Wort -Weihnachtsfeiern für Senioren und Behinderte in Ilmenau vor. Foto: Dolge

29.07.2018

Ilmenau

Und die am Rande sieht man doch . . .

Erika Kreische sorgt seit 1994 dafür, dass zur Senioren-Weihnachtsfeier von Freies Wort die Tische gedeckt sind. Nach einem Dankeschön hat sie jedoch nie gefragt. » mehr

Mopeds, so weit das Auge reicht, gab es vor der Feldatalhalle zu bewundern.

29.07.2018

Bad Salzungen

Zweitakt-Sound hallt durchs Feldatal

Das 5. Simsontreffen des Vereins Simsonfreunde Stadtlengsfeld zog am Wochenende sehr viele Mopedfans in die Feldastadt, die drei Tage lang ein großes Fest feierten. » mehr

Etwa 145 Kuchen, mit Streuseln oben drauf oder Rahm, wurden den Gästen beim Schwarzbeersfest pünktlich um 14 Uhr präsentiert. Fotos (5): frankphoto.de

29.07.2018

Suhl

Schlangestehen für ein Stück vom Kuchen

Anstehen für ein Stück Kuchen am Sonntag? Gern. Schließlich ist es der leckere Schwarzebeerskuchen aus Vesser, der von 145 Backblechen aus auf die Teller der hungrigen Festbesucher wandert. » mehr

22.07.2018

Thüringen

Messerstecher verletzt Freundin und Partybesucher

Ein Partygast hat bei einer Feier in Gräfenhain (Kreis Gotha) erst im Streit einen jungen Mann mit einem Messer verletzt - und dann versehentlich seine eigene Freundin. » mehr

Den Spielplatz am Kindergarten wollen die Kaltenlengsfelder um einen Barfußpfad bereichern. Das ist nur eine Aktion in Vorbereitung des Kindernachmittages, der im Rahmen der 1200-Jahrfeier nächstes Jahr geplant ist - auf dem Bild Vorstandsmitglieder der Kulturfreunde (von links): Frank Hößel, Tobias Leister und Susanne Reinhardt. Foto: Stefan Sachs

18.07.2018

Bad Salzungen

Geplant: Schöner Tag mit bleibenden Werten

In Kaltenlengsfeld wird 2019 groß gefeiert: Dann sind genau 1200 Jahre seit der ersten urkundlichen Erwähnung des Ortes vergangen. Die Vorbereitungen für das Fest laufen bereits auf Hochtouren. » mehr

Günter Andrä feiert heute seinen 75. Geburtstag. Foto: Dolge

16.07.2018

Ilmenau

Mit Hand und Kopf für seine Stadt

Der Ilmenauer Günter Andrä wird heute 75 Jahre alt. Feiern ist seine Sache nicht. Lieber hat der Vorsitzende des Heimatgeschichtlichen Vereins neue Ideen für Ilmenau. » mehr

Das Logo zum Stadtjubiläum kann von Zella-Mehlisern genutzt werden.

11.07.2018

Zella-Mehlis

Bürger und Firmen dürfen das Jubiläums-Logo verwenden

In weniger als 300 Tagen wird Zella-Mehlis 100 Jahre alt. Das Festkomitee hat sich dieser Tage getroffen, um den aktuellen Stand aus den Arbeitsgruppen zu evaluieren und ein neues Mitglied zu begrüßen... » mehr

Etwa 120 Besucher feierten am Sonntag auf dem Kirschberg bei Stedtlingen das Berghäuschenfest. Am Abend zuvor hatte es hier schon eine Disko gegeben.

09.07.2018

Rhön

Idealer Platz zum Feiern in der Natur

Zum 26. Berghäuschenfest rief der Feuerwehrverein Stedtlingen am vergangenen Wochenende auf den ortsnahen Kirschberg. Wieder kamen viele Gäste. » mehr

Präsidentschaftswechsel bei den Schmalkalder Rotariern: In der Bildmitte der neue Präsident Ralf Liebaug und sein Vorgänger Jens Goebel, links und rechts die Clubsekretäre Kai Lehmann und Steffen Weisheit. Foto: fotoart-af.de

04.07.2018

Schmalkalden

Liebaug führt Rotarier ins Jubiläumsjahr

Am rotarischen Rad in Schmalkalden dreht ein neuer Steuermann: Ralf Liebaug hat die Präsidentschaft von Jens Goebel übernommen und wird von Clubsekretär Kai Lehmann unterstützt. Das Duo hat viel vor. » mehr

Schon eine Stunde nach dem offiziellen Festbeginn waren die Bleche recht leergeräumt. Fotos (2): Erik Hande

01.07.2018

Schmalkalden

Ratzfatz war der Kuchen weg

Drei Tage lang wurde der Backofen in Breitenbach schön heiß gehalten. Marko Hack, Elli Rossmann und Siegfried Rothamel bildeten das Team, unter dessen Regie auf traditionelle Art Zwiebel- und Rahmkuch... » mehr

Joline Schilling an der Gitarre und Selina Kolb umrahmen den Festakt im Glaswerk Ernstthal, seit Jahren Kooperationsbetrieb der Nordschule, musikalisch.

29.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Lernen bleibt auf der Tagesordnung

Letzter Zeugnistag für die Absolventen der Nordschule Steinach war am Donnerstag. Beim Festakt im Saal des Glaswerks gab's den verdienten Lohn für die Anstrengungen in der heißen Prüfungsphase. » mehr

Das 2017 gegründete Jazz-Ensemble ist eines der Aushängeschilder der Suhler Musikschule. Zur Feierstunde legten die jungen Damen und Herren unter Leitung von Irmela Wolf (links) mit "Singing in the Rain" von Herb Brown einen hinreißenden Auftritt hin. Fotos (3): H. Hüchtemann

27.06.2018

Suhl

Abschied vom Musikschuljahr festlich und gut gestimmt

Festlich, mit viel Schwung und auch ein bisschen Wehmut haben Schüler und Lehrer den Schlussakkord für das gerade zu Ende gehende Schuljahr gesetzt. Auch hier gab es Zeugnisse und Abschiede. » mehr

Vakanzverwalter Norbert Endter bekommt einen goldenen Schlüssel fürs Pfarramt und einen pinkfarbenen Hut. Jana Petri konnte jetzt wieder lachen.

26.06.2018

Schmalkalden

"Ich ziehe weiter, weil Gott mich ruft"

Nach zwölf Jahren Dienst im Kirchspiel Roßdorf wurde Jana Petri jetzt aus ihrer ersten Pfarrstelle verabschiedet. Künftig wird sie in Suhl das Amt der Superintendentin bekleiden. » mehr

Die Bibraer Schulband "Grazy People" umrahmten in gekonnter Art und Weise die Festveranstaltung zum Abschluss der LdE-Projekt musikalisch. Fotos: Kerstin Habel

21.06.2018

Werra-Grabfeld

Bibraer Achtklässler zeigen viel Engagement

Mit einem kleinen Fest begingen dieser Tage die Achtklässler der Bibraer Gemeinschaftsschule Grabfeld den Abschluss des Projektes "Lernen durch Engagement" mit ihren LdE-Partnern. » mehr

Vorsitzender Gerhard Bär (links) ehrte Vorstandsmitglied Marko Limpert für 25-jährige Mitgliedschaft im Natur- und Heimatverein. Foto: jos

18.06.2018

Bad Salzungen

Sonnenwendfeuer als nächstes Fest im Dorf

Der Natur- und Heimatverein Frauensee ist ein agiles Trüppchen - kaum sind die letzten Wanderungen und Arbeitseinsätze vorbei, bereitet er schon wieder das Sonnenwendfeuer für Samstag, 23. Juni, vor. » mehr

Am Mittwoch haben sich in Wunsiedel zwei Schüler zu einer Schlägerei verabredet. Foto: Dita Alangkara/AP/dpa

17.06.2018

Schmalkalden

Mann fühlt sich von Feier gestört und schlägt zu

Schmalkalden - Sonntagnacht kam es zu einer Körperverletzung bei einem Geburtstag in Mittelschmalkalden. » mehr

Etliche Banner müssen vorab des Festes angebracht werden. Da darf das, welches Heinrich Meusel, Christopher Reißmann, Nico Zimmermann, Jörg Seifert und Marwin Behrend (von links) in den Händen halten, natürlich auf keinen Fall fehlen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zickezacke-Zickezacke - Heu, Heu, Heu

Wenn das Heu weichen muss, Tische, Bänke, Bar und Bühne dessen Platz einnehmen, dann kann das nur eins bedeuten: In Scheibe-Alsbach wird Bergwiesenfest gefeiert. » mehr

Regiomed-Hauptgeschäftsführer Joachim Bovelet, die Geschäftsführerin des Rettungsdienst-Zweckverbandes Barbara Stärker, Landrätin Christine Zitzmann, der zweite Neuhäuser Beigeordnete Ansgar und Architekt Frank Stenger (v.l.) beim symbolischen Spatenstich auf dem Klinikgelände. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

13.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mit neuer Rettungswache wird sich der Treppen-Spurt erledigen

Symbolischer Spatenstich zum Neubau der Neuhäuser Rettungswache war am Mittwoch. Nächstes Jahr ist Übergabe, dann können die Notfallsanitäter unter modernsten Rahmenbedingungen arbeiten. » mehr

Die Cheerleader der Fußballjugend mit Undine, Tina, Antje und Stefanie sowie Barbara sorgten für Stimmung. Fotos (3): Kleinteich

13.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Spaß zum Jugendtag: Einhörner gegen Spekulatius

Viel gelacht wurde zum Kinder- und Jugendtag in Reichmannsdorf. Das Dorf und seine Besucher haben ein abwechslungsreiches Fest auf die Beine gestellt. Alle waren einbezogen und stärkten die Gemeinscha... » mehr

Zum Blütenfest gibt es im Rennsteiggarten immer viele prächtige Hingucker. Archivfoto: Bauroth

13.06.2018

Zella-Mehlis

Üppig blüht's zum Fest im Rennsteiggarten

Oberhof - Die warme und trockene Witterung der vergangenen Wochen hat im Rennsteiggarten in Oberhof für eine wahre Blütenpracht gesorgt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".