FERNSEHJOURNALISTINNEN UND FERNSEHJOURNALISTEN

MIPCOM

17.10.2018

Boulevard

Fernsehproduktionen werden immer teurer

Der weltweite Serienboom ist ungebrochen. Und auch die Budgets für die entsprechenden Produktionen steigen immer weiter. Das hat jetzt die größte TV-Messe der Welt MIPCOM gezeigt. » mehr

14.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 14. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Oktober 2018: » mehr

06.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 6. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6 . November 2018: » mehr

Gedenken

08.10.2018

Brennpunkte

Mord an Moderatorin: Zusammenhang mit Betrugs-Recherche?

Der Mord an einer TV-Journalistin in Bulgarien schreckt auf: Wurde Wiktorija Marinowa Opfer einer sexuell motivierten Tat, oder stecken noch andere Motive dahinter? Berlin und Brüssel fordern Aufkläru... » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Bulgarische TV-Journalistin vergewaltigt und ermordet

In der bulgarischen Donaustadt Russe ist eine Moderatorin des lokalen Fernsehsender vergewaltigt und ermordet worden. Die Polizei prüft sowohl berufliche als auch persönliche Gründe für den Mord. » mehr

Boris Johnson

02.10.2018

Brennpunkte

Boris Johnson attackiert Mays Brexit-Pläne

Bei seiner Parteitagsrede greift Boris Johnson wie erwartet die Pläne von Theresa May für den EU-Ausstieg an. Zum Sturz der Premierministerin ruft er aber ausdrücklich nicht auf - vorerst. » mehr

EM-Macher

28.09.2018

Sport

O'zapft is für Lahm - Grindel will Stopp der Personaldebatte

Der gediegenen Siegerparty in einem französischen Golf-Ressort folgt ein herzlicher Empfang in der DFB-Zentrale. Für Philipp Lahm beginnt nach einer kurzen Verschnaufphase die neue Aufgabe als EM-Chef... » mehr

Merkel-Geschäftsführer Olaf Sauer und der spanische Journalist Manuel Mateos bei der Übergabe einer Spende an Stefan Masch vom Kinderhospitz Mitteldeutschland (von links). Diese erfolgte im Rahmen des 120-jährigen Firmenjubiläums. Fotos: frankphoto.de

06.09.2018

Suhl

Maharadschas und Staatschefs setzen seit 120 Jahren auf Merkel

Merkel, das ist die letzte große Marke der Waffenstadt Suhl. Vor 120 Jahren wurde das Unternehmen gegründet. Zu der Jubiläums-Feierstunde waren zwei Urenkelinnen eines der Gründer extra aus Australien... » mehr

31.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2018: » mehr

Der Benshäuser Roland Schmidt (rechts) ist "Thüringer des Monats": Am Montag wurde er von den MDR-Redakteuren Lutz Gerlach und Sina Reeder ausgezeichnet. Foto: Michael Bauroth

23.01.2018

Zella-Mehlis

Roland "Birx" Schmidt ist Thüringer des Monates

Der Benshäuser Roland "Birx" Schmidt ist Thüringer des Monats Januar. Am Montag wurde der 80-jährige Benshäuser in Oberhof vom MDR Thüringen ausgezeichnet. » mehr

Von den Pfarrern Ulrich Piesche und Christian Ehrhardt wurden die Sternsinger des Jahres 2018 nach Zella und den umliegenden Orten bis nach Kaltennordheim ausgesendet. Fotos (2): Werner Kaiser

07.01.2018

Bad Salzungen

Vielleicht kann Palma doch Lehrerin werden

Sternsinger sind tapfer. Wurden sie erst einmal ausgesandt, dann wandern sie tapfer von Tür zu Tür. Doch in diesem Jahr war es mild und wenig feucht, und sie konnten sich ganz auf ihre wahrhaft segens... » mehr

Gäste ließen sich das Buch signieren und kamen dabei mit den zwei Autoren ins Gespräch. Foto: Annett Recknagel

26.10.2017

Schmalkalden

Herzerfrischende Lesung mit Bezug zur Gegenwart

Als rebellischer Mönch und entlaufene Nonne standen Martin Luther und seine Käthe im Mittelpunkt einer Lesung mit Christian Nürnberger und dessen Ehefrau Petra Gerster. » mehr

Güner Yasemin Balci. Foto: Fischer Verlag / Andreas Labes

19.02.2016

Suhl

Von der Flucht in ein neues Leben

"Aliyahs Flucht" ist eine bewegende Reportage über den Preis der Freiheit und ein Plädoyer für das Recht auf Selbstbestimmung. Die Journalistin Güner Balci stellt ihr Buch am 25. Februar in der Bücher... » mehr

Verstehen sich prächtig: Filmemacher Bernhard Büchel (rechts) und sein Hauptdarsteller Helmut König. Jetzt hatte der erste von fünf Filmen zur Stadtgeschichte und zu besonderen Persönlichkeiten von Zella-Mehlis Premiere. Fotos (2): Michael Bauroth

08.02.2016

Zella-Mehlis

Mit Medailleur König auf dem Weg zum 100.

Die Filmpremiere von Fernsehjournalist Bernhard Büchel und Kameramann Hans-Peter Otto über den bekannten Meister-Medailleur Helmut König auf dem Weg zum 100. Stadtjubiläum von Zella-Mehlis war ein vol... » mehr

Einer von 27 Antwort-Gebern im Buch: Steffen Mensching. Foto: ari / Archiv

02.10.2015

Feuilleton

Eine Frage an die Zukunft der Geschichte

25 Jahre nach der Wende: Hat die gewachsene Distanz zu den Ereignissen Sehschärfe und neue Sachlichkeit zur Folge? Ein aktuelles Buch mit Zeitgesprächen spricht jedenfalls dafür. » mehr

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke,rechts) und der Vorstandsvorsitzende der Bundesstiftung Aufarbeitung, Rainer Eppelmann (links) diskutieren am Sonnabend in Suhl zum Thema "Gegenwart und Zukunft der Aufarbeitung der SED-Diktatur". Das von Angela Elis moderierte Streitgespräch findet im Rahmen der Geschichtsmesse der Bundesstiftung Aufarbeitung statt. 	Fotos (3): Michael Reichel

02.02.2015

Thüringen

Kein Geeier mehr zu DDR-Unrecht

Linken-Vormann Bodo Ramelow hat sich lange vor der Bezeichnung "Unrechtsstaat" für die DDR gedrückt. Nun macht er die Aufarbeitung zur Chefsache - und bekommt Beifall von SED-Opfern. » mehr

"Ich will den Menschen eine Stimme geben" - sagt die Journalistin Antonia Rados über ihre Arbeit in Ägypten, Libyen, dem Irak und Syrien. 	Foto: ari

15.11.2014

Feuilleton

"Ich bin keine Heldin"

Ein Bericht über das Leben der Menschen im Nahen Osten findet am Donnerstagabend im DruckWerk unserer Zeitung über 400 Zuhörer. Die Fernsehjournalistin Antonia Rados hat ihn geschrieben. In Suhl erklä... » mehr

Aus vielen Ecken Südthüringens zog es 1961 die 22 jungen Leute zur einer Ausbildung, die damals Pioniercharakter hatte. 	Fotos: dgc

07.11.2014

Meiningen

Ein optimaler Einstieg in das Berufsleben

Die Berufsausbildung mit Abitur - ihre Einführung kam einem Quantensprung gleich. Darin waren sich die Teilnehmer eines Treffens von Pionieren dieses Ausbildungsganges unlängst auf dem Dolmar einig. » mehr

Antonia Rados am 24. September in Suhl. 	Foto: RTL/Suzy Stoeckl

14.08.2014

Suhl

Provinzschrei am Weltfriedenstag

Am 1. September, dem Weltfriedenstag, beginnt der diesjährige 14. Provinzschrei. Die beiden Veranstaltungen in der Suhler Sparkasse sind ganz auf diesen Tag abgestimmt. » mehr

Weilten erneut zu Dreharbeiten in Zella-Mehlis: Fernsehjournalist Bernhard Büchel und Kameramann Hans-Peter Otto, hier bei Aufnahmen mit Dieter Müllich, ehemaliger Skispringer.	 Foto: frankphoto.de

24.06.2014

Zella-Mehlis

Filmpremiere zur Wintersportgeschichte im Herbst

Die Dreharbeiten zur Geschichte des SC Motor Zella-Mehlis und zur Erfindung des Mattenspringens vor 60 Jahren stehen kurz vor dem Abschluss. Am 20. September ist Premiere. » mehr

Gisela Bauroth hat die Ehrung als Thüringerin des Monats von Lutz Gerlach entgegengenommen.

25.04.2014

Suhl

Gisela Bauroth wurde Thüringerin des Monats

Die Suhler Geschäftsführerin der Simson Privat Akademie Gisela Bauroth ist Thüringerin des Monats. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie ausgezeichnet. » mehr

Dirk Sager 2010 beim Provinzschrei. 	Foto: Archiv/frankphoto.de

04.01.2014

Suhl

Dirk Sager und die Suhler

Es gibt nicht viele namhafte Fernsehjournalisten von ARD und ZDF, die sich nach Suhl auf den Weg gemacht haben. Erst recht nicht zu jener Zeit, als das Land geteilt war. Dirk Sager, der am 2. Januar s... » mehr

Die Schnelle Musikalische Eingreifgruppe der Musikschule (SMEG), Leitung Thomas Darr. 	Fotos: frankphoto.de (5)/ari

13.10.2013

Suhl

Kulturschlangen vorm Autohaus

Mit einem Konzert des Südthüringischen Kammerorchesters klang das 13. Provinzschrei-Wochenende aus. 1500 Besucher zog es Samstag ins Autohaus Ehrhardt. Das stieß an seine Grenzen. » mehr

03.07.2013

Feuilleton

Wenn der Hirsch brüllt ...

... kommt nicht der Jäger, sondern das Publikum. So jedenfalls ist es beim Provinzschrei, dem Kunst- und Literaturfest im Thüringer Wald. Auch in diesem Jahr wird wieder gelesen, besonders viel musizi... » mehr

Der Rote Ochse hat Potenzial, da ist sich Vorstandsmitglied Hans-Joachim Heß sicher. Allein es müsste erkannt und genutzt werden. 	Foto: frankphoto.de

29.05.2013

Feuilleton

Ende eines Kulturkapitels?

"Ganz tot ist der Rote Ochse noch nicht", versicherte Stifter und Hausherr Klaus Niemann vor einem Jahr. Auf Rettung wartet der Schleusinger Künstlerhof allerdings bis heute. Die Hoffnung schwindet. » mehr

24.05.2013

Thüringen

Burschenschaft: Eine halbe Stunde absolute Offenheit

Selten waren Pressekonferenzen so ehrlich wie jene der Deutschen Burschenschaft zum Auftakt des Burschentages. Am Kernvorwurf gegen die Studentenverbindungen ändert das nichts. » mehr

Interview: Petra Notroff, Außenstellenleiterin des Weißen Rings im Wartburgkreis.

22.03.2013

Bad Salzungen

"Ein Zeichen setzen"

Gewalt passiert nicht nur im Fernsehen. Jeden kann es treffen. Und dann ist man froh, wenn man Menschen wie Petra Notroff an seiner Seite weiß. Sie ist Außenstellenleiterin des Weißen Rings im Wartbur... » mehr

Moderatorin Stephanie Müller-Spirra

18.03.2013

Suhl

Noch fünf Tage bis zur großen Sushi-Party

Am Samstag steigt die große Film-Party auf dem Suhler Friedberg. Die Akteure laufen sich bereits warm. » mehr

Andreas Butz Vorsitzender der Stiftung (r.) führt die Stadträte durch das Alumnat. 	Foto: kat

07.06.2012

Hildburghausen

Stiftung braucht Geld für Öffentlichkeitsarbeit

Das Alumnat ist fertig - jetzt müssen Schüler kommen. Die hohe Qualität der Ausbildung am Hennebergischen Gymnasium - das Thüringer Abitur sieht die Stiftung heute als Alleinstellungsmerkmal. » mehr

Beim Casting zum neuen Bergfestfilm in der Ilmenauer TU-Mensa bewarb sich auch die Studentin Katharina Heinrich aus Berlin um eine Rolle.	Foto: Jonas Baum

04.02.2012

Ilmenau

"Die vierte Gewalt" soll ganz professioneller Bergfest-Film werden

Ilmenauer Studenten haben mit der Produktion des neuen Bergfestfilms begonnen: "Die vierte Gewalt" soll professioneller werden als die Vorgängerfilme. Nebendarsteller und Drehorte in Ilmenau werden no... » mehr

rabadler_220211

22.02.2011

Regionalsport

Ein Adler adelt ein Meeting

Seit nunmehr 20 Jahren ist der einstige ARD-Leichtathletikkommentator Dieter Adler bewährter Hallensprecher beim Arnstädter "Hochsprung mit Musik". » mehr

fho_scherzer1buchmesse_001_

22.03.2010

Feuilleton

Der Marathon-Mann im Messe-Moloch

Der zentrale Glaspalast öffnet bereits vor Zehn. Menschentrauben zeigen, wo die Röhren in die vier Messehallen führen. Gleich treten die Security-Mitarbeiter zur Seite, geben den Weg frei. Ein neuer T... » mehr

28.01.2011

Thüringen

«Signal gegen das Vergessen"

Berlin/Erfurt - Roland Jahn ist vom Bundestag zum neuen Chef der Stasiunterlagen-Behörde gewählt worden. Der aus Jena stammende Fernsehjournalist war vom DDR-Regime «von der Uni geschmissen, ins Gefän... » mehr

meytolles_sw_220809

25.08.2009

Thüringen

CDU-Lastigkeit angeblich Werbetrick

Erfurt - Die Verwicklungen um die Hochglanzbroschüre "Tolles Thüringen" nehmen immer neue Züge an. Am Montag meldete sich einer der Macher des Blattes zu Wort. Lutz Deckwerth hatte offensichtlich das ... » mehr

22.01.2011

Suhl

Balance-Akt auf Vereinsfüßen

Der Provinzschrei geht ins elfte Jahr. Auf Antrag der Freien Wähler stand das Projekt auf der Tagesordnung des Kulturausschusses. Die Zukunft der Reihe hängt auch von der Verlässlichkeit der Stadt ab. » mehr

kle-sager_140910

14.09.2010

Suhl

Nach 36 Jahren nochmals in Suhl

Dirk Sager gehört zu den angesehensten deutschen Fernsehjournalisten. Der Provinzschrei ermöglichte eine Begegnung mit ihm. » mehr

kle-ballettbild_210909

21.09.2009

Suhl

Schlussakkord mit "Marlene"

Suhl - Der Provinzschrei, er ist verklungen. Die sympathische Begegnung mit "Marlene"-Darstellerin Katja Flint gestern Abend im Suhler Cineplex und der anschließende Film über Deutschlands berühmteste... » mehr

Erdfall_Tag_2

03.11.2010

Schmalkalden

Beeindruckende Anteilnahme

Der Erdfall bewegt nicht nur die Schmalkalder. Das Schicksal der Menschen macht betroffen, schweißt aber auch zusammen, sagt Bürgermeister Thomas Kaminski. » mehr

30.05.2007

Ilmenau

Mutter grübelt: Wie starb Raven?

ILMENAU – ,,Ich möchte endlich wissen, was mit meinem Sohn Raven passiert ist.‘‘ So meldete sich gestern Maryon Vollrath aus Ilmenau in der Redaktion. Seit Dezember 2005 werde ihr Sohn Raven (26) in Ö... » mehr

sachHoffmann2_sw_060210

06.02.2010

Bad Salzungen

Im Kofferraum in die Freiheit

Geisa/Rasdorf - 13 Wege aus der DDR schildert der Fernsehjournalist Constantin Hoffmann in seinem Buch "Ich musste raus" - seinen eigenen und die von 12 Freunden aus dem Raum Halle/Saale. Am Donnersta... » mehr

24.04.2009

Bad Salzungen

Worte - ein Beitrag zum Mauerfall?

Geisa/Rasdorf - In einem Hotel in Pamplona saß Dr. Wolfgang Donsbach am Abend des 9. November 1989. Seinen 40. Geburtstag habe er gefeiert, erzählt der Wissenschaftler, mit Freunden "den ein oder ande... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".