Lade Login-Box.

FELLBERG

Frauen, die in ihren Clubs anpacken: Evelyn Schmidt, Silvia Thiel und Janine Wallstab (von links).

21.11.2019

Lokalsport Hildburghausen

Ein Dankeschön von "Verrückten"

Ehre, wem Ehre gebührt, heißt es auch in diesem Jahr beim Kreisfußballausschuss Südthüringen. Auch diesmal wurden wieder einige Ehrenamtliche zwischen Fellberg und Grabfeld ausgezeichnet. » mehr

Spaß mit den Boomwhackers , genau wie Zora aus Lauscha, Sanna & Alagie aus Gambia und Heide aus Steinach.

14.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lautes Tamtam auf dem Fellberg findet Nachhall im Kindergarten

Am Samstag sorgte ein Regensburger in Steinach für Musik, wie man sie in der Region nur selten zu Gehör bekommt. » mehr

In Steinachs Skiarena ist seit Samstag Dauerberieselung angesagt. F.: Privat

02.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf dem Plateau lockt der erste Pulverschnee

Der Fellberg bekommt seinen Winterpelz verpasst. Seit Sonnabend laufen die Schneekanonen, um einer Skiarena-Saisoneröffnung am 14. Dezember den Boden zu bereiten. » mehr

Nur fliegen ist schöner: Am Mittwoch, Samstag und Sonntag dieser Woche öffnet der Steinacher Bikepark noch einmal, dann geht‘s direkt in die Pause.

13.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bei den Betriebstagen hat das Sommergeschäft aufgeschlossen

Für die Bikearena-Saison am Fellberg geht´s in die Zielgerade. Noch drei Öffnungstage hat´s in dieser Woche, dann wird der Freizeitpark allmählich wieder winterfest gemacht. » mehr

Die Steinacherin Helga Kienel inspiziert genau die Informationen über die Griffelbrüche am Fellberg bei Steinach.

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schätze der Erdgeschichte

Fünf neue Informationstafeln verknüpfen wichtige Wanderwege und Geotope zwischen Goldisthal und dem Schiefergebirgsrand bei Sonneberg. » mehr

15.08.2019

Lokalsport Sonneberg

Doppelte Last, doppelte Lust

Am Samstag, mittendrin zur Kerwa in Steinach, müssen sich die Landesklasse-Fußballer vor erhofft großer Kulisse beweisen. » mehr

Keramik-Tiere bekommen hier einen bunten Anstrich.

31.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Eine echte Gemeinschaftsleistung

Am Gelingen des kulturellen Rahmenprogramms zum Bildhauersymposium hatten viele Vereine und Einzelpersonen eine Aktie. » mehr

Der zweite Lauf des Specialized Rookies Cup brachte die Nachwuchsszene auf den Fellberg. Ingesamt gingen 270 Sportler an den Start, um in neun Wertungsklassen um die Podestplätze zu kämpfen. Fotos: Roß

17.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Von der Ozean-Insel zum Bergab auf den Fellberg

In der Skiarena wurde jüngst der "Specialized Rookies-Cup" ausgetragen. Nahezu 300 Downhill-Athleten aus aller Welt stellten sich nach intensiver Vorbereitung dem anspruchsvollen Wettbewerb. » mehr

Immerhin Vizekreismeister und Pokalfinalist: Das Team des VfR Jagdshof - hier mit (stehend von links) Betreuer Falk Oberender, Trainer Martin Zehnter (hinten), Stephanie Acker, Kati Schneider, Sophia Obstfelder, Franziska Heymann, Saskia Harthan, Nicki Stamm, Angelina Neumann, Annekatrin Streng, Kathrin Otto und Trainer Walter Müller sowie (kniend von links) Sophia Linsenmann, Claudia Müller, Sandrine Gundermann, Hannah Zehnter, Lydia Marie Langbein, Lilly-Sophie Dorst und Sally Oberender.	Foto: Philip Schütz

12.06.2019

Lokalsport Sonneberg

So kurz vor dem großen Triumph

Das diesjährige Kreispokalfinale der Fußballerinnen kann packender, spannender kaum sein. Am Ende entscheidet nur das eine Törchen der Häselrietherin Barbara Kühner zu Ungunsten des VfR Jagdshof. » mehr

Christian Schubart. Fotos: Beer

31.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der "Hausmeister" von der Hämmrer Ehm

Die "Hämmrer Ehm" sauber zu halten, das war am Wochenende eine Ein-Mann-Mission. Der Steinacher Christian Schubart holte rund 50 Kilo Müll aus Wald und Wiese. » mehr

Was es so zum Sport braucht, liegt vor dem Stadion.

19.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Leidensweg bekommt letzten Feinschliff

Die Tortur nimmt Form an: Seit Montag laufen in der Skiarena und am Stadion die Vorbereitungen zum Braveheart-Battle heiß. Riesige Schneeberge, tiefe Gruben, jede Menge Hindernisse über und sogar unte... » mehr

Ski Opening Silbersattel Steinach Steinach

Aktualisiert am 18.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Skiarena lockt 26.000 Gäste an

Das Wintersportgebiet am Silbersattel im Landkreis Sonneberg war in dieser Wintersaison an 82 Tagen geöffnet. Weniger als in der Saison zuvor. » mehr

Der Traum eines 80-Jährigen: Anfang Februar feierte Wolfgang Wenke (linkes Bild) seinen 80. Geburtstag. Gerne erinnert sich die Steinacher Fußball-Legende der berühmten BSG-Motor-Elf an jene Zeiten zurück, als noch Tausende durch das Griffelstädtchen pilgerten (rechtes Bild) - nur, um die Steinacher Fußball spielen zu sehen.	Fotos/Repros: Carl-Heinz Zitzmann

15.02.2019

Lokalsport Suhl

Doppelte Spitze ist doppelt spitze

Mit neuer Strategie läutet Fußball-Kreisoberligist SV 08/VfB Steinach das Jubiläums-Jahr anlässlich "500 Jahre Steinach" ein. Zwei gleichberechtigte Trainer starten in die Vorbereitung auf die Frühjah... » mehr

Während die Kritiker kaum ein gutes Haar an den Umbau- und Modernisierungsplänen lassen, ist Skiarena-Chef Axel Müller davon überzeugt: "Ich habe keine Bauchschmerzen, weil ich weiß, was dort oben möglich ist." Fotos (6): Ittig

30.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bürgerinitiative steht in den Startlöchern

Die Kluft in Steinach tut sich wieder auf - die zwischen Befürwortern und Gegnern in Sachen Skiarena-Ausbau. Sollte der Stadtrat den Bebauungsplan-Entwurf in Kürze so durchwinken, wie er ist, wird Pro... » mehr

Auslaufmodell? 20 Jahre hat der Sessellift hinauf aufs Fellberg-Plateau auf dem Buckel. Nach den Plänen der Stadt soll er durch einen Vierer-Sessellift ersetzt werden. Der touristische Magnet aber soll eine Zehner-Gondelbahn aus dem Ort bis hinauf zur Bergstation werden. Archivfoto: Zitzmann

29.01.2019

Thüringen

Es geht um mehr als Wintersport

Die Stadt Steinach will 20 Millionen Euro in den Ausbau der Skiarena Silbersattel investieren. Eine Gondelbahn soll Gäste künftig vom Tal direkt bis auf den Fellberg bringen. Gutachter sagen, der Plan... » mehr

Alexander Sell beim Radio-Interview.

29.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Eine Investition, die sich später aus eigener Kraft bezahlt macht

Schwarze Zahlen können mit einer modernisierten Skiarena sommers wie winters geschrieben werden, sagt der IHK-Gutachter. Doch trotz bester Prognosen: Die Skepsis der Steinacher bleibt ein Faktor. » mehr

Ski Opening Silbersattel Steinach Steinach

29.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Skiarena Silbersattel: Ausbau für 20 Millionen Euro

Die Stadt Steinach will 20 Millionen Euro in den Ausbau der Skiarena Silbersattel investieren. Eine Gondelbahn soll Gäste künftig vom Tal direkt bis auf den Fellberg bringen. » mehr

Mit Lederhosen und Dirndl im Schnee-Regen-Gestöber: Die "Fellberg Granaten" haben an gleich drei Tagen ihre Hymne "Ein Triumph für jedermann" in Oberhof präsentiert - sowohl im Stadion selbst, als auch auf der Antenne-Thüringen-Bühne im Hüttendorf. Foto: privat

15.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Tanzen zum Titelsong: Stänichä-Doppel rockt Oberhof

Einen Tag, den sie nicht so schnell vergessen werden, erlebten die Stänichä Tanzmädla zum Biathlon-Weltcup in Oberhof. Dort, wo die Fellberg Granaten ihre Hymne "Ein Triumph für jedermann" spielten un... » mehr

Noch in Steinach zur Feier im kleinen Kreis, bald in Oberhof vor 25 000 Biathlon-Fans: Gitarrist Patrick Faust, Schlagzeuger Fabian Frank, Sänger Steve Matthäi, Peter Matthäi (vorn) an der Steirischen Harmonika, Ersatz-Drummer Daniel Fricke und Bassist Sven Steiner (von links) - zusammen die Fellberg Granaten. Foto:chz

26.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Vom Oktoberfest-Hit zur Biathlon-Hymne

Wenn die Biathleten im Januar in Oberhof um die besten Plätze kämpfen, dann sorgen die "Fellberg Granaten" in der Arena am Grenzadler für Stimmung - und zwar mit ihrem Weltcup-Titelsong "Ein Triumph f... » mehr

Künstliches Weiß: Die Schneekanonen laufen in der neuen Lotto-Arena in Oberhof rund um die Uhr. Foto: Gerhard König

13.12.2018

Regionalsport

Ein beruhigendes Gefühl

Neuschnee und die kalten Temperaturen schüren die Vorfreude auf den Biathlon-Weltcup in Oberhof. Mit Blick auf die WM 2023 wird ein weiteres Schneedepot gebaut. LED-Leuchten sollen beim Schießen bei N... » mehr

Silbersattel-Geschäftsführer Axel Müller (rechts) und Skiarena-Betriebsleiter Mirko Jakob am Dienstagmorgen beim Aufbau des Förderbandes. Dieses wird, wenn erst ausreichend Schnee liegt, nur noch wenige Zentimeter aus dem Boden herausragen und so jungen Skifahrern eine bequeme Aufstiegshilfe bieten. Foto: Beer

12.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Auftrieb auf der Anfängerpiste

Steinach - Ein "Zauberteppich" ist auf dem Fellberg gelandet. » mehr

Im Frühjahr wird Steinach zum Startort eines Läufer-Spektakels. Jörg Lindemann und Steven Patzke (rechts) mit dem Plakat zum Braveheart-Battle. Foto: chz

16.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Steinach extrem: Laufsport-Spektakel für Enthusiasten

Im März geht´s dreckig zu auf dem Fellberg: Erstmalig findet ein Extrem-Geländelauf mit einer Vielzahl natürlicher und künstlicher Hindernisse statt. » mehr

„Schwarzfahrer“ willkommen, lautete am Sonntag der Ruf in der Rennsteig-Bikearena Steinach. Zum Saison-Finale gab‘s den Lift-Shuttle kostenfrei.

16.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Auf Reifen und Brettern geht’s gratis den Fellberg hinab

Die Biker-Saison am Fellberg ist passé. Bei sommerlichem Herbstwetter nahmen noch einmal gut 120 Sportler den Steinacher Hausberg unter die Räder. » mehr

Wie soll es anders sein: Die erste "Miss Oktoberfest 2018" kommt aus der Brunnenstadt und heißt Josephine Göhring. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

07.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Musi, Trachten, Bier und Gaudi: Bayern-Flair in der Brunnenstadt

Was die in Bayern können, können die Stänichä schon lange. Zwar gab es nicht mehr als ein Dutzend Zelte zur Auswahl und keine Fahrgeschäfte fürs zünftige Vergnügen - an Wiesn-Feeling mangelte es denno... » mehr

^