Lade Login-Box.

FELDHASEN

«Feldhase»

15.09.2019

Boulevard

«Feldhase» und «Betende Hände» - Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Problematisch: Schwarzkittel auf Konfrontationskurs. Archivfoto: Stefan Thomas

12.07.2019

Schmalkalden

Mehr Rehe und weniger Sauen erlegt

Im Kreis Schmalkalden ist im vergangenen Jagdjahr etwas weniger Wild geschossen worden. Vor allem die schlauen Sauen waren schwerer vor die Büchse zu bekommen. Dennoch bleibt die Strecke ansehnlich. » mehr

Albrecht Dürer

18.09.2019

Boulevard

Wiener Albertina zeigt Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Feldhase

16.04.2019

Familie

Ein «Hase», der Eier legt - und acht weitere Bunny-Fakten

Einige Hasenweibchen tun es tatsächlich, gewissermaßen: Seehasen legen Zehntausende Eier. Ein anderer Hase kostete mehr als ein Jahresgehalt und ein dritter verhalf einem Kriminellen zur Flucht. » mehr

Feldhase

11.04.2019

dpa

Mehr Feldhasen in diesem Frühjahr erwartet

Kurz vor Ostern veröffentlichen die Jäger das Ergebnis ihrer Hasen-Zählungen. Das Wetter hat es zumeist gut gemeint mit den empfindlichen Junghasen. Der Bestand ist stabil, es gab im vergangenen Somme... » mehr

Flinker Hoppler

11.04.2019

Thüringen

Tödlicher Straßenverkehr: Hasen kommen oft unter die Räder

Feldhasen haben bundesweit einen Hauptfeind: den Verkehr. Trotzdem erholt sich der Bestand allmählich, auch in Deutschlands Osten. Und das ausgerechnet dank der Pflege eines anderen Feindes. » mehr

Feldhase

11.04.2019

Deutschland & Welt

Den Hasen hat das trockene Frühjahr gut getan

Kurz vor Ostern veröffentlichen die Jäger das Ergebnis ihrer Hasen-Zählungen. Der Bestand ist stabil, es gab im vergangenen Sommer ordentlich Zuwachs. Das Wetter hat es zumeist gut gemeint mit den emp... » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Hasenbestand stabil - regionale Unterschiede

Zwölf Feldhasen pro Quadratkilometer haben sich auf Deutschlands Feldern und Wiesen im vergangenen Frühjahr im Durchschnitt getummelt. Das war nach Zählungen der Jäger einer mehr als ein Jahr zuvor, h... » mehr

Eine Skulptur der Künstlerin Susanne Besser aus Erfurt ist auf der Messe artthuer in Erfurt zu sehen. Insgesamt 150 Künstler präsentieren von Freitag bis einschließlich Sonntag in einer Messehalle etwa 4000 Arbeiten- u.a. Skulpturen, Malerei sowie Druck- und Computergrafiken. Foto: ari

10.11.2018

TH

Aus dem Rahmen gefallen

Das Eis schmilzt. Auf dem Bild und zwischen den Künstlern und jungen Besuchern der 11. Kunstmesse artthuer auf der Messe Erfurt. Sie ist noch bis morgen geöffnet. Der Besuch lohnt sich. » mehr

Wildunfall

21.09.2018

Deutschland & Welt

Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen

Alle zweieinhalb Minuten kommt es auf Deutschlands Straßen zu einem oft folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Waldtier. Was sind die Ursachen? Was kann vorbeugend getan werden? Warnschilder allein r... » mehr

Konstanze Trommer zeigt in ihren Werken Menschen und Tiere im friedlichen und weniger friedlichen Miteinander. Foto: Richter

03.05.2018

Region

Mensch und Tier in die Seele geblickt

Samstag öffnet die neue Ausstellung der Kunsthalle Arnstadt ihre Tore. Sie zeigt unter dem Motto "Im Schatten der Tiere" Werke der Erfurter Künstlerin Konstanze Trommer. » mehr

Auch Autofahrer setzen Feldhasenpopulation zu

26.03.2018

Thüringen

Auch Autofahrer setzen Feldhasenpopulation zu

Die Jäger im Osten Deutschlands haben weniger Feldhasen als vor Jahresfrist gezählt. Um drei Prozent ging deren Population im Nordostdeutschen Tiefland zurück, sieben Prozent weniger waren es im Ostde... » mehr

Meister Langohr

23.03.2018

dpa

Wichtige Fakten rund um den Kaninchenbraten

Feiertage sind noch immer für viele Menschen die Zeit für einen guten Braten. Ostern schmort mitunter auch Meister Lampe im Topf. Wie viele Kaninchen essen die Deutschen? Woher kommt das Fleisch? Und ... » mehr

Die Löffel gespitzt

06.07.2017

Thüringen

Feldhase bremst 68-jährigen Radfahrer unsanft aus

Mehrere Schürfwunden hat sich am Mittwochabend ein Coburger Radfahrer zugezogen. Er musste einem Feldhasen ausweichen. » mehr

So soll es sein: Grase und Gebüsch bieten auch dem Oster- Pardon!, dem Feldhasen Deckung. Bisweilen zerstört der Mensch dieses Grün allerdings.

16.04.2017

Thüringen

Jeder Osterhase muss etwa 27 Deutsche beliefern

Ostern ist sicher: Dem hiesigen Feldhasen geht es nach Einschätzung von Förstern und Naturschützern ziemlich gut. Im Vergleich zur Situation anderer Tierarten sind sogar die Konflikte zwischen ihm und... » mehr

Ohren eines Feldhasen

12.04.2017

Tiere

Ostersymbol mit Wohnungsnot: Als Feldhase hat man es schwer

Der Hase gilt als äußerst fruchtbar - wäre er es nicht, gäbe es ihn wohl längst nicht mehr. Gerade junge Tiere werden untergepflügt, geraten in Mähwerke oder finden entlang riesiger Ackerflächen kaum ... » mehr

Wer einmal einen Hasen sah, der kann auf ein Wiedersehen hoffen, denn Feldhasen sind ihrem Revier ein Leben lang treu. Foto: Häfner

11.04.2017

Region

Der Feldhase braucht Hilfe

Der Osterhase füllt zwar die Ladenregale, der Feldhase aber nicht die heimische Flure. Ohne Hilfe aus der Jägerschaft würde man ihn kaum noch sichten können. » mehr

Feldhase

10.04.2017

dpa

Feldhasen-Bestand bleibt stabil

Die Jäger haben wieder die Hasen gezählt. Kurz vor Ostern gibt es dabei nicht nur gute Nachrichten. Die Bestände sind zwar im Wesentlichen stabil, doch gab es in einigen Regionen Verluste. » mehr

Udo Hofmann (links) hat den Vorsitz der Kreisjägerschaft Schmalkalden von Wolfgang Krauss übernommen.

31.05.2016

Region

Der "Platzhirsch" zieht sich zurück

Als Vorsitzender nimmt er seinen Hut, doch die Büchse hängt er nicht an den Nagel: Wolfgang Krauss (76) hat die Führung der Kreisjägerschaft Schmalkalden an Dieter Hofmann (63) abgegeben. In beste Hän... » mehr

Mit Blumen und Geschenken wurde Peter Seifert, Inge Hofmann und Werner Hopf (von links) für ihre langjährige Arbeit im Vorstand der Kreisjägerschaft Hildburghausen gedankt. Außerdem wurden sie zu Ehrenmitgliedern ernannt. Foto: W. Swietek

10.03.2016

Region

Staffelstab weitergereicht

Das Ziehen einer Bilanz der geleisteten Arbeit und die Neuwahl des Vorstandes standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Hildburghausen. » mehr

In der Landwirtschaft liegt der Hase im Pfeffer

26.08.2015

Region

In der Landwirtschaft liegt der Hase im Pfeffer

Das Wildtier des Jahres, der Feldhase, lässt die Ohren hängen. Kreisweit gibt es nur noch einige Hundert Rammler und Zibben. Dabei werden die Mümmelmänner von den Jägern fast immer verschont. » mehr

Auf dem Rückzug? Der seltener gewordene Rotfuchs. Foto: dpa

27.07.2015

Region

Reineke und Grimbart machen sich rar

Beim Hochwild ganz oben, beim Niederwild ganz unten: Die Jagdbilanz im Landkreis Schmalkalden-Meiningen für die vergangene Saison fällt unterschiedlich aus. » mehr

Roland Wagner, Hubert Blaschke, Johanna Klingler, Bernd Taubert und Bernd Düwert wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft zur jagdlichen Vereinigung geehrt. 	Foto: Erik Hande

22.04.2015

Region

Kreisjägerschaft warnt vor gesetzlichen Querschüssen

Der Vorsitzende der Kreisjägerschaft Schmalkalden. Wolfgang Krauss, hat vor Veränderungen am Jagdgesetz gewarnt. Die Jagd dürfe kein Spielball werden. Er rief zur Zusammenarbeit von Politik, Jägern, B... » mehr

15.01.2015

Region

Gibt es zu viele Wildschweine in der Flur?

Die Jäger klettern von den Hochständen: Heute beginnt die Schonzeit. Nun widmen sich die Weidmänner in der Region um Schmalkalden der Arbeit in den Hegeringen und pflegen die Geselligkeit. Nicht übera... » mehr

Schrumpfende Lebensräume: Der Feldhase und anderes Niederwild haben es zunehmend schwerer, in unseren Gefilden heimisch zu werden. 	Foto: dpa

18.09.2014

Meiningen

Das Verschwinden der Biotope

Die Kreisjägerschaft Meiningen schlägt Alarm: Immer mehr Biotope von Tieren verschwinden. Auswilderungsversuche sind bislang gescheitert. Es fehle einfach am notwendigsten: Lebensraum. » mehr

Auf eine Handfläche passte der kleine Feldhase, als er - zwei Wochen alt - von Familie Dänner aufgenommen wurde. 	Foto: privat

21.04.2014

Region

Ein Feldhase auf der Fensterbank

„Hoppel“, der kleine Feldhase, wurde, als er gerade zwei Wochen alt war, von Dänners aus Kaltennordheim gerettet und gehört seitdem zur Familie. Dass er überleben würde, hätte manch einer nicht geglau... » mehr

feldhase

14.04.2014

Thüringen

Feldhasen leben gefährlich in Thüringen

Erfurt - Die Zahl der Feldhasen in Thüringen ist im vergangenen Jahr weiter zurückgegangen. » mehr

Erlegte Wildschweine liegen nach einer Jagd in einer Reihe.	. Foto: dapd

26.07.2012

Thüringen

Förster beklagen, dass Jäger weniger Wild schießen

Begriffe wie Waidmänner wollen Jägerromantik vermitteln. Doch bei der Jagd gibt es Konflikte mit den Förstern. Auch die neuen Abschusszahlen dürften wieder für Diskussionen sorgen. » mehr

20.05.2011

Region

Hasen hoppeln hinterher

Schmalkalden-Meiningens Weidmänner haben 2010/2011 viel Wild erlegt, aber auch nicht die Wälder leergeschossen. Besonders häufig ließen die Schwarzwildjäger die Büchsen krachen. » mehr

17.03.2008

Thüringen

Thüringen hat im Osten die meisten Hasen

Bonn/Erfurt - Frohe Botschaft zu Ostern: Auf den Wiesen und Feldern in Deutschland hoppeln immer mehr Hasen. 16 Feldhasen (Lepus europaeus) leben in Deutschland durchschnittlich auf einem typischen Qu... » mehr

02.07.2009

Region

Sauen kommen im Schweinsgalopp

Schmalkalden-Meiningen - Fehlschüsse, Streifschüsse - aber manchmal auch eine glatte Zehn: Das Trefferbild der Weidgenossen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat gegenüber den Vorgaben der Behörden ... » mehr

th__Metz_I_sw_080908

08.09.2008

Region

Verdrehtes Birnholz landete nicht im Feuer

Schmalkalden – „Eine schöne Ausstellung!“ – Die Vernissagebesucher schienen offensichtlich einer Meinung zu sein. » mehr

07.07.2008

Region

Viele Schweine im Landkreis

Schmalkalden-Meiningen – Bambi auf dem Vormarsch, Bunny auf dem Rückzug: Während die Rehwildbestände im Landkreis Schmalkalden-Meiningen wieder größer geworden scheinen, sind die Feldhasen nach wie vo... » mehr

quak_140410

14.04.2010

Region

Tierschutz gilt auch für Kröten und kleine Molche

Ilmenau/Arnstadt - Fröschen, Kröten und anderem Lurchgetier wird in diesem Frühjahr besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Erstmals wird eine Straße in Teilen komplett gesperrt, um die ungefährdete Wande... » mehr

^