Lade Login-Box.

FEHLPLANUNGEN

Opel startet Produktion für SUV "Grandland X"

07.10.2019

Thüringen

Holpriger Produktionsanlauf für neuen Opel in Eisenach

Im Opel-Werk Eisenach klappt die Umstellung von Kleinwagen auf den Stadtgeländewagen «Grandland X» offenbar nicht so wie geplant. » mehr

Umbau Steigerwaldstadion

02.11.2018

Thüringen

Stadtrat Erfurt: Grüne drohen mit Bruch der Koalition

Wegen einer Personalie drohen die Grünen im Erfurter Stadtrat mit dem Bruch der Koalition. » mehr

Rot-Weiß Erfurt stellt Spielbetrieb ein

30.01.2020

Regionalsport

Misswirtschaft und Erfolglosigkeit: Warum Erfurt scheiterte

Der Traditionsverein Rot-Weiß Erfurt hat in den vergangenen zwei Jahren einen tiefen Sturz erlebt. Hauptgrund dafür waren immer wieder wirtschaftliche Fehlplanungen und daraus resultierende wachsende ... » mehr

Sascha Greiner-Adam (r.) leitet Feuerwehrler aus Sonneberg dabei an, wie man per Rettungsdecke einen Verletzten aus dem Zug bekommt. Fotos: proofpic.de

01.05.2017

Sonneberg/Neuhaus

Kraftakt im Dämmerlicht

Die vierte von zehn Retter-Übungen vor Freigabe der ICE-Neubaustrecke fand am Samstag am Nordportal des Bleßberg-Tunnels statt. Rund 350 Feuerwehrler aus drei Kreisen waren beteiligt. » mehr

Auch wenn Selsendorf der kleinere Stadtteil ist, die Einwohner hatten eine ganze Reihe von Fragen an die Schalkauer Bürgermeisterin. Foto: camera900.de

23.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Mysteriöses Laub und Sorgen mit dem Fluss

Der Hochwasserschutz bewegt die Einwohner in den Schalkauer Stadtteilen Almerswind und Selsendorf. Während der Bürgerversammlung diskutierten sie mit der Bürgermeisterin. » mehr

29.04.2016

Thüringen

BUND kritisiert Bundesverkehrswegeplan 2030

Zahlreiche thüringische Straßenbauprojekte im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 sind aus Sicht von Naturschützern Fehlplanungen. » mehr

19.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Steinacher Bürgerinitiative: "Die Rentabilität ist nicht gegeben"

Von Fehlplanungen beim Skiarena-Ausbau spricht die Bürgerinitiative "Kontra Stadionlift". Das Vorhaben am Fellberg werde zum "finanziellen Kollaps von Steinach" führen. » mehr

24.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Juttastraße soll sich für den Gegenverkehr öffnen

Die untere Juttastraße soll sich für den Gegenverkehr öffnen, damit die Bus-Linie B fahren kann. Damit fallen aber Parkplätze weg. » mehr

Im zweiten Bauabschnitt der Generalsanierung des Sonneberger Stadions ist das Eingangsgebäude an der Reihe. 	Foto: camera900.de

26.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Platz durch die eckige Variante

Da die Tennissportler mit untergebracht werden müssen, wurde der Neubau des Vereinsheimes im Stadion in seinem Aussehen verändert. » mehr

Daniel Steffan zeigt die Mängel in den Duschräumen des Keltenbads auf: Die Abdichtungen an den Wänden sind vorhanden, nicht aber im Fußboden. 	Foto: Matz

24.05.2013

Bad Salzungen

Salzunger Keltenbad: Ein Fass ohne Boden?

Sanierungsstau im Keltenbad: Mehr als eine Million Euro ist inzwischen aufgelaufen. Ein böse Überraschung für den Stadtrat, der nun die Rücklage antasten muss. » mehr

Jörg Lessing   über Stuttgart 21 und die Arroganz der Macht

06.02.2013

Meinungen

Ahnungslose Aufseher

Noch gut in Erinnerung ist der Werbespot aus Stuttgart: "Wir können alles außer hochdeutsch." Da hat die damalige schwarz-gelbe Landesregierung den Mund doch ziemlich voll genommen. Die Schwaben könne... » mehr

Die Autobahn und ein Bestseller von Freies Wort aus dem Jahr 2005: Christina Rüttinger und Christel Schmuck zeigen unter der A-71-Talbrücke Albrechtsgraben bei Suhl das Thüringer-Wald -Autobahn Poster unserer Zeitung. 	ari

20.10.2012

60 Jahre Freies Wort

Das Ypsilon und die Gebirgsrepublik

Zu DDR-Zeit gern als "autonome Gebirgsrepublik" verspottet, war der Bezirk Suhl wahrlich nicht gut zu erreichen. Als im vereinten Deutschland neue Verkehrswege entstanden, war Freies Wort von Anfang a... » mehr

Dicht drängelte sich das Publikum um den Touristen-Schlepper. Einmal Probesitzen gefällig? Dieses Angebot nahm mancher gerne an.

25.06.2012

Sonneberg/Neuhaus

Steinach zwischen Pro und Contra

Tausendsassa oder Rohrkrepierer, Neustart in die touristische Zukunft oder teure Fehlplanung - das Wochenende vor dem Bürgerentscheid nutzten Gegner und Befürworter der WieLi-Bahn, um für ihre Positio... » mehr

Wildbruecke_181210

18.12.2010

Thüringen

Eine Brücke für das Große Mausohr

Naturschützer zweifeln den Nutzen zweier Thüringer Wildbrücken an. Sie fordern mehr und besser geplante Querungshilfen - auch für Fledermäuse. » mehr

Parkanlage2_sw_101008

10.10.2008

Thüringen

Ein Waldfriedhof ohne Gräber

Erfurt/Berlin – Pannen, Pleiten, Protz und Prunk hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) auch in diesem Jahr wieder als Ergebnisse öffentlichen Handelns feststellen müssen. Wieder seien durch Fehlplanung... » mehr

Hopfenbluete

05.03.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Fräse tilgt Spuren einer Fehlplanung

Suhl – Gerade mal vier Monate ist die neugebaute Kreuzung Hopfenblüte in Betrieb – da wird jetzt die Verkehrsführung geändert. Mit dem Abfräsen der Richtungspfeile begannen am Montag dieser Woche die ... » mehr

chz_Kaffee_29_241008

24.10.2008

Sonneberg/Neuhaus

Stadt blecht für Fehlplanung am Piko-Platz

Sonneberg – Als „architektonisch teure Meisterleistung“ bezeichnete Uwe Schlammer (Die Linke) die Gestaltung des Piko-Platzes, die der Stadt nun noch einmal mehr Geld kostet. Im jetzt entstehenden z... » mehr

chz_Kaffee_29_241008

24.10.2008

Sonneberg/Neuhaus

Stadt blecht für Fehlplanung am Piko-Platz

Sonneberg – Als „architektonisch teure Meisterleistung“ bezeichnete Uwe Schlammer (Die Linke) die Gestaltung des Piko-Platzes, die der Stadt nun noch einmal mehr Geld kostet. Im jetzt entstehenden z... » mehr

15.03.2011

Werra-Bote

Holzeinschlag für klamme Haushaltskasse

Durch einen zusätzlichen Holzeinschlag im Gemeindewald will Mehmels einen finanziellen Engpass im neuen Haushalt ausgleichen. » mehr

24.09.2010

Ilmenau

Eine Straße, viel Kritik

Der Bau der Bahnhofstraße in Schmiedefeld bot bei der jüngsten Anwohnerversammlung Zündstoff. Kostenübernahme und mögliche Fehlplanungen wurden diskutiert. » mehr

07.11.2007

Ilmenau

Landeshilfe gibt es keine

Martinroda – In einer Pressemitteilung informierte jetzt der Landtagsabgeordnete der LINKEN, Frank Kuschel, dass Martinroda nicht mit Finanzhilfen des Landes für die Behebung der Hochwasserschäden rec... » mehr

20.09.2007

Ilmenau

Unverständnis über Schweigen zu Hilfsanfrage

Das bisherige Schweigen der Landesregierung zur Anfrage der Gemeinde Martinroda und ihre Bitte um Unterstützung bei der Bewältigung der durch Starkregen entstandenen Hochwasserschäden erhält parlament... » mehr

ide_Geldsegen_Kurmittelhaus_1

05.11.2009

Bad Salzungen

Beim Kurhaus schwer verkalkuliert

Bad Liebenstein - Ende des Jahres hat die Stadt Bad Liebenstein sämtliche finanzielle Reserven aufgebraucht. Das wurde zur Stadtratssitzung am Dienstagabend deutlich. Grund ist neben der Wirtschaftskr... » mehr

09.10.2009

Bad Salzungen

Döring: "Es ist eine Fehlplanung"

Bad Salzungen/Tiefenort - In den Herbstferien werden in der Krayenburg-Schule in Tiefenort Spezialfirmen anrücken. Sie werden versuchen, den Bau trockenzulegen. Zu hohe Luftfeuchtigkeit (bis zu 70 P... » mehr

20.01.2011

Bad Salzungen

Schatten, Schall und Schandfleck?

Die Gemeinde Dorndorf hat wegen zweier bereits errichteter Windräder auf dem Hoppberg Klage erhoben. Gestern fand vor Ort eine öffentliche Gerichtsverhandlung statt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.