Lade Login-Box.

FAMILIENPOLITIK

Kindersocken auf der Leine

26.06.2019

Familie

Wo die Kinderreichen in Deutschland leben

Drei Kinder oder mehr - das gilt als «kinderreich». Vor hundert Jahren ganz normal, sind Familien mit vielen Kindern heute selten. Dabei müsste Kinderreichtum stärker gefördert werden, fordern Experte... » mehr

Vorgestellt

13.06.2019

Brennpunkte

Grüne für Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen schlagen vor, wie das Dickicht aus Sozialleistungen für Kinder gelichtet werden könnte. Geringverdiener sollen mehr bekommen, Familien ab 148.000 Euro Jahreseinkommen weniger. Die Linke sie... » mehr

Gute-Kita-Gesetz

22.11.2019

Brennpunkte

«Gute-Kita»-Gesetz - Trotz Milliarden hagelt es Kritik

«Damit es jedes Kind packt», verkündet ein Plakat zum sogenannten Gute-Kita-Gesetz. Bald können die ersten Mittel aus dem Milliardentopf an die Länder fließen, verkündet Ministerin Giffey nicht ohne S... » mehr

11.01.2019

Schlaglichter

Kindergrundsicherung: CSU kündigt Widerstand an

Die SPD-Pläne für eine Kindergrundsicherung stoßen beim Koalitionspartner CSU auf Widerstand. Die Vorschläge seien kein schlüssiges Konzept, um Kinderarmut wirksam zu bekämpfen, sagte der familienpoli... » mehr

Kinder in der Kita

21.11.2018

Brennpunkte

Geld vom Staat kommt bei Kindern in armen Familien an

Mehr Kindergeld gleich mehr Zigaretten und Alkohol für die Eltern? Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung räumt mit diesem Vorurteil auf. Wirtschaftsforscher haben sich die Konsumzahlen von Familien sei... » mehr

Statistisches Bundesamt zu Alleinerziehenden

02.08.2018

Familie

Finanzlage von Alleinerziehenden bessert sich kaum

Kinder bleiben ein Armutsrisiko. Das gilt vor allem für Eltern, die ihren Nachwuchs ohne Partner großziehen. Neue Zahlen zeigen: Trotz leichter Verbesserungen bleibt die Lage der Alleinerziehenden pre... » mehr

Hände

13.07.2018

Familie

Etwas weniger Geburten und mehr Sterbefälle

Die Zahl der Geburten in Deutschland sinkt nach vorläufigen Zahlen der Statistiker für 2017 wieder leicht ab. Für Schlussfolgerungen ist es aber noch zu früh. Der demografische Wandel schreitet voran ... » mehr

08.06.2018

Thüringen

Pläne für ein zweites beitragsfreies Kita-Jahr

Am Geld soll es nicht scheitern: In ihren Beratungen über einen Landeshaushalt für 2020 sieht die rot-rot-grüne Koalition Möglichkeiten, auch ein zweites Jahr im Kindergarten ohne Eltern-Beiträge zu f... » mehr

Kind am Fenster

23.10.2017

Familie

Kinderarmut ist in Deutschland ein Dauerzustand

Armut wird in Deutschland oft von Generation zu Generation vererbt. Laut einer Studie können Kinder diesem Schicksal kaum entkommen. Die Autoren fordern deshalb ein Umdenken in der Politik. » mehr

AfD-Fraktionschef Höcke: "Sie machen aus einem jungen Afrikaner nur sehr schwer einen deutschen Facharbeiter." Archiv-Foto: dpa

23.08.2017

Thüringen

"Frau Merkel gefährdet unsere innere Sicherheit"

Hat die AfD mehr Themen als nur die Zuwanderung? In unserem letzten Sommerinterview befragten wir AfD-Fraktionschef Björn Höcke etwa zur umstrittenen Gebietsreform in Thüringen und zur Verkleinerung d... » mehr

Kundgebung: Das Meininger Bündnis für Demokratie und Toleranz vor dem Gebäude. Fotos: A. Kanzler

15.03.2017

Meiningen

Kontrastprogramm: Kundgebung kontra Bürgerdialog

Zwei Landtagsabgeordnete der Thüringer AfD, Corinna Herold und Thomas Rudy, luden am Dienstagabend zum Bürgerdialog in den Meininger Robotronsaal ein. Draußen protestierte das Bündnis für Demokratie u... » mehr

Für die Anbindung verkaufsoffener Sonntage an jahreszeitliche bzw. traditionelle Märkte gibt es künftig strengere Regeln. Foto: frankphoto.de

10.01.2017

Hildburghausen

Härtere Bandagen bei verkaufsoffenen Sonntagen

Der Anlass für verkaufsoffene Sonntage, die an jahreszeitliche oder traditionelle Märkte gebunden sind, muss künftig detaillierter als bisher begründet werden. Ein gewöhnlicher Frühlingsmarkt soll daf... » mehr

Verbände: mehr Personal wichtiger als beitragsfreies Kita-Jahr

17.12.2016

Thüringen

Elternvertreter unzufrieden mit Beschluss zu beitragsfreiem Kita-Jahr

Die Landeselternvertretung für Kindertagesstätten hat die Einigung der rot-rot-grünen Koalition zum beitragsfreien Kindergartenjahr moniert. » mehr

Der AfD-Fraktionschef im Thüringer Landtag Björn Höcke (2.v.r.) auf dem Weg zum Bürgerdialog mit den Sonnebergern. Fotos (5): camera900.de

04.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Höcke erklärt sein "Aufbauwerk"

Die laut Selbstbekenntnis "politisch Inkorrekten" nutzten am Donnerstag das Sonneberger G-Haus als Podium. Beifall gab's für markige Sprüche von Björn Höcke. Doch wie die AfD ihre Inhalte umsetzen wil... » mehr

Im Juni hatte Ministerpräsident Bodo Ramelow eine Regenbogenflagge vor der Thüringer Staatskanzlei hissen lassen. Foto: dpa

31.08.2015

Thüringen

Familienpolitik als neuer Grundsatz-Konflikt

Welche grundsätzlichen Differenzen es in Thüringen zwischen Regierungskoalition und Opposition gibt, ist bei der Flüchtlingspolitik inzwischen sehr klar. Ähnlich sieht es auch bei der Familien- und Ge... » mehr

Geld Euro Stücke

21.07.2015

Thüringen

Aus für Betreuungsgeld trifft Thüringer Eltern besonders

Das vom Bund gezahlte Betreuungsgeld ist nicht mit der Verfassung vereinbar. Für Tausende Eltern in Thüringen ist das nun schon die zweite schlechte Nachricht innerhalb weniger Wochen. » mehr

Thüringer Eltern bekommen künftig keinen Landes-Zuschuss, wenn sie ihr Kind selbst betreuen. 	Foto: dpa

18.06.2015

Thüringen

Schluss mit Landeserziehungsgeld

Die Schlussdebatte war so emotional wie die Diskussionen in den vergangenen Monaten: Rot-Rot-Grün hat das Landeserziehungsgeld abgeschafft. Die CDU schäumt vor Wut. » mehr

Hubert Kotschenreuther, Carsten Krüger und Sabine Diez im Gespräch.

12.12.2014

Sonneberg/Neuhaus

Wir-Verein begrüßt Franken aus Brandenburg

Spechtsbrunn - Der Mensch folgt der Arbeit, nicht die Arbeit dem Menschen, sagt man oft. Das weiß Stephanie Tuchscheerer aus eigener Erfahrung. » mehr

14.02.2014

Thüringen

Streit um Betreuungsqualität - Initiative droht mit Volksbegehren

Erfurt - Der Landesförderverein Kindertagesstätten hat das Land davor gewarnt, die Betreuungsqualität in Kindergärten zu senken. » mehr

Taubert

18.01.2014

Thüringen

SPD will mit Familienpolitik und Bildung punkten

Erfurt - Die SPD will im Landtagswahlkampf vor allem mit Familien- und Bildungspolitik punkten. Sie wolle für einen Familienpakt und die Solidarität der Generationen streiten, sagte die Spitzenkandida... » mehr

17.01.2014

Wirtschaft

Systemfehler bei der Rente: Wer Kinder hat, zahlt drauf

Trotz vieler Steuermilliarden ist das Rentensystem familienfeindlich und ungerecht - so das Ergebnis einer neuen Studie. Die Autoren fordern Reformen, letztlich zulasten vor allem von Kinderlosen. » mehr

19.12.2013

Thüringen

Landes-CDU beim Erziehungsgeld isoliert

Mit ihrer Forderung, das Betreuungsgeld des Bundes abzuschaffen, hat sich die SPD in Berlin nicht durchsetzen können. Daher bringt nun Sozialministerin Taubert erneut die Abschaffung des Thüringer Erz... » mehr

Walter Hörmann  zur Geburtenrate

02.08.2013

Meinungen

Die Uhr tickt

Mutter, Vater, zwei, vielleicht drei oder vier Kinder am Frühstückstisch vereint. Ein Idealbild von Familie, wie es immer seltener vorkommt in Deutschland. » mehr

10.04.2013

Klartext

Nicht gängeln

Ein Großteil der Mütter und Väter in Deutschland kann bei der Familienpolitik der Bundesregierung keine klare Linie erkennen. » mehr

Der Chef und seine Mitarbeiter: Hans-Gerd Körner mit Christian Abe und Thomas Schmidt. 	Foto: ben

19.03.2013

Schmalkalden

Das Familienunternehmen

Die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter steht für den Unternehmer Hans-Gerd Körner ganz oben. Familiäre Probleme sind auch Probleme der Firma. » mehr

04.02.2013

Klartext

Rausgeworfenes Geld

Schlimmer geht's nimmer. Sagenhafte 200,3 Milliarden Euro buttert der Staat jedes Jahr an Förderinstrumenten, Geldtransfers, Steuernachlässen und Versicherungsleistungen in die Familienpolitik. Eine S... » mehr

29.09.2012

Werra-Grabfeld

Spiel-Oasen sind wichtig und richtig

Grabfeld-Bauerbach - Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 1125. Ortsjubiläum wurde der neu gestaltete Spielplatz im Grabfeld-Ortsteil Bauerbach seiner Bestimmung übergeben. Das Konzept dürfte aber auch f... » mehr

01.06.2012

Thüringen

SPD kritisiert Landeserziehungsgeld als Herdprämie

Erfurt - Die SPD rückt deutlich vom Landeserziehungsgeld ab, das ihr Koalitionspartner CDU eingeführt hatte. » mehr

Vor dem Keltenbad v.l.: Der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Günter Pohl, Minister Matthias Machnig, Gunter Kunze, Christian Gesang und die Bad Salzunger Kurdirektorin Eva Krüger.

07.04.2012

Bad Salzungen

40 Prozent könnten abwandern

Auf Einladung der Kreis-SPD besuchte am Donnerstagnachmittag SPD-Wirtschaftsminister Matthias Machnig Bad Salzungen. » mehr

Stefan Kühn

17.01.2012

Sonneberg/Neuhaus

SPD: Stefan Kühn kandidiert als Bürgermeister

Sonneberg - Der SPD-Ortsverband Sonneberg nominierte gestern Abend Stefan Kühn als Kandidaten für die Sonneberger Bürgermeisterwahl. » mehr

10.10.2011

Klartext

Begrüßenswert, aber taktisch unklug

Die Union nimmt Abschied vom Betreuungsgeld. Betreuungsgeld? Zur Erinnerung: Dabei handelt es sich um eine familienpolitische Leistung, die die Union sich für die nächste Wahlperiode vorgenommen hat. » mehr

Zu viele Kinder, zu wenig Personal. Die Opposition im Landtag klagt über das Kita-Gesetz. 	Archiv: dapd

02.08.2011

Thüringen

In den Kitas fehlt es noch an Personal

Seit einem Jahr greift das neue Kita-Gesetz. Die Bilanz ist strittig. Für die SPD sind 1200 neue Erzieherinnen ein Erfolg, für Linke und Grüne zu wenig. Ihre Klage: Vieles klemmt bei der Umsetzung. » mehr

Roul Rommeiß.

02.07.2011

Sonneberg/Neuhaus

FDP: Viel Ideologie dabei

Die neue Schulordnung in Thüringen ist beschlossene Sache. In einer Podiumsdiskussion äußerten Vertreter der Landes- und Kreis-FDP ihre Bedenken zur Umsetzung. » mehr

25.01.2008

Klartext

Grundrichtungen

Überraschung!? Die CDU will ergebnisoffen über das Thema Kindergärten und Familienpolitik diskutieren. Wo sich die beiden Lager CDU und Linke/SPD gerade hier bisher doch so konträr gegenüberstanden. N... » mehr

09.02.2010

Klartext

Kein Pokerspiel

Sicher ist sicher! Das gilt auch in der Politik. Insofern ist es logisch, wenn das Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik morgen in den Kindergärten mit dem Sammeln von Unterschriften für ein ... » mehr

yv_drilling_080411

08.04.2011

Thüringen

Für Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch

Erfurt - Viele Paare wünschen sich sehnlichst ein Kind. Ihnen kann möglicherweise eine teuere Behandlung helfen. Thüringer Politiker wollen den Bund zur finanziellen Entlastung bewegen. » mehr

jbr-kita_080211

08.02.2011

Thüringen

Wenn's mal wieder länger dauert

Zella-Mehlis - Keine Seltenheit im Freistaat: Eltern, die noch arbeiten, wenn die Kita schließt. Die Rufe nach flexibleren Öffnungszeiten werden lauter. In Südthüringen werden sie jedoch kaum gehört. » mehr

son_ts_Kindergarten_100710

25.09.2010

Thüringen

Kommunen boykottieren offenbar Kita-Gesetz

Das neue Kita-Gesetz sollte die Betreuung in den Thüringer Kindergärten deutlich verbessern. Doch zwei Monate später ist wenig passiert, kritisiert die Initiative für bessere Familienpolitik. Stattdes... » mehr

Volksbegehren__sw_260310

26.03.2010

Thüringen

Volksbegehren fühlt sich behindert

Erfurt - Der Bürgermeister von Geisa ist kein Freund des Volksbegehrens zur Familienpolitik. Martin Henkel hält es für einen "fatalen Fehler", dass mit dem Volksbegehren deutlich mehr Personal in die ... » mehr

avolks_110210

11.02.2010

Thüringen

Beim Kita-Gesetz sind die Genossen in der Zwickmühle

Erfurt - Politiker, Prominente, Unterstützer. Als Mittwochvormittag die Sammlung der Unterschriften gestartet wird, ist es wie immer, wenn das "Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik" zum Term... » mehr

jwe-kindergarten_240709

27.07.2009

Thüringen

Die Kita als Reparaturbetrieb

Fabian* ist auf den ersten Blick ein ganz normales Kind. Wären da nicht die Schwierigkeiten, die seine Kindergärtnerinnen mit dem Vierjährigen haben. Ärzte diagnostizieren bei dem lebhaften Jungen ADH... » mehr

ari-althaus2_060509

06.05.2009

Thüringen

Althaus: "Thüringen kann die Krise erfolgreich überstehen"

Erfurt - Zwei Wochen nach seiner Rückkehr ins Amt erscheint Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) noch immer nicht so ganz wie vor seinem schweren Skiunfall. Auffällig oft schweift sein Bl... » mehr

ari-Kind_131208

15.12.2008

Thüringen

„Sonst hätte ich mit Laura zu Hause bleiben müssen“

Römhild/Schmalkalden – Olivia Paschold reckt den Kopf durch den Türschlitz. Noch hat Laura die Mutti nicht entdeckt. Zu vertieft ist die Kleine in das Spiel mit den anderen Kindern. Wenn Olivia Pascho... » mehr

Neue Dienstwagen für Polizeidirektion Gotha

03.06.2008

Thüringen

Optopol wird vom Kopf auf die Füße gestellt

Erfurt – Etwas seltsam ist das schon. Mehrere Jahre waren „hoch bezahlte Beamte“, wie es der Innenpolitiker Roland Hahnemann (Linksfraktion) ausdrückt, mit den Planungen für eine Reform der Thüringer ... » mehr

Bürgerpreis 158b

01.02.2008

Thüringen

Den Konkurrenten das Thema vor der Nase weggeschnappt

Erfurt – Auch wenn man es in Thüringen gar nicht so wahrgenommen hat: CDU-Ministerpräsident Dieter Althaus scheint im zurückliegenden Wahlkampf doch des öfteren bei seinem Kollegen Christian Wulff (CD... » mehr

Familie Lehmann-Dronke

01.12.2007

Thüringen

Eltern zwischen Herdprämie oder Bevormundung

Erfurt – Mittwochabend bei Familie Reichardt-Staab in Gotha. Die fünfjährige Lina ist aufgeregt, weil sie noch eine Ballett-Aufführung besuchen darf. „Eigentlich ist es ja ein bisschen spät“, meint Jo... » mehr

17.10.2007

Thüringen

Richter deuten finanziellen Spielraum für Volksgesetze an

Weimar – Wenn eine Prozesspartei ein Urteil des Verfassungsgerichts gegen eben jenes Gericht verteidigen zu müssen glaubt, scheint einiges quer zu laufen. Doch genau das geschah gestern im stickigen V... » mehr

02.04.2010

Thüringen

Volksbegehren kommt nur schleppend voran

Jena - Das Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik kommt in vielen Thüringer Regionen nur schleppend voran. Von den bis 9. Juni benötigten rund 200.000 Unterschriften lägen bisher nur etwa zwei... » mehr

19.03.2010

Thüringen

Landeselternverband rügt Maulkorb für Erzieherinnen

Weimar - Der Landeselternverband Kindertagesstätten wirft den Trägern von Kindergärten massive Behinderung des Volksbegehrens für eine bessere Familienpolitik vor. Einige Arbeitgeber würden Erzieherin... » mehr

apuste_sw_090210

09.02.2010

Thüringen

Initiatoren des Volksbegehrens trauen der Koalition nicht

Erfurt - Die Ansage ist eindeutig: Sie würden das von CDU und SPD vorgelegte Kita-Gesetz akzeptieren, wenn es denn verabschiedet wäre. Daran lässt Ralph Lenkert, der Vorsitzende des Volksbegehrens für... » mehr

meysimon_sw_190110

19.01.2010

Thüringen

"Das Kultusministerium erleben wir als Bremser"

Erfurt - CDU uns SPD wollen heute die letzten Hürden für das Kita-Gesetz aus dem Weg räumen, morgen sollen die Fraktionen zustimmen. Wird nun das Volksbegehren zur Familienpolitik abgeblasen? Wir frag... » mehr

05.08.2009

Thüringen

Die gelben Kartons raus aus der Küche

Erfurt - Listen mit vielen tausenden Unterschriften sind Landtagspräsidentin Dagmar Schipanski nicht unbekannt. Mal überreichte man sie ihr in Koffern verwahrt, mal mit Rosen geschmückt. Gestern lagen... » mehr

^