FAMILIENMITGLIEDER

Maxi Schwebig

12.02.2019

Tiere

Wie Erpresser das Leid von Tierhaltern ausnutzen

Haustiere sind für viele Menschen wie ein Familienmitglied. Bei einem Verlust ist der Schmerz groß. Betrüger nutzen dieses Leid aus, um Geld zu erpressen. Wie bei einer Berliner Familie, die ihre Dack... » mehr

Pflege

31.01.2019

dpa

Viele Probleme mit Einstufung in den Pflegegrad

Braucht ein Familienmitglied plötzlich Pflege, ist dies für die Angehörigen oft eine große Herausforderung. Bereits die Einstufung in den Pflegegrad bereitet vielen Schwierigkeiten. Für Betroffene gib... » mehr

Proteste in Haiti

14.02.2019

Brennpunkte

Proteste in Haiti: Diplomaten bringen Familien in Sicherheit

Steine fliegen, Straßensperren brennen, das öffentliche Leben liegt lahm. Haiti erlebt die heftigsten Proteste seit vergangenem Jahr. Mehrere Menschen kamen bereits ums Leben. Die Menschen fordern den... » mehr

Hunde und Katzen

30.01.2019

Tiere

Mieze und Bello sind out

Ob auf dem Spielplatz ein Kind oder ein Hund gerufen wird, lässt sich häufig nicht unterscheiden. Die Hitlisten der Namen für Kinder und Tiere ähneln sich zunehmend. Was steckt dahinter? » mehr

Das "Café B" am Entleich ist eröffnet. Im Bild von links: Günther Schwarze, Franziska Vogt, Roger Schmidtchen (VSBI), Joachim Leibiger, Maik Klotzbach (SPD Wartburgkreis), Sylvia Weiß (Blickpunkt Auge), Werner Pidde und Günter Kunze (SPD-Ortsverein). Fotos (2): Heiko Matz

29.01.2019

Region

"Café B" als offener Treff

Beratung, Begegnung, Bildung: Das "Café B" ist ein offener Treff für Menschen mit und ohne Behinderung. » mehr

Rechtsgültigkeit prüfen lassen

28.01.2019

Bauen & Wohnen

Hilfe, Eigenbedarfskündigung! Was Mieter tun können

Kündigt ein Vermieter eine Mietwohnung wegen Eigenbedarfs, muss er dies gut begründen. Ansonsten ist die Kündigung unwirksam. Was Mieter wissen müssen. » mehr

Vermeintliche Hygiene

28.01.2019

dpa

Desinfektionsmittel im Haushalt meiden

Desinfektionsmittel oder desinfektionsmittelhaltige Putzmittel haben im Haushalt nichts zu suchen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erklärt, warum. » mehr

IG Metall

21.01.2019

Deutschland & Welt

IG Metall: 260.000 Beschäftigte wollen kürzer arbeiten

In der deutschen Metall- und Elektroindustrie wollen viele Beschäftigte kürzer treten. » mehr

Kriminalgericht Moabit

15.01.2019

Deutschland & Welt

Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Ein Berliner Clan-Chef hat einen Gerichtstermin - und dieser endet anders als erwartet. » mehr

Kurzzeitpflege

09.01.2019

Thüringen

Suche nach Plätzen für Kurzzeitpflege in Thüringen oft schwer

Ob Nachbetreuung von Pflegebedürftigen nach einem Klinikaufenthalt oder Urlaub der Familienangehörigen - der Bedarf an Kurzzeitpflege steigt. Das Angebot hält in Thüringen nicht immer mit. » mehr

Yorkshire-Terrier-Hündin Lucy wurde schmerzlich vermisst. Fotos: privat

02.01.2019

Meiningen

Ein Ausreißer und drei glückliche Heimkehrer

Regelmäßig zum Jahreswechsel suchen verzweifelte Tierfreunde nach ihren vierbeinigen Lieblingen, die der Silvesterkrach so erschreckt hat, dass sie davongelaufen sind und nicht wieder zurückfinden. » mehr

Wieder werden zwei Ehrenbürger und mit ihnen Menschen, die Stadtgeschichte geschrieben haben, mit einem Straßennamen verewigt. Seit Donnerstag gibt es offiziell die Dr.-Melzl-Straße in Eisfeld. Fotos: frankphoto.de

27.12.2018

Region

Eine Straße für zwei Eisfelder Ärzte

In der Stadt Eisfeld gibt‘s seit Donnerstag offiziell eine neue Straße. Sie erschließt eine neue Fläche mit neun Bauplätzen am Thomasberg und trägt den Namen einer wohlbekannten Arzt-Familie: Es ist d... » mehr

Lutz Peters

17.12.2018

dpa

Ohne schlechte Ausreden durchs Studium

Fesselnde Vorlesungsvideos, ungewöhnliche Todesfälle oder der dritte Geburtstag desselben Familienmitglieds im selben Jahr: Studierende sind meist sehr kreativ, wenn es darum geht, Ausreden zu finden.... » mehr

16.12.2018

Deutschland & Welt

Straßburg: Familienangehörige des Angreifers wieder frei

Nach dem Anschlag von Straßburg sind vier Familienangehörige des mutmaßlichen Täters Chérif Chekatt aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden. Dabei handelt es sich um die Eltern und zwei Brüder des 2... » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Nach Straßburger Anschlag sieben Menschen in Gewahrsam

Nach dem Tod des mutmaßlichen Straßburger Attentäters Chérif Chekatt sind sieben Menschen in Polizeigewahrsam. Dabei handele es sich um vier Familienangehörige und drei der Familie nahestehende Person... » mehr

Bestattungsfachkraft Diana Rappsilber macht den Abschied von einem Verstorbenen für die Hinterbliebenen leichter. Die Trauerhalle und der Friedhof Eichelbach gehören zu ihrem Arbeitsumfeld.	Foto: fotoart-af.de

22.11.2018

Region

Den Toten eine Stimme geben

Das Leben ist zu kurz zum Socken sortieren: Diana Rappsilber und Sabine Schmauch haben bei ihrer Arbeit im Bestattungsinstitut täglich mit dem Tod zu tun. Umso mehr schätzen die beiden Frauen das Lebe... » mehr

22.11.2018

Deutschland & Welt

Bericht: Junge macht Hausaufgaben nicht - totgeschlagen

Ein neun Jahre alter Junge soll in Ostfrankreich von Familienmitgliedern totgeschlagen worden sein, weil er seine Hausaufgaben nicht gemacht hat. Ermittler hätten im elsässischen Mülhausen vier Mensch... » mehr

Pendler

07.11.2018

Geld & Recht

Doppelte Haushaltsführung absetzbar

Arbeitnehmer die wöchentlich pendeln, mieten sich häufig in der Nähe des Beschäftigungsortes ein. Die Kosten für eine doppelte Haushaltsführung können steuerlich geltend gemacht werden - auch für Fami... » mehr

Trauer

29.10.2018

Überregional

«Schrecklicher Tag» - Leicester City trauert um Clubboss

Seine Millionen ebneten den Weg für Leicester Citys Aufstieg in die Premier League und den sensationellen Gewinn der Meisterschaft nur zwei Jahre später. Nach dem Tod von Clubbesitzer Srivaddhanaprabh... » mehr

Filesharing

18.10.2018

dpa

Zugang der Familie befreit nicht von Haftung für Filesharing

Von Internet-Anschluss eines Mannes wurde illegal ein Hörbuch zum Download angeboten. Er verwies darauf, dass auch seine Eltern Zugang zum Anschluss hatten. Nach deutscher Rechtsprechung könnte dies r... » mehr

Filesharing

18.10.2018

Deutschland & Welt

Familienrecht befreit nicht von Haftung für Filesharing

Inhaber eines Internet-Anschlusses können sich der Haftung für Urheberrechtsverstöße nicht allein dadurch entziehen, dass auch andere Familienmitglieder Zugriff auf den Anschluss hatten. Das entschied... » mehr

Die ehemalige Mittelschmalkalder Grundschule wird zum Kindergarten umgebaut und von der Stadt angemietet. Foto: fotoart-af.de

09.10.2018

Region

Not an Plätzen in Kindergärten lindern

Die Liste wächst. 50 Eltern warten aktuell auf einen Krippen- beziehungsweise Kindergartenplatz in Schmalkalden. Und der Bedarf wächst rasant weiter. » mehr

06.10.2018

Thüringen

73-Jährige tot in verrauchter Wohnung entdeckt

Familienangehörige haben in Obergrochlitz (Greiz) eine 73-Jährige tot in ihrer Wohnung entdeckt. » mehr

Familie in Bewegung

12.09.2018

Gesundheit

Sportbewusstsein entsteht in der Familie

Ob eine gemeinsame Wandertour oder ein Fußballturnier im Garten - für Familien gibt es viele Möglichkeiten, zusammen aktiv zu werden. Das stärkt nicht nur die Gesundheit aller, sondern auch den Zusamm... » mehr

Rettungshubschrauber

10.09.2018

Thüringen

Fünfjährige treibt leblos in Schwimmbecken: Zustand kritisch

Ein fünfjähriges Mädchen ist bei einem Badeunfall in Rudolstadt schwer verletzt worden. Jetzt ermittelt die Kripo und sucht Zeugen. » mehr

Stadtbrandmeister Uwe Fröhlich bedankte sich bei der Ausstellungseröffnung bei den Kindern aus der Kita Spatzennest für die Umrahmung. Fotos: Hubert

02.09.2018

Region

Jubiläumswoche: Alles andere als kalter Kaffee

Großbreitenbachs besonders inniges Verhältnis zu seinen Freiwilligen zeigt sich seit Freitag auch wieder mit dem Start in die Festwoche "150 Jahre Feuerwehr". » mehr

Ronja hätte in einer illegalen Falle fast ihr Leben verloren. Foto: Tierheim

30.08.2018

Region

Ronja ist dem Tod von der Schippe gesprungen

Hildburghausen - Vor dreieinhalb Jahren war die Region von dem Bericht über die Schafspudelhündin Ronja schockiert, die im Kreis Hildburghausen in eine Schlagfalle geraten war. » mehr

Christine Seige und Fritz-Eberhard Reich präsentieren im Schatten der Bad Liebensteiner Burgruine die neue Broschüre "Bugruine Liebenstein bei Bad Liebenstein". Foto: Heiko Matz

24.08.2018

Region

Burgruine: Neuerscheinung und "1000 offene Fragen"

Seit 2005 forscht Dr. Christine Seige zur Geschichte der Bad Liebensteiner Burgruine. In einer neuen Broschüre der Gesellschaft für Thüringer Schlösser und Gärten hat sie die Historie aufbereitet. Bes... » mehr

Familie Carl aus Wiedersbach bei Schleusingen wurde wie viele Familien nach der Wende in ganz Deutschland zerstreut. Um den Zusammenhalt zu erhalten, trifft man sich einmal pro Jahr in der Thüringer Heimat. 71 Angehörige im Alter von sechs Monaten bis 83 Jahren versammelten sich in diesem Sommer. Foto: Dietz

16.08.2018

Region

Eine Großfamilie, die zusammenhält

Die Familie Carl ist weit verzweigt. Was sie von anderen unterscheidet, sind die großen Familientreffen, die jedes Jahr in Wiedersbach stattfinden. Zum jüngsten kamen 71 Angehörige zum "Indianerfest" ... » mehr

Die "Minis" der Elgersburger Volkstanzgruppe zeigten schon beachtliches Können beim "Pippi Langstrumpf- Tanz".

12.08.2018

Region

Ein sehr musikalisches Parkfest

Ein Jahr vorm 125. Geburtstag des Ilmenauer Blasorchesters feierten am Sonntagnachmittag Musikanten, mithelfende Familienangehörige, musizierende Gäste und mehr als 350 Zuhörer aus Ilmenau und Umgebun... » mehr

In bester Segelfliegerlaune: Organisations-Chef Harrie Wiertz mit einigen seiner Vereinsfreunde vor den Starts auf dem Flugplatz in Goldlauter-Heidersbach.	Fotos: frankphoto.de (2), Russek (1)

08.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Fliegende Holländer über Suhl

Fast 50 Niederländer bevölkern zwei Wochen lang den Flugplatz in Goldlauter-Heidersbach. Die schlagkräftige Truppe eines renommierten Segelflugvereins campiert mit Kind und Kegel auf der Wiese - und g... » mehr

Ivette Titze aus Cottbus schaut sich das neue Angebot im Tierpark genau an. Mit dem Postkarten-Drucker können personalisierte Grüße an die Daheimgebliebenen verschickt werden. Foto: frankphoto.de

03.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Personalisierte Postkartengrüße aus dem Tierpark

Seit Kurzem können Tierparkbesucher ganz besondere Urlaubsgrüße an die Daheimgebliebenen senden. Ein Postkarten-Automat druckt das eigene Konterfei samt Tierpark-Impressionen. » mehr

Hund Bobby ist sehr gelehrig.

09.07.2018

Region

Neue Familienmitglieder gibt es im Tierheim

Viele Katzen und auch Hunde werden tagein, tagaus im Tierheim am Wald in der Wiedersbacher Straße 44 in Hildburghausen abgegeben. » mehr

03.07.2018

Region

Polizei liefert Ladendieb zuhause ab

Ilmenau - Einem Ladendieb haben Polizisten in Ilmenau am Montagabend zuerst seine Beute abgenommen und ihn anschließend in Handschellen nach Hause gebracht. » mehr

Einige Laiendarsteller schauten sich jetzt gemeinsam den Kinofilm an, der am Mittwoch im Kino in Bad Salzungen zu sehen ist.

17.06.2018

Region

Komparsen bedauern, dass zu wenig "Kleinschmalkalden" drin ist

Ganz sicher keine "Goldene Himbeere", aber auch kein "Oscar": Die Komparsen und Statisten des auch in Kleinschmalkalden gedrehten Kinofilms "Zwei Herren im Anzug" bewerten ihren Streifen als sehenswer... » mehr

Eine zünftige Gymnastik mit Dehn- und Streckübungen eröffnete das 8. Sport- und Gesundheitsfest. Fotos: dol

17.06.2018

Region

Der erste Sieg ist der über sich selbst

Zum 8. Mal luden der Unterpörlitzer Ortsteilrat und Sportvereine zum Sport- und Gesundheitsfest auf dem Sportplatz ein. » mehr

Immer mehr Menschen sehen ihren Vierbeiner als Familienmitglied und möchten ihn deshalb mit ins eigene Grab nehmen. Foto: dpa

31.05.2018

Region

Mit Waldi und QR-Code in alle Ewigkeit begraben

So mancher Hundebesitzer träumt davon, irgendwann einmal gemeinsam mit seinem Liebling beerdigt zu werden. Was anderswo als undenkbar gilt, das ist in Lauscha ab sofort möglich. » mehr

Claudia Kühnlenz arbeitet seit 17 Jahren als Tagesmutti in Frauenwald. Jetzt bereitet sie sich auf ihren Ruhestand vor. Foto: Marina Hube

17.05.2018

Region

Die Tagesmutti nimmt langsam Abschied

Bald ist Frauenwald um ein Ortsbild ärmer: Jenes der Tagesmutti, die mit dem großen Kinderwagen mit bis zu fünf Kindern fast täglich unterwegs ist. Im September kommenden Jahres ist für sie Schluss. » mehr

Joachim Köstler spielte Saxofon.

14.05.2018

Meiningen

Eine Burg öffnet alle Türen

Zum Bibra-Tag waren am Sonntag interessierte Besucher und Gäste herzlich eingeladen, die historische Burganlage zu besichtigen. » mehr

Ja, wo laufen sie denn? Fast im Rapsfeld verschwunden erscheinen hier die Teilnehmer am Halbmarathon. Fotos: Richter

08.05.2018

Lokalsport

Jubiläum unterm Turm

Der Arnstädter Alteburglauf feiert seine 40. Auflage. Dazu gibt es eine Premiere, aber auch viele "Wiederholungstäter". » mehr

Gunter Jacob erläutert die Vorzüge des in Langewiesen aufgebauten individuellen Betreuungskonzepts für Senioren. Fotos: Klämt

20.04.2018

Region

Senioren staunten über Wohnangebote im Kreissüden

Dem Senioren- oder Pflegeheim im späteren Lebensalter setzen Initiatoren im Ilm-Kreis inzwischen viele Wohn-Alternativen entgegen. Am Donnerstag machten sich Senioren auf den Weg, diese zu erkunden - ... » mehr

Modulhaus

18.04.2018

Bauen & Wohnen

Flexibles Modulhaus für Familien

So flexibel wie das Leben müsste das Wohnen auch sein: Ein Haus, das mit steigender Kinderzahl mitwächst und wieder schrumpft, wenn Familienmitglieder ausziehen. Das geht: Modulhäuser sind ein Trend d... » mehr

12.03.2018

TH

Gefangen in der Pflege

Tatort: "Im toten Winkel" - gestern Abend, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Durch die politische Debatte in Deutschland geistert seit längerem der Begriff Pflegenotstand. » mehr

Der Geländewagen des Sonnebergers mit den drei Dackeln an Bord kam an der Grundstückshecke zum Stehen. Fotos: Köpper/Hausdörfer

20.02.2018

Region

Dackel-Express verunglückt auf dem Weg zum Tierarzt

Mit seinen drei Dackeln wollte ein 52-jähriger Sonneberger am Montagnachmittag offenbar zur tierärztlichen Kontrolle fahren. Nach einem Unfall musste er mit Verdacht auf Schock selbst in die Klinik. » mehr

Das Hauptgeschäft der Notare ist die Beurkundung von Grundstücksgeschäften. Mit einer immer älter werdenden Bevölkerung gewinnen die Themen Vorsorge, Patientenverfügung und Testament an Bedeutung. Wer sich allein auf die gesetzlichen Mindestregelungen verlässt, könnte enttäuscht werden.	Foto: ari

29.01.2018

Thüringen

Notariate: Unanfechtbar, aber auf dem Rückzug

Die Zahl der Notariate in Südthüringen geht weiter zurück. Eine Stelle in Suhl wird nicht neu besetzt. In Bad Salzungen fiel Ende 2016 ein Notariat weg. Kritik kommt aus der Wirtschaft, aber auch priv... » mehr

Ilse Lechner

12.01.2018

Familie

Im Alltag fünf gerade sein lassen

Manche Menschen haben verdammt hohe Ansprüche an sich selbst - nicht nur im Job, sondern auch privat. In Maßen hilft das, den Alltag zu meistern. Wenn aber zu viele Baustellen zusammenkommen, wird es ... » mehr

Jugendlicher mit Tablet

05.12.2017

dpa

Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

Facebook bietet zum ersten Mal einen Dienst für Kinder im Alter unter 13 Jahren an. Im «Messenger Kids» sollen sie in einer geschützten Umgebung mit Familienmitgliedern und untereinander kommunizieren... » mehr

Urlaub mit der ganzen Familie

05.12.2017

Reisetourismus

So gelingt der Mehr-Generationen-Urlaub

Wenn das Familienleben sonst zu kurz kommt, kann ein gemeinsamer Urlaub die Lösung sein. Gerade Großeltern freuen sich auf die Zeit mit den Enkeln - und spendieren oft sogar die ganze Reise. Bleibt di... » mehr

22.11.2017

TH

Innovative Gründer und Nachfolger für Thüringer Wirtschaft gesucht

Erfurt - Rund 56 Prozent der Unternehmer über 55 Jahre in Thüringen wollen ihre Unternehmen in den nächsten sechs Jahren an einen Nachfolger übergeben. Davon planen 22 Prozent, die Firma in die Hände ... » mehr

Will nicht, dass seine Kultur nur toleriert wird. Romani Rose vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma wünscht sich ein Miteinander auf Augenhöhe. Foto: ari

16.11.2017

Thüringen

"Das Zigeunerschnitzel darf weiter auf der Speisekarte bleiben"

Eine halbe Million Sinti und Roma wurden von den Nazis ermordet. Romani Rose verlor 13 Familienmitglieder. Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma war jetzt in Meiningen. » mehr

Christkindpostfiliale

16.11.2017

dpa

Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen

Schon seit Wochen stapeln sich Briefe aus aller Welt in den Weihnachtspostfilialen. Die himmlischen Wesen und ihre Helfer haben bis zum Fest alle Hände voll zu tun. » mehr

Gemeinsam essen

12.09.2017

dpa

Familien verbringen gemeinsame Zeit oft nur beim Abendessen

Gemeinsam zu essen, ist eine gute Möglichkeit, alle Familienmitglieder zu versammeln. Bei den meisten klappt das nur einmal am Tag. Welche Gedanken die Eltern dabei im Hinterkopf haben, deckt eine Umf... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".