Lade Login-Box.

FAMILIENMINISTER

re:publica

08.05.2019

Computer

Mehr als 20.000 Besucher - und politischer denn je

Sie startete einst als bunte Konferenz für Internet-Nerds - heute kann die re:publica selbst Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier als Eröffnungsredner gewinnen. Zum Abschluss gab es in diesem Jahr ... » mehr

Masernimpfung

06.05.2019

Topthemen

Spahn rechtfertigt Geldbußen bei Masern-Impfpflicht

Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für bestimmte Einrichtungen kommen. Bei der konkreten Umsetzung sind noch Fragen offen. Strafandrohungen sollen aber auch dazugehören... » mehr

Kindertagesstätte

Aktualisiert am 15.05.2019

Thüringen

Thüringens Bildungsminister dringt auf Umsetzung des Kita-Gesetzes

Mit Milliarden vom Bund soll die Betreuung in deutschen Kitas verbessert und Eltern bei den Gebühren entlastet werden. Doch damit das Geld fließen kann, sind 16 einzelne Verträge nötig. Bislang steht ... » mehr

Franziska Giffey

21.04.2019

Brennpunkte

Familienministerin Giffey will Altersempfehlungen für Apps

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der «Bild am Sonntag», sie wolle sich für transparent... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Familienministerin Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der «Bild am Sonntag», sie wolle sich für transparent... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Bund könnte im Mai Regeln zu Masern-Impfpflicht vorlegen

Die Pläne für eine Masern-Impfpflicht in Deutschland werden konkreter. Anfang Mai wird dazu ein Vorschlag des zuständigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn erwartet. Spahn hat sich für verpflichte... » mehr

Impfung

14.04.2019

Brennpunkte

Regeln für Masern-Impfpflicht für Kinder womöglich im Mai

Noch sind sich die Ländern nicht einig, ob sie für oder gegen eine Masern-Impfpflicht sind. Einige wollen die Vorgaben des Bundes abwarten. Die rechtlichen Hürden sind nicht unerheblich. » mehr

Zum Welt-Polio-Tag: Situation Thüringer Überlebender

14.04.2019

Thüringen

Bildungsminister Holter unterstützt bundesweite Impf-Pflicht gegen Masern

Erfurt - Thüringens Bildungsminister Helmut Holter hat sich dafür ausgesprochen, dass die Landesregierung die Brandenburger Initiative für eine bundeseinheitliche Masern-Impfpflicht unterstützt. » mehr

Impfbuch

31.03.2019

Brennpunkte

Auch Familienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Nach Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich nun auch Bundesfamilienministerin Giffey für eine Masern-Impfpflicht ausgesprochen. Die große Mehrheit der Bevölkerung hat zu dem Thema ohnehin eine klare... » mehr

13.03.2019

Feuilleton

Vorsprung durch Emanzipation

Dokumentation "Ostfrauen" am Freitag und Mittwoch im MDR gesehen Sie haben unser Land verändert: Selbstbewusste, erfolgreiche Ostfrauen. » mehr

Franziska Giffey

09.03.2019

Brennpunkte

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Nach einer Trennung kümmert sich die Mutter um die Kinder und der Vater zahlt: Dieses traditionelle Modell ist aus Sicht vieler unzeitgemäß - und bildet auch vielfach nicht mehr die Realität ab. Die F... » mehr

09.03.2019

Schlaglichter

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Familienministerin Franziska Giffey will Väter von Trennungskindern besserstellen. Es gehe nicht an, «dass der Vater weiterhin den vollen Unterhalt zahlen muss, auch wenn das Kind viel Zeit bei ihm ve... » mehr

08.02.2019

Schlaglichter

Plagiatsverdacht: FU Berlin prüft Dissertation von Giffey

Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die FU Berlin die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Die Politikerin hat die Hochschule selbst um diese Prüfung gebeten, berichtet der «Spiegel». » mehr

24.01.2019

Schlaglichter

Österreich reagiert gelassen auf EU-Verfahren

Österreichs Familienministerin Juliane Bogner-Strauß hat die Einleitung des EU-Vertragsverletzungsverfahrens wegen der neuen Kindergeld-Regeln für EU-Bürger gelassen aufgenommen. » mehr

Kita

01.01.2019

Brennpunkte

Änderung zum Jahreswechsel: Mehr Entlastung für Kita-Eltern

Das neue Gute-Kita-Gesetz soll deutliche Verbesserungen für Kinder und Eltern bringen. Für einige Bundesländer ist es Anlass, Elternbeiträge zu senken oder ein kostenloses Angebot zu machen. Andere wo... » mehr

Erzieherin mit Kindern

18.12.2018

Karriere

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher ... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Giffey: Bessere Ausbildung für Erzieher

Der Bund will mehr junge Leute dazu bewegen, Erzieher zu werden. Sie sollten in der Ausbildung häufiger Geld und im Beruf bessere Aufstiegschancen bekommen, kündigte Familienministerin Franziska Giffe... » mehr

17.12.2018

Schlaglichter

Giffey will Ausbildung für Erzieher vergüten

Der Bund will den Ländern helfen, mehr Erzieher für eine bessere Betreuung in den Kitas zu finden. Zusätzlich zu den zugesagten 5,5 Milliarden Euro aus dem Kita-Gesetz will Familienministerin Franzisk... » mehr

Geld für die Kita-Betreuung

14.12.2018

Familie

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Franziska Giffey

14.12.2018

Brennpunkte

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Gewalt gegen Frauen

21.11.2018

Familie

Viele Frauen in Deutschland erleben zu Hause Gewalt

Die Täter wohnen meist im gleichen Haus. Zehntausende Männer schlagen und missbrauchen ihre Partnerinnen - bis zu einem gewaltsamen Tod. In den Frauenhäusern finden zu wenige Opfer Hilfe, sagt die Fam... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Elterngeldantrag bald online möglich

Familien sollen Elterngeld künftig auch online beantragen können. Einen entsprechenden Pilotversuch startete Familienministerin Franziska Giffey mit den Bundesländern Berlin und Sachsen. » mehr

In einem Kindergarten

20.09.2018

Familie

Woran erkennen Eltern eine gute Kita?

Mit dem «Gute-Kita-Gesetz», das nun im Bundeskabinett verabschiedet wurde, sollen Deutschlands Kitas besser werden und einkommensschwache Eltern keine Gebühren mehr kosten. Was beinhaltet das Gesetz u... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Kabinett will «Gute-Kita-Gesetz» auf den Weg bringen

Das Bundeskabinett will heute das «Gute-Kita-Gesetz» von Familienministerin Franziska Giffey auf den Weg bringen. Mit 5,5 Milliarden Euro bis 2022 will der Bund die Qualität der Kitas in Deutschland f... » mehr

Mutter mit Kind

18.07.2018

Familie

Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Wenn alleinerziehende Frauen vom Kindesvater keinen Unterhalt bekommen, springt der Staat ein. Dank einer Gesetzesänderung vor einem Jahr hat sich die Zahl derjenigen, die davon profitieren, beinahe v... » mehr

Kita-Gebühren

28.05.2018

Familie

Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Wieviel Eltern für die Kita zahlen, hängt stark vom Wohnort ab. Einkommensschwache Haushalte belastet die Gebühr übermäßig, lautet das Fazit einer Bertelsmann-Studie. Familienministerin Giffey hat Ver... » mehr

Christian Hirte (CDU) bei einer Rede im Plenum des Bundestags. Archivfoto

13.03.2018

Thüringen

"Lobbyist für 16 Millionen"

Den Rechtsanwalt aus Bad Salzungen hatte keiner auf der Uhr. Nun soll Christian Hirte die starke Stimme des Ostens in der Bundesregierung werden. » mehr

Kardinal Meisner: Alle Fragen beantwortet. Archiv-Foto: dpa

06.07.2017

Thüringen

Der "Wachhund Gottes" lebt nicht mehr

Kardinal Meisner ließ kaum jemanden kalt. Für viele war der gestrenge Kirchenmann nur der "Hassprediger" vom Rhein. Ausgeteilt hat er, das steht fest. Aber er hatte auch andere Seiten. » mehr

Mehr Frauen in Führungspositionen

29.06.2017

Karriere

Frauen kommen in Unternehmen nur langsam voran

Zwang oder Freiwilligkeit? Damit Unternehmen mehr Frauen in Führungspositionen aufsteigen lassen, hat es die Regierung mit einer Mischung aus beidem versucht. Jetzt läuft eine wichtige Frist ab. » mehr

09.06.2017

Thüringen

Liga fordert 8000 zusätzliche Kita-Erzieherinnen bis 2022

Ein Zusammenschluss großer Sozialverbände fordert 8000 neue Stellen für Kindergarten-Erzieherinnen bis 2022. Die Kosten lägen bei rund 360 Millionen Euro jährlich. » mehr

Anke Meinelt. Fotos (2): Birkner

21.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Das Schmerzensgeld steht noch aus

Den Bankrott-Prozess gegen Anton Schlecker verfolgen frühere Angestellte der Drogeriemarkt-Kette sehr aufmerksam. Manche haben durchaus noch eine Rechnung offen mit ihrem Ex-Arbeitgeber. » mehr

Hasskommentar im Netz

14.02.2017

Familie

Jugendliche besser vor Rechtsextremen im Netz schützen

Plumpe Propaganda war gestern, die rechtsextreme Szene ist viel geschickter geworden. Mit subtilen Methoden versucht sie, Jugendliche zu ködern. Das Netz bietet viele Möglichkeiten. » mehr

16.12.2014

Thüringen

Verfassungsgericht weist NPD-Klage gegen Ministerin ab

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage der NPD gegen Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) zurückgewiesen. » mehr

28.01.2014

Klartext

Flexibel sein!

Erst hat Familienministerin Manuela Schwesig im Alleingang die 32-Stunden-Woche für Eltern gefordert und ist schnellstens wieder zurückgepfiffen worden. Jetzt will die IG Metall in ihren Tarifverhandl... » mehr

Ehre wem Ehre gebührt: Trainer Adalsteinn Eyjolfsson beim Eintrag ins Goldene Buch von Eisenach.	Foto: Rossbach

03.06.2013

Regionalsport

Kindheitsträume erfüllen sich

"Wir sind zurück - Aufstieg in die stärkste Liga der Welt" auf Shirts der Eisenacher Zweitbundesliga-Handballer, die am Samstag mit dem 27:26-Sieg gegen Hildesheim den Aufstieg in die 1. Bundesliga au... » mehr

22.12.2012

Klartext

Ding unser im Himmel?

Das Gott. Familienministerin Kristina Schröder ist der merkwürdigen Meinung, das gehe genauso gut wie der oder die Gott. Als stehe eine verzwungene Geschlechterneutralität über der deutschen Grammatik... » mehr

Sie sind ganz schnell zur harmonischen Dreierbeziehung geworden: die einjährige Kerli, Mutti Laureen Kreutzberg und die Leihoma Karin Krüger in Ilmenau.

03.02.2012

Ilmenau

Großmama ehrenhalber

Der Oma-Opa-Service im Ilmenauer Mehrgenerationenhaus kann von liebevollen "Wahlverwandtschaften" berichten. Noch mehr erfahrene Familienhelfer als Oma oder Opa ehrenhalber werden dringend gesucht. Zu... » mehr

Alexander Pfeffer, Geschäftsführer der Sozialwerk Meiningen gGmbH, der Meininger Bürgermeister Reinhard Kupietz, Romy Schulz-König, Bereichleiterin für Kinder und Jugendhilfe im Sozialwerk, Generationsbeauftragter des Landes Thüringen Michael Panse und die Leiterin des Mehrgenerationenhauses, Antje König, (v. l. n. r.) im Gespräch. 	Foto: D. Bechstein

28.04.2011

Meiningen

Bekenntnis der Stadt zum Mehrgenerationenhaus ist gefragt

Das Mehrgenerationenhaus, ehemals Sarterstift, in Meiningen wird sehr gut angenommen. Doch die Finanzierung des Hauses gestaltet sich immer schwieriger. Die Stadt ist jetzt gefordert, zu helfen. » mehr

05.10.2007

Klartext

Machen wir etwas daraus !

Das ist doch mal eine wirklich positive Nachricht: In dem vom renommierten Prognos-Institut ermittelten und gestern von Familienministerin Ursula von der Leyen vorgestellten „Familienatlas“ landet der... » mehr

auswandern4_260610

28.06.2010

Thüringen

"Einzelne Dörfer sind nicht zu retten"

Jena/Suhl - Die Thüringer werden immer weniger und älter. Sie heutigen Siedlungsstrukturen sind nicht mehr zeitgemäß, doch die Politik lässt wirksame Strategien vermissen. Darüber sprachen wir mit dem... » mehr

Abeneteuerland_2_2sp_sw_SW_

12.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

Ein Trampolin fürs „Abenteuerland“

Großer Bahnhof war Montagabend am Waldrand bei Mönchsberg angesagt: Thüringens Minister für Soziales, Familie und Gesundheit, Klaus Zeh, besuchte das „Abenteuerland“ – und brachte 2 600 Euro Lottomitt... » mehr

anb_steinheid_140607

14.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

„Es überzeugt uns nicht“

Ein Jahr nachdem die Familienoffensive der Landesregierung die Finanzierung der Kindergärten aufgerollt hat, zeichnet sich ab, wie teuer die Reform die Kommunen kommt. » mehr

Abeneteuerland_2_2sp_sw_SW_

12.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

Ein Trampolin fürs „Abenteuerland“

Großer Bahnhof war Montagabend am Waldrand bei Mönchsberg angesagt: Thüringens Minister für Soziales, Familie und Gesundheit, Klaus Zeh, besuchte das „Abenteuerland“ – und brachte 2 600 Euro Lottomitt... » mehr

anb_steinheid_140607

14.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

„Es überzeugt uns nicht“

Ein Jahr nachdem die Familienoffensive der Landesregierung die Finanzierung der Kindergärten aufgerollt hat, zeichnet sich ab, wie teuer die Reform die Kommunen kommt. » mehr

sm6kaminski_sw_171008

17.10.2008

Schmalkalden

Wie kann die Region ihre Jugend langfristig hier halten?

ROHR/SÜDTHÜRINGEN – Einig war man sich am Ende des 2. Rohrer Dialogs, dass es gelingen muss, die Region Südthüringen für junge Leute wieder attraktiver und damit zukunftsfähig zu machen. Anregungen ga... » mehr

dialog.JPG

16.10.2008

Meiningen

Wie kann die Region die Jugend halten?

ROHR/SÜDTHÜRINGEN. Einig war man sich am Ende des 2. Rohrer Dialogs, dass es gelingen muss, die Region Südthüringen für junge Leute wieder attraktiver und damit zukunftsfähig zu machen. Anregungen ga... » mehr

04062008x0187

05.06.2008

Ilmenau

Landrat hat ein Ohr für die Sorgen der Altenfelder

Altenfeld – Hoher Besuch fand gestern den Weg nach Altenfeld. Gemeinsam mit Peter Kleist vom Amt für Kommunalaufsicht besuchte Landrat Benno Kaufhold (CDU) die Gemeinde mit ihren rund 1000 Einwohnern,... » mehr

27.12.2007

Ilmenau

Martinroda will 2008 nicht kleckern sondern klotzen

Martinroda – In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Martinroda wurde deutlich, dass im nächsten Jahr in der Gemeinde nicht gekleckert sondern rangeklotzt werden soll. » mehr

bfJugendwettbewerb006_081010

08.10.2010

Bad Salzungen

Viele Preise zu gewinnen

Originalität, Intensität und Ausdruckskraft sind auch beim 41. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ" gefragt. » mehr

25.06.2007

Bad Salzungen

Es gibt noch viel Klärungsbedarf

„Streitfall Familienoffensive – alles anders, alles neu?“ So war eine Podiumsdiskussion überschrieben, zu der die Junge Union Wartburgregion und die Mittelstandsvereinigung MIT Eisenach-Wartburgkreis ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".