Lade Login-Box.

FAMILIEN

Geschlossen

vor 17 Stunden

Wirtschaft

Schleckers Kinder müssen ins Gefängnis

Das Landgericht Stuttgart ging in seinem Urteil 2017 davon aus, dass Anton Schlecker von der drohenden Pleite seiner Drogeriekette gewusst hat und dennoch Millionen beiseite schaffte. Ins Gefängnis mu... » mehr

Die Borgsumer Mühle

vor 22 Stunden

Reisetourismus

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Vor 200 Jahren wurde Wyk auf Föhr zum Seebad. Heute setzen die Einheimischen auf der Nordseeinsel auf friesische Traditionen ebenso wie auf neue Angebote. Bier spielt eine Rolle - aber auch Grabsteine... » mehr

Bürgermeister Heiko Bartholomäus und Ines Köhler gratulieren Maritta und Arndt Meininger ebenso wie Klaus-Dieter Zehner (von links). Foto: Lautensack

vor 16 Stunden

Hildburghausen

Vor 60 Jahren ging man noch ins Brauten

Ihr diamantenes Ehejubiläum feierten Maritta und Arndt Meininger aus Westenfeld am Donnerstag - zumindest Teil eins, denn die große Familienfeier steigt am Samstag in Römhild. » mehr

Prinz William in Neuseeland

vor 22 Stunden

Boulevard

Prinz William in Christchurch - Treffen mit Terror-Opfern

Prinz William zu Besuch in Neuseeland, zum dritten Mal schon. Im Mittelpunkt steht diesmal der Terroranschlag von Christchurch. Gleich nach der Ankunft begibt sich der Thronfolger in ein Krankenhaus. » mehr

Schön Klinik

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Frau erwacht nach 27 Jahren aus dem Koma

War es ärztliche Kunst, einfach Glück - oder beides: Nach mehr als einem Vierteljahrhundert im Wachkoma kann eine Frau wieder am Leben ihrer Familie teilnehmen. Es ist die Geschichte eines kleinen Wun... » mehr

Hans Ludwig Vogt, Vorsitzender des Rhönklub-Zweigvereins Geisa, zog Bilanz. Foto: Manfred Dittmar

24.04.2019

Bad Salzungen

24 Neuzugänge beim Geisaer Rhönklub

Auf ein reges Vereinsleben 2018 konnte bei der Jahreshauptversammlung des Rhönklub-Zweigvereins Geisa zurückgeblickt werden. » mehr

Friedrich Bodenstedt wurde 1819 in Peine geboren und hinterließ als Theaterintendant auch in Meiningen Spuren. Foto: Meininger Theatermuseum

24.04.2019

Meiningen

Als Theaterintendant in Meiningen geadelt

Vor 200 Jahren kam Friedrich Bodenstedt zur Welt. Der Shakespeare-Experte hinterließ auch in Meiningen Spuren: Als Theaterintendant holte er die Schauspielerin Ellen Franz nach Meiningen, die spätere ... » mehr

Avengers-Premiere

24.04.2019

Boulevard

«Avengers: Endgame»: Großes Superhelden-Finale

Die Avengers schicken sich an, das von Bösewicht Thanos verursachte Unheil rückgängig zu machen. Hulk, Black Widow, Iron Man, Captain America, Captain Marvel und viele andere sind in «Avengers: Endgam... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Trauer um Hannelore Elsner

Hannelore Elsner, eine der markantesten deutschen Schauspielerinnen, ist tot. Wie der Anwalt der Familie mitteilte, starb sie am Ostersonntag im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit. Di... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Trauer um Hannelore Elsner

Hannelore Elsner, eine der markantesten deutschen Schauspielerinnen, ist tot. Wie der Anwalt der Familie mitteilte, starb sie am Ostersonntag im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit. Di... » mehr

Verena Lafferentz-Wagner

23.04.2019

Boulevard

Richard Wagners letzte Enkelin ist tot

Ihre Brüder machten als Festspielleiter Karriere. Verena Lafferentz-Wagner hielt sich im Hintergrund, war aber als letzte noch lebende Enkelin Richard Wagners bei eingefleischten Wagnerianern wohlbeka... » mehr

Der neu gewählte Vorstand des Heubischer Feuerwehrvereins mit den Mitgliedern des erweiterten Vorstandes. Fotos: Langbein

23.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Heubischer Feuerwehrverein jetzt unter neuer Führung

Michael Scheler ist schon seit der Jugendfeuerwehr Kamerad mit Leib und Seele. Jetzt übernimmt er ein neues Amt. » mehr

Karte der Toskana

23.04.2019

Reisetourismus

Urlaub in da Vincis Heimatstadt

Von Vinci hat kaum jemand je etwas gehört. Doch zum 500. Todestag des großen Leonardo rückt der kleine Ort in der Toskana ins Scheinwerferlicht. » mehr

«Hartz IV» Schriftzug

23.04.2019

Thüringen

45 000 Thüringer Kinder leben in Hartz-IV-Familien

45.000 Minderjährige leben im Freistaat in Familien, die Hartz-IV-Leistungen beziehen. Ein Jahr zuvor waren es noch 48.100 Kinder. » mehr

Luxemburgs Alt-Großherzog Jean

23.04.2019

Deutschland & Welt

Früherer Großherzog Jean gestorben

Große Trauer in Luxemburg: Der ehemalige Großherzog Jean ist tot. Der Ex-Monarch war extrem beliebt - und hat wichtige Teile der Luxemburger Geschichte mitgeschrieben. » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Luxemburgs Alt-Großherzog Jean mit 98 Jahren gestorben

Luxemburgs Alt-Großherzog Jean ist tot. Er starb im Alter von 98 Jahren im Kreise seiner Familie, schrieb sein Sohn und Amtsnachfolger Henri in einer Erklärung. «Mit großer Traurigkeit gebe ich den To... » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Nordirland: Militante Gruppe bekennt sich zum Mord

Die militante Republikaner-Gruppe Neue IRA hat sich zu dem Mord an der Journalistin Lyra McKee in Nordirland bekannt. In einem in der Zeitung «The Irish News» veröffentlichten Bekennerschreiben heißt ... » mehr

Was für ein Saustall in Junkershausen: Hier haben die Tiere Luft, Platz und natürliches Licht.

22.04.2019

Meiningen

Ein Stall zum Sauwohl-Fühlen

Was für ein Saustall! Die Sauen von Biobauer May aus Junkershausen haben Schwein gehabt, dass sie auf einem Hof aufwachsen und leben dürfen, der Nutztieren komfortable Bedingungen bietet. Das war der ... » mehr

Die Waschfrau Johanna Witt erläuterte, wie in Schmalkalden einst dreckige Wäsche gewaschen wurde, dazu gab es delikate Details und lustige Anekdoten aus der Geschichte. Die Osterführung der Stadtführerinnen und Stadtführer erfreute sich bei Kaiserwetter am Karsamstag erneut großer Resonanz.	Fotos (3): Annett Recknagel

22.04.2019

Region

Was der Kranbau-Chef unterm Rock trug

Die Gilde der Stadtführer überraschte auch in diesem Jahr mit einer wissenswerten und amüsanten Osterführung durch Schmalkalden. Sie führte vor die Tore der Stadt - am Bahnhof vorbei in Richtung Weste... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Fan stirbt vor Bundesliga-Partie zwischen Hertha und Hannover

Ein 70 Jahre alter Fan ist vor der Partie der Fußball-Bundesliga zwischen Hertha BSC und Hannover 96 gestorben. Der Mann sei noch vor Stadionöffnung zusammengebrochen und trotz einer Behandlung durch ... » mehr

Unfall B281 Eisfeld Eisfeld

20.04.2019

Region

Statt in den Osterurlaub ins Krankenhaus: Kind verletzt

Die Fahrt in den Osterurlaub endete für eine Familie am Samstagnachmittag bereits in Eisfeld (Landkreis Hildburghausen) sehr unsanft. Der siebenjährige Sohn musste ins Krankenhaus. » mehr

20.04.2019

Deutschland & Welt

Kinder gefangengehalten - Eltern müssen Jahrzehnte in Haft

Ein kalifornisches Ehepaar, das seine Kinder unter grausamen Bedingungen gefangengehalten hat, ist zu mindestens 25 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Paar wurde wegen Folter, schwerer Misshandlu... » mehr

Eltern zu Haftstrafe verurteilt

20.04.2019

Deutschland & Welt

Kinder gefoltert: Eltern müssen für Jahrzehnte in Haft

Sie misshandelten ihre Kinder jahrelang, ketteten sie an, gaben ihnen nur wenig zu essen. Nun ist ein Ehepaar aus Kalifornien zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Und manche der Kinder ä... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Sohn soll Familie in brennende Wohnung gesperrt haben

Ein 18-Jähriger soll in Magdeburg ein Zimmer angezündet und seine Familie in der Wohnung eingesperrt haben. Einsatzkräften gelang es, die 41 Jahre alte Mutter und einen anderen, neun Jahre alten Sohn ... » mehr

Alexandra und Olaf Dobberkau haben nicht gezögert: Sie helfen Witwer Christoph Rehberg und den Kindern Florian, Anna und Dennis aus Waffenrod mit 4000 Euro. Am 28. März hatte ein Falschfahrer auf der A 73 Verena Rehberg auf ihrem Nachhauseweg getötet. Foto: frankphoto.de

19.04.2019

Region

"Es ist einfach ein Hammer, was dieser Familie passiert ist!"

Die 36-jährige Verena Rehberg ist vor drei Wochen auf der A 73 bei Schleusingen von einem Falschfahrer getötet worden. Vom Schicksal der Familie tief berührt, haben Alexandra und Olaf Dobberkau aus Sc... » mehr

Gedenkfeier

19.04.2019

Thüringer helfen

"Die Mama kann keiner ersetzen"

Das Schicksal wühlt auf. Die Familie einer beim Geisterfahrerunfall auf der A 73 gestorbenen jungen Frau erfährt viel Zuspruch, Trost und auch konkrete Hilfe in diesen Tagen. Das kann die Familie drin... » mehr

Jeden Tag aufs Neue bedrücken Dieter Weiß die Überreste des Brandes, denen er täglich zuleibe rückt. Foto: Dolge

19.04.2019

Thüringer helfen

"Das hätten wir nicht erwartet"

Manuela und Dieter Weiß haben durch einen Brand alles verloren. Die Hilfe der Nachbarn in Böhlen war und ist überwältigend. » mehr

Mit dem Osterhasen an der Krinitzenstube: Der Verein "Kids in action" machte die fröhliche Eiersuche möglich. Fotos: frankphoto.de

19.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Für John, Colin, Aurelia und die anderen ist sogar zweimal Ostern

Ostern ist zuerst ein Fest für die Kinder. Für alle Kinder. Auch jene, bei denen die Osternester nicht gerade überquellen. Für sie und ihre Familien engagiert sich liebevoll der Verein "Kids in Action... » mehr

Das Haus Am Bahnhof ist bei dem Großbrand am 11. April massiv beschädigt worden. Das Foto zeigt das von der Feuerwehr aufgebrochene Dach. Nur so ließ sich der Feuersbrunst beikommen. Fotos (2): privat/anb

19.04.2019

Thüringer helfen

"Wir geben nicht auf, was wir hier haben"

Viele Zeichen der Anteilnahme haben die Steinacher jener Familie zukommen lassen, deren Haus seit einem Großbrand am 11. April unbewohnbar ist. Rathaus und Verein Freies Wort hilft beteiligen sich mit... » mehr

David Lama

19.04.2019

Deutschland & Welt

Drei bekannte Extremsportler nach Lawinenabgang offenbar tot

Es gibt kaum noch Hoffnung, sie lebend zu finden: Drei Weltklasse-Kletterer sind in Kanada wohl von einer Lawine verschüttet worden. Bei den drei Sportlern handelte es sich um Ausnahmekönner. Die Ante... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Australischer Vater rettet Kleinkind aus Maul eines Dingos

In Australien hat ein Vater seinen 14 Monate alten Sohn offenbar im letzten Moment aus dem Maul eines Dingos befreit. Mehrere Wildhunde waren nachts in den Wohnwagen der Familie auf einem Campingplatz... » mehr

Dingo

19.04.2019

Deutschland & Welt

Australischer Vater rettet Kleinkind aus Maul eines Dingos

Auf der australischen Insel Fraser Island hat ein campender Vater seinen 14 Monate alten Sohn offenbar im letzten Moment aus dem Maul eines Dingos befreit. » mehr

Vater mit Handy

19.04.2019

dpa

Auch Eltern können mal das Handy weglegen

Kinder machen das, was die Eltern vorleben. Neigen die Erwachsenen beispielsweise zum überbordenden Handykonsum, kann sich das auch auf das Medienverhalten der Kinder auswirken. Experten raten daher z... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Maas auf Madeira: Verletzte bald nach Deutschland bringen

Nach seinem Trauerbesuch auf Madeira hat Außenminister Heiko Maas versichert, dass die deutschen Verletzten des schweren Busunglücks so bald wie möglich nach Hause gebracht werden. Weiter schrieb Maas... » mehr

Sporttaubenzüchter Jürgen Grob aus Andenhausen mit dem Siegerpokal vom Bayernmarathon 2018 und dem erfolgreichen Vogel Nummer 09473-13-415V. Foto: Stefan Sachs

18.04.2019

Region

Spitzensportler mit Federn und ungewöhnlichem Namen

Der Sporttaubenzüchter Jürgen Grob aus Andenhausen beteiligt sich seit mehreren Jahren am internationalen Weitstrecken-Flugwettbewerb Bayern-Marathon und war erneut sehr erfolgreich. » mehr

Julia Wöllenstein

18.04.2019

Deutschland & Welt

Lehrerin provoziert mit Buch über Integration

Eine Lehrerin schreibt ein Buch über das Scheitern von Integration im Schulalltag. Ihr Bericht ist provokant. Noch radikaler sind allerdings die Schlüsse, die sie daraus zieht. » mehr

Angela Merkel

18.04.2019

Deutschland & Welt

Kanzlerin Merkel nimmt Abschied von ihrer Mutter

Kanzlerin Merkel ist in ihrer Heimat im Norden Brandenburgs, aus traurigem Anlass: Ihre Mutter wird beerdigt. Viele Trauergäste erweisen Herlind Kasner die letzte Ehre. » mehr

Für Patrice: Die Schüler der Nonne-Regelschule sammelten 800 Euro, zusammen mit 200 Euro vom Förderverein flossen 1000 Euro auf das Freies Wort hilft -Konto.

17.04.2019

Region

Große Anteilnahme für Patrice und mehr als 5000 Euro Spenden

Die Schüler der Nonne- Regelschule Hildburghausen haben für ihren Mitschüler Patrice gesammelt. 800 Euro kamen zusammen, 200 Euro steuerte der Förderverein bei. Insgesamt sind damit auf dem Konto von ... » mehr

Allen Grund zur Freude haben Gisela und Manfred Bauroth. Sie haben am Mittwoch ihre eiserne Hochzeit gefeiert. Foto: frankphoto.de

17.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die Liebe auf den zweiten Blick hat 65 Jahre gehalten

Besonders glücklich ist die erste Begegnung von Manfred und Gisela Bauroth nicht gerade verlaufen. Trotzdem sind sie ein Paar geworden. Seit 65 Jahren halten sie nun schon eisern zusammen. » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

BGH prüft Härtefälle bei Eigenbedarfskündigungen

Unter welchen Voraussetzungen kann ein Mieter bei einer Eigenbedarfskündigung wegen eines Härtefalls widersprechen? Das prüft der Bundesgerichtshof in Karlsruhe heute anhand von zwei Revisionen. In ei... » mehr

Allein die inzwischen nicht mehr existierende "Bachstraße 1" und ihr Besitzer, der "dicke Karl" (mit Hund), lieferten reichlich Erzählstoff. Foto: Heimatverein

16.04.2019

Region

Was Häuser und Bewohnerlisten erzählen

Über Jahrzehnte trugen Heimatfreunde und -forscher Daten und Dokumente zum Wohngebäudebestand in Kieselbach zusammen. Jetzt wurde dieser Schatz offengelegt. » mehr

"Schule läuft" lockte viele Kinder und Familien auf die Lauf- und Wanderstrecken. Marie, Dominique und Martin Köhler (hintere Reihe, von links) starteten für das Rhöngymnasium Kaltensundheim, Sohn Kilian (vorne, von rechts) für die Grundschule Kaltennordheim. Theo und Arthur gingen als Erstklässler zum ersten Mal für ihre Grundschule Kaltenwestheim ins Rennen. Magdalena (Mitte) feuerte kräftig an. Foto: Katja Schramm

16.04.2019

Region

"Schule läuft" - zusammen 4222 Kilometer

Vorfreude, Herzklopfen, Anstrengung und Durchhaltevermögen waren mit jeder Menge Glücksgefühlen auf der Zielgeraden verbunden. » mehr

Christian Ehring in Meiningen: 40-Quadratmeter Einlieger-Wohnung für den Filius - wer hat das nicht als sich sorgender Daddy? Schwierig wird‘s, wenn der Sohnemann auszieht und die Ehefrau auf die Idee kommt: Wir holen uns einen Flüchtling rein! Foto: frankphoto.de

15.04.2019

TH

Wollen Sie das?

Sie ist vorbei! Nein, noch nicht ganz: Ende Juni gibt es noch ein Nachspiel mit Barwasser alias Pelzig. Am Samstag sorgte Christian Ehring im Volkshaus für ein brillantes Finale der 28. Meininger Klei... » mehr

Norbert Ungerecht (Mitte) wird verabschiedet - links der neue Stellvertreter Udo Wichert, rechts Kevin Balthasar. Fotos: privat

16.04.2019

Meiningen

Abschied auf Raten und neuer Chef

"Ich habe den Löffel abgegeben", lacht Norbert Ungerecht und meint damit, dass er zur dritten Generalversammlung des Zweigvereins der Köche Schmalkalden-Meiningen den Vorsitz an Kevin Balthasar abgetr... » mehr

Auf seinem Wohnzimmertisch in Floh hat Manfred Westphal DDR-Dokumente ausgebreitet, darunter der Überleitungsvertrag, der seinen Arbeitseintritt ins Kombinat OGS Erfurt zum 1. Oktober 1989 datiert. Fotos (2): Silke Wolf

15.04.2019

Region

"Wie in einem Löwenkäfig"

Manfred Westphal zittert noch heute ein bisschen die Stimme, wenn er über den 13. November 1989 spricht. Völlig unerwartet war er am Tag der Grenzöffnung zwischen Staaken (Ostberlin) und Spandau (West... » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Erneut Camper wegen Verdachts des Kindesmissbrauchs festgenommen

Erneut ist ein Camper in NRW wegen des Verdachts des schweren sexuellen Kindesmissbrauchs festgenommen worden. Eine Familie habe bei der Polizei Viersen Strafanzeige gegen einen 72-jährigen Mann aus D... » mehr

Andrang bei den Flohmarkthändlern - eher selten an dem nasskalten Tag

16.04.2019

Region

Sag mir, wo der Frühling ist ?

Kälte, Regen und Schneegriesel sorgten am Sonntag auf dem Hildburghäuser Frühlings- und Flohmarkt für wenig Gemütlichkeit. Viele Besucher eilten in Geschäfte, Baumarkt oder Cafés. Einige trotzten der ... » mehr

Die Leiter der Einrichtungen, die im Zweckverband Kultur zusammengeschlossen sind, und Verbandsräte sagen Sigrid Herzog (Mitte) mit netten Worten und Präsenten Danke (von links): Jakob Klassen (Tanzhaus Benshausen), Fabian Giesder (Verbandsrat und Bürgermeister Meiningen), Eckhard Simon (Verbandsrat), Susanne Bleck (Musikschule Schmalkalden), Thomas Kaminski (Verbandsrat und Bürgermeister Schmalkalden), Dorit Reum (Stadt- und Kreisbibliothek Schmalkalden), Jens Goebel (Vorsitzender Zweckverband Kultur), Ute Simon (Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden), Heiko Denner (Musikschule Meiningen) und Kai Lehmann (Museum Schloss Wilhelmsburg). Fotos (2): fotoart-af.de

15.04.2019

Region

Jedem Kind gerecht geworden

Nach 25 Jahren im Zweckverband Kultur Schmalkalden-Meiningen sagte Sigrid Herzog jetzt Ade. Zuerst baute sie die Geschäftsstelle auf, 2007 wurde sie deren Leiterin. Nun geht sie in den Ruhestand. » mehr

Mehr als 200 Teilnehmer zählten die Organisatoren beim 7. Grabfeld-Run in Schwickershausen am Samstagmorgen. Neben vier Laufstrecken konnten die Sportfreunde auch auf zwei Walk-Touren Ehrgeiz und Ausdauer zeigen.

15.04.2019

Meiningen

In die neue Laufsaison gestartet

Die 200er-Marke bei der Anzahl der Teilnehmer wurde beim 7. Grabfeld-Run am Samstag geknackt: 217 Teilnehmer starteten in Schwickershausen, trotzten kalten Temperaturen und frischem Wind. » mehr

Die Akteure der definitiv letzten Spinnstube, die am Samstag in der Zella-Mehliser Bürgerhaus-Scheune für volles Haus sorgte. Die Frauen und Männer von Läppleszunft und Schmiede-Förderverein zogen noch einmal alle Register, um das Publikum mit dem Besten aus 25 Jahren zu unterhalten.

15.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Das Beste aus 25 Jahren Spinnstube

Bei der beliebten Zella-Mehliser Spinnstube laufen die Organisatoren und ihre Gäste am Samstag wieder zur Hochform auf. Allen fällt die Vorstellung schwer, dass es die definitiv letzte sein soll. » mehr

Ein 67-jähriger Falschfahrer auf der A 73 bei Schleusingen nahm der Familie die Mutter: Christoph Rehberg mit einem Foto, auf dem Verena und die gemeinsamen Sprösslinge Florian und Anna zu sehen sind. Samt Sohn Dennis sind es nun drei Schulkinder, um die sich der 35-jährige Witwer im heimischen Haus in Waffenrod bei Eisfeld kümmern muss. Foto: uhu

12.04.2019

Thüringer helfen

"Meine vier, haltet immer zusammen!"

Eine junge Südthüringerin starb am 28. März durch einen Falschfahrer auf der A 73 bei Schleusingen. Verena Rehberg wurde nur 36. Unsere Zeitung startet eine dringend notwendige Spendenaktion für die H... » mehr

Hubert Schmidt.

12.04.2019

Meiningen

Verdacht der Untreue nicht nachgewiesen

Die Staatsanwaltschaft Meiningen hat das Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Bürgermeister von Oepfershausen, Hubert Schmidt, eingestellt. Die Anzeige erfolgte im März 2018. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".