Lade Login-Box.

FAMBACH

Volkmar Lienert mit der Faltkarte, die die Busfahrer durch halb Europa führte, aber nicht ganz so einfach zu handhaben war - zumindest während der Fahrt. Navis gab es da noch nicht. Fotos (2): Birgitt Schunk

17.02.2020

Schmalkalden

Ohne Navi kreuz und quer durch Europa

Als sich der Eiserne Vorhang 1989 hob, hielt es viele Reiselustige nicht mehr zu Hause. Busreisen waren fortan der Renner. Und alle mussten auf unbekanntem Terrain ihre Erfahrungen machen. » mehr

Die kleine Isabell mit ihrem neuen Rad.	Foto: privat

14.02.2020

Thüringer helfen

Isabells Schatz hat drei Räder

Die kleine Isabell aus Fambach ist glücklich. Endlich hat sie ihr Fahrrad, endlich kann sie damit umherdüsen. Lange hatte sie darauf gewartet. Es musste für die Sechsjährige ein Liegerad sein, denn Is... » mehr

Die Kartierungsarbeiten laufen. Bitumenwellpappen sind in der Flur bei Fambach ausgelegt. Foto: Birgitt Schunk

04.03.2020

Meiningen

Südlink-Planer nehmen Tierwelt in den Fokus

Die Planungen für den Südlink werden forciert, obwohl die Bundesnetzagentur noch nicht über den Verlauf der Stromtrasse entschieden hat. Bei Fambach laufen Untersuchungen. » mehr

Der neue Vorstand des Vereins "Thüringer gegen Südlink" (von links): Patrick Beier (Meiningen), Steffen Chmil (Wasungen), Heike Koch (Haselbach/Rhönblick), Heiko Ißleib (Marksuhl), Jürgen Herrmann (Fambach) und Jürgen Schröder (Breitungen).

01.12.2019

Schmalkalden

Südlink: Trassengegner mit neuem Vereinschef

Der Verein "Thüringer gegen Südlink" hat einen neuen Vorsitzenden. Heiko Ißleib aus Marksuhl im Wartburgkreis führt nun die Geschicke des Vereins, dessen Mitglieder gegen die geplante Mega-Stromtrasse... » mehr

Für die Kinder ein realitätsnaher Einsatz: An der Ölmühle stand ein Auto in Flammen.

10.11.2019

Schmalkalden

24 Stunden im Dienst wie die Profis

Die Fambacher Jugendfeuerwehr hat einen Einsatz-Marathon hinter sich – bei Brand und Unfall sowie Ölspur konnten die Kinder und Jugendlichen den Ernstfall üben. » mehr

Zwischen Fambach und Wernshausen müssen Radfahrer auf die Brücke ausweichen. Dort ist die Geschwindigkeit zwar auf 50 km/h beschränkt, aber nicht alle Fahrer halten sich daran. Die Initiatoren wollen, dass auf das bestehende Brückenbauwerk (links) eine freitragende Fahrradbrücke aufgesetzt wird.

21.10.2019

Schmalkalden

ADFC: Mehr Platz für Radfahrer

Über den ADFC-Landesverband Thüringen, die Arbeitsgemeinschaft Radverkehr im Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die Politik will die Regionalgruppe Schmalkalden eine neue Radwegeverbindung von Famba... » mehr

22.10.2019

Lokalsport Schmalkalden

Nachwuchsrodler David Nößler fällt aus

Fambach - Der amtierende Junioren-Europameister im Rennrodeln David Nößler muss eine längere Zwangspause einlegen. » mehr

Unter Leitung von Tobias Leister (links) hatten das Nachwuchsorchester der Famberg-Musikanten am Freitag einen gelungenen Auftritt auf der Freilichtbühne in Fambach.	Fotos (3): Birgitt Schunk

20.09.2019

Schmalkalden

Junge Famus spielten vorm Feiertag auf

Die Famberg-Musikanten sind um Nachwuchs nicht verlegen. Die jüngsten Musiker hatten jetzt zu einem kleinen Konzert eingeladen. Am Vorabend des Weltkindertages war das eine Premiere. » mehr

Jürgen (links) und Kurt Herrmann, die Väter des Famberglaufes, studieren bei einer der ersten Austragungen in den frühen 1980er-Jahren die Startliste. Damals waren Start und Ziel noch auf der Freilichtbühne.	Foto: privat

21.06.2019

Lokalsport Schmalkalden

Wehmut und Hoffnung

Zum mittlerweile 37. Mal findet am kommenden Sonntag der Famberglauf statt. Es werden bei dieser Ausgabe Änderungen nötig sein und auch ein Wechsel bei den Organisatoren kündigt sich an. » mehr

Heiko Ißleib: "Einwände jetzt formulieren." Foto: Birgitt Schunk

Aktualisiert am 27.05.2019

Schmalkalden

Südlink-Gegner sorgen weiter für Druck auf dem Kessel

Zwei entscheidende Punkte stehen im Kampf gegen die geplante Stromtrasse Südlink an. Der Verein der Trassengegner hat die Bürger aufgerufen, ihr Nein jetzt offiziell einzureichen. » mehr

Viele Menschen wollten ihrem Pfarrer zum Abschied noch einmal die Hand schütteln, wie Irmgard Häfner aus Heßles.

29.04.2019

Schmalkalden

Abschied und Neuanfang

Nach 13 Jahren als Pfarrer in Fambach und Heßles wurde Michael Glöckner am 28. April im Gottesdienst verabschiedet. Mit Milina Reichardt-Hahn wird zum 1. November erstmals eine Pfarrerin in das Haus a... » mehr

Erste Hilfe war in Niederschmalkalden angesagt - hier wird ein Verletzter, der viel Blut verloren hat, geborgen.

28.04.2019

Schmalkalden

Eine gelungene Mischung aus Können und Spaß

Rund um Fambach führte die Orientierungsfahrt des Kreisfeuerwehrverbandes Schmalkalden-Meiningen. Es siegte die Wehr aus Bettenhausen, gefolgt von Fambach und Floh. » mehr

Das neue Fahrzeug der Fambacher Wehr: Nach der Übergabe wurde geschaut und gefachsimpelt. Auch befreundete Wehren waren gekommen. Foto: Birgitt Schunk

20.01.2019

Schmalkalden

Neues Fahrzeug und viel Verantwortung

Auf diesen Tag hatten die Fambacher Feuerwehrleute lange schon gewartet: Das ersehnte neue Fahrzeug wurde offiziell übergeben. Es war kein Einkauf „von der Stange“. » mehr

Sparkassenkunden in Fambach müssen ab Anfang November einen längeren Weg auf sich nehmen, um Bargeld abzuheben.	Foto: fotoart-af.de

08.10.2018

Schmalkalden

Kein Bargeld mehr: Bankautomat der Sparkasse wird abgebaut

Die Rhön-Rennsteig-Sparkasse schränkt ihren Service in Fambach ein. Der Bankautomat und der Belegdrucker des Geldinstituts werden zum 31. Oktober abgebaut. » mehr

Stromtrasse SuedLink beschäftigt erneut Landesregierung

16.09.2018

Schmalkalden

ZDF filmt zu Südlink in Fambach

Ein Team des ZDF-Fernsehens kommt am Dienstag, 18. September, nach Fambach. Dabei wird es um das Thema Südlink gehen. » mehr

30.08.2018

Thüringen

Neuer Name: Trassen-Gegner nun "Thüringer gegen Südlink"

Fambach - Der Verein "Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig" bleibt seinen Zielen treu, gibt sich aber einen neuen Namen. Die Mitgliederversammlung hat ihn per Satzungsbeschluss am Mittwochabe... » mehr

Johannes Oerding greift in die Saiten seiner urigen "Fender Telecaster"-Gitarre.

08.07.2018

Schmalkalden

Feuerwerk aus Rock und Pop im Werratal

Stars am Stück in den Fambacher Sternennächten: Johannes Oerding, Suzi Quatro, Thomas Anders & Co haben im rappelvollen Festzelt das Werratal gerockt. Am Sonntag klang das beispiellose Festival mit An... » mehr

Nicole Kruhme vom Rennsteiglaufverein gewann den 10-km-Lauf der Frauen.

13.06.2018

Lokalsport Schmalkalden

Lauf lebt von den Stammgästen

Mit Denny Holland-Moritz und Nicole Kruhme über 10,9 Kilometer sowie Marcus Baldauf und Ramona Michl auf der Halbmarathondistanz tragen sich Altbekannte in die Siegerliste des 36. Famberglaufes ein. » mehr

Sie haben Spaß beim Spielen, das sieht man: Die Besetzung der FaMus ist einmalig in der Region. Die Titel lassen sich immer öfter eigens arrangieren, weil die Musikstücke so, wie die FaMus sie brauchen und darbieten, nicht zu kaufen gibt. Sie freuen sich schon auf die Jubiläumskonzerte, zu denen es eine Menge Premierensongs zu hören geben wird. Und natürlich auf die besondere Atmosphäre mit den Gastchören in den verschiedenen Kirchen.	Fotos: Verein

30.03.2018

Schmalkalden

Es kommt auf jeden Akzent an

Zum Jubiläum was Neues: Die Famberg-Musikanten haben 25. Geburtstag und gehen auf Kirchen-Tournee durch die Region. » mehr

Alt und Jung protestieren in Fambach gegen den Südlink. Viele haben Plakate gestaltet. Fotos (4): Sascha Bühner

25.03.2018

Schmalkalden

Tausende gehen erneut gegen Stromtrasse auf die Straße

Sie kommen aus der gesamten Region, aber auch aus Hessen und Franken. Sie kommen mit dem Auto, dem Bus, zu Fuß, auf Rädern und Rollern. Sie alle haben ein Ziel: Die Stromtrasse durch ihre Heimat darf ... » mehr

Wie bereits im vergangenen Jahr wollen an diesem Sonntag die Südlink-Gegner wieder protestieren. Archiv-Foto: Benkert

23.03.2018

Thüringen

Südlink-Gegner lassen nicht locker

Vor fast einem Jahr gab es in Fambach die bis dato größte Demo gegen den geplanten Südlink durch Thüringen. Seitdem ist einiges Wasser die Werra hinunter geflossen. An diesem Sonntag wird nachgelegt, ... » mehr

Ungewöhnlicher Arbeitsplatz: Fambachs Bürgermeister Jürgen Herrmann (links) und Pfarrer Michael Glöckner hatten ihr Büro gestern mitten auf der alten B 19 aufgebaut, um ein Zeichen zu setzen. Foto: Schunk

Aktualisiert am 09.03.2018

Thüringen

Südlink-Protest: Mit dem Büro auf die Straße

Eine ungewöhnliche Aktion gegen den Südlink gab es gestern Nachmittag in Fambach. Bürgermeister und Pfarrer des Dorfes hatten ihren Schreibtisch auf die alte B19 verlegt, um ein Zeichen zu setzen. » mehr

Die Wernshäuser Grundschüler schicken herzliche Grüße: Die 84 Kinder sammelten 750 Euro für das Kinderhospiz.

20.12.2017

Schmalkalden

Schüler sammeln und spenden für das Kinderhospiz

Grundschüler aus Wernshausen und Fambach haben mit ihren Eltern und Verwandten Spenden für das Kinderhospiz Mitteldeutschland gesammelt. Am Mittwoch überreichten sie das Geld und erhielten dafür eine ... » mehr

18 gestreckte Wildtiere lagen in Mittelschmalkalden auf dem Fichtennadelkissen: Ein großer Teil der Jagdbeute wurde zu diesem Zeitpunkt noch in den Wäldern eingesammelt. Fotos (2): fotoart-af.de

12.11.2017

Schmalkalden

Weidmänner erlegen bei Jagd viele Mufflons, Rehe und Sauen

Bei einer revierübergreifenden Jagd zwischen Schmalkalden und dem Werratal sind am Samstag 43 Wildtiere erlegt worden. Einer Jägerin gelang ein Meisterschuss. Sie streckte zwei weibliche Mufflons mit ... » mehr

Die "geschenkte Zeit" nach der Krebserkrankung verbringt Andrea Schiel gern im Garten: "Ich liebe die Blumen."	Fotos (2): Heiko Matz

24.10.2017

Bad Salzungen

"Das Leben geht weiter, und ich bin noch dabei"

Ein vermeintlich gutartiger Tumor entpuppt sich als bösartig. Die Folge: Zwei Operationen innerhalb kurzer Zeit. Ob der Krebs wiederkommt, weiß Andrea Schiel nicht. Sie lebt in dankbarer Gelassenheit. » mehr

Bislang surft man in Fambach mit 2,5 Megabit pro Sekunde im Internet, sagte Bürgermeister Jürgen Herrmann (rechts). Helge Frisch von der Telekom (links) stellt für die meisten Haushalte künftig eine Geschwindigkeit von 50 bis 100 Megabit in Aussicht. Foto: Sascha Bühner

20.10.2017

Schmalkalden

Demnächst im schnellen Netz

Am 16. November will die Telekom in Fambach „auf den roten Knopf drücken“: Von diesem Tag an soll es in Fambach schnelles Internet geben. Das wurde bei einer Einwohnerversammlung angekündigt. » mehr

Klein, aber modern und gemütlich (von links): Silke Wolf vom Hilfsverein der Heimatzeitungen, Ina Reißig vom Küchenstudio Reißig sowie Claudia, Jochen und die Zwillinge Lea und Jonas Küllmer in der neuen Küche ihrer Übergangswohnung in Fambach. Foto: fotoart-af.de

26.06.2017

Thüringer helfen

Nach Brand beginnt Wiederaufbau - Familie Küllmer sagt Danke

Am 14. März brannte der Dachstuhl des Wohnhauses der Familie Küllmer in Fambach. Nun beginnt der Wiederaufbau. In der Zwischenzeit erfuhr die vierköpfige Familie sehr viel Unterstützung. Und nun will ... » mehr

Zweites Zuhause: Ewald Marwan ist seit Jahrzehnten auf der Sportanlage in Fambach anzutreffen.	Foto: Schunk

06.07.2017

Thüringensport

Tadelloser Sportsmann und "Mädchen für alles"

Der Vereinssport lebt vom Ehrenamt. Viele Frauen und Männer legen sich ins Zeug - manche einige Jahre, andere ein ganzes Leben lang. Ewald Marwan aus Fambach hält dem Fußball schon seit Jahrzehnten di... » mehr

Mordprozess Fambach

29.06.2017

Thüringen

Fambacher Mord: Urteil ist rechtskräftig

Fambach/Meiningen - Der gewaltsame Tod eines 19-jährigen Breitungers im Mai vergangenen Jahres wird nicht erneut vor Gericht verhandelt. » mehr

An der alten B 19 bei Fambach zeigt ein Banner das klare Nein gegen den Südlink. Hier wird es auch eine Menschenkette geben.

21.06.2017

Region

Verein gegen Südlink bündelt den Widerstand

Die Bürgerinitiative gegen den Südlink hat den Verein „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“ gegründet. Sprecher Christoph Friedrich ist zum Vereinschef gewählt worden. Diskussionen gab es um... » mehr

Nachwuchs -Protest.

02.05.2017

Thüringen

Protest gegen Stromtrasse: "Es gibt nur Nachteile!"

Der Protest gegen die Stromtrasse Südlink hat eine neue Dimension erreicht: Etwa 3500 Menschen sagten am Samstag Nein zur Mega-Trasse. » mehr

Rund 3500 Protestteilnehmer kamen nach Fambach und zeigten damit ihre Ablehnung zum Südlink. Foto: Birgitt Schunk

01.05.2017

Region

Fingerzeig nach Berlin: "Mit uns nicht!"

Der Protest gegen die Stromtrasse Südlink hat eine neue Dimension erreicht. Rund 3500 Menschen sagten am Samstag in Fambach (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) Nein zur Mega-Trasse. Und auch in Berlin ... » mehr

Auch Simone und Volker Kirchner haben einen Baum bei Rudi Kümpel (von rechts), dem FBG-Chef, geholt. Traditionell wird dieser am Heiligabend geschmückt - natürlich mit Glaskugeln aus Lauscha. Foto: Birgitt Schunk

19.12.2016

Region

Weihnachtsbaum aus der Heimat für die gute Stube

In vielen Fambacher Familien wird zum Fest ein Christbaum aus dem heimischen Wald stehen. Die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) „Zehn Buchen“ bot zum zweiten Mal Weihnachts-Fichten an. » mehr

^