Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FAHRPLÄNE

Der "Schlafwagen" mit Hippie-Feeling auf dem Weg ins warme Vorsaison-Venedig über den Parco naturale Tre Ciene (Drei Zinnen) nahe Cortina.

21.07.2020

Ilmenau

Heute hier, morgen dort - egal ob nah oder fern

Was gibt es Schöneres, als dort zu verweilen, wo es einem am Besten gefällt. Ohne Fahrplan, unsichere Flug- oder Hotelbuchungen. Mit einem selbst zum "Schlafwagen" umgebauten Kleinbus, egal ob in Deut... » mehr

Noch ist die Haltestelle bei IHI am Erfurter Kreuz nur eine Behelfshaltestelle, ab Ende August kommt sie in den Fahrplan. Foto: Berit Richter

26.06.2020

Ilmenau

Neue Haltestellen für Ilmenau und Wümbach

Das Busnetz im Ilm-Kreis wird um drei Haltestellen reicher. Ansonsten gibt es zur nächsten Fahrplanänderung am 30. August nur "kosmetische" Veränderungen. Ein Jobticket soll neue Fahrgäste bringen. » mehr

Ellen Lindner von den Landfrauen bekam einen Bescheid über 650 Euro Vereinsförderung für den Landfrauenverein ausgehändigt. Fotos: Silvana Möder

02.08.2020

Meiningen

Nicht sparen beim neuen Meininger Dorf

Wünsche und Anregungen der Neu-Meininger aus Stepfershausen nahm Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder am Freitagabend unter der Linde am Gasthaus entgegen. Im Rahmen seiner Sommertour suchte das Ge... » mehr

Unterwegs zuhause

19.06.2020

Reisetourismus

Notizen aus der Geschichte des mobilen Wohnens

Die Welt entdecken ohne auf Fahrpläne oder Hotels angewiesen zu sein, das fasziniert viele Menschen. Ein Zuhause auf Rädern bietet Mobilität und Bequemlichkeit zugleich. Das wissen Reisende seit Jahrh... » mehr

Unterwegs zu Hause

19.06.2020

Deutschland & Welt

Unterwegs zu Hause

Die Welt entdecken ohne auf Fahrpläne oder Hotels angewiesen zu sein, das fasziniert viele Menschen. Ein Zuhause auf Rädern bietet Mobilität und Bequemlichkeit zugleich. Das wissen Reisende seit Jahrh... » mehr

Per Sammelbus-App zum Ziel

18.06.2020

dpa

Gibt es «Ridepooling»-Angebote bald auch auf dem Land?

Ein paar Klicks in der App, dann komfortabel per Bus von A nach B fahren. Sogenannte On-Demand-Dienste sollen die schöne neue Mobilitätswelt einläuten. In Großstädten gibt es das auch durchaus schon. ... » mehr

Timo Werner

16.06.2020

Überregional

Wirbel um Werner - Leipzig vor Einzug in Champions League

Wenn Leipzig im August zum Viertelfinale der Champions League antritt, wird Timo Werner wohl nicht dabei sein. Der Stürmer verzichtet angeblich wegen des nahenden Wechsels zu Chelsea freiwillig auf di... » mehr

Die wetterfeste Variante für die Ausflügler stellte bald die Oberhofer Geschirrhalterei Döbrich in Dienst.

11.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Pferdeomnibussen ging‘s hinauf auf die Oberhofer Höh‘

Anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Omnibusverkehr haben Leser ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Busgeschichte(n) aufgeschrieben. Heute Wolfgang Lerch aus Oberhof. » mehr

Volkswagen - Produktion von E-Autos

10.06.2020

Deutschland & Welt

VW ID.3 Elektroauto kommt im September

Aus «im Sommer» wurde letztlich «Anfang September». Der ID.3, das wichtigste Projekt von Volkswagen in diesem Jahr, soll mit leichter Verzögerung an die ersten Kunden gehen. Alle IT-Anwendungen können... » mehr

Kim Jong Un

09.06.2020

Deutschland & Welt

Nordkorea kappt alle Kommunikationsverbindungen zu Südkorea

Die Beziehungen zwischen Süd- und Nordkorea kommen schon seit Monaten nicht mehr voran. Jetzt droht komplette Funkstille. Nordkorea sieht die Würde von Machthaber Kim Jong Un durch kritische Flugblatt... » mehr

27.05.2020

Region

Werrabus: Ab Montag gilt ein neuer Fahrplan

Ein überarbeiteter ÖPNV-Fahrplan für den Landkreis tritt ab Pfingstmontag, 1. Juni, in Kraft. Damit gehen Landkreis und Werrabus auch auf die Anregungen der Fahrgäste ein. » mehr

Das Soziale Zentrum im CCS ist seit März geschlossen.	Foto: frankphoto.de

03.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Soziales Zentrum: Stillstand statt Feiern zum 30.

Vor 30 Jahren wurde die Beseg, Vorläufer des heutigen Sozialen Zentrums, gegründet. Anstatt dieses Ereignis zu feiern, müssen die Selbsthilfemitglieder sich in Geduld üben. » mehr

Südlich des Rennsteigs nur noch 190er-Linien

28.04.2020

Region

Südlich des Rennsteigs nur noch 190er-Linien

Das Verkehrsunternehmen "Wartburgmobil" hat sein Liniennetz neu organisiert. In Kraft tritt der geänderte Fahrplan am 1. Mai. Ausgebaut werden beispielsweise die Busverbindungen nach Bad Liebenstein. » mehr

Ein Dorfbus für das Feldatal: Pilotprojekt startet

24.04.2020

Region

Ein Dorfbus für das Feldatal: Pilotprojekt startet

In Kürze wird in einigen Rhön-Orten ein Dorfbus fahren. Dabei handelt es sich um ein Pilotprojekt, das - wenn sich weitere Mitstreiter finden - ausgeweitet werden soll. Gestartet wird im Feldatal, wei... » mehr

Im Bus sind ab sofort Mund und Nase zu bedecken - den entsprechenden Hinweise zeigt Busfahrer Carsten Herta unserem Fotografen. Foto: S. Ittig

24.04.2020

Region

Ab Montag gilt wieder regulärer Fahrplan

Der öffentliche Nahverkehr im Landkreis rollt ab Montag wieder wie üblich - dann gilt der reguläre Schulfahrplan. Dennoch gelten weiterhin besondere Regeln für den Infektionsschutz. » mehr

Der Schulbusverkehr beginnt erst wieder am 4. Mai. Für Abiturienten fahren deshalb in der nächsten Woche am Morgen sogenannte Rufbusse. Foto: Archiv

23.04.2020

Meiningen

MBB stellt Rufbusse für Abiturienten bereit

Für Abiturienten startet am Montag die Schule wieder, reguläre Busse aber fahren kaum. Die Meininger Busbetriebe halten Rufbusse vor, für die eine Anmeldung am Werktag zuvor nötig ist. » mehr

Olivier Veran

19.04.2020

Deutschland & Welt

Frankreichs Regierung stellt Fahrplan für Lockerung vor

Bis zum 11. Mai gelten in Frankreich strikte Ausgangsbeschränkungen. Die Regierung gibt einen Ausblick auf die Schritte nach Ende der Maßnahme und warnt: Eine Rückkehr zum normalen Alltagsleben wird e... » mehr

Atemschutzmaske

15.04.2020

Thüringen

Bund und Länder wollen Masken in Handel und ÖPNV empfehlen

Im Kampf gegen das Coronavirus wollen Bund und Länder das Tragen von Alltagsmasken im öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel «dringend» empfehlen. » mehr

Ein Blick in den Rückspiegel eines Busses der IOV. Hier sieht man: Der Bereich des Fahrers sowie die erste Sitzreihe ist momentan mit Flatterband abgesperrt. Ein Einsteigen in den Bus ist nur noch über die hintere Tür möglich.	. Fotos: IOV

10.04.2020

Region

Mit dem Bus unterwegs in Corona-Zeiten

Auch in diesen Tagen fahren die Ilm-Kreis-Bewohner noch Bus. Allerdings deutlich seltener als noch vor Corona. Zudem mussten sich die Fahrgäste auf einige kleinere Änderungen einstellen. » mehr

01.04.2020

Thüringen

Bahn nimmt Knoten Köthen ans Netz - Ausgedünnter Regionalfahrplan

Monatelang haben Pendler in Sachsen-Anhalt geflucht, weil die wichtige Strecke Magdeburg-Halle gesperrt war. Jetzt wird sie endlich wieder in Betrieb genommen, doch wegen Corona-Beschränkungen und Hom... » mehr

20.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wenig Fahrgäste - SNG verlängert Takte und streicht Fahrten

Seit Tagen sind deutlich weniger Fahrgäste in den Bussen unterwegs. Die Städtische Nahverkehrsgesellschaft Suhl/Zella-Mehlis reagiert - mit einem Sonderfahrplan. » mehr

suedthueringenbahn

18.03.2020

Thüringen

STB streicht Rennsteig-Shuttle und dünnt Fahrplan der Werrabahn aus

Die Coronavirus-Pandemie hat jetzt auch Auswirkungen auf den Zugfahrplan in der Region. Die Süd-Thüringen-Bahn (STB) streicht ab Donnerstag mehrere Zugverbindungen. Die Fahrplanänderungen sind zunächs... » mehr

Deutsche Bahn

15.03.2020

Deutschland & Welt

Bahn schränkt Regionalverkehr ein - Keine Ticket-Kontrolle

Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfä... » mehr

Interview: Robert Mentzel, 1. Suhler SV

28.02.2020

Lokalsport

"Ein bisschen in die Suppe spucken"

Härter kann das neue Fußballjahr kaum beginnen: Der 1. Suhler SV muss in der Fußball-Landesklasse zum Tabellenführer. » mehr

Ab Montag müssen alle, die mit dem Bus nach Neuhaus am Rennweg wollen, mehr Zeit einplanen und eine Umleitung einplanen. Foto: Ittig

28.02.2020

Region

Nur mit großen Umleitungen in die Schulen

Die Sperrung der Sonneberger Straße in Neuhaus am Rennweg zieht ab Montag umfangreiche Änderungen im Fahrplan der Omnibus Verkehrsgesellschaft nach sich. » mehr

Volkswagen

28.02.2020

Deutschland & Welt

Deutlich mehr Gewinn für VW-Konzern

Bezogen auf die reinen Zahlen, lief es im vorigen Jahr erneut rund für Volkswagen. Der größte Autobauer der Welt schnitt stark ab. Doch Konjunktur, Konflikte und Corona-Epidemie erhöhen nun die Risike... » mehr

ICE 4

25.02.2020

dpa

Bahn beschleunigt ihre neuen ICE4-Züge

Der neue ICE 4 der Deutschen Bahn fährt langsamer als die Vorgängermodelle. Trotzdem will die Bahn immer pünktlicher werden. Was ist geplant? » mehr

Logo der Deutschen Bahn

25.02.2020

Deutschland & Welt

Bahn beschleunigt ihre neue ICE-Flotte

Der neue ICE4 ist spürbar langsamer als seine Vorgänger - spart damit aber deutlich an Energie. Jetzt soll er zumindest beim Start aus dem Bahnhof an Geschwindigkeit zulegen können. » mehr

So wie auf dieser Fotomontage von 1990 hätte das Stadtbild in der Suhler Innenstadt - hier die Einmündung Friedrich-König-Straße am jetzigen Lauterbogencenter - ausgesehen, wäre das Obus-Projekt umgesetzt worden. Foto: Archiv

10.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schon vor 30 Jahren sollten E-Busse durch Suhl rollen

Elektromobilität im Öffentlichen Nahverkehr - das ist in Suhl nichts Neues. Im Februar vor 30 Jahren, knapp vier Monate nach der Wende - wurde das Projekt Obusse heiß diskutiert, begonnen - und später... » mehr

Wer in Frauenwald am Wochenende den Bus nutzen will, schaut bisher erfolglos auf den Fahrplan.	Foto: Brüsch

06.02.2020

Region

Am Wochenende ohne Bus - noch!

Am Wochenende kommen Urlauber und Einheimische mit dem Bus weder nach noch von Frauenwald weg. Das sorgt nicht nur bei Urlaubern für Ärgernis. Nun soll es zeitnah eine Lösung geben. » mehr

Busspur

28.01.2020

Deutschland & Welt

Der Bus kommt - Verkehrsbetriebe wollen ausbauen

Für den Klimaschutz sollen mehr Menschen in Bus und Bahn steigen. Doch die fahren häufig schon an der Belastungsgrenze. Derweil hat die Deutsche Bahn Probleme mit neuen Zügen - schon wieder. » mehr

Die MBB hat Bürgerwünsche erfüllt: Der neue Fahrplan gilt ab 17. Februar. Foto: Repro

23.01.2020

Meiningen

MBB reagiert schnell auf Bürgerwunsch: Linie 17 erweitert

Mit der Umstellung auf den neuen Busfahrplan hatte die MBB drei Vormittagsbusse mit Halt im Altort Dreißigacker gestrichen. Das führte zu Unmut vor allem bei nicht mehr mobilen Rentnern. Per 17. Febru... » mehr

Wo sich ein regelmäßiger Linienverkehr nicht lohnt, können Rufbusse Abhilfe schaffen. Das Angebot werde noch selten genutzt. Foto: LRA

21.01.2020

Region

"Ohne Angebot schafft man keine Nachfrage"

Im Busverkehr des Landkreises gibt es ein Rufbussystem. Das wird allerdings eher spärlich genutzt. Häufig aus falsch verstandener Scheu. » mehr

Die neuen Bushaltestellen am Rande des Altortes Dreißigacker Nähe Tegut sind schick und modern. Doch gesundheitlich beeinträchtigten Menschen ist der Weg "vom Dorf" hierher zu beschwerlich. Fotos: Kerstin Hädicke

15.01.2020

Meiningen

Bus-Probleme: Mit dem Taxi zum Arzt?

Nur ein Bus fährt vormittags vom Altort Dreißigacker ins Meininger Klinikum. Christa Möritz und ihr Mann Jürgen sind nicht die Einzigen, die diese schlechte Anbindung beklagen. » mehr

Der neue Busbahnhof in der Kreisstadt Bad Salzungen nimmt zunehmend Gestalt an. Fotos (2): Heiko Matz

09.01.2020

Region

Wirtschaftsplan Wartburgmobil: Am Ende steht die schwarze Null

Ob die Umstellung des öffentlichen Personennahverkehrs im Wartburgkreis von Erfolg gekrönt sein wird, werden die nächsten Monate zeigen. Das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) will in diesem Jahr... » mehr

Knut Gräbedünkel.

07.01.2020

Region

RBA organisert Busverkehr im Nachbarkreis

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr des Kreises Hildburghausen gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

Seit dem 1. Januar hat die Regionalbus Arnstadt die Linienkonzession für den Busverkehr des Landkreises inne. Mit dem Jahres- hat es auch einen Fahrplanwechsel gegeben. Archiv: frankphoto.de

07.01.2020

Region

Umstellung im Busverkehr musste in zwei Monaten klappen

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

02.01.2020

Region

Neuer Busfahrplan: Mehr Fahrten, bessere Verbindungen

Neuer Betreiber, neuer Fahrplan, neue Linien: Im Busverkehr im Landkreis hat sich zu Neujahr jede Menge geändert. » mehr

Fast fertig scheint die 1. Halle der Deko-Messezentrum AG im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld zu sein. Nebenan wird eine zweite, baugleiche Halle gebaut. Und: Gegenüber soll auf zehn Hektar Fläche eine riesige Caravan-Messe für Wohnwagen und Wohnmobile entstehen. Foto: Tino Hencl

13.12.2019

Meiningen

Ins Industriegebiet Thüringer Tor fährt nur noch ein Rufbus

Die Meininger Busbetriebs GmbH (MBB) stellt den Fahrplan um. Im Stadtverkehr Meiningen ändert sich nichts, im Landkreis werden einige Verbindungen auf Rufbus umgestellt. » mehr

Die Linie K nach Vesser ist durch zwei zusätzliche Fahrten nun auch für Schüler aus dem Stadtgebiet, die zur Impuls-Schule nach Schmiedefeld wollen, nutzbar.

06.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Fahrplan mit wenigen Neuerungen

Am kommenden Wochenende steht der Fahrplanwechsel der SNG an, der in diesem Jahr nur wenige Veränderungen bringt. Diese betreffen vor allem die beiden Buslinien in die neuen Suhler Ortsteile. » mehr

Baustand am BER

26.11.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung rechnet mit termingerechter BER-Eröffnung

Acht Jahre schon ist es her, da sollte der neue Großflughafen bei Berlin eigentlich in Betrieb gehen. Knapp ein Jahr kommt noch hinzu. Und noch ist nicht sicher, ob das reicht. » mehr

Eine Windrose und das Ja zu Olympia bilden das Logo der Initiative für die Winterspiele 2030 in Thüringen, Sachsen und Bayern. Die Austragungsorte wollen die Initiatoren fast über ganz Deutschland verteilen. Das Zentrum bilden jedoch Thüringen und Sachsen.	Logo/Piktogramme: kaiser-werbung/roland-heim-design, Schmalkalden

20.11.2019

Thüringen

Das Hauen und Stechen hat begonnen

Die Reaktionen auf die Südthüringer Initiative für eine deutsche Olympia-Bewerbung fallen sehr unterschiedlich aus. Sie offenbaren viel von den Befindlichkeiten in Politik und Sport. » mehr

Daimler Trucks

25.10.2019

Deutschland & Welt

Daimler stellt Fahrplan für CO2-neutrale Lastwagen vor

Daimler Trucks & Buses will Tempo auf dem Weg zur Klimaneutralität machen. Der Vorstand des Nutzfahrzeug-Herstellers hat dafür nun Etappenziele skizziert. » mehr

Seit 1986 fährt Joachim Röser Bus. Seine Erfahrung hat ihn ruhig werden lassen hinterm Steuer - auch dann, wenn er aufgrund der Baustelle zwischen Zella-Mehlis und Oberhof viel zu spät dran ist. Fotos (3): privat (1)/ Michael Bauroth (2)

11.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Busfahrt mit planmäßiger Wartezeit

17 Mal am Tag fährt Busfahrer Joachim Röser durch die Baustelle zwischen Zella-Mehlis und Oberhof. Oft stockt es. Dann wirbeln Verspätungen von bis zu 50 Minuten den Fahrplan durcheinander. » mehr

Deutsche Bahn Logo

28.09.2019

dpa

Bahn erreicht bei Pünktlichkeit bisher eigenes Ziel

Verspätungen bei der Deutschen Bahn scheinen für viele Fahrgäste ein Dauerthema zu sein. Aber wie pünktlich war die Bahn in diesem Jahr wirklich? » mehr

Mindestens ein Dutzend Fahrgäste saßen in den Anfangszeiten jeden Mittwoch im Bus nach Schmalkalden. Zuletzt waren es meist nur zwei, drei, sodass die Linie eingestellt wurde. Manch einer in Christes fühlt sich abgehängt und fragt: Wo ist denn die Förderung des ländlichen Raums, von der doch Politiker quer durch die Parteien gerne reden.

27.09.2019

Meiningen

Ersatz für eingestellte Buslinie gesucht

Schmalkalden ist für viele Christeser der Einkaufsort Nummer 1, doch schwer erreichbar für Leute ohne Auto, seit eine Buslinie eingestellt wurde. » mehr

Roberto Kobelt von Bündnis 90/Die Grünen hat gemeinsam mit Landtagskandidat Tobias Lemme (von links) das Thüringen-Ticket vorgestellt. Foto: frankphoto.de

21.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Öffentlicher Nahverkehr überall und für jedermann

Für einen besseren Verkehr in Thüringen setzen sich die Bündnisgrünen ein. Wie sie das schaffen wollen, das hat Roberto Kobelt dieser Tage in Suhl vorgestellt. Zum Programm gehört das Thüringen-Ticket... » mehr

Die Viertklässler der Grundschule Martin Luther nutzen regelmäßig den Bus der Linie B, um nach Suhl zur Fahrradausbildung zu fahren. Auch die Mitschüler anderer Klassen sowie die Schüler der Regelschule sind auf den angewiesen, wenn sie nach Suhl wollen. Fotos (2): frankphoto.de

Aktualisiert am 21.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Diese Linie braucht man einfach"

Die Diskussion um die Buslinie B reißt nicht ab. Doch nicht nur Kommunalpolitiker machen sie zum Thema. Vor allem für die, die Busse täglich nutzen, gibt es noch unbeantwortete Fragen. » mehr

Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.

13.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bus-Streit in der Prachtregion

Neuer Tiefschlag für die Kooperation von Suhl und Schmalkalden-Meiningen: Die Landrätin stellt den kreisüberschreitenden Busverkehr infrage - und erntet fassungslose bis wütende Reaktionen. » mehr

Die Baupläne wurden in der Gesprächsrunde ausgiebig diskutiert. Foto: kru

11.09.2019

Region

Konzepte zur Digitalisierung der Schulen fehlen

Wie könnten Regelschulen als Herzstück der Schullandschaft gestärkt werden? Welche Probleme gibt es derzeit? Darüber informierten sich Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion in der Regelschule Geratal. » mehr

Dr. Christin Siebert

11.09.2019

Gesundheit

Schmerzfrei unterwegs auf dem Fahrrad

Es rollt, es transportiert und manchmal streikt es. Aber Schmerzen verursachen sollte es nicht: das Fahrrad. Wie aber lassen sich Beschwerden vermeiden? Tipps zur Haltung, Einstellung und zum Kauf. » mehr

Um das Thema Bahnhof in Schmiedefeld und den Zugverkehr dorthin ging es bereits im Jahr 2016, als Thüringens Wirtschaftsminister Georg Maier noch als Staatssekretär auf seiner Rennsteigtour war. Archivfotos (2): Marina Hube

10.09.2019

Region

Schmiedefeld will wieder Haltepunkt für Züge werden

Einstimmig wurde eine Resolution verabschiedet, wonach sich der Stadtrat Suhl mit dem Thema Bahnhof Schmiedefeld beschäftigen soll. Ziel: Züge sollen in diesem Ortsteil von Suhl wieder halten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.