FACHKRÄFTE

18.02.2019

TH

Thüringen baut Stipendien für Fachkräfte in Unternehmen aus

Um mehr Fachkräfte zu gewinnen, baut Thüringen ein Stipendienprogramm für Unternehmen aus. » mehr

Björn Germerott

18.02.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Fachkraft für Möbel- und Umzugsservice?

Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice haben einen äußerst anstrengenden, aber abwechslungsreichen Alltag. Mitunter verrichten sie ihre Arbeit auch im Ausland - und lernen so andere Lebenswe... » mehr

Ina Leukefeld lässt sich von Mathias Reder, Linn Vockrodt und Leni Nolle erklären, was die Kinder im Jugend-Technik-Zentrum lernen. Fotos: frankphoto.de

vor 16 Stunden

Suhl

Fachkräfte von morgen an Schraubstock und Dekupiersäge

Irgendwas in Richtung Technik möchte Franz Henschke aus Zella-Mehlis mal lernen. Regelmäßig kommt er ins Jugend-Technik-Zentrum. Hier holt er sich Grundlagen, die er später mal braucht. » mehr

Pflege

17.02.2019

Brennpunkte

Über 183.000 unbesetzte Stellen in Engpassberufen

Immer mehr Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten kommen zum Arbeiten nach Deutschland. Ihr Anteil an den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist mit 0,66 Prozent aber weiter gering. Auch sogenannte E... » mehr

Werksleiter Marco Heck (rechts) zeigt Bürgermeister Heiko Voigt das umgedrehte Reiterlein mit den Unterschriften aller Mitarbeiter von Mann und Hummel in Sonneberg. Foto: privat

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mann und Hummel dreht das Reiterlein

Der größte Industriearbeitgeber Sonnebergs sucht Fachkräfte. Dabei will man mehr mit der Stadt zusammenarbeiten. Hinter dem Projekt "Wir drehen Sonneberg" stehen alle Mitarbeiter. » mehr

09.02.2019

Wirtschaft

Thüringer Wirtschaft mit gebremstem Optimismus

Die Thüringer Wirtschaft erwartet, dass der Boom auch in diesem Jahr weitergeht - allerdings gebremst. Die rot-rot-grüne Landesregierung bekommt von ihr gute Noten. » mehr

Der 17-jährige Niklas Edelmann, Schüler am Meininger Henfling-Gymnasium und der Meininger Musikschule, begeisterte am Keyboard und auf der Trompete.

03.02.2019

Meiningen

Endlich Junggeselle!

51 Jugendliche haben nach der erfolgreichen Ausbildung im Südthüringer Kfz-Handwerk am Samstag in Walldorf feierlich den Gesellenbrief entgegengenommen. » mehr

Pflegedienstleiterin Katrin Rikirsch (links, Mitte) beantwortet beim Rundgang viele Fragen der Besucher. Mitarbeiter, Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft, Investoren und Vertreter der Baufirmen waren zur feierlichen Eröffnung in das Pflegezentrum "Schanzehof" nach Tiefenort gekommen. Darunter auch die Vorsitzende des Ortsvereins der Volkssolidarität Hämbach, Edeltraut Glaßl, die an diesem Tag ihren 91. Geburtstag feierte. Fotos (3): Heiko Matz

01.02.2019

Bad Salzungen

"Ein neues Haus ist immer eine neue Chance"

Den Tag der offenen Tür im Pflegezentrum "Schanzehof" in Tiefenort nutzten am Freitagnachmittag viele Besucher. Am Vormittag war das moderne Pflegezentrum feierlich eröffnet worden. » mehr

Seit zwölf Jahren findet der Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft in der Wartburg-Sparkasse in Bad Salzungen statt. Foto: Heiko Matz

31.01.2019

Bad Salzungen

Volle Auftragsbücher, aber Sorgen um Fachkräfte

Die Lage des Handwerks in der Region ist weiterhin gut. Sorgenvoll blickten Redner beim Neujahrsempfang allerdings auf den Fachkräftemangel und die Betriebsübergaben. » mehr

Rentner

26.01.2019

Brennpunkte

Hunderttausende neue Anträge auf Rente ab 63

Die Rente ab 63 erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit. 2018 wurden rund 251.000 neue Anträge gestellt, berichtete das «Handelsblatt» (Samstag) unter Berufung auf die Deutsche Rentenversicherung. » mehr

23.01.2019

Hildburghausen

50 Millionen-Investition: Wellpappe kommt bald aus Eisfeld

Ein Marktführer investiert im neuen Eisfelder Gewerbegebiet: Wellpappen-Hersteller Progroup baut ein Werk für 50 Millionen Euro und schafft 52 Arbeits- und drei Ausbildungsplätze. » mehr

Am Rechner

23.01.2019

Karriere

Führungskräfte müssen keine Digitalexperten sein

Wegen des digitalen Fortschritts müssen viele Mitarbeiter neue Arbeitsmittel nutzen und sich entsprechende Kenntnisse aneignen. Sollten Führungskräfte, die einen solchen Prozess steuern, daher Spezial... » mehr

Thomas Schmalz ist in der Endfertigung in der Versbach Metallbau GmbH tätig und verpasst Haustüren den letzten Schliff. Als Betriebsrat lobt er die Kommunikationskultur, die der neue Geschäftsführer pflegt. Fotos: ari

Aktualisiert am 19.01.2019

Thüringen

Miteinander

Um Fachkräfte zu gewinnen und zu halten, geht Harald Bremer einen eher ungewöhnlichen Weg: Der Geschäftsführer der Versbach Metallbau GmbH hat mit der IG Metall einen Tarifvertrag für seinen Betrieb a... » mehr

Personalchef Christian Forchel, Entwicklungsleiter Masoud Amirkhani und Teamleiterin Anika Bolle führten Bürgermeister Fabian Giesder und Stadtwerke-Chef Rolf Hagelstange durch den Reinraum der Firma nanoplus. Vor dem Betreten mussten spezielle Overalls übergestreift werden. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

09.01.2019

Meiningen

Bürgermeister will Werbung um Fachkräfte bündeln

Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder will bei der Werbung um Fachleute die Kräfte bündeln, um so die Aufmerksamkeit für die Region zu erhöhen. » mehr

Wichtige für 2019 geplante Vorhaben sind der Umbau des Hauses der Vereine in Immelborn (oben links) und die Erweiterung des Kreisverkehrs in Barchfeld (oben rechts). Für die Werraquerung könnte ab Mitte des Jahres Baurecht bestehen. Die ehemalige Schule in Barchfeld wurde offenbar Ende des vergangenen Jahres vom Landkreis verkauft. Fotos (4): Heiko Matz

09.01.2019

Bad Salzungen

"Wir sind benachteiligt, obwohl bei uns das Geld verdient wird"

Barchfeld-Immelborn steht gut da und hat derzeit keinen Grund, sich mit einer anderen Kommune zusammenzutun, sagt Bürgermeister Ralph Groß (CDU). Mehr Unterstützung wünscht er sich vom Land für die dr... » mehr

Knapp 150 Stände lockten Ende April 2018 rund tausend Besucher nach Sonneberg. Die Jobmesse Famos gilt als größter Anbieter zwischen Erfurt und Nürnberg. Die Nec-Azubi in Neustadt hatte kurz zuvor ihre zwölfte Auflage. 32 Betriebe präsentierten in der Frankenhalle 50 Berufsbilder. In diesem Jahr gehen die Jobbörsen erstmalig zusammen an den Start. "Der Anspruch lautet auf weiterhin mindestens 150 Aussteller", sagt Coburgs Regionalmanager Stefan Hinterleitner. Foto: Ittig

04.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der Messe-Zweier bündelt seine Kräfte

Die Jobmessen Nec-Azubi und Famos machen ab heuer gemeinsame Sache. Im Sinne von Besuchern und Unternehmen hat man sich erstmalig auf einen einheitlichen Termin im Mai verständigt. » mehr

Kindertagesstätte

04.01.2019

Familie

Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

Zapft sich nicht von alleine: Fehlendes Personal macht Gastronomen und Hoteliers Sorgen. Foto: NGG

03.01.2019

Ilmenau

Gastgewerbe: Mehr Lohn oder Freizeit?

Im Gaststättengewerbe fehlt es an Fachkräften. Ob dies nun an zu geringen Löhnen oder an den Arbeitszeiten liegt, da gehen die Meinungen zwischen Gewerkschaft und Gaststättenbetreiber weit auseinander... » mehr

Stellten das Fachkräfte-Navi 2019 vor (von links): Landrat Reinhard Krebs, Anja Walther (Wartburg-Sparkasse), Regine Thümer (AOK Plus), Bernhard Schuchert und Mandy Stub (beide FAV Wartburgregion). Foto: Ute Weilbach

28.12.2018

Bad Salzungen

Fachkräfte-Navi: "Pendelst du noch oder überlegst du schon?"

Das Fachkräfte-Navi 2019 soll Pendlern den Weg zurück in die Heimat erleichtern. 350 offene Stellen in der Region werden präsentiert. » mehr

Unterrichtsausfall

28.12.2018

Brennpunkte

Kultusminister: Schulen werden mehr Lehrer brauchen

Mehr Studienplätze, schnelle Verbeamtung oder eine Buschzulage: Die Länder kämpfen mit verschiedenen Mitteln gegen den Lehrermangel an. Hessens Kultusminister warnt: Es wird nicht reichen, freiwerdend... » mehr

Ihren guten Spürsinn wendet Sophia Danke im Labor ganz praktisch an. Der kleine gläserne Bildungsfuchs ist der Lohn dafür.	Foto: Sigrid Nordmeyer

26.12.2018

Schmalkalden

Bildungsfüchsin in der Waldquell

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik hat Sophia Danke den besten Abschluss gemacht. Die IHK Südthüringen zeichnete die gebürtige Walldorferin dafür mit dem Bildungsfuchs aus. » mehr

Metallarbeiter

25.12.2018

Wirtschaft

Metallbranche erwartet Abkühlung und hofft auf Einwanderer

Das Wachstum schwächt sich ab, doch die Nachfrage nach Fachkräften ist noch immer enorm: Die Metall- und Elektroindustrie geht gedämpft optimistisch ins neue Jahr. » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

19.12.2018

Hintergründe

Deutschland soll ab 2020 Einwanderungsland sein

Die Bundesregierung will Menschen zur Einwanderung ermutigen, die auf dem Arbeitsmarkt dringend gebraucht werden. Damit ihr geplantes Gesetz nicht als offene Einladung an alle missverstanden wird, hat... » mehr

Erzieherin mit Kindern

18.12.2018

Karriere

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher ... » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

19.12.2018

Brennpunkte

Deutschland will Fachkräfte anlocken

Die deutsche Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte auch aus dem Ausland. Nach jahrzehntelanger Debatte hat die Bundesregierung neue Regeln auf den Weg gebracht - und erntet einiges an Kritik. » mehr

Geht es nach der LEG, entsteht auf dem Sportplatz ein Kindergarten. Foto: br

11.12.2018

Ilmenau

"Das ist ja schädlich für die Gesundheit"

Seit Jahren gibt es Pläne für ein Innovations-, Service- und Transferzentrum am Erfurter Kreuz. Nun nennt die LEG einen möglichen Standort und erntet nicht nur dafür Kritik. » mehr

Küchenleiter Tobias Schmidt ist sehr zufrieden mit seiner Küchenhilfe Diana Moritz. Foto: Antje Kanzler

06.12.2018

Meiningen

Nur die Sprache ist eine andere

Eine gehörlose junge Frau startete erfolgreich beim Meininger Sozialwerk ins Berufsleben. Eine Geschichte, die Arbeitgebern Mut machen sollte, Fachkräften mit Handicap eine Chance zu geben. » mehr

VW

05.12.2018

Wirtschaft

Studie: Umstieg auf Elektroautos kostet rund 100.000 Jobs

Der Übergang zur Elektromobilität wird einer Studie zufolge langfristig rund 114.000 Jobs in Deutschland kosten. Vor allem im Fahrzeugbau würden mit 83.000 die meisten Arbeitsplätze wegfallen. » mehr

Elke Nowotny vom Kinderschutz-Zentrum in Berlin sprach im Saal des Landratsamtes vor 230 Teilnehmern über emotionale Vernachlässigung und psychische Misshandlung von Kindern und Jugendlichen. Foto: Landratsamt

28.11.2018

Meiningen

Greiser: Fachkräfte noch mehr sensibilisieren

Beim Kinderschutzfachtag im Saal des Meininger Landratsamtes diskutierten und informierten sich 230 Fachkräfte über ein wichtiges Thema. » mehr

23.11.2018

Schlaglichter

Studie: Mehr Fachkräfte aus Nicht-EU-Ausland

Die Zuwanderung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten nach Deutschland wächst einer Studie zufolge - liegt allerdings auf noch niedrigem Niveau. 2017 seien fast 545 000 Menschen aus außereuropäischen D... » mehr

Die Geehrten aus dem Ilm-Kreis mit IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (links), dem 1. Beigeordneten des Ilm-Kreises, Kay Tischer (Zweiter von links), und IHK-Präsident Peter Traut (rechts). Foto: frankphoto.de

21.11.2018

Ilmenau

Bildungsfüchse für die schlauesten Azubis

Für herausragende Prüfungsergebnisse ehrte die Industrie- und Handelskammer am Dienstag 32 junge Menschen aus ganz Südthüringen. Sie erhielten den begehrten "Bildungsfuchs", der zum 21. Mal verliehen ... » mehr

20.11.2018

Schlaglichter

Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Mit ihrem geplanten Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften will die Koalition auch neue Möglichkeiten für abgelehnte Asylbewerber schaffen. Voraussetzung dieser zweijährigen «Beschäftigungsduldung» so... » mehr

Fachkräftemangel

20.11.2018

Brennpunkte

Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung ins Land holen. Für abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus zu bekommen. Viele sind mit den Plän... » mehr

Männer als Erzieher sind landes- wie bundesweit noch Mangelware. Im Landkreis liegt der Anteil bei 2,1 Prozent.	Foto: zds/Statistisches landesamt

18.11.2018

Hildburghausen

Kindergärten und Werkstätten haben eines gemeinsam

Noch zieht das Programm des Bundes "Männer in Kitas" nicht richtig. Erzieher sind nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Auch im Landkreis Hildburghausen. » mehr

Unternehmensvertreter, Gewerkschaften, Arbeitsvermittler und Landespolitiker von Linke und SPD diskutierten in Suhl, wie man dem immer schärfer werdenden Fachkräftemangel begegnen kann.	Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl

Mangel an Fachkräften: Was tun?

Die Thüringer Wirtschaft ächzt: Es gibt nicht genug Fachkräfte für die vielen Aufträge. Landtagsabgeordnete der Linken und der SPD diskutierten mit Arbeitsagentur IHK, Handwerk und Gewerkschaften, was... » mehr

Landrätin Peggy Greiser informierte sich in der Bentheim-Schule über den Schulalltag und besichtigte die neuen Räume. Foto: fotoart-af.de

14.11.2018

Schmalkalden

Eine ganz besondere Einrichtung

Mit Peggy Greiser begrüßten dieser Tage die Schülerinnen und Schüler der Bentheim-Schule einen ganz besonderen Gast. Die Landrätin zeigte sich beeindruckt von der Arbeit, die hier geleistet wird. » mehr

Die Spanier Cristian Herrera, Jose Orrequia und Carlos Risco (von links) haben über "SüfiFa" bei Böhm Fertigungstechnik eine neue berufliche Zukunft und in Südthüringen eine zweite Heimat gefunden. Foto: M. Bauroth

13.11.2018

Suhl

"Das war immer ein Traum für mich"

Viele Unternehmen finden hierzulande kaum Fachkräfte. Deshalb wird die Suche ins Ausland ausgedehnt. "SüfiFa" heißt ein Projekt, das hilft, die richtigen Leute zu finden und in die Region zu holen. » mehr

Übergabe Jahresgutachten

07.11.2018

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» senken die Wachstumsprognose

«Wir sehen keine akute Gefahr einer Rezession», sagt der Top-Ökonom Schmidt. Doch der wirtschaftliche Aufschwung schwächt sich ab. Die internationalen Risiken bleiben hoch. » mehr

Prokurist Martin Kuchorz, Tilo Werner (IHK), Nomag-Mitarbeiter Andreas Voigt und Kathleen Hirte sowie Felix Schindler, der sich für einen Job interessiert (v.l.n.r.). Foto: Hamburg

02.11.2018

Ilmenau

Heimische Firmen hautnah erleben

35 Südthüringer Unternehmen öffneten bei "Industrie In Touch" ihre Türen. Geschäftsführer und Personalverantwortliche kamen mit potenziellen Mitarbeitern ins Gespräch. Die "Nomag Labor- und Prozesstec... » mehr

Maria Weisheit erklärt den Unternehmern, wie sie Mitarbeiter aus dem Ausland gewinnen können. Foto:b-fritz.de

02.11.2018

Ilmenau

Unternehmerfrühstück zum Thema Zuwanderung in den Betrieben

Um den akuten Fachkräftemangel in den Griff zu bekommen, werden Zuwanderer aus dem Ausland benötigt. Bei einem Unternehmerfrühstück in Ilmenau konnte das Thema ausführlich diskutiert werden. » mehr

Stellen für Fachkräfte

30.10.2018

Karriere

Jobsuche bei Fachkräften dauert im Schnitt fünf Monate

Fachkräfte verdienen gut. Wollen sie den Arbeitsplatz wechseln, müssen sie dafür aber eine gewisse Zeit einplanen. Aus einer Umfrage geht hervor, wie lange es in den verschiedenen Berufsgruppen dauert... » mehr

Stellenangebote in Sachsen

28.10.2018

Wirtschaft

Volkswirte: Arbeitslosigkeit im Oktober weiter gesunken

Experten erwarten einen goldenen Oktober auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Die gute Konjunktur und der jährliche Herbstaufschwung hätten die Arbeitslosenzahlen sinken lassen. Nun könnte eine besondere M... » mehr

Berührungsängste nehmen und die Kinder mit der Arbeit im Unternehmen vertraut machen, das ist das Ziel der Jugend-Unternehmenswerkstätten. Neu hinzugekommen ist die Dach- und Holzbau Römhild, wo Zimmerer Axel Taubitz den Nachwuchs fachkundig betreut.	Foto: ari

26.10.2018

Thüringen

Mit der eigenen Hände Arbeit

Jugend-Unternehmenswerkstätten sollen Schüler an technische und handwerkliche Berufe heranführen und für Fachkräftenachwuchs sorgen. Nun ist in Römhild mit der Dach- und Holzbau GmbH ein weiterer Stan... » mehr

Die Öffnungszeiten dem Kundenaufkommen angepasst und besser aufeinander abgestimmt haben Jobcenter und Agentur für Arbeit in Sonneberg. Foto: C.-H. Zitzmann

24.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Arbeitsagentur schnallt Gürtel enger

Während die Industrie händeringend nach Fachkräften sucht, streicht die Arbeitsagentur Stellen. Anhaltend niedrige Fallzahlen wirken sich auch auf die Geschäftsstellen in Sonneberg und Neuhaus am Renn... » mehr

Beratung: Stefan List, Referent der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung mitten im Gespräch. Fotos: S. Ittig

23.10.2018

Hildburghausen

Ein Hilfsmittel auf dem Weg zurück

Das Pendeln zum Arbeitsort zählt für viele Menschen ungewollt zum Alltag. Wichtige Fragen sind: Gibt es Alternativen? Kennen die Betroffenen diese Möglichkeiten? Wie können sie etwas ändern? Der Pendl... » mehr

Hoffnungsträger aus dem fernen Osten: Azubis aus Vietnam lernen bei der Fleisch- und Wurstwaren GmbH in Schmalkalden das Fleischerhandwerk. Der Betrieb gehörte zu den ersten Unternehmen in der Region, der Lehrlinge aus Vietnam anstellte. Mit großem Erfolg. Archivfoto: ari

12.10.2018

Thüringen

Ramelow wirbt in Vietnam um Fachkräfte für Südthüringen

Es ist ein einzigartiges Projekt der Südthüringer Wirtschaft gegen den Fachkräftemangel: Sie wirbt Lehrlinge in Vietnam an. Nun gibt es Unterstützung von höchster Stelle. » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Regierung will Fachkräfte anlocken

Heizungsbauer, Bäcker und andere Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten sollen künftig zur Arbeitsplatzsuche für sechs Monate nach Deutschland kommen dürfen. Das Bundeskabinett beschloss nach einer Einigung ... » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

02.10.2018

Hintergründe

Fachkräfte willkommen, Hoffnung für Geduldete

Der deutschen Wirtschaft fehlen Fachkräfte. Gleichzeitig gibt es im Ausland viele, die gerne hier arbeiten würden. Dazu will ihnen die Bundesregierung mehr Möglichkeiten eröffnen. Abgelehnte, aber gut... » mehr

Heil, Altmaier und Seehofer

02.10.2018

Brennpunkte

Regierung will Fachkräfte anlocken

Einigung nach langem Streit: Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung anwerben. Für integrierte abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus z... » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Koalition einig bei Fachkräftekonzept

Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf Details für die Zuwanderung von Fachkräften geeinigt. Das teilte SPD-Chefin Andrea Nahles in Berlin mit. Damit soll Deutschland letztlich erstmals ein Einw... » mehr

Das richtige Glas

01.10.2018

Wie werde ich

Augenoptiker müssen mehr als nur Brillen anpassen

Brillen helfen nicht nur beim Sehen. Sie prägen das Gesicht ihres Trägers. Entsprechend müssen Augenoptiker nicht nur wissen, wie sie Gläser zu bearbeiten haben. Auch das Menschliche zählt enorm. » mehr

28.09.2018

Ilmenau

Der Fachkräftemangel ist hausgemacht

Der Markt regelt nicht alles automatisch, der Arbeitsmarkt gleich gar nicht. Noch immer gibt es tausende Arbeitslose in der Region. Bei einigen Branchen mündet die Situation von Angebot und Nachfrage ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".